Helga

  • Rang 60
  • 9173 Stimmen
  • 8 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 104 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altisländisch
  • altnordisch
  • altschwedisch
  • dänisch
  • deutsch
  • finnisch
  • isländisch
  • norddeutsch
  • nordisch
  • norwegisch
  • schwedisch
  • skandinavisch
vom skandinavischen "hailac" = gesund und "heilagr" = heilig

Die Heilige, die Geheilte, die Gesunde und Unversehrte, die Glückliche, die Heilende

Helga ist die weibliche Form von Helge
Altnordisch_heilagr = heilig

Namenstage:
7. Mai - Heilika/Helga von Niedernburg
8./11. Juli - heilige Helga/Olga Großfürstin von Rußland,
11. September - Heilige Helga, Tochter des Grafen von Bregenz um 1115 in Alberschwende



andere Formen: Helgard, Helgi
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Hel-ga -elga (4) -lga (3) -ga (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Agleh 54 H420 HLK
Morsecode Schreibschrift
···· · ·-·· --· ·- Helga
Helga buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Heinrich | Emil | Ludwig | Gustav | Anton
Helga in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Helga in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Helge und
  • Helgo
  • Hela,
  • Helgchen,
  • Helgi,
  • Heli,
  • Helli und
  • Helly
  • 7. Mai,
  • 8. Juni und
  • 11. September
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Helga
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Helga (Wikingerfrau, Ehefrau der Comicfigur Hägar der Schreckliche)
  • Helga Amesberger ((* 1960), österreichische Ethnologin, Soziologin und Politikwissenschaftlerin)
  • Helga Anders ((1948–1986), deutsch-österreichische Schauspielerin)
  • Helga Anschütz ((1928–2006), deutsche Orientalistin, Geografin und Dozentin)
  • Helga Baumgarten (Politikwissenschaftlerin)
  • Helga Bayertz ((* 1942), deutsche Moderatorin)
  • Helga Brauer ((1936–1991), Schlagersängerin in der DDR)
  • Helga Daub ((* 1942), deutsche Politikerin (FDP))
  • Helga Deen ((1925–1943), von den Nationalsozialisten ermordete Jüdin)
  • Helga Einsele ((1910–2005), deutsche Kriminologin, Gefängnisdirektorin und Strafrechtsreformerin)
  • Helga Feddersen (Schauspielerin, "Ulknudel")
  • Helga Fischer ((* 1949), deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin)
  • Helga Gießelmann ((* 1949), deutsche Politikerin (SPD))
  • Helga Goetze ((1922–2008), deutsche Künstlerin, Schriftstellerin und politische Aktivistin)
  • Helga Göring (Deutsche Schauspielerin)
  • Helga Guitton ((* 1942), deutsche Moderatorin)
  • Helga Hahnemann (Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin)
  • Helga Hirsch ((* 1948), deutsche Publizistin und Korrespondentin)
  • Helga Hoffmann ((* 1937), deutsche Leichtathletin)
  • Helga Hufflepuff (Eine der vier Gründer von Hogwarts)
  • Helga Klein ((* 1931), deutsche Leichtathletin)
  • Helga Köhler ((1925–2014), deutsche Springreiterin)
  • Helga Königsdorf ((1938–2014), deutsche Mathematikerin und Schriftstellerin)
  • Helga Korodi ((* 1954), deutsch-rumänische Autorin und Schriftstellerin)
  • Helga Kühn-Mengel ((* 1947), deutsche Diplom-Psychologin)
  • Helga Labs ((* 1940), Vorsitzende einer Pionierorganisation in der DDR)
  • Helga Lopez ((* 1952), deutsche Politikerin (SPD))
  • Helga M. Novak ((1935–2013), deutsch-isländische Schriftstellerin)
  • Helga Masthoff ((* 1941), deutsche Tennisspielerin)
  • Helga Neuner ((* 1940), deutsche Schauspielerin)
  • Helga Pataki (Figur aus "Hey Arnold")
  • Helga Pollak ((* 1935), deutsche Finanzwissenschaftlerin)
  • Helga Pollak-Kinsky ((* 1930), österreichische Holocaust-Überlebende)
  • Helga Roth ((* 1943), deutsche Fachärztin für Chirurgie und Kinderchirurgie)
  • Helga Schmedt ((* 1929), deutsche Politikerin (SPD))
  • Helga Schnierle ((1924–1994), deutsche Architektin)
  • Helga Schubert ((* 1940), deutsche Psychologin und Schriftstellerin)
  • Helga Schuchardt ((* 1939), deutsche Politikerin (FDP))
  • Helga Schütz ((* 1937), deutsche Schriftstellerin)
  • Helga Seibert ((1939–1999), Richterin am Bundesverfassungsgericht)
  • Helga Seidler ((* 1949), deutsche Leichtathletin und Olympiasiegerin)
  • Helga Steudel ((* 1939), deutsche Rennfahrerin)
  • Helga Thiede ((* 1940), deutsche Sängerin)
  • Helga Timm ((1924–2014), deutsche Politikerin (SPD))
  • Helga Trüpel ((* 1958), deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen))
  • Helga Wex ((1924–1986), deutsche Politikerin (CDU))
  • Helga Zep-LaRouche ((* 1948), deutsche Journalistin und Politikerin)
  • Helga-Maria Pacher ((1922–1971), österreichische Anthropologin)
Weitere 43 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Helga
Rang 129 im April 2015
Rang 159 im Mai 2015
Rang 139 im Juni 2015
Rang 153 im Juli 2015
Rang 140 im August 2015
Rang 143 im September 2015
Rang 139 im Oktober 2015
Rang 154 im November 2015
Rang 131 im Dezember 2015
Rang 166 im Januar 2016
Rang 156 im Februar 2016
Rang 135 im März 2016
Rang 137 im April 2016
Rang 151 im Mai 2016
Rang 118 im Juni 2016
Rang 131 im Juli 2016
Rang 117 im August 2016
Rang 127 im September 2016
Rang 135 im Oktober 2016
Rang 138 im November 2016
Rang 130 im Dezember 2016
Rang 160 im Januar 2017
Rang 139 im Februar 2017
Rang 143 im März 2017
Rang 136 im April 2017
Rang 146 im Mai 2017
Rang 121 im Juni 2017
Rang 138 im Juli 2017
Rang 130 im August 2017
Rang 127 im September 2017
Rang 131 im Oktober 2017
Rang 130 im November 2017
Rang 110 im Dezember 2017
Rang 133 im Januar 2018
Rang 126 im Februar 2018
Rang 152 im März 2018
Rang 127 im April 2018
Rang 131 im Mai 2018
Rang 137 im Juni 2018
Rang 143 im Juli 2018
Rang 142 im August 2018
Rang 133 im September 2018
Rang 135 im Oktober 2018
Rang 141 im November 2018
Rang 126 im Dezember 2018
Rang 149 im Januar 2019
Rang 135 im Februar 2019
Rang 135 im März 2019
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 295
  • Durchschnitt: 169.20

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Helga stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Helga seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
431 227 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Helga belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 431. Rang. Insgesamt 227 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.7 % 7.7 % Baden-Württemberg
  • 15.0 % 15.0 % Bayern
  • 6.4 % 6.4 % Berlin
  • 4.3 % 4.3 % Brandenburg
  • 1.7 % 1.7 % Bremen
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 5.2 % 5.2 % Hessen
  • 2.1 % 2.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.2 % 14.2 % Niedersachsen
  • 17.6 % 17.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.0 % 6.0 % Rheinland-Pfalz
  • 2.6 % 2.6 % Saarland
  • 3.9 % 3.9 % Sachsen
  • 5.2 % 5.2 % Sachsen-Anhalt
  • 3.9 % 3.9 % Schleswig-Holstein
  • 1.7 % 1.7 % Thüringen
  • 5.1 % 5.1 % Burgenland
  • 2.6 % 2.6 % Kärnten
  • 12.8 % 12.8 % Niederösterreich
  • 23.1 % 23.1 % Oberösterreich
  • 10.3 % 10.3 % Salzburg
  • 10.3 % 10.3 % Steiermark
  • 7.7 % 7.7 % Tirol
  • 2.6 % 2.6 % Vorarlberg
  • 25.6 % 25.6 % Wien
  • 7.7 % 7.7 % Aargau
  • 7.7 % 7.7 % Basel-Landschaft
  • 7.7 % 7.7 % Freiburg
  • 23.1 % 23.1 % Solothurn
  • 7.7 % 7.7 % Uri
  • 15.4 % 15.4 % Waadt
  • 7.7 % 7.7 % Wallis
  • 7.7 % 7.7 % Zug
  • 15.4 % 15.4 % Zürich

Dein Vorname ist Helga? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Helga
Statistik der Geburtsjahre des Namens Helga
Helga als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Helga wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 6 Hochdruckgebiete und 4 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Helga (6x)

    Hochdruckgebiet Helga
  • Tiefdruckgebiet Helga (4x)

    Tiefdruckgebiet Helga
    • 27.07.2009
    • 17.03.2005
    • 11.07.2003
    • 31.01.2003
    • 17.03.2001
    • 17.10.1999
    • 14.01.2014
    • 24.01.2012
    • 20.08.2008
    • 05.03.2008
Helga im Babyalbum
  • Helga Josephinewurde im Sternzeichen Löwe geboren

    Helga Josephine

    Endlich ist unsere 4. Tochter da! Wir freuen uns, Helga! Ruth & Fred mit Rike (10), Diana (6) und Solveig...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Helga?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Helga zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (98.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (96.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (86.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (69.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (83.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (88.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (68.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (72.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (77.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (74.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (65.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (59.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (57.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (55.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Helga ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Helga in Verbindung bringen.

bekannt (90.6 %) modern (74.0 %) wohlklingend (86.8 %) weiblich (90.1 %) attraktiv (85.7 %) sportlich (79.2 %) intelligent (92.1 %) erfolgreich (86.5 %) sympathisch (90.1 %) lustig (80.7 %) gesellig (85.7 %) selbstbewusst (86.5 %) romantisch (84.2 %)
von Beruf
  • Lehrerin (7)
  • Model (7)
  • Krankenschwester (4)
  • Professorin (3)
  • Bibliothekarin (3)
  • Schauspielerin (3)
  • Geschäftsführerin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Musikerin (2)
  • Hebamme (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Sängerin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Personalvermittlerin (2)
  • Dolmetscherin (2)
  • Reiseverkehrskauffrau (2)
  • Buchhalterin (2)
  • Diplom-Ingenieurin (2)
  • Stewardess (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Erfinderin (1)
  • Ärztin (1)
  • Pizzabotin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Historikerin (1)
  • Architektin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Eiskunstläuferin (1)
  • Versicherungskauffrau (1)
  • Drogistin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Akademikerin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Versicherungsfachwirtin (1)
  • Anwältin (1)
  • Schmiedin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Zirkusartistin (1)
  • Diplomkrankenschwester (1)
  • Sportlehrerin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Designerin (1)
  • Malerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Apothekerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Ballerina (1)
  • Drehbuchautorin (1)
  • Angestellte (1)
  • Sportlerin (1)
  • Psychotherapeutin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Synchronsprecherin (1)
  • Zauberin (1)
  • Kundenberaterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Helga und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Helga

Helga
Gast

Ich bin auch eine Helga in den Oma-Jahren und bin noch immer dafür dankbar, dass man mir diesen Namen gegeben hat. Er ist für mich etwas Besonderes und es gibt keinen Namen der mir lieber wäre.

EAV
Gast

Helga wer, Helga wie, diesen Namen hört ich nie .... Trifft bestimmt nicht auf die Generation der um das Jahr 1970 geborenen zu - da war der Name häufiger anzutreffen, wenngleich es kein Massenname war. Heute scheint der Name eher selten zu sein. Irgendwie schade. Der Name ist zwar nichts Besonderes, aber durchaus o.k..

Helga
Gast

Ich bin auch eine Helga und bin 17 Jahre jung. Ich finde Helga ist ein sehr schöner Name. Er mag zwar etwas altmodisch sein, aber ansonsten ist er sehr schön. Er hat eine gute Bedeutung und niemand schreibt ihn falsch oder spricht ihn falsch aus. Vielleicht wird der Name ja eines Tages wieder modern werden...

Helga
Gast

Ich bin Jahrgang 1949 - und wir hatten damals in unserer Klasse allein 3 Helgas. Es war eher ein Sammelbegriff. Dennoch war ich immer mit meinem Namen zufrieden: die Gesunde, die Glückliche - kann es eine schöne Deutung für einen Namen geben? Inzwischen bin ich nicht mehr so ganz gesund, aber glücklich noch immer. Auf den Namen kommt es doch weniger an, als auf das, was man mit dem Menschen, der ihn trägt, verbindet.

Katrin
Gast

Ja, der Helga - Ruf auf Festivals. Wie kam der nur zustande. Die meisten Helgas sind ja Omas und zu Hause.

Lizzy
Gast

Zum Glück kann der Name Helga nicht in einen nickname umgewandelt werden. Glücklich und stolz bin ich, so heißen zu dürfen.

Bierdusche
Gast

So aus der Mode ist der gar nicht. Auf Metal-Festivals wird jedenfalls sehr oft nach "HELGAAA!" gerufen. :D

Lena
Gast

Schade, dass der Name aus der Mode ist. Vom Grund her ist er sehr gut.

Ines
Gast

Helga ist ein sehr schöner Name. Leider aus der Mode und da viele Omas so heißen ist er nicht mehr in.
Aber trotzdem sehr edel.

Helga
Gast

Bin eine Helga Baujahr 1970 und kenne auch keine andere Helga. Finde es schade, dass dieser Name in Filmen oder Gags oft lächerlich dargestellt wird. Aber was solls! Ich grüße auch alle Helgas

Helga
Gast

Selbst ich heiße Helga und bin 25 jahre!
Ich find meinen ganz toll und ich bin die einzige Helga in der Arbeit. Wenn ich in der Arbeit nach "Anna" oder "Julia" rufe, drehen sich 10 Frauen gleich um.......

Liebe Grüße an alle Helga's

Helga
Gast

Meine Mutter verehrte Hitler! Es war sein Favorit .Leider! So bin ich zu diesem Namen gekommen......mir gefällt er nicht besonders, habe mich aber mit ihm abgefunden.

Helga Maria
Gast

Als Kind fand ich meinen Namen auch blöd - Petra oder so wäre mir lieber gewesen- heute find ich den Namen gut, weil er eben KEIN Allerweltsname ist, meine Mama wollte mich Hayk nennen- das fand aber mein konservativer Papa nicht so toll- schade eigentlich

Helga Straub
Gast

Ich finde diesen Vornamen sehr schön und praktisch weil er kurz ist.

Helga
Gast

Ich bin 1970 geboren und heisse Helga. Bin ganz überrascht hier zu lesen, dass er in meiner Generation selten sein soll. Stimmt nicht, zumindest nicht in Österreich. In meiner Schule, ja sogar in meiner Klasse gab es immer eine zweite. Ich habe fast täglich mit ganz vielen Helgas zu tun - ich arbeite in einem Callcenter, da ist der Name bei meinen Kundinnen so häufig, dass man denken mag, jede zehnte Frau heisst so - ehrlich!! Ok, die meisten sind zwischen Baujahr 30 und 65. Ich persönlich hätte vielleicht gern einen Namen, der lieblicher klingt. Helga hört sich für mich ziemlich nüchtern und, naja, ein wenig hausbacken, an (schmunzel)

ruthmiriam
Gast

Meine beste schulfreundin heisst helga ich habe leider keinen kontakt mehr weiss nur dass sie eine tochter namens sarah hat. bin jahrgang 1952 auch schon ne alte oma hab aber keine kinder nur noch meine mutter meine geschwister und meinen freund.

Anja
Gast

Ich liebe den Vornamen. Helga finde ich persönlich nicht altmodisch.

Gundel @ nicht Helga
Gast

Dein Kommentar und deine Ansicht sind der Abschaum. Mehr muss man dazu nicht sagen.

@ Waldnymphe
Gast

Wochenende auf norwegisch heißt Helg, nicht Helga

Helga
Gast

Nicht alle
Helgas sind Marmelade kochende Helgas :-)

Waldnymphe
Gast

In Norwegen bedeutet Helga auch "das Wochenende".

Keine Helga ;)
Gast

Ich kenne eine Helga Jahrgang 1990. Sie kommt gut klar mit dem Namen. So schlimm finde ich den Namen nicht.

Liebe Grüsse an alle Helgas! :)

Helga
Gast

Hallo, ich bin Jahrgang 1957 und der Name Helga war zu der Zeit schon altmodisch, deshalb fand ich ihn auch immer ziemlich blöd. Auch heute mag ich es nicht, mich jemandem mit meinem Vornamen vorzustellen. Ich finde es aber mittlerweile ziemlich witzig, dass die Frau von Hägar dem schrecklichen auch Helga heißt.

Helga Angelina
Gast

Wie ihr lesen könnt heiße ich Helga mit zweitem Namen Angelina. Jedoch werde ich nur Helga gerufen und kann sseit fast 22 Jahren sehr gut damit leben. Mein jetztiger Freund heißt Henning, was vom Namen auch super passt und ich hoffe, dass wir lange zusMmen sind :-)

naddel
Gast

So heißt meine lieblingsoma

Jana
Gast

Meine Mum heißt Helga aber sie findet ihren Namen auch nicht schön

Bea
Gast

So heißt meine Schwiegermama und die ist eine ganz liebe! Eine richtige Traumschwiegermama! Durch sie gefällt mir der Name sehr gut!

Helga
Gast

Hallo,

Ich heiße Helga und der Name ist schön und nich altmodisch wie ihr sagt!!!!!!!!!!!!

Helena
Gast

Meine Tante heißt so und ich finde den Namen ziemlich altmodisch.

aaaaah
Gast

Helga kann man seinen Hauskobold nennen, nicht aber ein Mädchen.

@ Sophie
Gast

Weil hier alle einen schlechten Geschmack haben

Sophie
Gast

Wieso hat dieser schlimme name so viele stimmen?!!

äh
Gast

...damit natürlich.

Willi
Gast

Okay, der Name ist im Moment nicht so angesagt und ich würde meiner Tochter, so ich eine hätte, diesen Namen jetzt auch nicht geben. Da ich aber einige sehr liebe Helgas kenne, eine Cousine, eine angeheiratete Großcousine, eine Tante, verbinde ich nur positive Empfindungen dafür.

martha
Gast

Ich habe zwei freundinnen namens helga (eine "büro-helga" und eine "theater-helga"). liebe grüsse aus österreich

Mein Name ist einfach nur schön :-)
Gast

Ich bin 32 Jahre alt und kenne keine einzige Helga in meinem Alter.
Ich finde meinen Namen sehr schön und bin froh, dass meine Eltern mir so einen besonderen Namen gegeben haben :-)

miriam
Gast

Die Bedeutung mag tiefgründig sein. den Namen finde ich aber elend altmodisch. sorry...

Helga
Gast

Ich bin Jahrgang 1970 und das dritte Mädchen. Als Kind dachte ich immer, meinen Eltern ist kein Name nach Sylvia und Barbara eingefallen und sie haben mich deshalb nach meiner Patentante benannt. In der Schulzeit war ich auch immer die einzige Helga und hasste den Namen. Aber heute kann ich gut damit leben

Helga
Gast

Ich bin 46 und heiße auch Helga.
Ich finde meinen Namen mittlerweile super schön!!
Meine Schwiegermuter (65 Jahre) heißt auch Helga und ist meine beste Freundin!!!

Helga
Gast

Bin 17 und heiße Helga :)
bin die einzige in der ganzen Schule und Umgebung in meinem Alter... mitlerweile schon ganz schön stolz drüber..
Julia, Anna, Katharina usw. gibt es ja ziemlich oft..

:)
Gast

Also ich könnt es als Zweitname durchaus in betracht ziehen (wenn der Zeitpunkt mal da ist), aber auch nur als Zweitname. Meine beiden Omas heißen so Helga1 und Helga2 sozusagen. :)

Helga
Gast

Ich bin 24 und heiße Helga, und mir ist es scheiß egal, was die stereotypischen Menschen da meinen)))
Peace!

Ich
Gast

kenne keine Helga, die jünger als 60 Jahre ist. Aber ich finde den gar nicht so altbacken wie viele andere in dieser Generation. Ich würde mein Kind jetzt nicht unbedingt so nennen, aber für Ältere ist der okay.

Helga
Gast

Ich bin Jahrgang 1965, mein Name is Helga.In meiner Generation gab es ihn kaum! Sabine, Susanne usw waren sehr verbreitet. Da fand ich den Namen nicht schön, doch jetzt finde ich ihn sehr schön. Ich bin mittlerweile sehr stolz auf meinen Namen!!

Liebe Grüße

Helga

Kathrin
Gast

Meine Oma heißt Helga und der Name passt prima zu ihr. Heute würd ich den Namen aber allerhöchstens noch als Zweitname vergeben.

Helga
Gast

Ich bin Jahrgang 1965, mein Name is Helga.In meiner Generation gab es ihn kaum! Sabine, Susanne usw waren sehr verbreitet. Da fand ich den Namen nicht schön, doch jetzt finde ich ihn sehr schön. Ich bin mittlerweile sehr stolz auf meinen Namen!!

Liebe Grüße

Helga

@ Helga
Gast

Für eine 60jährige kommst du aber ziemlich kindisch rüber. Der Name ist in dieser Generation völlig normal gewesen. Und selbst wenn man als Kind Phasen hat, wo man gern einen anderen Namen hätte, im Laufe seines Lebens sollte man sich damit ausgesöhnt haben. Lächerlich, auf den Namen seines Enkelkindes neidisch zu sein.

Helga
Gast

Ich bin 60 Jahre alt und heiße Helga, war mit meinem Namen nie glücklich, er hat mir niemals gefallen, ich hätte lieber einen arabischen Namen wie meine Enkelin sie heißt 'Alisha das ist wunderschön

Helga
Gast

Hallo! ich heiße Helga (überraschung) und bin 15 Jahre alt. In der Schule war und ist mein Name nicht sehr beliebt, weil ich auch Spitznamen bekam. Ich hoffe das ist nach der Schule anders.

HELGA
Gast

Auch, wenn man (Mann) mir nie glaubte, ich würde wirklich so heißen...Ich war und bin glücklich mit dem Namen!
Ist doch klasse nicht so zu heißen wie alle!
(bin Jahrgang 76)

Helga86
Gast

Hallo,also bin 24 und klar in meinem Alter gibtes nicht allzu viele Helgas.
Früher war ich sogar die einzige auf der Schule,die diesen Namen trug.Gut ich hab mich mit dem Namen nach meiner Pubertät angefreundet,weil dann die Hänselein aufhörten. Heute sagt man zu mir am Telefon:Sie klingen aber jung.....Tja weiss nicht recht,ob man sowas sagen muss,gibt schließlich auch junge Frauen die so heißen.
Ich finde meien Namen schön ,weil er was Einzigartiges hat.Ich würd nicht gerne nen Namen haben,den gleich noch mal 50 andere Tragen,dann lieber 1von 50!
Die Bedeutung des Namens spricht für sich.Meine Tochter würd ich zwar nicht so nennen,aber das hat mit dem Namen an sich nichts zu tun,sondern viel mehr mit meinem Aberglauben.Also dann mal gaaanz viele Grüße @ alle Helgas da draußen!

helga
Gast

Bin ein helga aus dem jahrgang 72 und kannte auch keine andere helga aus der schule.meine 3älteren schwestern haben da schon modernere namen bekommen.früher hasste ich meinen namen,heute kann ich mit leben

|ch
Gast

Find den Namen nicht gut :(

Helga
Gast

Ich bin bereits eine Friedhofsblondine von 62 - auch in meiner Kindheit war der Name nicht soooo häufig. Da gab es mehr Marens, Birgits und Brigittes. Ich mag meinen Namen, Auch schon als Kind. Nur als der Film 'Helga' raus kam, damals in den 60'ern... Also vor blöden Bemerkungen war man da nicht sicher! ;-D Der Name paßt zu mir. Und so soll's sein.

Helga
Gast

Auch Naomis sind in 50 Jahren alte Tanten!

ich
Gast

Helga ist ein schöner, zeitloser skandinavischer Name! Und wird zum Glück auch wieder mehr und mehr vergeben. Wer weiß, vielleicht landet er auch noch wieder in den Top 10 - so wie andere "altmodische" Namen?

Helga
Gast

Ich bin eine 1971er Helga und kenne keine einzige gleichaltrige Helga. Als Kind fand ich den Namen schrecklich, schrecklich altmodisch, besonders weil ich andere an die längst verstorbene "Tante meiner Mutter" erinnert wurde. Witzig finde ich heute, dass ich mit einem Gernot (auch seltener Name) verheiratet bin. Unsere Mädels heißen Florina und Luisa.

Helga
Gast

Ich heisse Helga und fand meinen Namen immer gut, kurz und klar und einfach. In meiner Kindheitsstrasse gab es fuenf Helgas und wir alle erkannten die Stimmen unserer Muetter wenn sie uns riefen um nach Hause zu kommen waehrend wir auf der Strasse spielten. Jetzt lebe ich in Brasilien und jeder findet meinen Namen schoen.

Marina
Gast

Meine Mutter heißt so und ich muss sagen, die Bedeutung des Namens passt zu ihr. Eine schöne Tatsache.

Maureen
Gast

Ich finde Helga irgendwie schön!!
Die Mutter meiner Freundin Lara heißt so!

Helga
Gast

Hallo - Ich bin eine Helga aus der Schweiz mit 76 Jahrgang. Vor allem in der Schweiz ist der Name eher selten zu hören. Na ja, da gibts schon mal Reaktionen wie "wie heisst du?".... Auch im Berufsleben gibts immer wieder lustige Situationen: man hat sich als Helga X bei einem Kunden angemeldet und dann kommt da so eine junge, aufgestellte mid 30igerin.... Mittlerweile habe ich mich jedoch daran gewöhnt, jedoch würde ich meine Tochter sicher nicht auf diesen Namen taufen...

Katrin
Gast

@ Tanja: das braucht dir doch nicht peinlich zu sein! Helga ist ein wunderschöner nordischer Name mit Geschichte und Tradition. Wenn du ihn besser findest als diesen ganzen neumodischen Kram, heißt das nur dass du Geschmack hast!

Meine Mutter heißt Helga und ich finde es ist ein super Name der gut zu ihr passt.

Tanja
Gast

Es ist mir fast peinlich, dass zu sagen, aber ich find Helga eigentlich ganz nett. Alle lästern immer über den Namen- aber ich finde ihn besser als so mancher Name, der zurzeit im Trend ist (Emily, Lea-Sophie usw).

Ann
Gast

Für ein kleines Mädchen nicht so schön. Bei einer erwachsenen Frau würde ich "Helga" aber wieder ganz witzig finden

Helga
Gast

Ich liebe meinen Namen, denn er hat einen wunderschönen weichen Klang und heilsame Bedeutung. Die alten traditionellen Namen sind längst wieder im Kommen, und viel passender als manche abgedroschenen englischen Namen von Filmstars, deren "Modenamen" schneller altmodisch werden als man denkt.

Sarah - Helga (12)
Gast

sorry ich meinte: also helgas nicht euren Namen hassen seit doch froh so zu heißen! hab mich vertippt

Sarah - Helga (12)
Gast

Ich finde den Namen einfach klasse, weil er so Harmonisch und schön klingt, so hieß auch meine Oma und ich bin so froh auch so zu heißen :) also sarah nicht euren Namen hassen seit doch froh so zu heißen! LG Sarah - Helga

Marina Helga
Gast

Mein zweit Name ist Helga finde den Namen schön ist auch der Vorname meiner Großmutter bin froh so zu heißen!

helga
Gast

Bin auch ne helga : )aber nich so zufrieden damit wie ihr.man findet nie einen schönen spitznamen für helga...habe aber auch nie gewusst was der name bedeutet und jetzt seh ich dass er doch ganz gut zu mir passt.bin sehr selten krank...: )

Johanna
Gast

Ich finde den Namen total schön.

Helga A.
Gast

Hallo, alle Helgas! Ich mochte meinen Namen immer gern, vielleicht weil mein Vati ihn ausgesucht hat (meine Mutti wollte mich Gloria nennen - zu hochgeschraubt!). Helga ist unkompliziert, nordisch, evangelisch. Einfach Klasse! Wollen wir einen froehlichen Helga-Klub gruenden? Wir sind doch alle so nett und aufgeschlossen. Tschuess, meine lieben Helgas!
Helga aus Mexiko

Helga
Gast

Ich bin eine der letzten Helgas in den 50er Jahren. Ich habe meinen Namen nie gemocht, weil er einen negativen Beigeschmack hat. Mittlerweile denke ich anders. Hat schon mal jemand gemerkt, wie wohlklingend der Name ist?

Helga
Gast

Toll, dass es wieder kleine Helgas gibt! Ich selbst (*1977) bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Meine MitschülerInnen früher fanden den Namen meist etwas altmodisch, da war gerade Stefanie, Kirstin, Christina etc. angesagt. Aber als Erwachsene bin ich nur auf positive Reaktionen gestoßen, von Frauen wie Männern:-) Also, Mütter, traut Euch und gebt Euren Kindern wieder diesen schönen skandinavischen Namen!

Helga
Gast

Ich liebe meinen Namen, und habe ihn immer gern gemocht. Ich habe bisher nur Frauen oder Mädchen mit diesem Namen getroffen, die eine sehr menschenfreundliche Art haben. Wer weiss, wo sich die bösen Tante Helgas alle rumtreiben? Als ich ein Kind war galt der Name als altmodisch, und in meiner Kindheit traf ich nur ältere Semester mit meinem Namen. Ich wurde auch gehänselt, wegen eines Liedes ("Hallo Bussibärli, ich bin´s...). Hat mich alles nicht gestört, der Name passt einfach zu mir. Und einen Heilberuf habe ich auch.

Willy
Gast

Helga gefällt mir ,ausgefallen und nicht zu modern.Vielleicht der Renner 2009.

Annelie
Gast

Da bin ich wohl die einzige mit einer kleinen Helga! Ist nun fast 6 Wochen alt. Wir wollten zu unserer grossen Tochter Emma einen passenden Geschwisternamen. Nun haben wir Emma& Helga. Perfekt!

Karsta
Gast

Hallo. Leider scheinen die bösen Helgas noch nicht ausgestorben zu sein. Ich kenne noch eine und "heilend" wirkt die auf mein Gemüt ganz und gar nicht. Abgesehen davon finde ich den Namen ganz okay, aber dank meiner Verwandtschaft würde ich meine Tochter nicht Helga nennen. LG Karsta

Isabell
Gast

Meine Mama heißt Helga - und hasst ihren Namen. Naja, gibt schönere, aber schlimm finde ich ihn nicht.

Kerstin
Gast

Früher hab ich Helga gehasst, das war der Name von meinem alten bösen Babysitter. Alle finden ihn altmodisch und keiner mag ihn. Aber inzwischen find ich den Namen echt schön. Findet ihr den Namen nicht langsam wieder vergebbar? Die bösen alten Helgas müssen doch langsam alle ausgestorben sein, oder?

Helga
Gast

Also ich bestehe immer auf die Ableitung aus der Edda vom nordischen "Helge". Das kann man so ungefähr mit "die Vollkommene" gleichsetzen. Das soll ein anderer Name toppen ;)

Ich komme übrigens aus Südtirol, da gibt es keine alten Helgas. Kenne ich nur von deutschen Erzählungen und aus dem Fernsehen. Bei uns ist das einfach ein seltener Name

Helga
Gast

also ich finde meinen Namen echt schön !!

Ich bin 17 und viele haben die meinung das den Namen nur wenig und ältere Menschen haben...ok das Mag schon sein aber das finde ich eben das besondere !!
meine Freundin heist Ingried und uns zwei kennen echt viele Leute da wir einfach keine gewöhnlichen namen haben, und Übrigens zu mir hat noch nie jemand etwas nedertives über meine Namen gesagt ich finde es total langweilich wen man julia oder Lisa heist den namen haben einfach zu viele !!!
also helgas seit stolz auf eure Namen er ist schön und klasse !!!!

lg HELGA

@Helga
Gast

Ich glaube zwar nicht, dass du echt bist, aber: sollte es so sein, stimmt das auch nicht. Es gibt viel schlimmere Namen, vor allem den penetranten Englisch-Kram. Helga ist dagegen ein Name mit Tradition, den man heute nur noch selten hört. Vor allem ist dieser Name viel ansprechender und nicht so künstlich wie viele andere Namen. Ist es nicht schön, so einen problemlosen Namen zu haben, den jeder aussprechen kann?
Ich weiß ja nicht, wie du mit ZN heißt, aber ich kannte mal jemanden namens Helga-Maria und seitdem habe ich den Namen in ehrender Erinnerung behalten.
Konrad

Helga
Gast

Also ich finde meinen Namen graußig.Mein Vater nannte mich nach seiner Jüngsten Schwester, anscheinend ist ihm bei meiner Geburt(1977) nix besseres eingefallen.Alle alten Tanten haben den Namen.Bin gestraft für den Rest des Lebens

Helga
Gast

Hallo zusammen!
also ich selbst heiße helga und finde es echt lustig, das meistens direkt gedacht wird das die persen dan automatisch im älteren semester eingestuft wird.
ich bin 27jahre und muß mit diesen namen leben. mir wäre ja ein anderer lieber, aber neje es ist halt eben so.
lg helga

Helena
Gast

Hallo!
Meine Oma heißt Helga.
Dieser Name ist wunderbar und passt sehr gut zu ihr!

Liebe Grüße HELENA

Helga R.
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen - hat er doch die wundervolle Bedeutung von Heil, Heilung, Heilige.... usw.
Ich bin auch ein Kind der 60ziger Jahre und klar es gab damals schon nur noch ganz wenige "Gleichaltrige" mit diesem schönen Namen. Damals hatte mich an dem Namen Helga nur eines nicht gefallen, es gab dafür keinen wirklich schönen Kosenamen, den ich ganz gerne gehabt hätte. Die klangen mir alle irgendwie zu blöd. So hatte ich auch nie eine Abkürzung - sprich Kosenamen - bekommen. Dafür hatte ich nie das Problem wie viele meiner Klassenkameradinnen, das ich zur Unterscheidung noch meinen Nachnamen benötigt habe. Es gab Helga immer nur 1x in der Klasse - auch später im Beruf bin ich nur 1 x einer (erheblich älteren) Helga begegnet.
Das ist doch wirklich klasse!! Also - ich liebe meinen Namen und je älter ich werde um so schöner finde ich ihn.

Charlotte
Gast

@Helga Ursula: Was hat der Name mit dem Charakter zu tun? Sorry aber das ist wirklich Unsinn. Ich glaube dir ja das du fröhlich und hilfsbereit bist, aber das wärst du genauso wenn du einen anderen Namen hättest.

Bei Helga denke ich auch nur an ältere Frauen. Ich kenne auch keine einzige jüngere Helga.

Helga Ursula
Gast

Als Kind aus den 60ern hätte ich damals auch gerne "Sabine" geheißen, aber seit ca. 20 Jahren (seit meinem 18. Lebensjahr) finde
ich den Namen nur noch gut.
- Ich bin übrigens nicht "blond"! -
Mein Mann formuliert allerlei Spitznamen "Helgi", "Ella", "Hella" o. "Helge".
In der Schule, als Schulsprecherin, habe ich für viele allerlei erstritten und nebenbei ein garnicht so schlechtes Abitur abgelegt.
Mein Spitzname in dieser Zeit "Aktiv-Helga" und das hat sich bis heute Bewahrheitet.
Meine ständige gute Laune (schon als Kind) und meine positive Art helfen mir sehr im mitmenschlichen Bereich.
"Heilige Helga", Schutzpatronin der Nordländer, werde ich oft genannt.
Bis lang gibt es 4 Helgas in unserer Verwandschaft, alle angeheiratet, alle wesendlich jünger als ich und alle positiv, fröhlich und absolut gute Kumpel-Frauen-Freundinnen.

Nomen est omen - ich kann diesen Namen und die damit einhergehende positive Weltsicht und Fröhlichkeit nur empfehlen.
Man wird gern gemocht - aber leider verlieben sich manche Männer zu schnell in uns Helgas - da muss man einige enttäuschen und das tut den Helgas dann selbst weh!

Eltern haben immer Freude an einem "Helga"-Wesen !!! Daher ist dieser Name sehr zu empfehlen !

Helga
Gast

Ich trage auch diesen Namen und habe mich dafür noch nicht geschämt. Als Kind fand ich natürlich alle anderen Modenamen auch schöner. Meine Eltern legten wert auf gute Aussprechbarkeit und auch passende Bedeutung der Namen. Bei trifft die Bedeutung "die Gesunde" exakt zu. Heilig bin ich natürlich nicht, aber ich werde von meinen Mitmenschen als guter, kontaktfreudiger Mensch eingeordnet.

Carla
Gast

Mein Mann heißt Helga.
Er ist Inder.

Helga
Gast

Mein Name ist schön und mir gefällt er sehr gut, bin damit wirklich zufrieden, nur meinen zweiten Vornamen (von meiner Mutter), den finde ich total furchtbar. Helga ist wirklich ein schöner Name.

Daniela
Gast

Ich find den namen auch schön. meine mama heißt so. es heißen wirklich viele ältere frauen so aber trotzdem ist er schön und er könnte ruhig häufiger vertreten sein...

Helga die Heilige
Gast

Helga ist ein toller Name! Er ist ursprünglich altwestnordisch. In den altisländischen Sagen heißen viele starke, kluge Frauen Helga, und in den isländischen Märchen ist Helga immer die Gute von drei Schwestern (die bösen heißen Asa und Ingibjörg). In Island ist der Name nach wie vor ausgesprochen beliebt. Alle kleinen blonden Mädchen heißen dort so, von wegen Alte-Tanten-Name! Leider hat der Name in Deutschland einen komischen Beigeschmack, aber völlig zu unrecht, wie ich finde. Ich heiße selbst Helga, bin jung und sehr zufrieden damit!

Tattoo82
Gast

Helga.... so heisst mein Hund... ;-)

Helga
Gast

Mein Name ist Helga und ich hatte den Vorteil das ich nicht wie alle auf den Namen Petra Andrea oder Stefanie hören musste. Wenn man dann mal die Bedeutung liest könnte die Gesunde und die Glückliche doch nicht besser sein oder?

eLiza Maria
Gast

Gefällt mir nicht... is so fad wie Heidi aus den Bergen^^

Helga
Gast

Ich heiße auch Helga und bin jung. Mit 10 habe ich meinen Namen auch gehasst, weil niemand so einen Namen hatte, außer alte Frauen. Aber heute hasse ich ihn nicht mehr, denn der Name bedeutet "die Heilige" oder "die Gesunde" :-) Die alten komischen Frauen, die so heißen, sterben doch eh bald aus :-)) Wer sich für so einen Namen schämt oder ihn hasst, hat einfach zu wenig Selbstbewusstsein.
Den Namen Frieda find ich nicht so toll. Natürlich wird dein Kind den Namen Frieda oder Helga in ihren jungen Jahren echt blöd finden, musst selber wissen, ob du ihr das antun willst. Mina wäre dagegen ein moderner Name, Mathilda habe ich auch schon öfter gehört bei Kindern.
Ich persönlich werde für mein Kind einen Namen aussuchen, dass nicht jeder hat, aber auch nicht alt ist, nicht auffällig, und von der Bedeutung her auch passt :-)

Helga
Gast

Heiße selber so und hasse meinen Namen. Ist euch schon mal aufgefallen, dass alle blöden, komischen,älteren Tanten im Fernsehen " Helga " heißen?

Hana
Gast

Mathilda fände ich persönlich etwas 'alt' aber Mina hingegen klingt 'frisch'
Aber von den 3 Namen gefällt mir Frieda am besten, das hört sich meiner Meinung nach richtig goldich an :)

Larissa
Gast

Nein, die Entscheidung ist noch nicht gefallen. Aber Frieda steht ganz oben mit auf der Liste :) Inzwischen sind jetzt auch die Namen "Mina" und "Mathilda" im Rennen....schwierig....!

Candice
Gast

Hey Larissa!
ich denke bei Helga auch an eine etwas ältere Frau, aber das liegt wohl dran, dass ich eine Helga kenne die ca. 50 ist und die ich nnicht leiden kann.
Aber Frieda finde ich sehr schön und edel und denke da GarNicht an alte Damen. Hat deine Tochter denn jetzt schon einen Namen?

Larissa
Gast

Was meint ihr? Ich finde den Namen Helga sehr sehr schön! Leider dnkt man bei ihm ja aber eher an eine alte Frau...er ist halt etwas aus der Mode gekommen. Jetzt mache ich mir Sorgen, daß wir unsere Tochter doch ein wenig strafen, wenn wir sie Helga nennen. Was meint Ihr dazu? Alternativ finde ich auch "Frieda" sehr schön, aber für den Namen gilt ja leider das selbe...

Carola
Gast

Meine Mam heisst Helga und es ist wirklich ein absolut schöner Name.

helllga
Gast

Mein Name ist schön...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Leticia

Kommentar von Letícia

@ IsabeL: den namen kann man beliebig aussprechen!! kommt nur drauf an, woher sie kommt.. ist sie italiener...

Mädchenname Hülya

Kommentar von DER EHEMANN !!!

Meine Hülya ist die Beste.....!!! Sei nicht so bescheiden......... Sie ist die Allerbeste!!! Naja zu gute...

Mädchenname Elin

Kommentar von Nuala

Wir haben unserer Tochter ebenfalls Elin als Zweitnamen gegeben und sind nach wie vor von unserer Namenswah...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adalbert, Georg, Gerhard, Jörg, Jörn, Jürgen und Teresa-Maria ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren