1233

Rang 1233
Mit 272 erhaltenen Stimmen belegt Bente den 1233. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Bente

272 Stimmen (Rang 1233)
3 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Bente und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Kurzform von Benedikta: die Gesegnete, Gepriesene

In Deutschland ein Unisex-Vorname, jedoch meistens weiblich gebraucht. In den Niederlanden und den skandinavischen Ländern ausschließlich weiblich gebraucht.

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • dänisch
  • holländisch
  • norwegisch
  • ostfriesisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe dänische Vornamen, holländische Vornamen, norwegische Vornamen und ostfriesische Vornamen.

Wann hat Bente Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Bente in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Ben-te -ente (4) -nte (3) -te (2) -e (1)
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke Mehr zur Numerologie erfahren
Bente in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000010 01100101 01101110 01110100 01100101
Dezimal 66 101 110 116 101
Hexadezimal 42 65 6E 74 65
Oktal 102 145 156 164 145
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Bente - gebildet werden können.

Rückwärts

Bente ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Etneb

Bente in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

162 B530 BNT
Bente buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Berta | Emil | Nordpol | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel Bravo | Echo | November | Tango | Echo

Bente in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Bente Bente
Fremde Schriften
Lateinische Schrift BENTE
Phönizische Schrift 𐤁𐤄𐤍𐤕𐤄
Griechische Schrift Βεντε
Koptische Schrift Ⲃⲉⲛⲧⲉ
Hebräische Schrift בהנתה
Arabische Schrift بــهــنــتــه
Armenische Schrift Բենտե
Kyrillische Schrift Бенте
Georgische Schrift Ⴁენტე
Runenschrift ᛒᛂᚾᛏᛂ
Hieroglyphenschrift 𓃀𓇌𓈖𓏏𓇌

Wie beliebt ist Bente?

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Bente

Rang 163 im März 2017
Rang 136 im April 2017
Rang 145 im Mai 2017
Rang 134 im Juni 2017
Rang 149 im Juli 2017
Rang 146 im August 2017
Rang 136 im September 2017
Rang 146 im Oktober 2017
Rang 142 im November 2017
Rang 132 im Dezember 2017
Rang 163 im Januar 2018
Rang 149 im Februar 2018
Rang 161 im März 2018
Rang 143 im April 2018
Rang 142 im Mai 2018
Rang 131 im Juni 2018
Rang 162 im Juli 2018
Rang 165 im August 2018
Rang 156 im September 2018
Rang 154 im Oktober 2018
Rang 158 im November 2018
Rang 127 im Dezember 2018
Rang 163 im Januar 2019
Rang 142 im Februar 2019
Rang 144 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 148 im Mai 2019
Rang 122 im Juni 2019
Rang 130 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 109 im September 2019
Rang 106 im Oktober 2019
Rang 114 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 116 im Januar 2020
Rang 199 im Februar 2020
Rang 195 im März 2020
Rang 193 im April 2020
Rang 186 im Mai 2020
Rang 191 im Juni 2020
Rang 195 im Juli 2020
Rang 179 im August 2020
Rang 200 im September 2020
Rang 195 im Oktober 2020
Rang 176 im November 2020
Rang 174 im Dezember 2020
Rang 208 im Januar 2021
Rang 188 im Februar 2021
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 106
  • Schlechtester Rang: 296
  • Durchschnitt: 172.67

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Bente stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in der Niederlande mit dem Namen Bente von 1983-2006

Niederlande Rang Namensträger Quelle Stand
968 36 Statistik SVB 2006

Erläuterung: Der Name Bente belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Niederlande geborenen Bürger den 968. Rang. Insgesamt 36 Neugeborene wurden seit 1983 so genannt.

Bente in den Vornamencharts von Belgien (1995-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 234 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 247 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1995 1999 2000 2010 2010 2019
  • Bester Rang: 233
  • Schlechtester Rang: 247
  • Durchschnitt: 237.83

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Bente in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Belgien, die jedes Jahr von Statbel, dem belgischen Statistikamt, veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Belgien findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Belgien".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Geographische Verteilung in Deutschland (17)
  • 5.9 % 5.9 % Bremen
  • 47.1 % 47.1 % Niedersachsen
  • 17.6 % 17.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 11.8 % 11.8 % Sachsen-Anhalt
  • 17.6 % 17.6 % Schleswig-Holstein
Geographische Verteilung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Geographische Verteilung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Bente? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Bente
Statistik der Geburtsjahre des Namens Bente

Bente in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bente
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Uns ist noch keine berühmte Persönlichkeit mit dem Namen Bente bekannt. Du weißt eine? Dann trag sie hier ein!
Bente in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Bente bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Bente barrierefrei

Bente im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Bente im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Bente in Blindenschrift (Brailleschrift)
Bente in Blindenschrift (Brailleschrift)
Bente im Tieralphabet
Bente im Tieralphabet

Bente in der Schifffahrt

Morsecode
-··· · -· - ·
Bente im Flaggenalphabet
Bente im Flaggenalphabet
Bente im Winkeralphabet
Bente im Winkeralphabet

Bente in der digitalen Welt

Bente als QR-Code Bente als Barcode
Bente als QR-Code
Bente als Barcode

Wie denkst du über den Namen Bente?

Wie gefällt dir der Name Bente?
Gesamtnote: 2.4 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Bente?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (7.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (7.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (0.0 %)
Was denkst du? Passt Bente zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bente ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Bente in Verbindung bringen.

bekannt (36.6 %) modern (64.6 %) wohlklingend (76.8 %) männlich (46.3 %) attraktiv (85.4 %) sportlich (81.7 %) intelligent (73.2 %) erfolgreich (75.6 %) sympathisch (78.0 %) lustig (63.4 %) gesellig (72.0 %) selbstbewusst (69.5 %) romantisch (68.3 %)
von Beruf
  • Polizist (1)
  • Ingenieur (1)
  • Mediengestalter (1)
  • Erzieher (1)
  • Arzt (1)
  • Laborant (1)
  • Sozialpädagoge (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bente und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Bente ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Bente

Stefanie
Gast

Der Name ist ein ostfriesicher Jungenname und dort eine Form von Bernhard. Damit ist er zumindest in D ursprünglichen männlich. Ich finde ihn persönlich auch als Jungenname besser als als Mädchenname. Nur weil man diesen Namen in Skandinavien als Mädchenname benutzt (und er dort auch einen ganz anderen Ursprung hat nämlich von Benedikta) muss man das ja noch nich bei uns so machen. Ich nenne ja meine Tochter auch nicht Robin nur weil das die Amis so tun.

Simon
Gast

Leute informieren bringt was. Bente war ursprünglich männlich wurde dann aber auch als Mädchenname verwendet. Im friesischen enden Jungennamen wie auch Mädchennamen gerne auf - e das sagt nichts übers Geschlecht aus. Aber deswegen haben wir ja inzwischrn auch männliche Tomkes weil manche Eltern sich einfach nicht informieren können...

Bente
Gast

Bente kommt ja von Benedikt und benedikte, daher ist es egal ob jetzt ein madchen oder ein junge so heist

Kirsten
Gast

Hey Mika!
Bist du denn männlich oder weiblich?

Mika
Gast

Bente ist ein toller weiblicher Vorname. Aber nichts für Jungs!

Gast
Gast

Bente ist ein Jungenname!

@Natalie
Gast

Bente für ein Mädchen ist zu unfeminin.

Jella
Gast

Für das bessere informieren bin ich auch!!! Schau doch mal in den Zeitungsbericht "Bente geht auf Bernhard zurück" der NOZ. Ist hier im Netz zu finden!

Natalie
Gast

Bente ist weiblich und Bent männlich... So schwer ist das doch nicht! Finde es erschreckend das viele Ihren Söhnen einen Mädchennamen gegeben haben... Vielleicht besser informieren!!! :)

Opa
Gast

Also ich bin seit einer Woche stolzer Opa eines kleinen "Bente". Ich finde den Namen sehr gut . Sicherlich ist det Name im Sauerland nicht so geläufig, aber der kleine wächst an der Küste auf, und da passt es sehr gut.

Gast
Gast

Unser Sohn heißt Bente. Bente ist eine ganz alt ostfriesische männliche Ableitung des Namens Bernhard und bedeutet soviel wie „bärenstark“. Wir kommen aus dem ostfriesischen Raum und vielen alten Menschen hier ist diese männliche Namensversion bekannt. Insbesondere Richtung Ostfriesland haben wir von vielen männlichen Vertretern des Namens in allen Altersklassen gehört (siehe auch Geburtenstatistik-Bente auf www.familienbande24.de. Ca. die Hälfte der genannten Benteś sind hier männlich).
Filmtipp: „Keine Angst“ von Aelrun Goette ARD 2009 (der Hauptdarsteller heißt Bente).
NATÜRLICH hören wir auch „ ich kenne den Namen nur für Mädchen....!“ ! Ja, die weibliche Version kommt aus Dänemark. Bente, finde ich, ist ein schöner Name für beide Geschlechter, wie auch Kim, Luca, Jona, Eike, Kai, Eske, Jenne, Joke, Tomke,...

iche
Gast

Kenn den nur als Mädchennamen. Mir gefällt er gut, aber eben nur für Mädchen.

Faye
Gast

Bente ist ein schöner Name. Meine Tante griegt bald ein baby und nennt ihn bente. Ich freue mich auf bente.:-) LG Faye

Bente
Gast

Bente ist ein Mädchenname und kommt von Benedikte
Bent ist ein Jungenname und kommt von Benedikt die Namen sind Skandinavisch

Bemet
Gast

Ich heiße Bente mit nachnamen und mir is des egal

Bente oder Bente?
Gast

Ich bin hier etwas irritiert. Unsere Tochter ist mittlerweile 14 und beim Eintragen beim Standesamt hat Niemand nach einem Zweitnamen zwecks eindeutiger Identifierung gefragt. Dort war lediglich der Name Bent als männlicher und Bente als weiblicher Vorname eingetragen.
Was ist sie denn nun, wenn der Name nicht eindeutig ist?

Bente oder Bente?
Gast

Ich bin hier etwas irritiert. Unsere Tochter ist mittlerweile 14 und beim Eintragen beim Standesamt hat Niemand nach einem Zweitnamen zwecks eindeutiger Identifierung gefragt. Dort war lediglich der Name Bent als männlicher und Bente als weiblicher Vorname eingetragen.
Was ist sie denn nun, wenn der Name nicht eindeutig ist?

..Felice
Gast

Eine Freundin von mir heißt Bente...IST SIE ALSO JETZT MÄNNLICH?? :DDDD

Bente-Fan
Gast

Mein alter Lateinlehrer 8und großes Vorbild) hieß mit Nachnamen Bente, wir nannten ihn ergo Herrn Bente. Ein toller Lehrer, der aber leider von manchen Mitschülern mit z.B. "Bente geh in Rente" o.ä. geärgert wurde.
Als Vorname ist Bente (wohl) weiblich und kommt aus Dänemark. Ich kannte 1986 bzw. 1992 mal ein Mädel bzw. eine Frau aus Skandinavien, die Bente hieß.
Für mich bleibt der Name aber lebenslang mit dem Lehrer verbunden, weshalb ich ihn meinem Kind, das ich nie haben werde, niemals geben würde.
Davon abgesehen ist der Name aber sehr schön, weil nordisch-kühl!

dian
Gast

Unser dreijähriger Sohn heißt Bente und obwohl wir eigentlich keine Doppelnamen bevorzugen, war der Zweitname unumgänglich. Zu unserem Bente passt der Name gut!

ein
Gast

Wirklich komischer name. sorry!

Dolanna
Gast

Wer um alles in der Welt nennt sein Kind so???

Bente Kristin
Gast

Ich bin weiblich finde meinen Namen auch schön, da er so selten ist. Nie findet man Stempel oder anhänger oder so was mit dem Namen Bente. Es geht mir nur auf die Nerven, das südlich von Hamburg fast alle ein Problem mit skandinavischen Namen haben (Ein Mädchen aus meiner Klasse hat sich mal darüber krankgelacht wie ich, meine Brüder und Cousins heißen: Helge, Haakon, Jonte, Lasse...)

Babsi
Gast

Also ich kenne sowohl männliche Bentes als auch weibliche - und ich finde, es ist - so oder so - ein schöner Name!!

Fritze Flink
Gast

Bente ist ja wohl ganz klar ein Vöb (Mädel). Bente Martinsen... eine norwegische Ski-Weltmeisterin. "e" ist weiblich und nicht männlich in Deutsch... Oder wer heisst hier "Andrea" und ist ein Junge...? In Italien ist das ein männl. Vorname aber doch wohl nich bei uns. Daher Bente = Mädchen. Jungs mit Namen Bente haben dann leider Pech, weil sie dann schnell zum "Mädchen" werden.

Udo
Gast

Was ist denn das für ein Quatsch? Bente ist doch absolut ein Jungenname! Hier in Norddeutschland kenne ich einige Bentes, aber von einem Mädchen, das so heißt, habe ich noch nie gehört. Das geht ja auch gar nicht, da Mädchen in Deutschland keine Jungennamen tragen dürfen.

Bente
Gast

Ich heise Auch bente Und ich habe den zweiten namen Katharina .
Ich finde das Der name Bente nicht zu Jungs passen .. Naja ich habe es noc nie gehört das ein junge Bente heis :)..

Rabea
Gast

Meine Freundin hat am Dienstag auch einen Jungen zur Welt gebracht.
Er heißt Bente Joost, bis dahin kannte ich diesen Namen auch nicht.
ich fand ihn erst gewönungs bedürftig, aber mit zunehmender Zeit gefällt er mir doch sehr gut.
Vor allem ist er sehr außergewönlich und gerade das macht ihn so schön.
Herzlichen Glückwunsch zu eurem Sohn!!!

patschi
Gast

Bente ist ein wunderschöner name, für jungen wie auch für mädchen....finde ich.

Jette
Gast

Wir haben unseren Sohn auch Bente taufen lassen. In Deutschland ist es zwar recht schwer aber mit einem geschlechtsbezeichnenden Zweitnamen geht es. Wir haben uns vor 8 Jahren beim Institut für slavistik in Leipzig erkundigt wo alle Namen verzeichnet sind. Von dort haben wir die Auskunft bekommen das der Name Bente in seinem Ursprung männlich ist. Aber irgendwann ist jemand auf die Idee gekommen seine Tochter so zu nennen und daher die Probleme. Ebenso ist es z.B. bei dem Namen Maike dieser ist nämlich aus dem Ursprung auch männlich und es würde sich keiner in der heutigen Zeit beschweren wenn ein Mädchen so genannt wird. Also ich würde sagen es ist alles eine Auslegungssache und so lange ein Kind nicht auf Pumuckel getauft wird sollte es jedem Elternpaar selber überlassen werden und solche Kommentare wie der Name gehört hier nicht her unterbleiben.

katzich
Gast

Das ist ein 100%iger Mädchenname. Der gehört hier nicht hin.

Dorothee
Gast

Ich war kürzlich entsetzt, als ich eine Geburtsanzeige las mit dem Namen Bente Enrico.
Da ich als Nordeutsche den Namen nur als Mädchennamen kenne, hab ich mich gefragt, wer seinem Kind den diesen "Blödsinn" angetan hat. Die männliche Form kenne ich nur als Bent.

Bente
Gast

Hi, ich bin seit nun 24 Jahren ein männlicher Vertreter dieses schönen Namens in Deutschland - und bin absolut zufrieden. Es ist ein schöner Name und selten noch dazu. Bleibt sofort bei den Leuten hängen. Habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht :)

Ulrike
Gast

Meine Tochter heißt seit 21 Jahren Bente. Es ist eindeutig ein Mädchennamen. Die männliche Variante ist, auch in Dänemark, Bent.
Soll kein Vorwurf sein, aber ich denke, dein Sohn ist mit Fynn als Rufname besser bedient. Er ist ja auch sehr schön und nordisch.

Bente :-)
Gast

Ich heisse auch BENTE, binb weiblich, brauche aber keinen 2. geschlechtsbezeichnenden Zweitnamen......meine Eltern hatten damals,vor 34 Jahren, aber allerdings so ihre Probleme, da damals noch niemand diesen Namen kannte.. vg von der lieben Bente

Anne
Gast

Ja das stimmt. Als ich mit meinem SOHN BENTE schwanger war haben wir in Dänemark Urlaub gemacht. Ich hab den Namen mal auf einer Werbetafel gelesen und fand ihn toll. Ich hab mich dann in Deutschland erkundigt und hier ist er sowohl Jungen- als auch Mädchenname. Man braucht nur einen geschlechtsbezeichnenden Zweitnamen. Unser Schatz heisst BENTE FYNN.

Bente ********
Gast

Hallo, ich heiße Bente und bin weiblich. Bente ist auch ein Mädchenname und kommt meines wissens aus Dänemark, so wie ich.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Jessica

Kommentar von Jessy

Also ich find meinen namen einfach schön ;) E-lich heiße ich Jessica-Electra, aber klar alle nennen mich ei...

Mädchenname Nike

Kommentar von NicoleS.

Da meine große Tochter(11Jahre)Viktoria heißt,passte der Name einfach perfekt zu meiner 2.Tochter(11Wochen)...

Jungenname Paul

Kommentar von olli

@Barbara Paule heißt er, ist Bademeister im Schwimmbad an der Ecke, Paule heißt er, ist Bademeister und er ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Herta, Joana, Julia, Julius und Zeno ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren