Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Bernadette Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Bernadette ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

347 Stimmen (Rang 1283)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1283

Rang 1283
Mit 347 erhaltenen Stimmen belegt Bernadette den 1283. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Bernadette ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Bernadette

Was bedeutet der Name Bernadette?

Der französische Mädchenname Bernadette bedeutet "die Bärenstarke". Es handelt sich um eine Koseform von Bernarde, der weiblichen Form von Bernard.

Der Vorname hat seine Wurzeln in dem alten deutschen Namen Bernhard, der sich aus den althochdeutschen Elementen bero für "Bär" und harti für "fest, hart, stark" zusammensetzt.

Bernadette ist ein in Frankreich, aber auch anderen französischsprachigen Ländern wie Belgien, sehr beliebter Vorname. Eine Schreibvariante lautet Bernadett, die neben Frankreich auch in Ungarn verbreitet ist.

Weitere internationale Varianten sind Bernharda und Bernhardine (Deutsch), Bernarda (Spanisch, Niederländisch, Südslawisch) sowie Bernadetta (Italienisch, Polnisch, Ungarisch).

Woher kommt der Name Bernadette?

Wortherkunft

Bernadette ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "die Bärenstarke".

Wortzusammensetzung

bero = Bär (Althochdeutsch)
harti = fest, hart, stark, entschlossen (Althochdeutsch)

Wann hat Bernadette Namenstag?

Die wichtigsten Namenstage für Bernadette sind der 16. April (in Frankreich der 18. Februar) zum Gedenken an die heilige Bernadette Soubirous und der 20. August zum Gedenken an den heiligen Bernhard von Clairvaux.

Wie spricht man Bernadette aus?

Aussprache von Bernadette: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Bernadette auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Bernadette?

Bernadette ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 282. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1958 mit Platz 76.

In den letzten zehn Jahren wurde Bernadette etwa 210 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 936. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 983.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Bernadette

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Bernadette in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 282 278 234 76 (1958)

In Deutschland wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 210 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 2010 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 151 141 145 56 (1984)

In Österreich wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (2.100 Mal von 1984 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - - 18 (1958)

In der Schweiz wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (6.700 Mal von 1930 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 22 (1958)

In der Niederlande wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (5.200 Mal von 1930 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Frankreich 423 440 449 16 (1949)

In Frankreich wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (122.000 Mal von 1930 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 197 (2016)

In Polen wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - 137 - 128 (1989)

In Dänemark wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 377 355 303 (1996)

In England wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (440 Mal von 1996 bis 2021).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - 114 111 107 (1979)

In Schottland wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (420 Mal von 1974 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - 118 12 (1969)

In Irland wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (5.700 Mal von 1964 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 71 - 75 71 (2022)

In Nordirland wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1997 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 784 749 798 182 (1946)

In den USA wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 1.600 Mal als Erstname vergeben (47.700 Mal von 1930 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 191 201 191 191 (2022)

In Kanada wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (400 Mal von 1980 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 64 (1958)

In Australien wurde Bernadette in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (710 Mal von 1952 bis 2022).

Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Bernadette in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022

Bernadette in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Bernadette in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 234 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 278 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 282 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 137
  • Schlechtester Rang: 282
  • Durchschnitt: 192.39

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Bernadette

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Bernadette im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 191 im Februar 2020
Rang 210 im März 2020
Rang 202 im April 2020
Rang 213 im Mai 2020
Rang 198 im Juni 2020
Rang 202 im Juli 2020
Rang 205 im August 2020
Rang 209 im September 2020
Rang 203 im Oktober 2020
Rang 174 im November 2020
Rang 185 im Dezember 2020
Rang 227 im Januar 2021
Rang 205 im Februar 2021
Rang 177 im März 2021
Rang 167 im April 2021
Rang 166 im Mai 2021
Rang 131 im Juni 2021
Rang 134 im Juli 2021
Rang 140 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 143 im November 2021
Rang 158 im Dezember 2021
Rang 199 im Januar 2022
Rang 167 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 178 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 139 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 154 im August 2022
Rang 136 im September 2022
Rang 141 im Oktober 2022
Rang 114 im November 2022
Rang 119 im Dezember 2022
Rang 138 im Januar 2023
Rang 124 im Februar 2023
Rang 125 im März 2023
Rang 114 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 111 im Juni 2023
Rang 112 im Juli 2023
Rang 117 im August 2023
Rang 105 im September 2023
Rang 114 im Oktober 2023
Rang 121 im November 2023
Rang 124 im Dezember 2023
Rang 145 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 105
  • Schlechtester Rang: 321
  • Durchschnitt: 173.97

Geburten in Österreich mit dem Namen Bernadette seit 1984

Bernadette belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 145. Rang. Insgesamt 2069 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
145 2069 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Bernadette besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (89)
  • 16.9 % 16.9 % Baden-Württemberg
  • 27.0 % 27.0 % Bayern
  • 1.1 % 1.1 % Berlin
  • 4.5 % 4.5 % Brandenburg
  • 2.2 % 2.2 % Hamburg
  • 2.2 % 2.2 % Hessen
  • 5.6 % 5.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.5 % 4.5 % Niedersachsen
  • 23.6 % 23.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.2 % 2.2 % Rheinland-Pfalz
  • 4.5 % 4.5 % Sachsen
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen-Anhalt
  • 4.5 % 4.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (63)
  • 1.6 % 1.6 % Kärnten
  • 20.6 % 20.6 % Niederösterreich
  • 20.6 % 20.6 % Oberösterreich
  • 9.5 % 9.5 % Salzburg
  • 14.3 % 14.3 % Steiermark
  • 9.5 % 9.5 % Tirol
  • 3.2 % 3.2 % Vorarlberg
  • 20.6 % 20.6 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (21)
  • 9.5 % 9.5 % Aargau
  • 4.8 % 4.8 % Appenzell Innerrhoden
  • 4.8 % 4.8 % Basel-Landschaft
  • 9.5 % 9.5 % Bern
  • 4.8 % 4.8 % Freiburg
  • 28.6 % 28.6 % Luzern
  • 4.8 % 4.8 % Obwalden
  • 4.8 % 4.8 % St. Gallen
  • 4.8 % 4.8 % Wallis
  • 4.8 % 4.8 % Zug
  • 19.0 % 19.0 % Zürich

Dein Vorname ist Bernadette? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Bernadette als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Bernadette besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Bernadette.

Häufigkeit des Vornamens Bernadette nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Bernadette

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Bärchen
  • Bente
  • Berna
  • Berne
  • Bernett
  • Berni
  • Bernie
  • Bernies
  • Bernilein
  • Bette
  • Betty
  • Börnadette
  • Dettchen
  • Dette
  • Detti
  • Detty
  • Nadett
  • Nadette
  • Nadi

Häufigste Nachnamen

  1. Bernadette Mayer
  2. Bernadette Weber
  3. Bernadette Müller
  4. Bernadette Schmidt
  5. Bernadette Fischer
  6. Bernadette Klein
  7. Bernadette Becker
  8. Bernadette Schneider
  9. Bernadette Peters
  10. Bernadette Maier
  11. Bernadette Schmitt
  12. Bernadette Richter
  13. Bernadette Schmitz
  14. Bernadette Schwarz
  15. Bernadette Schmid
  16. Bernadette Herrmann
  17. Bernadette Winkler
  18. Bernadette Lang
  19. Bernadette Huber
  20. Bernadette Bauer
  21. Bernadette Simon
  22. Bernadette Jansen
  23. Bernadette Obermeier
  24. Bernadette Ludwig
  25. Bernadette Krämer
  26. Bernadette Schröder
  27. Bernadette Kaiser
  28. Bernadette Wimmer
  29. Bernadette Meier
  30. Bernadette Fuchs

Bernadette in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bernadette

Bernadette
Heilige von Lourdes
Bernadette Caulfield
amerikanische Filmproduzentin
Bernadette Chirac
Ehefrau von Jacques Chirac
Bernadette Flynn
irische Tänzerin
Bernadette Flynn-O`Kane
Leadtänzerin von Michael Flatleys "Lord of the Dance"
Bernadette Geyer
amerikanische Schriftstellerin
Bernadette Heerwagen
deutsche Schauspielerin
Bernadette Kanter
französische Künstlerin
Bernadette Karpf
Eishockeyspielerin aus Deutschland
Bernadette la Hengst
Sängerin, Musikerin und Künstlerin
Bernadette Manca di Nissa
italienische Opernsängerin
Bernadette Maryann Rostenkowski-Wolowitz
Charakter aus The Big Bang Theory
Bernadette Nolan
irische Sängerin
Bernadette Ofarrell
irische Schauspielerin
Bernadette Pajer
Schriftstellerin
Bernadette Perrin-Riou
Mathematikerin aus Frankreich
Bernadette Peters
Broadway-Schauspielerin
Bernadette Randall
australische Tennisspielerin
Bernadette Rauter
österreichische Alpine Skirennläuferin
Bernadette Roberts
amerikanische Schriftstellerin
Bernadette Schild
öster. Skirennläuferin
Bernadette Schneider
Fernsehmoderatorin aus Österreich
Bernadette Seacrest
Sängerin aus den USA
Bernadette Soubirous
Heilige / Wunderbare Seherin der Maria Mutter Gottes
Bernadette Szocs
rumänische Tischtennisspielerin
Bernadette Zurbriggen
schweizer Alpine Skirennläuferin
Marie-Bernadette Mbuyamba
Basketballerin aus Italien
Marie-Bernadette Thomas
französische Fußballerin
Siobhan Bernadette Haughey
Schwimmerin aus China

Bernadette in der Popkultur

Das Lied von Bernadette
Buch über das Leben der heiligen Bernadette von Franz Werfel
Das Mädchen Bernadette
Buch über das Leben der heiligen Bernadette von Maria-Viola Wildenhain

Bernadette in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Bernadette wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
10 Zeichen
Silben
4 Silben
Silbentrennung
Ber-na-det-te
Endungen
-dette (5) -ette (4) -tte (3) -te (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Bernadette - gebildet werden können.
Rückwärts
Ettedanreb (Mehr erfahren)Bernadette ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Bernadette in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01100101 01110010 01101110 01100001 01100100 01100101 01110100 01110100 01100101
Dezimal
66 101 114 110 97 100 101 116 116 101
Hexadezimal
42 65 72 6E 61 64 65 74 74 65
Oktal
102 145 162 156 141 144 145 164 164 145

Bernadette in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Bernadette anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
17622 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B653 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BRNTT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Bernadette buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Emil | Richard | Nordpol | Anton | Dora | Emil | Theodor | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Echo | Romeo | November | Alfa | Delta | Echo | Tango | Tango | Echo

Bernadette in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Bernadette in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Bernadette
Altdeutsche Schrift
Bernadette
Lateinische Schrift
BERNADETTE
Phönizische Schrift
𐤁𐤄𐤓𐤍𐤀𐤃𐤄𐤕𐤕𐤄
Griechische Schrift
Βερναδεττε
Koptische Schrift
Ⲃⲉⲣⲛⲁⲇⲉⲧⲧⲉ
Hebräische Schrift
בהרנאדהתתה
Arabische Schrift
بــهــرــنــاــدــهــتــتــه
Armenische Schrift
Բեռնադետտե
Kyrillische Schrift
Бернадетте
Georgische Schrift
Ⴁერნადეტტე
Runenschrift
ᛒᛂᚱᚾᛆᛑᛂᛏᛏᛂ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓇌𓂋𓈖𓄿𓂧𓇌𓏏𓏏𓇌

Bernadette barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Bernadette an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Bernadette im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Bernadette im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Bernadette in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bernadette in Blindenschrift (Brailleschrift)

Bernadette im Tieralphabet

Bernadette im Tieralphabet

Bernadette in der Schifffahrt

Der Vorname Bernadette in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· · ·-· -· ·- -·· · - - ·

Bernadette im Flaggenalphabet

Bernadette im Flaggenalphabet

Bernadette im Winkeralphabet

Bernadette im Winkeralphabet

Bernadette in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Bernadette auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Bernadette als QR-Code

Bernadette als QR-Code

Bernadette als Barcode

Bernadette als Barcode

Wie denkst du über den Namen Bernadette?

Wie gefällt dir der Name Bernadette?

Bewertung des Namens Bernadette nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Bernadette?

Ob der Vorname Bernadette auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (81.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (64.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (90.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (32.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (26.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.0 %)
Was denkst du? Passt Bernadette zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bernadette ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (58.2 %) modern (50.5 %) wohlklingend (86.4 %) weiblich (82.3 %) attraktiv (81.4 %) sportlich (61.8 %) intelligent (87.3 %) erfolgreich (81.4 %) sympathisch (86.8 %) lustig (60.5 %) gesellig (66.8 %) selbstbewusst (72.3 %) romantisch (71.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (9)
  • Lehrerin (4)
  • Professorin (3)
  • Modeberaterin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Beamtin (2)
  • Managerin (2)
  • Kindergartenpädagogin (2)
  • Flugbegleiterin (2)
  • Landwirtin (2)
  • Polizistin (1)
  • Friseurmeisterin (1)
  • Sachbearbeiterin (1)
  • Bio-Chemikerin (1)
  • Laborantin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Schriftsetzerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Lohnbuchhalterin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Biologin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Akademikerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Sanierungsmanagerin (1)
  • Künstlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bernadette und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Bernadette ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Bernadette

Kommentar hinzufügen
Bernadette
Gast

Ich bin Französin und heiße auch Bernadette werde öfter angesprochen da der Name so selten ist und wo ich her kommen ;-) Wurde früher in Frankreich Dette genannt ich in Deutschland Babett

Milly
Gast

Wir würden unsere Tochter gerne Bernhardette nennen, finden aber nur die französische Schreibweise (Bernadette) und nicht die deutsche!

Bernadette
Gast

Alle nennen mich Berni. Ich heiße mit zweitem Namen Antonia und ich finde das passt gut zusammen.

Bernadette
Gast

Ich mag meinen Namen
Meine Spitznamen Berna (fast alle sagen Berna), Berni
Find ich gut

Bernadette
Gast

Ich bin auch eine Bernadette und stolz darauf so einen seltenen Namen zu tragen. Obwohl er eigentlich selten ist, gibt es drei weitere Frauen in meinem Ort die so heißen und der Ort ist nicht gerade groß. Spitznamen konnte ich nie ausstehen, bis heute nicht.

Grüße an alle

Bernadette-Sophie
Gast

Mir gefällt mein zweiter Vorname Sophie oder Sophia besser.

Mein Spitzname ist Beni :-)

Felicitas Bernardette
Gast

Ich habe diesen Namen als Zweitnamen. In meiner Familie gab es vor mir mehrere Bernhardines. Gerufen werde ich damit aber nicht. Ausgesprochen werde ich eigentlich Bernardette (wie man schreibt). Schöner finde ich die französische Aussprache Bernadett.

Haha
Gast

@Bernadette unter mir : du bist klasse . Ich wollte eigentlich etwas negatives schreiben aber du hast meine Meinung geändert . Bernadette ist cool 😎 👍☺️

Bernadette
Gast

Ja, nun, ich heiße auch Bernadette und bin aus Frankreich.
Mein Vorname wurde mir zufällig gegeben, denn ich sollte ein Junge werden, ein Bernard. Und weil keine anderer Vorname vorhanden war, wurde ich eben Bernadette.
Später als ich heiratete, fand ich noch meinen Mann hier in Deutschland mit einem französischen Nachname: Bernard
Und so wurde ich zu einer deutsche BB.
Ich finde "die bären starke" passt sehr gut zu mir. Wenig an mich in die Knie gezwungen obwohl ich es faustdick drauf bekommen habe, von kleinem auf. Aber.... bin immer wieder aufgestanden und habe weiter gemacht. Also... bärenstark!

Lia
Gast

Ein wunderschöner Name. Hätte ich eine Tochter würde ich sie so nennen.

Monika
Gast

Als mein 2 Kind unterwegs war und ich einen Namen suchte,fand ich Bernadette wunderschön. Eine Freundin die Lehrerin am Gymnasium ist sagte: Ich habe eine Bernadette in meiner Klasse, die Haare/ Frisur wie eine gefärbte Klobürste aber eine 1er Schülerin und sehr kreativ. Sie war ganz begeistert. Und dann wurde es wieder ein Junge.

Saskia
Gast

Wir sind drei Schwestern - Lorena, Bernadette und Saskia.
Ich war auf den Namen Bernadette immer sehr neidisch, gerade, weil meine Schwester Bernadette nur "Berni" genannt wird. Ich wollte immer einen Spitznamen, aber eine Saskia bleibt eben eine Saskia. Außerdem finde ich, dass Bernadette ein sehr ausdrucksstarker und wohlklingender Name ist.
Der schöne Name Bernadette passt auch sehr gut zu meiner ebenso schönen Schwester. :)
Sie ist eine ganz liebe, edle und charakterstarke junge Frau mit ausdrucksstarkem Namen.

Forscher
Gast

Ein unglaublich romantischer, poetischer Name, erinnert mich an meine Jugend, an Tanz und erste Verliebtheit

bernadette
Gast

Ich finde diese name ist einfach so schön es gibt einfache keine schlimme aussagen zu diesennamen ach, ja ich heiße auch bernadette

Luxemburg
Gast

Auch LUXEMBURGISCH !!!!!
LG komme aus Luxemburg

Bernadette
Gast

Als Kind hatte ich mein Name nicht gemocht, heute liebe ich es und bin stolz so zu heißen...man bekommt sehr viele Komplimente.

Bernadette
Gast

Hallo ihr lieben Bernadettes :)
Ich heiße auch Bernadette und finde meinen Namen ganz schön. Toll ist daran, dass nur wenige ihn tragen :) Ich spreche das letzte "e" nicht mit und betone auf dem mittleren "e". Meine Spitznamen sind "Dette", "Berna", "Ber", "Bea", "Bernie"/"Börnie", früher auch "Berli"
Lieben Gruß an alle meine Namensschwestern

onlysurvive
Gast

Bernadette ist ein schöner Name. Vielleicht werde ich meine Tochter so nennen.

Lena
Gast

Ich liebe Dr Bernadette Rostenkowski aus The Big Bang Theory; eine starke Persönlichkeit! Bedeutung Name; stark wie ein Bär. international; bekannter Name in Irland, USA und Frankreich. Besser als Lena...

Mitglied

Mittlerweile bin ich stolz darauf, diesen Vornamen tragen zu dürfen. Früher als kleines Mädchen wollte ich immer Börni genannt werden, aber heutzutage, als junge Frau, ist es mir lieber, wenn mich die Leute bei meinem Vornamen nennen.
Das Gute ist, dass jeder den Namen Bernadette kennt und er trotzdem gerade bei jungen Menschen heutzutage selten vorkommt.

boysonfire
Gast

Bernadette Meine Traumfrau.

Sara @Bernarda
Gast

Ich bin zwar ebenfalls der Meinung, dass Bernadette einen gewissen harten und sturen Klang hat, aber umso öfter ich mir den Vornamen durchlese und ihn ausspreche, desto melodiöser und weiblicher klingt er in meinen Ohren. Immerhin ist es ein alter französischer Vorname. Ganz nach dem Motto: Bernadette klingt sehr adrett. ;=) Letztendlich ist das eine reine Geschmackssache, aber ich finde, es gibt so manchen weiblichen Vornamen mit einer a-Endung, der hingegen nichtssagend und langweilig klingt. Dann lieber einen "härteren" aussagekräftigen Vornamen tragen und mit einer grossen Persönlichkeit überzeugen.

Bernarda
Gast

Also ich finde Bernadette tönt sehr hart nicht so wohlklingend wie Bernarda. Sind zwar beide Namen eher selten vergeben und die schreibweise ist sehr ähnlich. Viele leute sprechen mich mit Bernadette an weil mein Name niemand kennt. Das habe ich nicht sehr gerne.

Helene
Gast

Ich liebe den Vornamen Bernadette! Nur diese Schreibweise! Und nur die originale französische Aussprache!
Bernadette ist ein wunderschöner Vorname!

Julia
Gast

Ich möchte an dieser Stelle kurz einem hübschen Mädchen namens Bernadette gedenken, welches mit nur 14 Jahren am Leben zerbrochen ist. Es ist fünf Jahre her, die Familie wird immer an Bernadette denken, sie lieben und von ihr erzählen. Ruhe in Frieden, liebe Bernadette...

Magdalena
Gast

Meine Zwillingsschwester trägt den Vornamen Bernadette. Bei ihr spricht man es französisch aus (ohne E am Schluss). Als Kind fand ich meinen Namen immer schöner, weil er mit A endet, aber mittlerweile gefällt mir Bernadette auch sehr. Die Bedeutung des Vornamens finde ich ebenfalls super. Ich bin aber mit meinem Vornamen Magdalena nach wie vor zufrieden.

yepp @ Stefanie
Gast

Naja, das ist ja ein bisschen sehr weit hergeholt was du da ableitest.
Der Name haut mich nicht vom Hocker, ist aber okay.

Stefanie
Gast

Direkt neben dem Fluss Aare und angrenzend zur Altstadt von Bern, die Hauptstadt der Schweiz, befindet sich der bekannte "Bärengraben", ein Tiergehege für Braunbären in einer ca. 7 m tiefen Mauer-Grube.
Dieser gehört jedoch zum Glück der Vergangenheit an. Heutzutage leben die Braunbären in einem artgerechten Tiergehege und haben auch Zugang zum Fluss.

Der nun leer stehende "Bärengraben" bleibt trotzdem eine Attraktion der Hauptstadt Bern, deren Namen mit Sicherheit auf Bären zurückzuführen ist. Zudem beinhaltet/zeigt das Berner Wappen (die Flagge) einen Bären.

Die Bedeutung des wunderschönen französischen Vornamens Bernadette bedeutet unter anderem "Die Tapfere, Mutige, die Bärenstarke".
Interessant, wie das alles miteinander zusammenhängt!


Ich liebe den Vornamen Bernadette und ich mag auch die Abkürzung Berni (deutsch ausgesprochen)!

@WG von Julia
Gast

Naja, ich habe mich vielleicht nicht deutlich genug ausgedrückt. Ich meinte damit, dass ich persönlich noch nie eine charakterlose, unsympathische und strohdumme Bernadette gesehen habe!

WG
Gast

"... und man kann sich sicher sein, dass nur edle und intelligente Mädchen und Frauen so heissen."

Wie bitte? Was ist das denn für eine unsinnige Behauptung!

Julia
Gast

Als Kind und später in der schwierigen Teenie-Phase hat mir der Vorname überhaupt nicht gefallen, wahrscheinlich hat er mir viel zu altmodisch geklungen.

Die jüngere Schwester des britischen Sängers Declan Galbraith (22) trägt den Vornamen Bernadette. Sie hat lange ganz dunkelbraune, fast schwarze, Haare und ein spezielles Gesicht. Mittlerweile finde ich, dass der Vorname ganz gut zu ihr passt, da sie nicht wie viele andere junge Frauen aussieht, man erkennt sie auf jedem Foto sofort. Ich zumindest. Das widerspiegelt den Vornamen Bernadette, wie ich finde. Aus diesem Grund gefällt er mir heutzutage ganz gut. Gerade bei jungen Menschen kommt der Name eher selten vor, und man kann sich sicher sein, dass nur edle und intelligente Mädchen und Frauen so heissen.

Sophie, Lea, Selina, Anja, Leona, Lara, Julia, Laura, Marina, Lisa, Anna, Maria, Johanna, Ramona, Stella, Annika, Carina, Nadja, Leonie, Melissa, Jessica, Sarah, Larissa, Jenna, Elena, usw.....

sind alles wunderschöne Vornamen, allesamt gefallen sie mir sehr gut, doch die Vornamen sind häufig vertreten, was ja nichts Schlechtes bedeutet, aber ich finde, uralte Vornamen wie

Bernadette, Iris, Mathilda, Theodora, Theresia, Magdalena, Clara, Helene, Philomena, Ludovica, Rosemarie, Verena, Aloisia, Rosalie/Rosalia, Ophelia, Dorothea, Elisabeth, usw....

dürften hoffentlich ebenfalls öfter vergeben werden in Zukunft.

Sollte ich irgendwann eine Tochter bekommen, werde ich sie wahrscheinlich
Philomena Bernadette taufen lassen.

Bernadette
Gast

Also ich heiß auch Bernadette und finde es nicht schlimm.
Wurde auch noch nie gemoppt deswegen, es kamen eher Sprüche wie: die bernadette die ist so nett oder auch Berny-Sterni.
Ich bin fast 19 Jahre alt und kann mich nicht beklagen...
Mein "Hauptspitzname" ist Berny. Meine Uroma nannte mich Dettal, was ich jetzt persönlich nicht mag, aber gut.
Ab und zu werde ich auch Börnie oder Barney gennant, aber dass nur von 2 Freunden.
Wie ich zu den Namen kam?
Eigentlich sollte ich Julia-Sophie heißen und fand es als kleines Mädchen auch irgendwie schöner, jetzt nicht mehr, da viele so heißen.
Kurz vor meiner Geburt sahen meine Eltern den Film der Heiligen Bernadette und sie waren so begeistert, dass sie sich kurzfristig unentschieden und viele zu einer Julia-Sophie gratulierten, aber so sollte es nicht sein.
Ich mag meinen Namen und bin stolz drauf.
Vor allem mit meinem zweiten Namen finde ich hört er sich schön an: Bernadette Magdalena.
Also liebe Grüße von einer glücklichen, nie gemoppten Berny 😁

ruthmiriam
Gast

Einfach schön.

Finn
Gast

Bernadette klingt sehr adrett. :D
Ein Name für stilvolle Frauen. :D

S. Harkness
Gast

Toller name, fuer starke Maedchen und Frauen!

Bernadette
Gast

Ich finde den Namen cool, den hat nicht jeder, außerdem liebe ich TBBT^^
Mei Spitzname ist "Dette", was mir auch sehr gut gefällt
Liebe Grüße an alle meine Namensvetterinnen!!!!!

Bernadette
Gast

Oh Wunder - ich heiße auch Bernadette ;-)
Also das mit den Spitznamen muss ich leider unterstreichen, da gibt es (viel zu) viele: Börni, Börns, Berni, Berna, einmal wurde ich eine Zeit lang sogar Barns genannt - was nun wirklich sehr weit von "Bernadette" entfernt ist.
Mittlerweile ist es mir eig. egal wie die Leute mich nennen, solang nicht Sprüche wie "Bernadette-Zigarette" (bin Nichtraucher^^) kommen... am liebsten höre ich aber einfach meinen ganz normalen Namen...
Meinen Namen habe ich, da meine Mutter in Lourdes war und die hl. Bernadette schon immer bewundert hat. Die Geschichte ist auch sehr berührend und ich bin froh, keinen 0815-Namen zu haben, wie schon oft von euch anderen Bernadettes angesprochen xD

Also an alle diejenigen, die mit diesem Namen unzufrieden sind, überdenkt eure Einstellung nochmal. Sarah, Julia,... heißt doch jeder! Bernadette aber nicht :-)

Grüße an alle Namensvetterinnen :-)

@ Margarete
Gast

Welche Zeit meinst du? Jetzt persönlich bei dir oder generell?

Margarete
Gast

Ich habe meiner knapp 2-jährigen Tochter diesen Namen gegeben, weil er mich an eine ferne vergangene Zeit erinnert. An eine Zeit als alles besser war. Sehr romantisch, warmherzig ist der Name und er klingt irgendwie heilsam durch den dunklen Klang. So ähnlich wie mein Name, dieser ist allerdings lang und spröde, genau wie ich:-(Ich wurde mit meinem Namen dauernd gehänselt und hoffe, daß das meinem Kind nicht passiert.

Bernadette
Gast

Ich werde immer Detta genannt.

Bernadette
Gast

Ich hatte nie Probleme mit meinem Namen, ich liebe ihn und danke meinen Eltern für diesen Namen. Spitzname ist seit meiner Kindheit Detti und seit 2 Jahren leider auch Börnie....naja, man kann sich an alles gewöhnen!!!

bernadette
Gast

Habe bis heute noch nie ein negatives wort gehört, nur positives, danke und alles liebe

Noah
Gast

Ich kenne eine Bernadette und die hatte bis jetzt noch nie Probleme mit ihrem Namen. Sie ist zehn und hat eine kleine Schwester Friederike (8).

Bernadette
Gast

Ja ich heisse mittlerweile seit 34 Jahren so na ja mein vater ist schuld ich selber nicht so ganz glücklich damit aber gut nutzt nix gg Spitzname Berni

Bernadette
Gast

Bernadette ist ein sehr edler Name. Vorwiegend in oberen sozialen Schichten zu finden. Leute die sich darüber lustig machen können nur Hartz4 RTL Junkies sein.Lächerlich! Zum Thema fett...oh man ihr seid so dumm!...ich bin übrigens sehr schlank, arbeite als Model und Ingenieurin.Seitens meines Namens bekomme ich nur Komplimente! Also liebe Neider...ab ins Bett, Sandmann ist vorbei!

@Malya
Gast

Unverschämtheit !-.- Was denkst du wer du bist!!!!!

Malya
Gast

Da denke ich doch glatt an ein Tier. An einer Frau die einem Panzer gleicht wenn sie uns den Rücken zu wendet. Ebend sehr "hart" Geht auch auf die Richtung "lustig" rüber. Weil viele mit Sicherheit den Namen verhunzeln werden: Bernadette die fette, oder na, du fette dette? usw...

Bernadette
Gast

Also ich heiße auch Bernadette, und ich verstehe nicht warum sich manche aufregen über den Namen. Ich bin Stolz darauf so zu heißen. Besonders durch die Geschichte mit der Hl. Bernadette. Früher hat man mir auch Spitznamen gegeben. Bin aber froh, dass ich mich heute alle mit ganzem Namen ansprechen, da ich die Spitznamen nicht mag. Ich finde es allgemein schade, dass man Spitznamen gibt.

Keisha
Gast

Mein Name ist auch nicht grad der schönste, aber ich finde den Namen Bernadette noch .... Wer sein Kind so nennt, kann es einfach nicht gern haben. Ich kenne eine Bernadette und die wird ständig wegen ihres Namens gehänselt. Ich finde den Namen auch ...

Bernadette
Gast

Tja ,...ich heiße ebenfalls bernadette
ich habe meinen namen früher gehasst,...... ich wurde viel gehänselt und das sich das wort fett auf meinen namen reimt war nicht hilfreich
aber mitlerweile habe ich gelernt meinen namen zu lieben
ich bin stolz auf meinen namen und auf die person die ich bin

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Bernadette schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Brigita, Chanett, Corinna, Dietrun, Effi, Emke, Evelin, Floriane, Geli und Gonsela.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Maurece

Noch kein Kommentar vorhanden

Maurece würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Maurece?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?