Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fibi Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Fibi ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

321 Stimmen (Rang 1342)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1342

Rang 1342
Mit 321 erhaltenen Stimmen belegt Fibi den 1342. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Fibi ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Fibi
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Fibi?

Fibi ist eine Schreibvariante des Mädchennamens Phoebe, die an dessen englische Aussprache [fi:bi] angelehnt ist.

Der Name hat seinen Ursprung in dem altgriechischen Vornamen Phoíbē (Φοίβη) und bedeutet "die Strahlende" oder "die Leuchtende", abgeleitet von altgriechisch phoîbos (φοῖβος) für "hell, strahlend, leuchtend, rein".

Der Ursprungsname Phoebe bzw. Phoibe kommt sowohl in der Bibel als auch in der griechischen Mythologie vor. Mehr dazu auf der Namensseite Phoebe.

Die Variante Fibi ist gelegentlich auch in Deutschland als eingedeutschte Form von Phoebe anzutreffen, insgesamt aber relativ selten. Auch international ist der Name in dieser Schreibweise nicht sehr verbreitet.

Weitere Varianten von Phoebe sind Febe, Fiby, Phebe, Phibie und Phöbe.

Woher kommt der Name Fibi?

Wortherkunft

Fibi ist ein weiblicher Vorname altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "die Strahlende" oder "die Leuchtende".

Wortzusammensetzung

phoîbos (φοῖβος) = hell, strahlend, leuchtend, rein (Altgriechisch)

Wann hat Fibi Namenstag?

Namenstag für Fibi ist der 3. September zum Gedenken an die heilige Phoebe.

Wie spricht man Fibi aus?

Aussprache von Fibi: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fibi auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fibi?

Fibi ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 282. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 141.

In den letzten zehn Jahren wurde Fibi etwa 90 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1053. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1164.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Fibi

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fibi in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 282 281 238 141 (2010)

In Deutschland wurde Fibi in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (110 Mal von 2010 bis 2022).

Fibi in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Fibi in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 155 150 - 140 (2011)

In Österreich wurde Fibi in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1984 bis 2022).

Fibi in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Fibi in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Dänemark - - - 135 (2015)

In Dänemark wurde Fibi in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Fibi in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Fibi in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022

Fibi in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fibi in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 238 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 281 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 282 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 282
  • Durchschnitt: 216.73

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Fibi

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fibi im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 217 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 213 im August 2020
Rang 213 im September 2020
Rang 211 im Oktober 2020
Rang 188 im November 2020
Rang 203 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 193 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 178 im Mai 2021
Rang 141 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 129 im September 2021
Rang 144 im Oktober 2021
Rang 147 im November 2021
Rang 175 im Dezember 2021
Rang 210 im Januar 2022
Rang 183 im Februar 2022
Rang 181 im März 2022
Rang 186 im April 2022
Rang 173 im Mai 2022
Rang 150 im Juni 2022
Rang 154 im Juli 2022
Rang 163 im August 2022
Rang 147 im September 2022
Rang 141 im Oktober 2022
Rang 0 im November 2022
Rang 120 im Dezember 2022
Rang 142 im Januar 2023
Rang 127 im Februar 2023
Rang 133 im März 2023
Rang 116 im April 2023
Rang 120 im Mai 2023
Rang 115 im Juni 2023
Rang 0 im Juli 2023
Rang 121 im August 2023
Rang 0 im September 2023
Rang 124 im Oktober 2023
Rang 127 im November 2023
Rang 127 im Dezember 2023
Rang 154 im Januar 2024
Rang 131 im Februar 2024
Rang 131 im März 2024
Rang 128 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 195.28

Geburten in Österreich mit dem Namen Fibi seit 1984

Fibi belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 644. Rang. Insgesamt 9 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
644 9 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fibi besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (10)
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 10.0 % 10.0 % Brandenburg
  • 20.0 % 20.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.0 % 10.0 % Niedersachsen
  • 30.0 % 30.0 % Sachsen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen-Anhalt
Verbreitung in Österreich (5)
  • 40.0 % 40.0 % Kärnten
  • 40.0 % 40.0 % Salzburg
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Aargau

Dein Vorname ist Fibi? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fibi als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fibi besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fibi.

Häufigkeit des Vornamens Fibi nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fibi

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Fib
  • Fibchen
  • Fibinchen
  • Fibs
  • Fibsi

Ähnliche Vornamen

Fibi in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fibi

Fibi A. M. Saleb
Autorin
Fibi Pfeifer
Streamerin
Phoebe Cates
US Schauspielerin verheiratet mit Kevin Kline
Phoebe Halliwell
Figur aus der Serie Charmed
Phoebe Tonkin
australische Schauspielerin und Model
Prinzessi Fibi
Kinderbuchfigur von der Autorin Gudrun Likar

Fibi in der Popkultur

Fibi und ihr Einhorn
Comicbuchreihe
Phoebe Buffay
Figur aus der Serie "Friends"
Prinzessin Fibi
Kinderbuchfigur von der Autorin Gudrun Likar

Fibi in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fibi wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Fi-bi
Endungen
-ibi (3) -bi (2) -i (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fibi - gebildet werden können.
Rückwärts
Ibif (Mehr erfahren)Fibi ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Fibi in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01101001 01100010 01101001
Dezimal
70 105 98 105
Hexadezimal
46 69 62 69
Oktal
106 151 142 151

Fibi in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fibi anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
31 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FB (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fibi buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Ida | Berta | Ida
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | India | Bravo | India

Fibi in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fibi in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fibi
Altdeutsche Schrift
Fibi
Lateinische Schrift
FIBI
Phönizische Schrift
𐤅𐤉𐤁𐤉
Griechische Schrift
Φιβι
Koptische Schrift
Ϥⲓⲃⲓ
Hebräische Schrift
ויבי
Arabische Schrift
وــيــبــي
Armenische Schrift
Ֆիբի
Kyrillische Schrift
Фиби
Georgische Schrift
ჶიბი
Runenschrift
ᚠᛁᛒᛁ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇋𓃀𓇋

Fibi barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fibi an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fibi im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fibi im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fibi in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fibi in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fibi im Tieralphabet

Fibi im Tieralphabet

Fibi in der Schifffahrt

Der Vorname Fibi in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·· -··· ··

Fibi im Flaggenalphabet

Fibi im Flaggenalphabet

Fibi im Winkeralphabet

Fibi im Winkeralphabet

Fibi in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fibi auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fibi als QR-Code

Fibi als QR-Code

Fibi als Barcode

Fibi als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fibi?

Wie gefällt dir der Name Fibi?

Bewertung des Namens Fibi nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fibi?

Ob der Vorname Fibi auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (61.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (83.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (71.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (51.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (16.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (6.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (48.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (54.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.0 %)
Was denkst du? Passt Fibi zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fibi ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (47.8 %) modern (77.2 %) wohlklingend (75.6 %) weiblich (75.0 %) attraktiv (72.2 %) sportlich (68.3 %) intelligent (68.3 %) erfolgreich (65.6 %) sympathisch (76.7 %) lustig (79.4 %) gesellig (75.0 %) selbstbewusst (66.1 %) romantisch (69.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (6)
  • Katzenzüchterin (4)
  • Hotelfachfrau (3)
  • Künstlerin (2)
  • Angestellte (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Managerin (2)
  • Buchhalterin (1)
  • Schlosserin (1)
  • Naturschützerin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Fotografin (1)
  • Kassiererin (1)
  • Vogelforscherin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fibi und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fibi ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fibi

Kommentar hinzufügen
Annett
Gast

Fiebi ist nicht die deutsche Version von Phoebe. Der Name ist schon viel älter. Stammt aus Nordfriesland im Mittelalter. Da gab es noch keine USA. Soviel zu manchen Kommentaren. Macht euch erst mal schlau, bevor ihr was ins Netz stelkt

@Quuux
Gast

Fibi mag bei einem Kind süß wirken, aber Kinder bleiben nicht auf ewig Kinder. Nehmt bitte Rücksicht auf sie und denkt voraus, wie es für sie sein wird, wenn sie mal erwachsen sind.

Fibi ist doch kein Name für einen erwachsenen Menschen, sondern für ein Kaninchen oder eine Rennmaus!

Fibi
Gast

Ich mag den Namen sehr, da das auch eine Abkürzung für Sophie ist und deshalb mein Spitzname. Sehr toller Name!

Elisa
Gast

Natürlich gibt es diesen Namen. Meine Schwester heißt ebenfalls so!!!!!!!

Nic
Gast

Unsere Tochter trägt den Namen Fibi Collien. Haben Fibi in deutscher Schreibweise gewählt, da kaum einer Fibi zu Phoebe sagen würde.

Josi
Gast

In vielen Namensbüchern steht nichts darüber das Fibi "Verliererin" bedeuten soll.
Wo steht das geschrieben ??

Kann man diesen Eintrag nicht löschen???




gundula
Gast

Nach langem hin und her haben wir alle anfänglichen namen über den haufen geworfen und uns von vorne auf die suche gemacht.

derzeit ist aurelie ganz hoch im kurs:-)

gundula
Gast

Danke für eure rückmeldungen.........

stimmt schon
Gast

man muss die Namen mal laut vor sich hinsprechen, dann merkt man doch eigentlich, dass das nicht geht. Aber auch einzeln finde ich diese Namen problematisch. Vielleicht setzt sich ja der Papa durch ;)

Sonja
Gast

Diese Namenskombi ist nicht mehr witzig sondern zum Lachen.

@gundula
Gast

klassisch fährt man denke ich besser... ob es jetzt saskia sein muss naja aber bitte nicht zu ausgefallen....

hm
Gast

also ich find die Kombi gar nicht so schlecht. Fibi hörtsich für mich ein bisschen nach einem Hundenamen oder so an, aber Faye ist sehr schön.

gundula
Gast

ja da hast du wohl recht mit....zum glück ist noch ein wenig zeit da wird sich ja hoffentlich noch was finden lassen;-)ich wollte nur mal wissen wie meine kombi überhaupt ankomm würde

Oh
Gast

wenn ihr so gegenteilige Geschmäcker habt, habt ihr ein echtes Problem. Es wird dir aber auch nicht helfen, andere um Rat zu fragen, weil du von 10 Leuten 10 Meinungen erhalten wirst. Wie du dir denken kannst, gefällt mir Saskia wesentlich besser.

gundula
Gast

nein leider nicht.......,mein mann ist auch nicht überzeugt von;-( er tendiert zu was klassischem wie saskia,dem kann ich leider nix abgewinnen

...
Gast

ich stimme ganz entschieden dagegen. Oder habt ihr einen englischen Nachnamen?

gundula
Gast

hallo ich finde die kombi FIBI FAYE super weis aber nicht genau ob sich das evtl zu aufgesetzt anhört?würde mich über meinungen freuen

Stefan
Gast

Also mein Kater heisst FIBI. Bin darauf gekommen als damals die BIFI werbung lief. Dann hab ich den Namen umgedreht! Das alles mit Pheobe und so hab ich dann erst später erfahren....!!!!!

FIBI ist Super!!!

Phoebe
Gast

@@Ph.
wie meinst du das mit meinen Namen krank ausspricht? du weißt ja nicht wie ich meinen namen ausspreche! ich finde meinen namen toll punkt!

Phoebe
Gast

lol wusste nicht dass es für meinen namen auch eine eingedeutschte version gibt, also ich mag meine schreibweise lieber

Julia
Gast

Wieso wird eigendlich jeder schöner Name mit dem Zweitnamen Sophie verschandelt?...
Fibi ist ein schöner Name so wie erst ist.

Fibi
Gast

iiCH LiiEBE MEiiNEN NAMEN hehe..c( :

Meine Tochter Fiby Nance
Gast

Meine Tochter heißt Fiby Nance.Ich finde den Namen einfach wunderschön und er hat nicht jeder und das war mir sehr wichtig

huhu
Gast

Meine katze heißt fibi. sie hat sich noch nie darüber beschwert

Fibi
Gast

Haha..:D
das ist jah meine Name..
Also ich bin mit meinem namen sehr zufrieden...
Da ich jah auch eine Ami bin passt mein name zu mir..=)
Ich wuerde jedem raten (dem der name gefällt), sein Kind so zu nennen, weil ich bin 14 Jahre alt und hatte noch nie probleme mit meinem namen..:D

lolo
Gast

hört sich nach Fieber oder Fiebsen an. Ziemlich gruselig für ein Kind oder??

Rudi Mentär
Gast

Vielleicht denkt ihr auch mal an die Kinder! Irgendwann gehen die auf eine weiterführende Schule und dann heißt eure evtl. stämmige Tochter, die die Anerkennung ihrer Mitschüler sucht FIBI-LILOU oder FIBI-MARLEY! Eure Kinder sind keine Puppen!!!

Dani 1
Gast

Namensanerkennung Fibi durch das Standesamt ist bei uns geglückt. Wir haben unsere kleine Tochter mit Erstnamen Fibi genannt. Auch unser Standesamt stellte sich zunächst verquer, aber nachdem wir die Namensdeutung und Herkunft belegen konnten, haben sie zugestimmt. Nun ist sie die erste kleine Maus in Magdeburg, die Fibi heißt.

Irene
Gast

Hallo @DAB,
wie heißt denn die Gemeinde, wo es den Namen Fibi-Sophie bereits gibt? Meine Schwiegertochter möchte so gern Ihr Baby Fibi (oder Fiebi) nennen, aber das Standesamt stellt sich quer. Angeblich gibt es den Namen nicht.- Kann jemand weiterhelfen?

sandra
Gast

Hallo Dani hat die anfrage beim standesamt schon was ergeben?

Dani 1
Gast

Danke Dani,
schön eine Namensschwester gefunden zu haben und nochmal schön, das Fibi-Marley dir auch so gefällt.
Das bestärkt mich immer mehr, unsere kleine Maus dann so zu nennen. Nachfrage beim zust. Standesamt werde ich lieber vorab machen, nachher kommt später das böse Erwachen und die sagen nein.

@ Dani
Gast

Fibi-Marley ist ja ein toller Name! Kompliment!

Dani
Gast

Ich bin ja so froh, vielen Dank für die so schöne und ausführliche Erleuterung der Bedeutung des Namens Fibi. Die Bedeutung "die Strahlende..." ist doch toll, besser als "Verliererin!!! Hoffe nur, das mir das deutsche Namensrecht (Standesamt) keinen Strich durch die Rechnung zieht, wollte meine Tochter so gerne Fibi-Marley nennen. (Marley= altengl. Vorname Bedeutung: Weide neben dem Teich)

Fiebi
Gast

..ist eh die schönere Schreibweise - find ich ;-)!

doch es gibt ihn schon!
Gast

Den namen gibt es schon - es ist eben die "eingedeutschte" Lautversion des Namen Pheobe oder Phoebe, der im Englischen "fibi" gesprochen wird (bekannt aus den Sendungen "Charmed" und "Friends")

Er bedeutet sovile wie: die Strahlende", die Glänzende, die Leuchtene, die reine, der Beiname der Mondgöttin Artemis.

und das ist eine sehr schöne Bedeutung!

Wer auch immer auf das hier oben gekommen ist, sollte eine Begründung beifügen (Wortstamm, Herkunft etc.) einfach nur so eine Bedeutung find ich schon etwas heavy!

Ich jedenfalls glaub diese Bedeutung nicht!

!
Gast

Doch, den Namen gibt es !!!!!!
In unserer Gemeinde gab es eine Fibi-Sophie !

@ DAB
Gast

Meiner Meinung nach hast du absolut Recht.

Cosmin
Gast

Den Name gibt es sowiso nicht, also ist auch diese (erfundene) Bedeutung egal.

DAB
Gast

Diesen Namen gibt es nicht. Das ist die englische Aussprache des Namens Phöbe.

Dani
Gast

Die Bedeutung "Verliererin" ist echt traurig. Finde den Namen sonst sehr schön, dachte da an Doppelnamen, Fibi Lilou o.ä., aber bin schon gehämmt auf Grund der Bedeutung.

Marlene
Gast

Verliererin... ouuuh das ist nciht so nett ... O_o

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Fibi schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Tahnee, Citlalli, Alenia, Corana, Belana, Tsukiko, Lela, Betje, Tünde und Yrla.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Sahver

Noch kein Kommentar vorhanden

Sahver würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Sahver?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Was ist Dir bei der Wahl eines Vornamens am wichtigsten?