Willow

  • Rang 1064
  • 611 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 92 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • amerikanisch
  • englisch
Vom Weidenbaum abgeleitete Ortschaften
Sowohl weiblicher als auch männlicher Vorname.
Übersetzt: "Weide".


fraglich:
Weide auch Frei(heit)
fraglich:
die Zauberhafte
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Wil-low -illow (5) -llow (4) -low (3) -ow (2) -w (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Wolliw 353 W400 WL
Morsecode Schreibschrift
·-- ·· ·-·· ·-·· --- ·-- Willow
Willow buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Wilhelm | Ida | Ludwig | Ludwig | Otto | Wilhelm
Willow in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Willow in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Willard
  • Low,
  • Will,
  • Willie,
  • Wills und
  • Wool
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Willow
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Wilhelmina "Willow" Margaret Moreno (Figur aus der Serie "The Royals")
  • Willow Danielle Rosenberg (Figur a. d. US-Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen")
  • Willow Rosenberg (Rollenname von A.Hannigan in BUFFY)
  • Willow Sage Hart (Tochter von Pink)
  • Willow Shields (US-Amerikanische Kinderschauspielerin)
  • Willow Smith (Tochter von Will und Jada Smith)
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Willow
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Willow
Rang 166 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 186 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 167 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 157 im Juli 2017
Rang 152 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 149 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 176 im März 2018
Rang 155 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 168 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 159 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 184 im Januar 2019
Rang 145 im Februar 2019
Rang 160 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Rang 137 im Juni 2019
Rang 137 im Juli 2019
Rang 124 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 125 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 209 im Februar 2020
Rang 213 im März 2020
Rang 208 im April 2020
Rang 217 im Mai 2020
Rang 216 im Juni 2020
Rang 217 im Juli 2020
Rang 205 im August 2020
Rang 217 im September 2020
Rang 203 im Oktober 2020
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 122
  • Schlechtester Rang: 343
  • Durchschnitt: 200.36

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Willow stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Willow seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
9470 1 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Willow belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 9470. Rang. Insgesamt 1 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Willow in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 891 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 983 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 597 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 498 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 427 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 238 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 257 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 236 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 54 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 41
  • Schlechtester Rang: 983
  • Durchschnitt: 282.15

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Willow in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Hamburg
  • 33.3 % 33.3 % Hessen
  • 16.7 % 16.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Saarland
  • 16.7 % 16.7 % Schleswig-Holstein
  • 100.0 % 100.0 % Oberösterreich
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Willow? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Willow
Statistik der Geburtsjahre des Namens Willow

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Willow?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Willow zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (48.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (29.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (96.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (59.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (70.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (29.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (29.6 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Willow ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Willow in Verbindung bringen.

bekannt (45.1 %) modern (81.4 %) wohlklingend (88.2 %) weiblich (71.6 %) attraktiv (86.3 %) sportlich (66.7 %) intelligent (82.4 %) erfolgreich (74.5 %) sympathisch (87.3 %) lustig (61.8 %) gesellig (57.8 %) selbstbewusst (69.6 %) romantisch (81.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (3)
  • Schauspielerin (2)
  • Meeresbiologin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Pferdewirtin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Willow und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Willow

Laura
Gast

Klingt für mich leider männlich. Kann verstehen, dass manche ihn mögen, es gibt schlechtere Namen, aber unter mir schrieb schon jemand, dass der Name bei uns eher Willo ausgesprochen wird und so besonders schön ist das ja eher nicht.

KaBa
Gast

Weide, Birke, Esche oder Tanne? Wie soll meine zweite Tochter heissen? Vielleicht findet's ein Trottel aus dem englisch sprachigem Raum schön und nennt sein Kind dann auch so? ... achherrje!

mein Name ist egal.
Gast

Also ich finde de den Namen Willow sehr schön... wurde gerne so heißen ..naja man kann sich nicht alles aussuchen. Und um die "typisch"deutschen Nachnamen hier mal was aufzubessern ich hab eine Freundin die heißt Whitney Sopfie Schmidt und da passt der Name (finde ich) ... aber ist ja jedem selbst überlassen ...

Damon
Gast

Tut mir Leid aber ich mag den Namen NICHT.

Claudia
Gast

Ich liebe den Namen Willow, meine kleine Tochter heißt so. Ich könnte mir keinen schöneren Namen für sie vorstellen❤️.

hm
Gast

Mir klingt er zu männlich und erinnert mich auch eher an einen Nachnamen.

Nadine
Gast

Als ich den Namen Willow das erste Mal gehört hab, dachte ich, er sei ein Jungenname... Hab dann aber zu meiner Überraschung gesehen, dass es ein weiblicher Name ist. Und ich muss sagen, ich find den Namen sehr schön. Klingt sehr schön und passt, wie ich finde, zu einem willenstarken Mädchen. :)

hm
Gast

Hört sich wie ein Nachname an. Bei uns heißen viele Leute mit Nachnamen Rudow, Pankow usw. Da wird das w aber nicht mitgesprochen.

Cami
Gast

Mein ganzer Name lautet Willow Camille - ja, wie die Tochter von Will Smith. Gerufen werde ich jedoch Cami. Mir gefällt mein Name. Er ist nicht zu häufig, wie mancher andere Vorname.

Emma
Gast

Toller Name!!!

Alaska
Gast

Ich liebe den Namen Willow! Auch geschrieben sieht er wunderschön aus! Vielleicht weil ich selbst einen ziemlich komischen Namen hab (Alaska Sophie) aber das verbindet einen dann wohl :D

Nicki
Gast

Pink ihr kind heisst Willow super name

Willow
Gast

Ich finde den Namen wirklich schön, vllt. auch, weil das mein Name ist ;D Was ich allerdings schade finde ist, dass die meisten Leute es "Willo" aussprechen...

Nadine
Gast

Als ich den Namen Willow das erste Mal gehört hab, dachte ich, er sei ein Jungenname... Hab dann aber zu meiner Überraschung gesehen, dass es ein weiblicher Name ist. Und ich muss sagen, ich find den Namen sehr schön. Klingt sehr schön und passt, wie ich finde, zu einem willenstarken Mädchen. :)

Dings
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut. V.a. in Kombination mit Rose. Allerdings muss der Nachname passen

Willow
Gast

[ˈwilɔu] dörfliche Ansiedlung nördlich von Anchorage (Alaska), rund 500 Einwohner; Fremdenverkehr, Hundeschlittensport.

Lou
Gast

Ich finde den Namen richtig schön.
Besser, als wenn man sein Kind "Barbie" oder "Fee" nennt. Da weiß man nämlich IMMER, was der name bedeutet.

Berit
Gast

Erst mochte ich den Namen nicht, aber seit ich ein begeisterter Fan von Willow Shields bin, liebe ich ihn! Wunderschön!♥

Charlize
Gast

Also mir gefällt der name. hat einen hübschen klang

jaa
Gast

Und Kastanien- Sternenabsturz ist auch recht hübsch.

???
Gast

Weiden- Sonnenaufgang? Ich finde Birken- Monduntergang schöner.

Emily O
Gast

Ich finde den Namen wirklich, WIRKLICH schön, gerade die Bedeutung. Am besten in Kombination mit Dawn. Willow Dawn... Weiden-Sonnenaufgang. Das löst ein ziemliches Kopfkino aus. :3
Das Problem ist, dass den in Deutschland wohl kaum einer wird aussprechen können!^^ Aber, nun ja... den Kompromis muss man wohl eingehen.

@Willow
Gast

Jap, die Serie hieß BUFFY

Willow
Gast

Keine Ahnung warum aber ich muss bei dem Namen immer an eine Hexe denken. Gabs da nicht mal nen Film oder ne Serie? Jedenfalls, abgesehen von meiner noch unerklärlichen Assoziation mit Hexe, finde ich, dass der Name einen schönen Klang hat

Sabine
Gast

Klingt männlich. Wegen einer bekannten Person interessieren sich plötzlich alle für diesen Namen, obwohl er garnicht schön ist!

James
Gast

Sarah Palins 2.Tochter heisst auch Willow.

Ayla
Gast

Ich liebe Den Namen. Der ist cool, leicht zu merken und wenn man ihn bei jemand anderem erstmal hört, denkt man kurz: 'Wow' und dann 'Lol'
.. So heißt auch die Tochter von Will Smith :)
In meinem Buch an dem ich schreibe, heißt eine Figur ebenfalls Willow *-* Ich bin verrückt nach dem namen... :D

Belsi
Gast

Ich möcht mir noch einen Zweitnamen geben lassen willow finde ich dafuer perfekt:€

Anja
Gast

Auch auf die Gefahr hin hier in diesem Forum nun angeprangert zu werden - aber ich stehe dazu, dass ich englische Namen sehr schoen finde (auch italienische und franzoesische). Und mir gefaellt Willow als Vorname wirklich sehr gut :)

Laila Angelina
Gast

Meine kleine Schwester heißt auch Willow (2) & ich find den name richtig süß (:

Jutta C.
Gast

Wenn die kleine Tochter von P!NK dann auch so zauberhaft aussieht,dann passt der Name ja hervorragend ! I like P!NK !!!!!!!!

Kate
Gast

Cooler Name

Luna
Gast

Die Tochter von Pink heißt Willow Sage Hart

manu
Gast

Willow find ich echt schön erinnert mich immer an die serie buffy and die hexe wo da mitgespielt hat :D passt ja willow bedeutet ja auch zauberhaft

38927
Gast

Willow... irgendwie schon noch schön.

:)
Gast

Muss dabei immer an die Märchengeschichte von Ron Howard denken. Willow klingt zauberhaft

Valeria
Gast

Ich denke, das Willow ein sehr schöner leichter Name ist, der einem richtig auf der Zunge zergeht;).

Turkija
Gast

Die tochter von Will Smith heißt so. Die kleine singt sogar. Whip my hair xDxDxD

Scream.
Gast

Willow erinnert mich immer an Wein...

@Tereza
Gast

Ja. Bei Buffy, der Vampirjägerin gibt es eine Willow.

Tereza
Gast

Ist das wirklich ein Mädchen Name ?

Nathalie
Gast

Die zuckersüße Tochter von Freunden heißt Lea Willow. :) Echt niedlich.

Ich
Gast

Habe diesen Film auch so gerne gemocht... Willow ist im Uebrigen nicht eindeutig feminin. Kann mir denken, dass man in Deutschland einen ZN benoetigt.

Jule
Gast

Daran hab ich auch als erstes gedacht :)

Erinnert
Gast

mich an die Zauberhafte Geschichte des Zwerges Willow von Ron Howard... als Kind hab ich den Film geliebt :)

Bluebelle
Gast

Willow is a wonderful name! I love it. :)

Mania
Gast

I can speak English very well,nur mit de Vokabele klappt´s net so schnell

@Eiche
Gast

Sprechen die kids in der ersten Klasse Volkschule echt schon englisch? That's weird..

Eiche
Gast

Bitte lass die Ironie aus diesem Kommi sprechen.

Ansonsten... viel Glück für die kleinen Bäumchen wenn der Ernst des Lebens dann beginnt. In der grausamen ersten Klasse der Volkschulen dieser Welt...

tina
Gast

Meine Kinder heissen Willow und Pinetree. Unser drittes (gerade auf dem weg) wird wohl Oak heissen.

hot dog
Gast

Was ist denn das für ein name??? hört sich nicht sehr geistreich an! namen gibt es!!!

k
Gast

der name klingt männlich und as ist naja ich weiß nicht nicith mein fall

Laura
Gast

klingt ganz hübsch

Antonella
Gast

Also ich heiße antonella willow aber ich finde nicht das das zusammen passt ... wer ist meiner meinung ?

kATINKA
Gast

HATTE WILLOW NOCH EINE SCHWESTER BEKOMMEN HATTE DIESE DEN NAMNE candis bekommen.meine andern kinder heissen jack,parker,ethan,joshua,und ryan

kATINKA
Gast

UNSERE TOCHTER HAT DEN NAME WILLOW-vICTORIA BEKOMMEN:WIE FINDT IH R DEN

Gast

Für Jungen mein absoluter Lieblingsname, aber auch bei Mädchen wirklich schön. Dass man den Namen falsch ausspricht könnte bei älteren Leuten zu einem Problem werden, aber da die englische Sprache ja auch in Deutschland immer präsenter wird, denke ich nicht, dass das all zu oft vorkommt.

@Roxane:
Willow Joyce würde mit einem zweisilbigen, nicht typisch deutschem Nachnamen sehr angenehm klingen, wie ich finde.

.........
Gast

Traurig hört sich das an. Wie eine Trauerweide eben, was der Name ja bedeutet.

roxane
Gast

Wie findet ihr den namen
willow joyce?

Jill
Gast

Willow Smith ist ein ganz süsses Mädel! Kennt ihr sie?

Bettina
Gast

@ ??? hat eh schon versucht, es zu erklären, aber am besten hört man sich einfach mal an, wie ein W am Anfang eines Namens auf englisch klingt, und das am Ende, und spricht es dann so nach.
Oder: Man sucht in einem Internetwörterbuch, dass dir die Worte auch vorsagt, nach dem Wort Weide, und hört es sich auf englisch an. Ist vielleicht einfacher. ;-)

@ ????
Gast

Ist schwer das mit normalen Schriftzeichen deutlich zu machen wenn jemand kein Englisch kann, aber ich versuch es

uil-lou wobei beide u zusammen mit dem dazugehörigen Vokal zu sprechen sind, also nicht getrennt. Das ui also z. B. so wie man es bei dem Namen Guinevere sprechen würde, ohne das g davor natürlich. Das ou ist ein o mit einem leichten dezent nachklingendem u, also nicht zu übertrieben.

Wenn dann also jemand einen Nachnamen hat der mit einem deutschen w beginnt, kann das leicht zum Zungenbrecher werden.

Und wenn jemand es besser erklären kann als ich dann bin ich dankbar.

????
Gast

Wenn so viele was gegen die Ausssprache haben dann erzählt mir mal wie er aussgesprochen wird

@ Charlotte
Gast

Stimme dir im Prinzip zu, aber manche Namen klingen ausländischer als andere, dem Kevin merkt man es ja nicht unbedingt beim Aussprechen des Namens an, ob er aus dem englischen kommt oder nicht, aber z. B. dem Namen Jason (Dschäison) hört man es schon an. Da sollten sich alle werdenden Eltern drauf besinnen und erst dann sagen, ok ich nehm den Namen trotz alledem. Genau dasselbe gilt für Willow. Ich denke mir, daß der/die Schreiber/in vor uns auch darauf aufmerksam machen wollte, wenn der deutsche Nachname mit w anfängt, hat man schon den Zungenbrecher, da diese beiden w unterschiedlich gesprochen sind. Ist alles Geschmackssache, aber Verständnis hab ich schon für die, die abraten. Daß der Name sich auf einen Weidenbaum bezieht, find ich eigentlich eher schön. Ich mag naturverbundene Namen.

Charlotte
Gast

Was ist bitte so schlimm daran, dass der Name Weide bedeutet? Ist eine Weide irgendwas schlechtes?! Nein! Also wieso zieht ihr euch so künstlich daran hoch? Andere Namen haben auch eine Bedeutung.
Und genauso ists doch total egal welchen Nachnamen man hat. Dann heisst man eben Willow Meier, na und??? Darf man jetzt englische Namen nur noch verwenden wenn man auch einen englischen Nachnahmen hat? Na dann streicht mal schnell die ganzen deutschen die Kevin oder Marvin heißen, die haben alle garantiert keinen englischen Nachnamen.

...
Gast

Ich find den Namen nett :), würde ihn aber nicht vergeben wenn ich so urdeutsche Nachnamen wie Wimmerfurt hätte.

Linda
Gast

***** Da find ich ja Wiltrud noch besser so wie meine Cousine heißt.

!
Gast

Sehr lustig :-(
Ich kenne eine Willow, die ist aber nicht deutsch

linda
Gast

Und wenn es kein Wunschkind ist (sondern ein Ungewünschtes), kann man sie ja Weeping Willow nennen.....das heißt übersetzt: Trauerweide, hihihi

EjtoG
Gast

Also Willow klingt jawohl eindeutig nach einem Ortsnamen. Bei uns hat jedes dritte Dorf diese ow Endung. So kann man doch kein Kind nennen.

@ Victoria
Gast

Ich hoffe ja doch, dass das bekannt ist, englisch ist ja an den Schulen Pflichtfach ;-)

Victoria@@Witwe
Gast

Wer weiß hier schon,dass das weide heißt und wenn,ist doch egal?!
WI d OW und WI ll OW klingt wirklich sehr,sehr ähnlich!

@ Witwe
Gast

Das find ich gar nicht.

Das einzige Problem mit diesem Namen ist, was passiert wenn sich Willow irgendwann mal als Teenager entpuppt die nicht schlank wie eine Weide ist sondern eher einer deutschen Eiche ähnelt? Wer das 'fette Gen' in der Familie hat, sollte aufpassen :D

Witwe
Gast

Willow klingt ein bisschen zu stark nach widow.

Tanja
Gast

Das befürchte ich auch. Das erste Mal, dass ihre Mutter sie vor der Schule (im Kindergarten wird das ja denke ich noch kein großes Thema sein, da kennt ja niemand den Namen) Willo rufen wird, wird der "Spaß" für sie erst richtig anfangen.

@ Tanja
Gast

Um Himmels willen! Das arme Kind. Der Name Willow ist schön, aber man muss ihn richtig sprechen! Das Kind wird irgendwann zum Gespött.

Tanja
Gast

Ich finde den Namen Willow ganz nett, wenn er richtig ausgesprochen wird. Aber eine Bekannte meiner Schwester, die ich ebenfalls recht gut kenne, hat ihre kleine Tochter (2 Monate) Willow Nadine genannt und spricht sie ständig "Willo" aus. Das finde ich schlimm. Wenigstens kann ihr Freund (der eher gegen den Namen war, deshalb auch Nadine) den Namen richtig (englisch!!) aussprechen. Der Mutter wurde zwar auch schön öfters gesagt, dass sie es falsch spricht, aber das überhört sie jedes Mal gekonnt.

@ hedi
Gast

**** Warum immer diese Doppelnamen ?? Willow allein wäre doch schon selten genug gewesen ??

Hedi
Gast

Also unsere kleine heißt wie gesagt nun seit 11 monaten Willow Holly =) und es war kein problem sie mitd em namen anzumelden , wir wurden sogar überall bewundert =)

iche
Gast

Erinnert mich irgendwie an willow the wisp... weiß nciht ob das noch wer kennt... hab ich gern geguckt als kind...

@Norah
Gast

Ja stimmt schon, aber seltsam hört sich´s in meinen Ohren trotzdem an. Und bei einer Heirat kann man seinen Namen auch behalten (würd ich schon, wenn auf mich Willow Mutzenbacher zukommen würde).

Norah
Gast

Ich meinte, die fremdländischen Nachnamen, um das Beispiel mit Maier, müller und co etwas zu entkräften... (Klischees sind immerhin da, um mit ihnen aufzuräumen)

Norah
Gast

Warum wird eigentlich immer das Beispiel mit Maier, Müller und Schmidt hergenommen? In Deutschland überwiegen die fremdländischen Nachnamen ohnehin schon bald...

Und wie schon mal in diesem Forum erwähnt, was ist wenn die kleine Willow mit amerikanischen Nachnamen später einen Franz Mutzenbacher heiratet?

Die Gewohnheit macht die Musik.
In ein paar Jahren kräht ohnehin kein Hahn mehr danach, ob jemand Maria Hürügül oder Willow Metzendrescher heißt....

Dirk
Gast

Für Deutschland finde ich den Namen ... naja. Aber er gefällt mir auch so vom Klang her nicht, ich würde ihn auch zu einem englischen Nachnamen nicht auswählen.

lieber Heide statt Weide.

Marie
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut, er klingt wirklich wundervoll :D

Annika
Gast

Ich finde den Namen nicht gut. Wirklich nicht. Aber es ist ja eine persönliche Entscheidung und die Eltern werden sich das hoffentlich gut überlegt haben. Und immerhin bringt es Abwechslung in die deutsche Namenslandschaft ;).

Willow
Gast

Ich heiße willow aber meine eltern hatten probleme mit der "weiblickeit" des namens

anja
Gast

Willow heißt ja auch die zauberhafte^^ und jedes kind ist zauberhaft!

Marion
Gast

@Hedi
man kann nur für eure Tochter hoffen, dass ihr nicht gerade Meier, Müller oder Schmitt heißt.
Denn, sorry, zu diesen Namen hört sich Willow Holly bescheuert an.

Hedi
Gast

Unsere Tochter wird Im Juni geboren und wird
Willow Holly heißen =)
denn willow ist ein männlicher sowie weiblicher anerkannter Vorname deswegen sollte man sich für einen zweit bzw. Doppelnamen entscheiden um das Geschlecht zu beweisen dann ist alles easy *g aber so sind die deutschen halt etwas sturr... =) und wir Ostfriesen sind vona llen die schlimmsten*hust* :D denn blos nichts neues ... sagt man.

Barbara
Gast

Willow kommt aus dem Englischen (Weide und Frei(heit) wird zB in Amerika auch fuer Maedchen benutzt - notfalls muss man einen eindeutigen Maedchennamen nehmen.
Unsere Kleine heisst

Zoe Willow

sven
Gast

Wir wollen unsere zweite tochter so nennen aber jetzt müssen wir uns einen beweis beschafen wo nachweisbar ist das es sich um ein mädchen namen handelt es muss die bedeutung und herkunft geklärt werden wir leben in hamburg vieleicht ist es ja von bundeslad zu bundesland verschieden.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Davina

Kommentar von davintschi-code ;)

Ich mag meinen namen nicht soo gerne, aber er ist schon okay. was halt, wie schon oft hier erwähnt, nervt, ...

Jungenname Justus

Kommentar von Tina

Ich habe hier seinerzeit die Frage gestellt, welchen zweiten Namen unser zukünftiger Sohn haben könnte. Nun...

Mädchenname Inka

Kommentar von Inka

Hier in Bayern ist der Name noch nicht so verbreitet, aber trotzdem hört man in letzter Zeit immer mehr Müt...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Albert, Chrysogon, Flora, Mariella und Yasmin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren