Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Sophie

Sophie ist ein weiblicher Vorname altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "die Weisheit" oder "die Weise".

9259 Stimmen (Rang 52)
22 x auf Lieblingslisten
13 x auf No-Go-Listen
52

Rang 52
Mit 9259 erhaltenen Stimmen belegt Sophie den 52. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Sophie ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Sophie

Was bedeutet der Name Sophie?

Bedeutung

Der Mädchenname Sophie ist eine deutsche, englische und französische Nebenform von Sophia. Der Name bedeutet "die Weisheit" oder freier übersetzt "die Weise" und geht auf das altgriechische Wort sophia für "Weisheit" zurück.

Der Vorname Sophie und dessen Schreibweisen Sophia, Sofia und Sofie ist in Deutschland weit verbreitet. Der Name zählt im deutschsprachigen Raum bereits seit Jahrhunderten zu den klassischsten Mädchennamen. Vor allem in den Schreibweisen Sophie und Sophia gehört der Name seit den 1980er Jahren sogar zu den beliebtesten Vornamen in Deutschland.

Sophie wird, ähnlich wie Marie, auch besonders gerne als Zweitname oder Bestandteil eines Doppelnamens vergeben.

Woher kommt der Name Sophie?

Wortzusammensetzung

sophia = Weisheit (Altgriechisch)

Wann hat Sophie Namenstag?

Namenstag für Sophie ist am 15. Mai, 25. Mai, 1. August und 3. September.

Wie spricht man Sophie aus?

Aussprache von Sophie: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Sophie auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Sophie?

Sophie ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 23. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 3. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 13. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Sophie

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Sophie in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 23 20 23 3 (2005)
Österreich 13 12 10 3 (2013)
Schweiz 28 25 32 16 (2014)
Liechtenstein 2 - 5 2 (2020)
Niederlande 4 3 3 1 (2014)
Belgien 147 118 108 17 (1995)
Frankreich 183 179 181 6 (1971)
Polen 156 150 142 100 (2014)
Dänemark 111 95 114 54 (2001)
Schweden 146 148 158 114 (1998)
Norwegen 99 91 95 74 (2016)
England 25 22 17 1 (1996)
Schottland 6 4 4 1 (2013)
Irland 3 3 4 1 (2010)
Nordirland 7 9 4 1 (2012)
USA 74 83 97 51 (2011)
Kanada 27 31 26 10 (2011)
Australien 13 14 20 5 (2004)
Neuseeland 8 6 14 1 (2010)

Sophie in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Sophie in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 3 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 12 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 13 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 12 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 23 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 20 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 23 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 3
  • Schlechtester Rang: 27
  • Durchschnitt: 13.56

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Sophie

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Sophie im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 19 im Juni 2018
Rang 14 im Juli 2018
Rang 36 im August 2018
Rang 19 im September 2018
Rang 19 im Oktober 2018
Rang 14 im November 2018
Rang 21 im Dezember 2018
Rang 29 im Januar 2019
Rang 22 im Februar 2019
Rang 20 im März 2019
Rang 25 im April 2019
Rang 27 im Mai 2019
Rang 24 im Juni 2019
Rang 25 im Juli 2019
Rang 27 im August 2019
Rang 22 im September 2019
Rang 27 im Oktober 2019
Rang 19 im November 2019
Rang 14 im Dezember 2019
Rang 26 im Januar 2020
Rang 25 im Februar 2020
Rang 23 im März 2020
Rang 16 im April 2020
Rang 14 im Mai 2020
Rang 27 im Juni 2020
Rang 27 im Juli 2020
Rang 22 im August 2020
Rang 31 im September 2020
Rang 18 im Oktober 2020
Rang 21 im November 2020
Rang 22 im Dezember 2020
Rang 21 im Januar 2021
Rang 19 im Februar 2021
Rang 22 im März 2021
Rang 17 im April 2021
Rang 14 im Mai 2021
Rang 33 im Juni 2021
Rang 12 im Juli 2021
Rang 12 im August 2021
Rang 19 im September 2021
Rang 17 im Oktober 2021
Rang 11 im November 2021
Rang 3 im Dezember 2021
Rang 15 im Januar 2022
Rang 22 im Februar 2022
Rang 16 im März 2022
Rang 16 im April 2022
Rang 12 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 3
  • Schlechtester Rang: 36
  • Durchschnitt: 15.82

Geburten in Österreich mit dem Namen Sophie seit 1984

Sophie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 9. Rang. Insgesamt 14679 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
9 14679 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Sophie besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (836)
  • 7.7 % 7.7 % Baden-Württemberg
  • 12.8 % 12.8 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Berlin
  • 5.6 % 5.6 % Brandenburg
  • 0.5 % 0.5 % Bremen
  • 3.1 % 3.1 % Hamburg
  • 5.7 % 5.7 % Hessen
  • 4.4 % 4.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.7 % 8.7 % Niedersachsen
  • 14.4 % 14.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 11.0 % 11.0 % Sachsen
  • 6.5 % 6.5 % Sachsen-Anhalt
  • 2.4 % 2.4 % Schleswig-Holstein
  • 3.6 % 3.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (99)
  • 6.1 % 6.1 % Burgenland
  • 26.3 % 26.3 % Niederösterreich
  • 19.2 % 19.2 % Oberösterreich
  • 5.1 % 5.1 % Salzburg
  • 8.1 % 8.1 % Steiermark
  • 3.0 % 3.0 % Tirol
  • 1.0 % 1.0 % Vorarlberg
  • 31.3 % 31.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (27)
  • 3.7 % 3.7 % Aargau
  • 3.7 % 3.7 % Appenzell Ausserrhoden
  • 11.1 % 11.1 % Basel-Landschaft
  • 7.4 % 7.4 % Basel-Stadt
  • 33.3 % 33.3 % Bern
  • 3.7 % 3.7 % Freiburg
  • 3.7 % 3.7 % Graubünden
  • 3.7 % 3.7 % Neuenburg
  • 3.7 % 3.7 % Schwyz
  • 3.7 % 3.7 % Thurgau
  • 3.7 % 3.7 % Zug
  • 18.5 % 18.5 % Zürich

Dein Vorname ist Sophie? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Sophie als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Sophie besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Sophie.

Häufigkeit des Vornamens Sophie nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Sophie

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Boffie
  • Fie
  • Fiechen
  • Fienchen
  • Fienie
  • Fiff
  • Fifi
  • Filli
  • Fine
  • Finy
  • Hopfie
  • Miss Sofi
  • Offi
  • Ofi
  • Ophie
  • Pfienchen
  • Phi
  • Phia
  • Phibi
  • Phie
  • Phiebi
  • Phiechen
  • Phieli
  • Phielie
  • Phieline
  • Phienchen
  • Phietie
  • Philie
  • Phine
  • Pie
  • Poffel
  • Poffi
  • Safi
  • Sasu
  • Saufi
  • Schnuppi
  • Slop
  • Snuppi
  • So
  • Socke
  • Sockel
  • Soeffel
  • Soephchen
  • Soest
  • Sofa
  • Sofali
  • Sofaya
  • Söfchen
  • Soferl
  • Soffal
  • Soffchen
  • Soffe
  • Soffel
  • Soffel-Poffel
  • Soffelcopter
  • Söffeli
  • Sofferl
  • Sofferle
  • Soffi
  • Soffie
  • Soffle
  • Soffo
  • Sofies
  • Sofii
  • Söfken
  • Sofly
  • Softeis
  • Softi
  • Softl
  • Soi
  • Soif
  • Sono
  • Sop
  • Sope
  • Sopferl
  • Sopfn
  • Soph
  • Sophal
  • Söphchen
  • Sophe
  • Sophel
  • Sophelchen
  • Sophele
  • Sopherl
  • Sophey
  • Sophi
  • Sophia
  • Sophieboffi
  • Sophiechen
  • Sophiela
  • Sophielein
  • Sophielele
  • Sophielie
  • Sophien
  • Sophienanas
  • Sophienchen
  • Sophierl
  • Sophilein
  • Sophl
  • Söphlü
  • Sophly
  • Sophos
  • Sophse
  • Sophsoph
  • Sophus
  • Sophy
  • Sopi
  • Sopo
  • Sops
  • Sopse
  • Sopsi
  • Sopsop
  • SOS
  • Soscha
  • Sosel
  • Sosels
  • Soshie
  • Sosi
  • Soso
  • Sossels
  • Sotphiet
  • Stoffi
  • Süppchen
  • Suppe
  • Suppi
  • Sushi
  • Susi
  • Toffi
  • Toffifee
  • Tophie
  • Tophl
  • Tophlfee
  • Zöpfchen
  • Zopfie
  • Zophie
  • Zosia
  • Zoufie
  • Zuppy

Häufigste Nachnamen

  1. Sophie Fischer
  2. Sophie Wagner
  3. Sophie Schneider
  4. Sophie Schmidt
  5. Sophie Müller
  6. Sophie Schulz
  7. Sophie Weber
  8. Sophie Becker
  9. Sophie Meyer
  10. Sophie Koch
  11. Sophie Hoffmann
  12. Sophie Müller
  13. Sophie Klein
  14. Sophie Neumann
  15. Sophie Huber
  16. Sophie Bauer
  17. Sophie Schulze
  18. Sophie Wolf
  19. Sophie Meier
  20. Sophie Richter
  21. Sophie Lange
  22. Sophie Friedrich
  23. Sophie Hartmann
  24. Sophie Zimmermann
  25. Sophie Schwarz
  26. Sophie Schubert
  27. Sophie Hofmann
  28. Sophie Braun
  29. Sophie Berger
  30. Sophie Schröder

Sophie in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sophie

Ann-Sophie Qvarnström
schwedische Künstlerin
Anthroposophie
Architektur von Bauten in asymmetrischen Formen
Marie-Sophie Müller-Kellinghaus
Charakter bei "Schloss Einstein"
Sophie aus "Felix"
Besitzerin des Kuschelhasens
Sophie B. Hawkins
US-Amerikanische Singer-Songwriterin
Sophie Barker
Englische Sängerin
Sophie Cauvin
Malerin aus Belgien
Sophie Charlotte
deutsche Schauspielerin
Sophie Creux
französische Radrennfahrerin
Sophie de Vries-de Boer
niederländische Schauspielerin
Sophie Edington
Schwimmerin aus Australien
Sophie Ellis Bextor
Sängerin
Sophie Frederike
Tochter von Kaiser Franz Josef
Sophie Germain
Französische Mathematikerin
Sophie Hensser
australische Schauspielerin
Sophie Hunger
Schweizer Musikerin
Sophie Karbjinski
Schauspielerin
Sophie Kinsella
Englische Schriftstellerin
Sophie Koch
Französische Mezzosopranistin
Sophie Kurys
amerikanische Baseballspielerin
Sophie Luck
Schauspielerin
Sophie Magdalena Scholl
deutsche Widerstandskämpferin in der Zeit des Nationalsozialismus
Sophie Mai
Charakter bei "Schloss Einstein"
Sophie Marceau
Französische Schauspielerin
Sophie McDonnell
Britische Sängerin
Sophie Meister
deutsche Schauspielerin
Sophie Mereau-Brentano
deutsche Schriftstellerin, Ehefrau von Clemens Brentano
Sophie Moniotte
französische Eiskunstläuferin
Sophie Moser
Violinistin aus Deutschland
Sophie Nélisse
Kanadische Schauspielerin
Sophie Nyweide
amerikanische Schauspielerin
Sophie Reinhard
deutsche Malerin
Sophie Rois
Österreichische Schauspielerin & Sängerin
Sophie Scholl
deutsche Widerstandskämpferin
Sophie Schütt
Schauspielerin
Sophie Senō
Figur aus dem Anime Doremi(Blaue Hexe)
Sophie Tamiko Oda
US-Amerikanische Schauspielerin
Sophie Thornhill
englische Radrennfahrerin
Sophie Tucker
englische Sängerin
Sophie Turner
Schauspielerin
Sophie van der Stap
Niederländische Journalistin & Schriftstellerin
Sophie von Bayern
Mutter von Kaiser Franz Josef
Sophie von Kessel
Schauspielerin
Sophie von Preußen
Ehefrau von Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen, Oberhaupt des Hauses Hohenzollern
Sophie von Wessex
Gattin von Graf Edward und Gräfin von Wessex
Sophie-Carmen Eckhardt-Gramatte
russiche Komponistin

Sophie in der Popkultur

A song for Sophie
Lied von Lana del Rey

Sophie als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Sophie wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Sophie (1x)

    Hochdruckgebiet Sophie
  • Tiefdruckgebiet Sophie (0x)

    Tiefdruckgebiet Sophie
    • 24.10.2015

Sophie in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Sophie wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
So-phie
Endungen
-ophie (5) -phie (4) -hie (3) -ie (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Sophie - gebildet werden können.
Rückwärts
Eihpos (Mehr erfahren)Sophie ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Sophie in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010011 01101111 01110000 01101000 01101001 01100101
Dezimal
83 111 112 104 105 101
Hexadezimal
53 6F 70 68 69 65
Oktal
123 157 160 150 151 145

Sophie in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Sophie anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
81 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
S100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
SF (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Sophie buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Samuel | Otto | Paula | Heinrich | Ida | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Sierra | Oscar | Papa | Hotel | India | Echo

Sophie in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Sophie in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Sophie
Altdeutsche Schrift
Sophie
Lateinische Schrift
SOPHIE
Phönizische Schrift
𐤔𐤏𐤐𐤇𐤉𐤄
Griechische Schrift
Σοπηιε
Koptische Schrift
Ⲥⲟⲡϩⲓⲉ
Hebräische Schrift
שעפחיה
Arabische Schrift
شــعــفــحــيــه
Armenische Schrift
Զոպհիե
Kyrillische Schrift
Сопхие
Georgische Schrift
Ⴑოპჰიე
Runenschrift
ᛋᚮᛔᚺᛁᛂ
Hieroglyphenschrift
𓋴𓅱𓊪𓉔𓇋𓇌

Sophie barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Sophie an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Sophie im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Sophie im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Sophie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sophie in Blindenschrift (Brailleschrift)

Sophie im Tieralphabet

Sophie im Tieralphabet

Sophie in der Schifffahrt

Der Vorname Sophie in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··· --- ·--· ···· ·· ·

Sophie im Flaggenalphabet

Sophie im Flaggenalphabet

Sophie im Winkeralphabet

Sophie im Winkeralphabet

Sophie in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Sophie auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Sophie als QR-Code

Sophie als QR-Code

Sophie als Barcode

Sophie als Barcode

Wie denkst du über den Namen Sophie?

Wie gefällt dir der Name Sophie?

Bewertung des Namens Sophie nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Sophie?

Ob der Vorname Sophie auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (74.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (71.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (73.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (71.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (39.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (42.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (32.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (61.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.3 %)
Was denkst du? Passt Sophie zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sophie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (89.8 %) modern (61.4 %) wohlklingend (71.6 %) weiblich (71.1 %) attraktiv (69.4 %) sportlich (59.1 %) intelligent (70.8 %) erfolgreich (67.9 %) sympathisch (72.0 %) lustig (58.6 %) gesellig (61.6 %) selbstbewusst (59.5 %) romantisch (64.7 %)
von Beruf
  • Ärztin (27)
  • Lehrerin (24)
  • Psychologin (22)
  • Autorin (9)
  • Architektin (7)
  • Schauspielerin (6)
  • Anwältin (6)
  • Managerin (5)
  • Künstlerin (5)
  • Tierärztin (5)
  • Baggerfahrerin (5)
  • Bürokauffrau (5)
  • Apothekerin (4)
  • Erzieherin (4)
  • Köchin (3)
  • Physiotherapeutin (3)
  • Stripperin (3)
  • Hebamme (3)
  • Medizinische Fachangestellte (3)
  • Rattenfängerin (3)
  • Ingenieurin (3)
  • Juristin (3)
  • Bäckereifachverkäuferin (3)
  • Bibliothekarin (3)
  • Krankenschwester (3)
  • Floristin (3)
  • Industriekauffrau (3)
  • Psychotherapeutin (3)
  • Veranstaltungskauffrau (3)
  • Kinderkrankenschwester (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Schlachterin (2)
  • Betriebslogistikkauffrau (2)
  • Betonbauerin (2)
  • Grafikdesignerin (2)
  • Flugbegleiterin (2)
  • Fluglotsin (2)
  • Milchbäuerin (2)
  • Politikerin (2)
  • Diätköchin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Laborantin (2)
  • Metzgereifachverkäuferin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Modedesignerin (2)
  • Gerichtsmedizinerin (2)
  • Kinderärztin (2)
  • Verkäuferin (2)
  • Müllfrau (2)
  • Buchhalterin (2)
  • Kosmetikerin (2)
  • Sängerin (2)
  • Astrologin (1)
  • Mediengestalterin (1)
  • Konditorin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Monteurin (1)
  • Raumfahrerin (1)
  • Statistikerin (1)
  • Wirtschaftswissenschaftlerin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Präsidentin (1)
  • Influencerin (1)
  • Kinderpsychologin (1)
  • Barkeeperin (1)
  • Astronautin (1)
  • Kassiererin (1)
  • Model (1)
  • Ägyptologin (1)
  • Hundetrainerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Pferdetrainerin (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Pharmazeutin (1)
  • Reiterin (1)
  • Maskenbildnerin (1)
  • Designerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Physiologin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Klempnerin (1)
  • Geigerin (1)
  • Physikerin (1)
  • Torfstecherin (1)
  • Speditionskauffrau (1)
  • Dachdeckerin (1)
  • Kanalreinigerin (1)
  • Computerfachfrau (1)
  • Stewardess (1)
  • Chefredakteurin (1)
  • Gastwirtin (1)
  • Weddingplanerin (1)
  • Gänsezüchterin (1)
  • Postbotin (1)
  • Geschäftsführerin (1)
  • Sport- und Fitnesskauffrau (1)
  • Clownin (1)
  • Märchenerzählerin (1)
  • Chemikerin (1)
  • Notfallsanitäterin (1)
  • Friseurin (1)
  • KFZ-Mechatronikerin (1)
  • Werbefachfrau (1)
  • Diplomatin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Küchenhilfe (1)
  • Kommissarin (1)
  • Biologin (1)
  • Metzgerin (1)
  • Kriminalkommissarin (1)
  • Hundefriseurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sophie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Sophie ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Sophie

Anni
Gast

Ich finde den Vornamen sehr wohlklingend. Mir gefällt er allerdings mit f besser. Dadurch wirkt er meiner Meinung nach moderner als mit ph.

Sophie
Gast

Ich heiße selber Sophie und ich liebe meinen Namen einfach so. Es ist so ein schöner Name und er passt so unfassbar gut zu mir. Es ist zwar blöd, dass manche, auch nachdem man ihn dreimal verbessert hat, immernoch Sophia sagen, denn ich mag meinen Namen ohne a am meisten.
Ich kenne nur eine andere Sophie in meinem Umfeld und ich bin echt glücklich über den Namen.
Grüße von Sophie :)

Jupiter
Gast

Stilvoll und zeitlos - der Name ist einfach schön!

Manni
Gast

Einfach nur noch "gähn". Den Namen gibts an jeder Ecke. Ich mag ihn nicht mehr hören.

Ja
Gast

Ich stimme Euch zu, Sophie ist ein zeitloser, schöner Vorname und Eltern, die ihren Kindern diese wahnsinnig ausgefallenen Namen geben, tun ihnen nichts gutes.
Sophie ist auch ein traditioneller Name, obwohl er seit längerem verstärkt vergeben wird, aber es gibt ihn sehr lange.

Nadja
Gast

Sehr schöner Name. Manche haben auch nur zu meckern. Sophie ist ein schöner klassischer Name

Sophie
Gast

Der Name Sophie ist unschlagbar schön
ich fühle mich damit sauwohl und würde meine
Tochter genau so nennen

Kat
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, egal ob nun Sophie/Sofie, oder Sophia/Sofia. Dass der Name so häufig ist zeigt eigentlich nur wie viele ihn schön finden und das zurecht. Klassisch, schöner Klang, gute Bedeutung. Auch im Ausland kennt man ihn.
Ich finde es ist relativ egal ob nun viele so heißen, früher haben sich die meisten Namen auch immer wiederholt und keiner fands schlimm. Bei Namen geht es nicht darum rauszustechen mit einzigartigen Namen seiner Kinder, was leider viele nur zur Selbstverwirklichung machen, ohne an die späteren Folgen fürs Kind zu denken. Nur so ein Beispiel: Eine Bekannte namens Joelie-Nethania wünscht sich sehr sie hätte einen normalen Namen wie Sophie, Maria, Anna etc. ;)

Mama
Gast

Ich wusste, seit dem ich 16 Jahre alt war, dass, wenn ich mal eine Tochter bekommen sollte, sie Sophie heißen soll!
Hat geklappt! Das ist jetzt 29 Jahre her und meine/ unsere Tochter (jetzt schon volljährig) ist mit unserer Namenswahl zufrieden gewesen!!😁

Sophie
Gast

Hallo,
Ich heiße selber Sophie, mit Stolz!
Es ist eine Unverschämtheit , dass über diesen Namen, welcher mir als Trägerin sehr gut gefällt, so hergezogen wird. Ich kenne in meinem ganzen Umfeld keine andere Sophie. Außerdem finde ich es eine Frechheit zu sagen, dass wir gleich hochnäsig, zickig oder dumm sind, obwohl dieser Name Weisheit bedeutet..?! Es kommt nicht auf den Namen an, wie der Charakter der Namensbesitzerin ist! Meiner Meinung nach ist Sophie ein sehr wohlklingender und schöner Name, der Traditionell ist und bei dem keine voreiligen Schlüsse gezogen werden sollten.
Mit freundlichen Grüßen
Sophie

@Anna
Gast

Du musst die Namen ja nicht gleich offiziell tauschen. Wenn das jetzt schon ihr Wunsch ist, dann ruf sie Sophie. Ändern kann sie die Reihenfolge später immer noch, wenn sie das unbedingt will. Mein Bruder wird auch bei seinem Zweitnamen genannt - und will die Reihenfolge nicht offiziell ändern lassen.

Anna
Gast

Hallo ihr da draussen
Meine Tochter heißt Laura Sophie ist gerade 4 Jahre alt. Sie kennt ihre beiden Namen und möchte lieber mit Sophie gerufen werden.
Ich wollte ja von Anfang an auch diesen Namen und mein Mann wollte laura.
Was hält ihr davon wenn ich zum Amt gehe und den namen Sophie vorziehe und laura hinten anhänge?
Bitte um ehrliche Meinung.
Liebe Grüße an alle Sophie's

... Sophie
Gast

Ich finde den Namen wunderschön, trage ihn stolz als zweitnamen. Es gibt aber ziemlich viele Kinder mit dem Zweitnamen Sophie, vorallem die um 2000 herum geboren wurden:) Klanglich passt er auch zu fast allen Mädchennamen, ähnlich wie Marie oder Christin.

Anna
Gast

Wunderschöner Name

Joah
Gast

Ich kenne tatsächlich nicht viele, die mit Rufnamen Sophie heißen, dafür aber etliche, deren ZN es ist, besonders solche, die in den 2000ern geboren sind.
Früher hat mir der Name richtig gut gefallen, heute bevorzuge ich Sophia. Das ist seltener und in meinen Ohren klangvoller.

Durchschnittsname😅
Gast

Dass so viele Sophie heißen beweist doch nur wie viele ihn schön finden. Und ich persönlich finde die Bedeutung des Namens einfach schön. Darüber hinaus ist er zeitlos und es gibt nicht so viele Schreibweisen wie für andere Namen. Als Lehrerin bevorzuge ich einfache und langweilige Namen da ich mir diese trotz Vielfalt besser merken kann als Emmily-Chantalle oder Florentine-Kiara. Dann sag ich lieber Sophie1, Sophie2 und Sophie3😂
Wer übrigens sehr seltene Namen für sein Kind haben möchte kann gerne mal 70-80Jahre in die Vergangenheit reisen. Waltraud, Berta, Herta etc.heißt heute kaum jemand 😅
Ach wie langweilig wäre doch das Leben wenn wir nicht über Namen diskutieren könnten. Übrigens: Ich glaube ich werde meine Tochter Sophie nennen😍😊

Gast
Gast

Ich liebe diesen Namen

Strawberry_Kiss
Mitglied

Einfach nur wunderschön!

Sophie
Gast

Da ich selbst so heiße und meinen Namen sehr gerne mag fühlt man sich hier in der Kommentarsektion geradezu persönlich angegriffen, weswegen ich jetzt selbst noch meinen Senf dazu geben muss :D
Den Hauptkritikpunkt - nämlich die Häufigkeit dieses Namens - den man hier zu lesen bekommt kann ich im Alltag absolut nicht feststellen. Es gab in meinem Jahrgang außer mir nie eine Sophie (selten mal als Zweitname), weder im Kindergarten noch in meinen 12 Jahren Schullaufbahn.
Abgesehen davon finde ich, dass es ein zeitloser Name ist, der in meiner eigenen Familie über Generationen hinweg existiert.
Man kann auch mit 60 noch Sophie heißen, wohingegen sich später einmal die 60 jährigen Chantales, Skylars oder Chayannes vielleicht nicht mehr ganz so wohl fühlen. (Ohne jemanden beleidigen zu wollen!)

Sara
Gast

Sophie ist ein wunderschöner Name,
Die Leute die was schlechtes über den Namen sagen sind doch nur neidisch weil sie nicht so heißen!!! Sophie ist der schönste Name auf der Welt und dann folgt Laura!!!
Wunderschöne Namen für schöne Frauen.

Ich
Gast

Ich finde den Namen Sophie hässlich.

Ich kenne 4 Sophies und alle sind verzogenen kleine Gören.

Eine von den 4 wird Soffie ausgesprochen, was sich irgendwie nach "besoffen" oder "saufen" anhört.

Adrienne
Gast

Mir gefällt der Name Sophie nicht.
Ich finde ihn einfach zu häufig und außerdem kenne ich 2 Sophies die alle beide schreckliche Zicken sind und jedes mal wenn ich den Namen Sophie höre, an die beiden denken muss.

Schade eigentlich, dabei klingt der Name doch sogar schön und hat auch eine tolle Bedeutung. Aber mein Geschmack ist der Name nicht.

Gast
Gast

Ich muss gestehen, ich verstehe dieses ganze gehate nicht. Wir haben unsere Tochter auch Sophie genannt.

1.) Der Name ist sehr melodisch
2.) Er klingt in jedem Alter gut. Ich möchte nicht, dass meine Tochter mal irgendwann Om Shayenne Chantal oder so heißt
3.) der Name klingt fürs Berufsleben später seriös
4.) Man kann ihn nicht verunstalten

Und jeder sollte sein Kind so nennen wie er will...

Wahrscheinlich haben alle Eltern, die gegen diesen Namen etwas haben, ein Kind zu Hause, dessen Namen man kaum aussprechen kann...

LG

Cheyenne Tabea
Gast

Schöner Name, egal wie häufig der ist!

Vera
Gast

Sophie is mein zweiter Vorname :D

Sophie
Gast

Also ich heiße auch Sophie und ich finde den Namen auch sehr schön, obwohl noch 5 andere aus meinem Jahrgang so heißen. Natürlich heißt gefühlt fast jede zweite in meiner Generation so, aber trotzdem schön

Xenia
Gast

Ich würde zu gern wissen, wie viele von euch heißen, die über diesen wunderschönen, zeitlosen,altersunabhängigen und so weiblichen Namen schimpfen! Traut euch nicht, eure Hässlichkeit, für die keiner was kann, offen zu legen?!?

Meine Tochter heißt Sophie und ist weit und breit die einzige...!

Sofa
Gast

Sophie ist, besonders in der vorliegenden Schreibweise, ein total langweiliger, abgenutzter Durschnittsname.

Ist so und wird so bleiben, solange Sophie dauernd vergeben wird.
Man mag den Namen schon nicht mehr hören - Sophie hier, Sophia da ...
Da fände ich einfach nur Sofa besser, da interessanter und definitiv seltener. ;-)

tja
Gast

Ich finde es ungerecht danach zu gehen wie jemand heißt! Alle beschweren sich darüber, dass Sophie ein Durchschnittsname ist. Warum?! Was soll das aussagen? Dieser Name ist halt sehr beliebt und klingt auf keinen Fall wie ein "Nervname". Das ist einfach GEMEIN!:(

...becher
Gast

Sophies haben die besten ärsche

Ist halt so
Gast

Ich finde es sehr interessant, dass das Hauptbeschwerdeargument ist, dass der Name so häufig vorkommt und nicht individuell genug ist, während sich bei unbekannten Namen alle aufregen, dass diese seltene Namen Manie nur ein Auffallen um jeden preis ist und genauso lächerlich wie es anscheinend ist, einen traditionellen Namen zu wählen.
Fazit: man kann es eh niemandem recht machen, weil die Leute ohnedies nur dann zufrieden sind wenn sie sich über etwas aufregen können.

Gast
Gast

Nervname!

Gast @ Rebecca
Gast

Gegenfrage: Ähm..., und was ist dann Rebecca???
Ach ja richtig, auch ein langweiliger Durchschnittsname ;-)

Und Sophie und Sophia sind auch in dieser Hinsicht in äußerst guter Gesellschaft, denn Mia, Emma, Leonie, Marie, Anna, Lena, Leah, Laura, Lara, Alina, Greta, Frieda, Lotta, Paulina, Clara, Alexandra, Franziska, Katharina usw., also so ziemlich alle aktuellen Mädchennamen sind langweilige, einfallslose Durchschnittsnamen.

Also, dann musst du deine Kritik ja jetzt auch noch bei vielen anderen Namen schreiben, oder hast du etwa etwas gegen die Namen Sophie und Sophia und schreibst eine Kritik, die zu zig anderen aktuellen Namen auch passt, deshalb nur hier hin? ;-)

Rebecca
Gast

Wie auch Sophia ist Sophie nur ein langweiliger Durschnittsname.

Tatjana
Mitglied

Na ja gut, häufig sind sie schon, aber damit sind sie ja in bester Gesellschaft, denn in diese Kategorie kann sich ja eine ganze Reihe Namen einreihen, das betrifft ja heutzutage schon fast jeden zweiten Namen!
Sophie und Sophia können wegen ihrer Häufigkeit die Hand reichen:

Leonie
Mia
Emma
Marie
Greta
Frieda
Ida
Lotte
Lotta
Paulina
Emilia
Lea
Lena
Laura
Anna
Jana
Alina


Leon
Lukas
Louis/Luis
David
Maximilian
Levi
Levin
Matteo
Jonas
Jonathan
Leonard
Jakob
Oskar
Emil

Also wenn schon die Häufigkeit kritisieren, dann bitte ALLE aufzählen, die dazu gehören!

Stimmt
Gast

Die ganzen Sophia's und Sophie's gehen einem tatsächlich auf die Nerven.
Massenware!

Nike
Gast

VIEL zu häufig!
Sophie und Sophia hört man fast an jeder Straßenecke.

die andere
Gast

Ich finde wir alle sollten froh sein das wir einen Namen haben egal ob er jetzt Gerhild ist oder Bertdruht oder vielleicht auch echt coole Namen jeder hat einen anderen Geschmack !!!! Man kann froh sein das man so heißt besser als Bernardine oder Gildruth oder? Denkt darandas andere Menschen ein´gentlich einen viel schrecklicheren Namen haben!!!

Vera Sophie
Gast

Ich heiße Vera Sophie, werde aber eigentlich nur Sophie genannt. Den Namen Vera haben mir meine Eltern gegeben, weil meine Großtante (Lieblingstante meines Vaters) so hieß und Sophie fanden sie einfach passend dazu. Die Bedeutung von Vera Sophie ist übrigens "die wahre Weisheit" ;) An diejenigen, die der Meinung sind, dass nur das "unterbelichtete Volk" ihre Töchter Sophie nennen. Und der Name kann sehr wohl alleine stehen ohne langweilig zu klingen. Dass die Frau, die ihre Tochter Skai-Lynn (oder wie auch immer) genannt hat, den Namen Sophie in den Dreck zieht, finde ich ja sowieso unterste Schublade. Im Gegensatz zu diesen ganzen komischen angeblich amerikanisch-angehauchten, aber eigentlich nur sinnfreien Namen, für die eure Kinder wahrscheinlich einfach nur gemobbt werden in der Schule und später auf dem Arbeitsmarkt scheitern werden, weil die Arbeitgeber bei solchen Vornamen nämlich direkt Vorurteile haben werden (dass eure Kinder dumm sind etc.) ist Sophie ganz bestimmt KEIN Modename, sondern ein sehr traditioneller Name. In meiner Familie gab es schon vor über 100 Jahren Frauen, die Sophie hießen.
Sophie ist ein sehr schöner, traditioneller, wohlklingender Name.

Luca
Gast

Also meine beste Freundin heißt Sophie.
Sie ist Schülersprecherin, Klassenbeste und trotzdem noch so mit das Beliebteste Mädchen der Schule.
Bei ihr treffen viele Vorurteile zu, z. b dass sie auch recht bestimmend sein kann und auch gut darin ist andere Leute zu manipulieren. Aber dennoch setzt sie sich für alle ein und ist für den Tierschutz tätig.
Also, von den vier Sophie's die ich kenne, haben alle eine coole Persönlichkeit und ich find den Namen neben bei echt schön. :)

Juliane
Gast

Meine beste Freundin heißt Sophie. Ich finde den Namen toll! Auch die englische Ausspreche mag ich (sie nicht). Er ist sehr melodisch und ich kenne meine Sophie, die nicht nett ist. Mal eigen und nicht imma einfach aber klug, wunderschön und da wenn ich sie brauche. Wenn ich sie nicht kennen würde, würde ich mein Kind so nennen.

Und an alle die über Namen herziehen: Man ist vlt nicht immer zufrieden mit seinem Name aber die Eltern überlegen ihn sich normallerweise sehr gut. Teilweise nach der Bedeutung. Er ist etwas uns gegebenes und man sollte ihn respektieren und nicht grundlos runterziehen.

Sophie
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen und verstehe nicht wieso einige hier über Leute herziehen, die ihr Kind Sophie nennen! Es gibt auch andere Gründe jemandem einen Namen zu geben, als wegen seiner Bedeutung (in diesem Fall "Weisheit". Ichzug Beispiel heisse Sophie, weil meine Grossmutter so hiess. Mein zweiter Vorname ist Laure, also Sophie Laure (fast wie Sophia Lauren, war aber keine Absicht). Niemand sagt "Sophie-Laure", also kein Doppelname. Ausserdem kenne ich niemand sonst, die Sophie heisst, meine Oma ausgeschlossen.

Vita
Gast

Ich bin schon seit 20 Jahren in Kitas tätig und betreue gerade die insgesamt zweite Sophie in all dieser Zeit. Von "häufig" ist hier nicht die Rede und der Name ist durchaus vergebbar, es werden sich nicht fünf Kinder umdrehen beim Ruf nach Sophie. Als Zweitname ist er mir allerdings schon häufiger begegnet, immer schön in Verbindung mit "Modenamen", z.B. Mia Sophie, Lilly Sophie...

sophie
Gast

Ich heiße auch Sophie .mir wird oft gesagt ich habe einen schönen Namen .mir gefällt er nicht so ,ich mochte ihn als Kind schon nicht.zudem ist mein Nachname Martini weswegen ich oft geärgert werde. reimt sich halt so toll.

Sophie's Mama
Gast

Wir haben unsere Tochter Sophie genannt, für uns der Schönste Name der Welt! Klassisch und edel.

Aber was uns wichtig war: Einfach nur Sophie. Keine Mia-Sophie, Lea - Sophie usw.... finden das mit den Doppelnamen schrecklich! Viele fragen uns auch: wie nur Sophie? - Ja nur Sophie!

Und wir sind froh darüber, kennen zwar viele Leute /Mädchen mit Doppelnamen Sophie, aber keine einzige die nur Sophie heißt!

Übrigens stand bei uns der Name Sophie schon lange fest, bevor er jetzt wieder so in Mode kam, da es sich um einen klassischen und eleganten Namen handelt.

Sophie
Gast

An alle die den Namen Sophie langweilig oder arrogant finden: Mittelfinger hoch!

Da heiß ich doch lieber langweiligerweiße Sophie, wie wenn ich einen total verkorksten Namen trage, den kein Mensch aussprechen oder schreiben kann ohne drölftausend Rechtschreibfehler zu machen.

Abgesehen davon passt der Name wie die Faust aufs Auge, zu mir. Ich hab nämlich die Weisheit mit Löffeln gefressen! ;)

Sophie-Louise
Gast

Wow, ich heiße Sophie und finde es echt unangebracht, wie manche hier über den Namen herziehen.
Selbst kenne ich nur eine, vielleicht zwei andere, die den gleichen Namen haben, aber das ist doch kein Grund ausfallend zu werden.
Noch vor einiger Zeit war ich nicht gerade begeistert von meinem Namen, aber heute bin ich stolz auf ihn. Diejenigen, die sich hier über all die Sophies auf der Welt aufregen, heißen wahrscheinlich selbst Julia oder Anna, aber man kann es ja auch nicht allen recht machen. ^^ Es gibt einige Namen nunmal ziemlich oft und ich kenne auch mehr als nur eine Anna oder Julia, sage aber trotzdem nichts.
Es geht ja um die Menschen und nicht den Namen an sich. :)
Erst letzte Woche lernte ich ein Mädchen kennen, das mich mit den Worten "Schönen Namen hast du", begrüßte, also mache ich mir aus solch unfreundlichen Kommentaren nichts. :)
Noch ein liebes Hallo an alle meine Namensgenossinnen, die unseren Namen mit dem gleichen Stolz tragen, wie ich es tue. :)

Liebe Grüße Sophie ♥

sophie.
Gast

Ich heiße Sophie und trage diesen Namen mit Stolz und finde es unverschämt, wie manche hier diesen Namen beleidigen und aufgrund dessen dieses Vorurteil auf die Person übertragen!

K.
Gast

Kenne eine Sophie Schulz. Gruselig, Sophie passt am besten zu einem franz. oder griechischen Nachnamen. Aber die Eltern müssen a immer was Hochgestochenes wählen. Meine Nichte heißt Emma, das passt wenigstens.

Sophie
Gast

Heiße seit 14 Jahren so, finde meinen Namen supi.
Hätte eigentlich Sarah oder Charlotte heißen sollen. Gott sei Dank wurde es dann aber Sophie.
Danke Mum & Dad!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Sophie schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Theresa, Valeriane, Wera, Adalie, Amanta, Ashely, Braida, Chlothilde, Desanka und Emeline.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Brijan

Noch kein Kommentar vorhanden

Brijan würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Brijan?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?