Jungennamen mit Vo

Hier findest du eine Auswahl von 44 Jungennamen, die mit Vo beginnen.

Jungennamen mit Vo
Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Vochkon
Noch keine Infos hinzufügen
  • Keltisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Voit Wird Foht gesprochen.
30 Stimmen
0 Kommentare
Vojin vojin = Soldat
  • Altslawisch
  • Serbisch
  • Slawisch
36 Stimmen
7 Kommentare
Vojislav
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altslawisch
  • Serbisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Vojko südslawische Abkürzung von Milivojko Soldat
  • Kroatisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
36 Stimmen
2 Kommentare
Vojslav
Noch keine Infos hinzufügen
  • Serbisch
  • Südslawisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Vojtech der Tröster des Heeres, tschechische Schreibweise: Vojtěch, deutsche Aussprache: Wojtjech Voice-Techniques (englisch für Stimmungstechniken)
  • Slowakisch
  • Tschechisch
54 Stimmen
0 Kommentare
Volbert Eine Nebenform von Volkbert mit der Bedeutung "der im Volk Glänzende".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Holländisch
30 Stimmen
1 Kommentar
Volbrecht Name mit althochdeutschen Wurzeln und der Bedeutung "die berühmte Kriegsschar" oder "der glänzende Haufe".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
31 Stimmen
1 Kommentar
Vold Vold kommt aus dem Deutschen, aus der Steckdose und bedeutet so viel Strom.
  • Rumänisch
20 Stimmen
2 Kommentare
Volfango Italienische Form von Wolfgang
  • Althochdeutsch
  • Italienisch
35 Stimmen
3 Kommentare
Volhard Eine altdeutsche Variante von Volkhard mit der Bedeutung "der Harte aus dem Volk".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
28 Stimmen
1 Kommentar
Volhart
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
1 Kommentar
Voljan Ein bosnischer und kroatischer Vorname mit der Bedeutung "der Gewillte" oder "der Willige".
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Volkan ungarisch: der Liebende, der Liebhabende, der Mögende, der Gernhabende Türkisch: Vulkan Türkische Form von Volker
  • Lateinisch
  • Türkisch
1485 Stimmen
70 Kommentare
Volkard Eine jüngere Form von Volkhard mit der Bedeutung "der Harte aus dem Volk".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
30 Stimmen
0 Kommentare
Volkart Eine alternative Nebenform von Volkhard mit der Bedeutung "der Harte aus dem Volk".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
36 Stimmen
0 Kommentare
Volkbert Ein alter deutscher Vorname, der übersetzt "der im Volk Glänzende" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
35 Stimmen
0 Kommentare
Volkbrand Wahrscheinlich bedeutet dieser Name, brennendes Volk
  • Germanisch
31 Stimmen
3 Kommentare
Volker Der alte deutsche Vorname hat seinen Ursprung in der althochdeutschen Sprache. Seine Bedeutung ist "der Krieger des Volkes", "der Kämpfer in der Kriegsschar", "der Volkskämpfer", "der Anführer des Volkes" oder "der Volksheld".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
6272 Stimmen
79 Kommentare
Volkert Eine friesische und holländische Form von Volkhard mit der Bedeutung "der Harte aus dem Volk".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Holländisch
  • Niederländisch
39 Stimmen
4 Kommentare
Volkhard Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der Starke aus dem Volk".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
32 Stimmen
4 Kommentare
Volkhart
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altdeutsch
33 Stimmen
2 Kommentare
Volkher Der alte deutsche Vorname bedeutet soviel wie "der Volk- und Heerführer", "der Krieger des Volkes", "der Kämpfer in der Kriegsschar" oder "der Volkskämpfer".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
37 Stimmen
1 Kommentar
Volkhold
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
2 Kommentare
Volkmann Ein Mann des Volkes.
  • Deutsch
35 Stimmen
1 Kommentar
Volkmar Volkmar / Althochdeutsch - (Volkmann - Mann des Volkes) Hybridname aus Volker und Dietmar
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
1241 Stimmen
11 Kommentare
Volko Kurzform von Namen, die mit "Volk-" beginnen. Bedeutung "das Volk" oder "der Volkszugehörige", vom althochdeutschen "folc/folk" für "Volk".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
69 Stimmen
3 Kommentare
Volkrad "Berater des Kriegsvolkes" oder "Ratgeber in der Kriegsschar", abgeleitet vom althochdeutschen "folc" (Volk, Kriegsschar) und "rat" (Rat, Ratgeber).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
27 Stimmen
1 Kommentar
Volkram
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altenglisch
27 Stimmen
0 Kommentare
Volkwald der im Volke waltet mittelhochdeutsch Fraglich: Hybridname aus Volker und Oswald
  • Deutsch
  • Mittelhochdeutsch
32 Stimmen
0 Kommentare
Volkward der Volkswärter
  • Mittelhochdeutsch
26 Stimmen
0 Kommentare
Volkwin Freund des Volkes
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
80 Stimmen
2 Kommentare
Volli
Noch keine Infos hinzufügen
17 Stimmen
2 Kommentare
Vollrad Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der Ratgeber des Volkes".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
36 Stimmen
7 Kommentare
Vollrath Der Ratgeber des Volkes auch : Volkrad, Vollrad, Volrad, Volrat
  • Germanisch
53 Stimmen
6 Kommentare
Volmar Abgeleitet von Volker, was Führer des Kriegsvolks bedeutet
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
30 Stimmen
2 Kommentare
Volodya Eine russische Kurzform von Vladimir mit der Bedeutung "der Friedensherrscher".
  • Altslawisch
  • Russisch
30 Stimmen
1 Kommentar
Volodymyr Eine ukrainische Nebenform von Vladimir mit der Bedeutung "der Friedensherrscher".
  • Altslawisch
  • Ukrainisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Volprecht Eine andere Schreibweise von Volkbert mit der Bedeutung "der im Volk Glänzende".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
25 Stimmen
1 Kommentar
Volrad Ein altdeutscher Name mit der Bedeutung "der Ratgeber des Volkes".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
30 Stimmen
1 Kommentar
Volrat Eine verkürzte Form von Volkrad mit der Bedeutung "der Berater des Kriegsvolkes" oder "der Ratgeber in der Kriegsschar".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
25 Stimmen
1 Kommentar
Volusianus
Noch keine Infos hinzufügen
16 Stimmen
1 Kommentar
Vorm
Noch keine Infos hinzufügen
7 Stimmen
1 Kommentar

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: