361

Rang 361
Mit 2421 erhaltenen Stimmen belegt Ralf den 361. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Ralf ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Ralf

2421 Stimmen (Rang 361)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
Name Ralf als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Ralf?

Bedeutung

Der männliche Vorname Ralf ist die Kurzform von Radulf bzw. Radolf. Ralf bedeutet übersetzt soviel wie "der Rat gebende Wolf", "der Ratschlag des Wolfes" oder "der Rat des Wolfes". Der Name stammt ursprünglich von dem altnordischen Vornamen Raðulfr ab, aus dem sich später der altenglische Name Rædwulf und der althochdeutsche Vorname Radulf entwickelten. Hergeleitet wird Ralf somit von den zwei Namensbestandteilen rāt bzw. ráð für "der Rat", "der Ratgeber" oder "der Ratschlag" und von wolf bzw. úlfr für "der Wolf".

Die Schreibweise Ralf wird in England seit dem 16. Jahrhundert verwendet. Dahingegen entstand die heute im englischsprachigen Raum eher typische Form Ralph erst im 18. Jahrhundert.

Die Kurzform Ralf wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Deutschland nicht häufig vergeben. Danach wurde der Name populärer und erreichte in den sechziger Jahren seinen Höhepunkt mit einigen Platzierungen in den zehn häufigsten Jungennamen einiger Jahrgänge (siehe die Verteilung hier). Seitdem ist seine Beliebtheit rückläufig.

Weitere Varianten sind unter anderem Radulph und Radolph. Als Kurzformen gibt es Ralf, Ralph (Englisch), Raul (Italienisch und Spanisch) und Raoul (Französisch). Die friesischen Formen sind Redelf, Redolf, Reelf und Relef. Im Mittelalter wurden die Schreibweisen Rathold, Radolt, Ratold, Radulfus, Rodulf und Rodulfus verwendet.

Woher kommt der Name Ralf?

Wortherkunft

Der Jungenname Ralf hat seine Herkunft in dem altnordischen bzw. althochdeutschen Sprachraum. Der Name gilt als die Kurzform des althochdeutschen Namens Radulf. Er setzt sich zusammen aus den zwei Wortelementen rāt bzw. ráð für "der Rat", "der Ratgeber" oder "der Ratschlag" und von wolf bzw. úlfr für "der Wolf".

Wortzusammensetzung

rāt (Althochdeutsch) bzw. ráð (Altnordisch) = der Rat, der Ratgeber, der Ratschlag
wolf (Althochdeutsch) bzw. úlfr (Altnordisch) = der Wolf

Wann hat Ralf Namenstag?

Namenstage

Der Namenstag von Ralf ist der 21. Juni und 7. September.

Wie spricht man den Namen Ralf aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Ralf auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Ralf

Wie beliebt ist Ralf?

Ralf ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 235. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 53. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 172. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Ralf

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Ralf in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 235 222 - 53 (2007)
Österreich - 162 163 85 (1985)
Schweiz 154 - - 154 (2020)
Liechtenstein - - - 7 (1997)
Niederlande 190 - - 190 (2020)
Belgien 199 - 220 199 (2020)
Frankreich - - - 228 (1953)
Dänemark 146 138 136 111 (1986)
Schweden 130 129 128 128 (2018)
Norwegen 128 138 140 123 (1962)
England 352 372 371 300 (1999)
Schottland 122 - - 120 (1975)
Nordirland - - 417 342 (2006)
USA - - - 604 (1951)
Kanada - - - 259 (1985)

Ralf in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 53
  • Schlechtester Rang: 235
  • Durchschnitt: 172.58

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ralf in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Ralf

Rang 129 im Mai 2018
Rang 128 im Juni 2018
Rang 125 im Juli 2018
Rang 116 im August 2018
Rang 120 im September 2018
Rang 130 im Oktober 2018
Rang 115 im November 2018
Rang 105 im Dezember 2018
Rang 145 im Januar 2019
Rang 112 im Februar 2019
Rang 116 im März 2019
Rang 98 im April 2019
Rang 130 im Mai 2019
Rang 111 im Juni 2019
Rang 89 im Juli 2019
Rang 102 im August 2019
Rang 93 im September 2019
Rang 89 im Oktober 2019
Rang 79 im November 2019
Rang 82 im Dezember 2019
Rang 94 im Januar 2020
Rang 163 im Februar 2020
Rang 177 im März 2020
Rang 169 im April 2020
Rang 173 im Mai 2020
Rang 150 im Juni 2020
Rang 144 im Juli 2020
Rang 132 im August 2020
Rang 153 im September 2020
Rang 152 im Oktober 2020
Rang 140 im November 2020
Rang 144 im Dezember 2020
Rang 159 im Januar 2021
Rang 162 im Februar 2021
Rang 123 im März 2021
Rang 130 im April 2021
Rang 124 im Mai 2021
Rang 120 im Juni 2021
Rang 100 im Juli 2021
Rang 106 im August 2021
Rang 112 im September 2021
Rang 118 im Oktober 2021
Rang 115 im November 2021
Rang 133 im Dezember 2021
Rang 157 im Januar 2022
Rang 134 im Februar 2022
Rang 146 im März 2022
Rang 149 im April 2022
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 79
  • Schlechtester Rang: 235
  • Durchschnitt: 142.96

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ralf stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ralf seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
234 566 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Ralf belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 234. Rang. Insgesamt 566 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (417)
  • 13.4 % 13.4 % Baden-Württemberg
  • 11.3 % 11.3 % Bayern
  • 4.1 % 4.1 % Berlin
  • 2.9 % 2.9 % Brandenburg
  • 1.0 % 1.0 % Bremen
  • 2.4 % 2.4 % Hamburg
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 4.1 % 4.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.1 % 9.1 % Niedersachsen
  • 24.2 % 24.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 1.0 % 1.0 % Saarland
  • 6.0 % 6.0 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen-Anhalt
  • 2.9 % 2.9 % Schleswig-Holstein
  • 3.4 % 3.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 20.0 % 20.0 % Appenzell Ausserrhoden
  • 20.0 % 20.0 % Schaffhausen
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 40.0 % 40.0 % Zürich

Dein Vorname ist Ralf? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ralf
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ralf

Varianten von Ralf

Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
  • Keine Angabe
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Gandralf
  • Raffe
  • Ralanschnikov
  • Ralaschnikov
  • Rälf
  • Ralfalfa
  • Ralfe
  • Ralfek
  • Ralfi
  • Ralfibalfi
  • Ralfiboy
  • Ralfilu
  • Ralfinator
  • Ralfinchen
  • Ralfino
  • Ralfo
  • Ralfonse
  • Ralfonso
  • Ralfowitsch
  • Ralfus
  • Raliboy
  • Ralinho
  • Ralla
  • Rallapeño
  • Rallator
  • Ralle
  • Rallef
  • Ralli
  • Rallie
  • Rallileo
  • Rally
  • Ralphi
  • Ralvieh
  • Riffe
  • Rösel
  • Schnalf
  • Schnalfi
Häufigste Nachnamen
  1. Ralf Schmidt
  2. Ralf Meyer
  3. Ralf Becker
  4. Ralf Müller
  5. Ralf Schneider
  6. Ralf Zimmermann
  7. Ralf Fischer
  8. Ralf Schäfer
  9. Ralf Hoffmann
  10. Ralf Weber
  11. Ralf Schröder
  12. Ralf Wagner
  13. Ralf Richter
  14. Ralf Koch
  15. Ralf Schulz
  16. Ralf Schmitz
  17. Ralf Hartmann
  18. Ralf Krüger
  19. Ralf Neumann
  20. Ralf Peters
  21. Ralf Bauer
  22. Ralf Werner
  23. Ralf Krause
  24. Ralf Klein
  25. Ralf Hofmann
  26. Ralf Köhler
  27. Ralf Herrmann
  28. Ralf Schwarz
  29. Ralf König
  30. Ralf Lehmann

Ralf in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ralf
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ralf Akesson (schwedischer Schachspieler)
  • Ralf Bauer (Schauspieler)
  • Ralf Bendix (Ehemaliger Schlagsänger, Texter & Komponist)
  • Ralf Bißdorf (deutscher Fechter)
  • Ralf Braun (deutscher Schwimmer)
  • Ralf Cohen (deutscher Künstler)
  • Ralf Detlef Bode (US-Amerikanischer Kameramann)
  • Ralf Forster (Fußballspieler aus Deutschland)
  • Ralf Grabsch (Deutscher Radrennfahrer)
  • Ralf Hantschke (Eishockeyspieler aus Deutschland)
  • Ralf Höcker (amerikanischer Schriftsteller)
  • Ralf Hutter (amerikanischer Sänger)
  • Ralf Klessen (deutscher Astronom)
  • Ralf Kohl (deutscher Fußballer)
  • Ralf Liedtke (deutscher Philosoph)
  • Ralf Littke (isländischer Geologe)
  • Ralf Möller (Schauspieler)
  • Ralf Müller (deutscher Ballett-Tänzer)
  • Ralf Ottmers ((Valetti) Travestiestar)
  • Ralf Philipp (deutscher Eishockeyspieler)
  • Ralf Rambow (Fußballspieler aus Deutschland)
  • Ralf Rangnick (Fußballtrainer)
  • Ralf Roberts (Sänger aus Deutschland)
  • Ralf Scheepers (Sänger von Primal Fear)
  • Ralf Schmidt (Sänger aus Deutschland)
  • Ralf Schmitz (Comedian)
  • Ralf Schumacher (Formel-1-Fahrer)
  • Ralf Seppelt (Mathematiker aus Deutschland)
  • Ralf Staller (Sanitäter aus der RTL Serie "Medicopter 117")
  • Ralf Thomas Voegele (deutscher Biologe)
  • Ralf Vogel (Sprachforscher aus Deutschland)
  • Ralf Voigt (deutscher Fußballspieler)
  • Ralf Zacherl (Fernsehkoch)
Ralf in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Der Junge Ralf (Lied "Sein lassen" von LSE)
Ralf als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Ralf wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Ralf (0x)

    Hochdruckgebiet Ralf
  • Tiefdruckgebiet Ralf (1x)

    Tiefdruckgebiet Ralf
    • 29.09.2009

Ralf in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen1 Silbe Ralf -alf (3) -lf (2) -f (1)
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke Mehr zur Numerologie erfahren
Ralf in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01010010 01100001 01101100 01100110
Dezimal 82 97 108 102
Hexadezimal 52 61 6C 66
Oktal 122 141 154 146
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Ralf - gebildet werden können.

Rückwärts

Ralf ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Flar

Ralf in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

753 R410 RLF
Ralf buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Richard | Anton | Ludwig | Friedrich
Internationale Buchstabiertafel Romeo | Alfa | Lima | Foxtrot

Ralf in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Ralf Ralf
Fremde Schriften
Lateinische Schrift RALF
Phönizische Schrift 𐤓𐤀𐤋𐤅
Griechische Schrift Ραλφ
Koptische Schrift Ⲣⲁⲗϥ
Hebräische Schrift ראלו
Arabische Schrift رــاــلــو
Armenische Schrift Ռալֆ
Kyrillische Schrift Ралф
Georgische Schrift Ⴐალჶ
Runenschrift ᚱᛆᛚᚠ
Hieroglyphenschrift 𓂋𓄿𓃭𓆑

Ralf barrierefrei

Ralf im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Ralf im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Ralf in Blindenschrift (Brailleschrift)
Ralf in Blindenschrift (Brailleschrift)
Ralf im Tieralphabet
Ralf im Tieralphabet

Ralf in der Schifffahrt

Morsecode
·-· ·- ·-·· ··-·
Ralf im Flaggenalphabet
Ralf im Flaggenalphabet
Ralf im Winkeralphabet
Ralf im Winkeralphabet

Ralf in der digitalen Welt

Ralf als QR-Code Ralf als Barcode
Ralf als QR-Code
Ralf als Barcode

Wie denkst du über den Namen Ralf?

Wie gefällt dir der Name Ralf?
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Ralf?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (97.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (78.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (71.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (28.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (21.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (28.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.7 %)
Was denkst du? Passt Ralf zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ralf ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ralf in Verbindung bringen.

bekannt (91.7 %) modern (63.8 %) wohlklingend (76.8 %) männlich (84.1 %) attraktiv (75.7 %) sportlich (71.0 %) intelligent (83.7 %) erfolgreich (79.7 %) sympathisch (84.8 %) lustig (68.8 %) gesellig (68.1 %) selbstbewusst (72.1 %) romantisch (65.9 %)
von Beruf
  • Manager (6)
  • Ingenieur (6)
  • Informatiker (4)
  • Kaufmann (4)
  • Selbstständiger (4)
  • Arzt (3)
  • Lehrer (3)
  • Polizist (2)
  • Diplom-Ingenieur (2)
  • Holzfäller (2)
  • Hochbautechniker (2)
  • Handwerker (2)
  • Versicherungskaufmann (2)
  • Bauer (2)
  • Fahrlehrer (2)
  • Landwirt (2)
  • Betriebswirt (2)
  • Architekt (1)
  • Dichter (1)
  • Umweltschützer (1)
  • Techniker (1)
  • Lagerist (1)
  • Müllmann (1)
  • Projektmanager (1)
  • Tierpfleger (1)
  • Akademiker (1)
  • Gärtner (1)
  • Dozent (1)
  • Altenheimleiter (1)
  • Bauarbeiter (1)
  • Großhandelskaufmann (1)
  • Restaurantfachmann (1)
  • Eisenbahner (1)
  • Bäcker (1)
  • Schweißer (1)
  • Tischler (1)
  • Pastor (1)
  • Unternehmer (1)
  • Elektriker (1)
  • Rechtsanwalt (1)
  • Heizungsbauer (1)
  • Reifenmonteur (1)
  • Soldat (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Straßenbauer (1)
  • Wirtschaftsingenieur (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ralf und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Ralf ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ralf

Ralf S.
Gast

Bin Jahrgang 1965.
Da war der Name sehr häufig.
In der Schule gab es einige die so hießen.
In einer damaligen Klasse waren es 5.
Ich war Ralf 1,weil ich die größte Klappe hatte.
Mein Spitzname war aber Schulle,vom Nachnamen abgeleitet.😁

Ana Leah
Gast

Meine Kinder heißen Ralf Laurin, Swenja Lenja, Karlo Mayk, Monte Oliwer und Melta Totjanah

Ralf
Gast

Also ich kann nicht verstehen wie man den Namen mögen kann. Jeder Hund hat einen besseren Namen. Ich heiße so und ich finde den Namen grauenhaft. Die meisten Menschen können ihn noch nicht mal richtig aussprechen.
Ich würde jederzeit lieber einen anderen Vornamen haben wollen. Der Name ist wirklich widerlich.

Ralf
Gast

...also...heiße seit 56 J so und alles ist gut! Abgesehen vom Ursprung Radulf etc etc.
Vier Buchstaben: 4 Elemente: Erde,Wasser,Luft & Feuer!
4 Jahreszeiten!
Streichquartett,am häufigsten in der E- Musik!
4.Ton C-Dur Tonleiter = F!
4. Beatles!.
5.Rollings Stones = Ralle!
6 Gitarrensaiten = Rallef (Kölsch)!
Ägyptischer Sonnengott: RA!
Also alles bestens,gelle!

Ralf
Gast

Und noch ein Ralf hier :-)

Ja was soll ich sagen? Ich mag den Namen, denn diesen gibt es nicht so häufig in meiner Generation (BJ 83) wie z.B. Thorsten, Max, Stefan, Sven, Sascha, Oli etc. Demnach kam es nie zu Verwechslungen in der Schule oder auch danach. Außerdem war immer klar wer gemeint war, nämlich ich :-)

Und wenn mich jemand Ralfi nannte, dann wusste ich sofort das er mich mag. Vor allem wenn Frauen das sagten wusste ich sofort, die steht auf mich :P

Interessant an dem Spitznamen Ralfi ist, dass er länger ist als das Original. Ich denke das gibt es auch nicht so oft. Ralfis, fühlt euch geehrt :)

Ralf
Gast

Ich bin mit dem Vornamen insgesamt zufrieden. Doch seit ich denken kann werde ich von meinem Umfeld Frank, Sven oder Rainer genannt. Egal ob Lehrer, Mitschüler, Sportfreunde, Kollegen, Kunden oder sogar Bekannten und Verwandten. Irgendwie bleibt Ralf nicht hängen. Geht es anderen auch so? Grüße aus Bayern

Lano
Gast

Ich finde Ralf klingt für mich zu alt. Für mich klingt Raphael tausendmal besser

Ralf
Gast

Ist der beste Vorname und passt 100% zu mir

Ralf,
Gast

Ja so heiße ich seit nunmehr 47 Jahren und kann mich ned beschweren!

Anja
Gast

Ich finde den Vornamen Ralf wunderschön und toll.

Ralf
Gast

Der beste Name, ever!

Ralf
Gast

Trage den Namen schon seit 42 Jahren und kann mich nicht beklagen. Der Name ist genauso gut wie jeder andere auch.

Ralf
Gast

Hallo

Ich komme aus Berlin werde dieses Jahr 50 und konnte mich über meinen Namen nie Beklagen!

Ein Lob an alle Ralfis:-)

Ralf1964
Gast

Bin mit dem Namen sehr zufrieden und in portugiesisch heissen wir alle Raul.

Maria
Gast

Mein allerliebster Schatz heißt Ralf. Die Bedeutung des Namens passt sehr gut zu ihm! Ich nenne ihn Ralfi)

Tizian

Ich finde den Namen sehr schön. In meinem Vornamensbuch steht, dass RALF seit dem 16 Jh. belegt ist, RALPH hingegen erst seit dem 18 Jh., also ist RALF die deutlich ältere Version.
Ich finde es schade dass der Name kaum noch vergeben wird. Er ist kurz, allgemein verständlich, auch in vielen anderen Ländern und nicht jedes dritte Baby heißt zZ so. RAPHAEL wird bspw. doch auch oft nur mit "RAFFI" oder so abgekürzt, da ist doch RALF als Rufnamen deutlich besser finde ich.

armer
Gast

Ralf

Pechvogel
Gast

Ich heiße auch Ralf. Aber einige Mitschülerinnen nennen mich Stinkmorchel. Ich weiß nicht, warum sie mich so kränken. Ich stinke doch viel weniger als sie.

Ralf

Ralf
Gast

Soweit mir bekannnt ist,ist Ralf die Kurzform von Randalf:Umrandung-Wolf.
also der Schutz fuers Dorf (Anwesen)und der Wolf eben.
Verwandte Namen:Gandalf,Rudolf,Rolf und Rudi.
Aber Radulf klingt auch gut ,vieleicht schrieb man ja fruehr der Rad mit d

Ralf...
Gast

...ist gar kein schlechter Name. Er ist kurz, unkompliziert und klingt männlich. Mir gefällt er!

Ralf
Gast

Finde den Kommentar von "Mario" witzig - und kann ihn als Ralf nur mit umgekehrten Vorzeichen zurückgeben ;-)

Ralf
Gast

Komme aus Berlin und bin Jahrgang 61. Obwohl ich den Namen nicht unbedingt irre gut finde ist aus mir was geworden. Die Frau und Freunde sagen Ralli, beim Sport bin ich Ralle und als Rallyfahrer hat man mich auch schon tituliert!

Mathilde
Gast

Ich finde es unschön, wenn Leute hier für eine Sekunde reinschauen und einen oder gleich mehere Vornamen mit subjektiver Kritik verbittert bombardieren, während es ihnen eigentlich ganz egal ist, über welchen Namen sie da grad schreiben. Man kann sich auch anders abreagieren. Hinter jedem Namen steht ein Mensch, den jemand liebt. Und somit wird ein Name zum schönsten Klang auf der ganzen Welt. Denn es wäre schade und unklug wenn Hülle vor Inhalt unserem Urteil dienen würde. Außerdem ist Ralf ein toller Name.

Mario
Gast

Finde den Namen Ralf total hässlich . würde mich schämen so zu heißen .

Ralf
Gast

Bin 53 und sehr zufrieden mit meinem Namen! Da mein Nachname sehr lang ist, passt er sehr gut dazu. Und mit Ralfi habe ich überhapt keine Probleme, denn so sagen nur Freunde zu mir. Und "Ratgeber" als Bedeutung hat sich bei mir bewahrheitet

herzen brecher (hass)
Gast

Ralph oder ralf heisst der vater meines halbbruders

Lynn
Gast

Mein Vater heißt so und der Name passt sehr gut zu ihm.

Ralf D.
Gast

Zur schulzeit hat es genervt mit den spitznamen ralle, rally. allerdings könnte ich mir keinen anderen namen für mich (jahrgang 1970) vorstellen, da er in vielen anderen ländern sehr gut verstanden und ausgesprochen wird.dank an meinen eltern cooler name!!!

Ramona
Gast

Ralf, ich liebe Dich, mein Hasenpups!!!

Ralf B.
Gast

Bester Name, den ich mir auch selbst gewünscht hätte - auch hinsichtlich der Bedeutung - passt voll zu mir. Bin sehr zufrieden!

Grüße. Ralf B.

Ralf
Gast

Bin gerade in Bourges auf den Spuren des Namensheiligen Radulf von Bourges (Namenstag am 21.6., immerhin Sommeranfang). Grab existiert nicht mehr. gibt auch keine Statuen oder Bilder in der Stadt, obwohl es ein bedeutender Bischof war im 9. Jh.

Natürlich Ralf
Gast

Wenn du in Köln aufgewachsen bist, dann wird der Ralf zum Ralllef..... kumm en's gerad her. Echt cool oder ?

Ralf D.
Gast

Bin als '64er auch Einer der vielen Ralfs, die in 60er Jahren mit diesen Namen "bestückt" worden sind und habe in den (fast) 48 Jahren kein Problem mit diesen.
Ralle als Spitzname ist nicht schlimm (da wurde mein Familienname mehr "entweiht")!
Über die scherzhafte Schreibweise "Ralvieh" konnte ich auch nur lachen.
Ansonsten stimmt es schon (auch bei Vornamen) Mode kommt, Mode geht; irgendwann wird's auch wieder mehr Ralfs geben.

Ralf
Gast

Meine Mutter sagte, der Name kommt vom Erzengel Raphael ..., Egal, ist schnell zu schreiben :-)

ralf und gaby
Gast

Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit meinem Namen, auch unsere Kinder und Enkel tragen "traditionelle" Namen. Da unser Familienclan ca. 180 Köpfe allein in Deutschland zählt kommen bei Geburtstagen oder Taufen oder (gehört dazu!) Beerdigungen locker 30 bis 40 Angehörige zusammen. Und einige Silber- und Goldene Hochzeiten haben wir nun auch schon hinter uns. Ungeachtet dessen: Es sind Angehörige aus Ost und West, aus Nord und Süd...weder die kruden Ideen eines wahnsinnigen Österreichers noch die eines abgebrochenen Dachdeckers aus dem Saarland konnten die Familienbande zerreißen - Blut ist eben dicker als Wasser !

rebekka
Gast

Ich kenne auch drei typen und alle heißen ralf.

Ralf Schröder
Gast

Bin stolz auf meinen Namen (Rat u.Wolf) trifft zu

mein
Gast

Sohn heißt auch ralf und er ist 2 jahre alt...

elena
Gast

Ich kenne auc drei sorten :D aber jetzt bin nicht mehr bei die:DDD

karin
Gast

Mein ex hieß auch Ralf .

:
Gast

:DDD

Daniela
Gast

Mein Ex hieß auch Ralf.....................................

Tenshi-sama
Gast

Ich finde den Namen supi^^ Mein Geschichtslehrer hieß so XD Außerdem heißt unser lieber Flummi so...........hach Ralf Schmitz bester Comedian und auch süßester

Daniela
Gast

Gefällt mir gut, mein freund heißt auch so.....

Ralf
Gast

Ich heisse auch Ralf und bin auch ein toller Typ :-)

und
Gast

"meinen"Schwager nicht, der heißt Detlef und ist auch ein toller Typ ;)

meinen
Gast

schwager heißt Ralf, ein toller Typ.

wie
Gast

meinst du das ?

Du
Gast

Du verstehst nur Bahnhof? Kein wunder.

Mich
Gast

verwirrt erstmal dein Kommentar ? Ich verstehe nur Bahnhof.

Mir gefällt der Name gut. Sicher heißen im Moment nicht sehr viele junge Leute so, aber das kann sich ja alles ganz schnell ändern (siehe Emma)

ralf
Gast

zumecht amüsant glück habe ich einen wunderschönen nachnamen, der auch eigentlich ein vorname ist. so ist die verwirrung manchmal recht amüsant.

mark
Gast

Gut, gefällt mir.

Rebekka
Gast

Geschmacksache, naja geht so. Da muß man überlegen. ??

Ralf
Gast

Der beste Vorname, wo es gibt (Klinsi) :-)))))

AndreaD
Gast

Müßte ich einen Namen für einen Jungen aussuchen,dann wäre das nicht mein Geschmack,aber mein Mann heißt so und zu seinem langen Nachnamen paßt der kurze Vorname echt gut und auch zu ihm selbst.Den Spitznamen kann ich hier nicht preisgeben,dann würde von sämtlichen Männern der Kopf auf der Tischkante aufschlagen ;-)
Bei unserer gemeinsamen Arbeitsstelle waren zeitweise insgesamt 4x Ralf/ph.Selten ist was anderes,aber den ganzen Leon's und Lukas' wird es nicht besser gehen-später!

chantal
Gast

Ich persönlich mag den namen überhaupt nicht da ich nichts gutes damit verbinde.
naja wenn ich jemanden netten kennen würde der diesen namen trägt wer meine meinung bestimmt ganz anders.
aber irgendwie heißt doch fast jeder so,oder?

Ralph
Gast

Mein Vater ist Engländer und meine Mutter Schweizerin. Dieser Name ist hier in der Schweiz sehr selten (bin etwa in meinen 23 Jahren 4 Ralphs/Ralfs begegnet) mir gefällt mein Name sehr auch die altenglische Bedeutung ist ja mal klasse! Was bin ich froh keinen 0815 Namen wie Michael oder Lukas zu haben!! Ich werde meinem Sohn ebenfalls einen alten bedeutsamen Namen geben. Meine Kumpels hier nennen mich Ralph, Rauf, Räufu, Röfä und natürlich fehlen auch die im Suff erfundenen Namen nicht. An alle Ralphs und Ralfs da draussen! Kopf nicht hängen lassen! Ihr seit klasse! :))

Ralf...
Gast

...gefällt mir persönlich nicht. Auch wenn mein Vater so heißt. Zwar kurz und bündig aber irgendwie nichtssagend. Ist halt Geschmackssache.

ralf
Gast

Ralf *** (bald rapper) xD

Antonia-Alexandra
Gast

Mein Schatz heißt auch Ralf,ich nenne Ihm Ralli.

Ralf (Nähe W.: Stadt d. dt. Meisters 09)
Gast

Moin,
es gehört in der heutigen Zeit Selbstbewußtsein dazu, sein Kind nicht "Kevin" zu nennen.

"Ralle" im Kollegenkreis genannt zu werden, ist meiner Einschätzung nach nicht nur individuell, sondern ein Privileg (und nicht die Bohne abschätzig zu verstehen) !

>Mir ist dieser Vorname lieber als irgendein Name, den so manches Kind am liebsten irgendwann ablegen möchte...

Mausi
Gast

ICH LIEBE DICH RALF!!!

Annika
Gast

Ralf ist ein sehr klangvoller, sehr männlicher Vorname, der gleihzeitig Stärke und Wärme ausstrahlt. Finde ihn wunderschön! Würde ohne zu zögern meinen Sohn so nennen.

Ralf R. aus R.
Gast

Gut dass man mich auch Schatz, Päp, Liebling, Chef, Mori, Alter, Jung und Jodelbruder nennt.

Nicole
Gast

Das ist ein süßer.Ich sehe dich oft.

Biggi
Gast

Schöne Ostern wünsche ich dir.Gruß Biggi bin noch in Holland.

Nadja
Gast

Ich find den Namen nicht schön.

Ralf
Gast

Das RALF-Gebell stört mich nicht - im Gegenteil, es bringt immer Heiterkeit und Schmunzeln in die Runde. Und wenn nach einem Tor der harte Kern der Zuschauer wild durcheinander RALF RALF RALF von den Rängen bellt, dann hat das schon was an sich ;-)

...
Gast

meinen Cousin nennen wir heute noch Ralfi ... er ist mittlerweile Ende 30. Lol.

Ralf
Gast

Ich finde meinen Namen und alle Namen die nur eine Silbe haben nicht schön. Beim rufen gibt es dann die hässlichen Varianten: "ra-half", oder ralf in gebellter Form, was ein Vorredner auch schon anmerkte.

B.M.
Gast

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Für dich Gruß.B.M.

Ralf Höfler
Gast

Besser gehts nicht :-)

Lily
Gast

Ralf ist so ein toller Name!

Birgit aus Holland
Gast

Hallo Ralf wünsche dir schöne Weinachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr. Bis bald Gruß Biggi

Birgit aus Holland
Gast

Ralf find ich schön, zumal ich jetzt auch jemanden näher kenne, der so heisst :-))

Judy
Gast

Hab einen Arbeiskollegen der so heißt.Er nennt mich immer Juditschka!!! Deshalb nenn ich ihn Ralfilein :-)

Birgit aus Holland
Gast

Grüße Ralf aus V. bei Gütersloh.

Ralf
Gast

Hi, ich heiße auch Ralf, bin aber noch ziemlich jung.
Trotzdem hab ich keine Probleme mit meinem Namen und auch an meinen Spitznamen Ralle hab ich mich schon gewöhnt;-)

Daria
Gast

Mein vater heißt so und ich finde die übersetzung ratgebender wolf passt sehr gut :)

Ralf
Gast

Trage den Namen über 30 Jahre. Ich finde ihn toll.

Minnie
Gast

Ich finde den Namen Ralf sehr schön, mein Vater heisst Ralf, und es gibt keinen netteren Ralf! Meine Kinder werde ich später(Jungen) Ralf und Thomas nennen, und meine Mädchen Lily und Frances.

Daria
Gast

Früher fand ich den namen furchtbar, aber da mein Mann jetzt so heißt find ich super schön auch für einen 25 jährigen :)

Ralf
Gast

Mein Vater heißt Rolf, ich Ralf und mein Sohn Rasmus... Mein Dad hat stets gemeint, wir seien das a und o in der Familie. Was meinen Sohn und mich betrifft, ist mir da jedoch nichts dazu eingefallen :o) nur gemeinheiten, aber gut. Ein Schlingel ist er ja eh.

Ralf
Gast

Sollte eigentlich mit ...ph geschrieben werden, aber mein Vater hat sich vertan - meine Mutter war sauer und ich finde es so OK.
Ich höre den Namen heute kaum; muss aber so um 64' ziemlich populär gewesen sein.
Viele Grüße Ralf.

Ralf
Gast

Bin Jahrgang 1966 und hatte nie Probleme mit meinem Vornamen. Warum auch?

Ralf
Gast

Also ich bin mit diesem Namen eigentlich sehr zufrieden.Ich habe auch keine Probleme das ich im Freundeskreis Ralle genannt werde.

zu Ralf
Gast

Ich finde, Ralf ist ein sehr männlicher, warmer Name. Strahlt Geborgen- und Sicherheit aus...

Anke
Gast

Mein Freund ist 1964 geboren, ich 1966.
Wenn wir in unserem Jahrgang "Ralf, geh aus der Klasse" gerufen hätten, wäre der Raum halb leer gewesen....
Alleine 3 meiner Freundinnen haben einen Ralf zum Ehemann....

Smaragda
Gast

Ralf find ich schön, zumal ich jetzt auch jemanden näher kenne, der so heisst :-)).

ralf julius
Gast

An ralle und ralfi hab ich mich gewöhnt, ktitisch wird es wenn die leute anfangen meinen namen zu bellen;)

Barbara
Gast

Mein kleiner heißt ebenfalls Ralf. Ich habe ihn im Kreissaal angesehen, und ab da ist kein anderer Name mehr in Frage gekommen.

Roswitha
Gast

Mein Sohn heißt Ralf

Jacqueline
Gast

An Ralf mit F .. mein Papa heißt auch Ralf &&' den triffts immer noch ein bisschen härter .. der heißt dann immer ralle , ralli, ralfii ...
Er findet es auch zum kotzen =)
Kleine Trostspende
Lieber Gruß
Jacqueline

boom
Gast

Bernhard - ich bin und war übrigens sehr zufrieden mit meinem Namen. Auch als Kind. Bedeutung nicht überragend aber starker Heiliger als Namenspatron, der die Geschichte Europas beeinflußt hat. Mein Sohn heißt Severin

Marion
Gast

Boom wie heißt du eigentlich?

boom
Gast

Nimm die Koseform Ralle als Auszeichnung, man macht sich Gedanken über dich. Ralf find ich schön und sehr männlich.

Ralf mit F
Gast

Ich werd immer verarscht die sagen zu mir immer ralle :(

*a.*
Gast

Zeitlos & paßt gut zu Kleinkind+Mann!

Alexandra
Gast

So heißt mein Bruder, kein Name passt besser zu ihm ^^

Marion
Gast

Kurzer, schlichter und schöner Name. Gefällt mir aber erst, seit eine Kollegin ihren Sohn so genannt hat. Ich glaube, es liegt oft daran mit wem man einen Namen in Verbindung bringt, ob er einem gefällt oder nicht.

Ralf
Gast

So heißt mein Dady... sau schön!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren