Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Blue

Blue ist ein männlicher Vorname altenglischer Herkunft.

132 Stimmen (Rang 1354)
0 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
1354

Rang 1354
Mit 132 erhaltenen Stimmen belegt Blue den 1354. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Blue ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Blue

Was bedeutet der Name Blue?

Bedeutung

englischer Farbname ("blau").

Wann hat Blue Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Blue aus?

Aussprache von Blue: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Blue auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Blue?

Blue ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2018 belegte er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 230. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2013 mit Platz 190. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 215. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Blue

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Blue in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - - 230 190 (2013)
Belgien - - - 237 (2015)
Dänemark - 140 - 140 (2019)
England 353 371 364 292 (1999)
Schottland - 133 126 117 (1979)
USA 867 891 880 640 (1968)
Kanada - - - 264 (1980)

Blue in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Blue in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 190
  • Schlechtester Rang: 230
  • Durchschnitt: 215.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Blue

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Blue im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 170 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 137 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 210 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 219 im April 2020
Rang 218 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 214 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 210 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 201 im Dezember 2020
Rang 230 im Januar 2021
Rang 194 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 181 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 145 im Oktober 2021
Rang 149 im November 2021
Rang 177 im Dezember 2021
Rang 217 im Januar 2022
Rang 181 im Februar 2022
Rang 183 im März 2022
Rang 182 im April 2022
Rang 172 im Mai 2022
Rang 152 im Juni 2022
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 125
  • Schlechtester Rang: 344
  • Durchschnitt: 207.65

Verbreitung des Jungennamen Blue in Belgien

Blue belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Belgien geborenen Bürger den 1000. Rang. Insgesamt 18 Babys wurden seit 1995 so genannt.

Belgien Rang Namensträger Quelle Stand
1000 18 Statistik Statbel 2020

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Blue besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (4)
  • 25.0 % 25.0 % Bayern
  • 50.0 % 50.0 % Berlin
  • 25.0 % 25.0 % Hamburg
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Nidwalden
  • 20.0 % 20.0 % Schwyz
  • 20.0 % 20.0 % Wallis
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Blue? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Blue als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Blue besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Blue.

Häufigkeit des Vornamens Blue nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Blue

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Blauli
  • Blu

Beliebte Doppelnamen mit Blue

Blue in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Blue

Blue Adams
amerikanischer Fußballspieler
Blue Barron
amerikanischer Musiker
Blue Curry
Künstler aus den Bahamas
Blue Dixon
Rugbyspieler aus Australien
Blue Hamilton
amerikanischer Musiker
Blue Lu Barker
amerikanischer Bluesmusiker
Blue Mitchell
amerikanischer Jazzmusiker
Blue Moon Odom
georgischer Baseballspieler
Blue Raspberry
amerikanischer Sänger
Blue Roses
englischer Musiker
Blue Sky
Künstler aus den USA
Blue Steele
amerikanischer Jazzmusiker
Blue Washington
amerikanischer Schauspieler
Blue Weaver
englischer Musiker
Dakota Blue Richards
britischer Schauspieler
Elijah Blue Allman
Sänger aus Amerika
General Blue
Charakter aus Dragonball, General der Red Ribbon Army
Jade-Blue Eclipse
japanischer Schauspieler
Jimi Blue Ochsenknecht
Schauspieler, Sänger
Lucky Blue Smith
US-amerikanisches Männer-Model
Meister der Blue Jeans
italienischer Maler

Blue in der Popkultur

Blau von Luna
Lied von Luna

Blue in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Blue wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Blue
Endungen
-lue (3) -ue (2) -e (1)
Anagramme
Lube und Ulbe (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Blue - gebildet werden können.
Rückwärts
Eulb (Mehr erfahren)Blue ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Blue in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01101100 01110101 01100101
Dezimal
66 108 117 101
Hexadezimal
42 6C 75 65
Oktal
102 154 165 145

Blue in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Blue anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
15 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B400 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Blue buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Ludwig | Ulrich | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Lima | Uniform | Echo

Blue in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Blue in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Blue
Altdeutsche Schrift
Blue
Lateinische Schrift
BLVE
Phönizische Schrift
𐤁𐤋𐤅𐤄
Griechische Schrift
Βλυε
Koptische Schrift
Ⲃⲗⲩⲉ
Hebräische Schrift
בלוה
Arabische Schrift
بــلــوــه
Armenische Schrift
Բլւե
Kyrillische Schrift
Блуе
Georgische Schrift
Ⴁლუე
Runenschrift
ᛒᛚᚢᛂ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓃭𓅱𓇌

Blue barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Blue an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Blue im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Blue im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Blue in Blindenschrift (Brailleschrift)

Blue in Blindenschrift (Brailleschrift)

Blue im Tieralphabet

Blue im Tieralphabet

Blue in der Schifffahrt

Der Vorname Blue in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· ·-·· ··- ·

Blue im Flaggenalphabet

Blue im Flaggenalphabet

Blue im Winkeralphabet

Blue im Winkeralphabet

Blue in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Blue auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Blue als QR-Code

Blue als QR-Code

Blue als Barcode

Blue als Barcode

Wie denkst du über den Namen Blue?

Wie gefällt dir der Name Blue?

Bewertung des Namens Blue nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Blue?

Ob der Vorname Blue auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (71.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (38.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (12.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (74.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (29.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (29.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (38.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (48.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (32.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.0 %)
Was denkst du? Passt Blue zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Blue ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (57.8 %) modern (78.9 %) wohlklingend (78.9 %) weiblich (45.6 %) attraktiv (75.6 %) sportlich (67.8 %) intelligent (72.2 %) erfolgreich (72.2 %) sympathisch (76.7 %) lustig (72.2 %) gesellig (62.2 %) selbstbewusst (64.4 %) romantisch (63.3 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (2)
  • Journalistin (1)
  • Sängerin (1)
  • Mechanikerin (1)
  • Jägerin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Künstlerin (1)
  • IT-Consultant (1)
  • Polizistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Blue und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Blue ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Blue

Rainerle
Mitglied

Blu is garnich mein Ferd, außerdem hält er schon seit Jahren Winterschlaf!

Der Barde
Gast

I´m Blue da ba dee dam daiiii.
Blue his house
With a Blue little window
And a Blue corvette
And everything is Blue for him.
I´m Blue da ba dee dam daiiii.

Gari Blu
Gast

Ich kannte den Namen erst nur bei Männern. Mittlerweile auch bei Frauen und Nonbinarys.
Im allgemeinen finde ich, dass "Blue" oder auch "Blu" ein schöner geschechtsneutraler Name ist.

Blue
Gast

Auch mein Name, bin auch ein Mädchen.

Rainerle (mit ai)
Gast

Mein Ferd heißt Blu, das hält aber jetzt schon seit einigen Jahren Winterschlaf.

LiLu
Gast

Einer meiner Vornamen ist Blue.
Mit ganzem Namen heiße ich Eliza Tara Marie Blue.

Lou
Gast

Mein Sohn heißt Lio Blue und finde den Namen Blue als zweit Namen total schön

Blue
Gast

Ich werde mein Namen in Blue ändern. Ich liebe diesen Namen, fehlt nur noch ein Geschlechtsspezifischen zweit Namen

Blue
Gast

In meiner zweiten Heimat (herkunftsland der Großeltern) ist der Name Blue eher für die Jungs üblich. Bei mir ist es der nick-name, den ich aber viel sympathischer finde als meinen Taufnamen.

Mylifw
Gast

Also als hundename zum beispiel geht er noch aber als Kindername..

Ich
Gast

Ich finde den Namen auch sehr schön. Vor allem als Doppelnamen. Passt aber eher zu einem Mädchen. Eine Freundin von mir hat ein Kind bekommen und hat sie Luca genannt. Ich finde immer noch Luna-blue irgendwie viel schöner.

Seltsam
Gast

@WolfsNala: Ach Du meine Güte. Ich hoffe, dass diese beiden Namen nur ein Scherz ist. Blue oder meintwegen auch Blu geht ja noch, aber die beiden genannten Kombinationen sind krass. Richtig krass. Die Einzigartigkeit dürfte damit zumindest gesichert sein, aber dies ist nicht immer ein Kompliment.

WolfsNala
Mitglied

Ich habe lange darüber nachgedacht & habe mich letztlich für die Namen Blu Cheza Sakura & Chester Tailor David für meine Zwillinge entschieden ... Blu wegen der blauen Augen & weil in meiner alten Stammessprache Blu sowas wie Kriegerin bedeutet ... Die Namen passen einfach ! Sie sind besonders,so wie meine Zwillinge ! ❤️

Unknown
Gast

Ich heiße nicht selbst Blue, aber ich finde den Namen so schön ;D Ich hab schon überlegt meinen Namen zu ändern

Luna
Gast

Ich finde den namen nicht schön,aber er passt besser zu ein Mädchen!Welcher Junge will schon Blau heißen?Blue- Jane klingt schön!

Eva
Gast

Ich den den Namen gut, warum nicht :-)

sofie
Gast

Ich find den Namen für Mädchen und Jungen schön. Keine Ahnung warum.

Luiza
Gast

Ich fand den Namen immer ganz witzig und frisch. Würde ich in einem englischsprachigen Land leben hätte ich es mir vielleicht sogar überlegt meinen Sohn so zu nennen, dank Beyonce und Jay-Z geht der Name jetzt jedoch leider gar nicht mehr. Höchstens für ein Haustier.

nee
Gast

Nicht mal als 3. ZN.

@ Amy - Lee
Gast

Wie alt bist du? 14?

@omg
Gast

Danke, du sprichst mir aus der Seele!

Als ZN ist der Name okay, aber so - niemals

ja
Gast

Weil ein Promikind so heißt. Mit tut das arme Kind wirklich leid, hier in Deutschland mit so einem Namen rumrennen zu müssen. Und jeder weiß, Mama ist Beonce- Fan. Einfach nur kindisch.

OMG
Gast

Sorry, aber das ist doch grauenvoll. Die blaue Eva, na ganz toll. Später immer hackedicht oder wie? Oder bei der Geburt blau angelaufen? Ich glaube, manche Eltern sollten erst mal erwachsen werden, bevor sie Kinder in die Welt setzen.

Amy-Lee
Gast

Meine 4 Monate alte tochter heißt Blue Ive wie die tochter von beonce und ihr 2 jahre alterer bruder Blue Sky

???
Gast

Ich finde den Namen irgendwie interessant... Finde es nur schwierig, wenn der Nachname nicht passt, wie Blue Müller oder so ... das klingt dann irgendwie albern.Aber wenns auch mit dem Nachnamen passt, finde ich, klingts auch schön.

Ein Alien lässt grüßen!
Gast

Wiso nicht gleich Green?

Lana blue
Gast

Ich finde meinen namen schön, aber auch nur als zweiten.

herr egal
Gast

Der name ist toll, sowohl für jungs als auch für mädels. aber diese peinliche gestalt jimi blue ist wohl grund genug den namen nicht zu nehmen... ausser natürlich wenn man nicht in deutschland wohnt.. dann ist es egal: im ausland kennt den eh niemand (gott sei dank)

haha
Gast

Beyonces Kind heißt Blue Ivy:)

Wencke
Gast

Meiner Maine Coon Katzendame habe ich den Namen
Blue Bijou gegeben. :D Er passt einwandfrei zu ihr. :D
glg
Wencke

jojo
Gast

Ihc finde blue als 2. namen ganz schön weil es einfach den namen akkustisch abrundet beim rufen desswegen finde ich den namen jimi blue echt cool das harmoniert super ...

Sam
Gast

Ich kenne eine Frau die Blue heißt ö.ö
Als Mädchennamen find ich das okay aba für einen Jungen fänd ich es komisch .. na ja wahrscheinlich Macht der Gewohnheit ^^

Lol
Gast

Es gibt hier echt den Namen Blue? XD
Red gibts auch noch!
Und Silver hab ich noch gefunden! Aber den find ich okay als Name xD

Purple-Violett
Gast

"Rosarot und Gelbgrün ..Abendessen ist fertig !!"

..wüsste nichts was dagegen ist :D

Orange-Yellow
Gast

Wie kann man sein Kind nur Blue nennen....

Aki
Gast

Ich finde nicht, dass man sein kind nach Farben benennen sollte, auch wenns auf Englisch ist.
Dann könnte man sein Kind ja gleich Schwarz-weiß oder Zartgrün nennen...

Red
Gast

So ein mist

@Blue
Gast

Ehm... ja... ganz sicher heisst du so... nur so nebenbei: Blue gilt in Deutschland nicht als legitimer eigenstaendiger Vorname da weder feminin noch maskulin!

Melissa
Gast

Finds jetzt nicht sonderlich gut... blue, red, white, green, sind ja keine namen :-/

blue
Gast

Ich heiße blue aber bin ein mädchen ich finde denn namen voll schön.aber ich hasse jimi blue

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Blue schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Carino, Lirak, Shuajb, Jelmar, Arsacius, Mete, Seyhan, Nibal, Shpresim und Elmon.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Mekylah

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Mekylah etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Mekylah?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Wenn Du die freie Wahl hättest, für welche Entbindung würdest Du Dich grundsätzlich entscheiden?