Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Momo

Momo ist ein weiblicher und männlicher Vorname japanischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

306 Stimmen (Rang 1341)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1341

Rang 1341
Mit 306 erhaltenen Stimmen belegt Momo den 1341. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Unisex-Name
Momo ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Mädchen vergeben wird.

Baby mit Namen Momo

Was bedeutet der Name Momo?

Bedeutung

japanisch Pfirsich (桃), Pflaume, Aprikose, 100 (=viel), Vollmond, Spross/Sprössling und beliebige Kombinationen von diesen Bedeutungen; "Pfirsichblüte"
Abkürzung von dem Wort Momonga (モモンガ) Bedeutung: Flughörnchen bzw. Gleithörnchen
Kurzform für Moritz

Wann hat Momo Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Momo aus?

Aussprache von Momo: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Momo auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Momo?

Momo ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 271. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 145. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 205. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Momo

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Momo in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 271 223 222 145 (2011)
Österreich - 151 148 136 (2009)
Schweiz 149 143 152 129 (2002)
Frankreich - - - 422 (2003)
Dänemark - 131 - 124 (2013)
England - - - 363 (2006)
Schottland - - - 119 (2017)
USA - - - 903 (2000)
Kanada - - - 267 (2000)

Momo in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Momo in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 209 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 271 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 145
  • Schlechtester Rang: 271
  • Durchschnitt: 205.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Momo

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Momo im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 156 im November 2018
Rang 140 im Dezember 2018
Rang 165 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 149 im März 2019
Rang 137 im April 2019
Rang 151 im Mai 2019
Rang 130 im Juni 2019
Rang 128 im Juli 2019
Rang 121 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Rang 115 im Oktober 2019
Rang 116 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 116 im Januar 2020
Rang 195 im Februar 2020
Rang 208 im März 2020
Rang 185 im April 2020
Rang 210 im Mai 2020
Rang 207 im Juni 2020
Rang 203 im Juli 2020
Rang 202 im August 2020
Rang 194 im September 2020
Rang 181 im Oktober 2020
Rang 169 im November 2020
Rang 191 im Dezember 2020
Rang 219 im Januar 2021
Rang 184 im Februar 2021
Rang 180 im März 2021
Rang 171 im April 2021
Rang 166 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 131 im Juli 2021
Rang 143 im August 2021
Rang 129 im September 2021
Rang 137 im Oktober 2021
Rang 143 im November 2021
Rang 154 im Dezember 2021
Rang 195 im Januar 2022
Rang 162 im Februar 2022
Rang 176 im März 2022
Rang 161 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 150 im Juni 2022
Rang 138 im Juli 2022
Rang 153 im August 2022
Rang 137 im September 2022
Rang 140 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 318
  • Durchschnitt: 177.74

Geburten in Österreich mit dem Namen Momo seit 1984

Momo belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 631. Rang. Insgesamt 19 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
631 19 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Momo besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (10)
  • 30.0 % 30.0 % Baden-Württemberg
  • 10.0 % 10.0 % Hessen
  • 10.0 % 10.0 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen-Anhalt
  • 10.0 % 10.0 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (2)
  • 100.0 % 100.0 % Niederösterreich
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Bern
  • 50.0 % 50.0 % Luzern

Dein Vorname ist Momo? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Momo als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Momo besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Momo.

Häufigkeit des Vornamens Momo nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Momo

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Mama
  • Mo
  • Mömchen
  • Mome
  • Momi
  • Momileinchen
  • Momochen
  • Momolein
  • Mumu

Ähnliche Vornamen

Momo in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Momo

Hirai Momo
Sängerin der koreanischen Girlgroup Twice
Momo
Das Mädchen Momo, daß die Zeit rettet. Aus dem Buch von Michael Ende
Momo Adachi
Figur aus dem Anime/Manga Peach Girl
Momo Coly
französischer Fußballspieler
Momo Djender
algerischer Sänger
Momo Evers
Schriftstellerin & Lektorin
Momo Faltenhauser
Radiomoderatorin bei Fritz
Momo Faltlhauser
deutsche Fernsehmoderatorin
Momo Iida
Schriftsteller aus Japan
Momo Kapor
Maler aus Serbien
Momo Kodama
Pianistin
Momo Kohlschmidt
deutsche Schauspielerin
Momo Wall Blamo
liberianischer Fußballer
Momo Wu
Sängerin aus China
Momo Yaoyorozu
Fiktiver Character aus dem Anime/Manga my Hero Academia

Momo in der Popkultur

Momo
Lied von "von wegen Lisbeth"

Momo als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Momo wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Momo (0x)

    Hochdruckgebiet Momo
  • Tiefdruckgebiet Momo (1x)

    Tiefdruckgebiet Momo
    • 17.06.2019

Momo in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Momo wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mo-mo
Endungen
-omo (3) -mo (2) -o (1)
Anagramme
Ommo (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Momo - gebildet werden können.
Rückwärts
Omom (Mehr erfahren)Momo ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Momo in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101111 01101101 01101111
Dezimal
77 111 109 111
Hexadezimal
4D 6F 6D 6F
Oktal
115 157 155 157

Momo in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Momo anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
66 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MM (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Momo buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Otto | Martha | Otto
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Oscar | Mike | Oscar

Momo in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Momo in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Momo
Altdeutsche Schrift
Momo
Lateinische Schrift
MOMO
Phönizische Schrift
𐤌𐤏𐤌𐤏
Griechische Schrift
Μομο
Koptische Schrift
Ⲙⲟⲙⲟ
Hebräische Schrift
מעמע
Arabische Schrift
مــعــمــع
Armenische Schrift
Մոմո
Kyrillische Schrift
Момо
Georgische Schrift
Ⴋომო
Runenschrift
ᛘᚮᛘᚮ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓅱𓅓𓅱

Momo barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Momo an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Momo im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Momo im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Momo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Momo in Blindenschrift (Brailleschrift)

Momo im Tieralphabet

Momo im Tieralphabet

Momo in der Schifffahrt

Der Vorname Momo in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- --- -- ---

Momo im Flaggenalphabet

Momo im Flaggenalphabet

Momo im Winkeralphabet

Momo im Winkeralphabet

Momo in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Momo auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Momo als QR-Code

Momo als QR-Code

Momo als Barcode

Momo als Barcode

Wie denkst du über den Namen Momo?

Wie gefällt dir der Name Momo?

Bewertung des Namens Momo nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Momo?

Ob der Vorname Momo auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (46.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (71.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (59.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (65.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (65.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (34.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (43.8 %)
Was denkst du? Passt Momo zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Momo ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (49.3 %) modern (66.4 %) wohlklingend (67.8 %) weiblich (51.3 %) attraktiv (67.1 %) sportlich (52.6 %) intelligent (71.7 %) erfolgreich (57.9 %) sympathisch (76.3 %) lustig (63.2 %) gesellig (66.4 %) selbstbewusst (65.8 %) romantisch (61.8 %)
von Beruf
  • Konditorin (2)
  • Tierpflegerin (2)
  • Kellnerin (2)
  • Entwicklungshelferin (2)
  • Literaturwissenschaftlerin (2)
  • Designerin (2)
  • Jägerin (1)
  • Entertainerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Autorin (1)
  • Musikerin (1)
  • Katzenzüchterin (1)
  • Chefin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Tänzerin (1)
  • Mechanikerin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Momo und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Momo ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Momo

Kommentar hinzufügen
Su.si
Gast

Meine Tochter heißt Momo und sie macht ihrem Namen alle Ehre! Er passt ganz wunderbar zu ihrem selbstbewussten, etwas frechen Wesen.
Mit dem Standesamt gab es keinerlei Probleme. Uns wurde gesagt, dass Momo in Deutschland ein anerkannter Mädchenname ist und wir deshalb keinen Zweitnamen brauchen.
Ich würde den Namen immer wieder nehmen. Er ist einfach wundervoll und so schön selten :)

Mamofm
Gast

Der Name ist der Hammer, mein Sohn heißt so. Passt perfekt zu ihm und ich denke das sich manche da echt zu viele Gedanken machen. Wie wird es sein wenn er groß wird usw. Ich denke es ist doch erfrischend zwischen all den pauls und emmas mal was außergewöhnliches zu hören. Ich selbst finde es ja auch interessant neue Namen zu hören 😉

Moritz
Gast

Meine kleine schwarze Katze heißt Momo.
Sie bereichert unser Familienleben ungemein und hört auf ihren Namen.
Sie ist ein prima Tröster und kann lange geduldig zuhören.
Kann mir keinen besseren Namen dür unsere Momo vorstellen.

momo
Gast

Momo is subba

helena
Gast

Mein Hund heißt momo, mein Sohn bello und meine Tochter fifi... euer ernst das ist doch kein Name für Tiere!

helena
Gast

Meine kleine Schwester heißt so...

Marie
Gast

Ich heiße zwar Marie, aber Momo ist mein Spitzname. Und ich mags :)

Momo
Gast

Also auf google Übersetzer heisst Pfirsich auf Japanisch pichi !!! Aber Leute glaubt das nicht das ist nur scheis !!! Ich bin Japanerin und ich glaube ich kann sagen das momo auf japanisch Pfirsich wie auch Pfirsiche heißt !!! Und ich heiß momo !! Es mein richtiger Name und ich hab eigentlich kein Problem mit dem Namen ! Und ich hab echt nicht gedacht das so viele momo heißen !!!! Wow !!!

Adolf
Gast

Meine Freundin heißt leider Momo, so dumm sie auch ist ich liebe sie:D

Anja
Gast

Mein Sohn Momo-Joshua ist ein richtig süßer Sonnenschein ! und der Name passt perfekt zu ihm !

Dani
Gast

Mein persischer Bekannter heißt 'Momo', aber er meinte, es ist irgendeine Abkürzung für sein Name, den er nicht mag. Warum auch immer? Aber Momo passt sehr gut zu ihm.

Kuro
Gast

Ich finde nicht, das er für Erwachsene passt. Ich finde ihn aber auch generell nicht als Name passend, klingt für mich irgendwie unvollständig. Als Abkürzung wirklich schön, aber für mich kein vollständiger Name.

Noelle
Gast

Echt hübscher Name, der auch sowohl für Mädchen als auch Haustiere volkommen in Ordnung ist, finde ich. Ist etwas besonderes und gleichzeitig kann es eigentlich keine Missverständnisse beim Schreiben/Sprechen geben, außerdem passt er sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. :)

Maria
Gast

Gefällt mir garnicht!

Sofia
Gast

Ich weiß nicht warum, aber irgendwie kann ich den Namen nicht ganz aussprechen. :(
Hört sich aber okay an.....

Lisa
Gast

Ich find den Namen voll schön. Also als Jungenname.

Xenia
Gast

Ich finde Momo einen sehr schönen, nein - einen wunderschönen Namen! Ich liebe die Geschichte von Michael Ende.

Luciana
Gast

Mein Pferd heißt Momo!!!!

Classi
Gast

Momo heißt mein Kater!

Chriss
Gast

Ich kenne 2 Hunde, die Oskar heißen, ein Pferd namens Lina, 3 Kater namens Moritz, einen Pudel namens Emma, 2 Hunde namens Linus und Aaron, und ein Schaf namens Paul....noch Fragen?

Stefanie
Gast

Meine Schildkröte heißt Momo. Ich habe diesen Namen sehr süß gefunden, wie ich ihn ausgesucht habe.

li
Gast

Nee die radost bokel ^^

:)
Gast

Hat doch die silvia seidel gespielt.

Jeanette
Gast

Schrecklich. Kann man wirklich sein Kind so nennen?

Anna
Gast

Ich mag den Namen :) Kann man ein Kind so nennen?

@alle Momos
Gast

Mich Wundert, dass der Name in Deutschland zugelassen ist. Die Behörden sind da ja ziemlich pingelig. Zumindest soweit ich weiß. Ist Momo den wirklich euer richtiger Name, oder nur ein Spitzname? Falls es euer richtiger Name sein sollte, haben eure Eltern einen zweiten Vornamen gebraucht, um euch so nennen zu dürfen (ich weiß, dass die meisten Behörden auf einen zweiten Vornamen bestehen, wenn der erste Vorname nicht eindeutig einem Geschlecht zugeordnet werden kann. Und Momo ist meines Wissens nach, Mädchen und Jungen Name. Eine Bekannte von mir hat einen Sohn namens Monty. Sie durfte ihn aber nicht, nur Monty nennen, weil es laut der zuständigen Behörde, in Japan ein Mädchen Name ist)?

Cicero
Gast

Sorry aber wer sein Kind so nennt, bei dem würde ich gleich denken " die hat wohl zuviel Michael Ende gelesen". Ich finde es nie gut, Menschen nach Fantasiefiguren aus Büchern zu nennen.

Momo
Gast

Ich heiße auch Momo, bin 35 und finde auch im Geschäftsleben an Momo nichts Schlimmes. Der Name hat einen schönen Klang, er bleibt im Gedächtnis und kaum ein Mensch heißt so. Ich kenne keine/n weiteren Momo im realen Leben. Den eigenen Namen auf weiter Flur für sich allein zu haben, das ist schon sehr prima und praktisch :-)

S
Gast

Momo aus "Eis am Stiel"

s
Gast

Ich heiße zwar nicht selbst Momo, aber werde mit Spitznamen so genannt. Ich finde den Namen nicht nur schön sondern auch praktisch - kurz und gut zu brüllen ;).

Momo
Gast

Ich werde in der Schule immer Pirsich genannt :)
Ich hab gar nicht gewusst das so viele Momo heissen ich habe immer gedacht meine Eltern seien Dämlich!!!...
xD

Momo
Gast

Ich finde den Namen Momo schön aber ich hasse es so zu heissen alle fragen immer ist das dein wirklicher name???!!!.....

SJ
Gast

Momo aus Avatar ^.^

nicole
Gast

Ich finde momo zauberhaft

Momo
Gast

Ich liebe den Namen... würd ich nicht selber so heißen würde ich so meine tochter nennen.
Und momo heißt wohl pfirsich auf japanisch,ich spreche das als 2. muttersprache!
Und alle die den namen scheisse finden: Jaqueline oder Denise sind viel schlimmer!
Ich verbind damit auch den roman von Michael Ende ^^

Maya Louisa
Gast

Ich weis nicht was einige gegen den name Momo haben er ist doch schön und erinnert mich immer an meiner kind heit und meine 8 jährige tochter Momo hat sich noch nie beschwert und wurde bis jetzt auch noch nicht gehänselt

Momo
Gast

Ich finde Momo auch voll schön, mein Spitzname da ich Monique nicht unbedingt toll finde. *___*

Nur schade das die meisten hier in meiner Umgebung behaupten Momo wäre ein Name für ein schwarzen Jungen! Ôo

Und als Tiername? Also muss ich echt sagen dann haben die Leute keine Phantasie.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

ach nee
Gast

Als Spitzname ist er ja okay, aber doch nicht als richtiger Vorname.

Bei Momo
Gast

denke ich an Michael Endes "Momo". Ein Buch, das ganz stark mit meiner Kindheit verknüpft ist und das ich heute noch liebe. Namen verbindet man mit Gefühlen. Momo ist bei mir durchweg positiv belegt. Ein schöner Name!

simone (19)
Gast

tja, als ich noch klein war hab ich mich selbst auf momo getauft (da ich meinen namen noch nicht richtig aussprechen konnte), seit damals ist er mir (zwar meistens nur von meinen eltern) geblieben, jedoch finde ich den namen momo echt schön, auch wenn ich jungs kenne die moritz mit momo abkürzen, jeder so wie er mag, oder ? ;)
lg momo/simone ;)

leon
Gast

Momo hört sich nach babysprache an.... dada, dudu, momo.....

Momo
Gast

Ich habe den Namen zwar als Spitznamen aber alle die die mich näher kennen also Freunde und bekannte und auch meine Eltern nennen mich Momo. Ich bin übrigens auch ein Bub und find den Namen trotzdem geilomatik! ^^

emi
Gast

Momo toller Name.So selten.

Kassidy
Gast

Ein Freund von mir heißt Momo

Papa
Gast

Meine kleine tochter heißt Momo und sie ist das süßeste mädchen der welt! :) ...momo ist das kind das den menschen die verlorene zeit zurückbrachte...und das stimmt auch :)

annaaaaa
Gast

Momo ist ein sehr süsser name.. ♥

Ich
Gast

Kenn eine Momo. Ist aber ein Hund^^

oO
Gast

"Momo" heißt nicht Pfirsich sondern Pfirsiche...
"Pichi" heißt auf jp. Pfirsich.

Lilian Venanda
Gast

Ich finde den Namen toll; Mein Kind würde ich trotzdem nie so nennen, da ich mal eine Katze hatte, die Momo hiess. Und sie war einfach hammermässig süss! ;)

Aoko
Gast

Momo ist auch ein Japanischer Name! (Bedeutet übrigens auch auf japanisch Pfirsich)
Es gibt ja auch den Namen Momoko im japanischen (momo=Pfirsich, ko=kind; also Pfirsichkind) wieso sollte Momo dan nicht auch japanisch sein!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Momo schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Anjuta, Azura, Sumina, Marilen, Chrisula, Hawwa, Myleene, Güler, Zalika und Shanja.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kanato

Noch kein Kommentar vorhanden

Kanato hätte von Ihnen gerne mal ein Feedback zu seinem Vornamen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kanato?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wenn Du die freie Wahl hättest, für welche Entbindung würdest Du Dich grundsätzlich entscheiden?