Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Paula Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Paula ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3931 Stimmen (Rang 187)
13 x auf Lieblingslisten
15 x auf No-Go-Listen
187

Rang 187
Mit 3931 erhaltenen Stimmen belegt Paula den 187. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Paula ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Paula
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Paula?

Paula bedeutet "die Kleine" oder freier übersetzt auch "die Jüngere". Der Name Paula ist die weibliche Form von Paul und hat seine Wurzeln im römischen Beinamen Paulus, der auf das lateinische Wort paulus für "klein" zurückgeht.

Paula war zu Beginn des 20. Jahrhunderts einer der beliebtesten weiblichen Vornamen im deutschsprachigen Raum, kam spätestens zur Mitte des 20. Jahrhunderts aber vollkommen aus der Mode. Erst ab den 1980er Jahren wurden in Deutschland wieder Mädchen Paula genannt, seit der Jahrtausendwende konnte sich der Vorname sogar zu einem der beliebtesten Mädchennamen entwickeln.

Ähnliche und ebenfalls sehr beliebte Mädchennamen sind Paulina und Pauline.

Der Name Paula ist auch im englischen Sprachraum verbreitet. Die französische Form lautet Paulette, die italienische Form Paola, die spanische Paulita und die tschechische Form Pavla.

Woher kommt der Name Paula?

Wortherkunft

Paula ist ein weiblicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "die Kleine" oder "die Jüngere".

Wortzusammensetzung

paulus = klein (Lateinisch)

Wann hat Paula Namenstag?

Namenstag für Paula ist am 26. Januar zum Gedenken an die heilige Paula von Rom.

Wie spricht man Paula aus?

Aussprache von Paula: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Paula auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Paula?

Paula ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 36. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1998 mit Platz 19.

In den letzten zehn Jahren wurde Paula etwa 18.300 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 28. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 28.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Paula

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Paula in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 36 32 30 19 (1998)

In Deutschland wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 18.300 Mal als Erstname vergeben (22.400 Mal von 2010 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 51 43 40 36 (2015)

In Österreich wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 1.900 Mal als Erstname vergeben (3.800 Mal von 1984 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 76 74 70 50 (1930)

In der Schweiz wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 720 Mal als Erstname vergeben (5.600 Mal von 1930 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 86 (1961)

In der Niederlande wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (8.400 Mal von 1930 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 135 136 146 135 (2022)

In Belgien wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 160 Mal als Erstname vergeben (260 Mal von 1995 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 290 314 318 170 (1974)

In Frankreich wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 970 Mal als Erstname vergeben (4.900 Mal von 1930 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Spanien 7 7 6 2 (2011)

In Spanien wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 30.500 Mal als Erstname vergeben (101.000 Mal von 2002 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Spanien (2002-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Spanien in den Jahren 2002-2022
Polen 152 141 132 64 (2001)

In Polen wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 990 Mal als Erstname vergeben (3.900 Mal von 2000 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien - - - 79 (2014)

In Slowenien wurde Paula in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1992 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 120 115 116 115 (2021)

In Dänemark wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (230 Mal von 1985 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 182 176 174 130 (1998)

In Schweden wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (450 Mal von 1998 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 118 125 119 103 (1949)

In Norwegen wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (810 Mal von 1945 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 352 345 297 (1996)

In England wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 410 Mal als Erstname vergeben (900 Mal von 1996 bis 2021).

Paula in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 114 113 - 43 (1985)

In Schottland wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (2.600 Mal von 1974 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 121 - 112 14 (1979)

In Irland wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (5.500 Mal von 1964 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 71 72 75 71 (2022)

In Nordirland wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1997 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 629 627 629 38 (1954)

In den USA wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 3.300 Mal als Erstname vergeben (272.000 Mal von 1930 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 190 200 193 158 (1982)

In Kanada wurde Paula in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (1.900 Mal von 1980 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 59 (1968)

In Australien wurde Paula in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.800 Mal von 1952 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - - - 14 (1970)

In Neuseeland wurde Paula in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (3.700 Mal von 1954 bis 2022).

Paula in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Paula in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein 4 - 3 3 (2020)

In Liechtenstein wurde Paula in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2022).

Paula in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Paula in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 30 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 27
  • Schlechtester Rang: 37
  • Durchschnitt: 31.22

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Paula

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Paula im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 92 im Mai 2020
Rang 75 im Juni 2020
Rang 66 im Juli 2020
Rang 75 im August 2020
Rang 117 im September 2020
Rang 94 im Oktober 2020
Rang 87 im November 2020
Rang 59 im Dezember 2020
Rang 68 im Januar 2021
Rang 72 im Februar 2021
Rang 76 im März 2021
Rang 64 im April 2021
Rang 81 im Mai 2021
Rang 73 im Juni 2021
Rang 54 im Juli 2021
Rang 75 im August 2021
Rang 71 im September 2021
Rang 56 im Oktober 2021
Rang 55 im November 2021
Rang 51 im Dezember 2021
Rang 87 im Januar 2022
Rang 45 im Februar 2022
Rang 62 im März 2022
Rang 51 im April 2022
Rang 54 im Mai 2022
Rang 37 im Juni 2022
Rang 52 im Juli 2022
Rang 65 im August 2022
Rang 69 im September 2022
Rang 47 im Oktober 2022
Rang 55 im November 2022
Rang 59 im Dezember 2022
Rang 75 im Januar 2023
Rang 70 im Februar 2023
Rang 57 im März 2023
Rang 55 im April 2023
Rang 55 im Mai 2023
Rang 51 im Juni 2023
Rang 53 im Juli 2023
Rang 35 im August 2023
Rang 54 im September 2023
Rang 60 im Oktober 2023
Rang 57 im November 2023
Rang 46 im Dezember 2023
Rang 59 im Januar 2024
Rang 50 im Februar 2024
Rang 46 im März 2024
Rang 55 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 35
  • Schlechtester Rang: 130
  • Durchschnitt: 73.70

Geburten in Österreich mit dem Namen Paula seit 1984

Paula belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 97. Rang. Insgesamt 3767 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
97 3767 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Paula besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (396)
  • 8.6 % 8.6 % Baden-Württemberg
  • 13.1 % 13.1 % Bayern
  • 8.8 % 8.8 % Berlin
  • 5.6 % 5.6 % Brandenburg
  • 1.3 % 1.3 % Bremen
  • 2.8 % 2.8 % Hamburg
  • 9.6 % 9.6 % Hessen
  • 4.0 % 4.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 16.4 % 16.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.0 % 2.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.8 % 1.8 % Saarland
  • 7.6 % 7.6 % Sachsen
  • 1.5 % 1.5 % Sachsen-Anhalt
  • 4.0 % 4.0 % Schleswig-Holstein
  • 1.8 % 1.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (11)
  • 18.2 % 18.2 % Niederösterreich
  • 9.1 % 9.1 % Oberösterreich
  • 9.1 % 9.1 % Salzburg
  • 27.3 % 27.3 % Steiermark
  • 9.1 % 9.1 % Tirol
  • 18.2 % 18.2 % Vorarlberg
  • 9.1 % 9.1 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (7)
  • 14.3 % 14.3 % Basel-Stadt
  • 14.3 % 14.3 % Bern
  • 14.3 % 14.3 % Luzern
  • 14.3 % 14.3 % Obwalden
  • 28.6 % 28.6 % St. Gallen
  • 14.3 % 14.3 % Thurgau

Dein Vorname ist Paula? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Paula als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Paula besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Paula.

Häufigkeit des Vornamens Paula nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Paula

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Aula
  • Baula
  • La
  • Lala
  • Laula
  • Laupapau
  • Little P
  • Muh
  • Paletti
  • Palina
  • Palli
  • Pally
  • Palu
  • PaPa
  • Pau
  • Pau Pau
  • Paulachen
  • Paulalein
  • Paulalie
  • Paulalinchen
  • Paulana
  • Paulaner
  • Paulchen
  • Paule
  • Paulepu
  • Pauletta
  • Paulette
  • Pauley
  • Pauli
  • Paulila
  • Paulilein
  • Paulina
  • Paulinchen
  • Paulinde
  • Paulini
  • Paulinka
  • Paulinska
  • Paulinski
  • Paulita
  • Paulitta
  • Paulizei
  • Pauljanko
  • Paulo
  • Paulonoscho
  • Pauls
  • Paulsen
  • Paulski
  • Paulus
  • Pauly
  • Paupau
  • Pola
  • Polli
  • Polly
  • Poppy
  • Poulet
  • Pu
  • Pula
  • Pulla
  • Pulli
  • Ula

Häufigste Nachnamen

  1. Paula Schmidt
  2. Paula Schneider
  3. Paula Weber
  4. Paula Fischer
  5. Paula Müller
  6. Paula Wagner
  7. Paula Maier
  8. Paula Schmid
  9. Paula Mayer
  10. Paula Meyer
  11. Paula Schmitt
  12. Paula Hoffmann
  13. Paula Bauer
  14. Paula Braun
  15. Paula Huber
  16. Paula Koch
  17. Paula Schäfer
  18. Paula Kaiser
  19. Paula Wolf
  20. Paula Schwarz
  21. Paula Schmitz
  22. Paula Meier
  23. Paula Beck
  24. Paula Hofmann
  25. Paula Becker
  26. Paula Schulz
  27. Paula Klein
  28. Paula Keller
  29. Paula Krüger
  30. Paula Ludwig

Paula in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Paula

Ana Paula Arosio
brasilianisches Model
Ana Paula Valadao
Sängerin aus Brasilien
Paula
Romanfigur ("Paul & Paula)
Paula Abdul
Sängerin
Paula Baracho
Schwimmerin aus Brasilien
Paula Barila Bolopa
Fußballspielerin
Paula Braend
bayerische Volksschauspielerin
Paula Buber
(1877–1958), deutsche Schriftstellerin
Paula Cracker
Ehemaliges Mitglied von Gorillaz
Paula Deanda
Sängerin
Paula Diaz
Model aus Uruguay
Paula Doenges
deutsche Opernsängerin
Paula du Pré
Figur aus dem Film "Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen"
Paula Duncan
australische Schauspielerin
Paula Fudge
Langstreckenläuferin aus Großbritannien
Paula Jacobs
englische Schauspielerin
Paula Juliana Ferreira
Tänzerin, Musicaldarstellerin
Paula Kalenberg
Schauspielerin
Paula Kania
polnische Tennisspielerin
Paula Krüger
Figur aus Schloss Einstein
Paula Lima
brasilianische Sängerin
Paula Maxine Patton
US-Amerikanische Schauspielerin
Paula McLain
amerikanische Schriftstellerin
Paula Modersohn-Becker
Malerin
Paula Pereira
brasilianische Schauspielerin
Paula Preradovic
österreichische Schriftstellerin
Paula Riemann
Schauspielerin
Paula Santiago
russiche Künstlerin
Paula Schönfeld
Opernsängerin
Paula Schramm
Schauspielerin
Paula Seling
Rumänische Sängerin
Paula Stone
Schauspielerin aus den USA
Paula Trueman
amerikanische Schauspielerin
Paula Vazquez Picallo
spanische Schauspielerin
Paula Vesala
Finnische Sängerin, Mitglied von PMMP
Paula Vogel
amerikanische Schriftstellerin
Paula Wessely
Österreichische Schauspielerin
Petra Linnea Paula Marklund
schwedische Sängerin

Paula in der Popkultur

Paula
Das Buch ist nach der Tochter der chilenischen Schriftstellerin Isabel Allende benannt.

Paula als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Paula wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 3 Hochdruckgebiete und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Paula (3x)

    Hochdruckgebiet Paula
  • Tiefdruckgebiet Paula (3x)

    Tiefdruckgebiet Paula
    • 22.04.2013
    • 14.09.2011
    • 08.10.2007
    • 19.07.2014
    • 06.10.2010
    • 23.01.2008

Paula in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Paula wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Pau-la
Endungen
-aula (4) -ula (3) -la (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Paula - gebildet werden können.
Rückwärts
Aluap (Mehr erfahren)Paula ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Paula in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01100001 01110101 01101100 01100001
Dezimal
80 97 117 108 97
Hexadezimal
50 61 75 6C 61
Oktal
120 141 165 154 141

Paula in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Paula anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
15 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Paula buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Anton | Ulrich | Ludwig | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Papa | Alfa | Uniform | Lima | Alfa

Paula in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Paula in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Paula
Altdeutsche Schrift
Paula
Lateinische Schrift
PAVLA
Phönizische Schrift
𐤐𐤀𐤅𐤋𐤀
Griechische Schrift
Παυλα
Koptische Schrift
Ⲡⲁⲩⲗⲁ
Hebräische Schrift
פאולא
Arabische Schrift
فــاــوــلــا
Armenische Schrift
Պաւլա
Kyrillische Schrift
Паула
Georgische Schrift
Ⴎაულა
Runenschrift
ᛔᛆᚢᛚᛆ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓄿𓅱𓃭𓄿

Paula barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Paula an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Paula im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Paula im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Paula in Blindenschrift (Brailleschrift)

Paula in Blindenschrift (Brailleschrift)

Paula im Tieralphabet

Paula im Tieralphabet

Paula in der Schifffahrt

Der Vorname Paula in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· ·- ··- ·-·· ·-

Paula im Flaggenalphabet

Paula im Flaggenalphabet

Paula im Winkeralphabet

Paula im Winkeralphabet

Paula in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Paula auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Paula als QR-Code

Paula als QR-Code

Paula als Barcode

Paula als Barcode

Wie denkst du über den Namen Paula?

Wie gefällt dir der Name Paula?

Bewertung des Namens Paula nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Paula?

Ob der Vorname Paula auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (76.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (65.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (55.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (63.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (48.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (49.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (51.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (51.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (30.5 %)
Was denkst du? Passt Paula zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Paula ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (87.6 %) modern (54.2 %) wohlklingend (64.0 %) weiblich (59.6 %) attraktiv (60.7 %) sportlich (56.7 %) intelligent (63.6 %) erfolgreich (60.8 %) sympathisch (65.9 %) lustig (61.6 %) gesellig (83.6 %) selbstbewusst (56.6 %) romantisch (53.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (19)
  • Stripperin (15)
  • Melkerin (12)
  • Rohrreinigerin (12)
  • Anwältin (12)
  • Müllfrau (11)
  • Putzfrau (11)
  • Schlachterin (10)
  • Bäuerin (10)
  • Türsteherin (9)
  • LKW-Fahrerin (9)
  • Lehrerin (8)
  • Künstlerin (7)
  • Messerwerferin (7)
  • Schweinezüchterin (6)
  • Rattenfängerin (6)
  • Kanalreinigerin (6)
  • Schuhputzerin (6)
  • Polizistin (5)
  • Tierärztin (5)
  • Journalistin (5)
  • Imbissverkäuferin (5)
  • Barkeeperin (5)
  • Erzieherin (4)
  • Architektin (4)
  • Schriftstellerin (4)
  • Tierpflegerin (4)
  • Krankenschwester (4)
  • Schauspielerin (4)
  • Psychologin (4)
  • Meeresbiologin (3)
  • Designerin (3)
  • Sängerin (3)
  • Managerin (3)
  • Richterin (3)
  • Friseurin (3)
  • Sonderpädagogin (3)
  • Pizzabotin (3)
  • Astrophysikerin (3)
  • Kindergärtnerin (3)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Model (2)
  • Diplomatin (2)
  • Metzgerin (2)
  • Baggerfahrerin (2)
  • Industrietaucherin (2)
  • Gewichtheberin (2)
  • Buchhändlerin (2)
  • Bestatterin (2)
  • Moderatorin (2)
  • Biologin (2)
  • Astronomin (2)
  • Innenarchitektin (2)
  • Einzelhandelskauffrau (2)
  • Hebamme (2)
  • Insektenzüchterin (2)
  • Chefin (2)
  • Fotografin (2)
  • Pferdewirtin (2)
  • Stewardess (1)
  • Autorin (1)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Flugbegleiterin (1)
  • Forscherin (1)
  • Deutschlehrerin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Diskusswerferin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Pferdeflüsterin (1)
  • Schafhirtin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Sportlehrerin (1)
  • Köchin (1)
  • Dolmetscherin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Eventmanagerin (1)
  • Technikerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Grundschullehrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Paula und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Paula ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Paula

Kommentar hinzufügen
Anna
Gast

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum der Name so schlecht abschneidet. Er ist zeitlos und in vielen Ländern bekannt. Er hat einen südländischen Touch, wird für gewöhnlich nicht falsch geschrieben und es gibt auch keine peinlichen Abkürzungen oder Spitznamen. Sicher gibt es vom Klang her noch elegantere Namen, aber Paula ist einfach nur unkompliziert.

!
Gast

Paula verbide ich sofort auch mit einem Kuhnamen.

Tilo
Gast

Paula kann man nicht verhohnepiepeln oder abkürzen. Toller Name - passt super zu unserer Kleinen (BJ 1999)...

HI
Gast

Paula finde ich süß. Pauline/a finde ich schrecklich. Viel zu altmodisch. Es geht also auch andersherum. Warum Frieda sich gut eignet und Paula nicht, kann ich nicht verstehen.

Benno
Gast

Ich mag Pauline auch deutlich lieber als Paula. :) Paulina ist auch ganz nett.

Arne
Gast

Paula und Alma sind typische Kuhnamen.
Frieda ist für Mädchen geeignet.

Zusätzlich: Paula klingt mir zu männlich.
Es ist letztendlich der Männername Paul, an den schlicht ein "a" anhängt wurde. Das trifft auch auf die Varianten Paule oder Pauli zu.

Paulina oder Pauline klingen feiner, sanfter und femininer, dazu ein wenig ideenreicher als Paula.

Steffi
Gast

Ich mag lieber Pauline. Paula klingt für mich zu wenig elegant, sehr rustikal einfach. Klar sind Namen wie Frieda oder Paula oder Alma gerade da, aber gewöhnen kann ich mich nicht daran.

Paulas Mama
Gast

Meine Paula ist jetzt 4. Sie ist frech und lustig. Der Name passt einfach zu ihr, das sagt jeder der sie kennt. Ich finde den Klang des Namens wunderschön. Die Pudding Werbung kennt sie nicht... Aber selbst wenn. Dann steht im Kühlschrank halt ein leckerer Pudding mit ihrem Namen drauf. Was soll daran schlimm sein?
Wer den Namen mag, nennt euer Kind ruhig Paula. Irgedwer hat immer was zu meckern. Und böse, unverschämte Kommentare sollte man sowieso nicht für voll nehmen. Das machen nur gelangweilt, lächerliche Leute

Paula
Gast

Hey :) An alle Eltern, die überlegen ihr Kind so zu nennen. Lasst euch nicht von diesen negativen Kommentaren verschrecken. Kann ja sein, dass die "Intenret-Menschen" den Namen nicht mögen, aber in der Realität habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen. Noch NIE hat irgendwer was wegen dieser Pudding-Werbung was gesagt. Erstmal ist die gar nicht mehr so aktuell, zweitens juckt es niemanden. Es denkt keiner daran. Ich habe schon des Öfteren Komplimente für meinen Namen bekommen. Mein Deutschlehrer hat damals als wir uns kennengelernt haben mir gesagt was für ein wunderschöner Name das ja sei und er froh ist mich nun so nennen zu dürfen. Das sagt doch alles :)
Ich liebe meinen Namen über alles❤. Lasst euch vom Internet nicht so beeinflussen. Hier sind viele creepy Leute. In der Realität ist das ganz anders. Nennt euer Kind, wie ihr wollt :) Paula ist ein super Name.

Monika
Gast

Leider hat der Name bei manchen ein schlechtes Image, daran merkt man, was sich manche Leute so reinziehen. Ich denke bei dem Namen überhaupt nicht an ne Kuh, kenne die Werbung noch nicht mal, weil ich nicht den ganzen Tag vor der Glotze hänge. Ich finde den Namen schön, und habe damit ein positives Image...

Grazia
Gast

Dieser Name ist gar nicht mein Fall.
Er wirkt abgenutzt und überholt, dazu unedel.

Lina-Paula
Gast

Ich heiße Lina-Paula (werde aber eigentlich nu lina gennant) und liebe meinen namen😅

Keine Paula
Gast

Einer der unschönsten Mädchennamen überhaupt !

Mitglied

Paula ist so ein schöner Name! Ich bin ganz schockiert darüber, dass du so gehänselt wurdest, liebe Paula! Aber das zeigt auch wieder, egal welchen Namen man vergibt, geärgert werden kann man immer, sehr traurig..

Pauliii
Gast

Hallo, bin zwar bisschen spät dran aber egal :D ich heiße selbst Paula und ich muss sagen, ich mag mein Name, doch leider wurde ich wegen ihm mehrere Jahre GEMOBBT aus welchem Grund auch immer. Früher wollte niemand mit mir wegen meinem Namen befreundet sein, weil sie Angst hatten, dass sie dann gehänselt werden, weil sie nur eine Kuh als Freundin haben, also hatte i h niemanden und das ganze ging 3 Jahre lang. Vor paar Tagen habe ich ein mobber von damals getroffen und hat sich (nach 6 Jahren!!!) bei mir entschuldigt...

Momentan bin ich aber gelassener und wenn mal wieder jemand damit anfängt mach ich mit :))))

Was ich damit sagen möchte :

Macht niemandem runter, wegen einen Namen und generell sollte man es nicht tun. Und ja ;)

Sandos
Gast

Für mich ein No-Go-Vorname!

Heike
Gast

Paula, für mich ein zeitlos schöner Name und sogar mein weiblicher Lieblingsname. Für mich stand immer fest, bekomme ich eine Tochter, wird sie so heißen. 😊

Sonja aus Bonn
Gast

Also ich finde den Vornamen auch nicht gut, um es vorsichtig zu beschreiben.

Paula ist 'ne Kuh - das weißt ja jedes Kind, allein aufgrund des immer noch aktuellen Werbeslogans!

Und dann gibt es noch die vielen anderen komischen Reime und unschönen Sprüche im Zusammenhang mit Paula ...

Würde ich nicht vergeben, diesen Vornamen.

Annika
Gast

Also meine Tochter heißt Paula und der Name passt perfekt zu ihr. Es ist ein toller Name für ein intelligentes und sehr selbstbewusstes kleines Mädchen. Was manche Leute hier über diesen Namen schreiben, ist wirklich unfassbar. Viel schlimmer finde ich sehr ausgefallene Namen, die man kaum aussprechen oder schreiben kann. Aber auch das ist Geschmackssache. Ich bevorzuge klassische Namen, die zeitlos sind.

Patrizia
Gast

Klingt nicht gut und hat einen negativen Image!
Würde ich nicht vergeben!!

Keine Paula
Gast

Typischer Kuhname!!!

Naviko
Gast

Wahrlich kein schöner Vorname: wirkt öde, abgenutzt und plump!

Maximal englisch ausgesprochen klingt Paula ein wenig interessanter ...

Paula
Gast

Ja, mir ist durchaus bewusst, dass ich Probleme habe mit dem setzen der Kommas und natürlich danke für die Mühe ^^" Ich ärgere mich nur darüber, dass ich wegen nicht vorhanden Rechtschreibfehlern aufgezogen werde xD

Nicht Paula ;-)
Gast

Liebe Paula,

als Deutschlehrerin erlaube ich mir jetzt einmal eine Korrektur, aber muss sagen, dass die Fehler wirklich im Vergleich zu anderen Kommentaren zu verschmerzen sind!!! :-)

Paula ist für mich übrigens ein neutraler Name. Ich denke an ein Jugendbuch, in dem eine Paula verrückt nach Anagrammen ist und sich Mutproben ausdenkt ...

Korrektur 1:

Ich finde es wirklich traurig, dass manche Leute der Meinung sind, so über den Namen herziehen zu müssen.
Weiter finde ich es traurig, dass Leute an "Kuhnamen" denken, nur weil das Maskottchen von einem Pudding eine Kuh ist. Ich habe diese Aussage das letzte Mal im Kindergarten gehört ... Ich denke, mehr muss ich zu diesem Thema nicht sagen.

Meine Güte, eine Frau namens Paula hat eine Sexsendung! Na und? Das bedeutet doch nicht automatisch, dass jede Paula eine hormongetriebene Sexmaschine ist.

Außerdem sehe ich auch, dass die Leute hier, die über den Namen herziehen, nicht mal dazu bereit sind, ihren eigenen Namen preiszugeben, also, wenn ihr euch so sehr schämt, solltet ihr auch nicht über andere herziehen ...
Außerdem sehe ich immer nur: "Ja, ist plump", "Ja, ist einfallslos." Ich sehe so gut wie nie vernünftige Begründungen. Wenn man seine Meinung nicht erklären kann, ist es schwer, diese ernstzunehmen.

Ja, damit habe ich, Paula, stolz darauf, diesen Namen zu tragen, meine Meinung gesagt. Vielen Dank. 

PS: Meine Familie lebt auch nicht von Hartz 4, wir sind eine durchschnittlich verdienende Familie, ich mache gerade erfolgreich mein Abitur und strebe den Beruf einer Psychologin an. Aber naja, was weiß ich eigentlich? Alle Paulas stammen ja aus der Hartzer Gruppe und sind mit 5,9 Schulabbrecher.

Korrektur 2:

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was genau du meinst. Wenn ich so viele Fehler in der Rechtschreibung habe und alle Zeichen falsch setze, dann zeige mir doch bitte auch, wo.

Des Weiteren bin ich nicht kritikunfähig, ich habe nur meine eigene Meinung kundgegeben. Wie ich bereits in meinem Kommentar sagte, sehe ich es nicht ein, eine Kritik abzugeben, ohne diese wirklich zu begründen.
All diese Leute, die der Meinung sind, der Name sei plump oder ähnliches, haben absolut keine Begründung dafür, sie stellen das einfach in den Raum und Punkt. 
Das ist meiner Meinung nach einfach keine Art und Weise.

Nachträglicher Kommentar:

Ich könnte mir vorstellen, dass der Name deswegen auf manche plump wirkt:

1) Assoziation zu "Kuh": Kühe sind nun einmal keine Grazien!

2) Die Kombination aus Plosiv "P", dem eher gemütlich klingenden "au" und der weichen zweiten Silbe "la": Von den Plosiven /p/, /t/ und /k/ empfinde ich /p/ als sanfter, vermutlich, weil sich der Mund weniger öffnet. Der Rest des Namens wirkt dann auch weich und gemütlich, kurz, man muss den Mund kaum öffnen, er strahlt keine Variation, keine Kraft aus.

3) Die Bekanntheit: Paula hat nichts Exotisches, man kennt den Namen, daher könnte er auf manche langweilig wirken und in Kombination mit 1) und 2) plump.

;-)

Paula mit dem vorherigen langen Kommi
Gast

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was genau du meinst. Wenn ich so viele Fehler in der Rechtschreibung habe und alle Zeichen falsch setze, dann zeige mir doch bitte auch wo.

Des Weiteren bin ich nicht kritikunfähig, ich habe nur meine eigene Meinung kund gegeben. Wie ich bereits in meinem Kommentar sagte, sehe ich es nicht ein eine Kritik abzugeben ohne diese wirklich zu begründen.
All diese Leute, die der Meinung sind der Name sei plump oder ähnliches, haben absolut keine Begründung dafür, sie stellen das einfach in den Raum und Punkt.
Das ist meiner Meinung nach einfach keine Art und Weise.

@ Paula unten
Gast

Ich rate Ihnen dringend sowohl an Ihrer Rechtschreibung als auch an Ihrer Kritikfähigkeit zu arbeiten, sonst dürfte es mit einem Psychologie-Studium schwierig werden ...

Davon unberüht bleibt die Tatsache, dass Paula ein überholter und sehr altmodischer Vorname ist.
Dazu wirkt er auf mich in erster Linie spießig.

Paula
Gast

Ich finde es wirklich traurig, dass manche Leute der Meinung sind so über den Namen herziehen zu müssen.
Weiter finde ich es traurig, dass Leute an "Kuhnamen" denken, nur weil das Maskottchen von einem Pudding eine Kuh ist. Ich habe diese Aussage das letzte Mal im Kindergarten gehört... Ich denke mehr muss ich zu diesem Thema nicht sagen.

Meine Güte, eine Frau namens Paula hat eine Sexsendung. Na und? Das bedeutet doch nicht automatisch, dass jede Paula eine hormongetriebene Sexmaschiene ist.

Außerdem sehe ich auch, dass die Leute hier, die über den Namen herziehen, nicht mal dazu bereit sind ihren eigenen Namen preiszugeben, also wenn ihr euch so sehr schämt, solltet ihr auch nicht über andere herziehen...
Außerdem sehe ich immer nur "Ja, ist plump.", "Ja, ist einfallslos." Ich sehe so gut wie nie vernünftige Begründungen. Wenn man seine Meinung nicht erklären kann, ist es schwer diese ernstzunehmen.

Ja, damit habe ich, Paula, stolz darauf diesen Namen zu tragen, meine Meinung gesagt. Vielen Dank.

Ps. Meine Familie lebt auch nicht von Harz 4, wir sind eine durchschnittlich verdienende Familie, ich mache gerade erfolgreich mein Abitur und strebe den Beruf einer Psychologin an. Aber naja, was weiß ich eig? Alle Paulas stammen ja aus der Harzer Gruppe und sind mit 5,9 Schulabbrecher.

Paula
Gast

Ich finde es Wiederlicht wie manche über diesen Namen reden .Ich heiße so und und bin sehr stolz auf den Namen obwohl es diese dämliche Werbung Paula Pudding Werbung .

Paula (;
Gast

Ich bin zufällig hier gelandet, aber manche kommentare sind schon ziemlich unreif 😂 hab auf jedenfall herzkräftig gelacht wenn jemand diesen namen mit der Puddingwerbung in verbindung gebracht hat🤦🏼‍♀️ ich mag meinen Namen jetzt auch nicht besonders aber wenn ich mir hier paar Namen von euch durchlese bin ich froh diesen Namen tragen zu dürfen :)

Stolz auf meinen Namen
Gast

Ich finde es sehr niveaulos wie einige sich hier äußern, ich heiße auch Paula bin mittlerweile 14 und mag diesen Namen sehr. Klar es gibt immer welche die ihn nicht mögen. Ich bekomme allerdings viele nette Kommentare u. Mit der Kuh verglichen zu werden ist für mich nicht mehr so schlimm, sonst habe ich auch wenig negative Erfahrung. Ich bin weder dumm noch fett, Bäuerlich oder ähnliches ich bin auf einen Gymnasium und habe in der 7. einen Schnitt von 1,7 was normal ist finde ich. Also stopp mit den niveaulosen Kommis. Jeder sollte stolz auf seinen Namen sein.

Mama von Paula
Gast

Also ich finde es schlimm wie manche Menschen über diesen sooooo wundervollen Namen reden. Von wegen Hartz4. Unsere Paula kommt aus einem guten Elternhaus und ist so ein wundervolles kleines Mädchen. Die jenigen die so über den Namen abhetzen heißen bestimmt Jennifer, Jessica, Jaquline oder haben einfach keine gute Erziehung genossen... so was macht man einfach nicht!!!

Muhmuh
Gast

Das ist so ein altbackener, langweiliger, überholter Vorname !!!
Es hat schon seinen Grund, dass er gerne an Kühe usw. vergeben wird ...

Mira
Gast

Tatäschlich ist Paula ein langweiliger und abgenutzter Durchschnittsname.

Unschön
Gast

Ist mir viel sehr zu abgenutzt und zu schlicht klingend, diplomatisch formuliert.
Kein schöner Name ...

Paula
Gast

Ja an alle Hater ich habe diesen Namen. Und ich hatte ihn schon lange bevor es harz4 oder einen Pudding mit dem Namen gab. Als Kind war ich auch nicht glücklich mit dem Namen. Das lag allerdings eher daran, dass es keine personalisierten Sachen wie Tassen etc. Mit dem Namen gab (sicherlich heute Dank Internet und Co. Alles möglich, aber nicht Anfang der 90er.) Heute bin ich zufrieden mit dem Namen. In meinem Alter ist der Name sehr selten und wenn ich mich vorstelle, dann erfahre ich immer wieder positive Reaktionen. Bin froh, dass ich meine Eltern mich damals so genannt haben. Jeder kennt ihn und weiß wie man ihn ausspricht. Man kann keinen Namen einfach über einen Kamm scheren, nur weil es Zeiten gibt in den Namen auch in anderen sozialen Schichten zu finden ist. Es kann nicht jeder Emma, Mia, Anna oder Elsa heißen!!! Ich finde auch Eltern, die meinen ihren Kindern einen besonders außergewöhnliche Namen geben zu müssen, nur weil das Kind was besonderes sein soll ganz schrecklich

Mimi
Gast

Paula ist ein netter Name. Ich selber würde ihn nicht unbedingt vergeben, finde ihn aber voll in Ordnung.

Warum muss die Namenswahl auch immer "kreativ" sein. Das endet viel zu oft in abstrusen Buchstabenkombinationen, bei denen niemand sicher ist, wie man sie lesen oder schreiben soll. Da ist mir eine solide Paula lieber: Nicht zu häufig, trotzdem bekannt.

Mirka
Gast

Langweilig, altbacken, spießig, unsympathisch und abgenutzt.
Es gibt so viele schöne Mädchenvornamen. Leute, die ihre Kinder so nennen, haben einfach keine Phantasie.

die ach so lustige Paula
Gast

Schön dass mein Name mit der Kuh Werbung oder Klopapier verglichen wird🤔 Ich denke, zu eurem Namen gibt es noch viel lustigere Werbungen oder Lieder. Ich kann zwar nichts dafür dass ich so heiße, liebe meinen Namen aber über alles

Lilly Fee
Gast

Paula nennt man nur Kühe, die braun- weiß gescheckt sind. Für Mädchen daher nicht empfehlenswert, es sei denn, der Familienname lautet "Pudding", dann passt es wieder.

Paula Hater an die wand
Gast

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich finde Diskussionen über Namen sinnfrei, da jeder etwas anderes mit diesen assoziiert. Wieso beschwert man sich das Paula mit einer Pudding-Marke in Verbindung gebracht wird, ist doch besser als mit einem hersteller von Klopapier.
Der Pudding hat nämlich Flecken und schmeckt gut
Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Dietmar

Anna
Gast

Früher mochte ich den Namen Paula echt. Doch heute finde ich ihn einfach nur langweilig. Außerdem erinnert er mich an diese Pudding Werbung mit der Kuh Paula

Mitglied

Nennt euer Kind nicht Paula...

Hartz
Gast

Paula ist Modename, der immer mehr im H4-Umfeld vergeben wird.

Alles Andere ist Wunschdenken oder aber falsche, schlechte Information.

Gast
Gast

Wenn man sich anguckt, aus welchem Hintergrund die Eltern stammen, die in den letzten Jahren den Namen Paula vergeben haben, müsste man damit ein wohlhabendes, gebildetes Elternhaus verbinden.

Elisa B.
Gast

Finde den Vornamen Paula einfach unmöglich.

Er wirkt abgenutzt und altbacken im negativen Sinn, langweilig und uncharmant ohne einen Funken von Esprit und Frische, dazu plump und dümmlich.

Tut mir leid, aber auch die Kuh-Pudding-Werbung macht diesen Vornamen nicht flotter und symphatischer ...

Pauline
Gast

So lange diese fürchterliche Puddingwerbung mit der Kuh noch läuft, haben es Paulas nicht leicht. Schade eigentlich, denn ich mag den Namen.

@unter mir
Gast

Bewertest du dann Joanna (geboren um Liebe zu geben), Bettina (Pack deine Brüste ein), (die fette) Elke, Katja (die hat ja Wodka im Blut), etc. auch nach den Liedern in denen sie vorkommen?

Ich finde den Namen jetzt nicht übertrieben schön, würde ihn auch nicht vergeben, aber es ist einfach ein stinknormaler Vorname.
Die einzige Paula, die ich bislang kennengelernt habe, war weder dümmlich noch bäuerlich, sondern eine gutaussehende, schlanke junge Frau, die ein 1,0 Abitur hatte (Mathe und Chemie LK), freundlich, in manchen Punkten ein typisches Mädchen, aber smart, intelligent und nicht aufs Maul gefallen.

Blusensong
Gast

"Paula, mach die Bluse zu!" (Ludwig Arno)

Ich finde, allein dieser Songtext sagt schon einiges über diesen komisch klingenden Mädchennamen aus ...

catalina
Gast

Paula und Paul finde ich absolut unschön und langweilig. Der Klang ist so hart und nichtssagend. Der Name klingt dumm und platt. Hört sich nach dick und doof an.

Elisa
Gast

Paula hört sich extrem plump und bäuerlich an.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Paula schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Regelinde, Rosaria, Severina, Susanna, Tine, Viktoria, Wilhelmine, Aisling, Andrina und Aya.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kamillus

Noch kein Kommentar vorhanden

Kamillus würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kamillus?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?