Ema

  • Rang 1060
  • 300 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 28 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • althochdeutsch
  • baltisch
  • biblisch
  • bosnisch
  • hebräisch
  • jüdisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • mazedonisch
  • serbisch
  • slowenisch
  • spanisch
  • südslawisch
  • tschechisch
Kurzform von Emanuela (hebräisch: Gott ist mit dir)
gleichbedeutend wie Emma (engl)
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 2 Silben E-ma -ma (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ame 06 E500 EM
Morsecode Schreibschrift
· -- ·- Ema
Ema buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Martha | Anton
Ema in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Ema in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Emad
  • Emi und
  • Emica
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ema
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ema Destinova (Tschechische Opernsängerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Ema
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Ema
Rang 172 im November 2015
Rang 156 im Dezember 2015
Rang 182 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 157 im April 2016
Rang 168 im Mai 2016
Rang 160 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 155 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 183 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 150 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 175 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 155 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 172 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 156 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 150
  • Schlechtester Rang: 331
  • Durchschnitt: 208.89

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ema stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ema seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
410 246 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Ema belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 410. Rang. Insgesamt 246 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Ema in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 1553 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 704 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 885 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 576 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 632 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 503 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 396 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 277 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 255 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 261 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 248 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 199 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 170 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 128
  • Schlechtester Rang: 1553
  • Durchschnitt: 406.37

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ema in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 28.6 % 28.6 % Baden-Württemberg
  • 14.3 % 14.3 % Berlin
  • 14.3 % 14.3 % Hamburg
  • 28.6 % 28.6 % Hessen
  • 14.3 % 14.3 % Rheinland-Pfalz

Dein Vorname ist Ema? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ema
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ema

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Ema?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Ema zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (59.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (68.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (40.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ema ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ema in Verbindung bringen.

bekannt (68.8 %) modern (74.0 %) wohlklingend (75.0 %) weiblich (77.1 %) attraktiv (68.8 %) sportlich (63.5 %) intelligent (71.9 %) erfolgreich (71.9 %) sympathisch (74.0 %) lustig (63.5 %) gesellig (63.5 %) selbstbewusst (56.2 %) romantisch (68.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (3)
  • Schauspielerin (2)
  • Model (2)
  • Freiberuflerin (2)
  • Zauberin (1)
  • Anwältin (1)
  • Magierin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Polizistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ema und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ema

Ema
Gast

Also ich bin bosnische muslima und kennr rine Ema die ist Portugiesin. Der name ist multikulturell und kommt im Christentum bei den Orthodoxen und bei den Juden und den Muslimen vor. Ich finde die hebräische Bedeutung wunderschön und trage meinen namen mit stolz. Ich finde Ema schöner als Emma weil der name inziwschen so häufig ist ... Ich finde Ema sticht schon raus.. ich hriss an meiner schzle als einzige so.. unter 1000 Schülern.der name ist halt auch bekannt bei bosniaken kroaten und serben usw... der bame kommt nicht nur in einer religion vor Ich finds echt klasse wenn leute fragen was nur mit einem m? Das macht mich stolz und ich fühl mich dann ein bisschen besonders wenn ich das so sagen darf 😊😊 der name idt albanisch baltisch hebräisch jüdisch kroatisch serbisch und noch mehr kann man alles nachlesen auf dieser seite
Liebe grüße ❤😄

Rosalie
Gast

Richtig zu dem Kommentar davor :-)
Jeder Name wird in jedem Land anders ausgesprochen und fast überall etwas anders geschrieben. Aber es bleibt ein schöner Name weil es ein schöner Name ist, mit dieser oder jener Bedeutung (auch überall verschieden). Grüße an alle :-)

Eva
Gast

Also, womit ihr euch beschäftigt ist abnormal 😱
Entweder der der Name gefällt mir oder nicht.
Nüsse egal welcher Abstammung.......
Für alle die es nicht verstanden haben, WIR ALLE SIND MENSCHEN!!!!!!!! Katholisch, Islamisch, Orthodox,.....
Auf was konnet es im Leben wirklich an???????
Der Nam sagt nichts über unsere Menschlichkeit aus
Abe es ist wirkluch traurig welch Macher Einstellung hat!!!!!!!!!????????
Außerdem ist EMA ein wunderschöner Name - Welche Rolle spielt es denn wie es ausgesprochen wird?!!!
Mensch ist Mensch oderrrr?????

gerthruht
Gast

Ich finde den namen erste sahne, da mein name davon abgeleitet wird. meine oma regina ist davon auch sehr überzeugt vielen dank fürs lesen. küsschen

Ema xD
Gast

Ich werde auch mit einem "m" geschrieben.

Matej
Gast

Ema, ein wunderschöner kroatischer Name. Wird wie Emma ausgesprochen und hat die gleiche Bedeutung. Kurz und schön eben :-)

Gast
Gast

An Ulrike.
Schon wieder eine Dame der es nicht passt das der Name Ema auch islamisch ist! Denn sonst würdest du nicht an die Dame unter dir schreiben sie hat nur versucht zu erklären das es ein internationaler Name ist das heisst auch christlich wenn man versteht!!!und islamisch!!! also denk besser nach wen du anmachst!

Ulrike
Gast

Hallo Enisa,
Ema ist auch ein christlicher Name. Bei Dir wurde es von Emina abgeleitet, bei meiner Tochter steht der Name für sich. Gleichbedeutend: Emma. Außerdem dem Namen Emanuela deutlich ähnlicher. Könnten wir also bitte diese Diskussion unterlassen und den Namen Ema auch Ema sein lassen?

Enisa
Gast

An Lucia;
Das was du schreibst das der Name Ema nicht von Emina stammt stimmt nicht. Denn meine Tochter heisst so den Namen haben wir im islamischen Buch gefunden und das steht dort, es wurde uns sogar vom hodza bestätigt . Es ist also ein internationaler Name sowohl auch ein islamischer Name also schreib nicht etwas wo du dich nicht auskennst oder weil es dir nicht passt das er auch islamisch ist und von Emina stammt!

!?
Gast

Eema???

Lucia
Gast

Meine Tochter heißt Ema und den Namen haben wir im katholischem Kalender gefunden. Ema=Emma, genauso wie Ana=Anna. Die Behauptungen, dass es ein islamischer Name ist und vom Namen Emina kommt, sind einfach unwahr. Emma=Ema

Ema
Gast

Hallo, ich heiße Ema, mein Name wir aber nicht wie Emma ausgesprochen sondern Ema halt. Ich habe aber leider noch niemanden gefunden der auch so heißt :(

Jasna
Gast

@LittleSunshine:
Du sprichst mir aus der Seele. Ich komme aus Bosnien, bin jedoch ein "Mischehe-Kind" (ganz schlimm ich weiss ;) )
Und für mich ist es ganz wichtig das es eben genau ein "multikulti" Name ist, wie auch meiner einer ist. LG

Enisa
Gast

Ich werde meine Tochter so nennen, ein sehr süsser Name.

Wichtig!
Gast

Ich bin im 7 Monat Schwanger, und muss zu 100 Prozent sicher sein das der Name Ema islamisch ist, also bitte ich drum um eine richtige Antwort.

LittleSunshine
Gast

Ema gibt es sowohl auch im islamischen als auch im katholischen und orthodoxem (für alle lieben Bosnier, Kroaten & Serben). Der Name ist international und deswegen gefällt er mir auch, obwohl meiner Mutter ständig sagt: ,,Ema?! Dieser ist doch eher im Islam gebräuchlich aber nicht bei uns" als ich den Namen meiner Tante für meine Cousine vorschlagen wollte, die übrigens in Bosnien leben. Ich hab ihr klar gemacht, wenn der Name wirklich nur im Islam gebrüchlich wäre, wäre dann Emma ja nicht in Österreich so beliebt! Da ich hier lebe, würde ich meine Tochter mit zwei "m" eintragen lassen, somit wird sie sich dann leichter tun, falls ich eines Tages sie so nennen sollte. Mann diese Leute! Sogar wegen Jana haben manche gemeckert, dass er Serbisch sei als meine Tante nun den geheimnisvollen Namen offenbarte! Ich würde mich niemals von solchen Leuten beeinflussen lassen und finde es auch gut das meine Tante das mit Jana auch nicht gemacht hat!
Übrigens genau wie Emma, ein sehr schöner Name! Bei dem Namen Hana/Hanna ist wieder das Gleiche wie bei Emma, den ich übrigens wunderschön finde! LG

Ema
Gast

Ich dachte mir immer: Was hat sich wohl meine Mama dabei gedacht als sie mich Ema (mit einem M nannte). Ich bin übrigens aus Bosnien und ebenfalls muslim. Meine Urgrosmutter hiess schon Ema. Wenn ihr eure Kinder Ema tauft, werden sie immer ausgequetscht durch andere, warum, wieso, wesswegen mit einem M.. bla bla.
Ich wusste bisher nicht dass es von Emina abgleitet wird. Danke :-)

Chantalle
Gast

Bei der Namensgebung meiner Cousine die am 21.02.2012 geboren wurde, standen am Ende zuerst nur zwei Namen zur Auswahl: Ilea und Ema! Doch es wurde keiner von den Namen genommen, sondern Elena. Ich persöhnlich finde alle hüpsch und meine Familie auch, nur von Ema waren sie nicht so begeistert.

Roberto
Gast

Echt peinlicher kommentar wieder. Emina kommt aus dem arabischen und war die Mutter des Profeten Mohammed und heißt soviel wie "die Vertrauenswürdige". Und Emma oder Ema (wie auch immer) kommt aus dem germanischen und heißt soviel wie "allumfassend, alles überschauend, gewaltig".

Unsere Tochter
Gast

Unsere Tochter heißt Ema und wir haben sie auch nur so genannt, weil es eine Ableitung von Emina ist... und Emina hat im Islam eine sehr schöne Bedeutung. Sie ist wirklich vorbildlich, nett, zuvorkommend....

B0SNiiSH MAEDCHEN
Gast

Iich heiße Ema miit einem M &nd iich saq euuch das Ema von Emina kommt und nicht von Emanuela und iich weiiß auch bescheid das es ein islamischer name ist..und die vorbildliche heißßtt ***

Linn
Gast

der name ema gefählt mir nicht aber es hat einen grund also meine beste freunden hieß ema und sie hat mir den freund weggeschnappt deshalb hasse ich den namen über alles damit möchte ich aber nicht die anderen emas beleideigen wenn ich den namen schon höre muss ich kotzen.

Gabriela
Gast

Meine Tochter heißt Ema! Nur mit einem M!!
Bei uns im kroatischen gibt es keine doppel Laute!!! Udn wird wie Emma ausgesprochen!
Zum Thema islamisch, kann nur sagen, das es auch muslimische Frauen gibt die Maria heißen, also kann man nicht sagen das der Name Ema islamisch ist! Bei uns ist er auch im katholischen Namenskalender vermerkt!

Ema !!!
Gast

@Flora. Ema ist ein islamischer Name (deswegen auch mit einem M), meine Tochter heißt so! Abgeleitet von Emina und Emina ist 100% islamisch :-) Bedeutung von Ema: die Vorbildliche! Und das ist unsere Ema auch!

Flora
Gast

Mich würde interessieren, ob Ema wirklich ein albanischer Name bzw. eine islamische Bedeutung hat. Ich würde meine Tochter gerne Ema nennen. Bitte sag mir einer, dass dieser Name islamisch-albanischer Herkunft ist. Ich habe keine Informationen dazu finden können.

Isabella
Gast

Ich glaub Emma!!!!
Ich find denn Namen sehr schön!!!
Ich beneide alle die so heißen, ich würde leiber emma heißen als Isabella

Ema
Gast

Also im ehem. Jugoslawien wie Emma denn dort gibt es keine zwei gleichen Buchstaben hintereinander .

Die Tante
Gast

Spricht man das jetzt wie Emma aus oder Eema???

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Norina

Kommentar von Caroline

Habe eine Tochter die heist Norina... wir haben uns den Namen mal zusammen gestellt von Corina und Norine. ...

Jungenname Marlo

Kommentar von marlo

Ich heiße auch marlo. bin 12 jahre alt und freue mich meines Daseins. IN meiner ganzen Schule bin ich der e...

Mädchenname Lenya

Kommentar von Vera

Erinnert entweder an Lotte Lenya oder diesen Sat1-Film Lenya - Die größte Kriegerin aller Zeiten oder so äh...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bernward, Edmund, Felix und Korbinian ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren