1466

Rang 1466
Mit 150 erhaltenen Stimmen belegt Peyton den 1466. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Unisex-Name
Peyton ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Peyton

150 Stimmen (Rang 1466)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Peyton als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Peyton und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

"Stadt der Pfauen"

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • ägyptisch
  • englisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe ägyptische Vornamen und englische Vornamen.

Wann hat Peyton Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Peyton in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen2 Silben Pey-ton -eyton (5) -yton (4) -ton (3) -on (2) -n (1)
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit Mehr zur Numerologie erfahren
Peyton in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010000 01100101 01111001 01110100 01101111 01101110
Dezimal 80 101 121 116 111 110
Hexadezimal 50 65 79 74 6F 6E
Oktal 120 145 171 164 157 156
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Peyton - gebildet werden können.

Rückwärts

Peyton ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Notyep

Peyton in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

126 P350 PTN
Peyton buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Paula | Emil | Ypsilon | Theodor | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel Papa | Echo | Yankee | Tango | Oscar | November

Varianten von Peyton

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Pey
  • Peypey
  • Peyti
  • Peytilein
  • Peytiqpeyti
Ähnliche Vornamen

Peyton in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Peyton Peyton
Fremde Schriften
Lateinische Schrift PEYTON
Phönizische Schrift 𐤐𐤄𐤅𐤕𐤏𐤍
Griechische Schrift Πεψτον
Koptische Schrift Ⲡⲉⲩⲧⲟⲛ
Hebräische Schrift פהותען
Arabische Schrift فــهــوــتــعــن
Armenische Schrift Պեըտոն
Kyrillische Schrift Пеытон
Georgische Schrift Ⴎევტონ
Runenschrift ᛔᛂᛦᛏᚮᚾ
Hieroglyphenschrift 𓊪𓇌𓇌𓏏𓅱𓈖

Wie beliebt ist Peyton?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Peyton

Rang 149 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 171 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 173 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 137 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 215 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 137
  • Schlechtester Rang: 352
  • Durchschnitt: 221.13

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Peyton stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Peyton seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
7563 2 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Peyton belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 7563. Rang. Insgesamt 2 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Peyton in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1703 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1874 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1703
  • Schlechtester Rang: 1874
  • Durchschnitt: 1788.50

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Peyton in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (5)
  • 20.0 % 20.0 % Berlin
  • 20.0 % 20.0 % Brandenburg
  • 20.0 % 20.0 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 20.0 % 20.0 % Sachsen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Bern

Dein Vorname ist Peyton? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Peyton
Statistik der Geburtsjahre des Namens Peyton

Peyton in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Peyton
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Peyton Bennett (Charakter aus der Serie the Ranch, Tochter von Colt Bennett und Abby)
  • Peyton Kelly (Charakter aus Daddy ohne Plan)
  • Peyton List (Schauspielerin & Model aus den USA (The Tomorrow People))
  • Peyton Menning (Quaterback der Denver Broncos bis 2016)
  • Peyton R. List (Kinderschauspielerin)
  • Peyton Roos (Nobelpreisträger und Mediziner)
  • Peyton Sawyer (Charakter der Serie One Tree Hill)
Peyton in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Peyton bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Peyton barrierefrei

Peyton im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Peyton im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Peyton in Blindenschrift (Brailleschrift)
Peyton in Blindenschrift (Brailleschrift)
Peyton im Tieralphabet
Peyton im Tieralphabet

Peyton in der Schifffahrt

Morsecode
·--· · -·-- - --- -·
Peyton im Flaggenalphabet
Peyton im Flaggenalphabet
Peyton im Winkeralphabet
Peyton im Winkeralphabet

Peyton in der digitalen Welt

Peyton als QR-Code Peyton als Barcode
Peyton als QR-Code
Peyton als Barcode

Wie denkst du über den Namen Peyton?

Wie gefällt dir der Name Peyton?
Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Peyton?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (12.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (15.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (97.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (24.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (21.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (15.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (39.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (39.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (30.3 %)
Was denkst du? Passt Peyton zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Peyton ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Peyton in Verbindung bringen.

bekannt (48.4 %) modern (79.5 %) wohlklingend (67.2 %) weiblich (54.1 %) attraktiv (70.5 %) sportlich (76.2 %) intelligent (68.9 %) erfolgreich (68.0 %) sympathisch (63.1 %) lustig (55.7 %) gesellig (68.9 %) selbstbewusst (75.4 %) romantisch (49.2 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (5)
  • Footballspielerin (3)
  • Anwältin (2)
  • Geschäftsfrau (2)
  • Juristin (1)
  • Sängerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Kindererzieherin (1)
  • Lageristin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Peyton und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Peyton ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Peyton

Michaela
Gast

Meine Tochter heisst Peyten es ist die weibliche Form von Peyton. Und ich finde ihn wunderschön. Und trotzdem schreiben ihn viele Peyton statt Peyten. Aber das lernen sie noch. Ihr zweiter Vorname ist Alina wie die Patentante.

Katja
Gast

Meine Tochter heißt Peyton, weil ich den Namen toll finde.Bei uns habe ich noch keinen mit diesem Namen gehört weder Mädchen /Jungs, Papa findet den auch schön. Es werden immer die selben Namen genannt /genommen ist ja langweilig

Sandra
Gast

Ich lese hier ständig das es ein Mädchen Name ist jedoch ist dies im Grunde genommen ein richtiger Männername/jungsname zumindest einstig gewesen ... und nur weil es zum absoluten trend geworden ist mädchen, jungsnamen zu geben, ist das nun ein unisex name.... zb. Tony, Chris, Bobby, Franky, und und und ....

Conny
Gast

Mein Mann und ich finden den Namen wunderschön, leider ist es ein Jungen- und ein Mädchenname. Und dies wiederrum ist nicht so toll, weil wir keinen Doppelnamen eigentlich wollen:-(

Annika
Gast

Unsere Tochter heißt Hannah-Peyton. Eigendlich wollte ich nur Peyton da aber mein Mann kein Fan ist von solch außergewöhnlichen Namen ist haben wir uns für hannah entschieden und als Kompromiss dürfte ich Peyton als zweit Namen nehmen. Ich liebe diesen Namen und jeder dem ich ihn sage findet ihn toll😊. Vorallem Fragen die leite nach Peyton. Da man den Namen nicht kennt.

Michaela
Gast

Meine Tochter wird "Peyten Leonie" heißen..ich finde "Peyton" schoener aber die typisch deutschen nennen es dann auch genauso und betonen das o..extren!!! Wir dan pey toon gerufen !!! das moechte ich nicht.

Und ein junge soll "Leevin Noah" heissen.

@ unter mir unter mir
Gast

Peiiitn Mädisn ist ja noch schlimmer!

unter mir
Gast

@2.0
Du regst dich hier im Forum über sämtliche Namen auf, lass es einfach denn jeder hat seinen eigenen Geschmack und darüber lässt sich schließlich schlecht streiten.

Peyton ist übrigens ein toller Name meine Cousine hat ihre kleine Tochter so genannt. Sie ist drei Monate und heißt mit Zweitem Vornamen Madison, also
Peyton Madison. Die kleine ist total süß und der ne passt supergut zu ihr!!!

2.0
Gast

Ich kann es nicht nachvollziehen, wie man ein Kind so nennen kann! "Peeeitn"?! Leute, überlegt euch das, wenn das Kind im Kindergarten gerufen wird!

Tara
Gast

Mein Mann ist aus Namibia und wir haben erst vor kurzem Zwillings Mädchen bekommen sie heißen Payton und Saira.

Miriam
Gast

Unsere Tochter heißt Peyton Lily. Sie hat den Namen bekommen, weil meine Verlobter und ich große Fans der Serie "One Tree Hill" sind und Peyton eine der besten Rollen war/ist. Lily fanden wir süß, weil Lucas' kleine Schwester so heißt.

...
Gast

Ich habe vor 2 Monaten ein Baby aus Afrika adoptiert und die Kleine Payton getauft.

Ich finde Payton noch schöner als Peyton, das sieht so 'eingedeutscht' aus.

lg Mama mit Payton

Nicole
Gast

Hi ihr lieben

Ich muss euch zu stimmen dass peyton ein wirklich schöner Name ist!
Meine Tochter heißt peyten sue da uns peyton ein wenig zu hart war für ein Mädchenname!

Wir dachten der Name ist wirklich außergewöhnlich doch jetzt ist der Name immer mehr am kommen!

Josephine
Gast

Meine Tochter heisst Peyton :) Sie mag ihren Namen sehr :)

vivi:)
Gast

Peyton ist auch ein jungen Name z.b. Peyton Mannigen Football-Spieler oder Peyton Hillis, für junge oder mädchen beides ist SCHÖN..

FLH
Gast

Ich finde den Namen schön, so klangvoll und selten. Wenn der Nachname passt, würde ich meine Tochter so nenen...

teressaa
Gast

Ich liebe den namen peyton ich bin zwar noh ziemlich jng aber ich will wenn ich eine tochter kriege sie unedingt peyyton oder haley nennen außerdem bin ich in riesen one tree hill fan also von peyton und haley aus 0th ;)

Paria
Gast

Ich finde solche ausgefallene Namen sehr schön:)
Ich hab ja selber einen:D
Und wenn ich mal ein Kind bekomme würde ich es vieleicht Peyton nennen,oder Evenna.Mal sehen.Wenns überhaupt ein Mädchen wird:D

@Lisa
Gast

Ich finde Peyton passt auch nur zu einem Mädchen und nicht zu einem Jungen ;)

LG Peyton

Lisa
Gast

Peyton ist ein toller Name, finde ihn aber nur für Mädchen toll. Ohne englischen oder amerikanischen Hintergrund würde ich ihn aber nicht vergeben.

Peyton
Gast

also ich finde meinen Namen ziemlich schön :) !

Man hat es zwar in der schule nicht immer leicht, weil ich immer meinen namen buchstabieren muss, aber sonst ist Peyton ein ziemlich toller und schöner Name :D

LG eure Peyton

Emily@ines
Gast

Ich finde Allison schöner. :)

Ist
Gast

Auch nicht fuer Jungs gedacht ;)

Tycjana
Gast

Find den namen sehr schön!
hört sich sehr weiblich an!
würde ich keinem jungen geben!!!

ines
Gast

Also meine tochter heißt peyton-jean und ich habe bis jetzt nur positives gehört ( vll auch weil der name zum nachname passt mein mann ist engländer) natürlich muss man den namen immer buchstabieren doch ich habe keine sekunde beräut ihr den namen zu geben.
was mir eben an dem namen so gefällt ist dass den wirklich niemand hat... bekomme jetzt noch ein kind was hält ihr von savannah oder allison? mein großer heißt Tyler....

Pearl
Gast

An Julia, Danke wenigstens einer der sofort verstanden hat was ich meine :-) :-)

@pearl
Gast

Ja, dass stimmt.... mein name ist sehr häufig (julia) und ich hab 4 andere julias im freundes kreis, und wenn dann jemand mein namen sagt dann drehn wir uns immer alle um..... ziemlich dämlich^^
also mir gefallen ausgefallene namen viel besser, peyton ist toll =)

Pearl
Gast

Ich habe NIE behauptet das ich Kinder für Dumm halte nur weil ich "das Beispiel Spielplatz" gennant habe. Nur kennt man es ja von sich selbst auch, das wenn irgendwo der eigene Name gerufen wird, man auch reagiert. Da kann man mal sehen wie manche Erwachsene sofort alles falsch verstehen...! Da kann man nur den Kopf schütteln.

hi
Gast

Hi
so heißt auch die tochter von Joe Kingman in "Daddy ohne Plan"

jasper
Gast

Der name bedeutet auch stadt der pfauen und im lateinischen edel!

jasper
Gast

ach und zu den berühmtheiten z.b. peyton manning ;-)

jasper
Gast

mein sohn heißt peyton!! ist im übrigen auch ein jungenname ;-)

@Janine
Gast

Finde ich auch,ich glaube die halten manche Kinder für extrem Dumm,das sie noch nicht mal die Stimmen ihrer Eltern mit anderen Stimmen unterscheiden können!

Janine
Gast

Was nehmen immer alles das Beispiel mit dem Spielplatz? Also Kinder erkennen ja wohl ob sie von der Mama oder von Bekannten gerufen werden. Mein Patenkind heißt Emily(ziemlich häufiger Name) und ich hab noch nie erlebt, dass sich ein anderes Kind angesprochen gefühl hat oder dass sie sich umgereht hat. Und ihre Geschwister heißen Lara und Leon, bei denen ist es auch noch nie passiert.
Und ich mag auch viele ausgefallene Namen, aber ich finde es auch blöd zu sagen dann weiß man jedenfalls dass, das Kind was besonders ist. JEDES Kind ist was besonderes egal wie es heißt.
Und der Name Peyton ist nicht unbedingt mein Geschmack.

Pearl
Gast

Also mal ganz im Ernst anscheinend werden schöne Namen als komisch oder blöd empfunden wenn sie nicht sofort, Ali, Murat oder Ayse und Fatma genannt werden.
Leute bei dem Namen Peyton weiß man wenigstens das es was besonderes ist und sich Eltern mal richtig Gedanken gemacht haben.
und wenn man dann sein KInd auf´n Spielplatz ruft kommen eben nicht gleich 3-4 angelaufen.
Meine Kind heißt Peyton und ich habe bis heute keine schlechten Erfahrungen gemacht.

blabla^^
Gast

Also in den usa haben einige mädchen diesen namen (aber halt nicht jedes zweite mädchen^^ also kein häufiger name) und ich finde ihn sehr schön. Es gibt ihn auch in der schreibweise Payton. =)

Ricarda
Gast

Ich liebe den Namen! Wollte mein Kind immer so nennen- meinen Mann muss ich davon jedoch noch überzeugen...! Mal sehen, ob es klappt! :-)

valerie
Gast

Also ich finde den schöner als patrik , mal was anderes

vivi
Gast

Ich glaube das gehört zu den besten namen die gehört habe die arabisch sind

nadja
Gast

Hey, das ist ein Namensforum, da wird man ja wohl seine Meinung zu einem Namen sagen können.

darja
Gast

hey breuight euch sie hat doch noch kein Kind geschweige den ein Mädchen den sie diesen Namen geben kann

Davina
Gast

Hört sich für mich total nach einem Jungennamen an. Einem Mädchen würde ich jedenfalls diesen Namen nie geben.

nadja
Gast

Bin jetzt altmodisch oder was ich kennen kein Promi names Peyton,es hört sich doch modisch an ,baerwas solls du solst dein Kind doch net so nennen.

Manuela Brechbad-Sichelmaus
Gast

@Nadja:
Neidisch nicht, aber vielleicht ist es ja in ein paar Jahren ganz normal, dass die meisten Kinder Namen haben wie Justin-Hollywood, Marlon-Motown, Phoebe-Phoenix, Mia-Miami, Maddox-Trafalgarsquare oder Sherlin-Berlin, aber ich kann mich damit irgendwie nicht abfinden. Das klingt doch alles sehr gekünstelt und unecht.

nadja
Gast

Ihr redet so als ob ihr neidisch seid:)Ist doch deren entscheidung oder

Patricia
Gast

Erinnert mich an den Film "Das Kindermädchen"!

Aber wieso denn nicht , klingt doch nicht übel !!

Sonja
Gast

Also zu meinem nachnamen nicht aber zu dem des vaters, nämlich ****. also peyton leonie. ich finde es passt

ABC
Gast

Der Name gefällt mir auch, er hat etwas schönes an sich.

@ Sonja

wird der Name zu dem Nachnamen von dem Kind passen?

Sonja
Gast

Also sollte ich mal ein Mädchen bekommen (plane demnächst ein Baby:)) wird sie Peyton Leonie getauft. Ich habe diesen Namen in einem Film gesehen und mich sofort in ihn verliebt. Noch dazu ist er selten und er gefällt auch meinem Freund, der in sachen Kindernamen nur englisch erlauben würde und sehr wählerisch ist:)

Dan
Gast

Der Name kommt aus dem Altenglischen und ist eine Nebenform von Patrick. Ich habe die Bedeutung oben eingegeben.

Kerstin
Gast

Ich habe diesen Namen in einem Buch enddeckt "die schwarzen Juwelen" von Anne Bishop, dort wird er für einen Jungen verwendet. . Leider findet sich dort kein Hinweis auf die Bedeutung, aber ich finde den Namen wunderschön.

Sammy
Gast

Cooler Name

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jamie

Kommentar von mira

Ich suche net Namen für mein Kind aus die jeder hat ,sondern Namen die für mich gefallen und sie sollen ein...

Adelina

Kommentar von zaklin20

Meine tochter heist auch adelina und ich finde den namen schön den mann kann auch den spitznamen adi nehmen...

Jascha

Kommentar von cannibal_barbie

Ich selbst bin ein mädchen und heißt jascha.. der name ist neutral also für jungen UND mädchen außerdem ist...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adalbert, Benina, Florentina und Mafalda ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren