Traugott

  • Rang 459
  • 1827 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 116 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • hochdeutsch
  • mittelhochdeutsch
Traugott (Vertraue Gott) = Theopistus, legendärer Sohn des hl. Eustachius - Namenstag 20. Sept.


Wenn ein Traugott einen Bruder bzw. mehrere Brüder hat, heißt dieser bzw. einer von denen oft Fürchtegott.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 2 Silben Trau-gott -ugott (5) -gott (4) -ott (3) -tt (2) -t (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ttoguart 2742 T623 TRKT
Morsecode Schreibschrift
- ·-· ·- ··- --· --- - - Traugott
Traugott buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Theodor | Richard | Anton | Ulrich | Gustav | Otto | Theodor | Theodor
Traugott in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Traugott in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Gott,
  • Trau Gott Traugo und
  • Trudde
  • 20. September
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Traugott
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Traugott Bender (Politiker; Justizminister in Baden-Württemberg )
  • Traugott Buhre (Deutscher Schauspieler)
  • Traugott May (Erfolgreicher Fotograf)
  • Traugott Meyer (Schweizer Dichter & Schriftsteller)
Beliebteste Doppelnamen mit Traugott
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Traugott
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 127
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 217.40

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Traugott stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Traugott in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
993 222 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Traugott belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 993. Rang. Insgesamt 222 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 28.6 % 28.6 % Baden-Württemberg
  • 71.4 % 71.4 % Bayern
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Basel-Stadt
  • 60.0 % 60.0 % Zürich

Dein Vorname ist Traugott? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Traugott
Statistik der Geburtsjahre des Namens Traugott

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Traugott?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Traugott zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (97.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (56.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (28.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (0.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Traugott ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Traugott in Verbindung bringen.

bekannt (68.4 %) modern (58.8 %) wohlklingend (70.2 %) männlich (70.2 %) attraktiv (64.0 %) sportlich (67.5 %) intelligent (76.3 %) erfolgreich (73.7 %) sympathisch (71.9 %) lustig (68.4 %) gesellig (72.8 %) selbstbewusst (70.2 %) romantisch (72.8 %)
von Beruf
  • Priester (2)
  • Pfarrer (1)
  • Philosoph (1)
  • Pastor (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Traugott und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Traugott

Ina
Gast

Sehr ungewöhnlich heutzutage, aber deswegen ist er doch nicht schlecht.

@Eva
Gast

Das ist ein pietistischer Name, also eher nicht in "absolut katholischen Gemeinden" vergeben, sondern eher im tiefsten Schwaben...
Der Name wird "heute" immer noch, wenn auch selten vergeben: Traugott Fünfgeld, Traugott Jähnichen, Traugott Roser, Traugott Schächtele. - Wobei von diesen noch lebenden Traugotts keiner aus Schwaben kommt...

Ich finde den Namen von der Bedeutung her wirklich schön, vom Klang her gefällt er mir auch - trotzdem würde ich ihn nicht vergeben, da er doch etwas zu viel des Guten ist. Mein Kind soll ja unter seinem Namen nicht leiden. Als Zweitname, ganz vielleicht...

Traugott May
Gast

Im Namen aller Traugotts:
Eine so schlimme Beleidigung sprengt alle Ketten des Anstands.

Gast

Das ist definitiv kein menschlicher Name ;-)
Würde so höchstens eine hässliche Kröte nennen;-)

13
Gast

Immerhin besser als "fürchtegott" solls auch geben

Eva
Gast

Nur in absolut katholischen Gemeinden, aber sehr selten.......gefallen nicht wirklich

Gast

Geiler Name, mein Sohn wird so heissen ;-)

Yolanda
Gast

Mhm also mein Fall ist der Name nicht. Aber jeder wie er mag ;)

- Yojo

haha
Gast

Trau dich Gott oder was? :D

Vivian
Gast

@hach: Danke für diese Worte :-D, du sprichst mir aus der Seele!!!!

Veronika
Gast

Traugott kenne ich nur aus der Komödie "Das Haus in Montevideo", so hieß der Vater und der war ein richtiger Moralapostel, der dann am Ende des Films eines Besseren belehrt wurde. Köstlich!!

Der Name wirkt auf manche weiblich,
Gast

Weil er klingt wie Traute und Margot!
Ich kenne ihn aber auch eindeutig als Männernamen!

Hach,
Gast

Ich liebe dieses Forum!

Überlegt mal, was der Name an Kraft verleiht! Traugott vom 01.01.10, ganz besonders 26.06.11 oder 21.07.11. Die Eltern legen einen wertvollen Wunsch mit in die Wiege: Vertrauen! Und diesen Wunsch im laufe der Jahre als sein Eigentum anzunehmen und in schlimmen Zeiten daraus Kraf zu schöpfen, ist das nicht das Beste, was man seinem Kind mitgeben kann?
Natürlich braucht heutzutage keiner mehr so einen veralteten Namen vergeben, da gibt es andere. Aber ist es nicht Fantastisch, wie glücklich die Traugotts hier mit ihrem Namen (geworden) sind? Vielleicht gerade, weil er so direkt ist? Man wächst mit seinem namen, und wer könnte das besser erzählen, als jemand, der schon lange damit lebt?

Grüße an all die lieben Traugotts, die so schöne Worte haben und in ihrem Alter das Internet Stürmen!

Traugott
Gast

Mein Name ist seit 72 Jahren Traugott.In der Schule war es der einzige Name der nicht verhunzt wurde.
Ich bin auch glücklich,dass ich mit diesem Namen andere Menschen zum Nachdenken ermuntern kann.Ich hatte kein einziges mal Probleme mit diesem Namen.Meine Eltern haben das gut gemacht.

...omfg
Gast

Omfg. arme, arme traugotts dieser welt...

Traugott
Gast

. . . bei einem Huhn wäre der Name Tr. auch fehl am Platz.
Viele Traugott's haben mit Gottvertrauen
für die Allgemeinheit viel getan.
Google mal

Aline
Gast

Hilfe!!! Nein nein also ich würde niemanden so nennen nicht mal ein Huhn oder so bei uns hört man den Namen auch gar nicht. Aber naja jedem das seine

alsob
Gast

"Wie froh bin ich, daß mir meine Eltern diesen Namen gegeben haben! Natürlich hat dieser Namen mein Leben bestimmt! Und darüber bin ich berührt und darauf bin ich stolz.
Glaubt nicht, daß es immer leicht war, mit diesem Namen zu leben. Natürlich hat es Hänseleien in der Jugend gegeben.
Aber der Umgang mit diesem Namen hat mich stark gemacht und mein Leben geprägt.
Heute sage ich: kürzeste, aber eindeutige und richtige Predigt.
Ich bin dankbar über diesen Namen!
Traugott Kleinwächter"


hättest lieber eine sarah werden sollen -.-'

Kyra
Gast

Welcher normale Mensch nennt sein Kind Traugott??? Der Name ist so schrecklich!!! Nee also der geht bei mir echt nicht, *** bekommen. Aber jeden das seine. LG Kyra

Anastasia
Gast

Traugott klingt sehr weiblich

Anny
Gast

Also bei nem älternen Mann hört sich das vielleicht gut an, aber ein baby?
ohweija...
naja aber jedem so wie ers gern hat ^^

Traugott
Gast

Du sprichst mir aus dem Herzen.
Gruß
Traugott May

TrauGott
Gast

Wie froh bin ich, daß mir meine Eltern diesen Namen gegeben haben! Natürlich hat dieser Namen mein Leben bestimmt! Und darüber bin ich berührt und darauf bin ich stolz.
Glaubt nicht, daß es immer leicht war, mit diesem Namen zu leben. Natürlich hat es Hänseleien in der Jugend gegeben.
Aber der Umgang mit diesem Namen hat mich stark gemacht und mein Leben geprägt.
Heute sage ich: kürzeste, aber eindeutige und richtige Predigt.
Ich bin dankbar über diesen Namen!
Traugott Kleinwächter

Inez
Gast

Where ohne h, sorry.

Inez
Gast

Mag sein, dass dies selektierend klingt aber bei einem alten Mann der Traugott hiesse, wuerde ich mir nichts dabei denken. Stuende ein vierjaehriger Traugott vor mir... uiuiui... what where the parents thinking... Aber im Allgemeinen hat der Name eine nette Bedeutung. Auch wenn ich Agnostiker bin.

Schmid Traugott
Gast

Zum Namen habe ich nichts einzuwenden.
Viel mehr stört mich, dass ich ständig Briefe be-
komme mit der Anschrift: Frau Traugott Schmid
Der Absender weiss nicht, dass es ein Männer-
name ist.

Thomas
Gast

ohne "mich"

Thomas
Gast

Also wenn ich mich ein lustiges Buch schreiben würde, dann würde der Protagonist "Traugott" heißen, sorry, ey aber der Name geht mal garnicht für ein Kind!

Amma
Gast

Seit der Grundschule (mittlerweile 12. Klasse) gehe ich mit einem Traugott zusammen in eine Klasse.
Er hatte damit nie Probleme, schon immer haben wir ihn Traugo genannt, und wenn sich jemals jemand gewagt hat ihn deswegen zu verurteilen gab es gleich Ärger.=)

Nein, ich will nur damit sagen, dass Traugott zwar ziemlich ungewöhnlich ist, aber man sich an alles im Leben gewöhnt. Und ich meine... Wer kann schon eine solche "Einzigartigkeit" aufweisen (zumal die Kinder in der Klasse meiner Schwester[1.] allesamt Kevin oder Pascal heißen)...

Das
Gast

Heißt wohl eher Öttinger;-))

Traugott Simon
Gast

Heißt so nicht das Pennerglück vom Trinkgut?

Mi-chan
Gast

Ein interasannter Name!
Allerdings denke ich dasniemand dazu stehen will und das Jungen sich für diesen Namen schämen würden ...

Trausatan
Gast

Traugott ... niemals !!

...
Gast

Wenn die Leute diesen Namen tragen, was für einen Spitznamen haben sie dann?

Trau [Geht nicht, erinnert iwie zu sehr an das Wort 'Trauer] und jaa.

Gudrun @ unter mir
Gast

Das unterstreiche ich 100%ig.

Ich
Gast

Bin keine Christin, das ist aber nicht der Grund warum ich diesen Namen keinesfalls vergeben wuerde. Vielmehr wirkt er auf mich wie das andere Namensextrem bei den Exoten.

Es gibt Namen die eher an Gegenstaende erinnern und es gibt Namen die uebertriebe traditionell sind. Ich heisse weder gut, wenn ein Kind unserer Zeit einen Vornamen wie "Rainbow" oder "Cherry-Tree"...noch Namen wie "Burghilde", "Kunibert" oder eben "Traugott" bekommt.

Bei der Namensvergabe steht als erste Prioritaet mittlerweile wirklich nur mehr: wie sehr koennte das mein Kind benachteiligen. Danach kommen Phonetik, Herkunft und Bedeutung...

conny
Gast

uff, wem kommt denn so was in den Sinn. Mann stelle sich ein kleines, süsses Baby vor.... wie nennen wir dann den Wum "Traugottli"??? Bitte belastet eure Kinder nicht mit politischen oder religiösen Ansichten!

Hella
Gast

Ist gar nicht so mein Fall. Für mich persönlich käme er für meinen Sohn niemals in Frage. Aber nun gut,wenn ihn eine Mama gerne vergeben möchte. Man gewöhnt sich auch schnell an Dinge. Wenn einer in der Kita so heisst,wird es irgendwann normal sein

Saskia (Sassi)
Gast

wirklich sehr selten,genau wie Edelbert

Ich
Gast

bin nicht christlich, deshalb juckt mich der Name mindestens genauso wenig wie ein Mohammed (ohne respektlos klingen zu wollen). Ja, frueher akzeptierte man saemtliche Formen von Vornmane, heutzutage werden Schubladen gebildet und Kinder mit Stigmatas wie "assozial" oder "ungebildet" versehen. Wobei das einzig ungebildete diese Aussagen sind.

Einen Namen wie Traugott wuerde ich einen kleinen Jungen wirklich nicht mehr zumuten.

Lorena
Gast

Ja, stimmt. Heute sagen die Leute : Name ist hässlich!
Frührer sagt man so was nicht.
Traugott ist Christlich an Gott zu denken.

zahra
Gast

Ohgott ....

Elsa
Gast

Stimmt, die Bedeutung legt sich schon sehr offensichtlich dar. Das finde ich bei Namen ehrlich gesagt auch weniger anziehend (sowie zB Friedhain oder Waldmann und was es nicht alles für Namen gibt).
Traugott für ein kleines Kind unserer Zeit? Mmmhhh... vielleicht als Zweitname?

Elisa
Gast

Traugott ist einfach ein alter Name. Nicht schöner oder hässlicher als jeder andere. Anna, Lena, Alexander oder Paul sind mindestens genauso alt...

Berit
Gast

..ich habe echt nichts gegen ausgefallene namen, ich habe auch selber einen..
aber trau gott ist doch sehr..... gewöhnungsbedürftig!
..ich will niemanden beleidigen, aber.. ich weiß nicht.. es gibt echt schönere namen...

und zu der Bedeutung: fast Jeder Name hat eine bedeutung! .. ich persönlich finde es schöner, wenn sie nicht so offensichtlich ist...

Clarissa
Gast

ganz recht Eugen, ich finde den Kommentar von Coco auch unmöglich!
Mach Dir nichts draus, Traugott, was kümmert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt.....
Traugott ist für mich ein ganz vernünftiger Name, wie Gottfried auch.

Eugen
Gast

Warum steht so ein verletzendes Kommentar wie jenes von Coco überhaupt noch hier? Wie alt bist du? Eine Meinung äußern, ja - steht auch jedem hier zu. Aber nicht auf der Ebene der Neandertaler...

Traugott
Gast

Antw. an COCO:
Ihre Ansichten zu meinen Namen sind eine Beleidigung für meine verstorbene Mutter.
Sie hat mir auf meinen Lebensweg etwas kostbares mitgegeben, den Namen :" TRAUGOTT"
Mit diese Namen habe ich bisher alles geschafft,
Krankheiten oder auch Unfälle durchgestanden.

@Sarah
Gast

Ja stimmt schon... bei Traugott stellt man sich alles andere vor als so einen kleinen Zweg mit Schulranze. Ich denke bei dem Vornamen gegebenfalls an einen Opa mit Stock (nicht böse gemeint). Traugott ist da schon ein wengerl speziell...

Sara
Gast

Mein Kommentar war ironisch gemeint....

mareike
Gast

@ sara ersten klingen die namen für mich wie waldruinen oder alte burgen die man besichtigen kann und zweitens ***

Sara
Gast

Traugott, Waldrune, Wolfberg... Ich frag mich warum diese Namen so vom Aussterben bedroht sind ;)

Jule
Gast

Der Name würde zu jemandem passen, der vor 100 Jahren gestorben ist. Geht heutzutage gar nicht! Evtl. als zweiter Name nach´m Opa, aber als Ruf- oder Doppelname.. ***!

Sarah
Gast

Stimmt, früher mal war es Gang und Gebe, all die Traugotts und Fürchtegotts und Hast-du-nicht-gesehen...

Aber wenn ich mir in der heutigen Zeit einen kleinen Jungen vorstelle mit seiner kleinen Schulranze...und er wird nach seinem Namen gefragt und dann kommt von diesem kleinen Stoppel so ein piepsiges "Traugott"... Mmmhhh *nachdenk*.

Und um Klischees vorweg zu nehmen, nein ich bin kein Kevin-Justin oder Angel-Jonah Anhänger. Ich habe bloss eine sehr gespaltene Meinung zu Vornamen die das Kind allzusehr aus der Masse reißen - egal welcher Herkunft. So manch Kind steht weniger Gerne im Mittelpunkt als möglicherweise seine Eltern...

Silvia
Gast

Ich finde den Namen grossartig, denn er wirkt hoffnungsvoll bis zuversichtlich. Vergeben würde ich ihn dennoch nicht. Ich schätze, der zukünftige Namensträger braucht ein dickes Fell, leider. :o)

Laura
Gast

Bin der gleichen Meinung wie Mary. "TRAUGOTT" bedeutet = vertraue Gott. Man kann diesen Namen ja ohne weiteres noch mit einem anderen Namen kombinieren.

Berivan
Gast

Den find ich jetzt seltsam.
o_o
also ich verstehe auch,warum dieser name so selten ist...
und fürchtegott??
boah namen gibts! XD

Anne
Gast

Irgendwie mag ich den. Muss man wenigstens nicht lang nach der Bedeutung suchen ;-) Und wem es seltsam erscheint, einen "Ausspruch" in einen Namen zu verwandeln, der lese sich einfach andere Namensbedeutungen durch - früher war das gang und gäbe! Warum also nicht. Ich suche trotzdem noch weiter nach einem anderen Namen für unseren Sohn...

Anne
Gast

Irgendwie mag ich den. Muss man wenigstens nicht lang nach der Bedeutung suchen ;-) Und wem es seltsam erscheint, einen "Ausspruch" in einen Namen zu verwandeln, der lese sich einfach andere Namensbedeutungen durch - früher war das gang und gäbe! Warum also nicht. Ich suche trotzdem noch weiter nach einem anderen Namen für unseren Sohn...

Mary
Gast

"TRAUGOTT", da steckt Sinn dahinter - nicht wie manche Modenamen, die zwar "in" , aber bedeutungslos sind. Kombiniert den Namen doch mit einem Zweitnamen, dann kann sich das Kind später nennen wie es will.

Mira
Gast

Als ob Fee besser wäre.

Traugott
Gast

Ich bin ich sogar Stolz dass ich eine seltenen Namen besitzte.

Anna
Gast

Habe den Namen heute zum ersten Mal hier gelesen.
Niemals nenne ich mein Kind später Traugott!!!
sorry, geht ja gar nicht.

Arethelya
Gast

Ähm... hat man hier wirklich einen normalen Ausspruch zu einem Namen umgewandelt? Ich finde das irgendwie abstrus...
Trau' Gott
Fürchte Gott

Tut mir leid, aber ich finde das einfach seltsam.

@Mortisha
Gast

Louis, trau Gott!
Yannik, fürchte Gott!
Ich hoffe, dass das ein Scherz ist.
Und wenn nicht:
1.Louis und Traugott/Yannik und Fürchtegott passen überhaupt nicht zusammen.
2.Die Namen klingen wie die oben aufgeführten Sätze.
3.Sie haben einfach einen fürchterlichen Klang.

Mortisha
Gast

Sagen sie nichts gegen diese Namen(Traugott bzw- Fürchtegott)
Ich habe drei Söhne und eine Tochter.
Mein ältester Sohn heißt Louis-Traugott und mein zweitältester Yannik-Fürchtegott.
Mein jüngster Jannis-Theobald
und meine kleine Tochter
Asmírálda-Violett....
Und genau deswegen sind Traugott ujd Fürchtegott eine meiner Lieblingsnamen! Und das seit fast 15 Jahren---

jawoll
Gast

gibts da nicht son bier...?
traugott simon?
cheers!

Janina
Gast

Wie was , der Name klingt nach nichts, lese ich hier. Der Name klingt ja wohl nach mehr wie die meisten Namen. Besteht aus zwei deutschen Wörtern " Trau " und "Gott ". Versteht wirklich jeder.
Ich schwanke noch zwischen Traugott und Fürchtegott, aber mein Sohn soll auf jeden Fall Gott im Namen tragen.

Elsie
Gast

Einen Spitznamen für Traugott zu finden ist kein Problem. Wir hatten einen Gottfried in der Klasse, das war einfach der Goddie oder der Götz.
Man könnte auch einfach "Trau" oder "Traugo" sagen

punki
Gast

ich muss gerade bischen lachen, hätte nicht gedacht das es so einen namen gibt... für mich kommts auf keinen fall in frage weil ich nicht an gott glaube...und ich stell mir gerade vor wie der spitzname sein könnte..... Traudi???gotti?? Haha na ja ist ja geschmackssache nech smile.... grüße an alle traugotts

Georgina
Gast

Ich würde den Namen nur als Zweitnamen geben !!

Mira
Gast

Gibts schlimmeres auf der Welt,als einen Namen zu haben der was Älter ist!!!!

Hallo
Gast

Total schlimmer Name. Finde ich superschrecklich. Der Name klingt einfach nach nichts. Und ich würde meinem Kind nie einen Namen geben, indem Gott enthalten ist.

Traugott
Gast

Nein, meine Eltern waren ganz normale Christen.

@ Traugott
Gast

Schön, waren deine Eltern sehr gläubig ?

Traugott
Gast

Mein Vorname begleitet mich,
wie ein Schutzschild,
schon 72 Jahre lang.

Claudio
Gast

Klingt weiblich

Greta
Gast

Ich werde meinen Sohn Justin-Traugott nennen. Diese freakigen alten Namen kommen fett, wenn man sie mit gewöhnlichen Modenamen kombiniert.
Der Sohn von meiner Schwester heißt Leon-Friedrich, finde ich klasse, aber Justin-Traugott ist einfach traumhaft.
Das isses, vielen Dank.

Lara
Gast

Traugott finde cih , könnte man eine margarine nennen . aber doch kein kind . :D wenn ich so jemandem begegnen würde , müsste cih glaube ich erst mal lachen . viel zu ausgefallen , ***** . die werden doch ihr ganzes leben lang gehänselt werden .

Susanne
Gast

Hmmm.... heißt nicht auch so eine Biersorte?!?!?!? Traugott Simon. Is ja net gerade toll nach einer Biersorte benannt zu werden. Demnächst heißen auch welche Asbach, Diebels oder so. Naja, muß ja jeder selber wissen.

Lusie
Gast

Hi! Bin Lusie (17 J.)!
Kein schöner Name weil:
- nicht moder
- war noch nie in und wirds auch nie sein
- zu altertümlich
- Kind Namens Traugott Hänseleien ausgestzt
- Kind Namens Traugott das nicht an Gott glaubt hat PECH, weil umnennen lassen ist schwer und gibt viel Streit mit den Behörden
- Kein empfehlenswerter Name

Bärbel
Gast

Ich in jetzt 62 und mein 20-Jähriger Sohn heißt Traugott. Ich würde ihn immer wieder so nennen.

Melissa
Gast

Muah, nee... Für nen Namen mal wirklich absolut daneben... Als bedeutung wunderbar, aber nicht so :-/

:)
Gast

Traugott? wie hat es dir dieser name bitte unter die top10 geschafft! *****

@Raphael
Gast

Stimmt. Richard u. Wolfgang find ich auch gut. Echte Tradition mit Bedeutung und Geschichte. Nicht solche Tralala-Namen wie...naja, die aktuellen Modenamen eben.

Raphael @ nadine
Gast

Ja, aber nicht für solche.
Ich denke eher für alte Namen, die trotzdem schön klingen, wie zB Julius, aber nicht Traugott!
Selbst Richard oder Wolfgang sind da noch um längen besser!

nadine
Gast

Du bist für alte,na toll

Raphael
Gast

Nichts gegen alte Namen, aber den Namen finde ich jetzt nicht so der Hit.
Es gibt doch so viele alte Namen und ich bin auch für alte, aber Traugott? Ist das euer Ernst?

@Luna
Gast

Schön find ich beide nicht. Aber wenn man nur die Wahl zwischen den beiden hat, dann immer noch lieber Traugott als Brittany. Schließlich bin ich kein Ami. Allerdings ist Brittany soweit ich weiß ein Mädchenname, von daher klappt der Vergleich nicht ganz.

Luna
Gast

Ihr findet Traugott ja wo nich wirklich schöner als Brittany

Jenny
Gast

Ich finde den Namen Brittany, ist ein sehr schöner Name^^

Brittany@Hahah
Gast

Ich bin eh keine Deutsche von dacher musst du meinen Namen nicht gern haben.

hahah
Gast

Lieber Traugott als Brittany! Das ist wenigstens noich echt Deutsch!

@Brittany
Gast

Ich mag deinen Namen auch nicht. Alles klar?

Brittany
Gast

Ich mag den Namen nicht.

Player
Gast

Jo das hört sich sehr nach Mädl an...

Wyatt
Gast

Danke das du mir dir die Frage beantwortet hast , Sydney Eliza.

Andre
Gast

Was macht ein so genanntes Kind, wenn es sich einmal von seinen offenbar sehr christlich gesinnten Eltern und deren Glauben lösen will?

Einfach unverantwortlich, wenn Eltern mit den Vornamen Ihrer Kinder immer eine politische oder religiöse Botschaft verbreiten wollen.

Thorben
Gast

@Wyatt
da bin ich jetzt auch überfragt. Ich hätte den Namen wörtlich genommen (vertraue auf Gott! bzw. auch "der auf Gott vertraut")

@Carina
die alten Namen kommen bekanntlich immer wieder. Wenn man die heutigen "Modenamen" anschaut (Marie ist ja sowas von steinalt) und die Entwicklung der letzten Jahrhunderte betrachtet (mal auf einem alten Friedhof schauen -Konstantin, Karoline, Dominik etc. verstorben 1850 - 1880 bzw. Vornamenstatistiken -Stickwort "Emma"), dann sieht man, dass sich die Namen in Wellen wiederholen. Ich gehe davon aus, dass es in den nächsten 50 Jahren wieder eine "altdeutsche" Namenswelle gibt. Die sind einfach zukunftsträchtig, weil sie fast unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten eröffnen.

Carina
Gast

Traugott ist als Familienname besser geeignet.
Als Vorname einfach ein alter Hut, der nicht in unsere Zeit passt.

sydney eliza
Gast

Ja der name bedeutet das man gott trauen soll um deine frage zu beantworten...ich find solche aussagekräftigen namen nur als zweit oder dritt namen gut...man kann seinen kindern damit schon etwas auf den weg geben ^^

Wyatt
Gast

Kurze Frage : Bedeutet der Name , dass man Gott trauen soll ? Ich wäre sehr dankbar wenn jemand die kurze Frage beatworten könnte.

LG Wyatt

Vici
Gast

Pietistische Namen sind gar nicht mein Fall. Ich finde sie - ehrlich gesagt: Schrecklich. Aber deren Zeit ist wohl eindeutig vorbei.

Ich würde meinem Kind nie einen Namen geben, der den Begriff "Gott" enthält (ich meine jetzt das deutsche Wort Gott), nicht nur, weil mir die Namen absolut nicht gefallen, sondern ich finde, dass man mit solchen Namen eine gewisse "Erwartung" an sein Kind stellt. Stellt euch vor, ein Traugott oder Fürchtegott wird später einmal alles andere als gläubig. Nein, als Rufnamen finde ich solche Namen unvergebbar. Wenn's unbedingt sein muss, dann als stummen Zweit- oder Drittnamen, den der Sohn gerne für sich behält:-)

Lene
Gast

Schöne Bedeutung - *****

Bianca
Gast

Der Name ist so alt (jetzt nicht negativ gemeint), dass er schon wieder exotisch ist! Leicht gewagt vielleicht, aber wenn man sich das traut... ;) Bisher kenne ich keinen einzigen Menschen mit diesem Namen, egal welcher Altersklasse. Aber warum eigentlich nicht, viele andere Kinder heutzutage heißen auch sehr... ungewöhnlich. Also, wem's gefällt :)

Jochen
Gast

Meinen wir!Ich kenne einen einzigen Traugott. Wer wirklich einen seltenen Namen sucht, das hier ist einer. Liest man hier doch ständig, dass die Leute was Besonderes wollen, einen Namen, bei dem nicht gleich 10 Kinder kommen, wenn man ihr ruft...

Olga
Gast

Das ist ein Name? Mh... wenn ihr meint...

Belim
Gast

Naja, Traugott... trau niemanden, würde ich sagen.

Sorry, dann doch lieber Tyler oder Talyor...

Ich gebe
Gast

Dir recht dirk. Tyler und so ist auch nicht mein ding.

Dirk
Gast

Ja, sehr alt ist der Name sicherlich. Und ich würde ihn vielleicht auch nicht gerade einem Baby geben, obwohl - er hat irgendwie was schönes, eine innere Ruhe und Zuversicht.

Aber eines ist sicher: solange in der Liste der beliebtesten Vornamen mit T Namen wie Tyler stehen (ultrapeinlich, finde ich) werde ich meine Stimme bei Traugott, Theodor, Theobald etc. abgeben. :-)

Aber schon
Gast

Komisch sein Baby so zu nennen, oder???
Ich habe den Namen bis jetzt noch nie gehört.
Dirk schrieb ihn auf der ALEXANDER seite.
Ist bestimmt ein sehr alter Name Traugott.

Dirk
Gast

Offensichtlich hat sich vor heute noch niemand für den Namen interessiert. Und bis jetzt sind wir die einzigen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Vani
Gast

Wiso so wenig komentare??

Dirk
Gast

Wir sollten die Stimmen für den Namen vermehren. :-)

Vani
Gast

Ich mag der Name igrendwie

Dirk
Gast

Schon irgendwie toll, der Name. Ich habe kürzliche einen Traugott kennengelernt. Irgendwie hat mich der Name schon beeindruckt.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Samanta

Kommentar von Samantha

Tya wie man sieht heiße ich auch Samantha...Aba meine Freunde nennen mich alle Sammy weil ich meinen Namen ...

Mädchenname Majlinda

Kommentar von Majlinda (Linda)

HAHA aLso ich heisse MajLinda, weiL ich im Mai geboren bin :D dass ist aber bei vieLen der faLL oder ??

Mädchenname Christina

Kommentar von Christina

Also ich finde meinen namen nämlich Christina nicht so schön der Name ist irgendwie so langweilig jeder zwe...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Johannes, Ludwig, Roman und Severin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren