Eyke

  • Rang 1571
  • 54 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 11 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
Eyke ist ein skandinavischer Männer- und Frauenname.
Eyke (oder Eike) kommt zunächst von dem althochdeutschen "ekka" - als Kurzform von Eckehardt und bedeutet "Schneide oder Spitze des Schwertes". Letztendlich geht der Name über das gotische "agis" auf das nordgermanische/nordfriesische "agil" zurück, was in der Übersetzung "Schrecken" bedeutet.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Ey-ke -yke (3) -ke (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ekye 04 E200 EK
Morsecode Schreibschrift
· -·-- -·- · Eyke
Eyke buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Ypsilon | Kaufmann | Emil
Eyke in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Eyke in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Eyke
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Eike Christian Hirsch (deutscher Journalist und Schriftsteller)
  • Eike Immel (deutscher Nationaltorhüter)
Beliebteste Doppelnamen mit Eyke
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 50.0 % 50.0 % Hessen
  • 50.0 % 50.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Eyke? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Eyke
Statistik der Geburtsjahre des Namens Eyke

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Eyke?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Eyke zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (60.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Eyke ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Eyke in Verbindung bringen.

bekannt (62.5 %) modern (46.9 %) wohlklingend (65.6 %) weiblich (43.8 %) attraktiv (53.1 %) sportlich (68.8 %) intelligent (68.8 %) erfolgreich (46.9 %) sympathisch (59.4 %) lustig (56.2 %) gesellig (50.0 %) selbstbewusst (59.4 %) romantisch (75.0 %)
von Beruf
  • Regisseurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Eyke und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Eyke

Eyke
Gast

...Korrektur... OLG Karlsruhe 1989, habe noch einmal nachgelesen.

Eyke
Gast

...weiblich...Hallo zusammen, ich heiße nun schon 52 Jahre so und bin sehr zufrieden mit dem Namen. Hatte immer viel Freude mit den Verwechselungen, ich kam auch immer sehr schnell ins Gespräch. Es freut mich aber auch, dass das OLG Karlsruhe seit 1998 (wenn ich mich richtig erinnere) nur noch den Namen mit einem Zweitnamen zulässt, dem man das Geschlecht direkt entnehmen kann.

Eyke
Gast

Ich bin eine weibliche Eyke, hatte aber auch so meine verwechslungen im Leben. Als Schulkind hatte ich ihn gehast, weil jeder wußte wer ich bin. Ich glaubte ja auch lange das Jungs mit "i" geschrieben werden und Mädels mit "y". Tja man lernt auch als Eyke nicht aus. Ich bin mittlerweile 36 Jahre und habe mich daran gewöhnt, wie jeder andere an seinen Namen. Ich finde ihn schön und auch nicht so verbraucht, wie viele andere Namen.

eyke
Gast

momentan etwas angeheitert und 28 jährche ufm buckel, grins

eyke
Gast

achso, ich bin weib. bitte sagen: weib war da.

Eyke
Gast

ich wurde immer als mann angeschrieben, z.b. ich hab nur einen finger, verzeiht meine schreibweise, brief vom bund: bitte erscheinen sie pünktlich donnerstag, 13 uhr zu ihrer musterung.

Eyke (63 Jahre)
Gast

Bin seit 63 Jahren ein männlicher Eyke.
Mal wurde ich als Frau/ Frl. angeschrieben, sogar vom Sekretariat meiner Schule, mal mit I als Eike, mal mit ck als Eicke.
Die Absender sind dann etwas frustriert, wenn ich ihnen meinen Namen und mein Geschlecht schreibe.
Aber ich habe mich an meinen exklusiven Namen gewöhnt und will keinen anderen.

Kritischer Beobachter
Gast

Also, liebe Leute, "Eyke" ist kein schöner Name, da men nie weiß, ob sich M oder F dahinter verbirgt. Ich mußte gerade einer Eyke eine E-Mail schreiben und habe erst mal recherchiert, welches Geschlecht dieses Wesen denn besitzt...

Eyke (41 Jahre)
Gast

Die meisten Eikes werden mit "i" geschrieben und sind Jungen, sogar in meiner Klasse war ein Eike. Es hat oft für Verwirrung gesorgt, dass sich hinter meinem Namen eine weibliche Figur verbirgt, aber ich bin megastolz auf meinen Namen und würde ihn mir immer wieder wünschen!!!

Eyke Katharina
Gast

Hallo da draußen und einen lieben Gruß von einer 24jährigen "Eyke". Dieser Name ist klangvoll, schön und durch das y wirklich eine kleine Besonderheit ,-)

Eyke Katharina
Gast

Eyke ist insofern ein schöner Name, da er durch das "y" eine Besonderheit zu "Eike" erlangt. Der Name klingt schön und ist vor allem sehr selten!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Iris

Kommentar von Lena

Der Name ansich ist wirklich schön. Aber wenn man die Aussprache in den Vordergrund zieht, ist der Name kur...

Mädchenname Leilani

Kommentar von Jolina

Leilani ist einfach ein wunderschöner Name! Sehr bezaubernd! Ich finde er passt auch, wenn man blond ist, n...

Mädchenname Maira

Kommentar von susanne

Unsere tochter heißt maira, weil der name eine sehr schöne alternative zu maria (war uns zu heilig) und mar...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Carmen, Elke, Elvira, Irmgard und Reinelde ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren