Vornamen für Dein Baby
Mehr als 60.000 Vornamen aus aller Welt und eine aktive Community helfen Dir bei der Vornamensuche für Dein Baby.

Maximiliane

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • bayerisch
  • deutsch

die Größte unter den Aemiliern (röm. Adelsgeschlecht) oder die Sonnige

Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Maximilian
  • Max,
  • Maxi,
  • Mia und
  • Mila
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Maximiliane
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Maximiliane von La Roche (Enge Freundin von Johann Wolfgang von Goethe in Wetzlar)
Beliebteste Doppelnamen mit Maximiliane
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 12.5 % 12.5 % Baden-Württemberg
  • 12.5 % 12.5 % Bayern
  • 12.5 % 12.5 % Berlin
  • 12.5 % 12.5 % Brandenburg
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 12.5 % 12.5 % Rheinland-Pfalz
  • 12.5 % 12.5 % Sachsen-Anhalt
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Maximiliane? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Hinweis: Bei den Angaben zu "Herkunft", "Bedeutung", "Spitznamen", "Namenstage" und "Bekannte Persönlichkeiten" handelt es sich um nutzergenerierte Inhalte. Die Angaben sind daher ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Kommentare zu Maximiliane

  • maximiliane

    • 28. August 2013
    • Missbrauch melden

    An maximiliane 13.juli 2010

    ich bin jetzt so in deinem alter werde im oktober 15. ich finde meinen namen auch sehr schön obwohl ich es nicht mag wenn man mich damit anspricht weil mich jeder der mich kennt" maxi" zu mir sagt. aber ich glaube ich greife auf maximiliane zurück. ich bin echt erstaunt das es gleich gesinnte gibt die diesen namen tragen. ich bin die einige in meiner schule die so heißt was mich eigentlich traurig macht. der name ist was ganz besonderes für mich mein vater hatte für mich den namen ausgesucht. er gab mir den namen weil er in seinem lieblings film vor kam " niergenswo liegt poenichen". ich habe diesen film noch nie gesehen. aber das werde ich bald mal in erwegung ziehen.

  • Daria

    • 27. Januar 2013
    • Missbrauch melden

    Also ich finde den namen auch super schön aber die französische version MAXIMILIENNE gefällt mir noch etwas besser auch wenn es nochmal länger ist :-)) lg

  • Desiree

    • 25. Januar 2013
    • Missbrauch melden

    Meine Tochter habe ich Joy Maximiliane genannt. Erst war Joy der Rufname, doch Maxi passt einfach besser zu ihr und so ist das jetzt der Rufname. Aber auf dem Papier bleibt Joy Maximiliane, da ich den Namen sehr schön finde.

  • Lea Maximiliane

    • 18. August 2012
    • Missbrauch melden

    Ich finde denn Namen echt süß und mag ihn auch echt gerne! Was doff ist viel aus meiner Klasse mögen ihn nicht oder können ihn nicht aussprechen! Sonst mag ich denn Namen und bin auch zufrieden!

  • Loredana

    • 29. Juli 2012
    • Missbrauch melden

    Ich finde Maximiliane voll cool

  • Maxi

    • 29. Juli 2012
    • Missbrauch melden

    Ich bin 13 und wurde früher oft mit meinem namen maximiliane aufgezogen. Aber mittlerweile find ich ihn in ordnung. mich nennt sowieso jeder maxi ;)

  • Lucia

    • 14. Februar 2012
    • Missbrauch melden

    Meine Tochter ist nun drei Monate alt und heißt mit erstem und einzigem Namen Maximiliane. Uns gefällt der Name sehr gut und er ist relativ selten, worüber ich froh bin, da ich beruflich mit vielen Mädchen zu tun habe und einige Namen einfach zu oft auftreten. Maxi oder Maximiliane - wir sagen beides :-)

  • Sinja Maximiliane

    • 30. Oktober 2011
    • Missbrauch melden

    Maximiliane ist zum Glück nur mein 2. Name :) Ich kann mich nämlich bis heute nicht so richtig damit anfreunden!

  • Daniela

    • 26. April 2011
    • Missbrauch melden

    Hey,
    eigentlich sollte ich auch Maximiliane heißen aber mein Opa hat meine Eltern umgestimmt und naja jetzt heiße ich Daniela. Gefällt mir auch gut, aber Maximiliane ist doch bissal ein besondererer Name als Daniela.
    Ich finde Maximiliane so schön, aber nun heißt mein Hund so und nicht ich... :-)

  • Maxsens

    • 10. November 2010
    • Missbrauch melden

    Hey, ich heiße seit nun 18 Jahren Maximiliane. Von Freunden werde ich jeher Maxsens genannt. Maxsens weil die vielen Maximilians die ich kenne Max oder Maxi genannt werden. Alles in allem mag ich den Namen Maximiliane schon recht gerne da er auch nicht allzu häufig ist.

  • Larissa maximiliane aylin

    • 24. Juli 2010
    • Missbrauch melden

    Wie ihr oben lesen könnt ists mein 2ter name und ich find ihn einfach bezaubernd schön ♥
    ich háb mich auch immer aufgeregt dass es nicht mein rufname ist xD

  • Maximiliane

    • 13. Juli 2010
    • Missbrauch melden

    Ich lebe jetzt seit 15 Jahren mit diesem Namen und finde es völlig in Ordnung. Klar bietet der Name, bzw vor allem die Abkürzung "Maxi" ne Menge Spielraum für Henseleien (auch nach dem Kindergarten). Solange man´s mit Humor nimmt passts aber schon :-)
    Das der Name zu lang ist, finde ich nicht-zumindest sehe ich keinen bedeutenden Unterschied zu Katharina-abgesehen vom weicheren Klang!

  • Rachel

    • 22. Juni 2010
    • Missbrauch melden

    Meine Tochter heißt Maximiliane Anna Sarah. Wir nennen sie eigentlich nur Maxi. Sie ist 4 Monate alt und ich bin 36 Jahre alt. Sie ist mein erstes Kind. Maxi wird wahrscheinlich auch unser einziges Kind bleiben.
    Die drei Vornamen von ihr haben auch drei für uns sehr wichtige Bedeutung! Maximiliane steht für meinen Vater, der Max hieß.
    Anna für die Mutter meines Mannes und Sarah, weil meine geliebte Schwester so heißt.

    Grüße Rachel, Peter und Maxi

  • Maximiliane

    • 16. April 2010
    • Missbrauch melden

    Ich heiße mit erstem und einzigen Vornamen Maximiliane. Gerufen werde ich seit jeher Maxi. Ich habe beide Versionen sehr gerne. Mein Hund heißt Moritz "Max und Moritz" und falls mein Freund mich verehelicht, dann bin ich eine Maxi Fritz. Finde ich super :-)

  • Blub

    • 10. April 2010
    • Missbrauch melden

    Maximiliane für ein Mädchen finde ich echt toll! Maximilian für einen Jungen eher langweilig/nichtssagend (weiß nicht, aber Maximilian und Alexander begeistern mich beide einfach nicht).

  • Maximiliane

    • 27. März 2010
    • Missbrauch melden

    Mein Zweitname ist Maximiliane und ich wurde als Kind damit aufgezogen. So sind Kinder nunmal. Heute finde ich den Namen allerdings sehr schön und würde ihn auch gerne an erster Stelle tragen :)

  • Elisa

    • 6. Februar 2010
    • Missbrauch melden

    Ich bin Mutter von 4 tollen Kindern und meine kleinste heißt Maximiliane Lea(Zweitname). Der Name passt zu ihr. Mein Mann hat sehr gezweifelt ob das wirklich das richtige für unsere Sonne ist aber mittlerweile liebt er den Namen wie ich auch!

    Meine anderen Süßen heißen:

    Mirja Sara( 8)
    Jakob Leon(6)
    Solveig Nayla (3)
    und natürlich Maximiliane Lea( 5 Monate)

    Elisa

  • Maximiliane

    • 16. November 2009
    • Missbrauch melden

    Ich bin 10 Jahre alt und finde meinen Namen sehr schön. Viele nennen mich Maxi, meine guten Freunde aber auch Mani. Das finde ich sehr schön. Meine Eltern nennen mich Maximiliane, der Name ist auch nicht zu lang - soviel Zeit muss sein!!! Den Namen hat nicht Jeder, deshalb bin ich stolz auf ihn.

  • Valerie

    • 15. November 2009
    • Missbrauch melden

    Maximiliane klingt so gestelzt. Vor allem kannte ich mal eine und wenn deren Eltern immer Maxxximilüanääää gebrüllt haben, das war ein Trauma für mich. Kein schöner Name. Der ist viel zu lang.

  • Maxi

    • 8. Oktober 2009
    • Missbrauch melden

    Also ich heiße ebenfalls Maximiliane, allerdings kommen dann noch Elisabeth und Anna: Maximiliane Elisabeth Anna...

    Als Kind mochte ich meinen Namen nicht wirklich, ich wurde oft "Maxi-Taxi" genannt etc.
    Jetzt werde ich noch immer Maxi gerufen, finde es aber schön, wenn mich dann jemand auf meinen Namen anspricht. Meistens hört man "ein sehr schöner Name, hört man selten" etc.

  • Maximiliane

    • 17. Juni 2009
    • Missbrauch melden

    Ich fand meinen Namen als Kind auch nie schön - zu lang.Aber mit den Jahren hab ich ihn lieben gelernt. Außerdem find ich's klasse nach einer Frau benannt zu sein, die eng mit Goethe befreundet war!

  • Nora

    • 5. Mai 2009
    • Missbrauch melden

    Ich denke der Name ist etwas zu lange,und verliert dadurch seinen Klang,Maximilia wäre etwas besser gewesen.

  • mhh...

    • 10. April 2009
    • Missbrauch melden

    Also ich muss viktoria recht geben. ich heiße auch mit zwietem namen maximiliane. aber ich denke wenn man nur maximiliane heißt, dann ist das nicht weiter schlimm und der name hört sich auch recht schön an, nur als zweitname passt er nicht so gut. vorallem wenn der erste name auch noch eher selten ist (so wie bei mir).
    inga maximiliane

  • Also

    • 23. Januar 2009
    • Missbrauch melden

    So ein ewiiiiiiiiiig langer Name!

  • Maxi

    • 23. Januar 2009
    • Missbrauch melden

    Der Name ist schön,ich finde lange Namen sowiso schöner als Kurze,man hat mehrere Spitznamen,da bräuchte man auch keine Zeitnamen!!!

  • Jana

    • 4. Oktober 2008
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen auch sehr schön :-)
    Allerdings etwas altmodisch und ich hätte Angst, dass mein Kind dann gehänselt würde :-(

  • Maximiliane

    • 7. November 2007
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen sehr schön, auch wenn er lang ist. Dafür trifft man den nicht an jeder Ecke, wie viele andere weibliche Vornamen. Als Kind hatte ich nicht viel Gefallen daran, aber heute finde ich ihn für eine junge Erwachsene passend!

  • viktoria

    • 30. September 2007
    • Missbrauch melden

    So heiß ich mit 2t namen und ich sag euch es ist eine qual damit zu leben..... der name klingt nich gut is viel zu lang und man wird deswegn maxi oda sonst wie genannt also nich wirklich ein weiblicher name.... soweit es geht versuch ich den immer zu verheimlichen.... weil der echt schlimm ist....

  • Brigitte

    • 30. August 2007
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen einfach super. Maximilian heißen schon so viele Jungs, so würde ich meinen Jungen nicht nennen. Aber Maximiliane für ein Mädchen find ich einfach genial. Oder Maxi. Aber so sagt dann eh jeder ;-)

  • Marion

    • 21. Januar 2007
    • Missbrauch melden

    Ein Name, der wohl eher bei "älteren" Müttern Anklang findet. Für mich vor 20 Jahren undenkbar. Heute würde ich wohl meine Tochter Maximiliane nennen. Ich finde diese Name hat einen super Klang.

Kommentar hinzufügen

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bernhard, Oswin, Ronald und Samuel ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

- Dein Merkzettel ist leer -

Mädchennamen von A bis Z

Versman

Noch kein Kommentar vorhanden

Versman würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Versman?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Kosenamen

Zu den Kosenamen

Lieber Engel oder Teufelchen? Sag uns Deine Meinung - im Spezialbereich rund um kuriose und süße Kosenamen für Kind oder Partner.

Vornamencharts

Unsere Vornamencharts mit den beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen zeigen Dir, welche Vornamen derzeit besonders gut gefallen und gerne bei der Namensfindung gewählt werden. Zu den Vornamencharts.

Jungen

  1. Fynn (17051 Stimmen)
  2. Luca (16800 Stimmen)
  3. Paul (16551 Stimmen)

Mädchen

  1. Michaela (24938 Stimmen)
  2. Carolin (24590 Stimmen)
  3. Gesine (24245 Stimmen)

Kommentare

Zur Übersicht der neuesten Kommentare

Vornamen geben häufig Anlass zu Diskussionen, denn das persönliche Empfinden für einen Namen ist reine Geschmackssache. Meinungen findest Du in der Kommentar-Übersicht.

Neueste Kommentare

  • Heute, 12:16 Uhr
    °,° schreibt Kommentar zum Jungennamen Jaanis
  • Heute, 11:34 Uhr
    Tobias schreibt Kommentar zum Jungennamen Tobias
  • Heute, 11:26 Uhr
    Namenstag schreibt Kommentar zum Jungennamen Janosch

Plauderecke

Zur Plauderecke

Die Plauderecke bietet Platz für Diskussionen - nicht nur über Namen.

Aktuelles aus der Plauderecke

Babyalbum

Zum Babyalbum

Durchstöbere unser Babyalbum mit vielen schönen Babyseiten. Als frischgebackene Eltern darfst auch Du Deinen Sprössling dort gerne eintragen. Zum Babyalbum

Ratgeber

Zum Ratgeber

Noch Fragen? Wissenswertes und hilfreiche Tipps findest Du in unserem Ratgeber, wo Du neben Hintergrundinfos zur Namensgebung auch viel über die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt sowie die gesunde Entwicklung und Pflege Deines Kindes nachlesen kannst.

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?

Folge uns im Social Web