Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Nara Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Nara ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2217 Stimmen (Rang 422)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
422

Rang 422
Mit 2217 erhaltenen Stimmen belegt Nara den 422. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Nara ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Nara

Was bedeutet der Name Nara?

Feuer brennend
keltisch "glücklich
Koreanisch "Land"
Mongolisch "Sonne"
japanisch: z.B. Blumen (bestickte/bemalte) Seide, Trost des Weidenbaumes

"Nara" ist eine japanische Großstadt in der Präfektur "Nara" auf der Hauptinsel Honshu.

Woher kommt der Name Nara?

Wie spricht man Nara aus?

Aussprache von Nara: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Nara auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Nara?

Nara ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 275. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 140.

In den letzten zehn Jahren wurde Nara etwa 200 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 946. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1054.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Nara

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Nara in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 275 274 230 140 (2010)

In Deutschland wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (220 Mal von 2010 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 152 140 145 140 (2021)

In Österreich wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1984 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 136 142 138 136 (2022)

In der Schweiz wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1930 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Frankreich 416 438 447 394 (1989)

In Frankreich wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 1930 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Ungarn 38 40 54 38 (2022)

In Ungarn wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 850 Mal als Erstname vergeben (850 Mal von 2000 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Ungarn (2000-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Ungarn in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 136 (2016)

In Dänemark wurde Nara in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 368 350 339 (1996)

In England wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 1996 bis 2021).

Nara in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 112 112 111 111 (2020)

In Schottland wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1974 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 79 (2019)

In Nordirland wurde Nara in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 919 904 912 573 (1933)

In den USA wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 390 Mal als Erstname vergeben (840 Mal von 1930 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 190 202 191 190 (2022)

In Kanada wurde Nara in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1980 bis 2022).

Nara in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Nara in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Nara in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Nara in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 274 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 275 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 275
  • Durchschnitt: 215.73

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Nara

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Nara im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 207 im Februar 2020
Rang 215 im März 2020
Rang 219 im April 2020
Rang 215 im Mai 2020
Rang 217 im Juni 2020
Rang 216 im Juli 2020
Rang 201 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 203 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Rang 229 im Januar 2021
Rang 210 im Februar 2021
Rang 188 im März 2021
Rang 181 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 144 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 150 im November 2021
Rang 176 im Dezember 2021
Rang 214 im Januar 2022
Rang 183 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 186 im April 2022
Rang 165 im Mai 2022
Rang 146 im Juni 2022
Rang 157 im Juli 2022
Rang 160 im August 2022
Rang 143 im September 2022
Rang 0 im Oktober 2022
Rang 119 im November 2022
Rang 113 im Dezember 2022
Rang 138 im Januar 2023
Rang 0 im Februar 2023
Rang 131 im März 2023
Rang 122 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 112 im Juni 2023
Rang 116 im Juli 2023
Rang 120 im August 2023
Rang 110 im September 2023
Rang 124 im Oktober 2023
Rang 126 im November 2023
Rang 125 im Dezember 2023
Rang 158 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 347
  • Durchschnitt: 190.48

Geburten in Österreich mit dem Namen Nara seit 1984

Nara belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 619. Rang. Insgesamt 34 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
619 34 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Nara besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (11)
  • 36.4 % 36.4 % Bayern
  • 9.1 % 9.1 % Bremen
  • 9.1 % 9.1 % Hessen
  • 36.4 % 36.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Sachsen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Nara? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Nara als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Nara besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Nara.

Häufigkeit des Vornamens Nara nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Nara

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Nana
  • Nari

Nara in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Nara

Jang Nara
Sängerin
Nara Leão
Sängerin
Nara Leao
brasilianische Sängerin
Nara Nath Acharya
Dichterin aus den USA
Nara Rohith
Schauspielerin aus Indien
Nara Sudjana
indonesische Badmintonspielerin

Nara in der Popkultur

Nara
Song von alt-J

Nara in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Nara wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Na-ra
Endungen
-ara (3) -ra (2) -a (1)
Anagramme
Anar, Aran, Arna und Rana (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Nara - gebildet werden können.
Rückwärts
Aran (Mehr erfahren)Nara ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Nara in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001110 01100001 01110010 01100001
Dezimal
78 97 114 97
Hexadezimal
4E 61 72 61
Oktal
116 141 162 141

Nara in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Nara anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
67 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
N600 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
NR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Nara buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Nordpol | Anton | Richard | Anton
Internationale Buchstabiertafel
November | Alfa | Romeo | Alfa

Nara in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Nara in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Nara
Altdeutsche Schrift
Nara
Lateinische Schrift
NARA
Phönizische Schrift
𐤍𐤀𐤓𐤀
Griechische Schrift
Ναρα
Koptische Schrift
Ⲛⲁⲣⲁ
Hebräische Schrift
נארא
Arabische Schrift
نــاــرــا
Armenische Schrift
Նառա
Kyrillische Schrift
Нара
Georgische Schrift
Ⴌარა
Runenschrift
ᚾᛆᚱᛆ
Hieroglyphenschrift
𓈖𓄿𓂋𓄿

Nara barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Nara an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Nara im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Nara im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Nara in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nara in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nara im Tieralphabet

Nara im Tieralphabet

Nara in der Schifffahrt

Der Vorname Nara in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-· ·- ·-· ·-

Nara im Flaggenalphabet

Nara im Flaggenalphabet

Nara im Winkeralphabet

Nara im Winkeralphabet

Nara in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Nara auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Nara als QR-Code

Nara als QR-Code

Nara als Barcode

Nara als Barcode

Wie denkst du über den Namen Nara?

Wie gefällt dir der Name Nara?

Bewertung des Namens Nara nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Nara?

Ob der Vorname Nara auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (59.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (59.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (78.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (40.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (34.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (53.1 %)
Was denkst du? Passt Nara zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Nara ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (23.6 %) modern (74.3 %) wohlklingend (80.6 %) weiblich (84.0 %) attraktiv (82.6 %) sportlich (74.3 %) intelligent (77.8 %) erfolgreich (73.6 %) sympathisch (82.6 %) lustig (70.8 %) gesellig (69.4 %) selbstbewusst (72.9 %) romantisch (73.6 %)
von Beruf
  • Biologin (3)
  • Ärztin (3)
  • Putzfrau (2)
  • Journalistin (2)
  • Autorin (2)
  • Ballerina (2)
  • Psychologin (1)
  • Designerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Anwältin (1)
  • Model (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Nara und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Nara ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Nara

Kommentar hinzufügen
Barbara
Gast

Die aus der Mongolei stammende Mutter der Freundin meiner kleinen Nichte heißt Nara (Sonne). Der Name ist sehr schön.

Nara
Gast

Ich heiße Na Ra, meine Tochter Nara. wir kommen aus südkorea, dort ist Nara ein gängiger Name, beudet so viel wie Land/Staad. Anders ausgesprochen und auseinander geschrieben heißt es dann schöne Seide.

und alle die es langweilig finde nara sara lara mara... etc.: japp, aber nara ist trotzdem der schönste name : D

Besucher
Gast

Nar oder Nara ist sehr typische Mongolische Vorname. Bedeutet "die Sonne". Und Sar= Saraa bedeutet "der Mond".

Sarah
Gast

Nara ist ein schöner Name, den ich gerne meiner Tochter geben würde. Auf Koreanisch bedeutet Nara "Staat / Land".

Nina
Gast

Hi,
Meine BFF heißt Lucja - Nara!
Die Lehrer usw. können ihren NAmen nie aussprechen (sprich: Luc ja Nara (c wird NICHT wie k sondern wie c gesprochen))

ICh finde den Namen wunderschön! Sie mag ihren NAmen an sich auch, wenn nur mehr Leute ausprechen könnten!!
Wie findet ihr den NAmen?

Nadine
Gast

Ja Hallo, ich habe eine 5 Jahre alte Nara Ina und in meinem Namensbuch stand, dass der Name Nara aus dem altenglischen stamme und "Die nah und teuer ist" bedeute.Deshalb und weil ich einen einfachen wohlklingend kurzen Namen bevorzugte,habe ich mich dazu entschlossen..aber wahnsinnig toll,zu lesen wie facettenreich doch diese Herkunftsgeschichte scheint. Es gibt auch eine Stachelfrucht namens Nara, welche nur in der Wüste wächst.

Vanessa
Gast

Wir haben unser Zwillinge Nara und Melia genannt. Das war die beste Entscheidung. Nara ist ein sehr schöner Name! Nara ist auch die älteste Stadt in Japan. Ubd leitet sich vom Namen Narus ab, was der Kämpfer heißt

Silvia
Gast

An Diejenigen, die diesen Namen "einfallsreich" finden:
Wie wäre es dann mal mit "Bara"?
Das ist die japanische Übersetzung für "Rose".

Darena
Gast

In Kroatien gibt es ne Orangenlimonade, die so heiß. Weil naranca Orange bedeutet, würde die so abgekürzt. Nara ist unsere Fanta. :)

Andrea
Gast

Unsere Kinder bekamen ihre Namen nach Bedeutung und dem Leben in das sie geboren werden. Nara 16Mon.bedeutet auch:im engl. Die Folgende,von Narja-afrikan. Kleine Schwester,und ihr Beiname Jorine engl.von Georgina/George-bedeutet Bäuerin.und Toni 5,5Jahre,von Anton(ius) bedeutet Beschützer. Beiname,Michael (Papa&Uropa). Bei der Auswahl haben wir nach unserem Leben,unseren Vorlieben auch Erinnerungen,eingeschränkt.und es sollten keine Namen sein,die man ruft,und 10Kinder drehen sich um.

Lin
Gast

Meine sis heißt Nara-Elin den Name kann man nur weiter empfehlen

Kira
Gast

Also ich finde den Nmaen echt schön. Noch besser gefällt mir die Variante mit 2 As, also Naara

Nara
Gast

Also leute mir gefällt die name ;)

anonym
Gast

Nara gibt es im armenischen, aber es ist nicht armenischer Herkunft. Und Granatapfel auf armenisch heißt "nur" und nicht nara ;)

Monika
Gast

Das ist ein armenischer Frauenname und bedeutet Granatapfel, soweit ich weiß

Nara
Gast

Was soll das den für ein Name sein ? oh man oh man wie einfallsreich. Einfach vorn ein Buchstabe vertauschen und dann kommt sowas dabei raus, oder eben auch diese Tara, Lara, Mara, Sara, Zara, und und und......

evi
Gast

Gibt es auch Narla?

@ Sira
Gast

Stimmt du hast eigentlich nur Sira vergessen!

Sira
Gast

Nara,Mara,Kara,Jara,Lara,Tara... wird langsam echt langweilig!

Markus
Gast

geht so

Mädchenpapa
Gast

Also, ich bin bereits Papa von 2 schnuckeligen Mädels, aber wenn wir noch eins bekommen sollten dann wird es auch Nara heißen!

Yasmin
Gast

Meine Tochter ist viertel kurdisch, viertel arabisch , und halb deutsch und wir haben sie Nara Yasmin genannt der name ist einfach toll und er passt auch sehr gut zu ihr, die meisten finden den name gut manche sagen der klingt komisch aber es kommt drauf an wie man den selber findet

Lg

Ernie
Gast

@ Clara Das mit den Namen ist doch Geschmackssache, warum mußt Du so einen blöden Kommentar hier hinterlassen? Sag einfach Dir gefällt der Name nicht und fertig ist.
@Lionel Nara -Vales

...
Gast

Ist deine Meinung Clara. Namen sind Geschmackssach und man muss ja nicht gleich sagen "Ist nicht euer Ernst". Also ich finde den Namen Nara schön.

Clara
Gast

Das ist doch nicht euer ernst?
Nara? Das hört sich total komisch an und sieht wie Rechtschreibfehler aus!

Lionel
Gast

Ja, Nara ist ein toller Name werde meiner Frau den Vorschlag unterbreiten! Aber ein zweiter Vorname wäre schön, hat einer von Euch eine nette Idee? Liebe Grüße von der Ostsee

Nara
Gast

Ich heiße ebenfalls Nara und ich finde jeder hat seine eigene Meinung anstatt immer redwas zu sagen von wegen ich würde mein Papagei so nennen. Mein Name ist ein mongolischer NAme

@Leonille
Gast

Ich finde schön
Nara Orelie/Ovelie
Nara Valerie
Nara Maxime
Nara Ophelia
Nara Seraphina/Seraphine
Nara Amalia

Sylvia
Gast

Auch ich finde den Namen Nara sehr schön! Kurz und und nicht zu exotisch. Und im im Kindergarten später mal was anderes als Sophie, Hannah, Mia, Maria ...

Leonille
Gast

Unser Mädel soll auch Nara heißen. Wir sind noch auf der Suche nach einem Zweitnamen. Mein Mann mag Sophie, ich würde lieber einen seltenen und kurzen Namen favorisieren.

431
Gast

Klingt wie Nala aus könig der löwen

Hans
Gast

Also Sophia Loren möchte ich auch nicht heißen, dann lieber wie die Limonade!

Sophia Loren
Gast

Also ich kenne niemanden der Nara heißt. Finde den Namen nicht schön. Ich kenne Nara eigentlich nur als ein Limonadegetränk. Aber nicht als einen Namen. Höre hier heute zum ersten Mal davon. Ich finde es einwenig merkwürdig, wie Leute ihre Kinder nennen. Also Nara würde ich niemals wählen, weil es mich an das Getränk erinnert.

Faxe
Gast

Endlich mal ein schöner Name. Aber ohne Zweitnamen wirkt er nicht so richtig. Unser Kind soll Nara Jolie heißen!

Ali
Gast

Nara Melina- gefällt mir sehr gut.

Rainer Fritz Uwe
Gast

Unsere Tochter heißt Nara Melina und ist ein richtiges Goldstück!

Gast

wat kriegen wir denn jetzt? hört sich genauso seicht an wie lara! laaaaaangweilig......

Jeannette
Gast

Nara- noch nie gehört. Der Namen kommt in die nähere Auswahl.
Vielleich eine Nara Evelyn?

gundi
Gast

Ich finde den Namen auch sehr schön. Auch die Kombination mit z.B. Nara-Odette oder Nara- Arlette finde ich gut. Mit einem Namen verbindet man auch eine Vorstellung von einem Menschen und dessen Charakter. Nara klingt so "besonders". Ich verbinde Intelligenz, künstlerische Begabung und einen streitbaren Charakter mit dem Namen.Habe aber noch niemanden mit dem Namen kennengelernt.

Maria
Gast

Unser Nachbarkind heißt Nara Eske- ein süßes Kind und der Name paßt ganz toll !

VANiSA
Gast

Schöner Name!

vänü

Na-Ra
Gast

Ich heisse auch so und komme aus korea.
Da bedeutet es eigentlich "Land", deswegen mochte ich den Namen nicht besonders.. aber es hat viele schoene Bedeutungen, er ist einfach und eigentlich hoert er sich doch ganz schoen an oder? hihi^^

yumi93
Gast

Ich habe auf einer anderen seite gelesen das nara ein japanischer name ist und (eichen-)baum heißt

Sandra
Gast

Der Name klingt ohne "Zusatz" so trocken und einfallslos. Aber mit einem Zweitnamen kann er sehr schön klingen.

Nara
Gast

Hey- was lese ich denn hier ? Ich dachte immer, ich bin die einzige Nara !
Inzwischen (17 ) finde ich meinen Namen ganz gut, aber während der Schulzeit fand ich ihn schrecklich.

Margarete
Gast

Wir haben uns für diesen namen entschieden. Zu unserem langen und komplizierten Nachnamen ein schöner, ich denke doch noch recht seltener (?) , einfacher Vorname. Es reicht ja, wenn man den Nachnamen immer buchstabieren muss.

Pierre
Gast

Wir werden unserem Kind den Namen "Louissa Nara" geben. Meine Frau ist aus Thailand und sagt mir, dass "Nara" übersetzt die Korona der Sonne bedeutet.

Martina
Gast

Finde den Namen sehr schön- einfach, klangvoll und nicht so vornehm wie Nora.

Malte
Gast

Kenn ich- 1,70 m groß ,schlank und graublaue verträumte Augen, anspruchsvoll und nie langweilig. Eine Frau. die dich echt fordert....

Gast

Lol, bei nara stell ich mir den shikamaru aus naruto vor er heißt mit nachnamen nara!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Nara schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Habibe, Katriona, Nitschi, Darlyn, Freyalina, Gulnaz, Menina, Eyla, Chiamaka und Fatbardha.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Ekhardt

Noch kein Kommentar vorhanden

Ekhardt würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Ekhardt?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?