Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Gwendolin

Gwendolin ist ein weiblicher Vorname altwalisischer und keltischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1048 Stimmen (Rang 838)
3 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
838

Rang 838
Mit 1048 erhaltenen Stimmen belegt Gwendolin den 838. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Gwendolin ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Gwendolin

Was bedeutet der Name Gwendolin?

Bedeutung

Setzt sich zusammen aus gwyn "weiß, schön" und dolen "Bogen, Kreis". dolin kann jedoch im Walisischen auch mit "Blume" übersetzt werden, dann könnte Gwendolin auch "weiße Blume" oder "schöne Blume" bedeuten.
Gwendolin ist ein in walisischen Sagen beliebter Name von Frauen und Feen.

Wann hat Gwendolin Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Gwendolin aus?

Aussprache von Gwendolin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Gwendolin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Gwendolin?

Gwendolin ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 221. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2013 mit Platz 176. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 202. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Gwendolin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Gwendolin in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 221 218 208 176 (2013)
Österreich 150 148 147 134 (2009)
Schweiz 143 151 146 143 (2020)
Liechtenstein - - - 4 (2006)
Dänemark - - - 138 (2004)
USA - - - 688 (1951)

Gwendolin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Gwendolin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 176
  • Schlechtester Rang: 221
  • Durchschnitt: 202.12

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Gwendolin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Gwendolin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 165 im Oktober 2018
Rang 157 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 183 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 120 im September 2019
Rang 119 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 129 im Januar 2020
Rang 209 im Februar 2020
Rang 219 im März 2020
Rang 212 im April 2020
Rang 208 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 217 im Juli 2020
Rang 204 im August 2020
Rang 214 im September 2020
Rang 201 im Oktober 2020
Rang 184 im November 2020
Rang 197 im Dezember 2020
Rang 224 im Januar 2021
Rang 205 im Februar 2021
Rang 189 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Rang 170 im Mai 2021
Rang 140 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 140 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 137 im Oktober 2021
Rang 149 im November 2021
Rang 174 im Dezember 2021
Rang 208 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 180 im März 2022
Rang 182 im April 2022
Rang 168 im Mai 2022
Rang 151 im Juni 2022
Rang 153 im Juli 2022
Rang 157 im August 2022
Rang 145 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 345
  • Durchschnitt: 190.09

Geburten in Österreich mit dem Namen Gwendolin seit 1984

Gwendolin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1396. Rang. Insgesamt 39 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1396 39 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Gwendolin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (34)
  • 26.5 % 26.5 % Baden-Württemberg
  • 8.8 % 8.8 % Bayern
  • 5.9 % 5.9 % Berlin
  • 2.9 % 2.9 % Bremen
  • 2.9 % 2.9 % Hessen
  • 5.9 % 5.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.9 % 5.9 % Niedersachsen
  • 11.8 % 11.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Rheinland-Pfalz
  • 11.8 % 11.8 % Sachsen
  • 5.9 % 5.9 % Sachsen-Anhalt
  • 5.9 % 5.9 % Schleswig-Holstein
  • 2.9 % 2.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Thurgau
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Gwendolin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Gwendolin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Gwendolin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Gwendolin.

Häufigkeit des Vornamens Gwendolin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Gwendolin

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Gwe
  • Gwen
  • Gwenda
  • Gwende
  • Gwendi
  • Gwendo
  • Gweni
  • Gwenni
  • Gwennilein
  • Gwenno
  • Gwenny
  • Wendelin
  • Wendi

Gwendolin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Gwendolin

Gwen Stefani
Sängerin
Gwendoline Butler
(1922–2013) britische Krimi-Autorin
Gwendoline Christie
Schauspielerin
Gwendoline Davies
(1882–1951), walisische Kunstsammlerin und Mäzenin
Gwendolyn Brooks
(1917–2000) US-amerikanische Schriftstellerin
Gwendolyn Knight
(1914–2005) afroamerikanische Bildhauerin
Gwendolyn Sheperd
Romanfigur aus Rubinrot
Jared Leto
Schauspieler

Gwendolin in der Popkultur

Gwendolina
Lied von Savatore Adamo
Sweet Gwendolyn
Protagonistin im Lied von Umbra et Imago

Gwendolin als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Gwendolin wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Gwendolin (1x)

    Hochdruckgebiet Gwendolin
  • Tiefdruckgebiet Gwendolin (0x)

    Tiefdruckgebiet Gwendolin
    • 07.08.2015

Gwendolin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Gwendolin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
9 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Gwen-do-lin
Endungen
-dolin (5) -olin (4) -lin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Gwendolin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nilodnewg (Mehr erfahren)Gwendolin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Gwendolin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000111 01110111 01100101 01101110 01100100 01101111 01101100 01101001 01101110
Dezimal
71 119 101 110 100 111 108 105 110
Hexadezimal
47 77 65 6E 64 6F 6C 69 6E
Oktal
107 167 145 156 144 157 154 151 156

Gwendolin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Gwendolin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
436256 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
G534 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KWNTLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Gwendolin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Gustav | Wilhelm | Emil | Nordpol | Dora | Otto | Ludwig | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Golf | Whiskey | Echo | November | Delta | Oscar | Lima | India | November

Gwendolin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Gwendolin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Gwendolin
Altdeutsche Schrift
Gwendolin
Lateinische Schrift
GVENDOLIN
Phönizische Schrift
𐤂𐤅𐤄𐤍𐤃𐤏𐤋𐤉𐤍
Griechische Schrift
Γωενδολιν
Koptische Schrift
Ⲅⲩⲉⲛⲇⲟⲗⲓⲛ
Hebräische Schrift
גוהנדעלין
Arabische Schrift
جــوــهــنــدــعــلــيــن
Armenische Schrift
Գւենդոլին
Kyrillische Schrift
Гѵендолин
Georgische Schrift
Ⴂვენდოლინ
Runenschrift
ᚵᚹᛂᚾᛑᚮᛚᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓎼𓅱𓇌𓈖𓂧𓅱𓃭𓇋𓈖

Gwendolin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Gwendolin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Gwendolin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Gwendolin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Gwendolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Gwendolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Gwendolin im Tieralphabet

Gwendolin im Tieralphabet

Gwendolin in der Schifffahrt

Der Vorname Gwendolin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

--· ·-- · -· -·· --- ·-·· ·· -·

Gwendolin im Flaggenalphabet

Gwendolin im Flaggenalphabet

Gwendolin im Winkeralphabet

Gwendolin im Winkeralphabet

Gwendolin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Gwendolin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Gwendolin als QR-Code

Gwendolin als QR-Code

Gwendolin als Barcode

Gwendolin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Gwendolin?

Wie gefällt dir der Name Gwendolin?

Bewertung des Namens Gwendolin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Gwendolin?

Ob der Vorname Gwendolin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (19.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (26.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.5 %)
Was denkst du? Passt Gwendolin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Gwendolin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (43.4 %) modern (61.5 %) wohlklingend (78.6 %) weiblich (73.1 %) attraktiv (76.9 %) sportlich (63.2 %) intelligent (75.8 %) erfolgreich (75.3 %) sympathisch (81.3 %) lustig (66.5 %) gesellig (63.7 %) selbstbewusst (64.8 %) romantisch (66.5 %)
von Beruf
  • Künstlerin (3)
  • Hebamme (2)
  • Anwältin (2)
  • Motivationstrainerin (2)
  • Kindergärtnerin (2)
  • Musikerin (1)
  • Musiklehrerin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Psychiaterin (1)
  • Managerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Lehrerin (1)
  • Soldatin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Stadtführerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Ärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Gwendolin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Gwendolin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Gwendolin

Kommentar hinzufügen
Sky
Mitglied

Ich finde es ist ein sehr schöner Name. Ich kenne keine/n Gwendolin, finde aber das es eher ein weiblicher Vorname ist und man das auch erkennen sollte.

Elke
Gast

Meine Tochter heißt mit zweitem Vornamen Gwendolyn. Auch sie wurde schon gefragt, ob dass nicht ein männlicher Name sei. Auch wurde bereits gedacht es sei ihr Familienname. Manchmal würde nachdenken helfen.

Lena
Gast

Ich liebe den Namen Gwendolyn. Er klingt besonders, talentiert, süß, einzigartig und auf seine ganz eigene Art geheimnissvoll. Ich will ja keine Werbung machen, aber ...Gwendolyn Sherpherd ist einfach die beste Gwen dies gibt!!! Meine Gwenny, oh, ich bin so neidisch auf dich!

Gwendolin
Gast

Ich habe doch tatsächlich eine Musterungseinladung zugeschickt bekommen, weil man dachte, der name sei Männlich.
Auch wollte man mir damals ein blaues Bändchen auf der Babystation verpassen, hat dann zum Glück aber noch mal genauer hin gesehen.
Ich kriege auch noch immer oft Briefe an Herr Gwendolin ...

Trotzdem mag ich meinen Namen, weil ihn eben so wenige haben.

Toller Name
Gast

Unglaublich schöner, einzigartiger, toller Name. Glücklich darf sich schätzen wer ihn tragen darf.

Gwendolin
Gast

...Verbesserung zum kommentar hier drunter

Ich meinte 'Liev' ...verschrieben ;-)


Und nochmal zum Namen Gwendolin
in der Grundschule hatte sogar einmal meine Lehrerin den Namen Quendolin geschrieben...und ich wurde auch schonmal gefragt, ob das nicht eigentlich ein Jungenname ist :3

Aber ich seh das locker.
So hat hat außerdem zugleich ein gesprächsthema :-)
Positiv denken...so leb ich.

Ich glaube auch, dass der Name teilweise die Persönlichkeit ausmacht. Und ich bin auch, wie viel sagen, nicht so wie alle anderen. :-)
Und das find ich gut so. ^^

Gwendolin
Gast

Wow...ich hätte nicht gedacht, dass es so viele Leute mit dem Namen Gwendolin gibt.
Bisher kenne ich leider nur ein Mädchen persönliche, das den gleichen Namen trägt wie ich. Nur wird ihr Name 'Gwendolyn' geschrieben.
Aber wie ich feststelle, kann ich von Glück reden, dass ich sie durch den Sport kennengelernt habe. Und das obwohl Eiskunstlauf an sich nicht überall so verbreitet ist.
Also doppelter Zufall :-)

Eine Zeit lang war ich nicht sehr begeistert von meinem Namen, doch jetzt bin sehr froh darüber nicht einen Namen wie jeder Andere zu haben. ^^

Ich habe generell eine Vorliebe für ausgefallene Namen.
Ich habe meine Mutter mal nach (ihr bekannten) seltenen Namen gefragt, und stieß so auf den Jungennamen 'Lief'.
Ich finde diesen Namen wunderschön.


Doch um wieder zum Namen 'Gwendolin' zu kommen:
Jeder der diesen Namen trägt kann sich glücklich schätzen und darf seinen Eltern dankbar sein, so wie ich es mittlerweile auch bin. :-)

und LG an alle Gwendolins ^^

gwendo
Gast

Habe noch nie jemanden mit meinen namen kennengelernt. Aber liebe Grüße an alle gwendolins:)

Gwendolin
Gast

Unglaublich :) dachte ich bin die einzige auf der Welt mit diesem Namen :)

ich eben
Gast

Es waere wuenschenswert wenn nicht alles was walisisch, schottisch oder irisch ist, mit englisch verwechselt wuerde. Auch wenn die Landessprache englisch ist, kommt dieser Name trotzdem aus dem walisischen und hat keinerlei englische Wurzeln.

leona
Gast

Ich mag den name! Nette bedeutung und klingt auch ganz hübsch!
Wo er her kommt ist doch wurst!
Mir gefällt er wer weis, vl. heißt so einmal meine tochter!

Phil
Gast

Ich find ihn nicht sooo schön... Er klingt iwie zu altmodisch...

Juja
Gast

Meine Freundin heißt Gwendolin, aber ich finde, dass der Name mit deutscher Aussprache nicht so schön klingt.

Gwendolin
Gast

Ich finde es einen super Namen! Total schöner weicher Klang! Und ob englisch oder nicht? Wenn interessiert es, ich heiße so weil der Name meinen Eltern gefallen hat und nicht weil er englisch ist oder mein daddy Chris aus Irland stammt und ich so irische Wurzeln hab! Mein name find ich gut, außergewöhnlich in Deutschland und nicht so langweilig wie meine Mittlerennamen :). Ich heiße nämlich richtig Gwendolin Laura Emily. Na ja!

Unter mir
Gast

Es kommt drauf an, wer einen engl. Namen trägt. Etwas mehr Weitsicht wäre schön (meine Kinder haben entspr. Wurzeln - was soll ich tun? Ihnen sagen "ein engl. Name wäre wirklich schön gewesen, aber Kind, die GESELLSCHAFT!").. Dann kommt es noch auf den Namen an sich an...es hat doch nicht JEDER engl. Name ein negatives Image...was ist das denn für ein Blödsinn. Es sind ganz bestimmte englische oder irische Namen, die dieses Image haben (Kevin zB, der klanglich eigentlich klasse ist), oder bestimmte frz Namen (Chantal, Monique) und andere wieder absolut nicht (engl. zB Georg, Charles, Sean.... / frz. zB Alizee, Michelle, Florence...).

Die Aussprache Gwendohlien deutsch finde ich wunderschön. Wir neigen eh dazu, Namen einzudeutschen, was ich auch nicht weiter schlimm finde...so lange keine affigen Aussprachen wie zB Schantalle oder Dschäissen dabei raus kommen (ich finde auch Schalodde doof).

Salander76
Gast

Ich finde den Namen vom Klang her auch sehr schön. So weich und melodisch. Aber in Deutschland würde ich den Namen nicht vergeben. Englische Namen haben hier in der Regel ein negatives Image.

Gwendohliehn?
Gast

Ich liebe diesen Namen, frage mich aber auch, wie der Name wohl in Deutschland ausgesprochen wird. Im Englischen hört er sich etwa wie 'Guendelinn' an (kurze Vokale), aber auf deutsch würden die meisten Leute wohl eher 'Gwendohliehn' sagen. Meine Tochter heißt allerdings Laila und komischerweise nennen sie einige Menschen in Deutschland 'Läila'.

Gwen
Gast

Jaja ganz hübsch aber gwen find ich besser!!!
Trotzdem Daumen hoch!

Maria&Luisa
Gast

Hey Kusinchen!!!
Wir haben mal nach deinem namen gesucht!!!
Wir finden ihn echt super!!!
Haben dich ganz arg lieb!!!

Grüsse aus Bayern!!!

:-)
Gast

Ich liebe den namen gwendolin. Jeder kann sich damit echt nur glücklich schätzen. Am coolsten finde ich aber die spitznamen wie gwenny oder gwen. Gwenny würde aber auch als einzel name hübsch klingen. Seit stolz ihr gwennys.

Ein
Gast

Wunderschöner, klangvoller und sehr weiblich klingender Name. Unverständlich, wie man das für einen Jungennamen halten kann. Außerdem habe ich persönlich noch nie etwas von eineM (männlichen) Gwendolin gehört..

Susi
Gast

Wir haben unserer Tochter 2006 diesen schönen Mädchennamen gegeben und haben es bis jetzt noch nicht bereut. Sie selbst kommt super mit ihrem Namen klar. Unter Kindern werden auch ausgefallene Namen sowieso eher angenommen. Die Nörgler sind meist die Erwachsenen. Ich als Susanne oder Susi, wie ich schon immer genannt werde, hätte mich über einen außergewöhnlichen Namen gefreut. Gwen ist ein sehr außergewöhnliches Mädchen: zierlich, sportlich, freundlich, nicht zickig, unkompliziert und doch sehr facettenreich ... ich sehe sie später mal am Theater :) Die Verwechslung mit dem männlichen Geschlecht ist zwar schon 3- 4-mal vorgekommen, aber wir haben dann immer über den Namen aufgeklärt und es wurde uns mit offenen und gespannten Ohren zugehört. Liebe werdende Mütter und Väter: Gebt euren Kindern doch auch mal einen ungewöhnlichen Namen. Wir haben genug Kevins, Dustins, Samanthas und Michelle-Chantalles. Ein Name muss einen durch`s Leben tragen und nicht nur niedlich klingen! Liebe Gwendolins: Ich finde euren Namen ausgesprochen zauberhaft und ihr könnt stolz darauf sein einen so schönen Namen tragen zu dürfen.

Elisabeth
Gast

Eigenartig, dass viele schreiben, dass Leute den Namen den Namen für männlich halten... ich finde, er klingt sehr weiblich und ich kenne auch nur nette, zierliche Mädchen die so heißen ;)

Katrin
Gast

Ich bin in der 31 SSW und mein Partner und ich waren uns von Anfang an einige, dass unsere Tochter Gwendoline heissen wird. Ich finde den Namen einfach traumhaft. Einmal gehört, niemehr vergessen.
Das einzige mit dem ich zu kämpfen hab, sind die Reaktionen der Verwandten und Bekannten. Die sind echt heftig. (Was das ist ja ein Jungenname, wie könnt ihr das eurem Kind nur antun, der is ja ur scheiße usw)

Schön langsam bereue ich es, das ich den Namen jetzt schon gesagt hab, aber ich werde unseren Engel trotzdem Gwendoline taufen, da ich einfach davon überzeugt bin.

Gwendolin
Gast

Schon erstaunlich das doch so viele so heißen, ich mit 38 habe noch niemanden persönlich kennengelernt der so heißt wie ich. werde aber auch fast nur GWEN oder GWENNI genannt.

magdalena
Gast

Gwendolin ist ein wundervoller Name. Jeder kann ihn gut aussprechen und er bleibt einem immer im Gedächtnis.

Sarah
Gast

Unser Mädchen (19 Monate) heißt Gwendolin Elisa, damit gibt´s oft Probleme: alle denken hier in Bayern das wäre ein Jungenname :( Und aus Elisa wird einfach Elias.

Nancy
Gast

Meine beste Freundin (die leider nach Frankfurt gezogen ist :(() heißt so!! ich liebe diesen Namen, da er zu meiner ABF passt! Gweni, i

Cheyenne
Gast

Ich mag den Namen Gwen.

Gwen
Gast

Heii ihr da draussen! Ich (16) heisse auch gwendolin undbin total glücklich mit meinem namen. Klar hatte ich mal eine phase, in der ich einen 'normalen' namen haben und nicht immer auffallen wollte aber die wurde auch überwunden. jetzt finde ich es cool dass ich einen so speziellen namen habe.
Das einzige was mich manchmal stört ist dass ich an manchen orten als junge gespeichert war (an meiner schule zB) aber von meinem umfeld werde ich sowieso nur gwen genannt also ist das eigentlich kein problem

Aurelié
Gast

Kenne auch eine Gwendolin! Ich mag den Namen!

:-)
Gast

Ich kenne einen Esel der Gwendolin heisst ;-)

Taner Fan
Gast

Jared Leto???
Weder Vor- noch Nachname haben irgendeine Ähnlichkeit mit Gwendolin.

Ansonsten finde ich, dass der Name sehr süß klingt und eine schöne Alternative zu den Klassikern darstellt.

Lara
Gast

hört sich entweder nach einem heulenden kind an,oder nach einem wesen aus der herr der ringe reihe.!!

........
Gast

WAS???
Dies soll ein Mädchenname sein.......nee!
Gwendolin...hahahahahahahahah!

Leonie
Gast

Meine Freundinn heißt so ,eigentlich ist der Name sehr schön!!! auf der anderen seite bin ich das ich Leonie heiß,aber der name Gwendolin ist trotzdem etwas ganz besonderes!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ünis
Gast

Wenn das Kind den Namen auch später schreiben kann, is doch in Ordnung!!!

zeit lang war ich
Gast

süchtig nach diesem Namen. Jetzt nicht mehr.

Miriam
Gast

Unsere "Grosse" heißt Gwendolin, und ich muss sagen ich bereue nichts. Denn so ungewöhnlich wie ihr Name so ist auch ihre Persönlichkeit. Ich versteh nicht was man daran nicht mögen kann, bei uns sind alle begeistert.Und es gibt soviel Namen(Maxi,Dennis,usw) bei denen man auch nicht gleich auf das Geschlecht schließen kann. Und noch etwas positives hat so ein aussergewöhnlicher Name noch, man kommt so schneller ins Gespräch mit anderen Leuten und muss noch nicht mal über die"wie finden sie das Wetter heute?" Schiene fahren. Und überhaupt nicht der Name ist ausschlaggebend sondern die Persönlichkeit die dahinter steht, oder?!

Gwendolin Griseldis
Gast

Ich hab diesen Doppelnamen jetzt seit 14 Jahren und bin sehr zufrieden mit diesem Namen. Gwendolin klingt melodisch und ich finde es fast lustig die erstaunten gesichter zu sehen bei diesem Namen. Außerdem finde ich es schön einen seltenen namen zu tragen. Von meinen eltern werde ich nur gwendolin gerufen von meinen Freunden Gwen. Manchmal auch, was ich nicht so schön find, Gwendo, ich finde es plump gesagt nur nach Dorfplatt schöner fände ich dann gwenni, aber trotzdem würde ich meinen namen nicht eintauschen. Meine Tochter werde ich wahrscheinlich Penelope nennen.

Gwendolin-Rosa
Gast

Mein ersten Name find ich cool und er klingt sehr schön ,die Beteudung die weiße Blüte geffält mir sehr gut.Ich werde von meinen Freundinen immer Gwendo oder Gwen gerufen,meine Eltern sagen immer Gwenni .Mein Bruder sagt Gwendo.Den zweiten Namen von ist zwar schön aber sonst mag ich ihn nicht so.Ehrlich gesagt kann er ziemlich nerven. Mein Bruder ärgert mich manchmal damit.Sonst sind meine Beiden Namen ziemlich schön,vewechselt wurde ich noch nie mit einem Jungen außer einmal!

...
Gast

Ehhh nein mag ich nicht am edne könnte man noch mit einem jungen verwechseltwerden -.-

sweetsweet
Gast

Sweetsweet Gwendoline ;D Seit der Band "Die Ärzte" kann ich diesen Namen nicht mehr vorbehaltlos betrachten.
Aber einfach nur "Gwen" find ich sehr schön!

Gwenmum
Gast

Hallo, ich habe meine Tochter vor 8 Jahren Gwendolin getauft. Sie hat den Namen gerne. Ich habe jedoch einiges an Knabenkleidern geschenkt bekommen, weil ich in der Geburtsanzeige das Geschlecht nicht erwähnt habe! Ihre Kolleginnen nennen sie auch Gwendi.

recht
Gast

Schöner Name!

Maide
Gast

Das klingt so unglaublich, unglaublich geheimnisvoll, schön und faszinierend. Gwendolin! Ich finde, es ist kein Zungenbrecher und auch nicht zu lang. Wendy als Spitzname, wohl kaum, ich denke eher Gwen. Gwenny find ich nicht ganz so schön, aber GWEN!

nicht Gwendolin @Mirella
Gast

yesss. hast recht.!

Mirella
Gast

Also Gwen alleine würde mir sehr gut gefallen!!! :)
Aber Gwendolin ist weirklich etwas zu lang...naja egal!! Wenn ich so heißen würde, würde ich wahrscheinlich dauernd nur nach meinem Spitznamen Gwen gerufen werden wollen.

Marjaan
Gast

Marjaan= Koralle auf Dari
Ich kenne den Namen so Gwendolyn er ist schön und alt , Gwendolyn ist auch ein altes Lied von Julio Iglesias, sie war seine erste Liebe soviel zum Thema Gwendolyn

Gwendolin
Gast

Es wird hinten anders aus gesprochen mansche sind so doof und schreiben mich Quendolin o. so Qwendolin

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Gwendolin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Helvi, Hulda, Irmhilde, Josefin, Keri, Liana, Luana, Malvina, Marte und Milltraud.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kalju

Noch kein Kommentar vorhanden

Kalju würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kalju?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?