Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Paulina

Paulina ist ein weiblicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft.

3902 Stimmen (Rang 187)
11 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
187

Rang 187
Mit 3902 erhaltenen Stimmen belegt Paulina den 187. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Paulina ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Paulina

Was bedeutet der Name Paulina?

Bedeutung

"die Kleinste" (griech.-latein.) stammt ursprünglich aus dem Lateinischen, und dies von "paulus, -a, -um = klein, gering, wenig"

Paula ist "die Kleine" und Paulina (oder Pauline) ist die Verkleinerungsform, darum: "die Kleinste".

oder "die Schöne" (griech.-latein).
In Griechenland war der Name "Paula" mit sehr viel Ansehen und einem guten Ruf verbunden. Paula ist ein altrömischer Name.

"die süßeste" (lynnischen) - In Lynnien gab es früher Römer und deswegen hat der die gleiche Bedeutung wie in Rom.

Wann hat Paulina Namenstag?

  • 14. März

Wie spricht man Paulina aus?

Aussprache von Paulina: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Paulina auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Paulina?

Paulina ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 61. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 31. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 65. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Paulina

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Paulina in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 61 76 68 31 (2006)
Österreich 46 53 50 46 (2020)
Schweiz 126 125 116 116 (2018)
Liechtenstein - - - 5 (2016)
Niederlande - - - 69 (1960)
Belgien 216 223 - 216 (2020)
Frankreich 442 436 440 309 (1955)
Polen 57 53 45 8 (2000)
Slowenien 66 68 61 61 (2018)
Dänemark 129 130 130 121 (2013)
Schweden 172 164 191 92 (1998)
Norwegen 122 125 121 97 (1992)
England 358 357 359 317 (2009)
Schottland 110 119 119 110 (2020)
Irland 117 119 123 117 (2020)
Nordirland - 425 - 253 (2009)
USA 624 644 669 338 (2002)
Kanada 193 266 263 193 (2020)

Paulina in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Paulina in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 79 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 78 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 85 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 65 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 65 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 68 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 76 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 61 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 31
  • Schlechtester Rang: 85
  • Durchschnitt: 65.31

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Paulina

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Paulina im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 118 im Juni 2018
Rang 127 im Juli 2018
Rang 136 im August 2018
Rang 131 im September 2018
Rang 131 im Oktober 2018
Rang 131 im November 2018
Rang 107 im Dezember 2018
Rang 141 im Januar 2019
Rang 122 im Februar 2019
Rang 124 im März 2019
Rang 109 im April 2019
Rang 128 im Mai 2019
Rang 114 im Juni 2019
Rang 110 im Juli 2019
Rang 100 im August 2019
Rang 98 im September 2019
Rang 105 im Oktober 2019
Rang 100 im November 2019
Rang 95 im Dezember 2019
Rang 98 im Januar 2020
Rang 138 im Februar 2020
Rang 157 im März 2020
Rang 133 im April 2020
Rang 143 im Mai 2020
Rang 136 im Juni 2020
Rang 154 im Juli 2020
Rang 115 im August 2020
Rang 135 im September 2020
Rang 136 im Oktober 2020
Rang 135 im November 2020
Rang 134 im Dezember 2020
Rang 141 im Januar 2021
Rang 143 im Februar 2021
Rang 130 im März 2021
Rang 109 im April 2021
Rang 110 im Mai 2021
Rang 96 im Juni 2021
Rang 104 im Juli 2021
Rang 100 im August 2021
Rang 109 im September 2021
Rang 78 im Oktober 2021
Rang 86 im November 2021
Rang 117 im Dezember 2021
Rang 145 im Januar 2022
Rang 118 im Februar 2022
Rang 111 im März 2022
Rang 106 im April 2022
Rang 113 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 78
  • Schlechtester Rang: 228
  • Durchschnitt: 131.97

Geburten in Österreich mit dem Namen Paulina seit 1984

Paulina belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 159. Rang. Insgesamt 1597 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
159 1597 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Paulina besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (189)
  • 7.4 % 7.4 % Baden-Württemberg
  • 15.3 % 15.3 % Bayern
  • 5.8 % 5.8 % Berlin
  • 2.1 % 2.1 % Brandenburg
  • 0.5 % 0.5 % Bremen
  • 5.8 % 5.8 % Hamburg
  • 6.9 % 6.9 % Hessen
  • 12.2 % 12.2 % Niedersachsen
  • 25.9 % 25.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.2 % 3.2 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen
  • 5.8 % 5.8 % Schleswig-Holstein
  • 2.6 % 2.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (16)
  • 6.2 % 6.2 % Niederösterreich
  • 6.2 % 6.2 % Oberösterreich
  • 12.5 % 12.5 % Salzburg
  • 12.5 % 12.5 % Vorarlberg
  • 62.5 % 62.5 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Aargau
  • 25.0 % 25.0 % Luzern
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Paulina? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Paulina als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Paulina besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Paulina.

Häufigkeit des Vornamens Paulina nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Paulina

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bauli
  • Ina
  • Lilly
  • Lilo
  • Lina
  • Linchen
  • Lini
  • Linus
  • Maulina
  • Nanni
  • Palli
  • Panda
  • Panini
  • Pau
  • Pau-Pau
  • Paui
  • Paula
  • Paulana
  • Paulaner
  • Paulchen
  • Paule
  • Pauley
  • Pauli
  • Paulinchen
  • Paulini
  • Paulinka
  • Paulinski
  • Paulo
  • Paulson
  • Paulyte
  • Paunini
  • Paupau
  • Pautschi
  • Pille-Palle
  • Pina
  • Pippa
  • Plina
  • Plini
  • Pola
  • Polly
  • Schmaulina

Häufigste Nachnamen

  1. Paulina Schneider
  2. Paulina Braun
  3. Paulina Koch
  4. Paulina Schmidt
  5. Paulina Müller
  6. Paulina Schreiber
  7. Paulina Hermann
  8. Paulina Weber
  9. Paulina Fuchs
  10. Paulina Schwarz
  11. Paulina Wilhelm
  12. Paulina Wagner
  13. Paulina Vogel
  14. Paulina Beck
  15. Paulina Schumacher
  16. Paulina Graf
  17. Paulina Miller
  18. Paulina Keller
  19. Paulina Meier
  20. Paulina Vogt
  21. Paulina Schell
  22. Paulina Schindler
  23. Paulina Schulz
  24. Paulina Ott
  25. Paulina Hoffmann
  26. Paulina Schwab
  27. Paulina Ruppel
  28. Paulina Schmid
  29. Paulina Zakrzewska
  30. Paulina Horn

Paulina in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Paulina

Maria Paulina Soriano
Volleyballspielerin aus den Philippinen
Paulina Biranowska
polnische Volleyballspielerin
Paulina Bisztyga
polnische Dichterin
Paulina Brodd
schwedische Fernsehmoderatorin
Paulina Brys
Volleyballspielerin aus Polen
Paulina Brzezna
polnische Radrennfahrerin
Paulina Chiziane
Autorin
Paulina Gaitan
Schauspielerin
Paulina Galvez
Model aus Kolumbien
Paulina Garcia
chilenische Schauspielerin
Paulina Goto
mexikanische Sängerin
Paulina Gretzky
Schauspielerin aus Amerika
Paulina Guz
polnische Radrennfahrerin
Paulina Holtz
polnische Schauspielerin
Paulina Lavista
mexikanische Fotografin
Paulina Maciuszek
polnische Skifahrerin
Paulina Malulu
Model aus Namibia
Paulina mit dem Feuerzeug
Figur aus "Struwwelpeter"
Paulina Mladinic
chilenisches Model
Paulina Olowska
Künstlerin
Paulina Olszynski
Schauspielerin aus Amerika
Paulina Porizkova
Schauspielerin, Fotomodell
Paulina Rooijakkers
niederländische Radrennfahrerin
Paulina Rubio
Schauspielerin, Sängerin
Paulina Rümmelein
Kinderschauspielerin
Paulina Schulz
Schriftstellerin aus Deutschland
Paulina Trotz
argentinisches Model
Paulina Vereti
deutsche Sängerin
Paulina Wilkonska
Schriftstellerin aus Polen

Paulina in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Paulina bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Paulina in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Paulina wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Pau-li-na
Endungen
-ulina (5) -lina (4) -ina (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Pualani und Ulpiana (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Paulina - gebildet werden können.
Rückwärts
Aniluap (Mehr erfahren)Paulina ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Paulina in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01100001 01110101 01101100 01101001 01101110 01100001
Dezimal
80 97 117 108 105 110 97
Hexadezimal
50 61 75 6C 69 6E 61
Oktal
120 141 165 154 151 156 141

Paulina in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Paulina anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
156 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P450 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Paulina buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Anton | Ulrich | Ludwig | Ida | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Papa | Alfa | Uniform | Lima | India | November | Alfa

Paulina in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Paulina in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Paulina
Altdeutsche Schrift
Paulina
Lateinische Schrift
PAVLINA
Phönizische Schrift
𐤐𐤀𐤅𐤋𐤉𐤍𐤀
Griechische Schrift
Παυλινα
Koptische Schrift
Ⲡⲁⲩⲗⲓⲛⲁ
Hebräische Schrift
פאולינא
Arabische Schrift
فــاــوــلــيــنــا
Armenische Schrift
Պաւլինա
Kyrillische Schrift
Паулина
Georgische Schrift
Ⴎაულინა
Runenschrift
ᛔᛆᚢᛚᛁᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓄿𓅱𓃭𓇋𓈖𓄿

Paulina barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Paulina an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Paulina im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Paulina im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Paulina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Paulina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Paulina im Tieralphabet

Paulina im Tieralphabet

Paulina in der Schifffahrt

Der Vorname Paulina in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· ·- ··- ·-·· ·· -· ·-

Paulina im Flaggenalphabet

Paulina im Flaggenalphabet

Paulina im Winkeralphabet

Paulina im Winkeralphabet

Paulina in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Paulina auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Paulina als QR-Code

Paulina als QR-Code

Paulina als Barcode

Paulina als Barcode

Wie denkst du über den Namen Paulina?

Wie gefällt dir der Name Paulina?

Bewertung des Namens Paulina nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Paulina?

Ob der Vorname Paulina auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (61.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (51.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (48.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (10.6 %)
Was denkst du? Passt Paulina zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Paulina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (68.0 %) modern (77.7 %) wohlklingend (83.1 %) weiblich (82.0 %) attraktiv (80.9 %) sportlich (73.3 %) intelligent (81.4 %) erfolgreich (80.2 %) sympathisch (83.8 %) lustig (77.4 %) gesellig (76.7 %) selbstbewusst (77.0 %) romantisch (76.3 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (11)
  • Lehrerin (7)
  • Künstlerin (6)
  • Ärztin (6)
  • Model (6)
  • Autorin (5)
  • Tierärztin (4)
  • Krankenschwester (4)
  • Moderatorin (3)
  • Bürokauffrau (3)
  • Speditionskauffrau (3)
  • Sängerin (3)
  • Altenpflegerin (3)
  • Müllfrau (3)
  • Anwältin (3)
  • Erzieherin (3)
  • Designerin (2)
  • Juristin (2)
  • Biologin (2)
  • Friseurin (2)
  • Musikerin (2)
  • Illustratorin (2)
  • Köchin (2)
  • Polizistin (2)
  • Journalistin (2)
  • Innenarchitektin (2)
  • Chefin (2)
  • Kuratorin (2)
  • Tanzlehrerin (2)
  • Pilotin (2)
  • Rattenfängerin (1)
  • Immobilienkauffrau (1)
  • Zahnmed. Fachangestellte ZMV (1)
  • Fahrlehrerin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Brauerin (1)
  • Historikerin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Tierschützerin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Pferdewirtin (1)
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Meeresbiologin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Architektin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Archäologin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Paulina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Paulina ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Paulina

Gast
Gast

Paulina mein wundervoller Engel geboren am 2.11.2020💙

paulina :)
Gast

Also ich mag meinen namen eig nicht besonders und ich kenne auch irgendwie niemanden der so heißt haha

Paulina
Gast

Mein name Paulina ich mag ihn persönlich nicct so sehr deswegen werde ich Lina gennant aber von paar Freunden auch Pauli

Paulina
Gast

Ich mag ehrlich gesagt mein Namen gerne ich heiße Paulina

Theresa
Gast

Paulina ist ein wirklich sehr schöner Name. Klingt mega nett. Finde ich persönlich besser als PaulinE.
An alle Paulinas: Ihr habt mega Glück mit eurem Namen:)

Paulina Lotte
Gast

Außerdem bin ich nur 1,54 groß, weshalb auch die Bedeutung super zu mir passt

Paulina
Gast

Ich heiße Paulina Lotte. Auch wenn ich nicht der größte Fan von Lotte bin.
Sollte ursprünglich Paula heißen, bin aber froh, nun Paulina zu heißen, klingt viel schöner. Auch wenn viele mich Pauline nennen

Paulina ;)
Gast

Ich mag meinen Namen (außer die Bedeutung!). Was ich besonders toll finde, das er zu Kindern und Erwachsenen passt.
Wem der Name nicht gefällt hat immer noch ein breites Feld an Spitznamen!
(Pau, Paupau, Lina, Lini, Lilli, Pauli, Paulchen, ... -> meine Spitznamen verändern sich mit dem Alter)
Außerdem passt der Name zu vielen verschiedenen Typen von Menschen.

Viel Spaß noch!

Paulina
Gast

Hey,
Ich heiße auch Paulina!
Bei mir kommt es immer auf den Tag an, manchmal mag ih meinen Namen manchmal nicht!😂
Im Moment mag ich ihn sehr gerne!😉😘
Aber mich stören total meine sch**** Spitznamen!!😧😧😧🙅🙅🙅😖😖😖😲😲😲

Früher in der Grundschule wurde ich von jedem einfach Pauli gerufen!😁 Da war noch alles gut!👍
Aber ab dem Gymnasium werde ich von allen nur noch Paulchen genannt!😲😖😧
Ich hasse das!🙅🙅🙅🙅🙅 Ich bin doch kein kleines Kind mehr!👪
Ich würde voll gerne Lina genannt werden, aber so hat mich noch nie jemand genannt.😓
Da es 2 Paulinas in meiner Klasse gibt werde ich von vielen auch einfach mit einer "Nachnamesverarsche" angesproche. Das kotzt mich total an😬

Naja, trotzdem:

LG Paulina☺

Paulina-Maria
Gast

Ich heiße auch Paulina, nur eben noch mit einem Maria hinten dran. Also ein Doppelname, was ich allerdings nicht sonderlich mag. Ich finde es macht die einzelnen Namen kaputt. Aber das ist bei mir eigentlich auch nicht weiter von Bedeutung, da ich von jedem einfach nur Lilly genannt werde. Ich weiß auch nicht wer darauf kam.😂 Viele Leute die mich nicht so gut kennen wissen auch gar nicht wie ich wirklich heiße und es geht mittlerweile auch schon so weit, dass mich alle Lehrer so nennen und ich auch nur noch Lilly auf Schulaufgaben, Exen, etc. schreibe.😅

Pauli1234
Gast

Ich heiße Paulina, mir gefällt der Name eigentlich ganz schön. Mein Spitzname ist Pauli, bei meinen Freundinnen. Mein Vater hat mich frühr immer Paulchen genannt...naja jetzt zum Glück nichtmehr.

Ida
Gast

Mir gefällt eine Abwandlung von männlichen Vornamen in weibliche Vornamen überhaupt nicht. Das finde ich unmöglich.

JoJo
Gast

Unsere erste Tochter heißt Paulina (geb. 2010). Wir haben so viel Zuspruch von allen Seiten für den Namen erhalten - alle finden den Namen großartig! Jetzt, knapp sieben Jahre später, finden wir den Namen immer noch großartig. Paulinas dieser Welt - seid stolz auf Euren Namen :-).

Paulina ihre Mama
Gast

Meine Tochter ist 2014 geboren...Ich liebe sie und natürlich auch ihren Namen!Abkürzung bzw Spitznamen ist Lina.

Manja
Gast

Meine Tochter heißt Paulina...ist jetzt 15 Jahre alt. Ich fand den Namen damals schön und heute genauso. Der Name ist hier in unserer Region seltener vertreten.
Der Name passt ganz wunderbar zu ihr.
Früher wurde sie gerne mal Paulchen; Pauli, Paul gerufen.
;-)

Paulina
Gast

Ich finde meine Namen sehr schön. Anfangs in der Grundschule fand ich ihn nicht so toll da mich oft Leute Paul genannt haben hah, aber das ist nun vorbei. Ich finde meinen Namen toll, trotz des Pauline's Problem. Leute es ist wirklich schlimm als Paulina mit Pauline angesprochen zu werden. Meine Spitznamen bestehen eigentlich wenn nur aus 'Pauls', ein Klassenkamerad hat ihn mir gegeben ich fand ihn am Anfang nicht so nice aber mittlerweile geht's. Früher hieß ich mit Spitznamen Paulinchen. Gott sei Dank nennt mich keiner mehr so hahaha:D

Paulina
Gast

Hallo ihr Lieben,
damals mochte ich meinen Namen auch nicht. Heute finde ich ihn wirklich süß und er klingt sympatisch. Vorallem wird der der Name immer bekannter und beliebter, was mich komischerweise stolz macht :D
Meine Familie nennt mich Palina oder Polja, also auf russisch. Meine Freunde nennen mich Paulin, Pauli oder Pauley. Am schönsten finde ich Paulin *_* weil keiner auf die Idee kommt dann ein "e" dran zu hängen.. denn das kann ich gar nicht leiden.
Lg

Paulina
Gast

Hallo liebe Paulinas,
die Sache mit dem Pauline genannt werden stört mich als PaulinA auch sehr ... Vor allem, da in meinem Freundeskreis viele Paulines sind und sich dann meistens alle angesprochen werden ... Das kann doch nicht so schwer sein Paulina zu sagen :0 :D Eine weitere Paulina kenne ich nicht, deshalb denke ich, dass der Name recht selten ist.
Viele Grüße

gast24
Gast

Daumen hoch!

Paulina0130
Gast

Hier (oh wunder) eine Paulina. Fand meinen Namen eigentlich immer ganz okay bis ich mal die Übersetzung "zu klein/mangelhaft" gefunden habe, war natürlich nicht sonderlich begeistert. Die meisten Spitznamen finde ich zugegeben absolut schrecklich, außer Lilly (so nennt mich nur leider niemand). Was mir allerdings gut gefällt ist, dass es ein eher nordischer Name ist, was ich als Norddeutsche natürlich klasse finde und das der Name auch kein "Sammelbegriff" ist :D

Paulina
Gast

Ich heiße zwar Paulina werde auber auch oft Paul,PauPau,Pau,Paula,Hey du da (xD) aber auch Pauline genannt vorallem von Lehrern was mich besonders stört ich bin auch die einzige in der ganzen Schule die so heißt (1500 Schüler) und das heißt was :) xD Habe zwar auch Spitznamen die mit meinem Eigentlichem Namen nix zu tun haben aber mich störte nicht solange er nicht Pauline ist xD LG Hosenbein/Cengiz-Brammen/Paulina

Paulina Isabelle
Gast

Ich liebe meinen Namen.
Die Kombination ist schon und Spitznamen brauchen ja auch nur Leute deren Namen nicht von alleine schon schön genug klingen.
Ich finde der Name steckt einen nicht gleich in eine Kiste und man kann selbst ein Bild von sich formen ohne gleich Vorurteilen gegenüberzustehen, die manch einer Chantal oder Shakira wohl anhaften können.
Das Pauline Problem kenne ich auch, aber mein Gott. Dann korrigiert man die Leute halt einmal und das Problem hat sich erledigt.

paulina
Gast

Ich heiße paulina und mag den namen nicht

Renate
Gast

Ich liebe den Namen Paulina, meine Tochter heißt so. Würde den Namen immer wieder wählen!

Jean
Gast

Paulina ist für mich ein ganz wundervoller Name. Klassisch schön. Ich verbinde mit diesem Namen toll Menschen. Meine Uroma hieß ebenfalls Paulina, daher heißt meine Tochter nun so.

Paulina
Gast

Mein Name ist auch Paulina. Ich kann mich aber leider einfach nicht ganz mit ihm anfreuden. Viele meiner Freunde und auch meine Verwandten finden meinen Namen total klasse. Doch leider werde ich oft Pauline genannt, was ich nicht sehr mag. Meine Familie nennt mich Lilly, Linchen, Lisbeth, Pauli... Ich habe viele verschiedene Spitznamen die ich mehr mag. An sich ist der Name schön, meiner Meinung passt der aber nicht zu mir.

Lotta Paulina
Gast

Unsere kleine Maus nun 6 Monate haben wir Lotta Paulina genannt..Sonntag wird sie getauft...
Finden den Namen als Zwitnamen in Verbindung mit Lotta klasse ♡

Lily
Gast

Also ich bin auch ne Paulina, kann mich mit dem Namen aber bis heute nicht anfreunden. Vor allem Spitznamen wie Paul, Paulinchen, Paula, Paulchen und ganz schlimm Pauline, kann ich überhaupt nicht leiden..und seit jahren werde ich Lily genannt..wo das herkommt weiß ich auch net :D

Fine
Gast

Eine gute Freundin von mir heißt Paulina, eigtl fand ich den Namen nie soo gut aber da ich mich super mit ihr verstehe finde ich den Namen immer weniger schlimm. Wir nennen sie oft Pauli oder Paulilein und machen nennen sie Paula

Paulina
Gast

Ich finde meinen Namen toll! Und jeder, der meint Paulina wäre ein doofer Name, der hat einfach keinen Geschmack.

Natalia Paulina
Gast

Gott sei Dank nur mein Zweitname! Ich kann mich bis heute nich mit dem Namen befreunden "Pauli" :S

Hannah
Gast

Meine Schwester heißt Paulina. Sie hat den Namen bekommen, weil wir sehr katholisch sind und deswegen alle etwas ältere namen haben. Paulinas Name wurde von unserer polnischen Verwandschaft ausgesucht :)

Paulina
Gast

Zwar nennen mich alle Paulina aber meine Eltern nennen Palina, da sie aus Kasachstan stammen.Am Anfang mochte ich meinen Namen überhaupt nicht aber desto älter ich wurde,umso mehr gefällt er mir da er doch schon nicht so häufig vorkommt :D

Sandra
Gast

Paulina wirklich ein schöner Namen. Gefällt mir.

Sissi
Gast

Wunderschöner Name! Klangvoll und harmonisch! Und viel seltener als Pauline!

an nym
Gast

Also ich heiße auch Paulina, aber ich HASSE meinen Namen. Weil man immer mit Pauline angesprochen wird. Meine Freunde nennen mich nur noch Paule. Aber wer mich Paula nennt, den mag ich Nicht:)

Lilly-Paulina
Gast

Hallo, meine beste Freundin heißt auch Paulina und ich auch ... :) zuerst mochte ich den Namen Paulina eigl. Net.... weil ja er war für mich einfach komisch...aber heute mag ich ihn ich bekomm Spitznamen wie : Pauli, Li, Liliane , Liliana , Liane , Paula, Pauline , pauleeeen, Paulin

Klaussieglinde
Gast

@Pauline: Ich heiße Klaussieglinde, weil mein Vater Klaus heißt und meine Mutter Sieglinde.

Paulina
Gast

Ich heiße Paulina aber meine Freunde
nennen mich Paule ich fand den namen immer doof aber jetzt finde ich ihn gut

Simone
Gast

Meine Tochter heißt Paulina Rosalie. Schöner Name der keinen Spitznamen braucht.

elena
Gast

Hallo

Paulina
Gast

Früher wurde ich als Kind von anderen : Paul, Pauli genannt... fand ich nicht schön....

Inzwischen bin ich 25 Jahre und finde den Namen toll.. mein engsten Freunde nennen mich: Paula..

Lena
Gast

Eine gute Freundin von mir heißt Paulina! :) ich mag ihren Namen weil er auch nicht so häufig ist wie meiner! :( naja Paulina wird von uns Pauli oder Paula genannt! :) ich finde ihren Namen einfach toll!! :) und von den meisten wird sie nicht Pauline genannt sondern gleich Paulina! ;)

Paula
Gast

Ich find paulina Schöner als paula^^

Paolina
Gast

Ich persönlich finde Paulina ja schöner als Paula oder Pauline, ausserdem erinnert sie mich immer an das wunderschöne Model Paulina Porizkova aus den 90ern.

PaulinA
Gast

Also, ich heiße -oh wunder- auch Paulina. Betonung liegt auf -A, muss man schon dazusagen, wenn man neue Leute kennen lernt, weil ich (man) desöfteren (IMMER) mit Pauline angesprochen werde -,-

Paulina
Gast

Ich heiße auch Paulina...Manche nennen mich "paulchen" oder "pauly", "pauli" :) eigentlich gefällt mir der name wirklich nicht, weil viele menschen mich sofort mit "pauline" stigmatisieren .__.

Happy-Paulina
Gast

Ich bin 15 und heiße auch Paulina :)
Ich finde mein Name passt zu mir, obwohl ich mit 1.75m nicht die kleinste bin ^^ eine andere Paulina ist mir noch nie begegnet -.-
Was echt nervt dass alle erst Pauline sagen ... Aber das Problem haben wahrscheinlich alle Paulinas ;D
Meine Freundin nennen mich polisha (das klingt sehr merkwürdig aber solange nur sie das sagt...)
Manche Lehrer sagen Paula weil sie nicht wissen ob Pauline oder Paulina -.-

Paulina ist aber ein toller Name *__*

Jurgita
Gast

Wir fanden den Namen sehr schön und so heißt unsere Tochter, sie ist jetzt 2 Jahre alt.

Paulina
Gast

Hey :) also ich bin auch ne Paulina. Ich bin 13 und hab noch zwei große Brüder Laurenz (18) und Robin (15) und eine kleine Schwester Maren (10). Laurenz und seine Freunde aus der Oberstufe nennen mich immer nur noch sweety und Robin und die aus der zehnten kleine oder kleines. Das nervt weil mein Name ja kleinste bedeutet. Meine Freunde nennen mich Lina. Das find ich ganz okay. Lg. sweety, kleine, Lina ;))

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Paulina schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Regina, Rosanna, Seraphine, Susana, Tilla, Vicki, Wilburg, Aila, Anais und Austina.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Inghram

Noch kein Kommentar vorhanden

Inghram würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Inghram?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?