Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Serafina Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Serafina ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

446 Stimmen (Rang 1183)
0 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
1183

Rang 1183
Mit 446 erhaltenen Stimmen belegt Serafina den 1183. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Serafina ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Serafina
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Serafina?

Der Mädchenname Serafina ist eine italienische, portugiesische und spanische Nebenform von Serafine, einer weibliche Variante des biblischen Namens Serafin. Direkt übersetzt bedeutet der Vorname "die Feurige", "die Brennende", "die Glühende", "die Entflammte" und auch "der Feuerengel". Zuweilen wird dem Namen auch die Deutung "die leuchtende Schlange" zugeschrieben.

Seine Wurzeln liegen im Althebräischen, hergeleitet von den althebräischen Ausdrücken śərāfîm (שְׂרָפִים) für "feurig", "flammend", "glühend", "leuchtend" und "edel" oder śārāf (שָׂרָף) für "brennen" und "verbrennen".

Seraphim werden in der Bibel unterschiedlich beschrieben:

  1. Num 21,6: als Beiname der Schlange - Gerichtswerkszeug Gottes. Mose bittet JHWH, einen Seraph anzufertigen, der heilt.
  2. Jes 14,29 und 30,6: fliegender Seraph, wohl als Schlange zu deuten, vielleicht Bezug auf die schwarznackige Kobra oder Fabelwesen der Wüste.
  3. Jes 6: Thronvision Jesajas: sechsflügliges engelhaftes Wesen ("der Engel an Gottes Thron"), singen das dreimal Heilig. Als höchster Träger der Glut (Liebesglut).

Im Gegensatz zu Jes 6 werden Seraphim zumeist als vierflüglige Schlangenwesen dargestellt.

Cherubim und Seraphim sind die Gott am nächsten stehenden Engel.

Mit "m" am Ende = Mehrzahl, mit "n" am Ende = Einzahl

Andere Varianten sind Serafine, Serafinia, Serafima, Serafinessa, Seraphinia, Seraphine, Seraphina, Seraphia, Sarafina, Sarafine, Zeraphine und Zeraphina.

Als männliche Formen sind Serafim, Serafino, Seraph, Seraphin, Seraphim und Seraphinus gebräuchlich.

Woher kommt der Name Serafina?

Wortherkunft

Serafina ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft mit der Bedeutung "die Feurige".

Wortzusammensetzung

śərāfîm = feurig, flammend, glühend, leuchtend, edel (Althebräisch) oder
śārāf = brennen, verbrennen (Althebräisch)

Wann hat Serafina Namenstag?

Der Namenstag von Serafina ist der 12. Oktober.

Wie spricht man Serafina aus?

Aussprache von Serafina: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Serafina auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Serafina?

Serafina ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 282. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 136.

In den letzten zehn Jahren wurde Serafina etwa 250 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 892. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 894.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Serafina

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Serafina in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 282 280 237 136 (2010)

In Deutschland wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 250 Mal als Erstname vergeben (390 Mal von 2010 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 149 148 146 135 (2011)

In Österreich wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1984 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 144 137 143 100 (1934)

In der Schweiz wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1930 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Frankreich - 443 - 313 (1959)

In Frankreich wurde Serafina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 1930 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 189 (2018)

In Polen wurde Serafina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 123 (2013)

In Dänemark wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 375 361 335 (2000)

In England wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (200 Mal von 1996 bis 2021).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 114 - 111 111 (2020)

In Schottland wurde Serafina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 79 (2018)

In Nordirland wurde Serafina in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 796 784 790 565 (1934)

In den USA wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 1.400 Mal als Erstname vergeben (2.800 Mal von 1930 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 190 204 194 190 (2022)

In Kanada wurde Serafina in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1980 bis 2022).

Serafina in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Serafina in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Serafina in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Serafina in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 280 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 282 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 136
  • Schlechtester Rang: 282
  • Durchschnitt: 193.35

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Serafina

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Serafina im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 197 im April 2020
Rang 207 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 207 im Juli 2020
Rang 206 im August 2020
Rang 208 im September 2020
Rang 209 im Oktober 2020
Rang 183 im November 2020
Rang 198 im Dezember 2020
Rang 224 im Januar 2021
Rang 201 im Februar 2021
Rang 187 im März 2021
Rang 176 im April 2021
Rang 174 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 136 im Juli 2021
Rang 144 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 151 im November 2021
Rang 168 im Dezember 2021
Rang 209 im Januar 2022
Rang 179 im Februar 2022
Rang 177 im März 2022
Rang 184 im April 2022
Rang 167 im Mai 2022
Rang 147 im Juni 2022
Rang 148 im Juli 2022
Rang 155 im August 2022
Rang 144 im September 2022
Rang 143 im Oktober 2022
Rang 114 im November 2022
Rang 114 im Dezember 2022
Rang 140 im Januar 2023
Rang 123 im Februar 2023
Rang 134 im März 2023
Rang 118 im April 2023
Rang 114 im Mai 2023
Rang 100 im Juni 2023
Rang 103 im Juli 2023
Rang 106 im August 2023
Rang 96 im September 2023
Rang 118 im Oktober 2023
Rang 130 im November 2023
Rang 124 im Dezember 2023
Rang 144 im Januar 2024
Rang 124 im Februar 2024
Rang 124 im März 2024
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 96
  • Schlechtester Rang: 317
  • Durchschnitt: 175.42

Geburten in Österreich mit dem Namen Serafina seit 1984

Serafina belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 560. Rang. Insgesamt 93 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
560 93 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Serafina besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (30)
  • 13.3 % 13.3 % Baden-Württemberg
  • 26.7 % 26.7 % Bayern
  • 10.0 % 10.0 % Berlin
  • 3.3 % 3.3 % Brandenburg
  • 3.3 % 3.3 % Hamburg
  • 3.3 % 3.3 % Niedersachsen
  • 13.3 % 13.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.7 % 6.7 % Rheinland-Pfalz
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen
  • 6.7 % 6.7 % Sachsen-Anhalt
  • 3.3 % 3.3 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (6)
  • 16.7 % 16.7 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Bern
  • 16.7 % 16.7 % Graubünden
  • 16.7 % 16.7 % Luzern
  • 16.7 % 16.7 % St. Gallen
  • 16.7 % 16.7 % Zürich

Dein Vorname ist Serafina? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Serafina als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Serafina besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Serafina.

Häufigkeit des Vornamens Serafina nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Serafina

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Fienchen
  • Filinchen
  • Fina
  • Finchen
  • Fine
  • Fineli
  • Fini
  • Finilein
  • Finja
  • Finny
  • Finschi
  • Ina
  • Safira
  • Sefi
  • Sera
  • Seri
  • Sesam
  • Sterafina

Beliebte Doppelnamen mit Serafina

Serafina in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Serafina

Serafina Astafieva
Balletttänzerin aus Rußland
Serafina Nunez
kubanische Schriftstellerin
Serafina Pekkala
Hexe aus dem Film "Der Goldene Kompass"
Serafina Steer
britische Musikerin

Serafina in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Serafina bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Serafina in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Serafina wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Sera-fi-na
Endungen
-afina (5) -fina (4) -ina (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Serafina - gebildet werden können.
Rückwärts
Anifares (Mehr erfahren)Serafina ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Serafina in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01100101 01110010 01100001 01100110 01101001 01101110 01100001
Dezimal
83 101 114 97 102 105 110 97
Hexadezimal
53 65 72 61 66 69 6E 61
Oktal
123 145 162 141 146 151 156 141

Serafina in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Serafina anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
8736 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S615 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SRFN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Serafina buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Emil | Richard | Anton | Friedrich | Ida | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Echo | Romeo | Alfa | Foxtrot | India | November | Alfa

Serafina in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Serafina in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Serafina
Altdeutsche Schrift
Serafina
Lateinische Schrift
SERAFINA
Phönizische Schrift
𐤔𐤄𐤓𐤀𐤅𐤉𐤍𐤀
Griechische Schrift
Σεραφινα
Koptische Schrift
Ⲥⲉⲣⲁϥⲓⲛⲁ
Hebräische Schrift
שהראוינא
Arabische Schrift
شــهــرــاــوــيــنــا
Armenische Schrift
Զեռաֆինա
Kyrillische Schrift
Серафина
Georgische Schrift
Ⴑერაჶინა
Runenschrift
ᛋᛂᚱᛆᚠᛁᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓇌𓂋𓄿𓆑𓇋𓈖𓄿

Serafina barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Serafina an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Serafina im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Serafina im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Serafina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Serafina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Serafina im Tieralphabet

Serafina im Tieralphabet

Serafina in der Schifffahrt

Der Vorname Serafina in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· · ·-· ·- ··-· ·· -· ·-

Serafina im Flaggenalphabet

Serafina im Flaggenalphabet

Serafina im Winkeralphabet

Serafina im Winkeralphabet

Serafina in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Serafina auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Serafina als QR-Code

Serafina als QR-Code

Serafina als Barcode

Serafina als Barcode

Wie denkst du über den Namen Serafina?

Wie gefällt dir der Name Serafina?

Bewertung des Namens Serafina nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Serafina?

Ob der Vorname Serafina auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (46.2 %)
Was denkst du? Passt Serafina zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Serafina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (43.8 %) modern (65.0 %) wohlklingend (86.2 %) weiblich (83.1 %) attraktiv (83.8 %) sportlich (71.2 %) intelligent (83.8 %) erfolgreich (79.4 %) sympathisch (81.9 %) lustig (63.1 %) gesellig (75.0 %) selbstbewusst (76.2 %) romantisch (78.8 %)
von Beruf
  • Anwältin (4)
  • Therapeutin (3)
  • Industriekletterin (2)
  • Lehrerin (1)
  • Tiertrainerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Ärztin (1)
  • Sekretärin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Model (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Serafina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Serafina ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Serafina

Kommentar hinzufügen
Catrin
Gast

Ich kannte den Film "Der goldene Kompass". Als unsere Tochter 2010 auf dem Weg war, beschäftigte ich mich näher mit dem Namen und wählte ihn. Der Papa stimmte ebenso zu. Ich nannte unser Kind immer bei vollem Namen, da ich keine Abkürzung dieses schönen Namens wollte. Es ist bis heute so geblieben.

Serafina
Gast

Heii, ich heiße auch Serafina und finde erklingt einfach mega schön *-*

serafinaa
Gast

Hallo ich heisse auch. Serafina die meisten in der Schule nennen mich sera WAs ich schade finde das eig alle sarafina aussprechen und es seraphina schreiben

13/01/2002 Steinbock

Vielleicht finde ich ja mein Zwilling

Kompetenzteam_Labor
Gast

Unser neuer Ofen heißt so!

Ines
Gast

Heißt nicht auch die Katze der Prinzessin in die Prinzessin und das Dorfmädchen so?

Renato
Gast

Auch ich finde, dass der Name Serfina sehr schoen ist und vielleicht habe ich einmal eine Enkelin , die dann diesen schoen klingenden Namen traegt.

elisa marie
Gast

Meine beste Freundin heißt Luna Serafina und ihre Schwester Florence Mathilda ich finde die Namen einfach nur Klasse! Und die Bedeutungen von Serafina sind ein Traum

Sternchen
Gast

Der Name gehört für mich mit zu den Schönsten auf dieser Welt. Wenn ich mal eine Tochter bekommen sollte, dann wird sie auf jeden Fall diesen Namen tragen dürfen.

@Alex
Gast

Es sind genauso normale Namen wie Alex,oder Alexandra!

Alex
Gast

Ich muss bei dem Namen immer an diese Asi-Mutter ausm TV denken, die ihre Kinder rief "Silvana Serafina Estefania..." usw. insgesamt 10 Stück glaub ich - und alles solche komischen Namen :D

Juja
Gast

Hallo ich bin Julia und finde den Namen Serafina wunder-wunderschön, meine Tochter bekommt auf jedem Fall diesen Namen, vielleicht auch Serafina-Theresa ((:
Ich beneide echt alle ei bisschen, die diesen Namen haben :DD

serafinas freund
Gast

Meine Freundin heißt Serafina, ich finde den Namen so toll, ich liebe sie und finde, dass der Name unglaublich gut zu ihrer Schönheit passt!

Tanja
Gast

Ich finde den Namen traumhaft, aber auch sehr ungewöhnlich.
Wenn ich einmal ein Mädel bekomme, dann werde ich es wohl Mia Serafina nennen. Dann kann mein Kind wählen, ob es einen schlichten Namen oder lieber einen ausgefalleneren hätte. Für später im Beruf bestimmt auch nicht ganz unerheblich.

kira
Gast

Hört sich schön an der Name oder?ich finde schon

Serafiiii
Gast

Ich heiße Serafina und mein Spitzname ist Serafi ;) Der Name ist in unserer Familie Tradition. Mami hatte ihn als Zweitnamen, diverse Tanten und Urur...großeltern trugen ihn auch. Ich finde es toll und spannend, wie sich ein Name immer wieder durchsetzt! Wenn ich einmal eine Tochter habe, heißt sie auf jedenfall mindestens mit Zweitnamen Serafina ;)

Conny
Gast

Meine Tochter ist jetzt 11 Jahre. Sie heißt Serafina - Calista. die Feurige / Strahlende - die Allerschönste. Außerdem ist meine Tochter als Sternenguckerbaby zur Welt gekommen.. Passt doch alles zusammen. Oder?

Marina
Gast

Also meine Tochter heißt auch Sarafina,wird im Dezember 8 Jahre.Mein Mann hat den Namen ausgesucht weil seine Oma auch so hieß.Im Russland wird er anders geschrieben: Serafima,Kosename Sima,unsere auch))))),am Anfang mochte ich den Namen garnicht,aber jetzt liebe ich ihn!)))aber schon damals im Krankenhaus haben die Ärzte gesagt,das es ein sehr schöner name ist.Und bei uns in der Gegend heißt keiner so,und wenn jemand meine Tochter rufen hört,höre ich nur:was für ein schöner Name!)))))

Kinderbuch
Gast

Der Name ist einfach toll! Auf die Idee sind wir durch das tolle Buch "Serafina und die große Suppenverschwörung" gekommen ( ISBN-13: 978-3596804115 ). Es ist ein Kinderbuch, das auch Erwachsene zum schmunzeln bringt (das ist genau das, was gute Kindergeschichten/-filme von schlechten unterscheidet). Serafina ist in der Geschichte das clevere Hexenmädchen, das sich mit Schwung und Bedachtsamkeit an die Erledigung schwieriger Aufgaben macht...
Wenn mein Kind auch mal so wird, habe ich mein Ziel erreicht ;-)

Allerdings tendiere ich mittlerweile eher zu "Fina". Er ist einfacher in jeder Hinsicht (z.B. kann ihn auch ein kleines Kind aussprechen). Außerdem treibt er die Augenbrauen unserer Nachbarn/Mitmenschen nicht so weit Richtung Himmel, wobei uns das ja eigentlich egal sein sollte...

Selina
Gast

Ich liebe den Name sedativa einfach ^___^

@B_Mami
Gast

Ich halte Serafina für einen Katzen Namen mein Nachbar besitzt eine Scottish Fold Shorthair (Katze) Die Serafina heißt !!!

Besorgte_Mami
Gast

Mein Kind hat vor kurzem einen Barbiefilm gesehen indem Barbie eine Katze hat die Serafina heißt!

jj
Gast

Unser nachbarskind heißt Serafina Lea.

Serafinas_mama
Gast

Ich find den namen hammer meine maus heißt auch so und bei ihr trifft es auch voll zu kleiner blnder engel mit feuer im arsch

Serafina
Gast

Meine mutter sagt das Serafina >>Weiblicher Engel

serafina
Gast

Meine heist serafina-jemaine,joy also ich habe nur zu spruch zu serafinas name bekommen und ja arogant ist meine tochter auch also der name passt wie die faust aufs auge blonder engel mit feuer im hintern!!!

Serafinas_mami
Gast

Hi sarah- jane.....
ja das dachte ich auch das der name selten is meine kleine heist serafina delane aber ich hab schon so viele getroffen die alles serafina heißen ich glaube einfach das es schwierig ist ein namen zu finden den keiner hat....lg

nio
Gast

Echt schöner Name aber die Schreibweise 'Seraphina' ist auch cool! mhm...

SinteZza
Gast

Meine sis heisste auch so und ich finde die bedeutung schön sie wird im kindergarten immer finnchen gennant das find ich süß

Lina
Gast

Ein Mädchen aus meiner Klasse heißt Sarafina, wird aber immer Sarah genannt, weil ihr der Name nicht so gefällt.

ich halt
Gast

roll on the floor :D genau das hab ich auch gedacht @ KAthleen

Kathleen
Gast

Diese eine Katze von Barbie heißt dich auch Serafina, nicht? Deswegen muss ich bei dem Namen immer an ein kleines, rosanes, eingebildetes Kätzchen denkén. :D
Also ich würde mein Kind nicht so nennen.

?
Gast

Ok danke

nein
Gast

hebräisch.

@ Leona
Gast

nein da gibt es keinen Unterschied, genauso wenig wie man Stefan oder Stephan, Sofia oder Sophia, Rafael oder Raphael anders ausspricht

Leona
Gast

Gibts wirklich einen unterschied bei der aussprache von Serafina und Seraphina?

@untermir
Gast

geile Namen!!!

Alex
Gast

Meine älteste Tochter (4) heisst Serafina Chili. Wir lieben im Tessin, nahe der italienischen Grenzen und hier flippen die Leute aus vor Freude wenn sie diesen alten Namen wieder hören. Wir nennen sie auch Fina. Unsere Kleine heisst Penelope Carlotta (2).

Georgina
Gast

@ Sarah-Jane

Du heißt Sarah-Jane und hast dein kind Serafina genannt?! Kennst du die Wollny familie? Die Mutter der Familie hat 2 von ihren Töchtern Sarah-Jane und Sarafina genannt! Also entweder fakst du hier irgendwas oder es is ein hamma zufall :D

Sarah-Jane
Gast

Meine Tochter habe ich Serafina genannt und es passt so wundervoll zu ihr! Ihr Spitzname ist Fina.

Wir wollten einen den nicht jedes Mädchen hat und wir haben bis heute noch keine 2te Serafina getroffen :D Jeder liebt ihren Namen weil er so einzigartig ist und wenn ihr meine Maus sehen könntet wüsstet ihr warum der Name so Traumhaft zu ihr passt! LG an alle

Serafima
Gast

Und mein Kurzname ist Sima !)

Serafima
Gast

Mein Name ist SerafiMa =)) Ich komme aber aus Russland. Ich finde meinen Name wunderschön und bedanke mich meine Eltern!!! Viele Grüsse an alle Serafina und Serafima :-)

Julia (mag lieber Seraphina)
Gast

Um ehrlich zu sein, habe ich den Namen Serafina bei GOOGLE aus Spass eingegeben, weil ich mir nicht so ganz vorstellen konnte, dass es den Namen gibt.
Ich kenne nur Seraphina, was ich persönlich bei weitem sehr viel schöner finde. Ich finde es so toll, dass man bei Seraphina das "ph" betont, was bei "ph" normalerweise üblich ist, sonst könnte man anstelle des "ph's" einfach "f" nehmen.

Wenn man Serafina mit "f" schreibt, dann betont man dieses "f" nicht, oder? Bei Seraphina wird das "ph" beinahe so betont wie bei Raphael.
Wie ist das bei Serafina? Welche Buchstaben werden da betont, denn Serafina ohne eine einzige Betonung ausgesprochen, klingt sehr fad/ohne Gefühl. Seraphina hat eine/mehrere Betonungen. Serafina hat ja nur 2: "e" und "a".
Ist das richtig so?
Auch wenn man Serafina gleich wie Seraphina ausprechen würde, was irgendwie total unlogisch und auch falsch wäre, finde ich Seraphina viel schöner - geschrieben und (wahrscheinlich) ausgesprochen...

...Ich bekomme morgen zwei junge Kätzchen, und eines wird auf jeden Fall Seraphina heissen.

Lisa
Gast

Mein Kind werd ich später auch Serafina nennen ;D

@Alicia
Gast

Na dann gute Nacht

Alicia
Gast

Meine zukünftige Tochter wird Marie-Kristin-Serafin(a) heißen :D

Serafina
Gast

HIHI,
ich heiß selber Serafina,wir mussten im Religionsunterricht herausfinden was unser Name bedeutet!
ich finde mein Namen sehr schön,und auch die bedeutungen sehr interessant!

Merell
Gast

Serafina könnte auf italienish in etwa Ende Abend heissen oder das Ende vom Tag/Abend. Sera=Abend Fine(a)=Ende

Anke
Gast

Meine Nichte heißt auch Serafina :-)

Marina
Gast

Der Name ist wirklich etwas besonderes! Uns hat der Name zuerst gar nich gefallen, doch je öfter wir Ihn gehört haben umso besser hat dieser uns gefallen. unsere Tochter ist jetzt 6 Jahre alt uns heißt: Seraphina(Johann Barbara)(wie die Omas).

Roland
Gast

Meine Tochter heist auch Serafina, noch dazu Zaina was Arabisch ist und schön heist.
Das finde ich super.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Serafina schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Staci, Tia, Violette, Yusra, Loona, Ashana, Lucis, Maryn, Tülin und Miray.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Dhavesh

Noch kein Kommentar vorhanden

Dhavesh versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Dhavesh?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?