Thekla

  • Rang 1432
  • 165 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 68 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altgriechisch
  • griechisch
wahrscheinlich von griechisch Theokleia = Gottes Ruhm
Thekla ist die erste weibliche Märtyrerin des Christentums nach Stephanus, sowie Schülerin und orthodoxe Apostelin u. Missionarin von/mit Paulus. Eine der wichtigsten Frauengestalten der kath. Kirche.
"Verkünderin des Gottesruhms" oder "Gott" und "Ruhm/guter Ruf" --> die Gottes Ruhm Verkündende
Die heilige Thekla ist die Heldin einer christlichen Apostelgeschichte aus dem 2. Jahrhundert mit dem Titel Die Akten des Paulus und der Thekla (lat. Acta Pauli et Theclae).
- Name der Spinne in Biene Maja
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Thek-la -hekla (5) -ekla (4) -kla (3) -la (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Alkeht 245 T240 0KL
Morsecode Schreibschrift
- ···· · -·- ·-·· ·- Thekla
Thekla buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Theodor | Heinrich | Emil | Kaufmann | Ludwig | Anton
Thekla in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Thekla in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Bibliothekla,
  • Tex,
  • Thea,
  • Thek,
  • Thekchen,
  • Theki,
  • Theklarantulla und
  • Thekli
  • 23. September,
  • 28. September und
  • 15. Oktober
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Thekla
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Hl. Thekla (christliche Märtyrerin und heilige Jungfrau)
  • Thekla (Spinne bei Biene Maja)
  • Thekla Carola Wied (deutsche Schaupielerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Thekla
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Thekla
Rang 163 im Oktober 2015
Rang 173 im November 2015
Rang 156 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 177 im Februar 2016
Rang 172 im März 2016
Rang 153 im April 2016
Rang 166 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 140 im August 2016
Rang 151 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 161 im November 2016
Rang 146 im Dezember 2016
Rang 180 im Januar 2017
Rang 161 im Februar 2017
Rang 173 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 147 im Juni 2017
Rang 150 im Juli 2017
Rang 150 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 151 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 150 im Dezember 2017
Rang 182 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 173 im März 2018
Rang 150 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 151 im Juni 2018
Rang 159 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 165 im Oktober 2018
Rang 157 im November 2018
Rang 149 im Dezember 2018
Rang 176 im Januar 2019
Rang 153 im Februar 2019
Rang 155 im März 2019
Rang 136 im April 2019
Rang 157 im Mai 2019
Rang 136 im Juni 2019
Rang 133 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 113 im September 2019
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 113
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 195.00

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Thekla stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Thekla seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2334 13 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Thekla belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2334. Rang. Insgesamt 13 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 1.6 % 1.6 % Baden-Württemberg
  • 13.1 % 13.1 % Bayern
  • 6.6 % 6.6 % Berlin
  • 3.3 % 3.3 % Bremen
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 3.3 % 3.3 % Hessen
  • 6.6 % 6.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.1 % 13.1 % Niedersachsen
  • 14.8 % 14.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.3 % 3.3 % Rheinland-Pfalz
  • 8.2 % 8.2 % Sachsen
  • 9.8 % 9.8 % Sachsen-Anhalt
  • 8.2 % 8.2 % Schleswig-Holstein
  • 6.6 % 6.6 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Thekla? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Thekla
Statistik der Geburtsjahre des Namens Thekla
Thekla als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Thekla wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Thekla (0x)

    Hochdruckgebiet Thekla
  • Tiefdruckgebiet Thekla (3x)

    Tiefdruckgebiet Thekla
    • 05.08.2014
    • 21.04.2002
    • 05.09.2000
Thekla im Babyalbum
  • Thekla Sophiawurde im Sternzeichen Stier geboren

    Thekla Sophia

    Wir freuen uns über die Geburt unserer ersten Tochter Thekla Sophia.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Thekla?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Thekla zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (26.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Thekla ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Thekla in Verbindung bringen.

bekannt (57.6 %) modern (59.3 %) wohlklingend (74.6 %) weiblich (72.0 %) attraktiv (76.3 %) sportlich (68.6 %) intelligent (83.9 %) erfolgreich (75.4 %) sympathisch (83.1 %) lustig (61.0 %) gesellig (61.0 %) selbstbewusst (75.4 %) romantisch (66.1 %)
von Beruf
  • Lehrerin (3)
  • Ärztin (3)
  • Einzelhandelskauffrau (2)
  • Pflegefachfrau (2)
  • Köchin (2)
  • Psychologin (2)
  • Reiterin (1)
  • Polizistin (1)
  • Anwältin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Wirtschaftskauffrau (1)
  • Pflegefachangestellte (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Erzieherin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Thekla und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Thekla

Thekla
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen!
Hier bei uns heisst weit und breit niemand anderes Thekla. Nur ich .
Das finde ich wunderbar.

Thekla Therese
Gast

Rufname Thekla. Mein Name wurde/wird nie abgewandelt (nicht wie all die Bienes, Monis, Daggis, Biggis usw.) und das ist gut so. Wenn man gerufen wird, drehen sich nicht 3 Andere um, auch das ist klasse. Super auch, dass unsere Eltern mir und meinen Geschwistern Namen mit Seltenheit gegeben haben. Wenn man dann auch noch einen seltenen Nachnamen hat, dürfte der Name sicherlich in Erinnerung bleiben.

Gast
Gast

An sich finde ich den Namen echt cool, für mich haftet er nur viel zu sehr an Tabaluga, als dass ich mir vorstellen könnte, ihn zu vergeben.

Thekla Ellen
Gast

Als Kind habe ich meinen Namen nicht gemocht weil mein Onkel mich immer Teekanne genannt hat , aber je älter ich wurde um so schöner fand ich meinen Namen. In der Schulklasse waren wir sogar zwei Thekla's für ein paar Jahre , aber auch die einzigen in der Schule. Wir wurden dann mit Vor und Nachname aufgerufen. Ich bin froh das meine Eltern mir so einen schönen Namen gegeben haben.

Thekla Janina
Gast

Wow, bin ich froh, dass meine Eltern mich Thekla genannt haben. Es stimmt, dass viele den Namen erst einmal nicht kennen, aber da kann ich nur sagen - große Bildungslücke.
Thekla ist ein alter bedeutungsreicher Vorname.
Ich bin stolz auf meinen Namen und habe nie in Erwägung gezogen, meinen 2ten Vornamen zum Rufnamen zu machen. Wichtig ist nur: Ich heiße The-kla und nicht Thek-la.
Und ich bin verdammt froh, dass ich mich nicht wie all die Annes, Michaelas und Claudias dieser Welt ständig umdrehen muss, wenn mein Name gerufen wird. In meiner Klasse hieß es früher nämlich immer: jetzt ist die kleine Anne dran, jetzt die Große und nun kommt Anne Meyer.
Ich bin einzigartig und so empfinde ich auch meinen Namen.

Thekla
Gast

Hallo zusammen, interessant was jeder hier so über den Namen denkt. Weiß denn auch jemand woher der Ausspruch "Hoppla Thekla" kommt, Ursprung/Geschichte?
Im übrigen habe ich meinen Namen früher mal gehasst weil ich immer nach Vorstellung gefragt wurde "und wie heißt du mit Vornamen?" Das war schon echt anstrengend und nervig! Irgendwann habe ich dann in Erfahrung gebracht das es in der näheren Umgebung eine Theklastrasse gab und die Kneipe ebenfalls den Namen erhielt.
Seitdem halte ich an meinem Namen fest und verzichte Notfalls auf das eher dumme Außen!
Ich grüße Alle mit diesem schönen Vornamen und alle die Aufgrund Anderer mit ihrem Namen nicht zufrieden sind!

Thekla
Gast

Ich habe den Namen von meiner Mutter und mein Zwillingsbruder den von meinen Vater: also Thekla und Josef. Ich bin stolz auf meinen Namen.

Thekla
Gast

Ich heiße auch Thekla und habe keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht, ich bin meiner Mutter sehr dankbar das sie einen solchen schönen und seltenen Namen gewählt hat. Wie vorher schon geschrieben wurde : Thekla ist einzigartig und hat Wiedererkennungswert, mehr als Anna , Sarah , Melanie und co.
Thekla ist einfach ein schöner Name.
Lg an die anderen Theklas

Thekla Therese ...
Gast

Ich kann meinem Namen nur Positives abgewinnen. Keiner kam bisher auf die Idee diesen Namen verunglimpfen zu lassen. Er bleibt gesprochen wir er ist und bleibt in Erinnerung. Wenn man dann auch noch einen ungewöhnlichen Nachnamen hat, so wie ich, sorgt man immer für Aufmerksamkeit. Ich bin zufrieden mit meiner Namensgebung.

Thekla Beate
Gast

Ich habe den Namen Thekla Beate von meinem Vater bekommen da seine Mutter und Großmutter auch Thekla hießen, finde den Namen sehr schön , da er mystisch klingt LG An alle Thekla dieser Welt

Thekla
Gast

Ich kann heutzutage von meinem Namen nur profitieren. Egal wo ich mich vorstelle, der Name bleibt im Ohr. Das Gespräch entwickelt sich ganz automatisch, indem man erst einmal über die Herkunft des Namens spricht und wie die Eltern dazu gekommen sind, den Namen überhaupt zu verwenden. Demnach ist die ganze Aufmerksamkeit erst einmal auf einen selbst gelenkt, während andere Lisas eher daneben stehen und sich die Geschichte anhören müssen. Einen besonderen Eindruck macht es auf ältere Menschen, die sich sofort freuen, noch einmal den Namen in dieser Seltenheit zu hören. Auch bei Arbeitgebern scheint der Name gut anzukommen. Ältere Namen klingen meist intellektuell und hinterlassen einen guten Eindruck.

Thekla
Gast

Mein ganzes Leben lang war ich täglich glücklich Thekla zu heißen. Ich bin sehr stolz auf diesen Namen weil er nicht alltäglich ist und ich dadurch quasi unverwechselbar bin. Wer heißt schon Thekla? Wenige sind es. In unserer Gemeinde bin ich die einzige, in der Schule war ich so lange ich denken kann die einzige. Das ist doch Einzigartig! Alexandra, Anna, Sandra, Doris Katharina......egal welche Namen man nennt, das kann doch jeder sein......... Aber Thekla, das sind nur wir paar Theklas;))

Der böse Ritter Berthold & Ritter Hans
Gast

Aslo , ich denke bei dem Namen nicht an Spinne Thekla!
Woran ich denke, ist das schlaue, erbsenschießende Mädchen aus "der kleine Ritter Trenk"
Diese Serie ist jünger, und wenn man den Namen damit verbindet, finde ich das nicht schlimm.

Thekla
Gast

Ich finde meinen Namen wunderschoen und habe auch nur gute Erfahrungen damit gemacht. Ich wohne seit ein paar Jahren in Kanada nd witzigerweise finden hier alle den Namen superschoen und sooo besonders! Also diese Reaktionen habe ich in Deutschland dann doch nicht bekommen....

Kathleen
Gast

Ich habe am 22.3.2013 schon einmal einen Kommentar hier hinterlassen. Inzwischen habe ich eine Tochter, sie trägt den zeitlos schönen Namen THEKLA nach meiner Oma und sie hat optisch Einiges von ihr, so dass der Name einfach herrlich zu ihr passt. Außerdem haben wir einen Tag nach ihrer Geburt festgestellt, dass die Schauspielerin Thekla Carola Wied ebenfalls am 5. Februar Geburtstag hat :)

Also
Gast

Ich denke bei Thekla eher an die Freundin vom kleinen Ritter Trenk. Die ist ein ziemlich cooles Namensvorbild, gibt sich nicht zufrieden mit Sticken und Harfe spielen und benutzt Erbsen lieber für ihre Schleuder, als zum Kochen. Also ich mag den Klang von Thekla.

Natali
Gast

Ich hab bei dem Namen seit meiner Kindheit nur diese garstige Spinne von Biene Maja im Kopf. Geht gar nicht!

Kathleen
Gast

Meine liebste Omi hieß Thekla und ich finde den Namen total schön und weil ich ihr so ähnliche sehr, werde ich auf Familienfeiern von unseren Verwandten immer "Klein-Thekla" genannt. Wenn ich mal eine Tochter habe, wird sie diesen Namen tragen :)

Th
Gast

"Th" ist schön, vornehm, und fein.Wie der Name Thekla auch.

Katharina
Gast

Ich denke immer an die Spinne, und ausserdem kenne ich eine Maedchen, das so heisst.
Die Schreibweise mit th sieht doch doof aus.
Teekla faende ich besser.

Luisa
Gast

Spinne! Spinne! SPINNE!!!

Thekla
Gast

Ich heiße auch Thekla, fand meinen Namen als Kind nicht schön weil, er oft verunstaltet wurde, bzw. einige Verwandten meiner Mutter sagten... das arme Kind mit solch einem Namen. Sls mein Selbstwertgefühl gewachsen ist, das war so mit 18 Jahren.... Seitdem finde ich meinen Namen toll und bin meiner Mutter dankbar dafür. (dieser Name ist halt kein Sammelbegriff) Man kann sich hinter diesen Namen nicht verstecken...0) er ist eher selten...

Noch eine Thekla
Gast

Folgendes passiert ständig:

"Wie heißt du?"
"Thekla."
"Wiewätt??"
"Thekla."
"Petra??"
Ok, und wenn das irgendwann geklärt ist, kommt:
"Jaaa, und wie heißt du jetzt mit Vornamen?"

Aber ich kann mich immer prächtig über sowas amüsieren - vor allem dann, wenn ich den Leuten mit der Biene Maja auf die Sprünge helfen will und diese das partout nicht kennen. Bildungslücke! :D

Wie ich irgendjemandem leid tun kann, verstehe ich überhaupt nicht. Und mir ist es auch noch nie zu Ohren gekommen, dass irgendjemand meinen Namen schlimm gefunden hätte. Im Gegenteil. Auch in OBB bekomme ich ständig Komplimente. :)

Vita
Gast

Thekla finde ich total schön.
Weniger schön ist die hier (OBB.) gängige flappige Aussprache Täckla. Theeeeekla sagt hier niemand :-(
Bei uns sagt man auch "hoppla Täckla", also "hoppla Thekla", wenn man stolpert oder einem etwas runterfällt.
Mein Fazit: nä, meine Tochter würde ich nicht so nennen, bei allem Gefallen an diesem Namen.

Isabella
Gast

Thekla ist ein schöner Name, meine kleine Cousine heißt so. (:

Liebe grüße (:
ISABELLA

Tabea Thekla
Gast

Ich heiße Thekla mit zweitem Namen. Anfangs mochte ich ihn nicht, jetzt bin ich sehr stolz drauf, da er auch mit meinem Nachnamen "Kania" sehr klangvoll ist. Thekla ist ein schöner Name!!!

Elli
Gast

Meine Schwetser heißt Teresa und ihr Spitzname war immer Thekla (;

steffi
Gast

Mein mann will gerne eine thekla weil da pro generation einer so hiess ich kann mich da aber gar nich mit anfreunden weil ich ihn einfach schrecklich finde.jetz wäre die alternative thekla als zweitnamen zu nehmen bloss nich als ersten aber welcher name passt da vor????????????bin ratlos

In
Gast

Der südlichen Steiermark sagen die Leute of "Thekla" wenn sie eine Spinne (also das Tier)meinen - nicht negativ.

Da sitzt 'ne Thekla an der Wand^^

Also als Vorname an sich habe ich Thekla noch nie so wirklich betrachtet. Klingt nicht unharmonisch, nur erinnert es mich an die lieben acht-füssigen Freunde...

Schnegge070690
Gast

Thekla?
Ist das nicht eine Spinne???

Thekla
Gast

Ungefähr 15 Jh. fand ich meinen Namen schrecklich, doch seit dem bin ich sehr sehr froh keinen Allerweltsnamen wie Katja, Sandra etc zu haben. Außerdem hat er eine wundervolle Bedeutung und das können viele tolle, hippe Modenamen nicht von sich sagen. Mein Kind wird mit Sicherheit Thekla zum Zweitnamen tragen, damit der Name nicht in Vergessenheit gerät.

An alle Theklas die Ihren Namen mögen: Seid stolz und tragt ihn mit Anmut.

Yvonne
Gast

Thekla ist für mich nicht der schönste Name überhaupt, aber sooo schlimm isser auch nicht. Da finde ich z.B. Urte schlimmer (sorry an alle Urten!)

Thekla
Gast

Ich finde "Thekla" ist ein seltener und eigentlich schöner Name,aber ich weiß ,da ich selber Thekla heiße,dass sich oft darüber lustig gemacht wird und derjenige sich immer fragt wie man so heißen kann.Mit dem Namen Thekla habe ich gute und schlechte Erfahrungen gemacht z.B.:Manche meinten der Name hört sich nach Walldorfschule an,aber manche meinten auch,dass sie den Namen total schön fänden.Den Namen meiner Zwillingsschwester "Frauke" finden die meisten Leute auch schöner.

Sandra (find ich okay :-) )
Gast

Ich mag den Namen...unsere neue Katze heisst THEKLA.
Zum Glück sind die Menschen so unterschiedlich!!!
Alles Liebe.

Jessika
Gast

Komisch, ich weiß garnicht was hier alle haben. Ich finde den Namen TOTAL schön.
Ganz furchtbar finde ich eher Namen wie Sandra, Melanie, Stefanie, Vanessa..... ich hab ja auch so einen Namen, der sooo dermaßen gewöhnlich ist, hängt mir wirklich zum Hals raus. :-(
Ich bin jetzt auch kein Fan von diesen ZU exotischen Namen (Cheyenne etc...) aber Thekla find ich toll !!!
An alle Theklas; ich beneiiide euch :)

thekla
Gast

Ist das traurig, der name ist soo toll. meine eltern nennen mich theky, daraus kann man ganz einfach Tequila machen oder bei mir auch Apotheky :) da ich in einer apotheke arbeite- ich habe bisher nur positives erfahren und die meisten leute finden thekla interessanter als Franziska, Melanie oder sandra...das ist so alltäglich und in griechenland wird man mit dem namen richtig vergöttert :)

An alle thekla: wir sind Toll-lasst euch nichts anderes einreden!

@Mira
Gast

Ehrlich gesagt finde ich, dass der Name Grieselgunde immer noch besser klingt als "Thekla". Nur, dass Grieselgunde weniger in unsere heutige Zeit passt und daher von uns als lächerlich empfunden wird. Aber vom Klang her finde ich "Thekla" echt schlimmer. *****

Nora-Louise
Gast

Meine Oma heißt auch Thekla. Ich finde, dass der Name zu ihr passt und eine sehr schöne Bedeutung hat, aber meine Tochter würde ich eher nicht so nennen.

Kirsten
Gast

Ich finde Thekla einen sehr schönen Namen, auch wenn er nicht nur auf Gegenliebe stößt. Er ist auch in einigen anderen europäischen Ländern, wie z. B. Spanien, gar nicht so unbekannt.
Unsere Tochter heißt Thekla Cosima und falls jetzt einige entsetzt auheulen- man kann auch mit diesem Namen ein erfülltes Leben führen, meine Uroma hat das bestens vorgemacht.

@Konrad
Gast

Ja, das kenne ich! ^^

-"Oh wei, eine Thekla!" oder "Wir haben eine Thekla!"

xD

Konrad
Gast

Mein Vater sagt immer, wenn irgendwo eine fette Spinne sitzt und meine Schwestern sich total ekeln:

"Eieiei, was für eine Thekla!"

Marie
Gast

Ich mein jetzt gar nicht wegen der Spinne. Der Name klingt einfach...richtig...richtig...furchtbar...
Da würde ich schon viel lieber Helga, Hildegard oder Irmingard heißen. Der Name "Thekla" klingt extrem hart und hat überhaupt keinen Klang.
Und dieses "...ekl..." klingt wie "eklig" oder "Ekel".

naja...
Gast

...der Name ist so lala, aber die Thekla Carola Wied ist auch nicht unbedingt ne Sympathieträgerin.

Mira
Gast

Sooo schlimm ist Thekla doch auch wieder nicht. Ich meine, natürlich ist es ungünstig, dass alle an die Spinne denken, aber es ist doch immer noch ein schöner Name! Ist ja nicht so, dass diese Spinne Grieselgunde heißt oder so... und Maja ist auch schön, trotz (oder auch wegen) der Biene.

@unter mir
Gast

Hahaha-ich hab mich grad scheckich gelacht.

Johanna
Gast

Mir tun alle, die "Thekla" heißen, richtig richtig Leid. Da kann ich sogar gar keine Witze mehr drüber machen...

"Thekla"
Gast

Ich glaub ich Spinne! ^^

Thekla Ruth
Gast

Ich habe auch so meine Erfahrungen mit dem Namen gemacht.
Ich bin ein 60er Kind und zu meiner Zeit wurde ich in neuen Kreisen gefragt: Schön, und wie heißt du richtig?
Das war alles andere als witzig, vor Allem, wenn auch nach dem 2. mal man sagen muß: Ich heiße nun mal so. Da war ich doch damals froh, als ich den Ausweis hatte und schwarz auf weiss beweisen konnte wie ich heiß.
LG an alle Theklas dieser Welt, ob mit oder ohne Zweitnamen

L.
Gast

Ich sollte zuerst auch Thekla heissen. Ohne jemanden beleidigen zu wollen,ich bin verdammt froh dass meine Eltern sich doch anders entschieden haben. Für mich klingt er einfach nur altmodisch und nach Oma.

keinmodenamefan
Gast

Wieso man bei dem Namen an Spinnen denkt? Na wegen der Spinne Thekla aus der Kinderserie Biene Maja! Ich denke das die meisten diesen Namen daher kennen :)

@thekla
Gast

Ich finde den namen schön.
Er klingt so mystisch.

@Alle
Wieso denken dabei eigentlich alle an spinnen???

thekla
Gast

Ich heiße Thekla und mit zweitem Vornamen auch noch Freia nach meiner Großmutter - und finde beide Namen einfach nur scheußlich. Kein schöner Klang, nichts, nur doof und irgendwie hart.
Natürlich hatten wir in den 80ern eine Maya in der Klasse und bis ins Erwachsenenalter wurde ich auf die Spinne oder diese von mir eher als altbacken empfundene Schauspielerin angesprochen - das wurde auch nach 1 Mio. Mal nicht lustiger. Inzwischen lassen diese Art Sprüche nach - vielleicht weil man so was in einem Alter jenseits der 30 einfach unterlässt? In Vergessenheit geraten ist die Spinne ja offensichtlich nicht ;-)
Ich finde es inzwischen aber wirklich sehr angenehm, dass der Name eher selten vorkommt (aber da gibt es bestimmt trotzdem schönere seltene Namen!). Vor einiger Zeit gab es nämlich auch mal zwei(!) andere Theklas in meinem erweiterten Bekanntenkreis und das war plötzlich ganz merkwürdig für mich, dass noch andere so hießen. Das erlebt man als Thekla kaum. Außerdem fand ich den Namen bei den beiden anderen Frauen viel schöner als bei mir.
Also, wenn jemand tatsächlich seine Tochter Thekla nennen möchte, gebt ihr wenigstens mit einem 2. gängigeren und weniger harten Vornamen die Chance, zu "tauschen", wenn sie unglücklich sein sollte - und das geht z.B. NICHT mit Freia o.ä...., das ist genauso doof, selten und unweiblich. (Sorry Omi, Du sollst ganz süß gewesen sein, aber Du hattest ja noch andere, SCHÖNE Vornamen...) Thekla Josefine habe ich schon gesehen - das ist doch eine echte Alternative.
[Ach ja, das noch: in meinem ganzen Leben (37 J) hat ein einziges Mal eine Person (jetzt mal meine Eltern außen vor) zu mir gesagt, dass sie den Namen schön fände - ich finde das ist zu selten.]

Thekla
Gast

Naja, ich find meinen Namen eigentlich nicht so toll. Es gibt viel schönere Namen!
Ich heiße aber Ann Thekla und das zusammen finde ich dann wieder nicht so schlimm. ;)
Obwohl es, wenn ich mal so drüber nachdenke, ziemlich komisch klingt

Mama von Emma
Gast

Ich habe meine kleine Maus vor 2 jahren "ella emma thekla" genannt. und ich habe es nie bereut.

tom
Gast

Ist das nicht ein stadtteil von leipzig? xD

Nani
Gast

DER NAME HAT NICHTS MIT SPINNEN ZU TUN

bienemaja
Gast

Hoppla thekla!


sag ich da bloß dazu...

Nani
Gast

DER NAME HAT NICHTS MIT SPINNEN ZU TUN

Zine
Gast

IIIIH du hast wirklich spinnen als haustiere???
bäh
thekla verbinden viele mit spinnen, also würd ich meine kinder nicht so nennen

triianna
Gast

Meine spinnen heißen thekla und kankra.
wusste aber bis gerade nicht, dass thekla auch ein echter name ist.

Carina
Gast

Ist schon seltsam. Max hieß bei Biene Maja der Regenwurm.
Trotzdem wird der Name Max bei Jungen häufig gewählt.
Ganz im Gegensatz zu Thekla bei Mädchen.

Thekla
Gast

Hmm... ich hasse spinnen^^

heisse aber thekla-carola, mein vater benannte mich nach der schauspieleri

Susanne
Gast

So heißt die Spinne bei Biene Maja

Marisol
Gast

Hm..also ja ich muss auch immer an die Spinne denken. Ich könnte mir glaub ich auch gar nicht vorstellen, dass irgendjemand sein Kind so nennt, wenn nicht meine Freundin so hieße. Sie heißt Thekla Josephine und zusammen finde ich den Namen total schön.

Doreen
Gast

Naja, ich glaube Marion meinte das bestimmt nicht so. Aber auch ich muss an eine Spinne denken wegen dieses Filmtieres halt...Ist ja auch nicht weiter schlimm. Geht es euch genauso? Gruß Doreen

Jacqueline
Gast

Hi Maron. Deine Kommentare gefallen mir sonst gut, aber dieser nicht. Jetzt geht es ja um meinen Namen, Haha.Habe doch nur gesagt, das der Name mich daran erinnert, das war doch nicht böse gemeint! Mein Feund sagt das immer: Wir haben wieder eine Thekla an der Wand.Mein Gott, das war doch nicht schlimm. Sorry, aber da gibt es Kommentare die man eher kritisieren muss, oder?

Marion
Gast

.....und Jacqueline an das Pferd aus "Der Schuh des Manitu", das immer kotz.. muss.

Jacqueline
Gast

Der Name erinnert mich verdächtig an eine Spinne.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Rico

Kommentar von Kimberly

Ich bin noch ziemlich jung (16) und mein Freund heißt Rico. Er wollte wissen was sein name bedeutet. Ich ha...

Jungenname Devin

Kommentar von Bayram

Mein kleiner ist jetzt auch eine Woche alt und wir haben uns für den Namen Devin entschieden, weil es nicht...

Mädchenname Lorena

Kommentar von antonia

Meine kleine 5jährige heisst lorena francesca typisch italienisch.wollte mich zwischen debora u cinzia ents...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Johannes, Ludwig, Roman und Severin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren