Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Volker

Volker ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "der Volksheld" oder "der (s)ein Volk (in den Krieg) führt" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

6252 Stimmen (Rang 114)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
114

Rang 114
Mit 6252 erhaltenen Stimmen belegt Volker den 114. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Volker ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Volker

Was bedeutet der Name Volker?

Bedeutung

Der männliche Vorname Volker ist ein alter deutscher zweigliedriger Name. Übersetzt bedeutet Volker in etwa "der Krieger des Volkes", "der Kämpfer in der Kriegsschar", "der (s)ein Volk (in den Krieg) führt", "der aus dem Heer kommt", "der Volkskämpfer", "der Anführer des Volkes" und auch weiter interpretiert "der Volksheld". Der Ursprung des Namens liegt in der althochdeutschen Sprache. Er lässt sich herleiten von den beiden Wörtern folc für "der Haufe", "die Kriegsschar" oder "das Volk" und heri für "das Heer", "die Kriegsschar", "der Heerführer" oder "der Krieger".

Der Name wurde erstmals um 816 nach Christus als Folcheri in historischen Schriften erwähnt. Verbreitet hat sich der Vorname Volker im Mittelalter durch Volker von Alzey, der den ritterlichen Spielmann im Nibelungenlied darstellt. Aber auch durch den Heiligen Volker von Segeberg, der im 12. Jahrhundert als Missionar in der Region rund um Holstein tätig war.

Weitere Varianten sind unter anderem Volkher, Folker, Folkher, Folcheri, Fulchar, Foucher, Folcher, Fulcherius, Volcherus und auch Fokko. Die ostfriesische weibliche Form ist hingegen Volkerdine.

Woher kommt der Name Volker?

Wortherkunft

Der Jungenname Volker stammt aus dem althochdeutschen Sprachraum ab. Abgeleitet wird der Vorname von den zwei althochdeutschen Wortelementen folc, was mit "der Haufe", "die Kriegsschar" oder "das Volk" übersetzt werden kann und von heri, was wiederum soviel wie "das Heer", "die Kriegsschar", "der Heerführer" oder "der Krieger" heißt.

Wortzusammensetzung

folc = der Haufe, die Kriegsschar, das Volk (Althochdeutsch) und
heri = das Heer, die Kriegsschar, der Heerführer, der Krieger (Althochdeutsch)

Wann hat Volker Namenstag?

Der Namenstag von Volker wird am 7. März zu Ehren des Heiligen Volker gefeiert.

Wie spricht man Volker aus?

Aussprache von Volker: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Volker auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Volker?

Volker ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 285. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 57. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 194. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Volker

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Volker in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 285 241 243 57 (2005)
Österreich - - - 116 (1988)
Frankreich - - - 226 (1950)
USA - - - 670 (1960)

Volker in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Volker in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 285 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 57
  • Schlechtester Rang: 285
  • Durchschnitt: 194.54

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Volker

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Volker im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 145 im November 2018
Rang 135 im Dezember 2018
Rang 154 im Januar 2019
Rang 123 im Februar 2019
Rang 140 im März 2019
Rang 127 im April 2019
Rang 139 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 115 im Juli 2019
Rang 103 im August 2019
Rang 109 im September 2019
Rang 103 im Oktober 2019
Rang 108 im November 2019
Rang 98 im Dezember 2019
Rang 112 im Januar 2020
Rang 172 im Februar 2020
Rang 190 im März 2020
Rang 194 im April 2020
Rang 186 im Mai 2020
Rang 177 im Juni 2020
Rang 193 im Juli 2020
Rang 180 im August 2020
Rang 187 im September 2020
Rang 193 im Oktober 2020
Rang 158 im November 2020
Rang 180 im Dezember 2020
Rang 197 im Januar 2021
Rang 182 im Februar 2021
Rang 169 im März 2021
Rang 158 im April 2021
Rang 160 im Mai 2021
Rang 124 im Juni 2021
Rang 127 im Juli 2021
Rang 130 im August 2021
Rang 125 im September 2021
Rang 120 im Oktober 2021
Rang 127 im November 2021
Rang 148 im Dezember 2021
Rang 175 im Januar 2022
Rang 151 im Februar 2022
Rang 154 im März 2022
Rang 158 im April 2022
Rang 157 im Mai 2022
Rang 130 im Juni 2022
Rang 139 im Juli 2022
Rang 142 im August 2022
Rang 138 im September 2022
Rang 131 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 98
  • Schlechtester Rang: 292
  • Durchschnitt: 167.01

Geburten in Österreich mit dem Namen Volker seit 1984

Volker belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 508. Rang. Insgesamt 82 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
508 82 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Volker besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (267)
  • 10.9 % 10.9 % Baden-Württemberg
  • 9.7 % 9.7 % Bayern
  • 1.9 % 1.9 % Berlin
  • 2.6 % 2.6 % Brandenburg
  • 0.4 % 0.4 % Bremen
  • 2.2 % 2.2 % Hamburg
  • 6.7 % 6.7 % Hessen
  • 2.6 % 2.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.7 % 12.7 % Niedersachsen
  • 21.7 % 21.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.2 % 8.2 % Rheinland-Pfalz
  • 2.6 % 2.6 % Saarland
  • 4.1 % 4.1 % Sachsen
  • 1.9 % 1.9 % Sachsen-Anhalt
  • 5.6 % 5.6 % Schleswig-Holstein
  • 6.0 % 6.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Oberösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Salzburg
  • 40.0 % 40.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Luzern

Dein Vorname ist Volker? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Volker als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Volker besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Volker.

Häufigkeit des Vornamens Volker nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Volker

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Folke
  • Pholke
  • Schmollker
  • Schmollker-Ollker
  • Schnolker
  • Voelki
  • Vogge
  • Vokker
  • Voldemort
  • Volkan
  • Volke
  • Volkerchen
  • Volki
  • Volkian
  • Volkino
  • Volkkino
  • Volko
  • Volky
  • Voll
  • Volle
  • Vollea
  • Voller
  • Volleyball
  • Volli
  • Vollkorn
  • Vollo
  • Vovo
  • Vulkan
  • Vülle
  • Vüllo
  • Walker

Häufigste Nachnamen

  1. Volker Schmidt
  2. Volker Müller
  3. Volker Schäfer
  4. Volker Meyer
  5. Volker Schneider
  6. Volker Weber
  7. Volker Hoffmann
  8. Volker Klein
  9. Volker Schulz
  10. Volker Becker
  11. Volker Koch
  12. Volker Wagner
  13. Volker Schwarz
  14. Volker Neumann
  15. Volker Fischer
  16. Volker Schmitt
  17. Volker Braun
  18. Volker Jung
  19. Volker Hartmann
  20. Volker Hofmann
  21. Volker Schulze
  22. Volker Lange
  23. Volker Lehmann
  24. Volker Zimmermann
  25. Volker Schröder
  26. Volker König
  27. Volker Richter
  28. Volker Herrmann
  29. Volker Bauer
  30. Volker Krause

Volker in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Volker

Volker Bialas
deutscher Philosoph
Volker Blumenthaler
deutscher Komponist
Volker Bruch
Schauspieler
Volker D. Laturell
deutscher Schriftsteller
Volker Diergardt
deutscher Fußballer
Volker Faul
deutscher Fußballspieler
Volker Finke
Fußballtrainer
Volker Geyer
Fußballer aus Deutschland
Volker Goetze
deutscher Musiker
Volker H. Altwasser
deutscher Schriftsteller
Volker Hamisch
Synchronsprecher
Volker Hintze
deutscher Fußballer
Volker Ippig
deutscher Fußballspieler
Volker Kauder
Politiker
Volker Koop
deutscher Historiker
Volker Kottmann
Fußballtrainer aus Deutschland
Volker Lechtenbrink
Sänger
Volker Mai
deutscher Leichtathlet
Volker März
Künstler aus Deutschland
Volker Meyer-Dabisch
deutscher Schauspieler
Volker Michels
Herausgeber von Hermann Hesse
Volker Nenne
deutscher Fußballspieler
Volker Pispers
Kabarettist
Volker Renzelmann
Badmintonspieler aus Deutschland
Volker Rieske
Fußballspieler aus Deutschland
Volker Rosin
Liedermacher
Volker Rühe
Politiker
Volker Saul
Bildhauer aus Deutschland
Volker Seresse
deutscher Historiker
Volker Tannert
deutscher Maler
Volker Tietze
Fotograf
Volker von Collande
Deutscher Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur, 1913-1990
Volker Wangenheim
Dirigent aus Deutschland
Volker Wawrzyniak
deutscher Fußballer

Volker in der Popkultur

Volker
Ritter und Spielmann der Burgunder im Nibelungenlied
Volker und das Kind
Song von Volker Lechtenbrink

Volker als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Volker wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 7 Hochdruckgebiete und 16 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Volker (7x)

    Hochdruckgebiet Volker
  • Tiefdruckgebiet Volker (16x)

    Tiefdruckgebiet Volker
    • 04.05.2022
    • 10.06.2016
    • 25.06.2012
    • 20.07.2008
    • 27.11.2006
    • 07.06.2006
    • 09.05.2000
    • 17.11.2021
    • 19.06.2021
    • 07.02.2021
    • 10.02.2019
    • 04.12.2017
    • 23.02.2015
    • 13.07.2013
    • 28.02.2013
    • 13.08.2011
    • 07.03.2011
    • 27.04.2009
    • 18.02.2009
    • 17.04.2005
    • 25.11.2003
    • 25.06.2003
    • 28.06.2001

Volker in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Volker wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Vol-ker
Endungen
-olker (5) -lker (4) -ker (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Volker - gebildet werden können.
Rückwärts
Reklov (Mehr erfahren)Volker ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Volker in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010110 01101111 01101100 01101011 01100101 01110010
Dezimal
86 111 108 107 101 114
Hexadezimal
56 6F 6C 6B 65 72
Oktal
126 157 154 153 145 162

Volker in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Volker anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
3547 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
V426 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FLKR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Volker buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Viktor | Otto | Ludwig | Kaufmann | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Victor | Oscar | Lima | Kilo | Echo | Romeo

Volker in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Volker in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Volker
Altdeutsche Schrift
Volker
Lateinische Schrift
VOLKER
Phönizische Schrift
𐤅𐤏𐤋𐤊𐤄𐤓
Griechische Schrift
Υολκερ
Koptische Schrift
Ⲃⲟⲗⲕⲉⲣ
Hebräische Schrift
ועלכהר
Arabische Schrift
وــعــلــكــهــر
Armenische Schrift
Վոլքեռ
Kyrillische Schrift
Волкер
Georgische Schrift
Ⴅოლკერ
Runenschrift
ᚡᚮᛚᚴᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓅱𓃭𓎡𓇌𓂋

Volker barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Volker an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Volker im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Volker im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Volker in Blindenschrift (Brailleschrift)

Volker in Blindenschrift (Brailleschrift)

Volker im Tieralphabet

Volker im Tieralphabet

Volker in der Schifffahrt

Der Vorname Volker in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

···- --- ·-·· -·- · ·-·

Volker im Flaggenalphabet

Volker im Flaggenalphabet

Volker im Winkeralphabet

Volker im Winkeralphabet

Volker in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Volker auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Volker als QR-Code

Volker als QR-Code

Volker als Barcode

Volker als Barcode

Wie denkst du über den Namen Volker?

Wie gefällt dir der Name Volker?

Bewertung des Namens Volker nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Volker?

Ob der Vorname Volker auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (78.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (70.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (67.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (21.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (23.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (12.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.3 %)
Was denkst du? Passt Volker zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Volker ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (80.0 %) modern (51.9 %) wohlklingend (72.4 %) weiblich (84.8 %) attraktiv (77.1 %) sportlich (64.3 %) intelligent (81.9 %) erfolgreich (74.8 %) sympathisch (84.3 %) lustig (59.5 %) gesellig (66.2 %) selbstbewusst (72.9 %) romantisch (61.9 %)
von Beruf
  • Managerin (6)
  • Kauffrau im Gesundheitswesen (3)
  • Elektrikerin (3)
  • Künstlerin (2)
  • Elektronikerin (2)
  • Laborantin (2)
  • Art-Direktorin (2)
  • Kunstschmiedin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Kraftfahrerin (1)
  • Beamtin (1)
  • Werkzeugmacherin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Köchin (1)
  • Schlosserin (1)
  • Architektin (1)
  • Technikerin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Chefin (1)
  • Marktschreierin (1)
  • Fensterputzerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Offizierin (1)
  • Journalistin (1)
  • Politikerin (1)
  • Bankfachwirtin (1)
  • Volkswirtin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Designerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Bierbrauerin (1)
  • Molkereifachfrau (1)
  • Ingenieurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Volker und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Volker ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Volker

Kommentar hinzufügen
Bekannt
Gast

Da hier öfters mal "Der Lechtenbrink" auftaucht: An den Schauspieler und Sänger Volker Lechtenbrink kann ich mich noch sehr gut erinnern. Er hat meistens sehr markante Typen gespielt. Er und Volker Finke sind vielleicht die am meisten bekannten Namensträger. In der Politik noch Volker Rühe und Volker Kauder.

Volker
Gast

Wir sind das Volk, wir sind das Volk! ...und ich bin Volker. :D

Volker
Gast

Ich mag den Namen!Er passt zu mir

Der Lechtenbrink
Gast

Taa Taa ich bin der Volker!

Volker
Gast

Ich Jg '80 hab häufig zu hören bekommen, dass ein Onkel von jemandem Volker heißt..
Er befindet sich meiner Meinung nach auf der Grenze zwischen einem alten, klassischen Namen wie Friedrich und einem wieder modernen Namen wie Manfred. Als Kind hab ich den Namen geliebt, war aber immer der Einzige und wollte irgendwann lieber einen damals modernen Namen wie Thomas oder Andreas.
Später verortete ich ihn zeitweilig unter den Namen meiner Elterngeneration wie Jörg, Joachim, Ralph. Mittlerweile schätze ich ihn als einen klassischen aber selteneren Namen, also als eher verwandt mit Ludwig, Albert und Karl.

Benannt wurde ich übrigens nach Volker von Alzey.

Volker
Gast

Das ist doch gelebte Volkerverständigung hier. Toll !

volker
Gast

... einfach, zeitlos & cool! Ganz Volker eben...

Volker
Gast

Auch ich finde den Namen super!!! Kurz, einfach, unkompliziert und cool - dass man ihn in manchen Ländern nicht kennt oder aussprechen kann stört mich absolut nicht -In Deutschland und Skandinavien kennt man ihn, das reicht ja auch!!!

- in Spanien im Urlaub nannten sie mich immer Bolker (hahahahaha)

Der Lechtenbrink
Gast

Taa Taa ich bin der Volker!

Volker
Gast

Ich bins ... Volkerracho

Der Lechtenbrink
Gast

@Volker: Sie wollen der einzige Volker sein? Dann ist ein Volkertreffen ausgeschlossen, es sei denn, Sie treffen sich mit sich selbst.

Volker
Gast

Ich will der einzige Volker sein wie wärst mit einem Volkertreffen

Der Lechtenbrink
Gast

Taa Taa ich bin der Volker !

Anja
Gast

Volker klingt schön und interessant.

Volker M.
Gast

Volker ist schon geil oder ?!?!?!

VOLKER O.
Gast

Bj. 64
Coolster Name aber!

Volker und das Kind.... (Lechtenbrink)

Volker
Gast

Ich bin Jahrgang 1962 und finde den Namen bis heute nicht besonders toll, aber auch nicht so schlimm, dass ich ein Problem damit hätte. Meine Frau mag meien Namen, sie findet ihn schön.

Volker, wie sonst?
Gast

Ich stamme auch aus den frühen 70ern. In meiner gesamten Schulzeit binich nur einem weiteren Volker begegnet. Die Michaels, Markusse, Thomasse, Martins usw. konnte man das schon schwerer auseinanderhalten...
International ist der Name tatsächlich interessant. Das geht mir bei vielen ausländischen Namen aber auch so. Zusätzlich trage ich einen Nachnamen, der außerhalb von D, NL, AT, CH und Skandinavien unaussprechlich ist.
Ist aber kein Problem, sondern der Anfang von Small-Talk.

Volker
Gast

Da haben meine Eltern Wunsch und Hoffnung verquickt, gut, dass aus einer Volks"fuehrerschaft" nix geworden ist, mit Eingestaendnis allerding, im Jahr 2015, einen solch verwirrten Mob in Old Gernany mal gerne zu zurechtzuruecken und das Amazonengehabe der Angela's und Ursula's in den Wind zu schiessen. Also doch die richtige Namesgebung?

Volker
Gast

Ich wäre gerne der einzige Volker

Volker K.
Gast

Ich finde den Namen Volker nicht übel,Aber meine Eltern Nennen mich Pifke, auch nicht schlecht! Jahrgang´66

Volker *Foxx*
Gast

BJ 83
Dachte schon, mein Name stirbt aus. Aber sehr schön zu lesen dass es nicht so ist. Wenn man sich mit seiner Bedeutung identifizieren kann,ist's doppelt cool.
Grüße an alle, die so etwas wertschätzen und nicht denken, dass Mode-Namen sonderlich sinnvoll sind...

Volker
Gast

Sollte nach Familientradition Vollert heißen - da ist Volker das kleinere Übel.

Volker
Gast

Ich bin 1951 geboren und in Wien aufgewachsen. Ich bin stolz auf meinen Namen und dessen Bedeutung, Danke Eltern. Ob nun im Ausland die Aussprache auf Probleme stößt, so what? Volker zu heissen ist für mich alle mal besser als der 15. Pepi, Franzi, Dirk usw. usw.

s.
Gast

Der Chef meines Vaters heißt Volker.
Mehr sage ich dazu nicht.

ruthmiriam
Gast

Schön aber etwas kurz schreit nach zunamen.

Volker
Gast

Habe ein paar Kom. gelesen -bin BJ'64- und finde den Namen schon sehr selten. Ich kenne persönlich max. 3 Namensvettern,und im öffentlichen Leben den Lechtenbrink, Schlöndorff und ähhhh... Mit dem Wohlklang ist das so eine Sache.Ich bin froh nicht Frank,Thomas oder Stefan zu heißen! Frank 's kenne ich 2 Dutzend. Ich glaub,ich wollte nicht anders heißen. Hieße ich nicht so,würde ich meinen so jetzt so nennen.

Volker
Gast

Also ich heisse auch so und finde den Namen eigentlich... äh, doof, leider

Lea
Gast

Mir wurde in Schulzeiten wurde mir immer gesagt, dass mein Sohn Voll heißen soll. Da das nicht geht, habe ich einfach die Silbe "-ker" drangehängt. :)

Vollker
Gast

Dieser Name ist leider schon besetzt,und zwar durch mich

Volker
Gast

Ich bin stolz auf meinen Namen und finde ihn schön!
Besser als viele der neuen, kaum auszusprechen, schon gar nicht merkfähigen Modenamen. Die namensgebenden Eltern denken meist ziemlich kurz .

Volker
Gast

Leider gibt es zu viele davon,es vergeht kaum eine Woche,nicht einmal ein Volker im TV oder in der Zeitung auftaucht.Nichtmal in 100m Entfernung bin ich der einzigste Volker,denn ein Nachbar heißt auch so

Nils
Gast

Mein Vater heißt so

Tian
Gast

Ist der wirklich so häufig? Ich kenne nicht einen. Wenn du der Einzige sein willst, hätten deine Eltern einen Namen erfinden müssen.

Volker
Gast

Leider gibt es zu viele davon,ich wäre gern der einzigste Volker

Volker
Gast

Ich wohne in England... Volker ... jeden Tag seinen Namen zu buchstabieren kann einem nach 20 Jahren schon auf die Eier gehen. Und die englische Aussprache des Namens ist sehr variabel. Wolker ist der Standard, aber Wolga, Wodka, Fucker ... alles schon dagewesen...

Volker
Gast

Als Kind fand ich ihn schrecklich, mittlerweile gefällt er mir, weil auch nicht gerade häufig. In USA bin ich dann eben 'Wolga', geht problemlos.

Nova
Gast

Der Name Volker gefällt mir überhaupt nicht...

Alina
Gast

Der Name ist außergewöhnlich schön

Volker
Gast

Ich bin so stolz auf meinen Namen!!!!Danke Mama.Danke
Papa!!!Und jeder kann sagen was er will ........

Volker
Gast

Mein Name ist auch Volker.
Ich bin Baujahr 1985.
Ich finde ihn richtig toll.
Er ist nicht so ein Modename wie Kevin, Sebastian, Alexander.

Zudem ist die Bedeutung cool :-)

Auf diesem Wege noch einen lieben Gruß an alle Volker's die das lesen.

LOL
Gast

Mein Vater heißt soo...

Volker
Gast

Ich bin Anfang der 70er geboren und heiße Volker. Das war auch damals schon alles andere als ein Trendname. Die mir bekannten Volkers in meiner Altersgruppe (+/- 10 Jahre)kann ich an den Fingern einer Hand abzählen. Meinen Eltern bin ich dafür dankbar. Die Michaels, Martins und Markusse waren in der Schule immer mehrfach vorhanden. Ich nie.

-
Gast

Ich finde Volker ein recht schönen Namen.
Mann muss das Kind ja nicht mit Erstnamen so nennen, sondern als Zweitnamen etc.
Ich mag ihn.

:)
Gast

Ich heiße Volker mit Nachnamen......deshalb finde ich ihn als Vornamen ungewohnt....

Volker
Gast

Wow, Rang 46 der beliebtesten Namen! Hätt ich nicht gedacht den Namen doch so weit vorn zu finden!

Wilka
Gast

Für meinen guten Freund Volker zum Valentinstag....

@Volker
Gast

Da hast du mal voll recht. Lulu's Kommentar ist echt daneben.

Volker
Gast

Nein Lulu, nicht lieber Kevin oder Justin. Wir wollen es ja nicht gleich übertreiben ;-)

eina
Gast

Unser Pflegekind (6) heißt Volker und er ist auch einer, könnte irgendwie kein besseren Namen haben, allerdings schauen die Mitmenschen sehr irritiert, wenn wir ihn rufen! Nun gut, wir haben uns dran gewöhnt!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Volker schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Wikhart, Yves, Amede, Batiste, Caio, Corvin, Dmitri, Eoghan, Fips und Giacobbe.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Tryfon

Noch kein Kommentar vorhanden

Tryfon würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Tryfon?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?