Dalila

  • Rang 1509
  • 83 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 23 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • arabisch
  • biblisch
  • bosnisch
  • hebräisch
  • jugoslawisch
Variante von Delila
mehrere Deutungsmöglichkeiten
1) Ableitung von דלל dll I (baumeln): "herabwallende Locke"
2) Von דלל dll II (klein/gering sein): "die Kleine"
3) arabisch dalla: "kokettieren/flirten"

Unsicher:
Dalila kommt aus dem arabischen "Dalil" was so viel wie "Beweis" bedeutet.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben Da-li-la -alila (5) -lila (4) -ila (3) -la (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Alilad 255 D440 TLL
Morsecode Schreibschrift
-·· ·- ·-·· ·· ·-·· ·- Dalila
Dalila buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Dora | Anton | Ludwig | Ida | Ludwig | Anton
Dalila in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Dalila in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Da,
  • Dala,
  • Dali,
  • Dalili,
  • Dalilo,
  • Dida,
  • Lila,
  • Lili,
  • Lilla und
  • Lilo
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Dalila
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Dalila
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 177 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 191 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 163 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 152 im Juli 2016
Rang 144 im August 2016
Rang 154 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 148 im Dezember 2016
Rang 183 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 152 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 348
  • Durchschnitt: 222.80

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Dalila stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Dalila seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1050 51 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Dalila belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1050. Rang. Insgesamt 51 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Dalila in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 3218 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 5707 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 4764 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 5876 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 5742 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 5691 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 3218
  • Schlechtester Rang: 5876
  • Durchschnitt: 5166.33

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Dalila in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 11.1 % 11.1 % Bayern
  • 22.2 % 22.2 % Berlin
  • 11.1 % 11.1 % Hamburg
  • 22.2 % 22.2 % Hessen
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 22.2 % 22.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 100.0 % 100.0 % Oberösterreich
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Dalila? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Dalila
Statistik der Geburtsjahre des Namens Dalila

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Dalila?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Dalila zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (62.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Dalila ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Dalila in Verbindung bringen.

bekannt (53.8 %) modern (75.0 %) wohlklingend (83.8 %) weiblich (73.8 %) attraktiv (75.0 %) sportlich (55.0 %) intelligent (75.0 %) erfolgreich (78.8 %) sympathisch (85.0 %) lustig (67.5 %) gesellig (68.8 %) selbstbewusst (68.8 %) romantisch (71.2 %)
von Beruf
  • Einzelhandelskauffrau (2)
  • Beamtin (2)
  • Sängerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Schlagersängerin (1)
  • Visagistin (1)
  • Näherin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Buchhalterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Dalila und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Dalila

dalila
Gast

Ich finde den namen super weil ich dalila heiße deswegen hoffe ich das mehrere leute für den namen stimmen.


LG dalila

Dalila
Gast

Ich liebe meinen namen und ich kenne niemand anders der so heisst wie ich aber gibt es wirklich keinen namenstag ? :(

Dalila
Gast

Ich bin froh,dass meine Mutter mich so genannt hat....und ich heiße NICHT Daniela,Danila,Dalina oder Dalia 😆 Spitznamen die ich habe sind: Lili,Lilchen,Lila und Dali....find ich schön so.

Tijana
Gast

Meine beste Freundin heisst Dalila, wir kommen beide aus Jugoslawien. Sie ist die Allerbeste und ich liebe ihren Namen! Lilo, duso moja, volim te puno :*

@ Salim
Gast

Das heißt Samson und Delilah, nicht Dalila.

Salim
Gast

Http://de.m.wikipedia.org/wiki/Samson
Dort könnt ihr den Samson googlen und von diesem starken Samson war Dalila die Geliebte. Nicht nur schöne Geschichte, sondern ein sehr schöner Mädchen-Name wie ich finde. 😊 Mit Beweis hat der Name nichts zu tun.

Carmen
Gast

Meine bald 13jährige Tochter heisst Dalila und ich finde ihn auch wunderwunderschön..logischerweise ;o) Die Auswahl diesen Namens hatte bei uns den Hintergrund das ich Italienerin bin und mein Mann Marokkaner. Wobei im ital. der Name mit Betonung auf dem letzten a ausgesprochen wird, also Dalilaaa und im Arab. auf dem i, also Daliiiila ;o)

Hannah
Gast

Ich kenne jemanden namens Dalila,die Ableitung des Namens: von DAncing LIttle LAdy =Da li la

wunderschön;)

Kiki
Gast

Meine beste Freundin heisst Dalila.=)
ihre Mztter kommt aus Italien und ihr Vater aus Marokko =)

Diana
Gast

Mein Mann ist Jordanier und unsere kleine Tochter heißt Dalila. Wir haben uns für diesen Namen entschieden, weil der Name einfach wunderschön klingt. Natürlich kann es sein, dass der Name in verschiedenen Sprachen unterschiedliche Bedeutungen hat. Wir haben uns für die arabische Form entschieden. Im Arabsichen kommt er von "dalil" bzw. "delil" was soviel wie "Der Beweis" bedeutet. In unserem Fall "Der Beweis unserer Liebe" ;-)) Er klingt genau wie das hebräische "Dalilah" hat aber eine andere Bedeutung.

Dalila
Gast

Ich komme aus der schweiz und ich habe ihn noch nie so richtig gehört!
aber ich find ihn echt schön!!

Dalila
Gast

Mir gefällt mein Name auch sehr gut. In der Schweiz hört man ihn recht selten. Ich kenne mit diesem Namen niemand.
Es ist ein biblischer Name, der aus dem hebräischen kommt.

Dalila
Gast

Ich heiße Dalila und finde meinen namen sehr schön da ihn auf meiner Schule niemand anderes hat gibt es keine verwechslungen ich finde auch das der name sehr schön auszusprechen ist ;D

Dalila
Gast

ALso ich heiße ja seLbst DaLiLa und find den Namen richtig schön=)Leider weiß ich nicht von wo er stammt,weiL ich ofT höre dasz er von Afrika bzw. Arabien stammt..

sanel und suvada
Gast

Unser mädchen heisst DALILA, weil der Name so selten und wunderschön ist. so wunderschön wie unsere kleine maus....

Pina
Gast

Mein Baby das Anfang März 09 auf die Welt kommt wird Giada-Dalila heißen. Die Kombination dieser zwei Namen finde ich einfach wunderschön.

Dalila
Gast

Meinen Namen mag ich wirklich sehr gerne, obwohl er hier in Deutschland so selten ist. Man könnte meinen so ein einfach geschriebener und klingender Name bringt keine Mißverständnisse mit sich. Weit gefehlt... ständig muss ich meinen Namen bustabieren oder dreimal aussprechen, bis man mich nicht mehr Daniela nennt.

Dieser Name stammt ursprünglich aus Afrika (Stamm der Shona), wurde dann über Völkerwanderung im hebräischen sehr populär.

Wie man ihn ausspricht? Kommt darauf an aus welchem Land man stammt. In Deutschland wird ja bekanntlich die erste Silbe betont. In Sprachen lateinischen Ursprungs die zweite Silbe.

Allerdings war sie nicht die Geliebte Salomons sondern Samsons... wobei diese biblische Geschichte nicht gerade für den Namen spricht.
;-)

Wenn ihr einmal nach Portugal fahrt, wundert euch nicht diesen Namen häufig zu hören. Dort gibt es ihn wie Sand am Meer...

Cosima-Dalila
Gast

Dalila ist mein Zweitname und ich weiß nur, dass er so etwas wie "die Wellenlockige" heißt. Das habe ich in einem Namesnbuch gelesen.
Ansonsten finde ich den Namen wirklich sehr schon, er wird meist erst als "Daniela" verstanden, aber wenn man es richtig erklärt hat ("Dort-Pink") wird dem Namen viele Komplimente gemacht.

Joy
Gast

Wie wird dieser Name ausgesprochen?
So wie man es schreibt?
Oder "Daleila"? (So wie bei Delilah)

Ulrike
Gast

*Dalila* bedeutet "sanft ist ihre Seele", das kommt aus dem afrikanischen, die Sprache heißt "Shona"
@ Eulalia: der Name aus der Bibel, den Du wohl meinst, ist "Delilah", das war die Geliebte Salomons

Felix
Gast

Hab ne arbeitskollegin mit dem namen DALILA. den hatte ich zuvor noch nie gehört und finde ihn echt klasse. sie weiß aber selber nicht so richtig wo er her kommt

Eulalia
Gast

Biblischer Name!!!

Hande
Gast

Den namen hab ich vorgeschlagen! nun weiß ich aber nicht die herkunft usw..ein kleines mädchen das ich mal traf hieß "DALILA". sehr schöner name..kann ich jedem weiter empfehlen..

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Noemi

Kommentar von Stephie

Unsere Tochter ist im August diesen Jahres geboren und wir haben ihr den seltenen Namen Noemi gegeben. Ein ...

Mädchenname Nadine

Kommentar von nadine

Also ich finde meinen namen ganz ok und manchmal nicht!!!!! ich würde gerne anders heißen aber so schlimm i...

Jungenname Lenox

Kommentar von Lisa

Ich erwarte im August meinen zweiten Sohn und ich kann mich zwischen Lenox und Lennard nicht entscheiden. F...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gregor, Margarete, Miriam, Patricia und Teresa ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren