Mädchennamen mit Wa

Hier findest du eine Auswahl von 89 Mädchennamen, die mit Wa beginnen.

Mädchennamen mit Wa

Mädchennamen mit Wa - Ergebnisse 1-50 von 89

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Waceera Sie wandert
  • Afrikanisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Wafa Treue
  • Afghanisch
  • Ägyptisch
  • Arabisch
98 Stimmen
10 Kommentare
Wafiyah
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
  • Marokkanisch
25 Stimmen
0 Kommentare
Wagma Tautropfen Sommerbrise milder wind früh am morgen
  • Afghanisch
65 Stimmen
5 Kommentare
Waheda einzige einzelkind
  • Afghanisch
  • Ägyptisch
  • Algerisch
  • Arabisch
  • Iranisch
  • Orientalisch
  • Tunesisch
20 Stimmen
2 Kommentare
Wahiba
Noch keine Infos hinzufügen
  • Arabisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Wahida einzigartig, eine zwischen tausenden
  • Arabisch
36 Stimmen
2 Kommentare
Wahnetah
Noch keine Infos hinzufügen
  • Indianisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Waipuna der Frühling
  • Hawaiianisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Wala Wala kommt vom arabischen und heißt treu und Freundlichkeit. Auf albanisch heißt Wala, Welle also vom Meer.
  • Marokkanisch
75 Stimmen
7 Kommentare
Walanda
Noch keine Infos hinzufügen
38 Stimmen
1 Kommentar
Walberta
Noch keine Infos hinzufügen
35 Stimmen
1 Kommentar
Walborg Dänische Variante von Walburga. Kommt von althochdeutsch walt, waltan (herrschen, walten) und burg (Schutz): die beschützende Herrscherin
  • Altdeutsch
  • Germanisch
52 Stimmen
1 Kommentar
Walburg andere Form von Waluburg eine germanische Seherin Bedeutung: waltan = walten, verwalten und burg = Schutz die die Burg verwaltet, die das Heim schützt andere Form: Walpurgis
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
53 Stimmen
3 Kommentare
Walburga Der Name bedeutet "Herrscherin in einer Burg". Er kommt aus dem Althochdeutschen.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
743 Stimmen
69 Kommentare
Walburge
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
1 Kommentar
Walburgis
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
30 Stimmen
2 Kommentare
Walda der Name Walda heißt soviel wie Herscherin/Gebieterin die Führende , Leitende
  • Althochdeutsch
68 Stimmen
6 Kommentare
Waldburg
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
37 Stimmen
3 Kommentare
Waldburga Waldburga ist die ältere Form von Walburga und bedeudet so viel wie walten schützen und Burg. Eine Nebenform ist auch Walpurga.
  • Germanisch
  • Oberdeutsch
48 Stimmen
4 Kommentare
Waldeberta Der Name bedeutet "die glänzende Herrscherin".
34 Stimmen
1 Kommentar
Waldegund
Noch keine Infos hinzufügen
33 Stimmen
1 Kommentar
Waldegunde die kämpfende Herrscherin
  • Germanisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Waldhild herrschende Kämpferin
29 Stimmen
2 Kommentare
Waldrada Ein Vorname mit althochdeutschem Ursprung und der Bedeutung "die mit gutem Rat Waltende".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Germanisch
25 Stimmen
4 Kommentare
Waldtraud Waltraud(e) bedeutet Die mit der Walstatt Vertraute Nebenformen: Waltraut(e), Waltrud(e), Waltraudt
  • Althochdeutsch
701 Stimmen
24 Kommentare
Waleka Verkleinerungsform von Walerie (so wird Valerie im Albanischen geschrieben)
  • Albanisch
16 Stimmen
1 Kommentar
Walentina Der Name lateinischer Herkunft bedeutet "die Starke", "die Kräftige", "die Mächtige" und "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Russisch
  • Schwedisch
39 Stimmen
1 Kommentar
Walentyna Der Name ist eine polnische Valentina, die soviel wie "die Starke", "die Kräftige", "die Mächtige" und "die Gesunde" bedeutet.
  • Lateinisch
  • Polnisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Waleria Name lateinischen Ursprungs mit der Bedeutung "die Mächtige", "die Starke", "die Kräftige" und auch "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Schwedisch
53 Stimmen
4 Kommentare
Walerie Der Name ist die polnische Version von Valerie. Seine Bedeutung lautet "die Starke", "die Kräftige", "die Mächtige" und auch "die Gesunde".
  • Albanisch
  • Lateinisch
  • Polnisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Walerija Der Vorname ist eine russische Nebenform von Valeria. Seine Bedeutung lautet "die Starke", "die Mächtige", "die Kräftige" und auch "die Gesunde".
  • Lateinisch
  • Russisch
15 Stimmen
0 Kommentare
Waleska Nebenform von Valeska; tschechische Verkleinerungsform von Valeria/Valerie, was die Gesunde bedeutet. In Polen auch oft ein Familienname.
  • Albanisch
  • Polnisch
  • Slawisch
  • Türkisch
37 Stimmen
3 Kommentare
Walfriede
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
38 Stimmen
3 Kommentare
Walinda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Indianisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Walkiria Nordisch_Walkiria = Nebenform von Walküre (altnordisch_valkyrja)
  • Englisch
  • Germanisch
  • Nordisch
46 Stimmen
2 Kommentare
Walla Name aborigineen Ursprungs mit der Bedeutung "das Wasser" und "der Regen".
  • Aborigine
  • Australisch
34 Stimmen
3 Kommentare
Walli Der Name ist im deutschsprachigen Raum meist ein Kurzform von Walburg, Waltraud oder Walter. Ansonsten auch ein Variante von Valerie und Valentine.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Österreichisch
  • Schweizerisch
71 Stimmen
7 Kommentare
Wally Der Name ist im deutschsprachigen Raum meist ein Kurzform von Walburg, Waltraud oder Walter. Ansonsten auch ein Variante von Valerie und Valentine. Außerdem wird er in der englischsprachigen Region als Jungenname meistens als eine Form von Wallace vergeben.
  • Altfranzösisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Lateinisch
114 Stimmen
13 Kommentare
Walpurga
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
43 Stimmen
4 Kommentare
Walpurgis Nebenform von Waldburga und bedeutet walten, schützen und Burg.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
33 Stimmen
2 Kommentare
Waltheide Ein Mädchenname, der aus dem Althochdeutschen kommt und soviel wie "die in edler Art Waltende" oder "die in edler Gesinnung Herrschende" bedeutet.
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Germanisch
34 Stimmen
4 Kommentare
Walthild vom germanischen/mittelhochdeutschen walten = verwalten, hild/hiltja = Kampf die den Kampf beherrscht
  • Germanisch
  • Mittelhochdeutsch
36 Stimmen
0 Kommentare
Walthilde
Noch keine Infos hinzufügen
34 Stimmen
3 Kommentare
Waltrada
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Waltraud Name kommt aus dem althochdeutschen und bedeutet: starke Herrscherin die an der Walstatt (Kampfplatz) Erschlagenen Vertrauende die auf dem Kampfplatz Kräftige (althochdt.) waltan = herrschen, verwalte...
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
771 Stimmen
84 Kommentare
Waltraut andere Schreibweise von Waltraud Bedeutunge aus dem althochdeutschen: starke Herrschering die Starke die an der Walstatt Sterbenden Vertrauende
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
40 Stimmen
3 Kommentare
Waltrud
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
70 Stimmen
4 Kommentare
Waltrudis die Neidische
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
55 Stimmen
1 Kommentar
Waltrun walthan = walten, herrschen runa = die Rune, mystisches Zeichen, Zauber
  • Althochdeutsch
49 Stimmen
2 Kommentare

Mädchennamen mit Wa - Ergebnisse 1-50 von 89

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: