1432

Rang 1432
Mit 164 erhaltenen Stimmen belegt Ester den 1432. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Ester

164 Stimmen (Rang 1432)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Ester als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Ester und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

andere Form von Esther
Altpersisch = Stern
Kurdisch: Stern
Nähere Bedeutung: siehe Esther

Höchstwahrscheinlich sind beide Herkünfte (biblische und persische) dieselbe Quelle. Denn die Esther aus der Bibel war eine Jüdin aus Mesopotamien, die den persischen Prinzen geheiratet hat. Ihr hebräischer Name lautet Hadassa (Myrte).
Im Buch Ester wird die Persönlichkeit von Ester mit dem menschlichen Herz gleichgesetzt.

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Altpersisch
  • Deutsch
  • Kurdisch
  • Skandinavisch
  • Slawisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Altpersische Vornamen, Deutsche Vornamen, Kurdische Vornamen, Skandinavische Vornamen und Slawische Vornamen.

Wann hat Ester Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Ester in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Es-ter -ster (4) -ter (3) -er (2) -r (1)
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit Mehr zur Numerologie erfahren
Ester in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000101 01110011 01110100 01100101 01110010
Dezimal 69 115 116 101 114
Hexadezimal 45 73 74 65 72
Oktal 105 163 164 145 162
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Ester - gebildet werden können.

Rückwärts

Ester ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Retse

Ester in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

0827 E236 ESTR
Ester buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Emil | Samuel | Theodor | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel Echo | Sierra | Tango | Echo | Romeo

Varianten von Ester

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Esi
  • Esi Besi
  • Esterchen
  • Esti
Beliebte Doppelnamen mit Ester

Ester in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Ester Ester
Fremde Schriften
Lateinische Schrift ESTER
Phönizische Schrift 𐤄𐤔𐤕𐤄𐤓
Griechische Schrift Εστερ
Koptische Schrift Ⲉⲥⲧⲉⲣ
Hebräische Schrift השתהר
Arabische Schrift هــشــتــهــر
Armenische Schrift Եզտեռ
Kyrillische Schrift Естер
Georgische Schrift Ⴄსტერ
Runenschrift ᛂᛋᛏᛂᚱ
Hieroglyphenschrift 𓇌𓋴𓏏𓇌𓂋

Wie beliebt ist Ester?

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Ester

Rang 159 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 179 im Januar 2018
Rang 157 im Februar 2018
Rang 173 im März 2018
Rang 151 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 159 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 149 im Dezember 2018
Rang 174 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 117 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 124 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 128 im Januar 2020
Rang 205 im Februar 2020
Rang 219 im März 2020
Rang 216 im April 2020
Rang 216 im Mai 2020
Rang 213 im Juni 2020
Rang 215 im Juli 2020
Rang 207 im August 2020
Rang 213 im September 2020
Rang 206 im Oktober 2020
Rang 189 im November 2020
Rang 199 im Dezember 2020
Rang 227 im Januar 2021
Rang 204 im Februar 2021
Rang 189 im März 2021
Rang 178 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 140 im Juni 2021
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 117
  • Schlechtester Rang: 342
  • Durchschnitt: 206.28

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ester stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ester seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
934 75 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Ester belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 934. Rang. Insgesamt 75 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Ester in den Vornamencharts von Österreich (1984-2019)

Platz 557 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 577 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 563 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 381 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 475 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 688 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 740 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 390 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 748 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 485 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 589 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 629 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 888 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 678 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 625 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 654 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 516 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 1240 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 1302 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 925 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 1327 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 1302 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 928 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 680 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 508 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 690 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1693 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1852 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 1054 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 860 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 1331 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1874 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 381
  • Schlechtester Rang: 1874
  • Durchschnitt: 867.16

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ester in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (12)
  • 8.3 % 8.3 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Hamburg
  • 25.0 % 25.0 % Niedersachsen
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.3 % 8.3 % Rheinland-Pfalz
  • 8.3 % 8.3 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (3)
  • 66.7 % 66.7 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 33.3 % 33.3 % Schaffhausen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Ester? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ester
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ester

Ester in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ester
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ester Expósito (Schauspielerin)
Ester in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Ester bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Ester barrierefrei

Ester im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Ester im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Ester in Blindenschrift (Brailleschrift)
Ester in Blindenschrift (Brailleschrift)
Ester im Tieralphabet
Ester im Tieralphabet

Ester in der Schifffahrt

Morsecode
· ··· - · ·-·
Ester im Flaggenalphabet
Ester im Flaggenalphabet
Ester im Winkeralphabet
Ester im Winkeralphabet

Ester in der digitalen Welt

Ester als QR-Code Ester als Barcode
Ester als QR-Code
Ester als Barcode

Wie denkst du über den Namen Ester?

Wie gefällt dir der Name Ester?
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Ester?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (88.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (52.9 %)
Was denkst du? Passt Ester zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ester ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ester in Verbindung bringen.

bekannt (46.8 %) modern (54.8 %) wohlklingend (72.6 %) weiblich (64.5 %) attraktiv (72.6 %) sportlich (62.9 %) intelligent (69.4 %) erfolgreich (62.9 %) sympathisch (75.8 %) lustig (51.6 %) gesellig (56.5 %) selbstbewusst (66.1 %) romantisch (67.7 %)
von Beruf
  • Lehrerin (3)
  • Ärztin (3)
  • Akademikerin (2)
  • Anwältin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Marketingexpertin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ester und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Ester ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ester

Erin
Gast

Ich finde den Namen mega hübsch und würde ihn auch weiter empfehlen!

@yochanan
Gast

Das ת wurde doch früher teilweise weich ausgesprochen, wie das englische "th", vielleicht kommt es auch daher. Ansonsten stimme ich dir zu. In der Septuaginta wird der Name Εσθερ geschrieben, also mit th.

@@Birnenaroma
Gast

Ester/Esther ist zwar ein biblischer Name, aber kein hebräischer.
Die Bedeutung "Stern" kommt aus dem Altpersischen.

@ Birnenaroma
Gast

Du hast wohl nicht alle Tassen im Schrank!!!!! Warum sollte jemand krank sein, nur weil er seine Tochter Ester oder Esther nennt! Es ist ein hebräischer und somit auch biblischer Name. Wahrscheinlich kennst du die Geschichter der Esther gar nicht! Klugscheißer!

Esther oder Ester ist genauso ein Name und hat eine wunderschöne Bedeutung was du Birnenaroma wahrscheinlich gar nicht weißt, tust hier aber total auf Intellektuell und hast selbst keine Ahnung!!!!!

Ester oder Esther bedeutet "Glänzender Stern" und dies ist wie ich finde eine wunderschöne Bedeutung!

Ester
Gast

Ester und Esther geht beides. Ester ist nur die luterische Übersetzung. Ich finde persönlich Ester ohne h schöner! Und Ester ist altpersisch (Stern) und auch kurdisch (Stern, bzw. Licht des Auges)

Birnenaroma
Gast

Neulich saß ich ich im Chemieunterricht.Das war ungefähr im November.Damals lernten wir endlich die Kohlenwasserstoffverbindungen kennen!! Oh wie ich es geliebt habe.Natürlich mochte ich es auch über die bestimmten funktionellen Gruppen viele neue Dinge zu erfahren.Naja,als dann der Tag kam an dem wir endlich über Aromen sprachen,lernte ich die wundervolle Welt der Ester kennen.Ich war so vernarrt in Esterbindungen und hab sogar zuhause eigenständig Übungen zu Estern gemacht.Ich wünsche mir dass mein zukünftiges Kind auch Estern mag wie ich.Dennoch würde ich nie auf die Idee kommen mein Kind Esther zu nennen,wie krank ist das?
Übrigens mein Lieblingsester: Essigsäure + Pentanol → Essigsäurepentylester (Birnenaroma)

Ester
Gast

Ester ist richtig geschrieben und kommt aus der Bibel.Aber dort wird es mit TH geschrieben

Ester
Gast

Ester ist richtig geschrieben aber auf anderen sprachen wird er anders geschrieben.Esther ist italinisch

:)
Gast

Ich mag den Namen, finde ihn aber schöner, wenn er Esther geschrieben wird

Yochanan
Gast

Der Name schreibt sich hebräisch אסתר, transliteriert bedeutet es 'ester (Das Alef am Beginn ist ein stimmloser Laut, es trägt das E). Semitische Namen beinhalten niemals ein TH, die TH kommen aus der Übertragung ins Griechische. Der Name ist zwar altpersisch, kommt aber über die Bibel in den Europäischen Raum, die hebräische Schreibung ist also maßgeblich, Ester ohne H ist korrekt; dennoch gibt es die Schreibweise mit TH im Amerikanischen Raum häufig.

Esther als kurdischen Namen zu bezeichnen ist sprachhistorisch eindeutig falsch, er ist wirklich altpersisch, aber in Kurdistan durchaus weit verbreitet.

Hätte ich bei der Namensgebung meiner Töchter ein Mitspracherecht gehabt, eine hieße Ester; meine Frau mochte den Namen aber nicht, denn er erinnert sie an organische Chemie ;-)

Ester
Gast

Quatsch! Es heißt "Ester"! Ohne H! Und in meiner Bibel steht es auch so! Vielleicht bist du nicht richtig geschrieben? Und die Kurden haben bestenfalls ihre Sprache von den Persern verändert bekommen. Was oben steht stimmt. Ester ist persisch und bedeutet Stern.

Esther
Gast

Den Namen "Ester" gibt es ind er Bibel nicht, denn richtig geschrieben wird er "Esther" und bedeutet "die Himmelskönigin".

Baran
Gast

Ester ist kurdisch und bedeutet Stern und Licht der Augen. Ebenfalls Star und Sterk sind auch im verschidene kurdische Duialekten bedeuten Stern. Türkische übersetzung ist Yildiz.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren