Duncan

  • Rang 464
  • 1798 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 47 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • gälisch
  • keltisch
  • schottisch
schottisch, "dunkler Krieger"
Duncan ist die anglisierte Form aus dem zusammengesetzten gälischen Wort "Donnchadh". "Donn" bedeutet "braun", "chadh" bedeutet "Krieger". Die Farbe bezieht sich nach der Wortform "Donn" zu urteilen vermutlich auf die Haarfarbe. Möglich ist auch der Bezug auf den braunen Tartan im Kilt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Dun-can -uncan (5) -ncan (4) -can (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nacnud 2646 D525 TNKN
Morsecode Schreibschrift
-·· ··- -· -·-· ·- -· Duncan
Duncan buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Dora | Ulrich | Nordpol | Cäsar | Anton | Nordpol
Duncan in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Duncan in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Duci,
  • Dun,
  • Dunc,
  • Duncy und
  • Dunny
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Duncan
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Duncan Idaho (Romanfigur aus Frank Herberts "Dune")
  • Duncan James (Sänger (der Boyband Blue))
  • Duncan Kane (Figur aus Fernsehserie "Veronica Mars")
  • Duncan Keith (Kanadischer Eishockeyspieler)
  • Duncan McLeod (Schüler von Connor McLeod (Der Highlander))
  • Duncan Townsend (Sänger/Songwriter)
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Duncan
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Duncan
Rang 160 im August 2015
Rang 164 im September 2015
Rang 165 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 161 im Dezember 2015
Rang 192 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 172 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 160 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 152 im Dezember 2016
Rang 186 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 151 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 168 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 351
  • Durchschnitt: 221.47

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Duncan stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Duncan seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
4622 3 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Duncan belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 4622. Rang. Insgesamt 3 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Duncan in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 289 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 298 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 349 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 392 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 482 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 392 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 490 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 459 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 493 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 596 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 631 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 613 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 868 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 970 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 781 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1270 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 882 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1223 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1442 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 220
  • Schlechtester Rang: 1442
  • Durchschnitt: 657.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Duncan in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 14.3 % 14.3 % Brandenburg
  • 7.1 % 7.1 % Bremen
  • 7.1 % 7.1 % Hessen
  • 21.4 % 21.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.1 % 7.1 % Niedersachsen
  • 28.6 % 28.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.1 % 7.1 % Sachsen
  • 7.1 % 7.1 % Sachsen-Anhalt
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Duncan? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Duncan
Statistik der Geburtsjahre des Namens Duncan

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Duncan?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Duncan zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (6.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Duncan ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Duncan in Verbindung bringen.

bekannt (41.2 %) modern (55.0 %) wohlklingend (75.0 %) männlich (70.0 %) attraktiv (72.5 %) sportlich (71.2 %) intelligent (62.5 %) erfolgreich (70.0 %) sympathisch (76.2 %) lustig (52.5 %) gesellig (57.5 %) selbstbewusst (63.8 %) romantisch (56.2 %)
von Beruf
  • Fußballspieler (3)
  • Jurist (2)
  • Jäger (1)
  • Arzt (1)
  • Politiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Duncan und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Duncan

Mitglied Kriti68 ist offline - zuletzt online am 30.01.19 um 13:32 Uhr
Kriti68

Ein sehr schöner Name, aber hier im deutschsprachigen Raum eher unbekannt. ich habe ihn deswegen meinem Sohn nur als Zweitnamen gegeben. Das war auch gut so, denn ich habe dann erst bemerkt, wie viele in meinem Umfeld mit dem Namen nicht umgehen konnten.

Cosima
Gast

Duncan ist ein sehr schöner Name. Mein Freund heißt so. Er ist halb Thailänder und hat deswegen leicht dunkle haut und pechschwarze Haare.
Ich würde meinen Hund jederzeit auch so nennen

@Meine Meinung
Gast

Der Name Duncan ist mir geläufig. Aber was bitte ist ein "Deutschen-Jagt-Terrier" ?

Meine Meinung
Gast

Ich finde den Namen Duncan wunderschön. Wir haben einen Deutschen-Jagt-Terrier er heißt auch
Duncan. Hunde haben zum Glück keinen Nachnamen, allerdings finde ich das man den Namen auch zu deutschen Nachnamen gut kombinieren kann. Und wer sein Kind nicht Duncan nennen will, soll es eben lassen....

Einen schönen Tag noch
Meine Meinung

Duncan M.
Gast

Also ich danke meine Mum dafür das sie mich so genannt hat, sie hatte den Namen einfach geträumt.
Auch wenn die Wortspiele über den Namen nie enden, ist es doch schön wenn man allein mit seinem Namen schon auffällt, dadurch bin ich schon oft ins Gespräch mit Fremden gekommen :)

Hi
Gast

Mein Cousin heißt so mit zweitem Vorname und er hasst den Namen

Britta
Gast

Ein schöner Name, so heisst unser neuer Hund, der hat dunkelbraunes Fell :-)

Marion
Gast

Und das Schwesterchen heisst Kimberley... Super Kombination.

Franzi
Gast

Na und? es gibt in Deutschland auch viele die Nathan heißen =) und wenn du das in Deutscher form aussprichst klingt das wie eine Schlange =D wieso sollte es also nicht auch Duncan geben.. ist halt alles eine Sache der Aussprache.

@Nadine
Gast

Du weißt schon, dass der Name "danken" ausgesprochen wird und daher in Deutschland und deutschsprachigen Ländern denkbar ungeeignet ist?

Nadine
Gast

Ich liebe den Namen Duncan und wenn ich jemals einen Jungen bekommen sollte, wird er so heißen.

nanni
Gast

Ich find den namen klasse !! auch wenn sich manche über ihn lustig machen. ich kenne ihn von dem sänger von blue duncan james............ ;)

Cherie
Gast

Duncan! Ein Grauerwächter!! :DD

Ellie
Gast

Duncan ist keltischen Ursprunges!!!

Nee
Gast

Duncan ist nicht englisch.

Ilay
Gast

Brigitte ist keltisch... kommt bei Iren oft gut ab ;).

Aber ich denke auch dass es in Deutschland so eine Diskussion ist, da es eben auch immer Kritiker gibt. Nicht weil irgendwer in einem anderen Land sein Kind Hans oder Franz nennt. Ich ortientiere mich nicht an andere Nationen.

I.
Gast

Mag sein, dass die Namensdikutiererei meist nur in Deutschland stattfindet - könnte vielleicht daran liegen, dass ein Ire oder Italiener auf die Idee käme sein Kind Hans oder Brigitte zu nennen ;-).

@Ramona
Gast

Das sehe ich nicht so, wenn den Eltern der Name gefällt ist das ok und nicht lächerlich nur weil der Bezug fehlt. Diese ganze Namensdiskusionen gibt es meißt nur hier in der BRD. Diese Voreingenommenheit bezüglich des Namens finde ich nicht ok und zeigt mir immer wie engstirnig die Menschen sind. Leider.

@@ Ramona
Gast

vollkommen richtig!!

@Ramona
Gast

Naja,dein Vergleich hinkt. Die Frau mit Kopftuch trägt einem Namen aus ihrem Kulturkreis, ein Duncan Müller trägt zwar den Nachnamen seines Kulturkreises, aber leider auch einen völlig unpassenden Vornamen von Eltern, die sich offensichtlich zwanghaft ohne Sinn und Hintersinn profilieren möchten. Das Ganze wird dann wahrscheinlich noch mit Weltoffenheit/Internationalität etc. begründet und Gegenargumente mit Engstirnigkeit abgetan. Tja, der Schuß geht in der öff. Wahrnehmung aber gewaltig nach hinten los und die Betroffenen beklagen sich dann, dass sie in eine soziale Ecke wie Kevin und Chantal gestellt werden. Ich persönlich finde keltische Namen genial, aber ich würde sie niemals nicht an mein Kind vergeben, da ich selber eben keine reellen Bezüge dorthin habe. Wenn ein Elternteil Schotte ist, kein Thema. Aber ansonsten, sorry: nur lächerlich.

emily
Gast

meinen kleinen habe ich den schönen namen duncan gegenben,der harmoniert auch super zu den namen seines großen bruders morgan manche schauen leider ein wenig mitleidig wenn ich erzähle wie meine süssen heissen,aber mich schreckt das nicht ab

Jessi82
Gast

Mein Sohn wird jetzt 5 und heißt mit Vornamen Duncan Connor habe bisher viel positives feedback zu dem Namen bekommen. Außer von etwas älteren Menschen denen er etwas komisch vor kommt. Aber ich bin stolz das ich diese Namens Konstellation gewählt habe.

@ das
Gast

Korrekt

das...
Gast

Können doch nur Türken sein, die sowas denken. Wird das nicht wie "danken" ausgesprochen?

Steven Duncan
Gast

Ich habe hier in Deutschland ständig Erklärungsnot. Vielen denken Duncan sei türkisch (Dunschan).

Nunja
Gast

Ich finde den Vergleich einer Frau mit Kopftuch und dem Namen Duncan fuer einen kleinen Mueller aus einer Ecke in Deutschland, etwas hinkend. Ich weiss nicht wie du das siehst, aber so richtig fruchtet dein Argument hier nicht...

Ramona
Gast

Also mein Neffe heisst seit 5 Jahren so,ich finde ist ein schoener Name fuer einen Mann...das ist er nunmal den meisten Teil seines Lebens....was ist an Duncan Mueller albern?Ich finde eine Frau mit Kopftuch auch nicht albern in Deutschland...

Bianca
Gast

ich hab den namen zum ersten mal in der serie veronica mars gehört, sehr schöner name

Jenny
Gast

Mit einem passenden Nachnamen vielleicht... aber in Deutschland: Duncan Schröder/ Merkel/ Bayer...irgendwie albern

@fussel
Gast

man spricht ihn ungefähr wie das Wort 'danken', auch so betont

fussel
Gast

wie spricht man den namen denn nun richtig aus kenne da mehrere ausprachen

...
Gast

Den Unsinn mit Jericho hatte ich auch noch nie gehört. Aber Duncan ist und bleibt ein schöner Name

Duncan
Gast

Da ich nun 29 Jahre mit diesem Namen in Deutschland lebe, muss ich wohl für etwas Aufklärung sorgen, nach dem ich durch Zufall dieses Namensforum entdeckt habe. Die Übersetzung "Dunkler Krieger" ist nicht korrekt. Duncan ist die anglisierte Form aus dem zusammengesetzten gälischen Wort "Donnchadh". "Donn" bedeutet "braun", "chadh" bedeutet "Krieger". Die Farbe bezieht sich nach der Wortform "Donn" zu urteilen vermutlich auf die Haarfarbe. Möglich ist auch der Bezug auf den braunen Tartan im Kilt.

Mit Verlaub, aber die Engelstory vor Jericho ist Unfug. Erstens waren es die Israelis selbst, die auf Widderhörnern die Mauern zu Fall brachten. Zweitens ist der keltische Kulturkreis völlig unberührt vom jüdischem Altertum. Drittens erkennt man Engelnamen (bzw. alle übernatürlichen Wesen in der jüdischen Mythologie) daran, dass sie mit -el enden, wie Gabriel, Michael, Raphael, etc.

Elsie @ Claudia
Gast

Sorry, habs in der Eile falsch geschrieben Ich meinet natürlich "Duncan"

Elsie @ Claudia
Gast

Das muss der Engel gewesen sein, der mit dem Posaunenton die Mauern von Jericho einstürzen ließ. Ich wusste bisher auch nicht, dass er Dancon hieß.
Interessant.

Claudia
Gast

Mein Duncan heißt schon seit 12,5 Jahren so!
Gibt zwar oft verwirrung wie man ihn ausspricht oder eben Kommentare wie:"ES KANN NUR EINEN GEBEN!" aber es ist immernoch ein supie seltener Name und er findet ihn total toll! Und das ist ja nunmal nicht ganz unbedeutend!
Krieg es zwar nicht mehr genau hin aber der Pastor der ihn damals getauft hat meinte so hieß wohl auch ein Engel der die Posaune gespielt hat der Mauern von irgentwas zum einstürzen gebracht! Weiß es aber nicht mehr so genau!;)

DDsunny
Gast

Duncan wird mein Katzenbaby heißen...^^

lol
Gast

Ja und weil es dunkler krieger bedeutet wird mein neuer todesritter ebenfalls duncan heißen

mfg WOW

Shanicehh
Gast

Mein Sohn der jetzt jeden moment kommen kann , wird heißen : Duncan Damian ..
Mein Mann war von Anfang an für Duncan und haben seit kurzem dem Namen Damian gehört und finden dass passt sehr schön zusammen .. ;)

Duncan
Gast

Ist seit längerem in Schottland sehr gebräuchlich als Vorname, aber seltener im Rest von GB.

olli
Gast

Ich kenne nur einen herausragenden Basketballspieler aus der NBA und der heißt Tim Duncan. Insofern ein klasse Nachnamen, aber als Vornamen und das auch noch in Deutschland... ich weiß nicht, ob der gut zu Schmidt oder Schulz oder ähnlichen Konsorten passt? Aber bitte, jeder nach seiner Facon?

Britta
Gast

Der Name ist Klut!! Es kann nur einen geben!!
Mein Sohn heißt ebenalls Duncan

birdy
Gast

Ich liebe duncan james und ich liebe seinen namen...

Dani
Gast

Duncan ... das war doch der, der von Macbeth ermordet wurde....
Ich kenne außerdem einen West Highland White Terrier mit dem Namen.

Im Übrigen ein interessanter Name, allerdings m.E. nur zu passendem Nachnamen oder bei entsprechenden Vornamen geeignet.

Rene´
Gast

Mein Sohn Heißt Duncan Anthony.
und deswegen finde ich den namen schon segr schön. Grins

florian
Gast

Duncan james ... bekannter sänger .. sehr schöner name

nick
Gast

Hübsch der Name.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Asim

Kommentar von deine

Meinung interessiert hier aber keinen und wenn alle so wären-ich würde nach pakistan oder von mir aus tatch...

Mädchenname Lara-Doreen

Kommentar von Juliette

Lara-Doreen ist der Beste Name der Welt.@Christina, dein Name ist deutlich älter, einer der Ältersten, die ...

Jungenname Finley

Kommentar von Beke

Ich weiß nicht genau wie man ihn ausspricht, aber so wie ich glaube, dass man ihn ausspricht klingt irgendw...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Ebba, Elvira, Gregor, Josef, Ludwig und Patricia ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren