Mädchennamen mit We

Hier findest du eine Auswahl von 51 Mädchennamen, die mit We beginnen.

Mädchennamen mit We

Mädchennamen mit We - Ergebnisse 1-50 von 51

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Weda Ein alter ostfriesischer Vorname mit der Bedeutung "die Kämpferin" oder "das Holz".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Ostfriesisch
1869 Stimmen
19 Kommentare
Wedad Eine alternative Schreibform von Widad mit der Bedeutung "die Geliebte".
  • Arabisch
  • Marokkanisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Wedis Nebenform von Weda.
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
45 Stimmen
1 Kommentar
Wednesday Wednesday heißt Mittwoch Ein Teil von uns Deutschen sagt heutzutage Wohnstag statt Mittwoch, weil das dem Englischen näher liegt.
  • Altenglisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
78 Stimmen
39 Kommentare
Weeka Eine ostfriesische weibliche Kurzform von Wedekind mit der Deutung "die Tochter des Waldes".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Ostfriesisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Weena Weena = die Änngstliche ,die Schwache Der Name Weena wird haubtsächlich in Englnad benutzt da sich die Anfangsbuchstaben Wee in vielen Wörtern der englischen Sprache wieder spiegeln z.B weenie= Weiche...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Englisch
81 Stimmen
9 Kommentare
Weerta Eine weibliche Form von Weert mit der Bedeutung "die starke Kämpferin".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Holländisch
31 Stimmen
0 Kommentare
Wega herabstürzender Adler
  • Arabisch
63 Stimmen
9 Kommentare
Wege Norddeutsche Form von Hedwig.
34 Stimmen
1 Kommentar
Wei Chinesischer Unisex-Name mit Bedeutungen wie "der Mächtige", "der Erhabene", "der Große" oder auch "die Kleine".
  • Chinesisch
74 Stimmen
8 Kommentare
Weike Kampf
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
74 Stimmen
13 Kommentare
Weine Eine friesische Koseform von Namen mit dem Element "Wein-" mit der Bedeutung "der Freund".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Norddeutsch
  • Nordisch
18 Stimmen
3 Kommentare
Welda Eine polnische Variante von Walda mit der Bedeutung "die Herrschende".
  • Althochdeutsch
  • Altpolnisch
  • Deutsch
  • Polnisch
59 Stimmen
1 Kommentar
Wella Ein alter deutscher Mädchenname mit der Bedeutung "die Entschlossene".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Kornisch
56 Stimmen
7 Kommentare
Wellemina Eine friesische und rheinische Form von Wilhelmina mit der Bedeutung "die willensstarke Schützerin".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Rheinisch
41 Stimmen
1 Kommentar
Wemke Abkürzung von Wemkelina
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
41 Stimmen
6 Kommentare
Wena Wena ist ein nordslawischer Name. Er stammt vom Volk der Wenden.
  • Slawisch
49 Stimmen
6 Kommentare
Wenche Eine norwegische Variante von Namen, die mit der Silbe "Win-" oder "Wen-" beginnen. Die Bedeutung lautet "die Freundin".
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
24 Stimmen
3 Kommentare
Wencke Eine nordische Schreibvariante von Wenke mit der Deutung "die Freundin".
  • Althochdeutsch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
1069 Stimmen
90 Kommentare
Wency
Noch keine Infos hinzufügen
  • Mazedonisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Wendela Ein alter deutscher Vorname, der "die Vandalin" oder auch "die Wanderin" heißt.
  • Altdeutsch
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
70 Stimmen
1 Kommentar
Wendelburg Ein alter deutscher Vorname, der "die Zuflucht der Wandalen" bedeutet.
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
56 Stimmen
7 Kommentare
Wendelgard Ein alter deutscher Vorname, der "die geschützte Wandalin" bedeutet.
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
53 Stimmen
13 Kommentare
Wendelina Eine weibliche Form von Wendelin, die mit "die Vandalin" oder auch "die Wanderin" interpretiert werden kann.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Schwedisch
27 Stimmen
2 Kommentare
Wendeline Eine weibliche Form von Wendelin, die mit "die Vandalin" oder auch "die Wanderin" interpretiert werden kann.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Schwedisch
41 Stimmen
2 Kommentare
Wendi Eine Kurz- und Koseform von Namen, die mit "wend-" oder "wendel-" beginnen. Die Bedeutung lautet "die Wandalin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Keltisch
45 Stimmen
0 Kommentare
Wendla Eine Kurzform von Vornamen, die mit "wend-" oder "wendel-" beginnen. Die Bedeutung lautet "die Vandalin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
30 Stimmen
5 Kommentare
Wendula Eine weibliche Form zu Wendel, die übersetzt "die Vandalin" bedeutet.
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
86 Stimmen
15 Kommentare
Wendy Eine Kurz- und Koseform von Namen, die mit "wend-" oder "wendel-" beginnen. Die Bedeutung lautet "die Wandalin".
  • Altenglisch
  • Althochdeutsch
  • Altwalisisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Keltisch
777 Stimmen
55 Kommentare
Wene
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kurdisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Wenjia griech. : '' wollen '' im Sinne von verlangen
  • Griechisch
19 Stimmen
0 Kommentare
Wenka Der Vorname ist eine bulgarische Variante von Venka mit der Bedeutung "die Ringelblume".
  • Altslawisch
  • Bulgarisch
60 Stimmen
16 Kommentare
Wenke Der Name Wenke bedeutet "die Freundin" oder eventuell auch "die Wehrhafte".
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Keltisch
  • Niederdeutsch
  • Norwegisch
884 Stimmen
46 Kommentare
Wenna Eine kornische Variante von Gwen mit der Bedeutung "die Helle".
  • Altwalisisch
  • Keltisch
  • Kornisch
33 Stimmen
1 Kommentar
Wenona Variante von Winona mit der Bedeutung "die erstgeborene Tochter" oder "die Erstgeborene", von Sioux "winúŋna" (erstgeborene Tochter).
  • Amerikanisch
  • Dakota
  • Englisch
  • Indianisch
  • Sioux
19 Stimmen
1 Kommentar
Wenwen Schönheit
  • Chinesisch
21 Stimmen
1 Kommentar
Wera Wera bedeutet "die Wahrhaftige" und im Russischen "der Glaube".
  • Altslawisch
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Polnisch
  • Russisch
64 Stimmen
3 Kommentare
Werburg Ein angelsächsischer Vorname mit der Bedeutung "die wehrhafte Beschützerin".
  • Althochdeutsch
  • Angelsächsisch
36 Stimmen
3 Kommentare
Werena Eine polnische Form von Verena mit der Deutung "die Glaubwürdige".
  • Lateinisch
  • Polnisch
59 Stimmen
3 Kommentare
Wergard Ein alter deutscher Name mit der Bedeutung "die schützende Wächterin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
34 Stimmen
1 Kommentar
Werica
Noch keine Infos hinzufügen
16 Stimmen
1 Kommentar
Werna Eine weibliche Kose- und/oder Kurzform von allen Namen mit "Wern-" am Anfang. Für eine Ableitung von Werner lautet die Bedeutung "die wehrhafte Kriegerin" und "die Warnenkriegerin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
68 Stimmen
2 Kommentare
Wernburg Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "die wehrhafte Beschützerin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
29 Stimmen
1 Kommentar
Werngard Ein alter deutscher Name mit der Bedeutung "die wehrhafte Wächterin".
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
55 Stimmen
9 Kommentare
Wernhild Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "die Warnenkriegerin".
  • Althochdeutsch
  • Mittelhochdeutsch
38 Stimmen
0 Kommentare
Wernhilde Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "die wehrhafte Kämpferin".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
31 Stimmen
1 Kommentar
Weronika Eine polnische Nebenform von Veronika mit der Bedeutung "die Siegbringende".
  • Altgriechisch
  • Polnisch
  • Sorbisch
78 Stimmen
23 Kommentare
Werta Eine Kurzform von Namen, die mit "Wert-" beginnen. Der Vornamen bedeutet übersetzt soviel wie "die Wächterin" oder "die Beschützerin".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
26 Stimmen
1 Kommentar
Wetti Spitzname von Barbara Abkürzung Betti (Wetti) von Babette, Elisabeth
  • Bayerisch
  • Biblisch
  • Französisch
  • Österreichisch
89 Stimmen
9 Kommentare
Weya Kann auch von dem sassischen/altnordischen von der Bezeichnung für Burg/Feste hergeleitet sein. Das Wort gibt es im Jamaikanischen. Es bedeutet dort der Weg.
  • Deutsch
40 Stimmen
5 Kommentare

Mädchennamen mit We - Ergebnisse 1-50 von 51

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: