Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Moritz

Moritz ist ein männlicher Vorname altgriechischer und lateinischer Herkunft mit Bedeutungen wie "der Dunkelhäutige" oder "der Maure" und anderen mehr.

2029 Stimmen (Rang 421)
14 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
421

Rang 421
Mit 2029 erhaltenen Stimmen belegt Moritz den 421. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Moritz ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Moritz

Was bedeutet der Name Moritz?

Bedeutung

Moritz ist eine deutsche Form des lateinischen Namens Mauritius und bedeutet soviel wie "der Dunkle, der Dunkelhäutige", vom altgriechischen mauros (dunkel, schwarz) oder auch "der Maure, der aus Mauretanien Stammende", vom lateinischen Wort maurus (der Maure, der Mohr).

Der Name Moritz verbreitete sich im Mittelalter vor allem in der Schweiz. Ausschlaggebend für die Verbreitung des Namens war die Verehrung des heiligen Mauritius, dem Anführer der Thebaischen Legion, der in der Schweiz den Märtyrertod starb. Ab dem späten Mittelalter fand der Name schließlich auch Verbreitung in Deutschland und Österreich.

In der Neuzeit erreichte der Vorname vor allem durch die Bildergeschichte "Max und Moritz" von Wilhelm Busch aus dem Jahren 1865 größere Bekanntheit. Dennoch war Moritz lange Zeit kein sehr häufiger Name. Dies änderte sich erst Ende des 20. Jahrhunderts. Etwa seit den 1990er Jahren zählt Moritz in Deutschland zu den beliebtesten Jungennamen.

Woher kommt der Name Moritz?

Wortherkunft

Der Name Moritz ist eine deutsche Form des lateinischen Namens Mauritius, der wiederum auf das lateinische Wort maurus (der Maure, der Mohr) bzw. das altgriechische mauros (dunkel, schwarz) zurückgeht.

Wortzusammensetzung

mauros = dunkel, schwarz (Altgriechisch)
maurus = der Maure, der Mohr (Lateinisch)

Wann hat Moritz Namenstag?

Der Namenstag für Moritz wird am 22. September zum Gedenken an den heiligen Mauritius gefeiert.

Wie spricht man Moritz aus?

Aussprache von Moritz: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Moritz auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Moritz?

Moritz ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 25. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 11. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 19. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Moritz

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Moritz in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 25 22 25 11 (2008)
Österreich 15 17 15 15 (2020)
Schweiz 95 73 100 72 (2010)
Liechtenstein - 4 4 4 (2019)
Belgien - - 227 227 (2018)
Frankreich - - - 370 (1996)
Polen - 184 - 184 (2019)
Dänemark 147 139 135 114 (1986)
England - 386 - 313 (2002)
Schottland - - - 130 (1999)
USA - - - 656 (1975)
Kanada - - - 282 (1991)

Moritz in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Moritz in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 15 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 15 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 23 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 25 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 22 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 25 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 11
  • Schlechtester Rang: 32
  • Durchschnitt: 19.31

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Moritz

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Moritz im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 62 im Juni 2018
Rang 58 im Juli 2018
Rang 61 im August 2018
Rang 51 im September 2018
Rang 58 im Oktober 2018
Rang 62 im November 2018
Rang 49 im Dezember 2018
Rang 40 im Januar 2019
Rang 60 im Februar 2019
Rang 58 im März 2019
Rang 56 im April 2019
Rang 72 im Mai 2019
Rang 65 im Juni 2019
Rang 49 im Juli 2019
Rang 62 im August 2019
Rang 50 im September 2019
Rang 53 im Oktober 2019
Rang 29 im November 2019
Rang 45 im Dezember 2019
Rang 62 im Januar 2020
Rang 84 im Februar 2020
Rang 68 im März 2020
Rang 60 im April 2020
Rang 88 im Mai 2020
Rang 70 im Juni 2020
Rang 77 im Juli 2020
Rang 76 im August 2020
Rang 71 im September 2020
Rang 54 im Oktober 2020
Rang 68 im November 2020
Rang 66 im Dezember 2020
Rang 64 im Januar 2021
Rang 64 im Februar 2021
Rang 88 im März 2021
Rang 61 im April 2021
Rang 57 im Mai 2021
Rang 33 im Juni 2021
Rang 42 im Juli 2021
Rang 69 im August 2021
Rang 51 im September 2021
Rang 39 im Oktober 2021
Rang 35 im November 2021
Rang 66 im Dezember 2021
Rang 81 im Januar 2022
Rang 32 im Februar 2022
Rang 61 im März 2022
Rang 71 im April 2022
Rang 56 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 29
  • Schlechtester Rang: 92
  • Durchschnitt: 64.15

Geburten in Österreich mit dem Namen Moritz seit 1984

Moritz belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 36. Rang. Insgesamt 10316 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
36 10316 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Moritz besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (262)
  • 16.4 % 16.4 % Baden-Württemberg
  • 14.9 % 14.9 % Bayern
  • 4.6 % 4.6 % Berlin
  • 2.7 % 2.7 % Brandenburg
  • 0.8 % 0.8 % Bremen
  • 3.1 % 3.1 % Hamburg
  • 9.2 % 9.2 % Hessen
  • 1.9 % 1.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.5 % 6.5 % Niedersachsen
  • 18.3 % 18.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.2 % 4.2 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 6.9 % 6.9 % Sachsen
  • 1.9 % 1.9 % Sachsen-Anhalt
  • 5.0 % 5.0 % Schleswig-Holstein
  • 2.7 % 2.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (16)
  • 31.2 % 31.2 % Niederösterreich
  • 12.5 % 12.5 % Oberösterreich
  • 6.2 % 6.2 % Salzburg
  • 12.5 % 12.5 % Steiermark
  • 18.8 % 18.8 % Tirol
  • 18.8 % 18.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (8)
  • 12.5 % 12.5 % Aargau
  • 12.5 % 12.5 % Luzern
  • 12.5 % 12.5 % Solothurn
  • 37.5 % 37.5 % St. Gallen
  • 12.5 % 12.5 % Thurgau
  • 12.5 % 12.5 % Zürich

Dein Vorname ist Moritz? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Moritz als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Moritz besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Moritz.

Häufigkeit des Vornamens Moritz nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Moritz

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Mareise
  • Maurice
  • Mauschel
  • Meritz
  • Mo
  • Moe
  • Moerchen
  • Moeritz
  • Mofi
  • Mofitz
  • Möhrchen
  • Möhritz
  • Molle
  • Momo
  • Momoritz
  • Moozi
  • Mopitz
  • Mor
  • Möre
  • Mori
  • Moria
  • Moricolus
  • Moritze
  • Moritzens
  • Moritzi
  • Moritzititzi
  • Morkel
  • Morki
  • Morle
  • Morli
  • Morlitz
  • Morre
  • Morris
  • Morrübe
  • Morsi
  • Mortix
  • Mortz
  • Möru
  • Morz
  • Moschus
  • Moschwitz
  • Mosi
  • Mossi
  • Motschi
  • Mötzchen
  • Motzi
  • Mötzu
  • Mozi
  • Mräz
  • Mrëz
  • Mrïëz
  • Mrïz
  • Mröz
  • Mrüz
  • Mrÿz
  • Muri
  • Murkel
  • Murki
  • Pomfritzi
  • Poritz
  • Portitz
  • Ritz
  • Ritzi
  • Ritzo

Häufigste Nachnamen

  1. Moritz Schmidt
  2. Moritz Wagner
  3. Moritz Müller
  4. Moritz Müller
  5. Moritz Koch
  6. Moritz Schneider
  7. Moritz Becker
  8. Moritz Hartmann
  9. Moritz Meyer
  10. Moritz Fischer
  11. Moritz Weber
  12. Moritz Schulz
  13. Moritz Richter
  14. Moritz Bauer
  15. Moritz Lehmann
  16. Moritz Neumann
  17. Moritz Schäfer
  18. Moritz Schwarz
  19. Moritz Hofmann
  20. Moritz Beyer
  21. Moritz Hahn
  22. Moritz Lange
  23. Moritz Arndt
  24. Moritz Maier
  25. Moritz Gruber
  26. Moritz Wolf
  27. Moritz Ludwig
  28. Moritz Schmid
  29. Moritz Mayer
  30. Moritz Schulze

Moritz in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Moritz

Adolph Moritz List
deutscher Chemiker
Ernst Moritz Engert
Maler aus Japan
Ernst Moritz Geyger
Steinmetz aus Deutschland
Heinrich Moritz Willkomm
deutscher Botaniker
Johann Heinrich Moritz von Poppe
deutscher Mathematiker
Max und Moritz
Banausen von Wilhelm Busch
Moritz Alexander Sachs
Schauspieler
Moritz Alsberg
deutscher Arzt
Moritz August von Thümmel
deutscher Schriftsteller
Moritz Bleibtreu
Schauspieler
Moritz Boerner
deutscher Filmregisseur
Moritz Brasch
deutscher Schriftsteller
Moritz Fuerst
amerikanischer Schriftsteller
Moritz Hadda
deutscher Architekt
Moritz Heymann
deutscher Maler
Moritz Johner
Historiker aus Deutschland
Moritz Jost
deutscher Fußballer
Moritz Kickermann
deutscher Fußballspieler
Moritz Lazarus
deutscher Philosoph
Moritz Leitner
Fußballspieler
Moritz Leuenberger
Schweizer Politiker
Moritz Lilie
deutscher Schriftsteller
Moritz Ludwig Frankenheim
deutscher Physiker
Moritz Moser
Fußballspieler aus Österreich
Moritz Murawski
deutscher Fußballspieler
Moritz Pistor
deutscher Arzt
Moritz Retzsch
deutscher Künstler
Moritz Sprenger
deutscher Fußballspieler
Moritz Steidten
deutscher Fußballspieler
Moritz Stoppelkamp
deutscher Fußballer
Moritz Thimm
Basketballer aus Deutschland
Moritz von Aberle
deutscher Theologe
Moritz von Sachsen
Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches
Moritz von Willich
deutscher Arzt
Moritz Zielke
Schauspieler
Moritz Zimmer
deutscher Fußballspieler
Philipp Wilhelm Moritz Boegehold
deutscher Theologe

Moritz in der Popkultur

Moritz in der Litfaßsäule
Buch von Christa Kożik - Erschienen 1980

Moritz als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Moritz wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Moritz (1x)

    Hochdruckgebiet Moritz
  • Tiefdruckgebiet Moritz (1x)

    Tiefdruckgebiet Moritz
    • 04.04.2000
    • 04.06.2001

Moritz in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Moritz wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mo-ritz
Endungen
-oritz (5) -ritz (4) -itz (3) -tz (2) -z (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Moritz - gebildet werden können.
Rückwärts
Ztirom (Mehr erfahren)Moritz ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Moritz in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101111 01110010 01101001 01110100 01111010
Dezimal
77 111 114 105 116 122
Hexadezimal
4D 6F 72 69 74 7A
Oktal
115 157 162 151 164 172

Moritz in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Moritz anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
678 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M632 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRTS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Moritz buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Otto | Richard | Ida | Theodor | Zacharias
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Oscar | Romeo | India | Tango | Zulu

Moritz in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Moritz in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Moritz
Altdeutsche Schrift
Moritz
Lateinische Schrift
MORITZ
Phönizische Schrift
𐤌𐤏𐤓𐤉𐤕𐤆
Griechische Schrift
Μοριτζ
Koptische Schrift
Ⲙⲟⲣⲓⲧⲍ
Hebräische Schrift
מעריתז
Arabische Schrift
مــعــرــيــتــز
Armenische Schrift
Մոռիտծ
Kyrillische Schrift
Моритз
Georgische Schrift
Ⴋორიტწ
Runenschrift
ᛘᚮᚱᛁᛏᛎ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓅱𓂋𓇋𓏏𓊃

Moritz barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Moritz an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Moritz im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Moritz im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Moritz in Blindenschrift (Brailleschrift)

Moritz in Blindenschrift (Brailleschrift)

Moritz im Tieralphabet

Moritz im Tieralphabet

Moritz in der Schifffahrt

Der Vorname Moritz in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- --- ·-· ·· - --··

Moritz im Flaggenalphabet

Moritz im Flaggenalphabet

Moritz im Winkeralphabet

Moritz im Winkeralphabet

Moritz in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Moritz auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Moritz als QR-Code

Moritz als QR-Code

Moritz als Barcode

Moritz als Barcode

Wie denkst du über den Namen Moritz?

Wie gefällt dir der Name Moritz?

Bewertung des Namens Moritz nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Moritz?

Ob der Vorname Moritz auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (82.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (78.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (21.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (24.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (28.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (28.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (9.2 %)
Was denkst du? Passt Moritz zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Moritz ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (90.3 %) modern (69.1 %) wohlklingend (77.8 %) männlich (74.8 %) attraktiv (78.8 %) sportlich (77.2 %) intelligent (81.2 %) erfolgreich (76.9 %) sympathisch (84.3 %) lustig (80.1 %) gesellig (78.2 %) selbstbewusst (77.8 %) romantisch (60.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (14)
  • Wissenschaftlerin (9)
  • Klempnerin (4)
  • Lehrerin (4)
  • Landwirtin (4)
  • Polizistin (4)
  • Bäuerin (4)
  • Managerin (4)
  • Fußballspielerin (4)
  • Bäckerin (3)
  • Schauspielerin (3)
  • Präsidentin (3)
  • Kinderärztin (3)
  • Industriemechanikerin (3)
  • Verkäuferin (3)
  • Ergotherapeutin (3)
  • Soldatin (3)
  • Sportlerin (3)
  • Handwerkerin (3)
  • Industriekauffrau (2)
  • Bundespräsidentin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Astronautin (2)
  • Architektin (2)
  • Erzieherin (2)
  • Handballspielerin (2)
  • Rohrleitungsbauerin (2)
  • Steuerfachangestellte (2)
  • Jägerin (2)
  • Unternehmerin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Anlagenmechanikerin (2)
  • Technikerin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Chirurgin (1)
  • Firmeninhaberin (1)
  • Schmiedin (1)
  • Model (1)
  • Geheimagentin (1)
  • Anglerin (1)
  • Mediendesignerin (1)
  • Zimmerfrau (1)
  • IT-Kauffrau (1)
  • Reiterin (1)
  • Juristin (1)
  • Pilotin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Moritz und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Moritz ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Moritz

Moritz‘s Mama
Gast

Mein Moritz wurde 2015 geboren! Der Name ist so schön und der Junge ist sooo toll. Passt einfach! Alle die ihn kennen finden auch den Namen super! Ist die positive Verknüpfung 😄.
Spitznamen geben wir uns gegenseitig immer gerne (oftmals nicht ganz ernst zu nehmen), daher neben dem geläufigen Mori auch gerne mal Schmomo oder Möhrchen…LOVE MORITZ

Danny
Gast

Moritz ist einer dieser Namen, die mir zunehmend besser gefallen. Außerdem trägt ihn ein wirklich guter Freund. Inzwischen weiß ich garnicht mehr, warum ich den Namen früher skeptisch betrachtet habe.

Moritz
Gast

Mein Sohn heisst Moritz und ist 19. Ich finde den Namen immer noch wunderschön. Von deinen Freunden wird er allerdings Mo oder Mojoe genannt. Für uns gab es nie einen anderen Namen zur Auswahl. Klar war uns jedoch immer, dass wir ihn auf keinen Fall Daniel getauft hätten. Das war sowohl von meinem Mann, als auch von mir der absolute Antiname.

Nordlicht
Gast

Mein Sohn heisst Moritz. Es war der einzige Name, auf den sich mein mittlerweile Ex-Mann und ich uns einigen konnten. Im Gegensatz zu 5 Kevins im Kindergarten 1997) und unzähligen Florians, Christians etc. in der Schule war mein Sohn immer der Einzige mit diesem Vornamen.
Das war auch ein Grund für die Wahl dieses Namens und nicht zu vergessen der typisch deutsche Familienname.
Es ist ein schöner Name, traditionell und modern zugleich. Mein Sohn hat sich noch nie über seinen Vornamen beschwert.

Ina
Gast

Unser Sohn ist 6 Jahre alt und heißt Moritz.Er selbst liebt seinen Namen und wir rufen ihn entweder Moritz oder Momo.Alle seine Freunde rufen ihn aber Moritz.Wir haben noch nie negative Erfahrungen mit diesem Namen gemacht.Weder wurde er jemals gehänselt, noch wurde er verunstaltet.Ganz im Gegenteil, wir hören sehr oft, dass den Leuten der Name sehr gut gefällt. Er kommt bei uns auch nicht häufig vor.Die ganzen 4 Jahre, die er den Kiga besucht hat, war er der einzige Moritz und jetzt in der Grundschule mit über 200 Kindern ist er ebenfalls der einzige im Gegensatz zu den ganzen Lukas, Luca, Ben usw....Wir sind stolz darauf, dass er nicht so häufig bei uns vorkommt und wir nur positive Erfahrungen damit haben.

Ellie
Gast

Ja, Moritz ist ein häufiger Name. Macht mir nichts aus, ich finde ihn einfach schön. Unser Kleinster trägt diesen Namen. Und wenn andere darin Hänselpotential sehen, weil sie einen so tollen Reim wie "Poritz" darauf finden.....naja, die würden sich auch irgendeinen anderen Hänselgrund erdenken, hieße das Kind anders. Manche Leute haben einfach Spaß am Hänseln und Runtermachen von anderen, aber ja mei, irgendwann kommt alles wieder retour. Wie sagt man so schön: what goes around, comes around.

Moritz
Gast

Der Name klingt überhaupt nicht wie ein Mensch. Klingt eher wie ein sehr ... Hund.

Bdjsbshdej
Gast

Geht gar nicht! Furchtbarer Klang und bietet durch den Reim mit "Poritz" auch ordentlich Hänselpotenzial. Ich kenne sogar welche, die ihren Sohn so genannt haben und zwar nur weil sie "nichts besseres" gefunden haben. Und jetzt finden die den Namen auch total dämlich und nennen ihn nur "Mo". Sollte man sich eben gut überlegen

@ Kati
Gast

Mein Jüngster, 19 J., heißt Mauritz und entspricht seinem Namen total blond, hübsch und charmant. Sein älterer Bruder heißt Max-Lukas 30 J.. - Skandal im Sperrbezirk nach Mauritz' Geburt: wie kann man nur??? Dann hättet ihr auch gleich Max & Moritz nehmen können!!! Nee, wollten wir aber nicht ...
Mittlerweile gibt's drei weitere Mauritz' in unserer näheren Umgebung und div. Max' und Lukas' sowieso, aber auch keinen Max bzw. Lukas, der älter ist als unser, Max-Lukas jedoch als Dn kenne ich keinen weiteren.
Also, zu Max & Moritz kann ich nur gratulieren und wünsche Ihnen und den Jungs alles Gute!

Kati
Gast

Mein jüngster Sohn heißt Moritz,er ist 17 und mein älterer Sohn heißt Max. Wir haben mit diesen Namen nur positives in den Jahren erlebt. Es sind fantastische Jungs. Die Namen passen zu jedem Alter.

Ellen
Gast

Der schönste Jungenname den es gibt!

Zira
Gast

Mein Hund heißt so. Wir nennen ihn immer Mori ❤❤

sehr
Gast

Einer aus meiner Klasse heißt Moritz das ist ein total toller Name!!

Egal
Gast

Moritz ist ein mittelmäßiger Name, meiner Meinung nach.

Annika
Gast

Wir haben einen siebenjährigen Moritz daheim und der hat sich bisher weder jemals über seinen Namen beschwert, noch wurde er wegen seines Namen in der Schule gehänselt. Sein Spitzname ist MoMo.
Der Name steht für mich für einen fröhlichen, selbstbewussten Jungen mit Schalk im Nacken und das passt bei unserem Moritz wie die Faust aufs Auge. In unserer Umgebung ist der Name auch nicht sonderlich häufig, aber wir erleben eigentlich immer nur positives Feedback.
Ich finde nicht, dass der Name altbacken ist, eher zeitlos.
Schlussendlich ist es wie bei so vielen Dingen im Leben reine Geschmackssache, aber mit dem Vornamen Moritz finde ich kann ein Kind heute gut leben. Da gibt es ganz andere Namen mit negativer Belegung oder Hänselpotential.

Alexandra
Gast

Ich kenne einen Moritz Raphael, der aber Raphael gerufen wird. Kann ich verstehen, gefällt mir auch besser als Moritz. Aber die meisten gängigen Jungennamen, gefallen mir weitaus besser als Moritz. Aber alles Geschmacksache. Oft kommt der Name bei uns nicht vor.

Moritz Mama
Gast

Unser Sohn heißt Moritz und wir finden den Namen wunderschön. Aber das ist, wie bei allem, Geschmackssache. Allerdings kann ich nicht sagen, dass der Name häufig ist. Bei uns in der Gegend kommt er selten vor. In der KiTa ist unser Sohn der einzige Moritz. Und dass bei weit über 100 Kindern. Und wegen Hänseleien.... ich denke auch, dass so gut wie jeder Name Potential dazu hat. Wenn ein Kind geärgert werden soll, dann fällt den anderen Kindern auch was ein. Wem der Name gefällt, der sollte ihn auch ruhig seinem Kind geben. Wir bereuen das nicht. Im Gegenteil!

Kathrin
Gast

Damit meine ich, dass er für mich ein knackiger Name ist ud kein "weicher". Ja, man kann viel in Namen hineininterpretieren. Das ist ja das Schöne daran.

Marie
Gast

Aber der Name Moritz 'knackt' doch nicht. Man kann auch viel hineininterpretieren...
Ich finde Moritz nicht altbacken aber etwas langweilig angestaubt. Ich kenne einen 10-Jährigen Moritz, der Mo gerufen werden will, weil ihm Moritz nicht gefällt.

Kathrin
Gast

Ich finde altbacken und häufig schließt sich eigentlich bei Kindernamen aus.

Und hart im Klang: Ja, und genau das mag ich. Es muss knacken in einen Namen. Diese weichen Jungsnamen sind eher nicht mein Fall.

Pat
Gast

Der Name Moritz ist so altbacken, total hart und nicht einmal ansatzweise klangvoll. Es stimmt, viel zu häufig ist er auch noch.

LadyMarmelade
Gast

Klingt nicht schön und ist viel zu häufig.

Frage der Betrachtung
Gast

Also mir ist der Name recht egal aber mal im ernst, ih lieben da draußen. Im Kindergarten haben sich viele über meinen Nachnamen lustig gemacht und ich muss sagen: Ich habe darüber gelacht. Klar hätten es auch Hänseleien werden können. Ich habe es nur nicht zugelassen weil ich es selbst lustig fand und meine Familie durch den Kindergarten auch. Ich denke, es ist auch eine Frage der Betrachtung, wieviel Potential man einem möglichen Namen zum Sticheln und Hänseln "negativ" schenkt und wie man selbst damit umgeht.
Aus mir hat es einen sonnigeren Menschen gemacht, es soll aber jene geben, die bis ins hohe Alter unter solch lustigen Namensverulkungen zu leiden haben und heute noch an die Zeit der Kindergartentage denken....

Chris
Gast

Mir gefällt der Name Moritz auch nicht sonderlich. Das Ritz klingt furchtbar. Und sicherlich betrachtet jede MoritzMama ihren Sprössling liebevoll. Auf der Suche nach Vornamen, will ich aber durchaus auch kritische Stimmen zu einem Namen lesen und nicht nur dieser Friede-Freude-der Name ist ja toll- Einheitsbrei.

@ Ohje
Gast

Meine Güte, nun lass mal die Kirche im Dorf, das sagt man mundartlich nun mal so in manchen Gegenden. Da stören mich tatsächliche orthographische und grammatikalische Fehler aber mehr.
Moritz ist ein schöner Name, basta.

Ohje
Gast

"Und es ist der coolste Name, wo gibt."
Das sagt doch schon alles...

Moritzmami
Gast

Unser Sohn, der gerade mal 9 Monate alt ist, heißt Moritz. Und es ist der coolste Name, wo gibt. In meinem Bekanntenkreis und sonstigen Umfeld (in Wien) kenne ich keinen Moritz, das hat sicher auch bei der Entscheidung geholfen. Jedenfalls aber ist der Name lustig, pfiffig, fröhlich und trotzdem klassisch.
Und unser Moritz ist ein richtiger Moritz, lacht viel, schaut drein wie ien kleiner Schelm - er ist wirklich ein Sonnenschein!

Janna
Gast

Naja, das ist eben Geschmacksache. Hart finde ich Moritz überhaupt nicht. Aber verschmitzt, schelmisch. Und wenn ich mir unseren klitzekleinen Moritz anschaue.....hach, der ist sowas von süß....
Ich finde, Moritz passt perfekt zu ihm.
Häufig ist Moritz, das stimmt. Mir persönlich ist das aber nicht so wichtig.

...
Gast

Moritz ist so hart und wenig schmeichelhaft. Dieser Name hat nichts Klangvolles an sich. Außerdem gibt es den Namen viel zu oft.
Ich mag klassische Namen sehr gerne, aber dieser gehört für mich nicht dazu. Eher perfekt für einen Kater.

Juliane
Gast

Sehe ich so wie Kathrin. Hänseleien sind leider bei fast allen Namen möglich und ist es nicht der Name, dann wahrscheinlich irgendein körperliches Detail (Fliegerohren, Gewicht, Nase, was auch immer), welches dann mit super tollen Begriffen tituliert wird.
Die Welt wäre schöner, wenn es das nicht gäbe.

Moritz ist einer meiner Lieblingsnamen, war er immer schon!

Kathrin
Gast

Ich kenne wirklich keinen Jungennahmen, mit dem man nicht hänseln kann. Der Phantasie von Kindern sind keine Grenzen gesetzt. Aus Julius wird Schwulius, aus Constantin "die Conni" usw. Das merkt man meist erst in der Schulzeit. Und deshalb sollte man sich erst gar nicht danach richten. Sonst bleibt das Kind ja namenlos. Am besten nicht darau reagieren, dann hört es auch auf. Moritz ist trotzdem ein toller Name und ich kenne keinen Moritz, der seinen Namen überhaupt nicht mag.

Charlotte
Gast

Wir haben auch einen kleinen Moritz in der Familie, der auch in der Schule mit erfundenen Namen wie Rotze, Poritze geärgert wird. Ich wußte bis dahin nicht, dass der Name soviel Hänselpotential hat.

h
Gast

Moritz ist nicht gut wegen poritz

Kathrin
Gast

Es gibt mittlerweile schon so viele Jungs die Moritz heissen. Man hört den Namen bereits überall. Moritz gefällt mir vom Klang auch nicht besonders. Das Ritz ist so hart und hat soviel Hänselpotential.

Caroline16
Gast

Wir nennen unseren Bruder(6) immer Motzi-Bär❤️❤️❤️

Tanja
Gast

Wir haben gerade einen Moritz bekommen. Selten ist der Name nicht, das stimmt. Aber er passt so gut zu ihm, dass mir das ganz egal ist. Ich finde, Moritz ist ein ganz toller Name, ich bereue nicht, ihn gewählt zu haben!

Sandra
Gast

Ja der Name Moritz ist nicht schlecht. Gibt schlimmeres. Kommt mir Max und Moritz in den Sinn. Beides Lausbuben Name. Max tönt kurz und knackig also frech und Moritz tönt auch für einen Lausbuben.

h.@Tanja
Gast

Sorry,gilt nicht für Sie

h.
Gast

Altbacken,angestaubt,nichtssagend,und der Kater der Fam.heisst Max

Tanja
Gast

In ein paar Wochen bekommen wir vielleicht auch einen kleinen Moritz ;) Ausser er sieht nicht aus wie ein Moritz, dann wirds ein............hhhhmmmmmm, keine Ahnung. Aber Moritz ist ein guter Name, hat mir schon immer gefallen.

Denke an...
Gast

Bei dem Namen denke ich immer an Katzennamen oder "Max und Moritz".

Nachname
Gast

Wir heißen so mit Nachnamen und unser Sohn (12) wir bei Ärzten.. grundsätzlich so gerufen. Der Name ist hier sehr verbreitet und alle denken, er heißt so mit Vornamen. Eigentlich gefällt er mir ganz gut, daß nervt nur ein wenig

ruthmiriam
Gast

Bedeutung klar als name nicht ganz mein ding mir fällt dann max und moritz ein ich bin kein grosser fan von wilhelm busch.

Ja
Gast

Sowas gibt es ;), mein Mann hatte als Kind eine Katzendame, die Carlo gerufen wurde.

=-)
Gast

Wir hatten mal eine katze die moritz hieß ...leider ist sie vor 2 jahren gestorben (mit 16) ... wir haben sie damals moritz genannt , weil wir dachten sie wär ein kater :-D

K
Gast

Moritz hätte ich auch gerne auf meine Liste genommen, leider ist er im Bekanntenkreis schon vergeben. Hänseleien finden sich für fast jeden Namen, das ist leider so. Ich finds wichtig, meine Kinder so zu erziehen, dass sie selbst niemand hänselen, sei es wegen dem Namen, oder was auch immer. Und ich versuche ihnen soviel Selbstvertrauen mit auf den Weg zu geben, dass sie nicht daran verzweifeln

Kattl
Gast

Moritz ist ein toller Name. Gleichzeitig traditionell, modern und prägnant. Und passt zu einem Kind wie zu einem Erwachsenen. Ich mag solche Namen.

Und was das Hänsel-Potential angeht: Aus wirklich jedem Namen kann man irgendeinen gemeinen Spitznamen machen. Und wenn es nicht der Name ist, dann eben die Nase, die Ohren usw. Deshalb einfach ignorieren, dann hört es auch auf.

Marlene
Gast

Meine Freundin hat einen Moritz und in der Schule wird er permanent mit Moritz - Poritz geärgert.
Kinder können grausam sein. Aber das formt den Charakter, wenn man das endlich hinter sich gebracht hat. Aber auch eine Grundschule kann ewig dauern.

Rud
Gast

Ich kenne nicht einen, der so heißt, finde den Namen aber sehr schön.

Jana
Gast

Moritz hört sich komisch an, wegen dem "ritz" und ist so häufig !!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Moritz schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Oktay, Pasquale, Ragnear, Remko, Romano, Segimer, Stanislaw, Theopil, Trautmar und Viorel.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Bayard

Noch kein Kommentar vorhanden

Bayard würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Bayard?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Wie viele Kinder wünschst Du dir?