Jungennamen mit We

Hier findest du eine Auswahl von 69 Jungennamen, die mit We beginnen.

Jungennamen mit We

Jungennamen mit We - Ergebnisse 1-50 von 69

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Wedat Dies bedeutet Freundschaft.
  • Arabisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Weddo
Noch keine Infos hinzufügen
33 Stimmen
1 Kommentar
Wedekind
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
46 Stimmen
2 Kommentare
Wedig
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
81 Stimmen
0 Kommentare
Wedigo Sohn des Waldes
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
85 Stimmen
4 Kommentare
Weeke
Noch keine Infos hinzufügen
  • Deutsch
31 Stimmen
0 Kommentare
Weeli engl. Rad=wheel
18 Stimmen
0 Kommentare
Weerd Bedeutet Blume oder Rose
25 Stimmen
3 Kommentare
Weert Friesische Form von Wighart (wig=Kampf hart=hart)
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Holländisch
67 Stimmen
1 Kommentar
Wehrhart Nebenform zu Wernhard (warjan=wehren, verteidigen; harti=stark)
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Germanisch
  • Gotisch
  • Nordisch
1854 Stimmen
84 Kommentare
Wei Bedeutet soviel wie groß.
  • Chinesisch
63 Stimmen
7 Kommentare
Weiart
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
2 Kommentare
Weigand
Noch keine Infos hinzufügen
26 Stimmen
0 Kommentare
Weigel
Noch keine Infos hinzufügen
33 Stimmen
1 Kommentar
Weihao Wěi (Schwanz) und Hào (Nummer) -> Schwanznummer? chinesische Schreibweise: 尾号
  • Chinesisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Weikhard Der Name hat althochdeutsche Wurzeln und bedeutet "der starke Krieger", "der entschlossene Kämpfer" und auch "der kräftige Kämpfer".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
25 Stimmen
1 Kommentar
Wein
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altdeutsch
28 Stimmen
8 Kommentare
Weinrich
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
29 Stimmen
1 Kommentar
Weke
Noch keine Infos hinzufügen
  • Friesisch
39 Stimmen
0 Kommentare
Weking friesische Form von Widukind (sächsisch) oder W(i)ettekind; Bedeutung: Waldjunge;
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Welad der Name Welad( normaler weise Welat) stammt aus dem kurdischen und bedeutet Heimat
  • Kurdisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Welat Heimat
  • Kurdisch
82 Stimmen
11 Kommentare
Welf junger Wolf Die Welfen sind ein Adelsgeschlecht.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
111 Stimmen
15 Kommentare
Welfhard Neubildung aus Welf-, wahrscheinlich durch das elte Fürstengeschlecht der Welfen bekannt geworden; in der Bedeutung aber auch mit »Tierjunges, junger Hund« gleichzusetzen u. d. althdt. Namenglied -har...
33 Stimmen
1 Kommentar
Wellem Zusammengesetzt aus willio (Wille, Entschlossenheit) und helm (Helm, Schutz).
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
38 Stimmen
3 Kommentare
Wellesley
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Wellington Von den reichen Nachlass
  • Englisch
14 Stimmen
2 Kommentare
Welmer
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
2 Kommentare
Welmot
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
1 Kommentar
Wen
Noch keine Infos hinzufügen
  • Chinesisch
26 Stimmen
2 Kommentare
Wenceslas
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altslawisch
  • Englisch
26 Stimmen
3 Kommentare
Wend
Noch keine Infos hinzufügen
43 Stimmen
1 Kommentar
Wendel althochdeutsche Kurzform von Namen mit Wendel- wie z.B. Wendelber, Wendel kommt von Vandalen und steht für ein slaw. Volk
  • Althochdeutsch
  • Holländisch
42 Stimmen
2 Kommentare
Wendelbert glänzender Wandale (germ.)
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
28 Stimmen
2 Kommentare
Wendelberth
Noch keine Infos hinzufügen
20 Stimmen
1 Kommentar
Wendelin Bedeutung umstritten: laut Duden (Namenslexikon) ist die Bedeutung: der Vandale jedoch laut Forschung kam der heilige Wendelin, durch den der Name in Umlauf geriet, aus Irland. Er war ein irischer Mön...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
636 Stimmen
32 Kommentare
Wendelinus Latinisierte Form von Wendel/Wendelin, dem Namen eines irischen Missionars, der im 7. Jahrhundert an der Mosel gewirkt hat. Mit den Wandalen hat der Name nichts zu tun; soll vielmehr vom keltischen O'...
  • Altgermanisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Wendell
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Englisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Wendelmar
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
15 Stimmen
1 Kommentar
Wendolin
Noch keine Infos hinzufügen
45 Stimmen
3 Kommentare
Wendt
Noch keine Infos hinzufügen
35 Stimmen
2 Kommentare
Wenemar
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
2 Kommentare
Wenja Wenja ist eine Nebenform von Wanja.
  • Russisch
23 Stimmen
3 Kommentare
Wennemar Ritterlicher Freund der Tafelrunde. Aber auch der Pferdefreund.
  • Deutsch
46 Stimmen
4 Kommentare
Wentworth From the whirte one´sestate
  • Altenglisch
  • Englisch
68 Stimmen
18 Kommentare
Wenu aus der Sprache der Mapuche-Indianer. Die Bedeutung ist : der Himmel
  • Chilenisch
13 Stimmen
1 Kommentar
Wenzel Wenzel ist die Kurzform von Wenzeslaus, eine eingedeutschte Form des böhmischen Namens Václav oder Venceslav, der Ruhmgekrönte. andere Variante: Vyacheslav Name von Königen und Heiligen heiliger Wenz...
  • Altslawisch
  • Deutsch
170 Stimmen
23 Kommentare
Wenzeslaus eingedeutschte Form des slawischen Namens Vyacheslav, Václav der Vielberühmte (slaw. vêc- mehr, slaw- Ruhm); Kurzform Wenzel
  • Altslawisch
  • Deutsch
  • Latinisiert
25 Stimmen
5 Kommentare
Werenfried Schützer des Friedens
  • Altdeutsch
11 Stimmen
1 Kommentar
Werhart Der Name hat althochdeutsche Wurzeln und bedeutet "der Harte, der sich wehrt" oder auch "der harte Warne".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
10 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit We - Ergebnisse 1-50 von 69

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: