Enea

  • Rang 995
  • 425 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 46 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • altgriechisch
  • griechisch
  • italienisch
Figur von Omer

Auf griechisch bedeutet Enea mitunter "neun", womit die Zahl gemeint ist.
Enea stammt vom lateinischen und griechischen Namen "Aeneas", der die Bedeutung "loben" trägt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Enea -nea (3) -ea (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Aene 06 E500 EN
Morsecode Schreibschrift
· -· · ·- Enea
Enea buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Nordpol | Emil | Anton
Enea in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Enea in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Enea
  • Ene,
  • Enein,
  • Eni und
  • Hene
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Enea
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Enea Bastianini (Italienischer Motorradrennfahrer)
  • Enea Silvio Piccolomini (Eine herausragende Figur des Konzils zu Basel war Enea Silvio Piccolomini, der spätere Papst Pius II.)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Enea
Rang 192 im Oktober 2014
Rang 187 im November 2014
Rang 166 im Dezember 2014
Rang 185 im Januar 2015
Rang 150 im Februar 2015
Rang 169 im März 2015
Rang 156 im April 2015
Rang 160 im Mai 2015
Rang 155 im Juni 2015
Rang 165 im Juli 2015
Rang 157 im August 2015
Rang 153 im September 2015
Rang 143 im Oktober 2015
Rang 169 im November 2015
Rang 150 im Dezember 2015
Rang 183 im Januar 2016
Rang 167 im Februar 2016
Rang 164 im März 2016
Rang 156 im April 2016
Rang 164 im Mai 2016
Rang 154 im Juni 2016
Rang 144 im Juli 2016
Rang 137 im August 2016
Rang 140 im September 2016
Rang 149 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 141 im Dezember 2016
Rang 173 im Januar 2017
Rang 150 im Februar 2017
Rang 170 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 147 im Juni 2017
Rang 154 im Juli 2017
Rang 141 im August 2017
Rang 141 im September 2017
Rang 138 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 177 im Januar 2018
Rang 152 im Februar 2018
Rang 165 im März 2018
Rang 145 im April 2018
Rang 151 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 153 im Juli 2018
Rang 166 im August 2018
Rang 155 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 137
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 190.68

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Enea stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Enea seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1685 17 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Enea belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1685. Rang. Insgesamt 17 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Enea in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 246 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 413 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 326 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 263 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 264 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 185 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 101 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 131 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 87 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 87
  • Schlechtester Rang: 413
  • Durchschnitt: 181.89

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Enea in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 33.3 % 33.3 % Baden-Württemberg
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Rheinland-Pfalz
  • 16.7 % 16.7 % Sachsen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 6.2 % 6.2 % Aargau
  • 12.5 % 12.5 % Basel-Landschaft
  • 6.2 % 6.2 % Basel-Stadt
  • 18.8 % 18.8 % Bern
  • 6.2 % 6.2 % Graubünden
  • 6.2 % 6.2 % Luzern
  • 6.2 % 6.2 % Tessin
  • 12.5 % 12.5 % Thurgau
  • 6.2 % 6.2 % Wallis
  • 18.8 % 18.8 % Zürich

Dein Vorname ist Enea? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Enea
Statistik der Geburtsjahre des Namens Enea

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Enea?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Enea zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (35.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (25.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (43.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (20.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (17.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (20.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (15.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (79.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (74.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Enea ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Enea in Verbindung bringen.

bekannt (47.6 %) modern (79.3 %) wohlklingend (87.2 %) männlich (51.2 %) attraktiv (81.7 %) sportlich (76.8 %) intelligent (80.5 %) erfolgreich (80.5 %) sympathisch (84.1 %) lustig (65.2 %) gesellig (67.7 %) selbstbewusst (76.8 %) romantisch (78.0 %)
von Beruf
  • Lehrer (4)
  • Poet (4)
  • Schriftsteller (3)
  • Künstler (2)
  • Kosmetiker (1)
  • Sportlehrer (1)
  • Ingenieur (1)
  • Friseur (1)
  • Designer (1)
  • Immobilienkaufmann (1)
  • Architekt (1)
  • Informatiker (1)
  • Astrologe (1)
  • Eventmanager (1)
  • Unternehmer (1)
  • Astronaut (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Enea und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Enea

Gast
Gast

Mein Enkel heißt Aeneas. Das war anfangs etwas ungewöhnlich, ich kannte bisher nur die italienische Form Enea, die ich sehr hübsch finde. Inzwischen kann ich mir keinen anderen Namen für dieses tolle Kind mehr vorstellen!

Sandra-ENEA
Gast

Also, mein Vater war Italiener (+1972) u. meine Mutter ist Deutsche.
Ich bin das 1. Enkelkind in meiner Familie und meine Tante und Taufpatin hieß Giovanna-ENEA (angeheiratet in unsere Familie)
Mein Onkel hat mir erklärt, dass man mir den Vornamen Enea angehängt hat, weil ich das 1. Mädchen war, dass seit Jahrzehnten in unserer Familie geboren wurde u. man somit zeigen wollte, dass man mich mit einem männlichen Erben gleichsetzen wollte und auf das Mädchen genauso stolz ist, wie auf den Jungen.
ENEA also männlicher italienischer Vorname.
Ich hatte übrigens einen Klassenkameraden der Erich-Maria heißt, was ich sehr lustig gefunden habe als Kind.

x-r
Gast

Enea, bedeutet der Mond, auf Ilirische Sprache

Berisha
Gast

Enea ist über 2000 jahre alte Name aus dem ilirischensprache jetzt Albanischen sprache und es ist weiblich

Daniela
Gast

Mein Sohn heißt Enea und für mich ist dies ein männlicher Name. Der Name ist wunderschön und ich bekomme nur positives Feedback.
Natürlich kann man diesen Namen auch einem Mädchen geben, dann ist es eben ein Unisex-Name. Für mich jedoch bleibt er mehr männlich!

Mama von Ena&??
Gast

Unsere Tochter heisst Ena und jetzt suchen wir einen Namen in männlicher Form.. Jedoch hört sich für mich der Name Enea eher weiblich an

Christine
Gast

Unsere Tochter wird jetzt 6 Jahre und heißt Enea. Der Name ist wunderschön und kommt auch überall gut an. Der Ein- oder Andere muss zwar noch einmal nachfragen, aber die Reaktionen sind nur positiv :-)
Allerdings hatten wir bei einem Jungen den Namen Eneas gewählt. Enea hört sich - finden wir- eher weiblich an. Allerdings brauch man in Deutschland einen zweiten Vorname.

auch eine Frau mit
Gast

An die "stolze Mama"...
kleine Korrektur zu deinen Namensbeispielen: Noa ist definitiv ein Frauenname,du findest ihn sogar als Mädchenname in der Bibel. Du meinst sicher den Jungennamen "Noah" (mit H am Ende). Beides, sowohl Noah als auch Noa sind hebräischen Ursprungs und haben leider gar nichts mit Italien zu tun.

Stolze Mama
Gast

Paparlapap... Ich kläre euch auf:
Im altgrichischen gab es den Aeneas welcher in italienischer Form Enea heisst.
Römische Mythologie:
Aeneas war ein trojanischer Krieger, welcher den römischen Staat gegründet hat.
Wie schon jemand erwähnte, ist es in Italien üblich, dass Jungennamen mit a enden. Bsp. MattiA, NoA, AndreA
... In der Schweiz oder in Deutschland kann es für Verwirrung sorgen, da man es sich nicht gewohnt ist, dass ein Jungenname mit a endet. Aber ein für alle Mal fürs Protokoll: Enea ist ein Jungenname!(zumindest in Italien...)
Wenn irgend jemand sein Mädchen so taufen/nennen will, so soll er das. Jeder ist frei das zu tun was er will. Aber bitte kommt mir nicht mit: das ist ein Mädchenname! Und albanisch erst recht nicht!
Ich bin auch Sizilianerin und das mit oder ohne dem Strich auf dem E finde ich seeeehr fragwürdig???
Auf alle Fälle finde ich, sollten sich Eltern bevor sie Ihrem Kind einen Namen geben,sich vorher über die Bedeutung informieren...
Ich habe es gemacht und für mein "Wunderkind" einen ganz speziellen und Bedeutungsvollen Namen gegeben. :o)

Enea sasu
Gast

Ich heiße auch Enea und meine Eltern kommen aus Spanien / país basco - im deutschen auch Baskenland genannt.Es gibt davon drei Provinzen in Spanien und vier in Frankreich.Nicht viele kennen Baskenland .. Meine Mutter meint,dass der Name daher stammt und ein weiblicher Vorname ist.Ich kann mir aber durchaus auch vorstellen,dass Männer diesen Namen tragen.Auch wenn ich selber weiblich bin.Ich hatte oft Probleme mit diesem Namen zurecht zu kommen.Trozdem bekomme ich oft Komplimente dafür,dass dieser Name sehr einzigartig dein sollte und zudem auch wunderschön klingt .. Obwohl er hier in Deutschland nicht einmal richtig betont wird ..nach diesen Kommentaren bin ich recht zufrieden mit meinem Namen :) Dieser Name macht auf jeden Fall besonders und aufmerksam auf andere.

Sandra
Gast

Ich nochmals. Ja Enea nicht ein alltäglicher Name. Finde der Name schön also für ein Mädchen/Frau aber bei einem Junge/Mann kann ich den Namen nicht vorstellen. Tönt für mich wie ein Mädchen/Frauenname an. Vielleicht ist das nur meine Einstellung. Ist halt Ansichtsache. Ist jetzt halt meine Meinung. Sorry.

Sandra
Gast

Habe gestern den Name Enea das erste mal gehört als eine Frau einem Mädchen gerufen hat. Gar nicht gewusst das man den Namen für beides brauchen kann für ihn um sie. Häm Enea für ein Junge also ich weiß nicht. Tönt zu weiblich der Name. Ist jetzt meine Meinung. Enea für ein Mädchen finde ich süß aber das ist alles Ansichtsache. Der Name Andrea ist ja in Italien auch ein Männername obwohl ich Andreas oder Andre für ein
Junge schöner finde und den Name Andrea an einem Mädchen geben würde.

anika
Gast

Also ich finde den Namen wundervoll! Mein Freund heisst so und ich liebe es, dass der Name so speziell ist!

Enea
Gast

Unser sohn heisst enea, speziell und nicht alttäglich.

Enea
Gast

Das ist jetzt mein 2 beitrag und ich wollte nur sagen das das man es nicht tolleriren soll (wen ihr auch enea heisst)das andere euch dan inea oder eneas nennen sont nent euch dann bald jeder so ich bin selber 12 und komme aus albanien ich fand mein namen namen am anfang auch nicht prikelnd aber jetzt bin ich stolz auf meinem namen deshalb google ich auch danch um zu wissen was für eine bedeutung er hat.

Enea
Gast

Ich heisse selber enea und wusste nur das es auf grichisch eine zahl bedeutet

M. Enea
Gast

Es ist so witzig, ich heiße Enea mit Nachnamen - in Osteuropa kommt er oft vor, gefällt mir als Vorname auch gut! :)

Enea
Gast

Naja, in Italien hat der Name den Ursprung und da ist es ein eindeutiger Bubenname. @weibliche Enea: da wäre ein wenig mehr Toleranz gefragt!!!

ENEA
Gast

Dieser name ist EINDEUTIG ein mädchenname!!! und ich bin kein junge das das klar ist. und auch kein hund der name ist super und alle lieben ihn...

Tanja
Gast

Unser Sohn heisst Enea. Ich finde es logischerweise ein toller Name. Für mich tönt Enea männlich.

edona
Gast

ENEA ist und bleibt ein Albanischer name. Es kommt aus den ILIREN..... glück wüntsche an alle kinder die disen namen tragen.

victorio
Gast

Einer meiner zwillinge heißt
enea-philipé.
der namensgebung halt kommt der Name auch vom Trojanischen König Eneas. Dem Charakter nach ist er auch ein Trojanischer Krieger....:-)

Susanne
Gast

Mein Sohn heisst Enea, er passt perfekt zu unserem italienischen Nachnamen, und er klingt nicht so hart wie andere Namen. Würden wir Schmidt heissen, hätten wir den Namen wohl nie gewählt, obwohl er uns gefällt.
Enea/Äneias waren schon immer Jungennamen, vielleicht mal bei Homer schmökern :-). Er war einer der tapfersten Trojaner.

Mari
Gast

Unsere tochter heisst mit zweitem namen Enéa. Laut meinem schwiegervater (sizilianer) ist Enea ohne strich auf dem E ein männername, und mit strich auf dem E ein frauenname in italien.

enea
Gast

Nennt eure kinder enea, egal ob junge oder mädchen. es ist zwar ursprünglich als männername gedacht, aber passt in deutschland genauso gut auf mädchen, da hier die meisten mädchennamen auf "a" enden ( in italien ist andrea auch ein männername).

Zoé
Gast

Naja, für einen Jungen finde ich den Namen nicht so passend. Ich finde die Endung -ea schon sehr, sehr weiblich (Lea, Thea, Elea, Malea, Bea(trice))
Für ein Mädchen ist der Name aber wunderschön!

Daniel
Gast

Enea ist ein italienischer Name für einen Jungen. In der Germanistik wird der Name zu Eneas. Auf Griechisch was der Ursprung ist zu Aeneas.
Im Übrigen finde ich den Namen in allen drei Sprachen sehr schön, wobei Enea gefällt mir am besten. Für mich hört er sich auch männlich an und nicht nach einem Name für ein Mädchen.

***
Gast

Hallo i brauche hilfe wege. ENEA. vorname habe eine tochter di soll ENEA heisen aber die bechürde in hannover erlaubt mir nicht . bitte schreibt mir auf mein imel adresse ,Danke

Julia
Gast

Der Sohn von Bekannten heisst enea.
Ich dachte anfangs dass man ihn mit I schreibt...
Für mich ist das eindeutig ein Jungenname und es ist der schönste Name den es gibt

joel
Gast

Unser Sohne heisst Enéa und wir finden es ist eindeutig ein Jungenname. Er ist stolz auf seinen Namen und bei uns wird er immer beliebter...

ilona
Gast

Mein enkel heisst enea, und ich finde in wunderschön!

Nalan
Gast

Unser Sohn heißt Enea Enes.
....... hört sich 6 toll an.

Barbara
Gast

Meine Jungs heissen Enea Matteo und Mael Livio und ich finde (logischerweise), dass dies die schönsten Namen der Welt sind...

Uli
Gast

Enea gibt es als Jungennamen von Aeneas, aber auch als Mädchennamen, dort heisst Enea "à moi", also zu gut deutsch "meins"

enea
Gast

Ich hab kein problem mit meinem namen an sich. aber es nervt machmal wenn mich die leute mt "inea" anreden oder mir weiß machen wollen das es ein mädchen name ist, es ist ein italienischer jungenname und damit basta.

was...
Gast

Manche Eltern Ihren Kindern für Namen geben...das hört sich noch niedlich an wenn diese klein sind...aber später mal...

Gruß
Joe

Enea L.
Gast

Also ich find den Namen schön...kein Wunder, ist auch mein Vorname! ;) Der Name hat nur ein paar kleine 'Nachteile': 1. In Briefen lautet die Anrede oft 'Frau' 2. Kaum einer kann sich den Namen auf Anhieb merken 3. Beim Vorstellen kommt so gut wie immer 'Was, wie heisst du???'. Aber das ist es mir wert, einen nicht alltäglichen Namen zu haben! ;)

Dorian
Gast

@Konrad
Wirklich. Enea gibt es auch als Mädchenname.

Konrad
Gast

Der Name hört sich m.E. komplett nach Mädchenname an. Einer aus der Reihe: Jungsnamen, die nach Mädchen klingen...

miriam
Gast

Habe enea gerade zum ersten mal hier gelesen und gefällt mir auf anhieb sehr gut! edel, erhaben, enea :)

Ich kenne...
Gast

... den Namen nur als Mädchenname aus nem Buch... :o

ich finde...
Gast

... Enea Enes auch nicht gerade die glücklichste Wahl, aber wenn ihr ihn wunderschön findet, dann ist es ja ok.

Nalan
Gast

So ein schöner Name wie kann man blos ein Hund danach benennen?! Ein viel zu schöner Name für ein TIER.
Unser Sohn heißt Enea Enes . WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖÖN!!!!!

Rolf
Gast

Unser Hund, ein Hovawart, hat den schönen Namen Enea, er ist voller lobes. Ich könnte mir gut vorstellen auch ein Kind auf den Namen Enea zu taufen.

Salvatore
Gast

Unser sohn heißt enea enes mit diesem namen kann man einfach nichts falsch machen er ist wunderschön!!!!

Enea oder Nael ??
Gast

Mein Freund und ich finden enea total süss... Ich erwarte ein Kind, aber wir sind uns noch nicht sicher, ob es als Junge Enea oder Nael heissen wird..Als Mädchen gibt es auf jeden Fall eine Nadira Deliah.. :-)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Lennox

Kommentar von spacki

Mein Gott hier bekommt man ja Ohrenschmerzen,gibt es nicht`s wichtigeres zu erzählen!!!Jeder kann doch sein...

Mädchenname Zoe

Kommentar von Bärbel

Meine Enkeltochter heisst Mayra Zoe. Wie ich finde eine tolle Kombination.

Mädchenname Cheyenne

Kommentar von Samira

Ines, du sprichst mir echt aus der Seele. Cheyenne & Chantal < das sind echt zwei üble Namen!

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Blandina-Maria, Contardo, Cordelia, Cordula, Corinna, Ingbert, Salome und Ulbert ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren