Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Wenke

Wenke ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "die Freundin" oder "die Wehrhafte". Alle Infos zum Namen findest du hier.

880 Stimmen (Rang 927)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
927

Rang 927
Mit 880 erhaltenen Stimmen belegt Wenke den 927. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Wenke ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Wenke

Was bedeutet der Name Wenke?

Bedeutung

Der weibliche Vorname Wenke bedeutet die Freundin oder die Wehrhafte. Die genaue Herkunft des Namens ist bisher nicht geklärt. Am wahrscheinlichsten ist, dass der Name aus dem althochdeutschen Begriff wini als "der Freund" übersetzt werden kann. Weiterhin wird unter den Namensforschern eine Ableitung des niederdeutschen Namens Weneke, mit der Interpretation die Wehrhafte angenommen.

Eine eventuelle Herleitung aus dem Keltischen kommt zu einer Deutung, die in etwa als "Versöhnung" abgeleitet werden könnte. Des Weiteren wird im norwegischen Sprachraum ein "kleines Mädchen" mit Wenke bezeichnet.

Öfters wird der Name auch als niederdeutsche Koseform von Namen mit der Endung "-win" verwendet.

Als alternative Schreibweise wird aber eher seltener die Version Wencke mit -ck- vergeben. Der Name Wenke ist auch als Familienname gebräuchlich.

Woher kommt der Name Wenke?

Wortherkunft

Der Name Wenke kommt höchstwahrscheinlich aus dem Althochdeutschen. Seine genauen Wurzeln sind aber bisher nicht bekannt. Er kann aber auch aus dem Niederdeutschen, Keltischen oder Norwegischen abgeleitet werden.

Wortzusammensetzung

wini = der Freund (Althochdeutsch) oder
weneke = wehrhaft (Niederdeutsch)

Wann hat Wenke Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Wenke aus?

Aussprache von Wenke: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Wenke auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Wenke?

Wenke ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 272. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 56. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 189. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Wenke

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Wenke in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 272 231 225 56 (2007)
Belgien - - - 161 (2007)
Dänemark - - - 134 (2018)
Norwegen 129 122 128 101 (1960)
Kanada - - - 278 (2006)

Wenke in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Wenke in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 203 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 272 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 56
  • Schlechtester Rang: 272
  • Durchschnitt: 189.31

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Wenke

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Wenke im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im November 2018
Rang 147 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 136 im Juni 2019
Rang 136 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 120 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 206 im Februar 2020
Rang 216 im März 2020
Rang 213 im April 2020
Rang 211 im Mai 2020
Rang 213 im Juni 2020
Rang 215 im Juli 2020
Rang 212 im August 2020
Rang 210 im September 2020
Rang 209 im Oktober 2020
Rang 189 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Rang 225 im Januar 2021
Rang 206 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 145 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 144 im Oktober 2021
Rang 148 im November 2021
Rang 169 im Dezember 2021
Rang 210 im Januar 2022
Rang 182 im Februar 2022
Rang 179 im März 2022
Rang 187 im April 2022
Rang 168 im Mai 2022
Rang 144 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 156 im August 2022
Rang 145 im September 2022
Rang 141 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 120
  • Schlechtester Rang: 336
  • Durchschnitt: 198.86

Verbreitung des Mädchennamen Wenke in der Schweiz

Wenke belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1303. Rang. Insgesamt 19 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1303 19 Bundesamt für Statistik 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Wenke besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (89)
  • 1.1 % 1.1 % Baden-Württemberg
  • 1.1 % 1.1 % Berlin
  • 6.7 % 6.7 % Brandenburg
  • 2.2 % 2.2 % Hamburg
  • 6.7 % 6.7 % Hessen
  • 22.5 % 22.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.0 % 9.0 % Niedersachsen
  • 7.9 % 7.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.2 % 2.2 % Rheinland-Pfalz
  • 12.4 % 12.4 % Sachsen
  • 15.7 % 15.7 % Sachsen-Anhalt
  • 10.1 % 10.1 % Schleswig-Holstein
  • 2.2 % 2.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Wenke? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Wenke als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Wenke besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Wenke.

Häufigkeit des Vornamens Wenke nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Wenke

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Wene
  • Wenen
  • Wenika
  • Wenk
  • Wenka
  • Wenkdenk
  • Wenkeli
  • Wenkelili
  • Wenki
  • Wenkidenki
  • Wenkihenki
  • Wenkili
  • Wenkipopenki
  • Wenkline
  • Wenko
  • Wenkomat
  • Wenkomation
  • Wenkomatom
  • Wenni
  • Wenomi
  • Winki

Wenke in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Wenke

Wencke Myhre
Sängerin
Wenke Kujala
Triathletin
Wenke Weber
Radiomoderatorin

Wenke in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Wenke bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Wenke als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Wenke wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Wenke (1x)

    Hochdruckgebiet Wenke
  • Tiefdruckgebiet Wenke (2x)

    Tiefdruckgebiet Wenke
    • 20.06.2005
    • 03.12.2020
    • 30.10.2018

Wenke in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Wenke wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Wen-ke
Endungen
-enke (4) -nke (3) -ke (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Wenke - gebildet werden können.
Rückwärts
Eknew (Mehr erfahren)Wenke ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Wenke in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010111 01100101 01101110 01101011 01100101
Dezimal
87 101 110 107 101
Hexadezimal
57 65 6E 6B 65
Oktal
127 145 156 153 145

Wenke in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Wenke anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
364 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
W520 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
WNK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Wenke buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Wilhelm | Emil | Nordpol | Kaufmann | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Whiskey | Echo | November | Kilo | Echo

Wenke in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Wenke in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Wenke
Altdeutsche Schrift
Wenke
Lateinische Schrift
VENKE
Phönizische Schrift
𐤅𐤄𐤍𐤊𐤄
Griechische Schrift
Ωενκε
Koptische Schrift
Ⲩⲉⲛⲕⲉ
Hebräische Schrift
והנכה
Arabische Schrift
وــهــنــكــه
Armenische Schrift
Ւենքե
Kyrillische Schrift
Ѵенке
Georgische Schrift
Ⴅენკე
Runenschrift
ᚹᛂᚾᚴᛂ
Hieroglyphenschrift
𓅱𓇌𓈖𓎡𓇌

Wenke barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Wenke an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Wenke im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Wenke im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Wenke in Blindenschrift (Brailleschrift)

Wenke in Blindenschrift (Brailleschrift)

Wenke im Tieralphabet

Wenke im Tieralphabet

Wenke in der Schifffahrt

Der Vorname Wenke in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-- · -· -·- ·

Wenke im Flaggenalphabet

Wenke im Flaggenalphabet

Wenke im Winkeralphabet

Wenke im Winkeralphabet

Wenke in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Wenke auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Wenke als QR-Code

Wenke als QR-Code

Wenke als Barcode

Wenke als Barcode

Wie denkst du über den Namen Wenke?

Wie gefällt dir der Name Wenke?

Bewertung des Namens Wenke nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Wenke?

Ob der Vorname Wenke auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (76.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (24.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (28.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (8.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.0 %)
Was denkst du? Passt Wenke zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Wenke ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (50.0 %) modern (67.5 %) wohlklingend (75.8 %) weiblich (70.0 %) attraktiv (75.8 %) sportlich (72.5 %) intelligent (88.3 %) erfolgreich (76.7 %) sympathisch (77.5 %) lustig (69.2 %) gesellig (67.5 %) selbstbewusst (75.0 %) romantisch (65.8 %)
von Beruf
  • Tierärztin (4)
  • Ärztin (2)
  • Friseurin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Angestellte (1)
  • Bäuerin (1)
  • Lehrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Wenke und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Wenke ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Wenke

Kommentar hinzufügen
Mühre
Gast

Es gab doch mal eine Sängerin mit dem Namen Wenke Mühre.

Susanne1234
Mitglied

Ich habe eine Cousine namens Wenke, darum ist das für mich seit der Kindheit ein geläufiger Name. Erst in der Jugend wurde mir bewusst, dass es ein seltener Name ist. Ich habe im Laufe meines Lebens drei weitere Wenkes kennengelernt. Ein spezieller, sympathischer Name.
Mir persönlich wäre der Vokal E zu wenig für einen Mädchennamen. Vorn mit W mag ich auch nicht sonderlich. Aber alle Menschen namens Wenke sind nett. Auch angenehm: keine Wenke, die ich kenne hat einen Doppelnamen. Wenke Marie oder Wenke Sophie blieben mir bisher erspart.

Klippenspringer19334rückwärts
Gast

Guten Tag

Ich für meinen teil finde den namen sehr speziell:)

Wenke
Gast

Also ich lebe nun seit fast 30 Jahren mit meinem Namen und war immer zufrieden! Auch bei mir kam es durch Wencke Myhre zu meiner Namensgebung :)
Ursprünglich sollte bereits meine Schwester den Namen erhalten, aus ihr ist dann aber eine Wiebke geworden.
Seit ich von Mecklenburg nach Berlin gezogen bin, passiert es auch immer häufiger, dass ich mit Herr aufgerufen oder angeschrieben werde. Ist mir sonst nirgends passiert. Allerdings nicht Herr Wenke, sondern dann tatsächlich mit meinem Nachnamen. Es wundert mich bis heute, wie das passieren kann, da ich immer der Meinung war Wenke ist ein weiblich klingender Name.. aber gut :)

wenke
Gast

Total toll, dass es soviele mit diesem namen gibt ;-)
ich war immer die einzige im dorf jnd an der schule.
also einzigartig!
ich bin 33 jahre und mag meinen namen. den hat eben nicht jeder. ja, herr wenke und àhnliches kenne ich natürlich auch, aber was solls.

meine töchter heißen sophie und pauline und unsere große findet meinen namen schon komisch irgendwie ;-) kinder eben. heute kennen sie ja nur diese modenamen ;-)

lg wenke

und ihr lieben, es gibt sehr viel schlimmere namen als wenke !!!

Wenke
Gast

Liebe Wencke unter mir, als ich so alt war wie du ging es mir ganz genau so... ich habe es auch gehasst, meinen Namen zu sagen, weil ihn kaum jemand kannte, daher nicht verstanden hat und viele dachten, es sei mein Nachname, oder ein Spitzname. Es war schrecklich, ich kann es sehr gut verstehen, wie es dir gerade geht. ABER! Ich verspreche dir, es wird sich noch ändern! Ich bin jetzt 25, und ich liebe meinen Vornamen. Ob mit oder ohne c, Wen(c)ke ist ein wunderschöner Name, der nach einer/einem freundlichen, lieben und sympathischen Frau/Mädchen klingt. Sei glücklich, dass du keinen Allerweltsnamen hast und sei stolz auf dich und diesen tollen Namen! Liebe Grüße.

Wencke
Gast

Heii
ich heiße zufällig wencke ;))und das is echt nicht schön für mich... ich weiß es gibt echt viele von uns sag ich jetzt einfach ma die sagen "yeeeiii was außergewöhnliches ist doch supeer" aber das ist es nicht. Ich hasse es von fremden Menschen gefragt zu werden wie ich heiße und dann nicht antworten will weil mein name so dumm ist... vorallem weil ich aus einer gegend in der der name oft vorkommt in eine gezogen bin wo es den GARNICHT gibt. :/ ichbin übrigents 13 :) schiebt es auf die pubertät aber ich mag meinen namen nicht. ._.

Anne
Gast

Hey!

Meine Mutter heißt Wenke und mag ihren Namen nicht besonders...ich werd ihr jetzt gleich mal erzählen, was der bedeutet :D

Tanja
Gast

Ich liebe diesen Namen! =)

Liebe Wenkes, seid stolz!!!

Marion
Gast

Hallo an Britta!

Wollte Dir einfach mal eben ein paar Grüße schicken! Denn wir haben vor unsere Tochter WENKE LISBETH zu nennen ;-)
Sind nur noch nicht sicher ob Wencke oder Wenke.

Liebe Grüße auch an alle Wenkes und Wenckes.
Wir finden den Namen (verständlicherweise) sehr schön.

Wenke
Gast

Hallo an Alle!
Mein Name ist auch Wenke und mit nun 24 Jahren bin ich glücklich über meinen Namen.
In der Kindheit hatte ich so meine Probleme, denn viele dachten es sei ein Spitzname oder mein Nachname. Auch konnte ich nie so einfach Sticker (Diddel) oder Tassen mit meinem Namen drauf kaufen, nur als Sonderanfertigung. Heute ist es eine Ehre es nicht Standard von der Stange zu kaufen :)
Ich komme gebürdig aus Thüringen und lebe nun ein Jahr in Bayern. Hier kennen nur die Älteren den Namen und vergleichen mich gleich mit Wencke Myhre. Mögen tu ich es nicht, aber ich korrigiere gleich die Schreibweise. Ansonsten werde ich hier ständig, auf der Arbeit, als Mann angeschrieben oder Herr Wenke genannt.
Aber seht mal, unser Name ist immer ein guter Aufhänger für ein Gespräch, so gehts mir zumindest.
Ich sag immer "besondere Menschen haben besondere Namen". In einem vollem Stadion drehen sich 2.000 Mädels rum die Julia heißen, ruft einer Wenke, drehen sich vielleicht fünf rum. Also macht uns das nicht zu was besonderen?
Mir wurde immer gesagt Wenke ist ein Frisischer Name.

Iris
Gast

Wenke ist wirklich ein tota lsüßer und schöner Name. Und die Bedeutung ist doch wirklich toll. Also warum sollte man sich darüber beschweren? Ich werde selbst auch oft also Herr Iris angeschrieben. Na und? So what! Kann man drüber schmunzeln und das wars.
Unsere Tochter (1) heißt Wenke und ich hoffe, sie wird einmal damit glücklich sein :)
An alle Wenkes: Seid stolz, Euer Name ist was Besonderes!

Wenke
Gast

Ich mag den Namen eigentlich auch, aber er klingt halt nicht so feminin. Viele Leute, die mich nicht so gut kennen, sagen oft Wiebke oder schreiben es mit ck. Das nervt ein bisschen.
Die Bedeutung finde ich total niedlich! :D & meine Freunde nennen mich meistens Wenni!
LG Wenke aus Ostfriesland :P

Wenke
Gast

Hallo,mein Lehrer sagt zu mir z.B immer Wenke denke was mit der Weile auch viele aus meiner Schule machen aber ich mag meinen Namen da ich auch nicht die größte bin und es diesen Namen in meinem Umfeld auch nicht oft gibt oder besser garnicht.Naja an alle Wenke's da inder großen weiten Welt steht zu eurem Namen er ist Wunderschön.

Britta
Gast

Unsere Tochter heißt WENKE LISBETH was "die Wehrhafte"/ "kleines Mädchen" und "Vollkommenheit" heißt. Unsere Tochter kam in der 30+4SSW zur Welt. Nachdem mir jemand die Vorfahrt genommen hat, stand für sie fest, dass sie auf wehenhemmende Mittel nicht reagieren will und sofort auf die Welt will. Per Notkaiserschnitt ist es dann auch so passiert. Die ersten Wochen hat sie gekämpft und mit acht Wochen auch noch gegen eine Lungenentzündung und das erfolgreich. Die ersten 2 Jahre mit ihr waren schwer, denn sie musste gegen viele Infekte sich wehren und kämpfen. Bei drei älteren Geschwistern bleibt das nun mal nicht aus. Aber sie hat es immer ganz toll gemacht und hat sich immer gewehrt.
"Kleines Mädchen" passt auch zu ihr. Sie kam mit 21 Monaten in den Kindergarten mit gerade mal 70cm. Auf 1 Jahr wurde sie da von anderen Eltern noch geschätzt, aber eher auf gerade 1 und nicht auf die 2 zugehend. Sie boxt sich aber trotz ihrer Größe durch, wehrt sich auch, wenn ihr was weggenommen wird und die Kinder meinen, es machen zu können, weil sie kleiner ist als sie. Heute ist sie 4 (im Oktober geworden) und immer noch klein, nämlich erst 88cm groß. So groß wie normalerweise Kinder zwischen 1,5-2 Jahre sind. Nun ja, wir hoffen sehr, dass bis zu der Pubertät noch von selbst der große Schub kommt. Eine Freundin von mir hatte auch einen kleinen Sohn (allerdings nicht so klein wie meine Tochter) und mit 14 hat er aufgeholt und die anderen überholt (das wird meine wohl nie, aber so 1,65m zu erreichen wäre schon toll. das wäre fast doppelt so groß wie sie jetzt ist, unglaublich gerade). Aufgrund ihrer Größe hat sie zwar Probleme, aber sie kann sich wehren. Andere Eltern sprechen mich auch eher wegen ihrer Größe an und bei ihr habe ich schon Sätze gehört wie "schau mal, die Kleine da. Die ist bestimmt so alt wie du" (eine Mutter zu ihrer 2-jährigen Tochter und spricht mich dann an um sich über Kleinkinder zu unterhalten). Im Kindergarten habe ich dieses Jahr mitbekommen, wie eine 2-Jährige eingewöhnt wurde und die Mutter als sie meine Tochter sah sagte "die ist ja noch so klein und verabschiedet sich schon so toll von ihrer Mama. Wie lange bleibt die denn schon hier?" (Dachte, meine Tochter sei in der Eingewöhnung und bleibt nur wenige Stunden. Als ich ihr dann antwortete, dass meine Tochter ganztags hier ist und das seit zwei Jahren fragte sie mich "wie das denn möglich sei, denn eine Aufnahme sei doch frühestens ab 1 Jahr möglich". Meine Erklärung, dass sie mit 21 Monaten erst hier hin kam entsetzte einem "und noch so klein?". Mitleid kann ich gar nicht haben.)
Meine Tochter lebt, was nicht selbstverständlich ist, so früh wie sie kam, ihr geht es gut und trotz der Größe meistert sie ihr Leben wunderbar.
Und ihr Erstname passt so gut zu ihr.
Und ihr Zweitname von der Oma ebenso. Denn "Vollkommenheit", das sind wir nun. Mit zwei Söhnen und zwei Töchtern sind wir vollkommen und komplett. Wir wollten sowieso immer vier Kinder haben und sind so froh, dass es so gut geklappt hat.
Und WENKE, sie meistert alles prima und mag ihren Namen gerne. Sie sagt sogar selber, dass sie ihren Namen gut findet, weil sie öfter erklären darf, was es bedeutet. (Sie ist kognitiv sogar für ihr Alter voraus und wir am Überlegen, ob wir sie evtl. vorzeitig einschulen lassen, also 2013 mit noch 5 Jahren, da Oktoberkinder Kann-Kinder sind wäre sie sonst erst 2014 dran). Vor ein paar Wochen erzählte sie, dass eine neue Erzieherin in der Kita ihr nicht geglaubt hat, dass sie Wenke heißt, selbst nachdem sie erklärt hat, was der Name bedeutet hat. Die Erzieherin ist dann, mit ihr zusammen, zu einer anderen Erzieherin gegangen und hat nachgefragt ob das stimmt, die natürlich Ja sagte. Wenke fand das keineswegs blöd oder so, sondern war eher stolz darauf, dass sie recht hat und eine Erzieherin den Namen nicht kannte. (Erzieherin kam aus Nürnberg, wo der Name wohl fremd ist.) Somit kann ich nur immer wieder betonen, wie schön Wenke als Name ist.
Das Problem mit der Post haben wir noch nicht. Mit 4 Jahren bekommt man auch noch nicht so viel. Aber wenn unsere Tochter so bleibt wie sie ist, dann wird sie da auch drüber stehen und bestimmt auch mal einen Termin ausmachen, sich auch, wenn die es so wollen unter Herr Wenke eintragen lassen (sie wird, so denke ich, am Telefon nicht korrigieren) und dann dort auftauchen und für verblüffte Gesichter sorgen und sich als Frau Wenke vorstellen. So ist sie jetzt schon, mit einer sehr lustigen Art an sich und ich hoffe, die wird sie an sich behalten.

Britta und Rafael mit Fiete (11), Bente (10), Ika (7) und Wenke (4)

Wenke
Gast

Ich heisse auch wenke und hatte bisher noch keine probleme..........meine mutter stand damals total auf die sängerin wenke myhre und fand ihn wohl passend für mich

wenke aus berlin

binck
Gast

Das ist ein blöder name

Wenke
Gast

An alle Wenke*s da draußen. Bitte hört auf, euch über euren Namen zu beschweren. Wir sind "die Wehrhaften" und sollten uns auch so verhalten. Wir könnten auch Jaqueline oder Nancy heißen, was weit aus schlimmer ist, als mit Herr Wenke oder in männlicher Form angeschrieben zu werden (mal ganz abgesehen davon, dass es nur ein Name ist und die Persönlichkeit selbst ihrem Namen zum Leben verhelfen muss). Ich war gerade dabei, die Bedeutung meines Namens mal zu googlen und bin erstaunt darüber, wie viele sich insgesamt über ihren NAMEN beschweren. Seid doch einfach froh, dass ihr gesund auf die Welt gekommen seit und eure Eltern euch nicht Quicki genant haben. Der Name ist okay und man kann damit durchs leben gehen und auch Karriere machen. Wenn nicht, liegt es bestimmt nicht am Namen. Wenke

Wenke
Gast

Mittlerweile mag ich meinen Namen. Wenke klingt nicht sehr feminin, das finde ich etwas schade. Aber dafür ist er nicht so häufig, und das wiederum gefällt mir sehr gut! Wenn ich mich am Telefon mit Vor- und Nachnamen melde (z.B. im Job), wird das oft für einen Doppelnamen / Teil meines Nachnamens gehalten. Aber der Vorteil, dass man keinen Allerweltsnamen hat, wiegt das auf! :-)

Esther
Gast

Mir gefällt der Name (besonders mit c vor k ;-)), und wir sind gerade dabei, uns zu überlegen, ob unser Töchterchen so heißen soll.
Wencke bedeutet übrigens laut einiger anderer Namenslexika "die Wehrhafte". Und das, denk ich, kann man im Leben gut gebrauchen.

Wencke
Gast

My name is Wencke and am American and live in Arizona! I have learned to like my name because it is different than all the other common names. Although, growing up in America where no one can pronounce it correctly on the first, second or third try was difficult. When I used to visit Germany when I was younger it seemed the Germans couldn't pronouce it correct either. I am happy to see this website with all the other Wencke's. My sister, Silke and I are oddly named by American standards but I love my German heritage and I love my name.

Wenke
Gast

Hallo liebe "Wenkes" und Freunde... ;)

Ich finde den Namen Wenke auch echt schön, da er vor allem selten ist. Früher ging er mir aber auch ganz schön auf die Nerven, weil keiner diesen Namen kannte und ich auch oft mit Herrn Wenke angeschrieben wurde.
Meine Schwester hat auch einen eher ungewöhnlichen Namen: Sie heißt Undine (kommt auch aus dem Skandinavischen).

Liebe Grüße

Wenke aus Fürstenwalde

Wenco
Gast

Hallo , hier ist ein männl. Gegenstück dazu. Ich heisse Wenco und bin voll zufrieden damit. Man(n) ist nicht einer von vielen, sondern doch ein (fast) Einzelstück !

Gruss
Wenco

Vencke
Gast

Also ich bin noch mal ein besonderer Fall von Wencke , nämlich mit V. Ich weiß nicht was meine Mutter sich da einfallen lassen hat , aber ich habe mich irgendwann damit abgefunden immer die mit der komischen Schreibweise zu sein..

Wenke
Gast

Hallo und hier ist noch eine Wenke - aus dem ganz hohen Norden (Flensburg). Mir wurde immer gesagt, dass der Name aus dem Norwegischen kommt und u.a. die Bedeutung "kleines Mädchen" hat. Mit dieser Erklärung konnte ich bisher sehr gut leben ;-) - und das immerhin schon seit 40 Jahren.

Wenke
Gast

Hi, habe auch den Namen Wenke.
Ich wurde noch nie zu einem Jungen gemacht.
Außerdem ist de3r Name schön und besonders, aber es scheint leider keine Bedeutung zu geben. Aber ich finde es besser einen seltenen Namen zu haben, als einen Namen, den z.B. 2 oder3 Leute in einer Klasse haben, dass finde ich einfach nur verwirrend. Hat einer von euch einen Spitznamen?

Suse
Gast

Geht so.Klingt ein bißchen hart und nicht unbedingt weiblich.

Wenke
Gast

Ich heiße auch Wenke...und diesen Namen zu haben nervt eigentlich, weil alle ihn falsch aussprechen und niemand weiß ob es ein Jungenname oder ein Mädchenname ist! Es ist eigentlich aber auch ein schöner NAme, denn er ist aussergewöhnlich und bleibt im Gedächnis.
Ich weiß aber auch nicht genau was er bedeutet.....wisst ihr es??

Wenke
Gast

Also ich bin auch eine kleine Wenke. Es ist wirklich manchmal sehr anstrengend mit diesem Namen. Das fing schon im Kindergarten damit an, das sie immer einen Jungen gesucht haben, sowie in Schule und auch in der Berufsschule. Habe leider auch einen Jungsnamen als Nachnamen. Die Postfrau hat sich langsam dran gewöhnt, und weiß wo sie die Briefe reinwerfen muss wenn es an Herrn Wenke addressiert wurde. Aber es gibt noch schlimmere Namen, da kann ich eigentlich noch glücklich sein:-)

Liebe Grüße Wenke vom Bodensee

Tati
Gast

Wenn wir ein zweites mädchen bekommen, wird sie wenke heißen. finde den namen total schön und er passt auch zu Julietta ( der name meiner Tochter )

Wenke
Gast

Hallo! Ich bin eine Wenke aus den Norder Deutschlands...

Ich bin sehr froh über meinen Namen! Eigentlich sollte ich damals Vivien heissen aber das wollte mein Vater nicht und somit hatte sich meine Mama für Wenke entschieden...Bin sehr froh das ich nicht Vivien heisse denn so heissen ja nun auch viele Mädchen! Damals in der Berufsschule gab es einen Herrn Wenke und immer wenn man den gerufen hatte, habe ich geantwortet war immer peinlich aber irgendwie auch lustig....werde oft mit wihpke verwechselt aber ich find nun so selten ist der Name bald nicht mehr wenn ich sehe wieviele Wenke´s hier schon ne Nachricht hinterlassen haben:-) ich find den Namen dennoch schön und einfach passend:-)

Myrte
Gast

Mein Name is schöner

Wenke
Gast

Ich heiße auch so und finde es eigentlich schön, einen Namen zu haben, den man nicht blöd abkürzen kann. Außerdem weiß jeder, wie man es auspricht , auch in einem Dialket, und wie man es schreibt.

Dass ich auch Briefe bekomme mit Anrede "Sehr geehrter Herr Wenke", daran hab ich mich schon gewöhnt und kann damit leben. Ich würde es als schlimmer empfinden, wenn ich in der Schule gerufen würde, und noch 5 andere hätten denselben Namen.
:-)

Wenke
Gast

Also ich bin anfangs auch nicht klar gekommen mit meinem namen aber jetzt komm ich klar mit meinem namen.

finjas mama
Gast

Also ich finde den Namen Wenke total schön, kommt ja auch aus dem Norden,....wenn ich eine zweite Tochter bekomme, dann soll sie auch Wenke heißen! Finde das Finja und Wenke sich gut anhört

Alexandra
Gast

Der NAme Wenke nur mit K steht in meinem Buch für ost friesische Vornamen...also ist er ostfriesisch...?

Sabine
Gast

Meine Tochter heißt Wenke. Ich liebe nordische Namen und habe diesen Namen ganz bewusst ausgesucht. Wenke nur mit K geschrieben kommt aus dem germanischen. Die Bedeutung kommt meines Wissens aus dem Wortstamm Wini für geliebter Freund und mar (mein). Hab ich damals irgendwo gelesen. Meine Tochter liebt ihren Namen auch wenn, wie es einige hier beschreiben, es oft erstmal für einen Nachnamen gehalten wird. Es ist ein besonderer Name den nicht jeder hat. Modenamen gibt es viel zu viele.

Wenek
Gast

Ich bin auch eine Wenke und ich fand den Namen am Anfang auch nicht toll. Mittlerweile mag ich den Namen sehr und lebe auch schon 28 Jahre mit ihm. Na gut, das eine oder andere Mal wurde ich auch schon als Frau Wenke ( als Nachname) angeredet oder aus mir wurde ein Herr gemacht, aber ich habe mich daran gewöhnt und lache darüber. Was will man anderes machen, ändern kann man es eh nicht mehr. Das hätte meine Ma gekonnt, aber die hat sich für Wenke entschieden. Und heute möchte ich keinen anderen Namen haben, denn Wenke ist selten.
Das war die Wenke

Wenke
Gast

Ich bin mit meinem Namen überhaupt nicht glücklich. Immer muss ich mir anhören, was ist das für ein Name, den habe ich noch nie gehört.
Wenn ich aber dann den Namen Wencke Myhre -die Schlagersängerin - anspreche; ja natürlich den kennen alle.
Außerdem nach meiner Heirat trage ich nun den Nachnamen eines Jungenvornamens, wo man aus mir einen Herrn Wenke macht. Ich bin dann immer regelrecht sauer und muss immer wieder klarstellen, dass der Name Wenke ein Vorname ist und muss wieder mit Wencke Myhre kommen, denn der Name ist weltbekannt. Und dann nur eine simple Entschuldigung. Für mich ist mein Name nicht gerade einfach. Ich würde gerne einen anderen Vornamen haben wollen. Aber meine Mutter findet diesen immer noch schön.
Eure Wenke

WENKE
Gast

ICH FINDE MEINEN NAMEN SCHÖN.MEINE ELTERN HABEN DAS LIED VON WENCKE MYHRE GEHÖRT ALS SIE GESUNGEN HAT "BEISS NICHT GLEICH IN JEDEN APFEL:
MEINE BEIDEN MÄDCHEN HEISSEN SINA UND NORA UND WIE ICH FINDE SIND ES BEIDES SELTENE UND WUNDERSCHÖNE NAMEN----WIE WENKE EBEND, LACH

LG WENKE

Wenke
Gast

Also ich fand meinen Namen Anfangs auch nicht gerade toll. Ja das mit den wiederholen kenn ich viele denken auch es ist ein Nachname. aber er ist selten und ich bin mittlerweile froh so zu heißen.
Ich hab gehört das er von "winni marie" abstammt und das heißt soviel wie berühmter Freund

Wenke
Gast

Also anfangs bin ich nicht wirklich mit meinem Namen klar gekommen, immer muss man ihn wiederholen. Aber jetzt bin ich froh einen solch seltenen Namen zu haben, denn so heißt nicht jeder. Aber so wirklich eine Bedeutung findet man nirgens, was ich sehr schade finde.
Ich habe gehört Wenke soll aus dem frisischen kommen.

Wenke
Gast

Oder auch Wencke ist ein alter germanischer Frauenname.

Wenke
Gast

Der Name Wenke, also mein Name kommt aus Finnland und bedeutet so weit ich weiß "für immer jung".

Maria Kösters
Gast

Ich würde gerne mehr über den Namen "Wenke" erfahren, insbesondere seine Bedeutung.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Wenke schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lienne, Yemi, Jefimija, Indre, Hanon, Yve, Yaldiyan, Zahide, Olessja und Tasmin.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Enevold

Noch kein Kommentar vorhanden

Enevold würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Enevold?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Bereust Du inzwischen die Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?