Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Viola Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Viola ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2743 Stimmen (Rang 340)
7 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
340

Rang 340
Mit 2743 erhaltenen Stimmen belegt Viola den 340. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Viola ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Viola
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Viola?

Der Mädchenname Viola bedeutet direkt aus dem Lateinischen übersetzt "das Veilchen", eine Pflanzengattung, zu der beispielsweise das Stiefmütterchen zählt.

In der italienischen Sprache ist Viola auch eine Bezeichnung für Bratsche (Musikinstrument).

Verbreitung fand der Vorname Viola vermutlich durch William Shakespeares Werk "Was ihr wollt" aus dem Jahr 1601, in dem eine der Hauptfiguren ein Mädchen namens Viola ist.

Viola ist in Deutschland ein relativ beliebter und zeitloser Mädchenname. Neben dem deutschen Sprachraum ist der Vorname auch im englischen und italienischen Raum verbreitet.

Nebenformen von Viola sind Violet (Englisch), Violett, Violette (Französisch), Violetta (Italienisch), Violeta (Spanisch, Rumänisch), Ibolya (Ungarisch), Fjóla (Isländisch, Färöisch) sowie Wioleta und Wioletta (Polnisch).

Woher kommt der Name Viola?

Wortherkunft

Viola ist ein weiblicher Vorname lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "das Veilchen".

Wortzusammensetzung

viola = das Veilchen (Lateinisch)

Wann hat Viola Namenstag?

Namenstag für Viola ist der 3. Mai.

Wie spricht man Viola aus?

Aussprache von Viola: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Viola auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Viola?

Viola ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 179. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 104.

In den letzten zehn Jahren wurde Viola etwa 2.000 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 283. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 284.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Viola

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Viola in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 179 184 184 104 (1930)

In Deutschland wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 2.000 Mal als Erstname vergeben (2.500 Mal von 2010 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 105 93 114 93 (2021)

In Österreich wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 410 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 1984 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 108 109 112 74 (1930)

In der Schweiz wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 410 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1930 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 147 (1934)

In der Niederlande wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (980 Mal von 1930 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 150 150 - 150 (2022)

In Belgien wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1995 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 421 443 450 274 (1930)

In Frankreich wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1930 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Italien - 33 37 13 (2012)

In Italien wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 19.300 Mal als Erstname vergeben (31.100 Mal von 1999 bis 2021).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Italien (1999-2021)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Italien in den Jahren 1999-2021
Ungarn - - - 70 (2011)

In Ungarn wurde Viola in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (110 Mal von 2000 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Ungarn (2000-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Ungarn in den Jahren 2000-2022
Polen - 191 - 190 (2013)

In Polen wurde Viola in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 43 44 52 43 (2022)

In Dänemark wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 1.200 Mal als Erstname vergeben (1.800 Mal von 1985 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 96 100 95 95 (2020)

In Schweden wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 960 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1998 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 109 121 114 109 (2022)

In Norwegen wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (380 Mal von 1945 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
Finnland 16 14 21 14 (2021)

In Finnland wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 1.300 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 2001 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Finnland (2001-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Finnland in den Jahren 2001-2022
England - 361 332 332 (2020)

In England wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 320 Mal als Erstname vergeben (470 Mal von 1996 bis 2021).

Viola in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 113 114 111 111 (2020)

In Schottland wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1974 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 123 (2019)

In Irland wurde Viola in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1964 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - - 79 (2018)

In Nordirland wurde Viola in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 722 746 733 116 (1930)

In den USA wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 2.200 Mal als Erstname vergeben (36.300 Mal von 1930 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 178 194 186 178 (2022)

In Kanada wurde Viola in den letzten 10 Jahren ca. 180 Mal als Erstname vergeben (280 Mal von 1980 bis 2022).

Viola in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Viola in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - - 4 (2007)

In Liechtenstein wurde Viola in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Viola in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Viola in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 115 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 170 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 188
  • Durchschnitt: 155.78

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Viola

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Viola im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 144 im Mai 2020
Rang 163 im Juni 2020
Rang 163 im Juli 2020
Rang 151 im August 2020
Rang 129 im September 2020
Rang 115 im Oktober 2020
Rang 143 im November 2020
Rang 138 im Dezember 2020
Rang 162 im Januar 2021
Rang 164 im Februar 2021
Rang 133 im März 2021
Rang 128 im April 2021
Rang 142 im Mai 2021
Rang 108 im Juni 2021
Rang 94 im Juli 2021
Rang 120 im August 2021
Rang 102 im September 2021
Rang 106 im Oktober 2021
Rang 106 im November 2021
Rang 143 im Dezember 2021
Rang 135 im Januar 2022
Rang 129 im Februar 2022
Rang 130 im März 2022
Rang 116 im April 2022
Rang 120 im Mai 2022
Rang 98 im Juni 2022
Rang 111 im Juli 2022
Rang 122 im August 2022
Rang 103 im September 2022
Rang 115 im Oktober 2022
Rang 77 im November 2022
Rang 81 im Dezember 2022
Rang 83 im Januar 2023
Rang 86 im Februar 2023
Rang 91 im März 2023
Rang 77 im April 2023
Rang 83 im Mai 2023
Rang 71 im Juni 2023
Rang 61 im Juli 2023
Rang 87 im August 2023
Rang 85 im September 2023
Rang 79 im Oktober 2023
Rang 92 im November 2023
Rang 78 im Dezember 2023
Rang 103 im Januar 2024
Rang 92 im Februar 2024
Rang 87 im März 2024
Rang 93 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 61
  • Schlechtester Rang: 256
  • Durchschnitt: 135.85

Geburten in Österreich mit dem Namen Viola seit 1984

Viola belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 202. Rang. Insgesamt 1122 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
202 1122 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Viola besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (304)
  • 12.5 % 12.5 % Baden-Württemberg
  • 11.2 % 11.2 % Bayern
  • 6.6 % 6.6 % Berlin
  • 3.9 % 3.9 % Brandenburg
  • 0.3 % 0.3 % Bremen
  • 1.3 % 1.3 % Hamburg
  • 3.9 % 3.9 % Hessen
  • 5.3 % 5.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.2 % 11.2 % Niedersachsen
  • 21.4 % 21.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 1.3 % 1.3 % Saarland
  • 6.9 % 6.9 % Sachsen
  • 3.3 % 3.3 % Sachsen-Anhalt
  • 4.9 % 4.9 % Schleswig-Holstein
  • 1.6 % 1.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (22)
  • 4.5 % 4.5 % Burgenland
  • 13.6 % 13.6 % Niederösterreich
  • 18.2 % 18.2 % Oberösterreich
  • 4.5 % 4.5 % Salzburg
  • 13.6 % 13.6 % Steiermark
  • 4.5 % 4.5 % Tirol
  • 9.1 % 9.1 % Vorarlberg
  • 31.8 % 31.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (10)
  • 10.0 % 10.0 % Aargau
  • 10.0 % 10.0 % Basel-Landschaft
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Genf
  • 10.0 % 10.0 % Solothurn
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Viola? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Viola als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Viola besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Viola.

Häufigkeit des Vornamens Viola nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Viola

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Jola
  • Jolante
  • Jolanthe
  • Joola
  • Liona
  • Lola
  • Lolchen
  • Loli
  • Lolli
  • Lollipop
  • Majole
  • Ola
  • Olchen
  • Oli
  • Ravioli
  • Vi
  • Via
  • Vila
  • Vilcsi
  • Villi
  • Vilou
  • Vilu
  • Vily
  • Vio
  • Violchen
  • Violi
  • Violichen
  • Violili
  • Violina
  • Violine
  • Violoncello
  • Violone
  • Vioninchen
  • Viv
  • Viva
  • Vivi
  • Vivibäe
  • Vivo
  • Vivvi
  • Vola
  • Volli
  • Volvic

Häufigste Nachnamen

  1. Viola Schneider
  2. Viola Richter
  3. Viola Müller
  4. Viola Schmidt
  5. Viola Schulz
  6. Viola Fischer
  7. Viola Lange
  8. Viola Weber
  9. Viola Lehmann
  10. Viola Voigt
  11. Viola Schwarz
  12. Viola Hartmann
  13. Viola Köhler
  14. Viola Hoffmann
  15. Viola Wagner
  16. Viola Krüger
  17. Viola Schröder
  18. Viola Werner
  19. Viola Zimmermann
  20. Viola Otto
  21. Viola Schulze
  22. Viola Simon
  23. Viola Schäfer
  24. Viola Schubert
  25. Viola Kaiser
  26. Viola Kuhn
  27. Viola Möller
  28. Viola Friedrich
  29. Viola Neumann
  30. Viola Becker

Viola in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Viola

Anne Viola Siebert
deutsche Archäologin
Elly-Viola Nahmmacher
deutsche Bildhauerin
Viola
Rollenname von Jane Fonda bie ''das Schwiegermonster''
Viola (Botanik)
Veilchen
Viola (Musik)
Bratsche
Viola Alvarez
(* 1971), deutsche Schriftstellerin und Dramaturgin
Viola Bauer
Skilangläuferin
Viola Bayley
Schriftstellerin aus Großbritannien
Viola Bor Chepketing
Langstreckenläuferin aus Kenia
Viola Compton
britische Schauspielerin
Viola Dana
(1897–1987), US-amerikanische Stummfilm-Schauspielerin
Viola Davis
US-amerikanische Schauspielerin
Viola Elisabeth von Teschen
(1290–1317) böhmische und ungarische Königin
Viola Engelbrecht
deutsche Jazzmusikerin
Viola Gertrude Wells
(1904–1984) US-amerikanische Blues-Sängerin
Viola Grahl
Hockeyspielerin
Viola Gregg Liuzzo
1925–1965) US-amerikanische Bürgerrechtlerin
Viola Harris
amerikanische Schauspielerin
Viola Lawrence
(1894–1973) US-amerikanische Cutterin
Viola Leger
amerikanische Schauspielerin
Viola Lyel
englische Schauspielerin
Viola Meynell
(1885-1956) englische Schriftstellerin
Viola Neumann
deutsche Schauspielerin
Viola Odebrecht
Fußballerin
Viola Paulitz
amerikanische Radrennfahrerin
Viola Poley
deutsche Rennruderin
Viola Scherff
deutsche Synchronsprecherin
Viola Schweizer
deutsche Schauspielerin
Viola Smith
Schlagzeugerin aus den USA
Viola Valentino
italienische Sängerin
Viola Valli
Schwimmerin aus Italien
Viola von Bethusy-Huc
1927–2010) deutsche Politikwissenschaftlerin
Viola Wedekind
Schauspielerin aus Deutschland
Viola Wills
amerikanische Sängerin

Viola in der Popkultur

Viola
Lied von Adriano Celentano

Viola als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Viola wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 6 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Viola (2x)

    Hochdruckgebiet Viola
  • Tiefdruckgebiet Viola (6x)

    Tiefdruckgebiet Viola
    • 22.05.2015
    • 29.10.2011
    • 27.04.2016
    • 02.08.2010
    • 08.07.2008
    • 09.02.2004
    • 17.02.2002
    • 06.07.2000

Viola in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Viola wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Vi-o-la
Endungen
-iola (4) -ola (3) -la (2) -a (1)
Anagramme
Ivalo, Ivola, Olavi, Oliva und Olvia (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Viola - gebildet werden können.
Rückwärts
Aloiv (Mehr erfahren)Viola ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Viola in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010110 01101001 01101111 01101100 01100001
Dezimal
86 105 111 108 97
Hexadezimal
56 69 6F 6C 61
Oktal
126 151 157 154 141

Viola in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Viola anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
35 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
V400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Viola buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Viktor | Ida | Otto | Ludwig | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Victor | India | Oscar | Lima | Alfa

Viola in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Viola in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Viola
Altdeutsche Schrift
Viola
Lateinische Schrift
VIOLA
Phönizische Schrift
𐤅𐤉𐤏𐤋𐤀
Griechische Schrift
Υιολα
Koptische Schrift
Ⲃⲓⲟⲗⲁ
Hebräische Schrift
ויעלא
Arabische Schrift
وــيــعــلــا
Armenische Schrift
Վիոլա
Kyrillische Schrift
Виола
Georgische Schrift
Ⴅიოლა
Runenschrift
ᚡᛁᚮᛚᛆ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇋𓅱𓃭𓄿

Viola barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Viola an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Viola im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Viola im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Viola in Blindenschrift (Brailleschrift)

Viola in Blindenschrift (Brailleschrift)

Viola im Tieralphabet

Viola im Tieralphabet

Viola in der Schifffahrt

Der Vorname Viola in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

···- ·· --- ·-·· ·-

Viola im Flaggenalphabet

Viola im Flaggenalphabet

Viola im Winkeralphabet

Viola im Winkeralphabet

Viola in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Viola auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Viola als QR-Code

Viola als QR-Code

Viola als Barcode

Viola als Barcode

Wie denkst du über den Namen Viola?

Wie gefällt dir der Name Viola?

Bewertung des Namens Viola nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Viola?

Ob der Vorname Viola auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (86.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (73.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (76.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (56.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (60.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (55.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (85.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (31.8 %)
Was denkst du? Passt Viola zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Viola ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (55.9 %) modern (76.0 %) wohlklingend (92.8 %) weiblich (92.0 %) attraktiv (90.9 %) sportlich (71.2 %) intelligent (88.8 %) erfolgreich (86.5 %) sympathisch (91.6 %) lustig (77.1 %) gesellig (74.5 %) selbstbewusst (74.1 %) romantisch (82.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (21)
  • Musikerin (9)
  • Erzieherin (7)
  • Künstlerin (6)
  • Schauspielerin (5)
  • Krankenschwester (5)
  • Lehrerin (5)
  • Buchhändlerin (5)
  • Anwältin (4)
  • Psychologin (3)
  • Fotografin (3)
  • Lebenskünstlerin (3)
  • Tänzerin (3)
  • Tierärztin (3)
  • Sozialpädagogin (3)
  • Journalistin (2)
  • Sängerin (2)
  • Schriftstellerin (2)
  • Rechtsanwältin (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Arzthelferin (2)
  • Archäologin (2)
  • Violinistin (2)
  • Grundschullehrerin (2)
  • Floristin (2)
  • Sozialassistentin (2)
  • Reinigungsfachkraft (2)
  • Modedesignerin (2)
  • Architektin (1)
  • Reitlehrerin (1)
  • Sekretärin (1)
  • Fachkraft für Gesundheit (1)
  • Otterzüchterin (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Kinderbetreuerin (1)
  • Marketingmanagerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Politikerin (1)
  • Tanzpädagogin (1)
  • Richterin (1)
  • Psychotherapeutin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Comedian (1)
  • Weinverkosterin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Finanzbeamtin (1)
  • Friseurin (1)
  • Drogistin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Model (1)
  • Angestellte (1)
  • Assistentin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Autorin (1)
  • Pilotin (1)
  • Logopädin (1)
  • Historikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Viola und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Viola ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Viola

Kommentar hinzufügen
Httpviolalo
Gast

Viola auf die eins lo

Viola
Gast

Ich habe diesen Namen in den 70 ern bekommen.
Lange kannte ich keine einzige andere Viola, und ich fand das gut.
Erst mit Ende 20 begegnete mir eine, und mir wurde klar, dass ich nicht das alleinige "Monopol" auf diesen Namen habe.
Ich finde ihn wohlklingend und sehr musisch.
Ich finde auch , es ist einer der zeitlosesten Namen, die ich kenne, und lässt sich gut in verschiedenen Kulturen verwenden. Ich habe so gut wie immer als Reaktion auf meinen Namen ein " oh, was für ein schöner Name" bekommen-.
Das ist ganz normal für mich. Als Kind bis zur Pubertät hat er mir nicht so sehr gefallen.
Ich mochte gerne Désiree, Natalie, Franziska.
Aber dann war ich sehr zufrieden und bin es noch.

Hp
Gast

Meine Cousine heißt auch Viola und hat am 3. Mai Geburtstag. (Da fragt man sich Absicht oder Zufall das sie an ihren Namestag geboren ist

Lucas S.
Gast

Meine Freundin heißt Viola ich liebe denn auch so.

LG
Lucas S.

Violaaaviviii
Gast

Bin auch Trägerin Von dem Namen VIOLA allerdingst Hasse ich es Wenn leute Fiona sagen oder mich Wiola Veiola Schreiben!!!

Viola
Gast

...auch wenn es schon viele Kommentare gibt, möchte ich doch noch einmal etwas zur Sorge der Bedeutung im Spanischen loswerden:
Ich heiße selber Viola, bin Spanischlehrerin und habe schon längere Zeit in verschiedenen spanischsprachigen Ländern gelebt (Spanien, Uruguay, Argentinien, Costa Rica). Ja, das Verb “violar“ heißt vergewaltigen und die Form “viola“ ist die 3. Person Sg. im Präsenz, bedeutet also “er, sie, es vergewaltigt“. Es heißt aber nicht “die Vergewaltigte“ (wie oben in Kommentaren beschrieben), dass wäre auf Spanisch “la violada“. Trotz dieser Bedeutung, hat man in keinem der von mir oben genannten Länder meinen Namen mit “vergewaltigen“ in Verbindung gebracht, sondern immer mit dem Musikinstrument (la viola= Bratsche auf Span.) oder dem oft im Spanischen vertretenen Namen “Violetta.“ Erst wenn ich Spanischsprecher auf die andere Bedeutung (vergewaltigen) aufmerksam gemacht habe, kam sie den Leuten in den Sinn. Somit sollte man sich darum, meiner Meinung nach, weniger Sorgen bei der Namensgebung machen. Ich bin froh, dass ich so heiße und habe auch in der spanischsprachigen Welt viele Komplimente für diesen Namen bekommen.

Susann Jana
Gast

Ich habe in den 70ern und 80ern auch mal eine Viola gekannt, die fand ich vom Charakter her voll doof, aber ihren Namen fand ich voll Klasse, viel viel schöner wie meinen eigenen 😘🤩

Ich habe meinen Namen Susann damals urst gehasst, weil niemand anders so hieß und er mir auch nicht gefiel nun mal vom Schreiben und vom Klang her 😘

Viola hieß damals aber auch niemand anders, jedoch fand ich diesen Namen voll schön, gegen Viola hätte ich zumindest selbst damals auch nix einzuwenden gehabt, wenn meine Eltern mich so genannt hätten 😘

Ich finde diesen Namen zumindest heute auch immer noch sehr schön, der ist einfach zeitlos und doch auch irgendwie besonders 😘 Er sieht geschrieben schön aus und klingt auch gut, und er hat einfach Stil und passt zu einem kleinen süßen Mädel genauso wie zu einer erwachsenen Frau 😘😍

Niclas
Gast

Ein wunderschöner Name, leider viel zu unbekannt.

Sandra
Gast

Hallöchen, ich bekomme in den nächsten Tagen eine Tochter und wir haben uns für den Namen Viola entschieden. Ich finde er klingt wunderschön und ist so herrlich selten! Ich kann diese ganzen L-Namen schon nicht mehr hören.... Lena, Laura, Lea,.... In meiner Umgebung gibt es nur noch solche!
Ich bin schon sehr gespannt wie unsere Familie auf den Namen reagiert, sie wissen noch nichts davon :-)

Viola
Gast

Bezüglich "violar" aus dem Spanischen:
Kein einziger Spanier, den ich getroffen habe, kam als erstes "vergewaltigen" in den Sinn, sondern das haben mich auf das Instrument angesprochen!

Viola
Gast

Hey ihr Lieben,

ich bin 20 Jahre alt und heiße, so wie viele hier von euch, ebenfalls Viola.

Ich bekomme sehr oft Komplimente für meinen Namen und bin froh darüber keinen 0815 Namen zu haben.

Meine Mama nennt mich meist Violchen. Meine Freunde kürzen meinen Namen nie ab.

Liebe Grüße an alle anderen Violas

Jani
Gast

Ich würde gerne folgenden Beitrag von weiter unten kommentieren:

"Der Name "Viola" bezeichnet im Spanischen, genauso wie in etlichen anderen Sprachen, vorrangig das Veilchen oder eben das Instrument Bratsche.

Währenddessen wird das Verb "violar", welches tatsächlich "vergewaltigen" bedeutet, in der dritten Person Singular folgendermaßen konjugiert: violó.

Wäre vielleicht angemessen, diesen Irrtum bei den hier aufgezählten Bedeutungen zu entfernen, da er mehr als irreführend ist."

Meine Antwort:
Ja, viele Bedeutungen dieses Namens sind schön. Hat ja niemand abgestritten.

Aber deine Erklärung zum Spanischen ist nicht ganz richtig.

Richtig ist:
Infinitif: violar = vergewaltigen, verletzen
3. Person singular Präsens: él/ella viola = er/sie vergewaltigt, er/sie verletzt
3. Person singular Vergangenheit:
él/ella violó = er/sie vergewaltigte, er/sie verletzte

Der Ausdruck "viola" kommt im Spanischen also sehr wohl vor. "violó" ist eine andere Zeitform von "viola".

Spanisch ist ja nicht gerade ein unbekannter Dialekt aus Südostindien, sondern eben eine Weltsprache.

Leute, die ihr Kind so nennen wollen, sollten sich über diese Übersetzung zumindest im Klaren sein. Wenn sie ihr Kind dann immer noch so nennen wollen, bitteschön.

Aber zu behaupten, diese Übersetzung sei ein Irrtum, ist echt blöd. Ist nun mal korrekt.

Franziska
Gast

Hallo, ich habe meine Tochter so genannt. Habe ein paar Tage nach unserer Hochzeit in unserem Stammbuch hinten eine Namensliste für Kinder gefunden und ein paar die mir gefallen haben meinem Mann vorgelesen. Viola gefunden vorgelesen und es war bei uns beiden Liebe aufs erste hören!
So nennen wir unser Mädchen wenn wir eine bekommen. Gesagt getan. 😉
Wir lieben unser kleines Engelchen und ihren Namen und er paßt finde ich auch gut zu ihr.
Mein Mann sagt ab und so gebe aus Spass mal Violett zu ihr. Find ich übrigens auch sehr schön ändert nur die engl. Absprache aber das bekommt keiner hin von daher wäre er schon raus gewesen. Er ist so schön selten aber trotzdem noch zu exotisch oder extravagant. Herrlich!!
Kann es gar nicht an wenn man diesen kurzen Namen mit nur ohnehin nur 5 Buchstaben abkürzt.
Finde es sehr schade und traurig das sie später keine Tassen oder Namensschilder oder so was für ihren Namen finden wird. Ich stehe ja so was auf so was und kaufe mir alles was mit meinem Namen zu tun hat.

ciana
Gast

Ich habe gerade was gesen das jemand geschriben hat kuck mal unter ciana

ciana
Gast

Hallo ich bin ciana und bin 10 jahre alt .aber heute geht es um meine große schwester .nich wegen groß und kleinschreiung kritisiren meine große schwester ist 13 und wr haben 3 jahre unterschid ich persönich finde viola doppel namen doof sory .ich finde den namen schön wen er nur viola ist.ich finde meinen namen trotzdem schöner .

ciana
Gast

Meine große schwester heißt so ich finde den namen schön . ich heiße ciana und ich meinen namen schöner . kuckt doch mal unter ciana ich habe dort auch geschrieben.und ich finde den namen nur schön wen jemand nur viola ohne dopelname heißt .

viola
Gast

Toller Name!

Viola
Gast

Ich finde den Namen Viola auch sehr schön und ich bin sehr glüklich damit. Bis jetzt hab ich auch nur Koplimente für meinen Vornamen bekommen. Ich finde es super, dass ihn scheinbar viele so schön finden aber dass er trotzdem nie in Mode gekommen ist (bis jetzt) und man ihn deswegen nicht mehr hören kann.
Interessant finde ich auch, dass er so viele Bedeutungen hat: Veilchen, Bratsche und Farbe namens viola gibt es auch.
Meine Spitznamen finde ich klasse: Vio, Lola, Violetta, Lolchen, Viololchen...

Ganz herzliche Grüße an alle Violas

viola, else, minna
Gast

Finde ich trage einen wunderschönen namen. viola heist ja auch wie eine blume, nämlich veilchen und das finde ich schön. meine mutter hat mir diesen namen gegeben und ich bin ihr dankbar. denn ich bekomme wegen meinen namen viele komplimente! :)

Antje
Gast

Ich finde den "Viola" wunderschön und im Gegensatz zu anderen Vornamen passt er meiner Meinung nach perfekt zu jedem Alter (was bei Namen ja immer so eine Sache ist).
Die vielen genannten Spitznamen sind für mich kein Argument, sein Kind nicht "Viola" zu nennen. Immerhin funktioniert das bei anderen Namen doch genauso gut. Und wenn man sich daran stört, kann man das doch ganz offen und ehrlich ansprechen und andere drum bitten, das zu unterlassen. ;)
Für mich gehört der Name ganz eindeutig unter die Top 3!

Sandra
Gast

Viola, ein sehr schöner Name. Gefällt mir gut.

lena
Gast

Meine Schwester heißt so und ich finde
den Namen sehr schön. und viele nennen
meine Schwester Violetta,Viol,Cola fiola.Und das finde ich lustig.Aber Lena ist nicht schöner als viola muss ich erhlich sagen.Und ein paar meiner freundinen heißen Lena aber wir nennen sie dann wenn sie in unser klasse sind LENAB SO HEIß Ich lena bajric also in der klasse gleich heißen nemmen wir unser anfangs buchstaben vom nachnamen.

Carmen
Gast

Meine kleine Schwester heißt Viola und ist sehr glücklich mit diesem Namen. Sobald ich von ihr erzähle, kommt immer die Reaktion: "Wow, da ist aber ein schöner Name!" Ich bin öfter ein wenig neidisch, weil sie einen hübscheren Namen als ich abbekommen habe, aber so kann ich ihn so oft es geht rufen ;-) Und besonders oft kommt er nicht vor. Er ist zwar lateinisch, aber trotzdem heißt fast niemand in Italien VIOLA. Da heißen sie alle Maria, Carmela, Rosaria, Anna, Laura, Angela, etc.

Gomas
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut & ich würde gerne meine Tochter so nennen!
Allerdings haben mich die oben genannten Übersetzungen etwas abgeschreckt!
Deswegen habe ich ein bisschen Nachgeforscht und den Namen bei verschiedenen Übersetzungsseiten eingegeben & nirgends kamen solche Übersetzungen wie "vergewaltigen, verletzen ect."
Man sollte nicht zuviel auf diese Übersetzungen da Oben geben!

Viola
Gast

Ich bin 15 und weiß schon von 5 anderen ich hätte gerne ein seltereren Namen. Früher war ich richtig stolz auf meinen "seltenen" Namen ich hab ihn geliebt. Heute ist das nicht mehr so. Ich finde ihn schon noch schön könnte mir aber mittlerweile auch gut einen anderen Namen vorstellen.

Viola
Gast

Hey :-) ich heiße auch Viola. Iwie find ich den Namen auch ein bisschen vornehm (weiß nicht was ich davon halten soll) mhh so schön rund iwie. Ob mich die Leute Vijola oder Fjola aussprechen ist mir eig egal. Hauptsache sie sagen nicht Vi-Ola oder gar Fi-Ola (was echt schrecklich klingt meiner Meinung nach) also so abgehackt so als wären es iwie zwei namen das i und das o müssen einfach zsm.

Viola
Gast

Ich liebe meinen Namen Viola. Als Kind konnte ich meinen Namen nicht richtig aussprechen. Heute bekomme ich fast nur Komplemente zu meinen schönen Namen.

Silly
Gast

Meine Große heißt Viola Sophie. Der zweite N. ist nach meiner Großmutter, war uns allein zu häufig. Da kam der Name Viola aus der Familie meines Mannes gerade recht, seltener, einfach zu schreiben und eine wunderhübsche Bedeutung. Zufall? ist, dass er die Buchstaben des Namens meines Mannes enthält(Ivo).Ich kenne Viola als Veilchen und meine Tochter ist darauf stolz, wie eine Blume zu heißen. Wenn man erst in allen Sprachen alle Namen, die für einen in Frage kommen, durchdeklinieren oder -konjugieren will, hat man viel zu tun. Da freue ich mich lieber an meinem Kind.Jeder weiß schließlich, dass man seinem Kind nur etwas Liebes mit auf den Weg geben will mit seinem Namen, warum ollte also die negative Bedeutung eine Rolle spielen, falls ich mit ihr nach Spanien reise? Ein Sprichwort sagt: "Mit guten Nachrichten macht man sich beliebt, mit schlechten macht man sich wichtig."
Übrigens: Spitznamen werden immer gemacht, ich wurde silly gerufen (aus Silvia) und mußte damit klarkommen. Inzwischen weiß ich:Wenn Kinder Dich nicht anders ärgern, als Deinen Namen verhunzen,haben sie nichts anderes gefunden, also bist du voll in Ordnung. So versuche ich es meiner Tochter zu vermitteln, wenn sie sich mal wieder über einen der Spitznamen wie Viola-Cola aufregt.

Julia
Gast

Der Name ist wirklich sehr schön.

Viola
Gast

Bei meinen Namen hat sich meine Oma durch gesetzt. Sonst wär ich eine Manuela geworden. Bin dankbar meiner Oma. Einen Spitznamen habe ich nie richtig gehabt, nur auf Arbeit in der Kinderkrippe. Da die Kleinen meinen Namen Viola nicht aus sprechen konnten, da war ich die Tante Ola.

Viola Kaya Leya
Gast

Ich liebe meinen Namen so sehr!! Ich finde, der Name Viola ist sehr wohlklingend und ruhig. Meine Eltern haben sich für den Namen entschieden, weil sie am Abend vor meiner Geburt das Stück von Shakespeare gesehen haben. Sonst hätte ich Kaya geheißen. Kaya ist auch ein sehr schöner Name, allerdings sprechen manche Leute diesen Namen seltsam aus.
Ich kenne noch eine Viola; eine Lehrerin von mir. Und sie ist die beste Professorin der Welt! ! Es ist nur manchmal komisch den selben Namen zu haben wie eine Lehrerin, aber ich habe mich damit abgefunden.
Ich habe eigentlich kein Problem mit Spitznamen. Mein Papa nennt mich Vio; Violchen oder Violinchen. Meine Mama nennt mich: Vio; Vivi oder Vilo. Meine kleine Schwester (3 Jahre) sagt Fililiona zu mir. :) sie kann den Namen nicht aussprechen! In der Schule werde ich eigentlich nur Viola genannt; einzig meine Französisch - Lehrerin nennt mich Violachen; Violchen oder Violinchen...
Meine Lehrerin die auch Viola heißt, nennt mich Viola; Violachen; Violchen; aber meistens einfach nur Violaine [ violaaaa]

Lg, Viola Kaya Leya
Leya weil meine Eltern auf seltene Namen stehen! ;)

Schöne Bedeutung
Gast

Meine Freundin heisst Violetta, ich denke jede Sekunde an sie!!

O.o
Gast

*kotz!*
Der Name ist echt schön (!!!) aber die Bedeutung?
Wer möchte schon gerne heißen: die Verletzte, die Vergewaltigte?!
Wieso müssen die Bedeutungen die Namen immer versauen?:(

ruthmiriam
Gast

Einfach nur schön viola...

Viola else minna
Gast

Ich grüße alle Violas ganz herzlich. Ich trage diesen Namen mit viel Freude und bin ganz stolz auf diesen schönen Namen. Ich mag es auch garnicht, wenn er abgekürzt wird zB wie vivi, ola,vio oder noch mehr son schrot. Aber ich liebe Veilchen sehr. ob es am Namen liegt, ?wer weiß....:-)

Viola
Gast

Ich liebe meinen Namen! Weiß nicht, wie sich die anderen Violas aussprechen, aber ich spreche mich "Wijola" aus und nicht "Wi Ola". Spitznamen habe ich auch, von Violchen, über Violette (engl) bis hin zu Ola oder Olchen.

viola
Gast

In meiner klasse gibt es noch eine viola. meine spitznamen sind vio und olla ich werde aber oft auch viola genannt. das der name oft falsch ausgesprochen wird ist natürlich nicht so toll. mitlerweile ist es mir aber eigentlich egal. ich mag den namen.

Nini
Gast

Die Bedeutung schreckt mich ab, sodass ich mein Mädchen nicht so nennen werde... schade, sonst klingt der Name soooo schön!

Himbeerschokolade
Gast

Meine kleine Nichte heißt Viola Felicia ♡

Ada
Gast

Meine Tochter heißt Viola Wilhelmina und hatte bisher noch nie Probleme mit ihrem Namen. Weder unsere spanischen noch unsere französischen Bekannten hatte übrigens die Assoziation zu "vergewaltigen", für alle stand sofort das Veilchen im Mittelpunkt ... einzige ihre Initialen V.W. führen manchmal zu einem schmunzeln.

Viola Ines
Gast

Als Kind mochte ich meinen Namen nicht, ich wurde oft Fiola, Olivia oder Vita-Cola genannt- Kinder halt.Mitlerweile find ich meinen Namen ganz ok.

Viola
Gast

Als Kind habe ich meinen Namen gehasst, weil ihn kein anderes Kind richtig aussprechen konnte ("Filola", "Ila", "Biola"...).

Heute amüsiert mich das und ich finde es toll, nicht so einen Allerweltsnamen zu haben; und der Spitzname "Vivi" gefällt mir auch gut.

No es importante
Gast

Der Name "Viola" bezeichnet im Spanischen, genauso wie in etlichen anderen Sprachen, vorrangig das Veilchen oder eben das Instrument Bratsche.

Währenddessen wird das Verb "violar", welches tatsächlich "vergewaltigen" bedeutet, in der dritten Person Singular folgendermaßen konjugiert: violó.

Wäre vielleicht angemessen, diesen Irrtum bei den hier aufgezählten Bedeutungen zu entfernen, da er mehr als irreführend ist.

______

Und noch eine kleine Anmerkung meinerseits zum Thema Globalisierung und Namen, wie es einige Kommentare unter mir angesprochen wurde: Es gibt so viele Vornamen mit einer wunderschönen Bedeutung in der einen und einer wirklich unpassenden Entsprechung in der anderen Sprache. Was tun? Am besten, man orientiert sich bei der Namensgebung zunächst allein an der Sprache, mit der man selbst am meisten zutun hat. Wird das Kind später reisen (was mehr als wünschenswert ist, um wenigstens in der folgenden Generation mehr Verständnis für einander und somit das Bewusstsein EINER Menschheit zu erwecken), dann gibt es doch in der entsprechenden Sprache ein anderes Wort mit der gleichen Bedeutung (z.B. im Polnischen Viola - Violetta, wie unten bereits genannt), und das macht es doch gerade interessant, oder?

PEACE!

Sarah
Gast

Meine Kleine Schwester heißt Viola. Ich finde den Namen süß (aber nicht zu süß wie Mia oder so) und auch seine Bedeutung (das Veilchen) ist klasse! Ich Spitznamen: Vio, Lola, Vivi und ihre beste Freundin konnte den Namen nie aussprechen und nannte sie jahrelang Filola :D

Asanassia
Gast

Meine Tochter heißt Merida Viola. Ich bin gerade ein wenig geschockt, dass "Viola" anscheinend im spanischen "er vergewaltigt" heißen soll..
Ich hatte immer im Hinterkopf, dass Viola etwas mit Musik zu tun hat..
Würde jedenfalls besser passen o.O

Viola
Gast

Mir gefällt der name eig. ganz gut :) meine freunde nennen mich viv vivi und zu meinem leiden auch vivl :( ;)) mein mutter oft lola oder violchen und auch wen ist nicht zu meinem namen passt nennen mich meine aller besten freunde puschel :P also eig. bin ich mit dem namen sehr zufrieden und er kommt nicht so oft vor :)

Viola
Gast

Meine Name ist ebenfalls Viola!

Dass Viola auf spanisch angeblich "er vergewaltigt" bedeuten soll ist Blödsinn. Erstens mal welcher "er" es handelt sich um einen weiblichen Vornamen und zweits bedeutet das Wort "violar" vergewaltigt und ich wüsste nicht, dass ich Violar heisse

ine
Gast

Die Bedeutung des Namens ist doch wichtig und schön! Nicht was man aus ihm in anderen Sprachen alles deuten könnte! Ich spreche Französisch und wäre niemals auf den Zusammenhang mit Vergewaltigung gekommen!
Da gäbe es ja zum Beispiel auch Dustin, 5 von 6 Buchstaben heissen auf englisch verstaubt...

Ola´s schwesterchen
Gast

Meine große Schwester heißt Viola ich hab sie soooooo lieb und der Name ist auch wuderschön TOP

Mechthild
Gast

Wir fanden den Kommentar zu Viola mit der spanischen "Vergewaltigung..." interessant...
ähm ja...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Viola schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Winfrieda, Albana, Annalies, Azalie, Candace, Cortney, Dymphna, Fatimav, Gioia und Ilana.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Maktoom

Noch kein Kommentar vorhanden

Maktoom ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Maktoom?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Darf Dein Kind bei Dir im Bett schlafen, wenn es möchte?