Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Wilhelmine Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Wilhelmine ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

846 Stimmen (Rang 936)
3 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
936

Rang 936
Mit 846 erhaltenen Stimmen belegt Wilhelmine den 936. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Wilhelmine ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Wilhelmine
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Wilhelmine?

Der weibliche Vorname Wilhelmine bedeutet "die entschlossene Beschützerin", abgeleitet vom althochdeutschen willio für "Wille, Entschlossenheit" und helm für "Helm, Schutz". Es handelt sich wie Wilhelmina um eine Weiterentwicklung von Wilhelma, der weiblichen Form des alten deutschen Namens Wilhelm.

Der Name Wilhelmine war vom 17. bis Mitte des 20. Jahrhunderts ein beliebter deutscher Mädchenname, kam dann aber ganz aus der Mode.

Inzwischen werden in Deutschland aber wieder einige Kurzformen von Wilhelmine/Wilhelmina populär, insbesondere die Vornamen Mina, Mine, Minna und Wilma.

Weitere Kurz- und Koseformen von Wilhelmine sind Elma, Helma, Helmina, Helmine, Hilma, Mimi, Mineke, Minja und Minka.

Fremdsprachige Nebenformen von Wilhelmine sind Guglielmina (Italienisch), Vilhelmiina (Finnisch), Vilhelmina (Litauisch, Schwedisch), Vilma (Litauisch, Ungarisch) sowie Willemijn und Willemina (Niederländisch).

Woher kommt der Name Wilhelmine?

Wortherkunft

Wilhelmine ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "die entschlossene Beschützerin".

Wortzusammensetzung

willio = Wille, Entschlossenheit (Althochdeutsch)
helm = Helm, Schutz (Althochdeutsch)

Wann hat Wilhelmine Namenstag?

  • 19. September

Wie spricht man Wilhelmine aus?

Aussprache von Wilhelmine: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Wilhelmine auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Wilhelmine?

Wilhelmine ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 264. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 136.

In den letzten zehn Jahren wurde Wilhelmine etwa 650 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 588. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 594.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Wilhelmine

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Wilhelmine in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 264 260 217 136 (2010)

In Deutschland wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren ca. 650 Mal als Erstname vergeben (840 Mal von 2010 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 154 150 - 148 (1995)

In Österreich wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (10 Mal von 1984 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Niederlande - - - 129 (1932)

In der Niederlande wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1930 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Frankreich - - - 238 (1940)

In Frankreich wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1930 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark - 137 131 131 (2020)

In Dänemark wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
USA - - - 564 (1934)

In den USA wurde Wilhelmine in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1930 bis 2022).

Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Wilhelmine in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022

Wilhelmine in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Wilhelmine in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 154 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 260 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 264 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 136
  • Schlechtester Rang: 264
  • Durchschnitt: 184.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Wilhelmine

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Wilhelmine im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 205 im Mai 2020
Rang 208 im Juni 2020
Rang 202 im Juli 2020
Rang 196 im August 2020
Rang 195 im September 2020
Rang 186 im Oktober 2020
Rang 173 im November 2020
Rang 178 im Dezember 2020
Rang 204 im Januar 2021
Rang 192 im Februar 2021
Rang 177 im März 2021
Rang 164 im April 2021
Rang 171 im Mai 2021
Rang 136 im Juni 2021
Rang 128 im Juli 2021
Rang 135 im August 2021
Rang 131 im September 2021
Rang 134 im Oktober 2021
Rang 144 im November 2021
Rang 162 im Dezember 2021
Rang 205 im Januar 2022
Rang 166 im Februar 2022
Rang 170 im März 2022
Rang 181 im April 2022
Rang 162 im Mai 2022
Rang 140 im Juni 2022
Rang 138 im Juli 2022
Rang 148 im August 2022
Rang 133 im September 2022
Rang 127 im Oktober 2022
Rang 116 im November 2022
Rang 113 im Dezember 2022
Rang 132 im Januar 2023
Rang 118 im Februar 2023
Rang 125 im März 2023
Rang 118 im April 2023
Rang 112 im Mai 2023
Rang 109 im Juni 2023
Rang 113 im Juli 2023
Rang 108 im August 2023
Rang 107 im September 2023
Rang 118 im Oktober 2023
Rang 128 im November 2023
Rang 121 im Dezember 2023
Rang 138 im Januar 2024
Rang 125 im Februar 2024
Rang 126 im März 2024
Rang 127 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 107
  • Schlechtester Rang: 340
  • Durchschnitt: 171.70

Geburten in Österreich mit dem Namen Wilhelmine seit 1984

Wilhelmine belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 643. Rang. Insgesamt 10 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
643 10 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Wilhelmine besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (23)
  • 4.3 % 4.3 % Baden-Württemberg
  • 8.7 % 8.7 % Bayern
  • 13.0 % 13.0 % Berlin
  • 21.7 % 21.7 % Brandenburg
  • 4.3 % 4.3 % Hessen
  • 4.3 % 4.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.0 % 13.0 % Niedersachsen
  • 13.0 % 13.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.7 % 8.7 % Sachsen
  • 8.7 % 8.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Salzburg
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Wilhelmine? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Wilhelmine als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Wilhelmine besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Wilhelmine.

Häufigkeit des Vornamens Wilhelmine nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Wilhelmine

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Helmi
  • Helmine
  • Mina
  • Minchen
  • Mine
  • Minna
  • Minny
  • Will
  • Wille
  • Willi
  • Willy
  • Wilma
  • Wilmine

Beliebte Doppelnamen mit Wilhelmine

Häufigste Nachnamen

  1. Wilhelmine Schmidt
  2. Wilhelmine Schneider
  3. Wilhelmine Meyer
  4. Wilhelmine Müller
  5. Wilhelmine Fischer
  6. Wilhelmine Wagner
  7. Wilhelmine Becker
  8. Wilhelmine Schulz
  9. Wilhelmine Richter
  10. Wilhelmine Weber
  11. Wilhelmine Klein
  12. Wilhelmine Schmid
  13. Wilhelmine Schmitz
  14. Wilhelmine Werner
  15. Wilhelmine Wolf
  16. Wilhelmine Huber
  17. Wilhelmine Hartmann
  18. Wilhelmine Hofmann
  19. Wilhelmine Krüger
  20. Wilhelmine Jansen
  21. Wilhelmine Winkler
  22. Wilhelmine Bauer
  23. Wilhelmine Braun
  24. Wilhelmine Meier
  25. Wilhelmine Schäfer
  26. Wilhelmine Esser
  27. Wilhelmine Krämer
  28. Wilhelmine Gerdes
  29. Wilhelmine Möller
  30. Wilhelmine Hoffmann

Wilhelmine in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Wilhelmine

Agnes Cathinka Wilhelmine Lunn
Künstlerin aus Dänemark
Anna Maria Wilhelmine van Hasselt-Barth
niederländische Sängerin
Augusta Wilhelmine Nielsen
dänische Balletttänzerin
Caroline Wilhelmine Richter
deutsche Opernsängerin
Charlotte Caroline Wilhelmine Bachmann
deutsche Sängerin
Clara Wilhelmine Oenicke
Malerin aus Deutschland
Johanne Karoline Wilhelmine Spazier
deutsche Dichterin
Karoline Wilhelmine Charlotte Blamauer
österreichische Schauspielerin
Maria Wilhelmine Oelfken
deutsche Schriftstellerin
Mary Wilhelmine Williams
amerikanische Historikerin
Wilhelmine Berger
deutsche Theaterschauspielerin
Wilhelmine Brabe
österreichische Opernsängerin
Wilhelmine Brandes
Theaterschauspielerin aus Deutschland
Wilhelmine Clauss-Szarvady
tschechische Klavierspielerin
Wilhelmine Corinth
deutsche Schauspielerin
Wilhelmine Halberstadt
deutsche Pädagogin und Schriftstellerin
Wilhelmine Herzlieb
Freundin Johann Wolfgang von Goethes
Wilhelmine Karoline von Wobeser
Schriftstellerin aus Deutschland
Wilhelmine Lübke
Bundespräsidenten-Gattin und Förderin des deutschen Müttergenesungswerkes
Wilhelmine Luise Elisabeth von Schlieben
deutsche Dichterin
Wilhelmine Sandrock
Schauspielerin aus Frankreich
Wilhelmine Schröder-Devrient
deutsche Opernsängerin
Wilhelmine Schubert
deutsche Schauspielerin
Wilhelmine Unzelmann-Werner
Schauspielerin aus Deutschland
Wilhelmine von Preussen
Erbstatthalterin der Niederlande
Wilhelmine von Sydow
Schriftstellerin aus Deutschland
Wilhelmine von Wrochem
deutsche Opernsängerin

Wilhelmine in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Wilhelmine bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Wilhelmine als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Wilhelmine wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Wilhelmine (1x)

    Hochdruckgebiet Wilhelmine
  • Tiefdruckgebiet Wilhelmine (2x)

    Tiefdruckgebiet Wilhelmine
    • 27.08.1999
    • 22.10.2008
    • 16.04.2004

Wilhelmine in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Wilhelmine wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
10 Zeichen
Silben
4 Silben
Silbentrennung
Wil-hel-mi-ne
Endungen
-lmine (5) -mine (4) -ine (3) -ne (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Wilhelmine - gebildet werden können.
Rückwärts
Enimlehliw (Mehr erfahren)Wilhelmine ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Wilhelmine in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010111 01101001 01101100 01101000 01100101 01101100 01101101 01101001 01101110 01100101
Dezimal
87 105 108 104 101 108 109 105 110 101
Hexadezimal
57 69 6C 68 65 6C 6D 69 6E 65
Oktal
127 151 154 150 145 154 155 151 156 145

Wilhelmine in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Wilhelmine anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
35566 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
W445 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
WLHLMN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Wilhelmine buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Wilhelm | Ida | Ludwig | Heinrich | Emil | Ludwig | Martha | Ida | Nordpol | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Whiskey | India | Lima | Hotel | Echo | Lima | Mike | India | November | Echo

Wilhelmine in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Wilhelmine in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Wilhelmine
Altdeutsche Schrift
Wilhelmine
Lateinische Schrift
VILHELMINE
Phönizische Schrift
𐤅𐤉𐤋𐤇𐤄𐤋𐤌𐤉𐤍𐤄
Griechische Schrift
Ωιληελμινε
Koptische Schrift
Ⲩⲓⲗϩⲉⲗⲙⲓⲛⲉ
Hebräische Schrift
וילחהלמינה
Arabische Schrift
وــيــلــحــهــلــمــيــنــه
Armenische Schrift
Ւիլհելմինե
Kyrillische Schrift
Ѵилхелмине
Georgische Schrift
Ⴅილჰელმინე
Runenschrift
ᚹᛁᛚᚺᛂᛚᛘᛁᚾᛂ
Hieroglyphenschrift
𓅱𓇋𓃭𓉔𓇌𓃭𓅓𓇋𓈖𓇌

Wilhelmine barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Wilhelmine an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Wilhelmine im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Wilhelmine im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Wilhelmine in Blindenschrift (Brailleschrift)

Wilhelmine in Blindenschrift (Brailleschrift)

Wilhelmine im Tieralphabet

Wilhelmine im Tieralphabet

Wilhelmine in der Schifffahrt

Der Vorname Wilhelmine in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-- ·· ·-·· ···· · ·-·· -- ·· -· ·

Wilhelmine im Flaggenalphabet

Wilhelmine im Flaggenalphabet

Wilhelmine im Winkeralphabet

Wilhelmine im Winkeralphabet

Wilhelmine in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Wilhelmine auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Wilhelmine als QR-Code

Wilhelmine als QR-Code

Wilhelmine als Barcode

Wilhelmine als Barcode

Wie denkst du über den Namen Wilhelmine?

Wie gefällt dir der Name Wilhelmine?

Bewertung des Namens Wilhelmine nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Wilhelmine?

Ob der Vorname Wilhelmine auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (73.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (85.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (14.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (14.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (11.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (32.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.8 %)
Was denkst du? Passt Wilhelmine zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Wilhelmine ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (57.3 %) modern (42.7 %) wohlklingend (82.7 %) weiblich (68.0 %) attraktiv (70.7 %) sportlich (56.7 %) intelligent (86.7 %) erfolgreich (78.7 %) sympathisch (80.0 %) lustig (62.0 %) gesellig (67.3 %) selbstbewusst (74.0 %) romantisch (68.0 %)
von Beruf
  • Ärztin (4)
  • Künstlerin (3)
  • Hauswirtschafterin (3)
  • Richterin (2)
  • Arbeiterin (1)
  • Köchin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Angestellte (1)
  • Diplomatin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Wilhelmine und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Wilhelmine ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Wilhelmine

Kommentar hinzufügen
anonym
Gast

Ich finde den namen sehr schön, allerdings würde ich, wenn meine tochter so heißen würde, sie nur mine etc. rufen, da der name ja schon etwas länger ist.

Lisa
Gast

Ich heiße mit drittem Namen so (Lisa Maria Wilhelmine). Als ersten Namen will ich ihn nicht tragen, aber als dritten finde ich das eigentlich ganz cool,weil meine ersten beiden Namen Lisa und Maria ja relativ 0815 sind und Wilhelmine ja etwas seltener ist und dann gut passt.

Wilhelmine-Sophie
Gast

Ich habe schon Aussagen wie:" Wie kann man sein Kind so nennen?" gehört, aber auch genau so : " Oh, so ein schöner Name !"
Ich persönlich mag den Namen nicht so, als Kind wurde ich immer Minnie genannt und geschrieben, jetzt verwende ich meistens
Wilhelmine- Sophie bei einer Vorstellung oder nur mehr Sophie.

Gast
Gast

Toller Name. Einer der drei Vornamen meiner Uroma.
Ich weiß nicht, ob ich ihn vergeben würde, aber ich finde ihn cool:)

Gast
Gast

Sehr schöner Name. Klanglich edel und selten vertreten. Gefällt mir richtig gut. Wenn wir ein Mädchen bekommen, dann bekommt sie diesen wundervollen Namen.

jeN
Gast

Meine Uroma hieß so. Sie ist mit 5 kleinen Jungs in Nacht und Nebel über mehrere Wochen hinweg ohne Hab und Gut durch den Winter von Polen nach Deutschland geflüchtet. 6 Monate nach der Ankunft verstarb sie jung. Mein Opa und seine Brüder wissen bis heute nicht wie sie die Flucht gemeistert hat und alle Kinder heil und gesund angekommen sind. Jedenfalls war sie eine tolle, starke, bewundernswerte Frau und deshalb wird meine Tochter auch diesen Zweitnamen tragen. Das hat überhaupt nicht mit Spießbürgertum zu tun... spießig ist wohl eher in so starren Klischees zu denken. sorry.

TJ
Gast

Ich finde Wilhelmine einen sehr schönen Vornamen und es freut mich, dass einige, deren Kinder oder die selbst diesen Namen tragen, positive Erfahrungen damit machen.

Theresa
Gast

Meine jüngste Tochter heißt Wilhelmine Elli. Wir lieben ihren Namen und er passt wunderbar zu unserem Kind. Wir haben viel mehr positive Reaktionen als negative. Und war allerdings von vorn herein bewusst das dieser Name polarisiert!
Was manche hier schreiben ist unter aller Kanone und besagter Verfasser denkt wohl eher er sei Psychologe. Jeder kann seinem Kind den Namen geben den er toll findet und das gibt niemanden das Recht so über die Eltern zu urteilen!

Leni
Gast

Nur für kleine Mädels ganz drollig - ab Pubertätsphase 1 albern. Und im Erwachsenenalter lächerlich.

Marie
Gast

Wilhelmine-Tonia...das ist nicht aussergewöhnlich, sondern blöde...sorry. Armes Kind.

Jenny
Gast

Altbacken. Niedlich evtl. für ein kleines blondes Mädel vielleicht...als Erwachsene aber total albern, wenn man nicht niedlich, zartbesaitet und sensibel ist (oder wirkt, je nach dem). Und wer will das schon sein...Püppchenname.

Marie
Gast

Ja, das empfinde ichauch so. Klingt furchtbar. Altbacken, strng, spassfrei, zickig. Ganz unangenehm. Wen ein kleines !ädel so heisst, denke ich gelich, di Eltern sind so...unangenehm...usw. Passt dann wahrscheinlich auch.

Nettie
Gast

Nicht mehr zeitgemäss. Ich mag die alten Namen sehr sehr gern, aber Herbert, Rainer, Wilhelmine und Berta gehören nicht dazu. Liebe werdende Eltern : alte Namen: JA! Aber nicht alle...Wilhelmine ist furchtbar.

Clarie
Gast

Alberner Name. Niedlich für dreijährige kleine Mädels. Und dann nur noch peinlich. Ich wörde so als erwachsene Frau nicht heissen wollen.

NYCity
Gast

Furchtbarer Name. 1900 stand dieser Name für Eleganz, Adel, gute Manieren. Heite vergeben diesen Namen Leute, die von Stil, Eleganz und Werten keine Ahnung haben. Und der Name passt so gut wie nie...klingt süss, zierlich, adrett, nett. Was trifft man? Überzogen selbstbewusst, ungelenk, so gar nicht süss...lasst es, es gibt so viele schöne alte Namen, aber dieser muss wirklich nicht mehr sein.

Sandra
Gast

Wilhelmine so ein altmodischer Name. Nein danke das arme Kind. Passt nicht zu einem Mädchen oder Junge Frau. Ein Name für eine alte Großmutter eher.

lil´Anna
Gast

So hiess meine Urgrossmutter und ich mag den Namen echt gern.
Nach den Jahren der Mandy´s, Cindy´s oder Celina´s endlich mal was (altes) neues. Find ich toll, dass die alten Namen wieder in Gebrauch sind.
Das, was xc1 schreibt ist quark - lasst euch bloss nicht davon abhalten euren Kindern solche Namen zu geben.

Caro
Gast

Niedlich für die ganz Kleinen...als Erwachsene klingt es im Berufsleben einfach nur albern...sorry. Liebe Eltern, die Kinder werden ja auch mal gross, vergesst das nicht!!! Wenn das Mädel dann halt nicht zart und niedlich ist, sondern vielleicht grösser, herber und ungelenker als die anderen...armes Mädel!!!

ruthmiriam
Gast

Die verstorbene mutter meines lebensgefährten hiess so wurde wilma genannt

XC1
Gast

Der Name ist an sich vom Klang her schön. Aktuell aber eher von Mitbürgern bevorzugt, die sich für besonders intellektuell und aussergewöhnlich kreativ halten, und aber eher das Gegenteil sind...Kategorie allwissende Pädagogen mit multikultinatureller Eigeneinschätzung und Patchworkfamiliengestaltung. Ganz furchtbarer selbstgerechter und anstrengender Typ Zeitgenosse. Macht für mich den Namen leider zum NoGo...

Aurora
Gast

Also ich weiß gar nicht was ihr habt, meine Tochter heißt Wilhelmine Francisca und lebt sehr gut mit diesem Namen.

also
Gast

Mir gefällt beides nicht. Zu so einem langen Namen noch einen DN, das ist zu viel.

Paula
Gast

Wi findet ihr Wilhlmine-Elisa oder Elisa-Wilhelmine?

Sarah
Gast

Ich finde den Namen soooooo toll!!! Er klingt einfach nur schön. Ich bin total begeistert. ;-))

Mutter von Wilhelmine
Gast

Meine Tochter heißt Wilhelmine-Tonia (3) und ihr gefällt der Name sehr gut.
Bis jetzt hatte sie auch noch keine Probleme wegen des Namens, im Gegenteil, wir bekommen oft Komplimente wegen unserer Auswahl.

Wilhelmine
Gast

Naja. ich bin eine Wilhelmine (von unserer Taufpatin). Ich bin froh, dass es "nur" der zweite Name ist... ich konnte mich mit dem Namen nie anfreunden. Ich finde den Namen altbacken, so von Kaiser Wilhelm und wilhelminischem Zeitalter...

Wilhelmine
Gast

Ich bin stolz auf meinen Namen und bin froh das nicht jedes 2. Kind so heißt. Das macht diesen Namen so besonders (: Ich danke auch meinen Eltern das sie mir so einen schönen, altdeutschen Namen gegeben haben ...

J.P.
Gast

Das ist ein schöner Name, auch wenn er etwas lang ist. Ich kenne eine Wilhelmine, die von jedem "Mine" genannt wird.

Wilhelmine
Gast

Ich heiße selbst Wilhelmine und es lässt sich wunderbar damit leben. Ich danke meinen Eltern sehr dafür, dass sie sich getraut haben mich so zu nennen...hatte noch nie eine schlechte Erfahrung bisher:o)

ich @tana
Gast

Das ist ja cool,kann man mal sehen,wie wichtig eine schöne handschrift ist,sag ich ständig meinen kindern

Sara
Gast

Nein wieso, ich war auch eine Zeit lang in eine Willhelmine verknallt :)

Tana
Gast

ich arbeite bei uns im büro im empfang und muss auch post verteilen. sehr oft haben wir einen brief, auf dem umschlag in schönster handschrift, von einer wilhelmine.

wegen dieser frau und ihrer schönen handschrift, liebe ich diesen namen, verrückt oder?

elli
Gast

Tom
Hört sich iwie cool an

finde ich auch^^

Amy
Gast

Ich finde den Namen super, obwohl er von einer etwas älteren Generation ist.

Dana
Gast

Wunderschön!!! Meine Tochter heißt Viktoria Wilhelmine: Viktoria, die Siegesgöttin (für Römer UND Germanen), Wilhelmine, germanisch für willensstarke Beschützerin!

Britt
Gast

Finde den Namen wunderschön, er klingt son bischn wie gesungen :) Leider kann ich ihn bei meinem Mann nicht durchsetzen, aber wird wohl zumindest der 2. Name unseres Kindes :)

Kendrix
Gast

Vielleicht werde ich mal mein erstes Kind so nennen - mir gefällt dieser Name in den meisten Variationen. Ich find es schade, das keiner mehr diese alten, deutschen Namen vergibt, obwohl die so ...mysteriös klingen, wie ich finde.Obwohl ich da auch noch Lillith, Adelheid oder Lysistrate ganz hübsch finde. Da frag ich am besten später meinen Freund, was der am besten findetXD

Ich
Gast

Dachte früher immer, Hermine und Wilhelmine wären die selben Namen...
Naja, eigentlich ganz schöbn.
Lg, Mariechen

S. Wilhelmine
Gast

Ja, der name ist irgendwie total cool... obwohl ich ihn etwas altbacken finde ;-)

Doreen
Gast

Ich finde den Namen auch super bin aber damit nicht gerade in grosser Gesellschaft. Mit spukt schon seit langem die Kombination Carla Wilhelmine im Kopf herum. Es sind nicht so häufige Namen aber in Anlehnung an den männlichen Karl Willi gar nicht so ungewöhnlich, oder?

tom
Gast

Hört sich iwie cool an hey

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Wilhelmine schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Aisling, Andrina, Aya, Caitlin, Collete, Draga, Evamarie, Gerte, Hülya und Jewel.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Pierrick

Noch kein Kommentar vorhanden

Pierrick würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Pierrick?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?