Kiyan

  • Rang 1063
  • 435 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 28 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • arabisch
  • kurdisch
  • persisch
  • türkisch
Im Persischen bedeutet es König der Könige oder Herrscher der Herrscher.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 1 Silbe Kiyan -iyan (4) -yan (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nayik 46 K500 KYN
Morsecode Schreibschrift
-·- ·· -·-- ·- -· Kiyan
Kiyan buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Kaufmann | Ida | Ypsilon | Anton | Nordpol
Kiyan in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Kiyan in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Kiki,
  • Kiya und
  • Kiyo
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Kiyan
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Beliebteste Doppelnamen mit Kiyan
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Kiyan
Rang 156 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 160 im Mai 2017
Rang 149 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 158 im Februar 2018
Rang 176 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 155 im Mai 2018
Rang 150 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 170 im August 2018
Rang 170 im September 2018
Rang 170 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 147 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 153 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 131 im Januar 2020
Rang 203 im Februar 2020
Rang 215 im März 2020
Rang 209 im April 2020
Rang 205 im Mai 2020
Rang 207 im Juni 2020
Rang 204 im Juli 2020
Rang 198 im August 2020
Rang 209 im September 2020
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 119
  • Schlechtester Rang: 346
  • Durchschnitt: 204.77

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Kiyan stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Kiyan seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1194 31 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Kiyan belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1194. Rang. Insgesamt 31 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Kiyan in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1418 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 2090 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 1277 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 1632 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 999 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 921 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1198 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 1062 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1071 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 975 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 592 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 592
  • Schlechtester Rang: 2090
  • Durchschnitt: 1203.18

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Kiyan in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 25.0 % 25.0 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Hamburg
  • 8.3 % 8.3 % Hessen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.3 % 8.3 % Sachsen
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Kiyan? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Kiyan
Statistik der Geburtsjahre des Namens Kiyan
Kiyan im Babyalbum
  • Kiyanwurde im Sternzeichen Waage geboren

    Kiyan

    Hallo Kiyani ich bins deine Tante Becca ich wünsche dir das beste für dein leben du bist mein kleiner eng...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Kiyan?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Kiyan zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (46.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (31.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (32.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (46.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (32.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (31.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (31.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (38.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (88.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Kiyan ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Kiyan in Verbindung bringen.

bekannt (54.0 %) modern (86.9 %) wohlklingend (88.1 %) männlich (82.1 %) attraktiv (88.9 %) sportlich (85.7 %) intelligent (87.7 %) erfolgreich (84.1 %) sympathisch (89.7 %) lustig (74.6 %) gesellig (83.7 %) selbstbewusst (83.3 %) romantisch (77.0 %)
von Beruf
  • Arzt (7)
  • Wissenschaftler (4)
  • Surflehrer (3)
  • Politiker (2)
  • Richter (2)
  • Chef (2)
  • Anwalt (2)
  • Physiker (1)
  • Computerfachmann (1)
  • Personal Trainer (1)
  • Sänger (1)
  • Diplomat (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Rapper (1)
  • Zahnarzt (1)
  • Verkäufer (1)
  • Pilot (1)
  • Bergführer (1)
  • Philosoph (1)
  • Schauspieler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Kiyan und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Kiyan

Esra
Gast

Ein wundervoll wohlklingender Name für einen Jungen. 💙

Funda
Gast

In unserem (türkischen) Bekanntenkreis gibt es zwei Kiyan 😀
Der Name ist sehr schön und wir möchten unseren Sohn auch gerne so nennen.
Stammt ursprünglich wohl aus Persien / Iran :D

M.K
Gast

Wir haben unseren Sohn bewusst so genannt. Nicht nur weil der Name wunderschön klingt, sondern auch unsere persischen Wurzeln erkennbar macht. Daher wird der Name von Suniten in der Türkei auch gerne als "kenn ich nicht" beantwortet. Der Name ist natürlich International!!!

Mu
Gast

Es ist ein alttürkischer Name aus dem tschagataischen (Cagatay).
Die Ergenekon-Überlieferung:
Als die Tataren die Mongolen überfielen, konnten sich von den Mongolen nur 2 Männer, KIYAN und Nukuz, in ein schwer zugängliches Tal in den Bergen mit dem Namen Ergene-Kün retten.Nachdem für ihre Nachkommenschaft das Tal zu klein geworden war, suchten sie einen Weg aus dem Tal und konnten aus dem Tal entkommen und Rache an den Tataren nehmen.
kiyan und khan (=kaan) sind sehr mächtige namen...könig ist die bedeutung dieser namen
Unseres Wissens - und lt. Standesamt - kommt der Name Kiyan aus dem altpersischen.

bubu
Gast

Sagen wir doch einfach:
"der name ist international!"

Ceylin
Gast

Der name kiyan ist in deutschland bekannt. Er stammt von persischer herkunft. In türkei kennt man den namen nicht. Ich finde den namen sehr schön und habe mein sohn kiyan genannt.

Makis
Gast

Mein Bruder heißt Kiyan und so weit ich weiß ist es ein persischer name

Karina.U
Gast

Unsere Sohn wird auch Kiyan heissen☺️Wunderschöne Name❤️

Emel
Gast

Ich finde den Namen wunderschön, ich kenne zwei türkische Jungs, die den Namen tragen. Da die Hälfte der türkischen Namen einen persischen oder arabischen Ursprung haben, ist das auch nicht weit her geholt.

Gülisar
Gast

Der Name Kiyan ist ein kurdischer Name. Kein türkischer. Die Bedeutung ist König/ Könige. Wir werden unseren Sohn auch Kiyan nennen, da mir dieser Name von Anfang an gefallen hat.

Selin
Gast

Mein Mann und ich überlegen auch unseren Sohn Kiyan zu nennen. Wir haben einen Deutsch-türkischen Hintergrund. Es gibt nur so viele verschiedene Quellen zum Ursprung. Im türkischen soll es Stern bedeuten, denke aber dass der Name sich aus dem persischen kian ableitet. Weiss einer, ob Keyan mit E die türkische Form ist?

Mohammad
Gast

Ich komme aus dem Iran(Persien) und Ich will meinen Sohn Kiyan nennen. Kiyan bedeutet Könige und gibt es eine alte Stadt ins Persian die heßt Kiyan uns ist 7000 Jahre alt.

Guelpet
Gast

Hallo, unser Sohn heißt auch Kiyan, jedoch findet man den Namen mit dieser Schreibweise im türkischen und in der Türkei bedeutet er Stern. Es ist ein sehr schöner Name.

Kiyana
Gast

Hallo ich heise Kiyana und ich libe meinen Name!! Meine Freunde nenen mich Kini.

kiyan s.
Gast

Mein name stammt aus dem osmanischen reich von dem.volk oguz han

Kiyan
Gast

Mein Name ist Kiyan. Ich komme aus Persien und finde den Name super schön:-)

Hä?
Gast

ZN Zander??? Und das nächste heißt dann Hecht oder Flunder?

Nina
Gast

Unser zweiter Sohn trägt den Namen Kiyan inzwischdn auch seit sieben Jahren... Wir finden den Namen super, auch wenn seine Großeltern Jagger besser gefunden hätten!
Sein Zweitname lautet Zander, Kiyan Zander

Ja
Gast

Kiyan gibt es auch im Tamilischen was er dort bedeutet weiß ich allerdings nicht.

R.K.
Gast

Der name Kiyan kommt aus dem chinesischen.
Unser sohn heißt auch so :)

Niloofar
Gast

Mein Sohn heißt Kiyan. Es ist ein sehr schöner persischer Name und die weibliche Form ist Kiyana. Die üblische schreibweise ist Kian aber ich fand mit Y schöner. Kiyan/Kian bedeutet soviel wie König

sissi
Gast

Unser Liebling heißt Kiyan Jesaja

Kiyan
Gast

Kiyan ist ein vollkommen persischer name ich selbst heisse kiyan bin 12 jahre alt und komme aus dem iran

Kiyan
Gast

Kiyan ist persisch kurdisch :-)

Kiyan
Gast

Unser Sohn wird auch Kiyan heissen :-)))
und unsere Tochter Berfin (Schneeglöckchen) beides Kurdischer Name....... Für uns traumhafte Namen....

Kiyan
Gast

Wir sind Kurden und möchten unseren Sohn Kiyan nennen. Handelt es sich hierbei wirklich um einen kurdischen Namen? Ich kann diesen Namen nicht in Namenslisten finden.

M. Ali
Gast

Der Name Kiyan ist auch ein kurdischer Name. Ich finds schon Interessant, dass es so auch im chinesischen gibt. Wer es wohl zuerst verwendet hat?? Sind ja beides sehr alte Völker ( Die Kurden stammen ja von den Medern ab )

Fei
Gast

Der Name Kiyan ist sowohl eine Ableitung von Kian, Kyan, Kean und Keanu, als auch eine europäische Schreibweise von dem chinesischen Name Qiyan.
Je nachdem, welches chinesisches Schriftzeichen man dafür ausgewählt hat, kann der Name sehr unterschiedliche Bedeutungen haben. Er kann z.B. "aufgehende Sonne" bedeuten.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Anita

Kommentar von amira

Ich finde den namen voll schön, habe so meine 2 tochter benannt in ägypten wo ich her komme, heissen auch v...

Mädchenname Jara

Kommentar von Katrin

Leonie: Wenn ich vorher gewusst hätte das es soviele I***oten gibt die Tschara sagen, hätte ich es auch mit...

Mädchenname Pheobe

Kommentar von Pheobe

!!!!!!!!! BITTE LESEN!!!!!!!!!! AN ALLE ELTERN!!!!!!!!!!!! Ich heiße so, und ich find ihn zum Kotzen. Ständ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Berengar, Ermelinda, Ferrutius, Ingold, Margarete und Narzissus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren