Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Leena Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Leena ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

387 Stimmen (Rang 1244)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1244

Rang 1244
Mit 387 erhaltenen Stimmen belegt Leena den 1244. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Leena ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Leena

Was bedeutet der Name Leena?

Leena ist zum einen die finnische Form von Lena und somit eine Kurz- und Koseform der Namen Helena und Magdalena (finnisch Matleena). Zum anderen ist Leena aber auch eine sprachlische Variante von Lina.

Als finnische Kurzform von Helena, der latinisierten Form des altgriechischen Namens Helene, bedeutet Leena "die Leuchtende" (von altgriechisch helene für "Fackel, Leuchte"), "die Strahlende" (von altgriechisch helios für "Sonne, Sonnenstrahlen") oder "der Mond" (von altgriechisch selene für "Mond").

Als finnische Kurzform von Magdalena bedeutet Leena "die aus Magdala Stammende". Der biblische Name Magdalena geht zurück auf die Jüngerin "Maria Magdalena", deren Heimat der Ort Magdala am See Genezareth war. Der Ortsname Magdala wird auf das hebräische Wort migdal (Turm) zurückgeführt, weshalb der Vorname auch gerne mit "die Erhabene" übersetzt wird.

Als Variante von Lina bedeutet Leena aus dem Arabischen entweder "die kleine Palme" oder "die Zarte". Lina kann aber auch als weibliche Form von Linus betrachtet werden. Lina und Leena haben dann die Bedeutung "die Klagende" (von altgriechisch ailinos für "Klagegesang, klagen").

Der Name Leena ist sowohl im Baltikum als auch im arabischen Raum ein weit verbreiteter Mädchenname. Auch in Deutschland wird Leena als Babyname vergeben, allerdings etwas seltener als die verwandten Namen Lena, Leni, Lene und Lina.

Woher kommt der Name Leena?

Wortherkunft

Leena ist ein weiblicher Vorname arabischer und althebräischer Herkunft mit Bedeutungen wie "die Leuchtende" oder "die aus Magdala Stammende" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

Von Helene:
helene = die Fackel, die Leuchte (Altgriechisch) oder
selene = der Mond (Altgriechisch) oder
helios = die Sonne, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch)
Von Magdalena:
migdal = der Turm (Althebräisch)
Von Lina/Linus:
ailinos = Klagegesang, klagen (Altgriechisch)

Wann hat Leena Namenstag?

Als Kurzform von Helena hat Leena Namenstag am 26. April, 21. Mai, 18. August, 29. Oktober und 15. November.

Als Kurzform von Magdalena feiert Lene Namenstag am 25. Mai und 22. Juli.

Als Variante von Lina und weibliche Nebenform von Linus hat Leena Namenstag am 23. September.

Wie spricht man Leena aus?

Aussprache von Leena: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Leena auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Leena?

Leena ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 284. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 144.

In den letzten zehn Jahren wurde Leena etwa 90 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1051. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1145.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Leena

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Leena in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 284 283 237 144 (2008)

In Deutschland wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (130 Mal von 2010 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 154 149 151 136 (2009)

In Österreich wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1984 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - 143 143 (2020)

In der Schweiz wurde Leena in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 144 (1934)

In der Niederlande wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (420 Mal von 1930 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - - 152 152 (2020)

In Belgien wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (80 Mal von 1995 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 406 424 435 353 (1979)

In Frankreich wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 350 Mal als Erstname vergeben (870 Mal von 1930 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark 135 137 - 128 (2012)

In Dänemark wurde Leena in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 320 329 300 (2002)

In England wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 430 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1996 bis 2021).

Leena in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 114 111 110 110 (2020)

In Schottland wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 1974 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 117 (2003)

In Irland wurde Leena in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1964 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - 75 75 (2020)

In Nordirland wurde Leena in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1997 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 763 739 720 693 (2019)

In den USA wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (5.200 Mal von 1930 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 182 185 182 182 (2022)

In Kanada wurde Leena in den letzten 10 Jahren ca. 280 Mal als Erstname vergeben (670 Mal von 1980 bis 2022).

Leena in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Leena in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Leena in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Leena in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 283 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 284 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 284
  • Durchschnitt: 203.62

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Leena

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Leena im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 213 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 210 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 203 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 183 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 139 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 145 im Oktober 2021
Rang 152 im November 2021
Rang 176 im Dezember 2021
Rang 212 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 178 im März 2022
Rang 181 im April 2022
Rang 169 im Mai 2022
Rang 151 im Juni 2022
Rang 155 im Juli 2022
Rang 164 im August 2022
Rang 148 im September 2022
Rang 143 im Oktober 2022
Rang 0 im November 2022
Rang 122 im Dezember 2022
Rang 143 im Januar 2023
Rang 127 im Februar 2023
Rang 0 im März 2023
Rang 121 im April 2023
Rang 124 im Mai 2023
Rang 115 im Juni 2023
Rang 0 im Juli 2023
Rang 120 im August 2023
Rang 0 im September 2023
Rang 127 im Oktober 2023
Rang 0 im November 2023
Rang 129 im Dezember 2023
Rang 157 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 351
  • Durchschnitt: 206.28

Geburten in Österreich mit dem Namen Leena seit 1984

Leena belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 621. Rang. Insgesamt 32 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
621 32 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Leena besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (30)
  • 3.3 % 3.3 % Bayern
  • 3.3 % 3.3 % Berlin
  • 3.3 % 3.3 % Brandenburg
  • 3.3 % 3.3 % Bremen
  • 6.7 % 6.7 % Hamburg
  • 6.7 % 6.7 % Hessen
  • 3.3 % 3.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 30.0 % 30.0 % Niedersachsen
  • 26.7 % 26.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.3 % 3.3 % Rheinland-Pfalz
  • 3.3 % 3.3 % Sachsen
  • 6.7 % 6.7 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (3)
  • 66.7 % 66.7 % Oberösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 40.0 % 40.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Luzern
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Leena? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Leena als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Leena besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Leena.

Häufigkeit des Vornamens Leena nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Leena

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Le
  • Lee
  • Leen
  • Leenchen
  • Leeni
  • Leni

Beliebte Doppelnamen mit Leena

Leena in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Leena

Anna-Leena Harkonen
finnische Schauspielerin
Leena Alam
afghanische Schauspielerin
Leena Behrla
Deutsche Judoka
Leena Bruckner-Tudermann
finnisch-deutsche Dermatologin und Hochschullehrerin
Leena Chandavarkar
indische Schauspielerin
Leena Dhingra
englische Fernsehschauspielerin
Leena Günther
Leichtathletin
Leena Jumani
indische Schauspielerin
Leena Katriina Lehtolainen
Finnische Schriftstellerin
Leena Khamis
australische Fußballspielerin
Leena Koppe
österreichische Kamerafrau
Leena Krohn
finnische Schriftstellerin
Leena la Bianca
Schauspielerin aus den USA
Leena Lander
finnische Schriftstellerin
Leena Landers
nordische Schriftstellerin
Leena Lehtolainen
finnische Schriftstellerin
Leena Löytömäki
finnische Badmintonspielerin
Leena Makhoul
Sängerin
Leena Manimekalai
indische Dichterin
Leena Parkkinen
finnische Schriftstellerin
Leena Peisa
finnische Musikerin
Leena Peltonen-Palotie
finnische Genforscherin
Leena Puotiniemi
finnische Langstreckenläuferin
Leena Puranen
Fußballerin aus Finnland
Leena Tirronen
finnische Sängerin
Leena Yadav
Filmregisseurin aus Indien
Rauni-Leena Luukanen-Kilde
Schriftstellerin aus Finnland
Sanna-Leena Perunka
finnische Biathletin

Leena in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Leena bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Leena in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Leena wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Lee-na
Endungen
-eena (4) -ena (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Aleen, Alene, Anele, Elean, Elena, Enela, Leane, Lenea, Neela und Nelea (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Leena - gebildet werden können.
Rückwärts
Aneel (Mehr erfahren)Leena ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Leena in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100101 01100101 01101110 01100001
Dezimal
76 101 101 110 97
Hexadezimal
4C 65 65 6E 61
Oktal
114 145 145 156 141

Leena in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Leena anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
56 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Leena buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Emil | Emil | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Echo | Echo | November | Alfa

Leena in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Leena in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Leena
Altdeutsche Schrift
Leena
Lateinische Schrift
LEENA
Phönizische Schrift
𐤋𐤄𐤄𐤍𐤀
Griechische Schrift
Λεενα
Koptische Schrift
Ⲗⲉⲉⲛⲁ
Hebräische Schrift
לההנא
Arabische Schrift
لــهــهــنــا
Armenische Schrift
Լեենա
Kyrillische Schrift
Леена
Georgische Schrift
Ⴊეენა
Runenschrift
ᛚᛂᛂᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓇌𓈖𓄿

Leena barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Leena an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Leena im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Leena im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Leena in Blindenschrift (Brailleschrift)

Leena in Blindenschrift (Brailleschrift)

Leena im Tieralphabet

Leena im Tieralphabet

Leena in der Schifffahrt

Der Vorname Leena in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· · · -· ·-

Leena im Flaggenalphabet

Leena im Flaggenalphabet

Leena im Winkeralphabet

Leena im Winkeralphabet

Leena in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Leena auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Leena als QR-Code

Leena als QR-Code

Leena als Barcode

Leena als Barcode

Wie denkst du über den Namen Leena?

Wie gefällt dir der Name Leena?

Bewertung des Namens Leena nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Leena?

Ob der Vorname Leena auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (67.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (55.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (55.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (44.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (50.0 %)
Was denkst du? Passt Leena zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Leena ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (35.7 %) modern (76.8 %) wohlklingend (83.9 %) weiblich (86.6 %) attraktiv (77.7 %) sportlich (67.0 %) intelligent (76.8 %) erfolgreich (80.4 %) sympathisch (86.6 %) lustig (69.6 %) gesellig (67.0 %) selbstbewusst (69.6 %) romantisch (72.3 %)
von Beruf
  • Schriftstellerin (3)
  • Schauspielerin (2)
  • Ärztin (2)
  • Architektin (2)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Weinbäuerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Geologin (1)
  • Erfinderin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Apothekerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Leena und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Leena ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Leena

Kommentar hinzufügen
Mutter von Leena
Gast

Unsere Tochter heißt Leena, wir haben sie nach einer finnischen Freundin benannt und fanden/finden den Namen fantastisch. Bereits am dritten Tag nach dem Schwangerschaftstest stand fest, dass sie Leena heißen wird, wenn es ein Mädchen wird. Und dann ist sie auch noch an ihrem Namenstag (das ist der 18. August) geboren, it was ment to be....
Unsere Tochter ist sehr froh mit ihrem Namen, der passt, wackelt und hat Luft.

Leena
Gast

Früher habe ich meinen Namen überhaupt nicht gemocht, vor allem weil er von vielen Leuten in meiner Heimat (österreichischer Dialekt) als Läna ausgesprochen wird.
Ich spreche meinen Namen "Lena" aus, außer ich spreche englisch, dann wird es irgendwie automatisch zu "Lina", da passt Lena nicht in den Redefluss.
Mittlerweile mag ich mein zweites e sehr gerne, auch das ewige Erklären und ausbessern macht mir nichts mehr aus. Unter meinen Freunden ist das schon zum Runnig-Gag geworden. Außerdem hebe ich mich so etwas von den viiieelen Lenas, die es scheinbar in meinem Jahrgang gab, ab ;)

Jenny
Gast

Unsre Tochter heißt Leena Mailin und ich hatte schon so oft bedenken ob das so richtig war mit den 2 "e"...
Sie wird Lina ausgesprochen! Die Schreibweise find ich aber schön und der Name klingt toll

Leenas Papa
Gast

Unsere Leena ist einfach eine Leena der Name passt 😂😂

Leena
Gast

Ich mag meinen Namen mittlerweile sehr!ich werde auch Lina ausgesprochen.meine Eltern haben den Namen von einer indischen Familie und in Indien bedeutet es "bescheidene Schönheit"

Evelyn
Gast

Unsere Tochter heißt Janna-Leena. Eine so schöne Schreibweise und wir würden sie immer wieder so benennen. Es wird gesprochen wie gelesen - ohne Schnick-Schnack.

Lisette
Gast

Ich kenne den Namen aus Orphan-Das Waisenkind mit Isabelle Fuhrman.

Leena
Gast

Ich liebe meinen Namen.In der Schweiz habe ich keine Problem mit ihm, ich werde immer 'Lena' gennant. In England wurde ich aber immer als 'Lina' angesprochen. Was mich aber nicht störte

Leena
Gast

Schön zu wissen, dass ich nicht die einzige bin mit 2 E's und ja es ist sehr nervig immer den Namen zu erklären.. : Ich heisse Lina geschrieben mit 2 E's..
und doch sagen sie oft immer noch lena.. doch mittlerweile habe ich mich an beide Namen gewöhnt (auch wen mit Lina lieber ist) -.-

Susanne
Gast

Meine Tochter heißt auch Leena- meine finnischen Freunde haben den Namen aber Läna ausgesprochen- und so wird sie seit 25 Jahren gerufen

Leena
Gast

Wegen der Aussprache: Kommt drauf an mit welchem Hintergrund man den vergibt. Mit Bezug zu Finnland wird er wie lena gesprochen, mit Bezug zum englischsprachigen Raum Lina.

Ob unnötig oder nicht kommt drauf an, für deutsche Kinder finde ich das auch irgendwie unnötig, ich selbst bin in Finnland geboren und dort aufgewachsen, für mich ist es ein Fingerzeig auf mein Herkunft und finde es nicht unnötig.

Es nervt zwar immer wieder die Schreibweise zu berichtigen, aber ich bin trotzdem zufrieden mit dem Namen. Auch wenn die andere variante, Lena, hier sehr häufig ist. ich bin ganz zufrieden so zu heißen, gibt schlimmeres. ^^

Leena
Gast

Also ich mag ihn nicht so weil er bei mir ''Lina'' ausgesprochen wird und alle die mich nicht kennen sagen immer Leeeeeeeeeena... *kotz*
Trotzdem irgendwie was besonderes...oder?

lea
Gast

Meine abf heißt so cooler name!!!

leena
Gast

Also ich mag den namen, auch wenn er simpel klingt. allerdings wird er bei mir immer lena ausgesprochen. die schreibweise für andere ist dann auch einfach: "ich heiße lena. mit zwei e"

Leena
Gast

Also ich finde den Namen echt toll!
Es sieht nicht so einfach aus wie Lena, aber es ist nicht so schwierig, dass man ne halbe stunde am buchstabieren ist.
Ich find den Namen schön!

Leena
Gast

Ich mag meinen Namen nicht so gern. Das zweite E find ich überflüssig!

Aline
Gast

Spricht man den jetzt Lina aus oder kann man auch Lena sagen, wenn man es Leena schreibt?

Leena
Gast

Ich finde nie Schlüsselanhänger mit "Leena"!!!

maja
Gast

Wie findest ihr es wenn schwestern
Leena und neela heißen

Cleera Nagina(tochter von tom riddle)
Gast

Ich finde den namen sehr schön,er wird wie lina gesprochen.

Leena
Gast

Ic heiße ebenfalls so aber ich werde immer falsch ausgesprochen und geschrieben

Julia
Gast

Das zweite e ist doch total unnötig. Man tut seinem Kind doch keinen Gefallen. Im Gegenteil. Es wird ganz normal Lena ausgesprochen und man ist trotzdem ständig am buchtsabieren. Ist doch klar das da keiner durchblickt.

Darleen
Gast

Hi ich bin Darleen und werde immer Leen genannt. Also genauso wie Leena nur ohne a. Leena finde ich, ist ein sehr schöner Name. Ich würde mein Kind lieber Leena als Lina nennen

Lena
Gast

Leena wär auch ein schöner name aber ich heiß nun mal lena...

Jogiline
Gast

Hallo!Meine Tochter heisst auch Leena...fand diese schreibweise einfach besser als die normale (Lina)!Das doofe ist bloss das egal wer diesen namen liest andauernt denkt oder sagt sie würde Lena heissen nur mit doppel E.Das nervt ein wenig!!!

Leena
Gast

Ich heiß au Leena,
ich werd leider au oft falsch geschrieben☺

Frage
Gast

Wie wird der Name denn in Amerika ausgesprochen?

Leena
Gast

Ich finde den name auch supiiii
leider werde ich sehr oft falsch geschrieben also mit einem e und das find ich nicht so toll :(

Maya-Leena Soraya
Gast

Ich habe meine tochter so genannt weil ich in der schwangerschaft ein mädchen verloren habe somiet hat maya-leena ein doppelnamen

Mara
Gast

Also unsere zweite Tochter soll Leena heißen. Wir werden den Namen aber Lina aussprechen! Ich finde das es ein sehr schöner Name ist. Ich mags wenn es etwas besonderes und seltenes ist. Unsere große Tochter heißt Annik. Hier ist die Betonung wie bei Monique.

Nadine@Elena
Gast

Schön dass es dir gefällt!

Elena
Gast

Hall oNadine mir gefällt die Aussprache sehr gut das macht die Namen erst richtig besonders.

Nadine
Gast

Mir auch! wie findet ihr die aussprache? manche haben ein problem damit, was meint ihr?

sadiye
Gast

Leena ist einer der schönsten namen echt schön würd auch gern so heißen

Elena
Gast

Hallo Nadine das sind sehr schöne Namen die Deine Töchter haben, vor allem mit den zwei ee´s.

...
Gast

Gesprochen: Ne-ele und Le-ena

Nadine
Gast

Unsere Töchter heißen Leena (10) und Neele (8).

Lena
Gast

Also ich finde mein namen mit ein "E" schön... ich finde das sonnst so auf "unbedingt anders" gemacht wird

Leena
Gast

Das is überhaupt kein jungenname!!!

Edisa
Gast

Ja eben darum ist das ein jungenname bei uns!!!
aneel ist ein bosnischer jungenname

@Edisa
Gast

Auf deiner Sprache vielleicht ....
Für mich ist das ganz eindeutig ein Mädchenname !
Und warum soll man ihn von hinten nach vorne lesen ??? Aneel

EdIsA
Gast

Lese in doch von hinten nach vorne!!!
Auf meiner sprache ist das ein Jungenname!!!
Aber der name ist schön

@Edisa
Gast

Wieso Jungenname ????

EdIsA
Gast

Ich finde den namen lustig!!!
Ein echt schöner Jungen name!!!

@ Leena
Gast

Mit 2 wahrscheinlich, sonst stände es nicht hier !

Annemie
Gast

Mit 2 e

Leena
Gast

Mit einem oder zwei -e?

Leena
Gast

Mit einem oder zwei -e?

Annemie
Gast

Meine Tochter heiß so

Leena
Gast

Schöner als mit einem -e!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Leena schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lora, Maike, Mariola, Micheline, Natalina, Orthia, Priska, Richardis, Samira und Sixta.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Edrita

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Edrita etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Edrita?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?