Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Mimi

Mimi ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

417 Stimmen (Rang 1238)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1238

Rang 1238
Mit 417 erhaltenen Stimmen belegt Mimi den 1238. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Mimi ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Mimi

Was bedeutet der Name Mimi?

Bedeutung

verschiedene Bedeutungen:
"Ohr" (japanisch)
美実= schön, wahr, wahre Schönheit (美 Mi= Schön 実=Mi= wahr)
Mimi ist in Deutschland eigentlich die Koseform von "Hermine" und "Wilhelmine", oder auch Maria.
Herkunft von "Mimi" ist hebräisch und stammt von "Mirjam"(aramäisch/hebräisch) und "Maria"(griech./latein.) ab.
Mimi bedeutet auf Swahili "Ich"

Wann hat Mimi Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Mimi aus?

Aussprache von Mimi: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Mimi auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Mimi?

Mimi ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 256. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 80. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 180. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Mimi

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Mimi in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 256 226 221 80 (2008)
Österreich 148 - 148 136 (2009)
Belgien - 150 - 150 (2020)
Frankreich 451 446 443 311 (1955)
Dänemark 130 126 130 124 (2013)
England 350 347 344 312 (2002)
Schottland - 111 120 111 (2020)
Irland - - - 133 (2015)
Nordirland - - 80 77 (2005)
USA 929 929 928 580 (1952)
Kanada - - - 262 (1998)

Mimi in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Mimi in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 209 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 256 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 80
  • Schlechtester Rang: 256
  • Durchschnitt: 180.57

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Mimi

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Mimi im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 158 im November 2018
Rang 145 im Dezember 2018
Rang 169 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 136 im April 2019
Rang 151 im Mai 2019
Rang 134 im Juni 2019
Rang 131 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 116 im September 2019
Rang 116 im Oktober 2019
Rang 124 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 131 im Januar 2020
Rang 196 im Februar 2020
Rang 207 im März 2020
Rang 205 im April 2020
Rang 206 im Mai 2020
Rang 206 im Juni 2020
Rang 211 im Juli 2020
Rang 192 im August 2020
Rang 196 im September 2020
Rang 205 im Oktober 2020
Rang 179 im November 2020
Rang 180 im Dezember 2020
Rang 220 im Januar 2021
Rang 196 im Februar 2021
Rang 188 im März 2021
Rang 167 im April 2021
Rang 166 im Mai 2021
Rang 140 im Juni 2021
Rang 134 im Juli 2021
Rang 146 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 131 im Oktober 2021
Rang 139 im November 2021
Rang 171 im Dezember 2021
Rang 208 im Januar 2022
Rang 173 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 172 im April 2022
Rang 168 im Mai 2022
Rang 148 im Juni 2022
Rang 151 im Juli 2022
Rang 152 im August 2022
Rang 138 im September 2022
Rang 128 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 116
  • Schlechtester Rang: 317
  • Durchschnitt: 181.64

Geburten in Österreich mit dem Namen Mimi seit 1984

Mimi belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 620. Rang. Insgesamt 30 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
620 30 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Mimi besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (22)
  • 18.2 % 18.2 % Baden-Württemberg
  • 13.6 % 13.6 % Bayern
  • 9.1 % 9.1 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Hamburg
  • 4.5 % 4.5 % Hessen
  • 4.5 % 4.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.1 % 9.1 % Niedersachsen
  • 9.1 % 9.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.5 % 4.5 % Saarland
  • 9.1 % 9.1 % Sachsen
  • 9.1 % 9.1 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Schwyz

Dein Vorname ist Mimi? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Mimi als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Mimi besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Mimi.

Häufigkeit des Vornamens Mimi nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Mimi

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Imi
  • Imim
  • Mi
  • Mim
  • Mimimi
  • Mimmel
  • Mimsel
  • Mimsi
  • Mumu

Ähnliche Vornamen

Mimi in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mimi

Mimi
Armes Mädchen aus "La Boheme"
Mimi Aguglia
Schauspielerin aus Italien
Mimi Benzell
amerikanische Sängerin
Mimi Bessette
amerikanische Schauspielerin
Mimi Blais
kanadische Musikerin
Mimi Cazort
kanadische Schriftstellerin
Mimi Derba
mexikanische Schauspielerin
Mimi Farina
Musikerin aus den USA
Mimi Fiedler
Schauspielerin
Mimi Fox
amerikanische Jazzmusikerin
Mimi Freedman
amerikanische Filmregisseurin
Mimi Gibson
amerikanische Schauspielerin
Mimi Goese
Sängerin aus Amerika
Mimi Heinrich
dänische Schauspielerin
Mimi Hines
Schauspielerin aus Kanada
Mimi Kennedy
Schauspielerin (Abby aus Dharma & Greg)
Mimi Khalvati
iranische Dichterin
Mimi Kirkland
amerikanische Schauspielerin
Mimi Kok
niederländische Schauspielerin
Mimi Kopperud Slevigen
Handballspielerin aus Japan
Mimi Lazo
venezolanische Schauspielerin
Mimi Lerner
polnische Opernsängerin
Mimi Lo
hongkonger Schauspielerin
Mimi Macpherson
Schauspielerin aus Australien
Mimi Marquez
Figur aus dem Musical "Rent"
Mimi Maynard
Schauspielerin aus Amerika
Mimi Miyagi
Schauspielerin aus den Philippinen
Mimi Müller-Westernhagen
Model und Sängerin
Mimi Parent
Künstlerin aus Kanada
Mimi Perrin
französische Musikerin
Mimi Rogers
US-Amerikanische Schauspielerin
Mimi Tachikawa
Figur aus Digimon Adventure
Mimi Weddell
amerikanische Schauspielerin

Mimi in der Popkultur

Mimi
Lied von "The Muppet Beaker"
Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett
Alte deutsche Komödie

Mimi in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Mimi wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mi-mi
Endungen
-imi (3) -mi (2) -i (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Mimi - gebildet werden können.
Rückwärts
Imim (Mehr erfahren)Mimi ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Mimi in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01101101 01101001
Dezimal
77 105 109 105
Hexadezimal
4D 69 6D 69
Oktal
115 151 155 151

Mimi in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Mimi anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
66 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MM (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Mimi buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Martha | Ida
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | Mike | India

Mimi in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Mimi in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Mimi
Altdeutsche Schrift
Mimi
Lateinische Schrift
MIMI
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤌𐤉
Griechische Schrift
Μιμι
Koptische Schrift
Ⲙⲓⲙⲓ
Hebräische Schrift
מימי
Arabische Schrift
مــيــمــي
Armenische Schrift
Միմի
Kyrillische Schrift
Мими
Georgische Schrift
Ⴋიმი
Runenschrift
ᛘᛁᛘᛁ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓅓𓇋

Mimi barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Mimi an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Mimi im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Mimi im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Mimi in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mimi in Blindenschrift (Brailleschrift)

Mimi im Tieralphabet

Mimi im Tieralphabet

Mimi in der Schifffahrt

Der Vorname Mimi in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· -- ··

Mimi im Flaggenalphabet

Mimi im Flaggenalphabet

Mimi im Winkeralphabet

Mimi im Winkeralphabet

Mimi in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Mimi auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Mimi als QR-Code

Mimi als QR-Code

Mimi als Barcode

Mimi als Barcode

Wie denkst du über den Namen Mimi?

Wie gefällt dir der Name Mimi?

Bewertung des Namens Mimi nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Mimi?

Ob der Vorname Mimi auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (79.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (70.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (60.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (31.2 %)
Was denkst du? Passt Mimi zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mimi ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (61.7 %) modern (71.9 %) wohlklingend (85.2 %) weiblich (82.4 %) attraktiv (78.9 %) sportlich (66.8 %) intelligent (74.6 %) erfolgreich (71.1 %) sympathisch (87.1 %) lustig (87.1 %) gesellig (82.0 %) selbstbewusst (74.6 %) romantisch (66.0 %)
von Beruf
  • Künstlerin (8)
  • Schauspielerin (7)
  • Kindergärtnerin (4)
  • Friseurin (3)
  • Erzieherin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Ärztin (2)
  • Konditorin (1)
  • Architektin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Postbeamtin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Model (1)
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Anwältin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Chemikerin (1)
  • Designerin (1)
  • Näherin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Psychologin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Schriftstellerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mimi und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Mimi ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Mimi

Kommentar hinzufügen
Mimi
Gast

Ist meine abkürzung für Samantha mein Papa hat mich so genannt:)
Einfach so ich liebe den Namen kling schöner als Samantha xD

Nicole
Gast

Ich liebe diesen Namen 🤗
Wenn ich nochmal einen Mädchen Namen vergeben würde, würde ich mich für Mina oder Marie stark machen. Damit wir eine Mimi haben.

Mimi
Gast

Mein Name ist Mimi und ich bin stolz darauf, ja viele fragen nach ob es eine abkürzung ist aber der name passt super zu mir!

Bubu-Gaga
Gast

Welch ein passender Vorname im Zeitalter des MIMIMI.
Ernsthaft, das gehört doch ins Reich der Abkürzungen und Kosenamen, aber doch nicht auf den Personalausweis einer erwachsenen Frau!

Dini
Gast

Unsere kleine Maus heißt Mimi Fabienne, und ich bin super glücklich, das der Papa den Name gewählt hat!

Von einer Freundin die Mama ist Ü60 und heißt Mimi, das passt auch super!

Jutta
Gast

Ich würde meine Katze Mimi nennen, aber ein Kind niemals. Mir gefällt dieser Vorname nicht.

Bianca
Gast

Meine kleine heisst Mimi und der Name passt super zu ihr .

Mutter
Gast

Meine Tochter wird Mimi + zweitnamen heißen. Ich finde den Namen wunderschön. Mein Sohn (ihr Bruder) liebt den Namen und redet ständig mit Mimi in meinem Bauch. Er besteht darauf dass seine Schwester Mimi heißen soll, egal was andere meinen kindisch etc.... wir Eltern sind auch überzeugt.

Ingi
Gast

Mein vater nannte meine mutter (marie) mimi. Außer ihr kenn' ich nur noch einige katzen mit dem namen.

miri
Gast

Also eigentlich heiße ich ja miri doch mich nennt jeder mimi weil ich hello Kitty fan bin 😻

Mimi
Gast

Ich bin 49 und heisse auch mimi,ich find der name passt zu mir 😉

Mimi
Gast

Ich finde den Namen toll ;D Ich heiße Michelle aber ich werde immer Mimi genannt *-*
Der Name kommt ja auch aus Japan und da bedeutet er Prinzessin ;)

Sandra
Gast

Der Name Mimi finde ich süß als Spitzname (Kosename) oder für ein Haustier aber sonst würde ich den Namen nicht vergeben. Als Kleinkind süss aber als Erwachsene Person zu Kindlich.

yepp
Gast

Meine Schildkröte hieß so.

Barbara
Gast

"Mimi" ist wirklich ein süßer Name. Wir haben gerade ein Babymeerschweinchen bekommen, das "Wimi" hieß und haben kurzerhand daraus "Mimi" gemacht,was natürlich viel schöner ist!

Laura
Gast

Mimi klingt immer so arrgant oder Pinzessichen-like find ich. Aber der Name ist trotzdem sau schön und ich nenn' meine Freundin immer so ;D

Mimi van Püppigkeit
Gast

Hallo, ich heiße Mimi aber ich nenne mich Mimi van Püppigkeit. Ich bin ein deutsches Vampyr-Model, sehr bekannt in der deutschen Vampyrismusszene und ich bin Mitglied im deutschen Vampyrclan Noctavian der von meiner Schwester Lady Sharina geleitet wird.

Manel
Gast

Spricht man menel aus. Ihre 1jahre ältere schwester konnte nicht menel sagen u hat sie mimi genannt-seit dem ist es ihr spitzname.finden wir ganz süss;-)

Andrea
Gast

Meine Tochter heißt Mimi. Ich finde den Namen wunderschön! Sie hat noch einen erwachseneren Namen hintendran, falls sie Mimi irgendwann zu kindisch findet...

tobro
Gast

Mimi ist ein serbischer name und hatt keine bedeutun!

Aliza
Gast

Ich finde den Namen süß,aber noch mehr finde ich ihn COOL!!Unsere Katze heißt übrigens auch Mimi.

Johanna
Gast

Der Name meiner Mutter, wunderschön, war eine Abkürzung für Hermine. Hat so gut zu ihr gepasst.

Mimi Jons
Gast

Meine richtige Name ist Mimi und ich finde es so toooolll.

....
Gast

Meine Tochter heißt Mia und wird Mimi genannt.
Sie ist jetzt 2,5 Jahre alt und letztens fragte sie eine fremde Frau wie sie denn heissen würden. Da sagte sie ganz selbstverständlich: Mimi :-)

Pauline=)
Gast

Ich find den Namen super süß für ein Baby. Aber für einen Erwachsenen etwas unpassend. Deshalb lieber nicht.
Außerdem hab ich in der Zeitung was lustiges gelesen, weil bei uns immer die Baby's drin stehen, die in unserem Krankenhaus geboren sind. Da hieß ein Baby Lulu und ich dachte: Das ist ja süüß. Und der erste Satz des Artikels war:"Mimi ist jetzt große Schwester."
Ja, also es gibt Leute, die solche Namen (die nur 2 Buchstaben haben) echt schön finden. Lulu und Mimi. Als nächtes kommen dann wohl Lili und Momo?
Aber ich möchte niemanden beleidigen. Ich persönlich würde mein Kiind nicht so nennen.

LG

Mimi
Gast

Haha, ich wusste nbicht, dass so viele Mimi heißen. Außerdem kann der Name aber auch noch "die verbitterte bedeuten" oder möglicherweise kommt es aus dem Ägyptischen dann heißt es "Die liebende"

Lili Mimi Nini Sisi
Gast

Ach immer diese 'süsszucker-namen' *rolleyes*

Kuro
Gast

An sich is der Name zwar schön, aber für mich kein vollständiger Name. Nur eine Abkürzung, Mimi als Richtigen Namen find ich irgendwie zu wenig und zu kindisch, da denk ich automatisch an ein Kleinkind, eine erwachsene Frau oder gar eine Rentnerin kann ich mir darunter nicht vorstellen.

Janet
Gast

Unsere Grosse heißt meryem. Ihre Patentante hat sie so getauft und ich finde den auch toll.ich finde es gibt genug tolle Menschen mit dem namen mimi.

*-Mimi-*
Gast

Mimi bedeutet auch auf japanisch Prinzessin:)
das is zwar nur mein Spitzname aber meine verwandten nennen mich alle so,ich find den Namen toll!

Meisenleben
Gast

Wenn ich irgendwann noch eine Tochter bekommen sollte, dann wird sie Mimi heißen. Das war schon bei meinem ersten Kind klar. Mimi hieß die Tante meines Vaters und ich finde den Namen klasse.

daniel
Gast

Meine tochter heißt auch mimi...

Sabrina-Laura
Gast

Der Name gefällt mir sehr gut.

Miriam MiMi
Gast

Hallo meine name ist Miriam aber alle nennen mich MiMi
ich finde das ist ein voll schöner nameXD

MimiChina
Gast

Mimi heisst auf chinesisch uebrigens soviel wie busen, brueste oder auch vulgaerere woerter. daher wundert es mich, dass der name in der liste chinesischer namen steht.

Meine
Gast

Katze heisst Mimi :D. Wusste gar nicht, dass das "Ohr" bedeutet.... Passt aber.

Carminda Maria (Mimi)
Gast

Bei uns in Portugal werden Mädchen die in ihrem Vornamen "Maria" haben oft Mimi gerufen. Ich liebe meinen Kosenamen und finde es schade , dass es nicht mein richtiger Name ist.

Babby
Gast

Meine BF heißt Mirjam und sie wünscht sich, dass man sie Miri nennt, aber ich sagt immer aus reflex Mimi, weil ich sie so seit dem Kindergarten nenne :D
Ich mag den Namen und meine Freundin auch :))

jasmin
Gast

Früher nannten mich viele mimi. gefällt mir heute immer noch gut.

Michaela
Gast

Mimi ist mein Spitzname. Ich finde den total klasse!

Hallo
Gast

Unsere Kleine heißt eigentlich Marie, nennt sich aber selbst Mimi. Mittlerweile haben wir es alle ganz schleichend übernommen. Mal sehen, ob sie das wieder losbekommt !! Aber halb so wild, eigentlich doch ganz süß oder ?

hallou
Gast

Ich find den namen mimi naja nicht so toll werde oft so genannt obwohl ich michelle heisse ich mag den namen gar nicht

Mimi
Gast

Alluu. ich heiße eig. michelle. mimi ist halt nur mein spitzname. Hat mich überrascht, dass das ein chinesischer Name ist, da ich auch chinesin bin. :D

Mimy
Gast

*-* ich find den Name auch toll.. hmm ich heiße ja eiq. auch mimi nur halt mit "y" .. bin aber keine Chinesin sondern Vietnamesin [okeii vllt. unnötige Info aber naja egal :'D]

*Mimi*
Gast

Mimi xD mein Spitzname
Der schöönste name den ich kenne ^^

huhu
Gast

Meine katzen heißen mimi und fibi. super süß. zumindest für haustiere

Mimi Joleen
Gast

Ich heiße Mimi Joleen und finde den namen ganz gut. lg Mi

Sarah
Gast

Zusammen mit EDEN gerade mein aller liebster Lieblingsname für ein Mädchen....
EDEN (Karlina) & MIMI (Yolanda) *schwärm*

@reni
Gast

Ja der name ist zugelassen den meine nichte heist so

Mimi
Gast

Hallo, ich heiße eigentlich Maria und werde aber von allen nur Mimi genannt. Finde ich super, Maria ist so häufig bei uns -Mimi bin ich die Einzige!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Mimi schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Olinda, Piertje, Romea, Sheena, Suki, Toska, Weeka, Elona, Nejra und Novia.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Dharampal

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Dharampal etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Dharampal?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?