Magali

  • Rang 1338
  • 239 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 52 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • französisch
  • portugiesisch
  • provenzialisch
  • schweizerisch
Magali kommt aus dem lateinischen "Margarita" und heisst soviel wie "die Perle"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben Ma-ga-li -agali (5) -gali (4) -ali (3) -li (2) -i (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ilagam 645 M240 MKL
Morsecode Schreibschrift
-- ·- --· ·- ·-·· ·· Magali
Magali buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Gustav | Anton | Ludwig | Ida
Magali in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Magali in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Lili,
  • Mag,
  • Maga,
  • Maggi,
  • Maggy,
  • Magiee und
  • Meggie
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Magali
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Magali Noel (Französische Schauspielerin)
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Magali
Rang 163 im September 2015
Rang 159 im Oktober 2015
Rang 172 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 163 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 152 im Juni 2016
Rang 147 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 154 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 152 im Dezember 2016
Rang 182 im Januar 2017
Rang 163 im Februar 2017
Rang 169 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 154 im Juli 2017
Rang 153 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 152 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 160 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 158 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 168 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 161 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 176 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 160 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 132 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 128
  • Schlechtester Rang: 344
  • Durchschnitt: 202.84

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Magali stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Magali seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2894 9 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Magali belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2894. Rang. Insgesamt 9 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Magali in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 5707 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 5000
  • Schlechtester Rang: 5707
  • Durchschnitt: 5707.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Magali in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 26.3 % 26.3 % Baden-Württemberg
  • 10.5 % 10.5 % Bayern
  • 5.3 % 5.3 % Brandenburg
  • 10.5 % 10.5 % Niedersachsen
  • 21.1 % 21.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.3 % 5.3 % Rheinland-Pfalz
  • 10.5 % 10.5 % Sachsen
  • 10.5 % 10.5 % Schleswig-Holstein
  • 25.0 % 25.0 % Basel-Landschaft
  • 25.0 % 25.0 % Basel-Stadt
  • 25.0 % 25.0 % Luzern
  • 25.0 % 25.0 % Wallis

Dein Vorname ist Magali? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Magali
Statistik der Geburtsjahre des Namens Magali

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Magali?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Magali zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (85.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (40.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Magali ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Magali in Verbindung bringen.

bekannt (34.4 %) modern (68.8 %) wohlklingend (80.2 %) weiblich (74.0 %) attraktiv (81.2 %) sportlich (65.6 %) intelligent (71.9 %) erfolgreich (74.0 %) sympathisch (77.1 %) lustig (69.8 %) gesellig (66.7 %) selbstbewusst (70.8 %) romantisch (70.8 %)
von Beruf
  • Französischlehrerin (3)
  • Schauspielerin (2)
  • Professorin (2)
  • Managerin (1)
  • Künstlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Magali und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Magali

Magali Celine
Gast

Hallo Magalis,
Ich bin froh diesen Namen zu tragen, den hat nun mal nicht jeder. Meine Mutter hatte Ihn damals gehört von einem befreundetem Pärchen meiner Oma die auch ihre Tochter so nannten. Noch heute sehen wir uns alle paar Jahre wenn sie aus der Normandie zu Besuch kommen. Von dort stammt auch meine Oma. So bin ich zu meinem Namen gelangt. In der Schule gab es eine weitere Magalie die 2 Stufen unter mir war.
Ich komme aus NRW und wohne in Köln.
Liebe Grüsse an euch alle

Gast
Gast

Meine Tochter heißt Magali seit März 2013. Jeder finde den Namen schön und vor allem kaum einer hat ihn.😉 Wir sind aus NRW.

wiedamals
Gast

In Frankreich und Québec sehr häufig in der Generation 80 - 86 etwa! Find ihn aber auch sehr schön.

eine Mama
Gast

Seit kurzem heisst meine Tochter so. Wunderschön!

holzbein
Gast

Sieht eher nach einem Jungennamen aus, Finde Magalie mit ie, sieht doch viel schöner aus, oder? Mag den Namen aber gerne. Früher gab es in meiner Parallelklasse eine Magali, aber danach hab ich nie wieder eine getroffen.

Magali
Gast

Irgendwie ungewohnt von so vielen Magali's zu lesen.
Ich ernte nur positive Bemerkungen zu meinem Namen! Und ich amüsiere mich sehr darüber, dass man ihn falsch versteht! :D
Am meisten verstehen die Leute aus irgendeinem Grund "Magalin". In der Grundschule hab ich mal eine Ehrenurkunde bekommen ausgestellt auf den Namen "Megali". Spitznamen gibt es auch etliche: Maggi, Magie, Maga, Magerquark, Mäg, Mäg Ali, Maggy, ...

Magalï
Gast

Hui, soviele Magalis :D Ich heisse so seit 49 Jahren, meine Eltern (beide Schweizer) kannten ihn aus ihren Ferien in Südfrankreich. Laut meiner Geburtsanzeige schreibt sich mein Name mit Pünktchen auf dem i. Selber habe ich erst 2 andere Magalis getroffen. Ich liebe den Namen seit eh und je.

Magali Estefania
Gast

Hallo, ich heisse Magali und ich bin Argentinien. Ich finde meinen Name sehr schon!

Magalie
Gast

Mein Vater hat mich nach Magali Noel genannt. Das e habe ich beigefuegt weil in der Schule und Korrespondenz alle dachten ich sei ein Mann. Ich bekomme viele Komplimente fuer den Namen. Tschuess allen Magali od Magalies ☺️

Madou Magali Merle
Gast

Also ich habe bis jetzt nur wenige kennen gelernt, die magali heißen..
ich persönlich kann mit der bedeutung nicht sonderlich viel anfangen (perle) ..

MagaLie25
Gast

Ich bin auch eine Magalie aber bitte mit " ie" da besteh ich drauf Lol.Aus NRW . Ich wußte garnicht das es in Deutschland soo viele Magalie's gibt ob nur mit " i" ;ie" oder "y" ist Wurscht. Mein Ursprungsland ist R.D.Congo dort gibt es so einige, sogar auch Männer mit dem Namen.

Armitage
Gast

Kaum zu glauben das es so viele Magalis in Deutschland gibt. Wohne in NRW und bin bisher noch keiner anderen Magali begegnet.
Unser Name hat vor und Nachteile- entweder kann jemand ihn nicht richtig aussprechen. oder nicht jeder kann ihn sich merken- hat vor und Nachteile ;)

Skadi
Gast

Meine Mutter wollte mich auch erst Magali nennen, konnte meinen Vater aber nicht von französischen Namen überzeugen... Schade Magali ist ein sehr schöner Name. Bin aber auch mit meinem Namen zu frieden ;D

Magali
Gast

Ich meine den Landkreis Celle.(habe ich vergessen zu erwähnen)

Magali
Gast

Hallo Leute!
Ich heiße ebenfalls Magali.
Ich finde meinen Namen schön.
Ich hoffe im Landkreis gibt es noch eine Magali. Egal wie sie geschrieben wird.
MAGALI

maggallié
Gast

ich heisse wie oben geschrieben. meine eltern sind vor 24 jahren ursprünglich aus la réunion nach deutschland (passau) eingewandert. offenbar nennt man magali dort so wie ich heisse. gibt es weitere magalis aus den französischen kolonien? wenn ja, bitte meldet euch. danke maggallié

Manuela
Gast

Hallo, meine Tochter ist jetzt 5 und heißt auch Magali. Sie ist auch eine von ihrem Wesen richtige kleine "Perle", also passt der Name und sie findet ihn toll. Aber hier in unserer Gegend hab ich ihn noch nie sonst gehört (Nähe Dresden). Viele Grüße Manuela.

Magali
Gast

..ja ich bin ebenfalls eine Magali, als Kind mochte ich meinen Namen so gar nicht. Das kam erst über die Jahre. Jetzt bin Ich ganz einfach Magali:) meine mutter ist Französin, deshalb dieser Name (ist in südfrankreich natürlich weniger exotisch) wohne bei Augsburg, gibt es hier noch eine ander Magali??

Elena
Gast

Ich mag die schreibweise ´Maggally´ lieber :)

anna
Gast

Ich will meine Tochter später auch Magali nennen. Das ist süß und mädchenhaft, aber trotzdem unprätentios. :)

Ella
Gast

In Frankreich habe ich gesehen, dass es sowohl Magali als auch Magalie gibt. Weiss jemand, warum es beide Formen gibt?

Magali
Gast

Hallo, ich bin auch eine Magali und finde meinen Namen toll! Ich komme aus dem Großraum Karlsruhe und frage mich ob hier noch eine andere Magali gibt.

Magali

Magali
Gast

Ich heiß auch Magali.
Und ich kenne keine andere magali :)

Misses Löffel
Gast

Ich bin leidenschaftliche Löffelsammlerin und benenne natürlich auch jeden einzelnen dem entsprechend. Meinen Lieblingslöffel, wunderschöne Form und Farbe habe ich Magali genannt. Meine fette stinkende Katze, die neben mir liegt heißt Magali und mein Kind wird auch mal Magali heißen. Ich bin ja erst 49, da hat das noch Zeit. Liab Griaß an alle Löffelsammler & Magali's.

Fanny
Gast

Ich finde Magali ist ein zauberhafter Vorname. Sollte ich je das Glück haben eine Tochter zu bekommen, möchte ich sie gerne so taufen.

Magali
Gast

Hallo, ich bin auch eine Magali!
Ich wusste garnicht das es so viele Magali's gibt.
Bisher kannte ich nur zwei Magali's.

no name
Gast

Normalerweise mag ich nur mädchennamen die mit a enden, aber magali finde ich sehr schön. gab mal den tanzfilm salsa, da spielte eine magali alvarado die margaritha. passt doch, oder?

Magali
Gast

Ich finden Namen großartig! Egal wo der Ursprung von diesem Namen ist. Jede Magali soll sich aussuchen was ihr am besten gefällt.
Ich komme auch aus Frankreich und muss auch sagen, dass ich mit "Nathalie, Melanie...usw vewechselt werde. Wobei der Name ganz einfach ist: es sind 6 Buchstaben die sich ganz leicht aussprechen lassen. Also wo ist denn die Schwierigkeit?
Ganz liebe Grüße an alle Magalis mit "i"
Magali

Magali
Gast

Und noch eine Magali, die sich zu Wort meldet: inzwischen hab ich mich mit meinem Namen angefreundet, wobei mir auch sehr geholfen hat, dass mein Freund diesen Namen liebt. Ich konnte mich einfach nie damit identifizieren. Das Natalie-Problem hab ich auch häufig und deshalb mag ich den Name Natalie auch eher weniger... Ich kenne eine Magali, die nach mir benannt wurde! Meine Mutter kommt aus Südfrankreich, weshalb ich diesen Namen trage. Wenn ich so ihre Liste ansehe, was sonst so an Namen auf mich zugekommen wäre, hab ich ganz schön Glück gehabt!

Lilian Venanda
Gast

In Brasilien gibt's eine Comicreihe, Turma da Mônica, da gibt es eine Magali, die immer isst. Sie ist total süss, und der Name Magali gefällt mir sehr.

schlosine
Gast

Im März 2009 kam noch eine Magali in die Welt, die sich uns als Eltern ausgesucht hat! Ich finde diesen Namen einfach nur wunderschön, er klingt geheimnisvoll, aber irgendwie auch lustig und hüpfend, genauso, wie ich mir mein Mädi in ein paar Jahren vorstelle.

Magalie
Gast

Hallo heiße auch Magali, früher die haben mich gefragt was bedeutet Magali und woher kommt diese namen und ich könnte nicht genau erklaren was Magali bed. und habe mich immer geschämt, dass ich nur als Meggie genannt. Aber jetzt bin ich scholz auf mein name.

Liebe Grüßen Magali

Uwe
Gast

Ich hatte vor vielen Jahren eine französische Kollegin die Magali hiess und fand den Namen soo toll dass ich mir vorgenommen hab - wenn ich mal eine Tochter habe ... Und jetzt haben wir Zwillis und eine heißt - Magali ! Gott sei Dank fand meine Frau den Namen auch schön.
Alle Freundinnen im KiGa finden Magali auch toll weil auch sonst keine so heißt. Magali hat auch schon viele Spitznamen wie Mali, Malchen aber am schönsten finde ich - Frau Malzahn :-))

magali
Gast

Hallo, ich bin auch eine magali, und stolz darauf, es iost erstaunlich, dass alle magalis hier, sich früher für diesen namen "geschämt" haben, mir ging es genauso, udn mit dem "verstehen", hey, wie heisst du? magali, "nathali"?, nein magali!, "nageldi?" daran gewöhnt man sich ziemlich schnell, was ziemlich lustig ist, ich kenne noch 4 andere magalis, welch ein wunder:)
meine mom kam darauf, da sie aus der schweiz kommt udn ein au.pair mädchen bei meinem vater magali hieß, somit war es klar:)

lg magali

Irene
Gast

Magalí kommt aus Okzitanien, wo man Okzitanisch spricht, eine romanische Sprache, die dem Katalanisch ähnlich ist..

Magalí bedeutet Margarite.

sandra
Gast

Wir haben seit 8 jahren eine magali , für uns ist es ein wünderschöner name und er kommt nicht so häufig vor.

Volker
Gast

Hallo,

meine Frau heißt Magali und stammt aus Frankreich. Ihre Eltern haben den Namen ausgesucht, weil es ein typisch provancalischer Name ist. Laut einem Namenbuch aus Frankreich, bedeutet es soviel wie "steiler Hügel", aber hier lesen wie ja die verschiedensten Interpretationen!

Grüße

Magaly Besserwisser 2008 e.V.
Gast

Ihr habt doch alle keine Ahnung, *****. Magaly ist ein griechischer Herrführer gewesen, hat auch Dänemark besetzt. Dort um 600 v.C. sehr verbreitet eter Name gewesen (etliche Königinnen). Die waren alle sehr dünn (dänisch:Maga) Heute nur noch auf Island hinter den zwei Geysiren bei zwei Familien vertretener Mädchenname.
Ihr Prof. Dr. hypo. chonder Karl Gustaf Svensson (derzeit Athen)

Magali
Gast

Ich bin auch eine Magali und das jetzt schon seid fast 20 Jahren. Meine Mutter hat den Namen aus einem Buch, das sie während ihrer Schwangerschaft gelesen hat. Ich fand den Namen als ich klein war schrecklich und jetzt richtig schön. Ich finde es gut, dass der Name so ungewöhnlich ist und nicht jeder zweite so heißt. Der Nachteil daran ist, wenn ich nach meinem Namen gefragt werde immer "NATALIE?" kommt und wenn ich sie dann berichtige nur ein "ACH, WIE INTERESSANT! WO KOMMT DER DENN HER?" Naja man gewöhnt sich dran und so schlimm ist das ja auch nicht, außerdem bleibt man den meisten Personen dadurch länger im Gedächtnis, also noch ein Vorteil. Gruß die Magali.

Magali
Gast

Ich bin aus Brasilien und lebe jetzt in Österreich. Meine Eltern sagten immer Magali ist ein Deutscher Name, bin jetzt überrascht das er aus dem Italenischen ist.

günther, also ganz anders
Gast

Unsere Freunde haben uns eben angerufen, daß sie wieder Oma und OPa geworden sind von einer Magali. Mußt' ich gleich forschen wo der Klangvolle Namen herkommt. Ist da auch ein katalanischer Zusammenhang (Mutter Katalanin, Vater Deutscher, leben in London)? Jedenfalls herzlichen Glückwunsch

Anna
Gast

Man spricht den Namen, so glaube ich als Französischsprechende, "Magaliiii" aus.
Liebe Grüße

Angela
Gast

Meine Freundin hat gestern ein Baby bekommen! Es heisst Magali Valentina. Für mich ist der Name sehr gewöhnungsbedürftig, da ich ihn noch nie vorher gehört habe. Bin übrigens aus der deutschen Schweiz! Wenn ich eure Kommentare richtig gelesen habe, spricht man den zweiten a lange aus, oder!? Also eigentlich Magaali...!?

Ganz liebe Grüsse und nen guten Rutsch ins neue Jahr!!!
Angela

magali
Gast

Zur Frage von "Sivani" .JA, der Name wird ausgesprochen wie man ihn schreibt!!!

Magali
Gast

Ich finde diesen Namen sehr schön (naja ich heiß ja auch so!!!)mein Spitzname ist magi (wie das Gewürz MAGGI)den find ich cool, alle meine freunde nennen mich so!!! Ich finde es schöner wenn man Magali wie mich, also nur mit i am Ende schreibt!!! Das doofe ist man wird häufig falsch Ausgesprochen !!! Zum beispiel Maagali oder man wird am Telefon Nathalie gennant!!!
Aber das passiert mir jetzt nicht mehr so oft, wie gesagt sprechen mich die meisten ja sowieso mit Magi an.

Magali
Gast

Ich mag den Namen och sehr gerne obschon immer alle ihn abkürzen ;).
ich bin aber eine Magali aus Luxemburg. Hier wird sehr viel französisch gesprochen trotzdem ist der Name eher selten.

Magali
Gast

Ich hab noch nie vorher eine deutsche Magali getroffen, find ich voll cool! Ich heiße so, weil meine Mutter Französin is, und sie den Namen schon immer schön fand :)

Magali
Gast

Ne der namenstag ist im Juli, am 22!
Und er kommt von "margarita" und heisst "die perle" :)
Als ich jünger war hab ich den Namen nicht so gemocht, da er ja eigentlich auch ziemlech ungewöhnlich ist. Doch jetzt mag ich meinen Namen sehr, und bin sehr zufrieden mit der Wahl meiner Elteren! :)

ps: hoffe wird noch viele kleine Magali's geben

Sivani
Gast

Wird der Name ausgesprochen wie er geschrieben wird?lese gerade ein Buch,in dem der Name vorkommt.

Magalie
Gast

Da ich diesen Namen trage, habe ich mich intensiv damit beschäftigt. Meine Mutter ist Französin und ich dachte immer, der Name komme aus Frankreich. Irrtum: Der Name ist vom Italienischen (Margaretha) Namenstag: 16. November!

Liebe Grüsse

Magalie

Katti
Gast

In Frankreich und Québec sehr häufig in der Generation 80 - 86 etwa! Find ihn aber auch sehr schön.

Verena
Gast

Sieht eher nach einem Jungennamen aus, Finde Magalie mit ie, sieht doch viel schöner aus, oder? Mag den Namen aber gerne. Früher gab es in meiner Parallelklasse eine Magali, aber danach hab ich nie wieder eine getroffen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Özlem

Kommentar von Jessica-Jasmin

Ich liebe den namen Özlem, er klingt wie ne melodie und ist einfach wunderschön!!!

Mädchenname Inga

Kommentar von Inga

Ich finde meinen Namen sehr schön. Allerdings mag ich es gar nicht, wenn das g zu sehr betont wird. Der Nam...

Mädchenname Ena

Kommentar von Mathilda

Ena ist ein sehr schoener Name. Noch nie zuvor gehoert. Ena heisst auf Griechisch eins, wahrscheinlich in d...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gerhild, Linus, Liutwin, Rotraud, Rotrud und Thekla ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren