Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Leonie Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Leonie ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

21031 Stimmen (Rang 5)
13 x auf Lieblingslisten
16 x auf No-Go-Listen
5

Rang 5
Mit 21031 erhaltenen Stimmen belegt Leonie den 5. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Leonie ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Leonie
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Leonie?

Der Vorname Leonie bedeutet "die Löwin". Es handelt sich um die französische weibliche Form der Namen Leon (vom altgriechischen leon für "Löwe") und Leo (vom lateinischen leo für "Löwe").

Die französische Schreibweise ist Léonie. Alternative Schreibvarianten sind die Namen Leoni und Leony. Weitere Nebenformen von Leonie sind Leona, Leonelle, Leonia, Leonilla, Leonille, Leonina, Leontine, Liona, Loana sowie die Kurzform Lona.

Der Mädchenname Leonie war bereits im 19. Jahrhundert verbreitet, kam aber erst Ende des 20. Jahrhunderts richtig in Mode. Sowohl in den französischsprachigen Ländern Frankreich, Belgien und Kanada als auch in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz zählt Leonie seit Jahren zu den beliebtesten weiblichen Vornamen. Einige Jahre lang schaffte es der Name sogar auf Platz 1 der Vornamen-Hitlisten.

Bekannte Namensträgerinnen sind unter anderem die deutschen Schauspielerinnen Leonie Brill und Leonie Tepe.

Woher kommt der Name Leonie?

Wortherkunft

Leonie ist ein weiblicher Vorname altgriechischer und lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "die Löwin".

Wortzusammensetzung

leon = der Löwe (Altgriechisch)
leo = der Löwe (Lateinisch)

Wann hat Leonie Namenstag?

Leonie hat Namenstag am 19. April, 12. Juni und 10. November.

Wie spricht man Leonie aus?

Aussprache von Leonie: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Leonie auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Leonie?

Leonie ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 13. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 1.

In den letzten zehn Jahren wurde Leonie etwa 26.700 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 14. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 14.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Leonie

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Leonie in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 13 14 17 1 (2006)

In Deutschland wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 26.700 Mal als Erstname vergeben (34.800 Mal von 2010 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 13 14 14 1 (2008)

In Österreich wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 4.600 Mal als Erstname vergeben (13.400 Mal von 1984 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 11 11 9 6 (2011)

In der Schweiz wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 2.900 Mal als Erstname vergeben (8.000 Mal von 1930 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 31 (1985)

In der Niederlande wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (9.600 Mal von 1930 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 32 33 33 32 (2022)

In Belgien wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 1.800 Mal als Erstname vergeben (3.200 Mal von 1995 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 33 26 25 25 (2020)

In Frankreich wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 17.400 Mal als Erstname vergeben (39.000 Mal von 1930 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 196 188 186 181 (2007)

In Polen wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 2000 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - 137 131 124 (2013)

In Dänemark wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1985 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 161 153 147 140 (2019)

In Schweden wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 330 Mal als Erstname vergeben (540 Mal von 1998 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 340 307 198 (1999)

In England wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 540 Mal als Erstname vergeben (2.500 Mal von 1996 bis 2021).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 113 113 110 108 (2002)

In Schottland wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 1974 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 120 - - 106 (1998)

In Irland wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (500 Mal von 1964 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - 75 75 (2020)

In Nordirland wurde Leonie in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1997 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 911 899 884 563 (1934)

In den USA wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 520 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1930 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 41 46 59 41 (2022)

In Kanada wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 2.000 Mal als Erstname vergeben (4.000 Mal von 1980 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 42 (1958)

In Australien wurde Leonie in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (3.300 Mal von 1952 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - - - 77 (1954)

In Neuseeland wurde Leonie in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1954 bis 2022).

Leonie in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Leonie in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein 2 3 3 1 (2004)

In Liechtenstein wurde Leonie in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1996 bis 2022).

Leonie in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Leonie in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 2 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 1 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 2 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 2 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 4 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 12 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 14 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 20 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 14 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 13 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1
  • Schlechtester Rang: 20
  • Durchschnitt: 10.72

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Leonie

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Leonie im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 40 im Juni 2020
Rang 54 im Juli 2020
Rang 46 im August 2020
Rang 55 im September 2020
Rang 46 im Oktober 2020
Rang 32 im November 2020
Rang 44 im Dezember 2020
Rang 46 im Januar 2021
Rang 32 im Februar 2021
Rang 42 im März 2021
Rang 38 im April 2021
Rang 35 im Mai 2021
Rang 22 im Juni 2021
Rang 22 im Juli 2021
Rang 17 im August 2021
Rang 28 im September 2021
Rang 35 im Oktober 2021
Rang 32 im November 2021
Rang 45 im Dezember 2021
Rang 24 im Januar 2022
Rang 24 im Februar 2022
Rang 33 im März 2022
Rang 28 im April 2022
Rang 17 im Mai 2022
Rang 29 im Juni 2022
Rang 29 im Juli 2022
Rang 20 im August 2022
Rang 31 im September 2022
Rang 21 im Oktober 2022
Rang 31 im November 2022
Rang 36 im Dezember 2022
Rang 25 im Januar 2023
Rang 42 im Februar 2023
Rang 29 im März 2023
Rang 20 im April 2023
Rang 41 im Mai 2023
Rang 26 im Juni 2023
Rang 36 im Juli 2023
Rang 24 im August 2023
Rang 24 im September 2023
Rang 35 im Oktober 2023
Rang 29 im November 2023
Rang 36 im Dezember 2023
Rang 34 im Januar 2024
Rang 17 im Februar 2024
Rang 28 im März 2024
Rang 30 im April 2024
Rang 26 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 17
  • Schlechtester Rang: 63
  • Durchschnitt: 39.84

Geburten in Österreich mit dem Namen Leonie seit 1984

Leonie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 17. Rang. Insgesamt 13384 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
17 13384 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Leonie besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (731)
  • 15.3 % 15.3 % Baden-Württemberg
  • 14.0 % 14.0 % Bayern
  • 5.3 % 5.3 % Berlin
  • 2.9 % 2.9 % Brandenburg
  • 0.4 % 0.4 % Bremen
  • 1.9 % 1.9 % Hamburg
  • 8.6 % 8.6 % Hessen
  • 0.8 % 0.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.7 % 9.7 % Niedersachsen
  • 23.4 % 23.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.6 % 5.6 % Rheinland-Pfalz
  • 0.8 % 0.8 % Saarland
  • 3.4 % 3.4 % Sachsen
  • 2.7 % 2.7 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (57)
  • 8.8 % 8.8 % Burgenland
  • 7.0 % 7.0 % Kärnten
  • 10.5 % 10.5 % Niederösterreich
  • 10.5 % 10.5 % Oberösterreich
  • 8.8 % 8.8 % Salzburg
  • 15.8 % 15.8 % Steiermark
  • 10.5 % 10.5 % Tirol
  • 12.3 % 12.3 % Vorarlberg
  • 15.8 % 15.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (49)
  • 14.3 % 14.3 % Aargau
  • 4.1 % 4.1 % Basel-Landschaft
  • 10.2 % 10.2 % Basel-Stadt
  • 28.6 % 28.6 % Bern
  • 2.0 % 2.0 % Freiburg
  • 4.1 % 4.1 % Graubünden
  • 4.1 % 4.1 % Luzern
  • 2.0 % 2.0 % Solothurn
  • 6.1 % 6.1 % St. Gallen
  • 2.0 % 2.0 % Thurgau
  • 4.1 % 4.1 % Wallis
  • 4.1 % 4.1 % Zug
  • 14.3 % 14.3 % Zürich

Dein Vorname ist Leonie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Leonie als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Leonie besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Leonie.

Häufigkeit des Vornamens Leonie nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Leonie

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Eli
  • Läyonie
  • Lechen
  • Lee
  • Legoline
  • Lehoenie
  • Leili
  • Leilo
  • Leioni
  • Lejo
  • Lela
  • Lele
  • Leli
  • Lello
  • Lelo
  • Lelolie
  • Leloni
  • Lemmy
  • Lena
  • Lenchen
  • Lene
  • Leni
  • Lenie
  • Lenieo
  • Lenii
  • Lenni
  • Leno
  • Lenolie
  • Lensche
  • Lenschg
  • Lenschi
  • Lenschko
  • Leny
  • Leo
  • Leoana
  • Leola
  • Leolei
  • Leolein
  • Leoleinchen
  • Leoli
  • Leolie
  • Leolinchen
  • Leoline
  • Leolino
  • Leolynn
  • Leona
  • Leonai
  • Leonaia
  • Leonaise
  • Leonata
  • Leonchenlein
  • Leone
  • Leonei
  • Leonell
  • Leonelly
  • Leonija
  • Leoninchen
  • Leonita
  • Leonja
  • Leonora
  • Leonore
  • Leony
  • Leopold
  • Leopoldi
  • Leoschka
  • Leoshi
  • Leunie
  • Lilli
  • Lioness
  • Lionni
  • Lipoline
  • Loe
  • Loenchen
  • Loenei
  • Loeni
  • Loini
  • Loinoi
  • Lola
  • Lole
  • Lolli
  • Lolo
  • Lona
  • Lonchen
  • Loney
  • Loni
  • Lonie
  • Lonne
  • Lonny
  • Lonsk
  • Lony
  • Lotte
  • Louni
  • Luli
  • Lumi
  • Luni
  • Lyoner
  • Neni
  • Neno
  • Ni
  • Nie
  • Nieni
  • Nini
  • Nitschi
  • Nonie
  • Nononi
  • Oni
  • Onie
  • Schläisen
  • Schleonese

Häufigste Nachnamen

  1. Leonie Müller
  2. Leonie Wagner
  3. Leonie Schmidt
  4. Leonie Schneider
  5. Leonie Schulz
  6. Leonie Hoffmann
  7. Leonie Becker
  8. Leonie Maier
  9. Leonie Bauer
  10. Leonie Koch
  11. Leonie Meyer
  12. Leonie Lehmann
  13. Leonie Schmid
  14. Leonie Weber
  15. Leonie Fischer
  16. Leonie Neumann
  17. Leonie Walter
  18. Leonie Meier
  19. Leonie Schröder
  20. Leonie Wolf
  21. Leonie Braun
  22. Leonie Lange
  23. Leonie Richter
  24. Leonie Schäfer
  25. Leonie Zimmermann
  26. Leonie Beck
  27. Leonie Schmitt
  28. Leonie Hartmann
  29. Leonie Müller
  30. Leonie Graf

Leonie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Leonie

Leonie Adams
amerikanische Dichterin
Leonie Antonia Beck
Schwimmerin aus Deutschland
Leonie Archer
englische Schriftstellerin
Leonie Aviat
Heilige
Leonie Bartsch
Podcasterin, Investgativ-Journalistin und Autorin
Leonie Brandis
Schauspielerin aus Deutschland
Leonie Brill
deutsche Schauspielerin
Leonie Callaghan
amerikanische Kricketspielerin
Leonie Coleman
australische Kricketspielerin
Leonie Ebert
Florettfechterin aus Deutschland
Leonie Elliott
englische Schauspielerin
Leonie Hahn
deutsche Schauspielerin
Leonie Hendrickson
englische Biathletin
Leonie Higton
Schriftstellerin aus Großbritannien
Leonie Keilbach
deutsche Fußballspielerin
Leonie Kienzle
Schauspielerin
Leonie Landa
Schauspielerin
Leonie Lehnhoff
Charakter aus 4 gegen Z
Leonie Maier
Fußballerin
Leonie Mellinger
deutsche Schauspielerin
Leonie Meyerhof
Schriftstellerin aus Deutschland
Leonie Müller
Beachvolleyballerin aus Deutschland
Leonie Ossowski
deutsche Autorin
Leonie Pankratz
deutsche Fußballspielerin
Leonie Reygers
deutsche Kunsthistorikerin
Leonie Rysanek
Österreichische Opernsängerin
Leonie Schaller
Saxophonspielerin aus Deutschland
Leonie Schöler
Journalistin, Historikerin und Moderatorin
Leonie Schwertmann
Volleyballspielerin aus Deutschland
Leonie Stein
Schweizer Theaterregisseurin
Leonie Swann
Deutsche Krimiautorin
Leonie Tepe
Schauspielerin
Leonie Wirth
deutsche Bildhauerin
Susanne Leonie Schmid
deutsche Hockeyspielerin
Téa Leoni
Schauspielerin aus Deep Impact und Ehefrau von David Duchovny

Leonie in der Popkultur

Leonie
Lied von Wolfgang Petry

Leonie als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Leonie wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Leonie (0x)

    Hochdruckgebiet Leonie
  • Tiefdruckgebiet Leonie (2x)

    Tiefdruckgebiet Leonie
    • 25.01.2016
    • 27.12.2004

Leonie in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Leonie wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Le-o-nie
Endungen
-eonie (5) -onie (4) -nie (3) -ie (2) -e (1)
Anagramme
Eloine, Noelie und Onilee (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Leonie - gebildet werden können.
Rückwärts
Einoel (Mehr erfahren)Leonie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Leonie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100101 01101111 01101110 01101001 01100101
Dezimal
76 101 111 110 105 101
Hexadezimal
4C 65 6F 6E 69 65
Oktal
114 145 157 156 151 145

Leonie in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Leonie anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
56 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Leonie buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Emil | Otto | Nordpol | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Echo | Oscar | November | India | Echo

Leonie in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Leonie in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Leonie
Altdeutsche Schrift
Leonie
Lateinische Schrift
LEONIE
Phönizische Schrift
𐤋𐤄𐤏𐤍𐤉𐤄
Griechische Schrift
Λεονιε
Koptische Schrift
Ⲗⲉⲟⲛⲓⲉ
Hebräische Schrift
להעניה
Arabische Schrift
لــهــعــنــيــه
Armenische Schrift
Լեոնիե
Kyrillische Schrift
Леоние
Georgische Schrift
Ⴊეონიე
Runenschrift
ᛚᛂᚮᚾᛁᛂ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓅱𓈖𓇋𓇌

Leonie barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Leonie an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Leonie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Leonie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Leonie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Leonie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Leonie im Tieralphabet

Leonie im Tieralphabet

Leonie in der Schifffahrt

Der Vorname Leonie in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· · --- -· ·· ·

Leonie im Flaggenalphabet

Leonie im Flaggenalphabet

Leonie im Winkeralphabet

Leonie im Winkeralphabet

Leonie in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Leonie auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Leonie als QR-Code

Leonie als QR-Code

Leonie als Barcode

Leonie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Leonie?

Wie gefällt dir der Name Leonie?

Bewertung des Namens Leonie nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Leonie?

Ob der Vorname Leonie auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (79.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (67.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (59.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (51.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (34.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (29.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (48.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.8 %)
Was denkst du? Passt Leonie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Leonie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (90.3 %) modern (81.4 %) wohlklingend (69.8 %) weiblich (69.9 %) attraktiv (67.5 %) sportlich (62.8 %) intelligent (69.1 %) erfolgreich (66.8 %) sympathisch (72.1 %) lustig (77.7 %) gesellig (67.1 %) selbstbewusst (63.2 %) romantisch (63.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (54)
  • Hilfsarbeiterin (25)
  • Putzfrau (24)
  • Müllfrau (20)
  • Clownin (15)
  • Autorin (14)
  • Kanalreinigerin (12)
  • Architektin (11)
  • Lehrerin (10)
  • Polizistin (10)
  • Psychologin (9)
  • Kindergärtnerin (9)
  • Krankenschwester (7)
  • Künstlerin (7)
  • Erzieherin (6)
  • Fußballspielerin (6)
  • Model (6)
  • Reiterin (6)
  • Tierärztin (6)
  • Bürokauffrau (5)
  • Sozialarbeiterin (5)
  • Sängerin (5)
  • Hundefriseurin (4)
  • Therapeutin (4)
  • Altenpflegerin (4)
  • Augenärztin (4)
  • Verkäuferin (4)
  • Sozialpädagogin (4)
  • Schweinezüchterin (4)
  • Tänzerin (4)
  • Sozialwissenschaftlerin (4)
  • Friseurin (4)
  • Rattenfängerin (4)
  • Bankkauffrau (4)
  • Schauspielerin (4)
  • Einzelhandelskauffrau (3)
  • Designerin (3)
  • Schuhputzerin (3)
  • Baggerfahrerin (3)
  • Sprechstundenhilfe (3)
  • Feuerwehrfrau (3)
  • Kugelstoßerin (3)
  • Tierpflegerin (3)
  • Stripperin (3)
  • Handwerkerin (3)
  • Umweltingenieurin (3)
  • Sportlerin (3)
  • Reporterin (3)
  • Bäuerin (3)
  • Kellnerin (3)
  • Fußpflegerin (3)
  • Immobilienmaklerin (3)
  • Technische Produktdesignerin (2)
  • Reiseleiterin (2)
  • Kinderärztin (2)
  • Chemielaborantin (2)
  • Bäckerin (2)
  • Floristin (2)
  • Chefin (2)
  • Schriftstellerin (2)
  • Meeresbiologin (2)
  • Schuhverkäuferin (2)
  • Anwältin (2)
  • Beamtin (2)
  • Mechanikerin (2)
  • Diätassistentin (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Holzfällerin (2)
  • Kofferträgerin (2)
  • Kinderpädagogin (2)
  • Musikerin (2)
  • Köchin (2)
  • Märchenerzählerin (2)
  • Spargelstecherin (2)
  • Schädlingsbekämpferin (2)
  • Puppenspielerin (2)
  • Küchenhilfe (2)
  • Unternehmerin (2)
  • Türsteherin (2)
  • Comedian (2)
  • Juristin (1)
  • Heilerin (1)
  • Astronautin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Flötistin (1)
  • Büroangestellte (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Psychiaterin (1)
  • Buchhändlerin (1)
  • Polygrafin (1)
  • Modeberaterin (1)
  • Sekretärin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Akademikerin (1)
  • Detailhandelsfachfrau (1)
  • Politikerin (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Bereiterin (1)
  • Influencerin (1)
  • Arzthelferin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Physikerin (1)
  • Youtuberin (1)
  • Mediengestalterin (1)
  • Mediendesignerin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Hasenzüchterin (1)
  • Ziegenhirtin (1)
  • Taxifahrerin (1)
  • Gewichtheberin (1)
  • Musicaldarstellerin (1)
  • LKW-Fahrerin (1)
  • Haushaltshilfe (1)
  • Kassiererin (1)
  • Fleischerin (1)
  • Journalistin (1)
  • Geschäftsführerin (1)
  • Professorin (1)
  • Zollbeamtin (1)
  • Gänsezüchterin (1)
  • Insektenzüchterin (1)
  • Hilfsköchin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Tellerwäscherin (1)
  • Gehirnforscherin (1)
  • Boxerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Imbissverkäuferin (1)
  • Gabelstapelfahrerin (1)
  • Oberärztin (1)
  • Topmodel (1)
  • Chemikerin (1)
  • Grundschullehrerin (1)
  • Friseurmeisterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Leonie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Leonie ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Leonie

Kommentar hinzufügen
Susi
Gast

Wunderschöner Mädchenname, wohlklingend und zeitlos.

Gast
Gast

Unterschichtname wie Leon auch. Vergleichbar mit Chantal/Kevin und Co. Sehr häufig vertreten. Auf keinen Fall vergeben.

Gast
Gast

Sehr schöner Name und tolle Bedeutung!

Gast
Gast

Mir persönlich gefällt der Name überhaupt nicht. Viel zu häufig, gefühlt heißt jedes 3. Kind mittlerweile so… außerdem finde ich ihn recht langweilig. Würde mein Kind niemals so nennen.

Gast
Gast

Der Name gefällt mir persönlich überhaupt nicht. Man hört ihn gefühlt an jeder Ecke, er ist weder modern, noch ausgefallen. Wäre nichts für mich.

Leonie
Gast

Ich wollte nur mal kurz sagen, dass es mich wirklich traurig macht, was für respektlose und teilweise arrogant, klassistische Sachen hier manche Leute schreiben… Ob man den Namen nun mag oder nicht - wie kann man so abfällige und maßlos unreflektierte Aussagen treffen? Denkt mal daran, dass eure Worte (auch via Internet) ECHTE Menschen treffen!
Ich bin Lehrerin und kenne daher auch einige der „neuen“ Generation Leonies. Sie sind alle völlig verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Geschichten - oh wunder! Wer hätte das gedacht?
Ich persönlich mag meinen Namen, die Bedeutung ist schön und meine Oma hat ihn ausgewählt.
Dass der Name so häufig ist, empfinde ich persönlich nicht so - aber selbst wenn, spricht das ja eher für seine Beliebtheit :P
Grüße an alle Leonies (ob zufrieden mit dem Namen oder nicht)! Lasst euch nicht von Menschen, die scheinbar ziemlich viel Negatives in sich tragen, den Tag vermiesen (:

Anna-Lena
Gast

Mir gefällt der Name gar nicht. Ganz, ganz schrecklich!!!

Leonie, und sehr zufrieden damit.
Gast

Mir hat Leonie eigentlich immer gut gefallen, damit hatte ich nie Probleme. Zu meiner Schulzeit gab es auch nicht so super viele Leonies und ich finde es ist doch einfach ein schöner Name, auch noch als Erwachsene, der dem Kind Kraft und Selbstbewusstsein geben soll. Ich war immer froh ein Löwenmädchen zu sein. Lasst euch nichts erzählen von den Leuten die sich hier in den Kommentaren auskotzen müssen.

Leopetra
Gast

Allgemeine Frage.. Wie könnte man den langweiligen Namen wieder aufpeppen? Ein bisschen Pfiff, könnte der Name Leonie gebrauchen....

wasfaswas
Gast

Ich habe noch keine kinder und finden Namen Leonie echt schön...

Mitglied

Leonie ist ein absoluter No-Go Name...eindeutig ein Hartz4 Name. Sorry an alle Namensträgerinnen!

Leonie
Gast

Ich wünschte, ich hätte einen anderen Namen, wie Deborah, Laura, Anastasia, Julia, Polina. Ich finde meinen Namen viel zu kindlich und zu kitschig und es erinnert mich an ein pick-me girl oder Pferdemädchen, was ich nicht bin und der Name meiner Meinung nach überhaupt nicht passt. Ich habe Angst, dass ich deshalb iwann keinen Freund finde oder so und ich fände es auch komisch, Oma Leonie zu hören :/

Maximilian
Gast

Ich mag Leonie leider auch nicht und der Name fällt für mich in dieselbe Sparte wie Celina, Lilly oder Emily. Es sind alles Namen, die jung klingen und nicht tiefgründig oder beständig. Dann lieber Marie, Emma oder Amelie. Geschmäcker sind ja immer verschieden und sehr viele heißen Leonie, viele finden Leonie sehr schön.

Leonie
Gast

Ich bin Mitte 30 und früher war mein Name wirklich sehr selten. Ich habe zudem einen Doppelnamen und dann waren die Leute noch verwirrter. Als Leonie dann in Mode gekommen ist, hab ich mich immer etwas erschrocken, wenn ein Kind im Supermarkt oder auf der Straße gerufen wurde, aber es freut mich, dass der Name scheinbar vielen gefällt. Ich kenne jetzt sehr tolle andere Leonies. Ich bin Ingenieurin und ich kann sagen, dass mein Name noch nie als unseriös oder kindisch eingestuft wurde.. das müsste dann ja auch für Namen wie Melanie oder Stefanie (so heißt übrigens meine Oma) gelten, da habe ich das noch nie gehört. Wenn andere Kinder einen hänseln wollen, dann werden sie auch etwas finden, davon sollte man sich meiner Meinung nach nicht abschrecken lassen. Und es gibt wesentlich häufigere Namen als Leonie in Deutschland.. ich finde die Bedeutung des Namens auch sehr schön und mag den Klang (wenn man ihn eher französisch ausspricht)

Leonie
Gast

Danke ich heiße Leonie danke das dir wenigens dieser Name gefällt danki♥️💋

LG Leonie.k

Leonie
Gast

Das ist ja eine ganz seltsame Gruppendynamik hier, woher kommen die ganzen Lästertanten? Ich heiße seit über 30 Jahren Leonie und bin sehr zufrieden mit dem Namen. Die ersten 25 Jahre war ich manchmal ein wenig genervt, dass niemand den Namen kannten und ich ihn immer erklären musste, dann wurde er zum Glück ein bisschen bekannter. Die zweite, sehr häufige Reaktion: der spontane Kommentar "das ist ja ein schöner Name!" Ich muss sagen, dass ich da völlig zustimme:)

Andrea
Gast

Es gibt immer Mode Namen. Aber das spielt bei einer Namensgebung die letzte Rolle. Ich finde Vor- und Nachname sollten zusammen passen und gut klingen. Das macht es später zur Schul- und Erwachsenenleben etwas einfacher. Meine Tochter heißt Leonie und zusammen mit ihrem Nachnamen hat er für sie eine ganz persönliche Bedeutung. Das ist doch die Hauptsache bei einer Namensgebung. Die die sich hier über Namen lustig machen sind doch in aller Regel auch die, die sich zur Schulzeiten schon über andere lustig gemacht haben. Toleranz schließt Namen nicht aus.

Mitglied

Mir persönlich gefällt der Name gar nicht. Ich hörte mal Eltern rufen: Leo! Ich dachte, ein Junge wäre gemeint. Ein Mädchen namens Leonie war gemeint. Naja.
Ich mag allgemein Namen mit I hinten nicht. Alle Eltern, die ich kenne deren Töchter so heißen, daß sind immerhin vier, haben einen Hauptschulabschluss. So meine Erfahrung.

Leonie G.
Gast

Ich hab mein Namen schon seid anfang an gemocht

Leonie
Gast

@Salia: So eine Frechheit. Aus welchem Grund schreiben Sie hier einen solch unqualifizierten Kommentar über einen Namen? Geht Ihnen dabei einer ab? Einfach nur armselig.

Salia
Gast

Leonie ist der Kevin für Mädchen.

erwachsene Leonie
Gast

Da der Name kein Modename war als ich geboren bin, hatte ich als Kind immer ein super Verhältnis zu meinem Namen. Erst später im Gymnasium lernte ich dann andere Leonies in anderen Jahrgangsstufen kennen und man bekommt so eine allgemeine Genervtheit der Leute ab von wegen "schon wieder eine Leonie" (auch wenn ich das in Bayern weniger hatte als anderswo). Jetzt wo ich nicht mehr zur Schule gehe kann ich sagen dass es doch eigentlich ziemlich egal ist wie man heißt, das ist eh so eine ganz surreale Sache mit Namen. Aber ich kann sagen dass ich meinen Namen nie als "Kindernamen" gesehen habe und mich auch als erwachsener erwachsen damit fühle.

Mija Aurora
Gast

Meine Schwester heisst leonie-celine❤️ich mag den Namen, allerdings gibt es den häufig

lg mija

Larissa Miléne
Gast

Also ich hab meine Freundin Leonie immer Lolly genannt.

Lalique
Gast

Alle Eltern geben ihren Kindern den schönsten Namen, aus ihrer Sicht, denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Das ist auch gut so, denn sonst würden alle gleich heißen, was ziemlich langweilig wäre. Auch wenn ein Name in der Hitliste ganz oben steht, zählt dies ja für ganz Deutschland. In jedem Jahrgang gibt es Lieblingsnamen, das war schon immer so. Ich weiß nicht, was an dem Namen "Leonie" kindlich und kitschig sein soll, das müsst ihr mir mal genauer beschreiben! Dann wären auch Marie und Sophie in euren Augen kindlich und kitschig? Wie sind denn eure Namen und wie würdet ihr eure Kinder nennen, oder habt eure Kinder benannt?

Mama von Leonie
Gast

Meine Tochter besitzt drei wunderschöne Vornamen, Leonie als Rufname.
Wegen der Beliebtheit des Namens war ich auch erst recht skeptisch, aber zum Glück war sie in der Kindergartengruppe und jetzt in der Schulklasse die einzige Leonie.
Von einigen ihrer Klassenkameradinnen wird sie Lele genannt.
Das stört sie aber nicht. Sophia, ihre Freundin, wird ja auch Soso genannt.
Kinder finden Spitznamen toll und sie sind recht kreativ.
Wenn ihr später der Rufname nicht gefallen sollte, kann sie einen ihrer beiden anderen Namen als Rufname wählen.
Momentan gefallen meiner achtjährigen Tochter alle drei Namen sehr gut.
Zum Glück! Hoffe, es bleibt so.

Jemand
Gast

Ich weiß nicht warum alle hier über diesen Namen herfallen und sagen er wirke unseriös, kindisch, kitschig, wäre ein Modename, ausgelutscht und manche Assoziieren ihn sogar mit Teenie Müttern und Asozialen Menschen!
Der ein oder andere hier findet sogar, dass der Name zu häufig vorkommt... aber was ist denn mit Namen wie : Sarah, Lena, Julia, Lina, Anna, Emma, Marie, Mia, Hannah,...
DAS sind die häufigsten Mädchen Namen! Ich mein ich kenne 6 Julias 3 Sarahs 5 Maries usw
Und nichtmal EINE Leonie.
Ich finde den Namen schön und Assoziiere ihn mit einem Kämpferischen, Humorvollen und netten Mädchen.

Gast
Gast

Stimmt, Leonie war ein Trend, ein Modename.
Jetzt ist dieser Trend vorbei und übrig bleiben tonnenweise Mädchen mit einem kitschigen Namen, der aufgrund seiner kindischen Art, nicht mal für die Zeit als Erwachsener taugt, na prima!
Ein klassischer Fehlgriff in der Namenslandschaft.

Laura
Gast

Ja, liebe (werdende) Mütter, es schadet nie, sich einmal vorher zu überlegen, ob ein Name nur eine plötzliche Modeerscheinung ist, oder zeitlos und seit Jahrhunderten schön. Mode ist nicht von Dauer. Schade für die unzähligen Leonies, die jetzt zu spüren kriegen, wie der Hype abflaut. Ich würde mich an deren Stelle anders nennen, ganz ehrlich.

Leo
Gast

Wenn ihr alle den Name nicht mögt warum nennt ihr euch nicht einfach anders aber hallo muss man so was hier rein schreiben?Nur weil man den Name nicht mag? Ihr beleidigt ein paar Leute die leonie heissen und den Name schön finden!

Gast
Gast

Ich finde den Klang ganz schön. Bei mir in der Gegend ist der Name allerdings nicht so häufig wie viele hier sagen.

Sandra Katharina
Gast

Ich finde den Namen so, so schrecklich!
Ein richtige Assi Name, den lauter Teenie-Mütter nehmen, wenn ihnen nichts besseres einfällt, denn so viele Mädchen heissen so! Warum so viele so heissen verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht, abgesehen von meiner Assoziation mit Teenie-Müttern und der Häufigkeite finde ich der Name klingt total sch****!

Leonie
Gast

Ich heiße selbst Leonie und mag den Namen wirklich überhaupt nicht.
Einzig die Bedeutung ist ganz schön, jedoch ist der Name ist so häufig, dass ich ihn ehrlichgesagt nichtmehr hören kann.
Zum Glück habe ich einen Doppelnamen und kann somit immer den zweiten Teil verwenden.

Leonie
Gast

Ich habe einfach aus Neugier meinen Namen gesucht und finde die Bedeutung ganz schön. Leider muss ich auch sagen, dass der Name sehr häufig ist und somit schon fast nichts mehr besonderes. Deswegen hätte ich mir einen anderen Namen gewünscht aber naja wenigstens die Bedeutung ist schön.

Gast
Gast

Viel zu kitschig und kindisch, taugt deshalb überhaupt nicht als Name für eine erwachsene Frau.
Und zu häufig ist der Name auch.

@unter mir
Gast

Es gibt vielleicht Menschen, die schlechte Erfahrungen mit diesem Namen gemacht haben, oder die zufällig auf den Namen hier gestoßen sind, vielleicht, als sie nach ihrem eigenen Namen gesehen haben - Verlinkungen gibt es hier ja genug.

Die Kommentarfunktion hier hat durchaus auch den Sinn, negative Kommentare abzugeben. Werdende Eltern sollen ja ein einigermaßen repräsentatives Bild bekommen und nicht nur Lob hören, bis sie nach der Geburt plötzlich feststellen, dass der Name doch nicht so beliebt ist.

Beleidigungen, etc. sind hier völlig unangemessen, aber eine sachliche (soweit eine Meinung sachlich sein kann), negative Kritik hat hier ebenso viel Wert wie eine sachliche positive Kritik.

Leonie
Gast

Schöner Name mit wunderschöner Bedeutung.

Ich habe diese Seite besucht um etwas über meinen eigenen Namen zu lesen. Deshalb wundert es mich wieso man einen Namen aufrufen sollte, wissend er gefällt einem nicht, nur um dann einen herablassenden Kommentar zu hinterlassen. Mir stellt sich die Frage, ob diese Menschen denn nichts besseres zu tun haben? Das ist als würde man in eine Buchhandlung gehen, extra ein Buch raussuchen, hochhalten und lauthals verkünden wie schlecht es doch wäre. Der Sinn? Bleibt mir verborgen.

Meine lieben Leonies, ihr könnt euch beruhigen. Solche Kommentare haben keinen tiefen Hintergrund und können somit auch nicht als begründete Kritik wahrgenommen werden.

Liliana
Gast

Ich kenne inzwischen drei Leonies und finde den Namen + Bedeutung einfach sehr schön. Meine Assoziation mit dem Namen ist ein freches, aber liebenswertes Mädchen, dass viel Freude am Leben hat.
Ich denke, wenn man seine Tochter so nennt, gibt man dem Kind schon eine kämpferische Art mit auf den Weg.

Leonie
Gast

Hi, ich heiße auch Leonie und hab meinen Namen ganz gerne. Meine beste Freundin heißt auch Leonie und das ist immer echt witzig weil wir in der Schule direkt nebeneinander sitzen und uns auch vom Charakter her unglaublich ähnlich sind. Und wie es der Zufall so will, heißen auch unsere Väter gleich und sind auch noch am selben Tagen geboren. Nur halt nicht im selben Jahr.
An alle Leonies da draußen ganz liebe Grüße.

Katrin
Gast

Kommt zu häufig vor

Vera
Gast

Ich hätte gerne so geheißen

Leo
Gast

Moin peoples!
Ich heiße Leonie und ich mag meinen Namen! Früher war das nicht so ganz der Fall, weil ich nie jemanden kannte der auch so hieß und ich es eigentlich immer cool fand wenn es in der schule einen Namen doppelt in der Klasse gab. Heute nennen mich eigentlich fast alle die ich kenne Leo und es ist schon fast ungewohnt wenn Mich jemand Leonie nennt :D Egal ich mag den Namen und alle die meinen über irgendwelche Namen herziehen zu müssen sollten sich echt mal Gedanken über die Wahl ihrer Freizeitbeschäftigungen zu machen. Ich finde es nämlich ziemlich schön wie viele verschiedene Spitznamen man aus dem Namen machen kann! Hatte früher selbst einige davon :D
Peace an alle Leonies da draußen :)

Leonie
Gast

Hey Leute des Guten Geschmacks💗
Ich heiße auch Leonie und bin 2001 geboren.
Ich weiß garnicht warum alle so wütend über meinen Namen herziehen. Ich finde ihn einfach wunderschön. Und an die die sagen der Name Leonie klingt ausgelutscht,Langeweilig etc. Weil so viele heißen ... dann solltet ihr euch mal überlegen warum es ihn so oft gibt. Wahrscheinlich weil ihn 90 % der Menschen einfach lieben. Und ihre Kinder unbedingt so nennen wollen. Und wenn man dann als Beispiel einen Namen nimmt den keiner Wirklich kennt ist er anscheinend auch nicht Beliebt. Also ich komme mit Kritik klar , aber stehe zu meinem Namen. Chaui an alle Leonies da draußen💕💗

Leo
Gast

Ich heiße nicht Leonie, aber meine Eltern mussten sich zwischen diesem Namen und „Anna“ entscheiden. Ich bereue ihre Entscheidung, denn aus „Leonie“ kann man wenigstens „Leo“ oder „Lenny“ machen, und das finde ich persönlich sehr schön, und auch wenn das eher Namen für Jungs sind, nennen mich meine Freundinnen immer noch so. Ich weiß gar nicht, was alle gegen diesen Namen haben.

Leonie
Gast

Heiße selbst Leonie und hasse meinen Namen. Jedes 2. Mädchen heißt Leonie. Alle meine Freunde nennen mich Leo oder Leni. ist wenigstens noch besser wie dieser abgedroschene Name.

Mam Tina
Gast

Ach ja, meine Tochter Léonie ist 1982 geboren.

Mama Tina
Gast

Wie man aus der Statistik erkennen kann war meine Tochter Léonie (französische Schreibweise) eine der ersten Leonies in Deutschland. Ich hatte einen süßen Roman von Georgette Heyer gelesen in dem der Name vorkam. Hatte ihn vorher noch nie gehört und fand ihn total süß. Kleine Löwin, Kämpferin, ja, das passte.
Inzwischen gibt es den Namen so häufig, dass ich es schon fast wieder schade finde, aber man kann es ja keinem verbieten den Namen zu nehmen. Und eigentlich finde ich den Namen immer noch schön.
Langweilig fand ich eher Laura, Lisa, Lena etc. Aber auch da: man will halt einen Namen nehmen der nicht so häufig vorkommt. Dass der Name dann so populär wird konnte ich damals nicht ahnen.

Sina
Gast

LEO hat NIE

Was Leo nie hat kann man sich beliebig aussuchen.
Name mit hohem Hänsel Potential und langweilig noch dazu.

Leonie
Gast

Ich hasse meinen Namen haha, er klingt einfach gar nicht schön und weiblich

Gast
Gast

@zuvor

Waaas? Leonie schön???
Meiner Meinung nach ist der Name Leonie überhaupt nicht schön!
Und "besonders" ist er jawohl überhaupt nicht, Leonie ist total einfallslos, einfältig, langweilig, öde und viel zu häufig!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Leonie schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lotti, Malina, Marlis, Milla, Nete, Otgunde, Rahel, Robine, Saskia und Stanislawa.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Efrina

Noch kein Kommentar vorhanden

Efrina beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an ihrem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Efrina?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?