Zbigniew

  • Rang 1338
  • 95 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 20 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • polnisch
Altpolnischer Name
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 3 Silben Z-big-niew -gniew (5) -niew (4) -iew (3) -ew (2) -w (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Weingibz 81463 Z125 SBKN
Morsecode Schreibschrift
--·· -··· ·· --· -· ·· · ·-- Zbigniew
Zbigniew buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Zeppelin | Berta | Ida | Gustav | Nordpol | Ida | Emil | Wilhelm
Zbigniew in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Zbigniew in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Zbiska
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Zbigniew
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Zbigniew Boniek (Polnischer Nationalspieler (Fußball))
  • Zbigniew Brzeziński (Politikwissenschaftler)
  • Zbigniew Cybulski (Polnischer Schauspieler)
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Zbigniew
Rang 0 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 310
  • Durchschnitt: 234.33

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Zbigniew stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Zbigniew seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
8446 1 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Zbigniew belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 8446. Rang. Insgesamt 1 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 33.3 % 33.3 % Berlin
  • 33.3 % 33.3 % Niedersachsen
  • 33.3 % 33.3 % Saarland
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Zbigniew? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Zbigniew
Statistik der Geburtsjahre des Namens Zbigniew

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Zbigniew?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Zbigniew zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (92.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (35.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Zbigniew ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Zbigniew in Verbindung bringen.

bekannt (62.0 %) modern (56.0 %) wohlklingend (58.0 %) männlich (70.0 %) attraktiv (66.0 %) sportlich (50.0 %) intelligent (56.0 %) erfolgreich (56.0 %) sympathisch (56.0 %) lustig (50.0 %) gesellig (64.0 %) selbstbewusst (62.0 %) romantisch (62.0 %)
von Beruf
  • Soldat (2)
  • Uhrmacher (1)
  • Jurist (1)
  • Leitender Angestellter (1)
  • Bauarbeiter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Zbigniew und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Zbigniew

Zbigniew
Gast

Bitte kein gefährliches Halbwissen verbreiten. Ich fände es zwar belustigend, wenn ich mir den Spitznamen "der Zornige" geben könnte, aber wie teilweise angedeutet ist es genau andersrum.

"Zbi" ist der Imperativ zu Verprügeln oder Zerschlagen und "gniew"bedeutet Zorn, Ärger etc., sprich "Zerschlagen die Wut" oder frei übersetzt Friedensstifter.

Die Aussprache ist leider etwas lästig. Das "Z" wird wie ein stimmhaftes S gesprochen und jeder Buchstabe wird ausgesprochen.

Lautschrift: ˈzbiɡɲɛf

Susu
Gast

Wird das g wirklich mitgesprochen? Ich dachte, das wird nur angedeutet, so dass man es kaum hört und es für deutsche Ohren mehr wie "Sbinjef" klingt:

ANJA
Gast

Danke.Du hast mich auf eine Idee gebracht.

Polska
Gast

Ich würde den Namen wie "Sbigniev" aussprechen.

ANJA
Gast

Das ist toll. Wie spricht man den Vornamen aus?

@Polska
Gast

Nicht zu vergessen Grzegorz Lato. Die guten polnischen Spieler haben komplizierte Vornamen.

Polska
Gast

Zbigniew Boniek war einer der besten, wenn nicht der beste polnische Fußballer aller Zeiten.

ANJA
Gast

Kann ich nicht aussprechen.

Was für ein
Gast

Schrottname! Können man nicht ausprechen Wer die Eltern so dumm aussprechen können. lol

Laura
Gast

Mein Vater heißt so ..und ja es bedeutet sowas wie der zornige ,nicht weil er zornig ist sondern weil der Name außergewöhnlich schwer ist.

Aleksandra (Ola)
Gast

P.S.
Entschuldigt bitte, die unterschiedliche und falsche Siegfried Schreibweise. Nur Siegfried ist wohl richtig.

Aleksandra (Ola)
Gast

Zbigniew und Sigfried sind zwei völlig verschiedene Namen. Denn Siegfrid in Polen heißt Zygfryd.
Für Zbigniew gibt es, meiner Meinung nach, keinen Namen der einem deutschen entspricht. Es ist ein normaler, üblicher polnischer Name. Mit mir ging ein Zbigniew in den Kindergarten und später in die Schule. Zbigniew wird übrigens als Kind Zbyszek, Zbysiu gerufen und angesprochen, oft (aber erst im erwachsenenalter) auch Zbychu.

Mein
Gast

Papa heißt so

Dirk
Gast

Ich kenne hier in Deutschland zwei Polen mit dem Namen Zbigniew, die hier auf den für uns aussprechbaren Kurz-/Kosenamen "Siggi" hören, wo sich mir beim Verleichen der Aussprachen von Siegfried und Zbiniew Ähnlichkeiten auftun.

Zbigniew
Gast

Der Name bedeutet vielmehr: Besiege den Zorn bzw. der, der seinen Zorn besiegt hat!! siehe wikipedia***

Christa
Gast

Eine deutsche Entsprechung kenne ich nicht. Ich hab vor Jahren mal den amerikanischen Namen "Speen" gelesen, und mir gedacht, das könnte ein amerikanisierter Zbigniew sein, ist aber nur meine Vermutung.
Im "Glasperlenspiel" von Herman Hesse heißt der Großmeister vom Orden der "Glasperlenspieler" "Zbinden" mit Nachnamen. Da habe ich diese Buchstabenkombination "Zbin..." zum ersten mal gelesen. Damals wusste ich aber nicht, dass es aus dem Polnischen kommt.
Ewa, falls Du mal wieder auf diese Seite kommst, kannst Du uns dann bitte noch sagen, ob es altes Polnisch ist, oder ganz normales modernes Polnisch, das man heute noch spricht, und das jeder Pole versteht?
Vielen Dank.

Christina
Gast

Danke, jetzt weiß ich schon ein bisschen mehr.
Doch vielleicht weiß auch Jemand ob es einen Deutschen Namen davon gibt.
Z.B. Pawel - Deutsch Paul
Das würde mich schon interessieren......

Lieben Dank Christina

Christa
Gast

Danke Ewa. So so, der Zornige. Das hätte ich nicht gedacht. Eigentlich hört sich der Name gar nicht so zornig an.
Jedenfalls vielen Dank

Ewa
Gast

Die Bedeutung des Namens ist "der Zornige" :)

Christa
Gast

Ich wüsste gerne mal was es bedeutet. Ich habe den Namen schon öfter gehört und soviel ich weiß, spricht man ihn (in deutsch) etwa "Sbiniev" aus.
Das hört sich eigentlich schön an, finde ich.
Ich würde als Deutsche ohne polnischen Hintergrund jetzt vielleicht nicht mein Kind so nennen, weil es hier kaum jemand richtig schreiben oder aussprechen kann, aber für einen kleinen Polen ist es ein schöner Name, finde ich.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Melina

Kommentar von Daniel (Dani)

Also meine kleine Tochter haben wir auch Melina genannt. Durch Zufall heißt die Tochter einer meiner Kolleg...

Mädchenname Sabine-Katalin

Kommentar von Linus

wow! heißt du tatsächlich so? da dürftest du ziemlich die einzigste in ganz Deutschland sein mit dieser Kom...

Mädchenname Jana

Kommentar von Sandra

Wir fanden den Namen auch sehr hübsch und gaben ihn unsere Tochter. Unsere kleine Jana ist leider verstorbe...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bernold, Bernulf, Marina, Reto und Vinzenz ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren