Jungennamen mit Ze

Hier findest du eine Auswahl von 68 Jungennamen, die mit Ze beginnen.

Jungennamen mit Ze

Jungennamen mit Ze - Ergebnisse 1-50 von 68

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Zeb Kurzform von Zebulon/Zebulun, der englischen Varianten des biblischen Namens Sebulon, mit der Bedeutung "die Wohnung".
  • Althebräisch
  • Englisch
39 Stimmen
3 Kommentare
Zebastian Eine skandinavische Form von Sebastian mit der Bedeutung "der Erhabene" und auch "der Hoheitsvolle".
  • Altgriechisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
5 Stimmen
1 Kommentar
Zebb Kurzform von Zebulon/Zebulun, der englischen Varianten des biblischen Namens Sebulon, mit der Bedeutung "die Wohnung".
  • Althebräisch
  • Englisch
17 Stimmen
2 Kommentare
Zebediah Geschenk Allah
  • Amerikanisch
  • Arabisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Zebenzui Der Name soll von einem berühmten Piraten der kanarischen Inseln sein.
  • Spanisch
12 Stimmen
2 Kommentare
Zebulon Englische Form des biblischen Namens Sebulon mit der Bedeutung "die Wohnung".
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Biblisch
  • Englisch
44 Stimmen
6 Kommentare
Zebulun Englische Form des biblischen Namens Sebulon mit der Bedeutung "die Wohnung".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Englisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Zecki Ein türkischer Vorname, der übersetzt "der, der klug und intelligent ist" heißt.
  • Türkisch
33 Stimmen
2 Kommentare
Zed der Herr ist gerecht. Name des Königs von Judäa. Variante von Zedekiah.
  • Althebräisch
  • Englisch
  • Hebräisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Zedan "Der Hinzugefügte" oder "die Vermehrung", abgeleitet von kurdisch "zêde" (mehr).
  • Kurdisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Zedekiah von Zidkijahu (hebräisch): JHWH ist meine Gerechtigkeit
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Hebräisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Zedric Eine moderne amerikanische Variante von Cedric mit der Deutung "der Kriegsherr" und "der Geliebte".
  • Altenglisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Keltisch
47 Stimmen
2 Kommentare
Zef Kurzform von Jozef mit der Bedeutung "Gott möge hinzufügen".
  • Albanisch
  • Althebräisch
  • Niederländisch
50 Stimmen
3 Kommentare
Zefan Klug, nett, aufblühend
  • Albanisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Zefanja Kurzform von Zefanjahu: JHWH hat (schützend) geborgen und JHWH hat verborgen Einer der Propheten im Tanach, bzw. Alten Testament. Septuagina und Vulgata: Sophonias
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Hebräisch
51 Stimmen
2 Kommentare
Zefferino
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Zefir Zefir ist der Name eines griechischen Windgottes, der den Westwind verkörpert.
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Ukrainisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Zefirinas Eine litauische Variante von Zephyros mit der Deutung "der Westwind".
  • Altgriechisch
  • Litauisch
17 Stimmen
0 Kommentare
Zefyrinus Der heilige Zephyrinus († 20. Dezember 217 in Rom) war Bischof von Rom von etwa 198 bis 217. Sein Name bedeutet: „Der Westwind“ (griech./latein.) Katholischer Gedenktag: 20. Dezember. Er wird als M...
  • Griechisch
  • Italienisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Zehrudin Wiese voller Blumen
  • Arabisch
  • Bosnisch
31 Stimmen
1 Kommentar
Zeinal Eifer auf Portugiesisch
  • Bulgarisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Zeitoun Olive
  • Arabisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Zeke Eine englische Kurzform von Namen Ezekiel mit der Deutung "Gott macht stark".
  • Althebräisch
  • Englisch
69 Stimmen
14 Kommentare
Zekerijah Bosnische Variante von Zacharias/Zakariya mit der Bedeutung "Gott hat sich erinnert" oder "Gott gedenkt".
  • Althebräisch
  • Bosnisch
24 Stimmen
2 Kommentare
Zekeriya Türkische Form von Zacharias/Zakariya mit der Bedeutung "Gott hat sich erinnert" oder "Gott gedenkt".
  • Althebräisch
  • Osmanisch
  • Türkisch
45 Stimmen
5 Kommentare
Zeki "Der Intelligente" oder "der Schlaue", abgeleitet von türkisch "zeki" (intelligent, schlau).
  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Türkisch
71 Stimmen
14 Kommentare
Zekirija Südslawische Variante von Zacharias/Zakariya mit der Bedeutung "Gott hat sich erinnert" oder "Gott gedenkt".
  • Althebräisch
  • Südslawisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Zeldin
Noch keine Infos hinzufügen
17 Stimmen
1 Kommentar
Zelestin Seltene Nebenform von Cölestin mit der Bedeutung "der Himmlische", abgeleitet von lateinisch "coelestis" (himmlisch).
  • Deutsch
  • Lateinisch
44 Stimmen
1 Kommentar
Zelidrag
Noch keine Infos hinzufügen
  • Serbisch
  • Südslawisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Zelimir zeli = wünscht; mir = Frieden südslawische Abkürzung von Pozelimir
  • Kroatisch
  • Serbisch
64 Stimmen
1 Kommentar
Zelindo Eine italienische männliche Variante von Sieglinde mit der Bedeutung "der sanfte Sieger".
  • Althochdeutsch
  • Italienisch
51 Stimmen
0 Kommentare
Zeljan "Der Erwünschte" oder "der Ersehnte", von serbokroatisch "žȅlja/жеља" (Traum, Wunsch, Sehnsucht, Verlangen).
  • Altslawisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
67 Stimmen
4 Kommentare
Zeljko "Der Erwünschte" oder "der Ersehnte", von serbokroatisch "žȅlja/жеља" (Traum, Wunsch, Sehnsucht, Verlangen).
  • Altslawisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
243 Stimmen
35 Kommentare
Zeljo "Der Erwünschte" oder "der Ersehnte", von serbokroatisch "žȅlja/жеља" (Traum, Wunsch, Sehnsucht, Verlangen).
  • Altslawisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
61 Stimmen
0 Kommentare
Zelmo südslaw. Kurzform von Anzelmo (Anselmo)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
19 Stimmen
0 Kommentare
Zemir Aus dem Arabischen: Schönes Gesicht
  • Bosnisch
  • Serbisch
30 Stimmen
1 Kommentar
Zene Ein albanischer Name mit der Deutung "der Graziöse".
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Arabisch
  • Griechisch
  • Litauisch
23 Stimmen
2 Kommentare
Zenedin Ein arabischer Name mit der Deutung "Schönheit der Religion".
  • Arabisch
43 Stimmen
6 Kommentare
Zenel Aus dem Albanischen für "der Hübsche".
  • Albanisch
  • Kosovarisch
113 Stimmen
10 Kommentare
Zeno Der Name hat seine Herkunft in dem altgriechischen Sprachraum und bedeutet "das Geschenk des Zeus" oder auch weiter gefasst "das Geschenk Gottes".
  • Altgriechisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Latinisiert
213 Stimmen
36 Kommentare
Zenobe Der Name ist die französische Form von Zenobius. Seine Bedeutung ist "Leben aus Zeus" und "Leben des Zeus".
  • Altgriechisch
  • Französisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Zenobio Der Name ist eine verkürzte Form des altgriechischen Namens Zenobios und bedeutet übersetzt "Leben aus Zeus".
  • Altgriechisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Zenobius Der Name altgriechischer Herkunft bedeutet "Leben aus Zeus" und "Leben des Zeus".
  • Altgriechisch
  • Latinisiert
33 Stimmen
2 Kommentare
Zenon Zenon kommt aus dem Griechischen und bedeutet "das Geschenk des Zeus".
  • Altgriechisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Ukrainisch
63 Stimmen
10 Kommentare
Zenone Name altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "das Geschenk des Zeus" und auch "das Geschenk Gottes".
  • Altgriechisch
  • Italienisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Zenun Wurde vielleicht der Name Dhan-Nûn beabsichtigt? Auf Arabisch = ذَا النُّونِ Vielleicht wird er umgangssprachlich auch Zenun geschri...
  • Albanisch
  • Türkisch
34 Stimmen
2 Kommentare
Zenz Zenz ist eine allgemein geläufige Kurzform für Innozenz. Der lateinische Name Innocentius basiert auf lat. innocens, und das heißt tugendhaft, unschuldig. Zahlreiche Päpste trugen diesen Namen. Zenz i...
  • Altdeutsch
28 Stimmen
4 Kommentare
Zeo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Spanisch
29 Stimmen
2 Kommentare
Zeon
Noch keine Infos hinzufügen
  • Englisch
18 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit Ze - Ergebnisse 1-50 von 68

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: