Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Waltraud

Waltraud ist ein weiblicher Vorname altgermanischer und althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

769 Stimmen (Rang 962)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
962

Rang 962
Mit 769 erhaltenen Stimmen belegt Waltraud den 962. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Waltraud ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Waltraud

Was bedeutet der Name Waltraud?

Bedeutung

Name kommt aus dem althochdeutschen und bedeutet:
starke Herrscherin
die an der Walstatt (Kampfplatz) Erschlagenen Vertrauende
die auf dem Kampfplatz Kräftige (althochdt.)
waltan = herrschen, verwalten
oder Walstatt = Kampfplatz
traud, traut, trud = stark

Wann hat Waltraud Namenstag?

  • 9. April

Wie spricht man Waltraud aus?

Aussprache von Waltraud: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Waltraud auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Waltraud?

Waltraud ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2016 belegte er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 206. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 139. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 178. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Waltraud

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Waltraud in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - - - 139 (2011)
Österreich - - - 124 (1986)

Waltraud in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Waltraud in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 139
  • Schlechtester Rang: 206
  • Durchschnitt: 178.83

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Waltraud

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Waltraud im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 157 im September 2018
Rang 165 im Oktober 2018
Rang 152 im November 2018
Rang 141 im Dezember 2018
Rang 173 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 151 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Rang 153 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 134 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 116 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 120 im November 2019
Rang 112 im Dezember 2019
Rang 124 im Januar 2020
Rang 192 im Februar 2020
Rang 202 im März 2020
Rang 201 im April 2020
Rang 206 im Mai 2020
Rang 209 im Juni 2020
Rang 204 im Juli 2020
Rang 191 im August 2020
Rang 207 im September 2020
Rang 190 im Oktober 2020
Rang 176 im November 2020
Rang 184 im Dezember 2020
Rang 232 im Januar 2021
Rang 202 im Februar 2021
Rang 190 im März 2021
Rang 176 im April 2021
Rang 165 im Mai 2021
Rang 136 im Juni 2021
Rang 116 im Juli 2021
Rang 139 im August 2021
Rang 130 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 135 im November 2021
Rang 162 im Dezember 2021
Rang 200 im Januar 2022
Rang 163 im Februar 2022
Rang 169 im März 2022
Rang 177 im April 2022
Rang 149 im Mai 2022
Rang 144 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 150 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 112
  • Schlechtester Rang: 326
  • Durchschnitt: 183.27

Geburten in Österreich mit dem Namen Waltraud seit 1984

Waltraud belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 580. Rang. Insgesamt 166 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
580 166 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Waltraud besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (113)
  • 16.8 % 16.8 % Baden-Württemberg
  • 28.3 % 28.3 % Bayern
  • 1.8 % 1.8 % Hamburg
  • 8.8 % 8.8 % Hessen
  • 1.8 % 1.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.3 % 5.3 % Niedersachsen
  • 15.0 % 15.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.2 % 6.2 % Rheinland-Pfalz
  • 2.7 % 2.7 % Saarland
  • 1.8 % 1.8 % Sachsen
  • 4.4 % 4.4 % Sachsen-Anhalt
  • 3.5 % 3.5 % Schleswig-Holstein
  • 3.5 % 3.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (36)
  • 11.1 % 11.1 % Kärnten
  • 16.7 % 16.7 % Niederösterreich
  • 11.1 % 11.1 % Oberösterreich
  • 5.6 % 5.6 % Salzburg
  • 22.2 % 22.2 % Steiermark
  • 13.9 % 13.9 % Tirol
  • 2.8 % 2.8 % Vorarlberg
  • 16.7 % 16.7 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Thurgau
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Waltraud? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Waltraud als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Waltraud besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Waltraud.

Häufigkeit des Vornamens Waltraud nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Waltraud

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Trauda
  • Traude
  • Traudel
  • Traudi
  • Traudl
  • Trude
  • Trudl
  • Waalkraut
  • Waaltraud
  • Wal
  • Waldi
  • Wali
  • Walla
  • Walle
  • Wallele
  • Walli
  • Wally
  • Walti
  • Waltkraut
  • Watl
  • Waudi

Häufigste Nachnamen

  1. Waltraud Weber
  2. Waltraud Schneider
  3. Waltraud Müller
  4. Waltraud Schmidt
  5. Waltraud Fischer
  6. Waltraud Meyer
  7. Waltraud Richter
  8. Waltraud Schulz
  9. Waltraud Bauer
  10. Waltraud Wagner
  11. Waltraud Schäfer
  12. Waltraud Koch
  13. Waltraud Becker
  14. Waltraud Klein
  15. Waltraud Hoffmann
  16. Waltraud Wolf
  17. Waltraud Lehmann
  18. Waltraud Neumann
  19. Waltraud Schröder
  20. Waltraud Zimmermann
  21. Waltraud Hofmann
  22. Waltraud Schmid
  23. Waltraud Schwarz
  24. Waltraud Werner
  25. Waltraud Krüger
  26. Waltraud Huber
  27. Waltraud Köhler
  28. Waltraud Krause
  29. Waltraud Braun
  30. Waltraud Lange

Waltraud in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Waltraud

Waltraud Ahrndt
Schriftstellerin aus Deutschland
Waltraud Dietsch
deutsche Sprinterin
Waltraud Dressel
Schwimmerin aus Deutschland
Waltraud Fischer
deutsche Handballerin
Waltraud Funk
Bildhauerin aus Deutschland
Waltraud Grassl
Rodlerin aus Deutschland
Waltraud Haas
Schauspielerin
Waltraud Habicht
deutsche Schauspielerin
Waltraud Isolde Elchlepp
deutsche Opernsängerin
Waltraud Kaufmann
Leichtathletin aus Deutschland
Waltraud Kofler-Engl
Kunsthistorikerin aus Thailand
Waltraud Kretzschmar
Handballspielerin aus Deutschland
Waltraud Langer
österreichische Fernsehmoderatorin
Waltraud Markmann Kawinski
Malerin aus Deutschland
Waltraud Meier
Mezzosophranistin
Waltraud Meißner
deutsche Schriftstellerin
Waltraud Munz
deutsche Künstlerin
Waltraud Neuwirth
österreichische Kunsthistorikerin
Waltraud Nowarra
deutsche Schachspielerin
Waltraud Paluszkiewicz
deutsche Leichtathletin
Waltraud Pohlitz
aus Deutschland
Waltraud Sandler
Romanfigur aus Magda Trotts "Pucki"
Waltraud Schiffels
deutsche Schriftstellerin
Waltraud Seidlhofer
österreichische Dichterin
Waltraud Stockinger
Künstlerin aus Österreich
Waltraud Storck
deutsche Schriftstellerin
Waltraud Strotzer
Leichtathletin aus der Deutschen Demokratischen Republik
Waltraud Trapp
deutsche Tischtennisspielerin

Waltraud in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Waltraud bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Waltraud als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Waltraud wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 4 Hochdruckgebiete und 8 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Waltraud (4x)

    Hochdruckgebiet Waltraud
  • Tiefdruckgebiet Waltraud (8x)

    Tiefdruckgebiet Waltraud
    • 26.05.2021
    • 23.11.2015
    • 18.05.2009
    • 30.05.2007
    • 12.12.2016
    • 18.07.2016
    • 30.04.2016
    • 18.02.2014
    • 16.12.2008
    • 20.10.2006
    • 16.10.2004
    • 00.00.0000

Waltraud in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Waltraud wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Wal-traud
Endungen
-traud (5) -raud (4) -aud (3) -ud (2) -d (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Waltraud - gebildet werden können.
Rückwärts
Duartlaw (Mehr erfahren)Waltraud ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Waltraud in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010111 01100001 01101100 01110100 01110010 01100001 01110101 01100100
Dezimal
87 97 108 116 114 97 117 100
Hexadezimal
57 61 6C 74 72 61 75 64
Oktal
127 141 154 164 162 141 165 144

Waltraud in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Waltraud anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
35272 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
W436 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
WLTRT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Waltraud buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Wilhelm | Anton | Ludwig | Theodor | Richard | Anton | Ulrich | Dora
Internationale Buchstabiertafel
Whiskey | Alfa | Lima | Tango | Romeo | Alfa | Uniform | Delta

Waltraud in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Waltraud in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Waltraud
Altdeutsche Schrift
Waltraud
Lateinische Schrift
VALTRAVD
Phönizische Schrift
𐤅𐤀𐤋𐤕𐤓𐤀𐤅𐤃
Griechische Schrift
Ωαλτραυδ
Koptische Schrift
Ⲩⲁⲗⲧⲣⲁⲩⲇ
Hebräische Schrift
ואלתראוד
Arabische Schrift
وــاــلــتــرــاــوــد
Armenische Schrift
Ւալտռաւդ
Kyrillische Schrift
Ѵалтрауд
Georgische Schrift
Ⴅალტრაუდ
Runenschrift
ᚹᛆᛚᛏᚱᛆᚢᛑ
Hieroglyphenschrift
𓅱𓄿𓃭𓏏𓂋𓄿𓅱𓂧

Waltraud barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Waltraud an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Waltraud im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Waltraud im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Waltraud in Blindenschrift (Brailleschrift)

Waltraud in Blindenschrift (Brailleschrift)

Waltraud im Tieralphabet

Waltraud im Tieralphabet

Waltraud in der Schifffahrt

Der Vorname Waltraud in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-- ·- ·-·· - ·-· ·- ··- -··

Waltraud im Flaggenalphabet

Waltraud im Flaggenalphabet

Waltraud im Winkeralphabet

Waltraud im Winkeralphabet

Waltraud in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Waltraud auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Waltraud als QR-Code

Waltraud als QR-Code

Waltraud als Barcode

Waltraud als Barcode

Wie denkst du über den Namen Waltraud?

Wie gefällt dir der Name Waltraud?

Bewertung des Namens Waltraud nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 3.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Waltraud?

Ob der Vorname Waltraud auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (92.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (32.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.5 %)
Was denkst du? Passt Waltraud zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Waltraud ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (75.6 %) modern (36.7 %) wohlklingend (65.6 %) weiblich (65.6 %) attraktiv (61.1 %) sportlich (47.8 %) intelligent (75.0 %) erfolgreich (70.0 %) sympathisch (74.4 %) lustig (56.7 %) gesellig (59.4 %) selbstbewusst (68.3 %) romantisch (53.9 %)
von Beruf
  • Lehrerin (7)
  • Kauffrau (4)
  • Künstlerin (3)
  • Verkäuferin (3)
  • Anwältin (3)
  • Sekretärin (2)
  • Hauswirtschafterin (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Ärztin (2)
  • Landwirtin (1)
  • Industriefachwirtin (1)
  • Berufskraftfahrerin (1)
  • Chefin (1)
  • Oberschwester (1)
  • Pharmazeutin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Leitende Angestellte (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Diplom-Sozialpädagogin (1)
  • Mediengestalterin (1)
  • Kirchendienerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Kunstlehrerin (1)
  • Psychologin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Pädagogin (1)
  • Kaufmännische Angestellte (1)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Versicherungskauffrau (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Pastoralreferentin (1)
  • Köchin (1)
  • Entertainerin (1)
  • Tierärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Waltraud und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Waltraud ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Waltraud

Kommentar hinzufügen
Waltraud
Gast

Ich liebe meinen Namen: Jedes Mal, wenn mich damit jemand anredet, werde ich dabei aufgefordert, zu trauen. Finde ich einfach toll. Das ist meine ganz persönliche Deutung, die ich in meinen Namen hinein gelegt habe.
Übrigens: Gegen jede Art von Spitznamen habe ich mich schon als Kind erfolgreich gewehrt und das wurde auch akzeptiert.

Madeleine
Gast

Als "Waltraud" wurde ich von meinen Eltern amtlich registriert. Der Name ist so hart, so ein richtig germanischer Walküren-Name. Damit konnte ich mich selbst nicht leiden.
Auch habe ich mich mit der französischen Sprache schon als Kind wohler gefühlt als mit der deutschen und nenne mich seit vielen Jahren "Madeleine".

Waltraud
Gast

Ich heiße seit 73 Jahren Waltraud und bin sehr glücklich mit meinem Namen. Mein Sohn nennt mich oft scherzhaft Wallimann.

Tom
Gast

Der Name Waltraud war eine Zeit lang eher verpönt und altmodisch, aber heute finde ich ihn (bin 54 Jahre jung) wieder ziemlich cool. Für starke Frauen.
Ich habe eine etwas durchgeknallte Wellensittichhenne, die Waltraud heißt. 🤪😁👍

Waltraud
Gast

Ich bin 22 und werde immer Walli genannt. Früher habe ich mich da für geschämt. Doch wie man sagt „alles kommt zurück“ finde ich den Namen mittlerweile schön und außergewöhnlich neben den ganzen Jaquelines, Leas etc.

Reinhold
Gast

Mit dem Namen vergibt man einen Wiegenspruch und Leitspruch fürs Leben-Waltraud in der Bedeutung als“Schaffend tätige Vertraute“
Ich gab diesen Namen meiner Tochter die diesen Leitsatz voll gerecht wird ,ich könnte dies bei vielen Mensche n feststellen deren Vornamensbedeutung ich kenne

Patrick
Gast

Ich stelle mir unter Waltraud immer eine leberwurstessende Oma vor.

Waltraud
Gast

Als Kind wurde ich Traudi gerufen, als junge Erwachsene Traude. Mit dem Namen war ich damals nicht zufrieden.
Mein Leben hat sich mit 50 gravierend verändert und seitdem bin ich eine Waltraud wie sie sein soll.
Stark, kommunikativ,und lebenslustig
Ich bin meinen Eltern dankbar für diesen Namen. Er passt
Wirklich zu Mi.

Waltraud
Gast

Als Kind hasste ich diesen Namen und wollte heissen wie die anderen. Heute bin ich stolz darauf, finde ihn wunderschön und würde ihn für keinen anderen Namen der Welt mehr hergeben! Er ist selten, charakterstark und ich bekomme viele Komplimente für diesen wunderbaren Namen.

Mag Black
Gast

Ich kenne einen ganz lieben Menschen namens Waltraud. Ich mag sie wirklich sehr und ich hoff das weiß sie auch.

Meine Waldi *hihi*

Waltraud
Gast

Ich heiße seit 58 Jahren Waltraud und bin stolz auf diesen Namen, da er wirklich sehr selten ist und Seltenheit ist ja bekanntlich auch etwas Besonderes. Deswegen bin auch ich etwas Besonders, jedenfalls sagen das alle. Im Übirgenist es doch egal ob der Name modern ist oder nicht, Hauptsache die Trägerin ist zeitgemäß. Der Name steht für Charakter, Stärke und Selbstbewußtsein, besser jedenfalls als Susi oder Uli etc..

mexico
Gast

Ein schrecklicher Name.

A.N.Onyme
Gast

Der Name klingt so unweiblich und hart, er "schwingt" nicht. Man sollte für diesen Namen schon ein hübsches Persönchen sein, damit man ihm etwas von dieser Härte nehmen kann.

ruthmiriam
Gast

Auch eine schulfreundin heute kein kontakt mehr. schade.

Katharina
Gast

Ich kenne eine ganz, ganz liebe Waltraud. Deswegen mag ich den Namen, auch wenn ich ihn nicht für meine Tochter gewählt hätte.

Waltraud
Gast

Ein Name ist auch eine Herausforderung...Waltraud klingt
gut...enthält WAL das besondere Tier ...bitte nachlesen.
Freue mich mit dem Namen,kenne einige erfolgreiche Frauen...das ist gut so!

Waldi
Gast

Man kann es sich ja nicht aussuchen wie man heißt aber es gibt schlimmere Namen. Ich finde es nicht schlimm Waltraud zu heißen. Die neuen jungen Namen sind auch nicht immer so toll wie alle meinen. Es ist wie es ist

Waltraud
Gast

Also ich bin 52 Jahre alt und heiße auch Waltraud. Ich mag meinen Namen gern weil er sehr selten ist. Abkürzungen habe ich immer verweigert, ich hab einfach nicht darauf reagiert. Wer will schon wie ein Dackel heißen.
Seit zwei Jahren habe ich einen neuen Partner und jetzt gibts gleich drei Waltrauds in der Familie. Seine Tante Traudl, seine Schwägerin Waldi und mich, die Waltraud.

natalie
Gast

Waltraud ist ein schöner Name. Das ist ein Name für eine Starke Frau, nicht für Mimosen. Nur die Abkürzungen dazu sind schrecklich. Der Name Waltraud hat Charakter, Profil und Kraft, irgendwie auch etwas zauberhaftes....Traudl oder Waldi hingegen, naja...

Lilly
Gast

Waltraud ist ein wunderschöner Mädchenname, hört sich an wie die Natur. Ein Glück wer Waltraud heißt.

Gott
Gast

Das ist peinlich. Jetzt schreibt man sich also schon persönliche Nachrichten über die Kommentarfunktion...

Virus
Gast

Achja wenn du meinst. Außerdem sind die Kommentare hier dafür gedacht, dass man seine Meinung preisgibt!

Alex
Gast

Also "Virus" dich hab ich danach nicht gefragt, du schreibst doch sowieso nur sinnlose Sachen.

Virus
Gast

Der Name ist doch von vorne bis hinten schrecklich!

Alex
Gast

Schreib doch mal, wie du den Namen findest.
Ich finde ihn schön, alleine dadurch dass er so selten und traditionell ist. Und natürlich weil meine Frau so heißt. :-)

Layla
Gast

Hey Alex;P Ich stalke dich jetz mal;P

Alex
Gast

Waltraud ist der Name meiner Frau. Wir sagen Walli zu ihr. Traudi mag sie nicht, da wird sie wütend, wenn man sie so nennt. :-)
Walli es ist schön dass es dich gibt!

Emma
Gast

Hallo,
ich habe vor 3 Jahren auch eine kleine Waltraud bekommen. Sie ist mein ein und alles. Sie selbst findet ihren Namen zwar nicht so schön aber ich bin mir sicher dass wenn sie einmal älter ist sie ihren Namen bestimmt sehr schätzen wird.

Waltraud
Gast

Ich heisse seit59 Jahren Waltraud und freue mich immerwieder einen nicht alltäglichen Namen zu haben.Meine Eltern und Grosseltern waren sehr dahinter den Namen nicht abzukürzen und dadurch zu verschandeln.Auch ich halte das so und höre nur auf Waltraud

Gast

Ich kenne eine Waltraud ;) Der Name hat einen altertümlichen Charme; fast so wie ein Name den man in einem Roman aus dem 19.Jhd findet.

Waltraud
Gast

Ich find meinen Namen super!

Marion
Gast

Ich kannte mal eine Waltraud, die alle Träutchen nannten. Gemein.

Sabine
Gast

Ich habe meine Tochter auch Waltraud genannt, ich mag ihn weil er so bodenständig klar unkompliziert und natürlich klingt. Andere finden ihn gewöhnungsbedürftig. wenigstens ist meine tichter die einzige im umfeld mit dem namen

Waltraud
Gast

Ich heiße auch Waltraud - manchmal bin ich auch unglücklich mit meinem Namen, da gerade von Männern blöde Sprüche kommen wie: "Die Waltraud, die sich nicht in den Wald traut" - Dann denke ich immer, Ahnung von Rechtschreibung müßte man haben... und je nachdem wie es rüberkommt, kann es verletzend sein. Andererseits ist es wirklich ein seltener Name, den nicht jede trägt. Und die dummen Sprüche einiger Leute hier finde ich einfach nur unterstes Niveau..

Waltraud
Gast

Ja, heute ist mein Namenstag!
Ich wurde nach meiner allzufrüh verstorbenen Tante genannt, die ich nie kennen gelernt habe.
In meiner Kinheit wurde ich von meinen Schulkameraden Walle genannt.
Später kamen dann die Kürzungen wie Traudl und Waldi, einer nannte mich sogar Waltrüdchen.
Von meinem fast drei-jährigen Enkel werde ich liebevoll Oma Waltraud genannt, es freut mich richtig, dass er diesen schönen Namen gut aussprechen kann.
Bodo Wartke, mein Groß-Cousin und Klavierkabaretist, hat letztens sogar einen Liedvers für mich am 4. März in Esslingen gesungen.

Waltraud
Gast

Ich heiße auch Waltraud - seit 53 Jahren und hatte noch nie Schwierigkeiten. Es gibt wirklich schlimmere Namen. Ich werde Waldi genannt und das ist o.K. Ich machte Jugendarbeit und die Kinder haben mit ihrer Waldi immer einen lieben Menschen verbunden

Martin Gonzales
Gast

Meine Frau heißt Waltraud und ich finde .... Es ist einer der schönsten Namen für eine Frau !!!!!!

Waltraud
Gast

Als Kind war ich im Waisenhaus und weil es in unserer Gruppe schon eine Waltraud gab, wurde ich Traudel gerufen und das 6 Jahre lang. Danach hatte ich Schwierigkeiten auf WALTRAUD zu reagieren, denn dort war ich ja die Traudel.
Denke mir, Namen sind Ansichtssache, wünschte mir auch immer einen anderen Namen, aber meine Eltern wollten es so und jetzt kann man es nicht mehr ändern. Waltraud ist wohl altmodisch, aber dafür hört man den Namen nicht zu oft, was auch wieder was für sich hat.

waltraud
Gast

Als Kind war ich auch nicht immer glücklich mit meinem Namen. Kinder verteilen schnell Spitznamen, und bei so einem Namen erst recht. Meine Eltern waren aber von Anfang an konsequent und haben den Namen nie abgekürzt (schon gar nicht "Waldi", das war sie für ein Hundename). Ich habe deswegen nie auf Spitznamen gehört und war und bin für alle Waltraud.
Es war auch schön, nicht die 5. Claudia in der Klasse zu sein.
Heute bin ich sehr zufrieden mit meinem Namen- er ist eben kein Allerweltsname und trotzdem nicht so exotisch wie manche Modenamen.
Ich würde keinen anderen wollen und danke meinen Eltern für ihre Entscheidung. Er hat auch gut zu meinem Familiennamen gepasst.
Dass man ihn im Ausland nicht immer versteht - damit kann ich gut leben.

Johannes Rau
Gast

Ich mag den Namen Waltraud, auch wenn ich nicht so heiße, da ich 'n Kerl bin. Wenn ich mir eigene Geschichten ausdenke, gebe ich den Mädchen in diesen Geschichten den Namen Waltraud, weil ich ihn so toll finde.

Waltaud/Walli
Gast

Ich heiße auch Waltraud,und finde es ok.Mein Mann ist Spanier und bei denen gibt es kein W!!! die nennen mich Batraut oder Baschtrau,oder Balli.Ist völlig OK! Auf Mallorca nennen sie mich Valerie ,ich nehme es hin.Könnt ihr euch vorstellen wie mein name mit einen spanischen Nachnamen klingt?Alle finden das er Klang hat,sowie Gräfin von und zu....liebe Grüße Walli/waltraud

Waltraud könig
Gast

Ich wurde auf waltraud getauft, als kind nannte man mich walli, als ich erwachsen wurde stellte ich mich immer mit meinem zweiten vornamen katja vor, alle nennen mich jetzt so, waltraud existiert nur mehr am paier

Marion
Gast

Meine Oma und Mama heißen Waltraud. Schrecklicher Name. Abgekürzt bei beiden Traude.

Netti
Gast

Es ist doch okay, Waltraud zu heißen!

Waltraud
Gast

Ich heisse schon ziemlich lange WALTRAUD, und ratet einmal, in welcher Zeitepoche mir meine Eltern diesen Namen gegeben haben !Aber es hätte auch noch schlimmer kommen können; Klassenkameradinnen hießen z.B. Friedrun, Burghild, Gerlinde,Burghild... Aber, was soll`s !

Lea
Gast

Meine Oma heißt auch Waltraud.Sie hat aber eigentlich keinen richten Spitznamen.Ich finde den Namen eigentlich gans gut!

waltraud
Gast

Ich finde meinen namen toll, einzigartig und charakteristisch ;-)

also
Gast

Altbackener gehts wohl kaum. Und Waldi für ein Mädchen, ganz toll. Ich hoffe, dass das ein Fake ist.

Waltraud ist toll!!!!!
Gast

Mein baby ist jetzt 3 monate alt und heisst auch waltraud nach ihrem opa walter. sie hat sich bis jetzt noch nicht beschwert. wir nennen sie liebevoll waldi, so hat übrigens unser hund auch geheißen ;)

Waltraud
Gast

Habe auch den namen bekommen, binn darüber nicht grad glücklich , aber lebe damit, da ich im arabischen raum lebe kann es keiner aussprechen, daher nennen mich alle nur walli, das ist kurz und einfach und für mich perfekt.. bekomme grad mein 2 kind und es ist nicht einfach den perfekten namen zu finden, unsere erste tochter hat den wunderschönen namen shereen und das 2 na ja noch überlegen,,, aber es muss ein leben lang damit umgehen und darum ist es wichtig sich gedanken zu machen... aber auf der anderen seite ist waltraud ein seltener name jede dritte heisst doch nicole, stefanie, leah, karina, allerweltnamen ... da kann man wenn mann es so sehen will auch stolz sein einen namen zu haben den nicht jeder hat oder???

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Waltraud schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Zilli, Almundis, Ariela, Beryll, Charisma, Darby, Elfiede, Filiz, Guiseppa und Irmintraud.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Gerasim

Noch kein Kommentar vorhanden

Gerasim beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Gerasim?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?