Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Adeline Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Adeline ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

188 Stimmen (Rang 1467)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1467

Rang 1467
Mit 188 erhaltenen Stimmen belegt Adeline den 1467. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Adeline ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Adeline
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Adeline?

Adeline (Adéline) ist ein weiblicher Vorname, der "die Adelige", "die Vornehme", "die Edle" oder "die aus vornehmem Geschlecht" bedeutet. Der Name ist einmal eine englische aber meist französische Weiterbildung der Namen Adela oder Adele. Ebenso stellt er eine verselbständigte Kurzform von Namen, die mit "Adel-" anfangen, dar. Dazu gehört insbesondere Adelheid bzw. Adelaide, was in diesem Zusammenhang die Bedeutung "die von edler Gestalt" ergibt.

Die Wurzeln des Namens liegen im Althochdeutschen. Hergeleitet wird Adeline von dem althochdeutschen Element adal, das soviel wie "edel", "vornehm", "der Adel", "aus vornehmem Geschlecht", "edles Geschlecht" oder "vornehme Abstammung" heißt.

Populär wurde der Vorname durch das Klavierstück "Ballade pour Adeline", das von dem Pianisten Richard Clayderman im Jahr 1977 veröffentlicht wurde und weltweit millionenfach verkauft wurde.

Im deutschen Sprachraum ist der Mädchenname seit dem 19. Jahrhundert bekannt.

Andere Varianten sind Adelia (Italienisch und Portugiesisch), Adelita (Spanisch), Adeliana, Adelajda (Polnisch), Adelicia, Adelyta, Adelisa, Adeleyne, Adelena, Adelene, Adalena, Adalene, Adalina, Adaline, Adolina, Adoline, Adelina, Adeleine, Adelen, Adelin, Adella, Adelola, Adeleh, Adelie, Adely, Adelynn, Adelyn, Adelyne, Addeline und Addelyne. Als männliche Form sind hingegen die Namen Adelino und Adelaido gebräuchlich.

Woher kommt der Name Adeline?

Wortherkunft

Adeline ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "die Adelige" oder "die aus vornehmem Geschlecht" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch)

Wann hat Adeline Namenstag?

Der Namenstag von Adeline ist am 3. Januar und 24. Dezember.

Wie spricht man Adeline aus?

Aussprache von Adeline: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Adeline auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Adeline?

Adeline ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 283. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2011 mit Platz 148.

In den letzten zehn Jahren wurde Adeline etwa 200 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 943. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1030.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Adeline

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Adeline in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 283 279 235 148 (2011)

In Deutschland wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (240 Mal von 2010 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - 150 - 139 (2011)

In Österreich wurde Adeline in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1984 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 143 143 141 88 (1932)

In der Schweiz wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (660 Mal von 1930 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 148 (1934)

In der Niederlande wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (460 Mal von 1930 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 131 137 135 62 (1995)

In Belgien wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 220 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1995 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 388 414 409 27 (1991)

In Frankreich wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 560 Mal als Erstname vergeben (50.100 Mal von 1930 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 201 - - 198 (2015)

In Polen wurde Adeline in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - 135 127 127 (2020)

In Dänemark wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1985 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 171 168 169 148 (1998)

In Schweden wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 170 Mal als Erstname vergeben (240 Mal von 1998 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 261 259 242 (2019)

In England wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 840 Mal als Erstname vergeben (960 Mal von 1996 bis 2021).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 106 103 106 103 (2021)

In Schottland wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1974 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 116 125 118 115 (2019)

In Irland wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (140 Mal von 1964 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 69 72 75 69 (2022)

In Nordirland wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1997 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 89 93 99 63 (2017)

In den USA wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 28.300 Mal als Erstname vergeben (45.900 Mal von 1930 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 105 119 121 104 (2019)

In Kanada wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 1.300 Mal als Erstname vergeben (1.600 Mal von 1980 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien 73 74 79 73 (2022)

In Australien wurde Adeline in den letzten 10 Jahren ca. 310 Mal als Erstname vergeben (310 Mal von 1952 bis 2022).

Adeline in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Adeline in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022

Adeline in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Adeline in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 227 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 279 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 283 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 148
  • Schlechtester Rang: 283
  • Durchschnitt: 214.33

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Adeline

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Adeline im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 212 im Mai 2020
Rang 208 im Juni 2020
Rang 214 im Juli 2020
Rang 207 im August 2020
Rang 215 im September 2020
Rang 206 im Oktober 2020
Rang 182 im November 2020
Rang 198 im Dezember 2020
Rang 226 im Januar 2021
Rang 210 im Februar 2021
Rang 188 im März 2021
Rang 180 im April 2021
Rang 176 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 142 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 139 im Oktober 2021
Rang 150 im November 2021
Rang 174 im Dezember 2021
Rang 207 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 182 im März 2022
Rang 179 im April 2022
Rang 0 im Mai 2022
Rang 143 im Juni 2022
Rang 149 im Juli 2022
Rang 152 im August 2022
Rang 139 im September 2022
Rang 132 im Oktober 2022
Rang 123 im November 2022
Rang 115 im Dezember 2022
Rang 139 im Januar 2023
Rang 121 im Februar 2023
Rang 135 im März 2023
Rang 117 im April 2023
Rang 122 im Mai 2023
Rang 108 im Juni 2023
Rang 117 im Juli 2023
Rang 117 im August 2023
Rang 107 im September 2023
Rang 120 im Oktober 2023
Rang 131 im November 2023
Rang 0 im Dezember 2023
Rang 153 im Januar 2024
Rang 132 im Februar 2024
Rang 133 im März 2024
Rang 125 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 107
  • Schlechtester Rang: 353
  • Durchschnitt: 184.12

Geburten in Österreich mit dem Namen Adeline seit 1984

Adeline belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 634. Rang. Insgesamt 19 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
634 19 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Adeline besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (29)
  • 3.4 % 3.4 % Baden-Württemberg
  • 10.3 % 10.3 % Bayern
  • 6.9 % 6.9 % Berlin
  • 17.2 % 17.2 % Brandenburg
  • 6.9 % 6.9 % Hessen
  • 10.3 % 10.3 % Niedersachsen
  • 10.3 % 10.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.3 % 10.3 % Rheinland-Pfalz
  • 13.8 % 13.8 % Sachsen
  • 10.3 % 10.3 % Sachsen-Anhalt
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Appenzell Ausserrhoden
  • 50.0 % 50.0 % Basel-Stadt
  • 25.0 % 25.0 % Graubünden

Dein Vorname ist Adeline? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Adeline als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Adeline besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Adeline.

Häufigkeit des Vornamens Adeline nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Adeline in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Adeline

Adeline Baud
französische Alpine Skirennläuferin
Adeline Blondieau
Schauspielerin
Adeline de Monseignat
niederländische Künstlerin
Adeline de Walt Reynolds
amerikanische Schauspielerin
Adeline Dutton Train Whitney
amerikanische Schriftstellerin
Adeline Genée
dänische Balletttänzerin
Adeline Gray
amerikanische Ringerin
Adeline Hayden Coffin
deutsche Schauspielerin
Adeline Kerrar
amerikanische Baseballspielerin
Adeline Lobdell Atwater
amerikanische Schriftstellerin
Adeline Mackinlay
Tennisspielerin aus den USA
Adeline McKinlay
Tennisspielerin aus Amerika
Adeline Pond Adams
Schriftstellerin aus den USA
Adeline Schebesch
deutsche Schauspielerin & Synchronsprecherin
Adeline Sergeant
Schriftstellerin aus Großbritannien
Adeline Smith
amerikanische Sprachforscherin
Adeline Trafton
amerikanische Schriftstellerin
Adeline van Lier
Schauspielerin aus der Niederlande
Adeline Virginia Stephen
Schriftstellerin Virginia Woolf
Adeline Wuilleme
Fechterin aus Frankreich
Adeline Yen Mah
chinesische Schriftstellerin
Adeline Zhia Ern Lee
madagassische Schriftstellerin
Adeline Zu Rantzau
deutsche Schriftstellerin
Emelie Adeline Polini
englische Schauspielerin
Louise Adeline Weitzel
Schriftstellerin aus Amerika

Adeline in der Popkultur

Ballade pour Adeline
Von Paul de Senneville

Adeline in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Adeline wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ade-li-ne
Endungen
-eline (5) -line (4) -ine (3) -ne (2) -e (1)
Anagramme
Daileen, Daniele, Delaine, Delenia und Deliane (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Adeline - gebildet werden können.
Rückwärts
Enileda (Mehr erfahren)Adeline ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Adeline in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01100100 01100101 01101100 01101001 01101110 01100101
Dezimal
65 100 101 108 105 110 101
Hexadezimal
41 64 65 6C 69 6E 65
Oktal
101 144 145 154 151 156 145

Adeline in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Adeline anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
0256 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A345 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ATLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Adeline buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Dora | Emil | Ludwig | Ida | Nordpol | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Delta | Echo | Lima | India | November | Echo

Adeline in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Adeline in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Adeline
Altdeutsche Schrift
Adeline
Lateinische Schrift
ADELINE
Phönizische Schrift
𐤀𐤃𐤄𐤋𐤉𐤍𐤄
Griechische Schrift
Αδελινε
Koptische Schrift
Ⲁⲇⲉⲗⲓⲛⲉ
Hebräische Schrift
אדהלינה
Arabische Schrift
اــدــهــلــيــنــه
Armenische Schrift
Ադելինե
Kyrillische Schrift
Аделине
Georgische Schrift
Ⴀდელინე
Runenschrift
ᛆᛑᛂᛚᛁᚾᛂ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓂧𓇌𓃭𓇋𓈖𓇌

Adeline barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Adeline an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Adeline im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Adeline im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Adeline in Blindenschrift (Brailleschrift)

Adeline in Blindenschrift (Brailleschrift)

Adeline im Tieralphabet

Adeline im Tieralphabet

Adeline in der Schifffahrt

Der Vorname Adeline in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- -·· · ·-·· ·· -· ·

Adeline im Flaggenalphabet

Adeline im Flaggenalphabet

Adeline im Winkeralphabet

Adeline im Winkeralphabet

Adeline in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Adeline auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Adeline als QR-Code

Adeline als QR-Code

Adeline als Barcode

Adeline als Barcode

Wie denkst du über den Namen Adeline?

Wie gefällt dir der Name Adeline?

Bewertung des Namens Adeline nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Adeline?

Ob der Vorname Adeline auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (76.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (60.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (39.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (26.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (39.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (28.9 %)
Was denkst du? Passt Adeline zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Adeline ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (45.2 %) modern (60.3 %) wohlklingend (82.2 %) weiblich (87.0 %) attraktiv (85.6 %) sportlich (60.3 %) intelligent (85.6 %) erfolgreich (82.9 %) sympathisch (87.7 %) lustig (61.6 %) gesellig (59.6 %) selbstbewusst (70.5 %) romantisch (78.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Sachbearbeiterin (1)
  • Physikerin (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Model (1)
  • Autorin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Richterin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Malerin (1)
  • Maskenbildnerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Lehrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Adeline und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Adeline ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Adeline

Kommentar hinzufügen
Was soll das?
Gast

@Rischar K.: Wenn man schon einen französischen Akzent darstellen möchte, dann sollte man es wenigstens richtig machen.

Rischar K.
Gast

Ihr wisst sischerlisch, dass isch der Kleidermann bin. Die jüngeren villaischt nischt mehr. Abäär meine Ballade pour Adeline öhrt man auch eute noch.

Rischar K.
Gast

Isch abe eine wunderscöne Ballade pour Adeline gespielt. Diesee Melodie kennt sischär jedär:
Dim Dim,
Dim Di-Dim Dim,
Dim Di-Dim Dim,
Dim-Di-Dim.
Dim-Dim-Dim-Dim Dim-Dim-Dim-Dim;
Dim Dim,
Dim Di-Dim Dim,
Dim Di-Dim Dim,
Dim-Di-Dim.

Sara
Gast

Unsere erste Tochter, die mittlerweile 16 Jahre alt ist, heißt Adeline Marie, es folgten Amelie Julie, Adina Elisa und Annabelle Milena :)

Sara & Franz mit Adeline, Amelie, Adina & Annabelle

Louise
Gast

Meine Ururgroßmutter hieß Adeline. Ich finde diesen Namen einzigartig. Würde gerne auch so heißen. Obwohl ich Louise auch mag, weil die Auslautsilbe den Selbstlaut "I" enthält. Ich mag Namen, die auf "A" enden, weniger. Der viersilbige Namen Adeline ist auch so schön melodiös. Es ist ein schöner Bogen von einer Mittelhöhe zu einer Oberhöhe, zu einer Hochhöhe und dann zur Mitte einpendelnd. Ich finde diesen Namen wirklich einmalig und gratuliere allen, die so heißen. Aber bitte mit "e" am Ende, bitte nicht mit "a" am Ende, sonst wird dem Name nach meinem Gefühl die Leichtigkeit und die Melodie geraubt.

Adeline
Gast

Ich finde meinen Namen außergewöhnlich. Ich höre meinen Namen nicht so oft wie zbs. Lena oder Alex. Ich finde es gut einen "ausgefallenen" Namen zu haben. Ich bin Rumänin und ich Rumänien ist dieser Name ganz bekannt, da der Name "Adelina" dort sehr oft vergeben wird. :D

Adeline
Gast

Ich lieeeeebe meinen Namen! Würde ich nicht Adeline heißen, würde ich mein Kind so nennen xD. Ich bin halb deutsch und halb asiatisch und bin jetzt bald 17. Ich bin meiner Mama soo dankbar für diesen Namen. Klar man muss ihn manchmal buchstabieren aber das ist ok. Mein Spitzname ist "Adde" so nennen mich meine Freunde, Lehrer und die kleineren in meiner Familie nennen mich "Adi".
Grüße an die Adelines!

Rischar Kleidermann
Gast

Ballade pour Adeline. Dim Dim, Dim Di-Dim Dim, Dim Di-Dim Dim, Dim-Di-Dim.

adeline
Gast

Wie wird der Name richtig ausgesprochen?

CT
Gast

...ein wunderbarer Name!
Deutsch und gleichzeitig nicht so verbraucht!

Adeline
Gast

Wow, ich hab nie gedacht, dass es meinen Namen so häufig gibt! Ich bin 18 Jahre alt und inzwischen zufrieden mit meinem Namen :) Obwohl ich meinen Namen ständig buchstabieren und die Aussprache verbessern muss muss, bin ich froh, dass ich keinen Allerweltsnamen, sondern so einen schön-klingenden Namen besitze :) Liebe Grüße an alle Adelines :)

Andreas
Gast

Meine Freundin heißt Adeline. Sie ist so wunderschön wie ihr Name.

Mutter Melli
Gast

Ich liebe mein Kind und habe mich für den schönsten Namen der Welt entschieden. Adeline

love *-*
Gast

Hallo meine freundin heisst adelin.ich liebe den namen

mupaa^-^
Gast

Hi leute , der name erinnert an : adelig ;*

Adeline
Gast

Also ich finde den Namen schön ich würde sogar meine Tochter so nennen aber leider heiße ich selbst Adeline :D und ja meine Schwester hat mir diesen Namen gegeben meine Mutter wollte eig. Julia aber der hätte mich nicht zu gelassen also auf jeden fall mag ich diesen Namen meine nicht heißt auch Adeline und meine Spitznamen sind :ade,Adelini,Lina,und adi bitte denkt nicht bei adi asi weil das were nicht cool wenn ihr wisst was ich meine;D

Adeline
Gast

Anfangs war ich echt unzufrieden mit meinem Vornamen, aber von Jahr zu Jahr gefällt er mir immer besser und ich bin froh, dass meine Eltern sich für Adeline entschieden haben :)
Ich dachte wirklich, dass der Name sehr selten vorkommt, doch wie es aussieht ist es ganz anders :D

Hallo heiße auch Adeline
Gast

Also Adelheid finde ich persönlich ist nicht der knaller da muss ich immer an die Serie adelheid und ihre mörder denken, aber ich bin froh nicht wie jeder zweite zu heißen bis jetzt bin ich keiner weiteren adeline persönlich begegnet. Habe den Namen von ner alten Schulkameradein meiner Mama, bei der gab es früher eine Adeline in der Familie.

Adeline
Gast

Hallo zusammen

Ich heisse wie ihr alle auch: Adeline! Bin ganz erstaunt, wie viele Adelines es gibt. Also das mit den zwei E's ist nichts Neues für mich. Stets erklären und beschreiben. Man gewöhnt sich daran. Meine Spitznamen waren u.a. Adi, Ali, Linchen und Liline.

Adeline
Gast

Ich lebe mittlerweile 30 Jahre mit meinem schönen Vornamen :-)
Das Klavierstück "Ballade pour(für) Adeline" von Richard Claydermann inspirierte meine Eltern zu dieser Namenswahl. Ausgesprochen wird er in meinem Fall "Adlin" und ich bin froh über meinen ausgefallenen Namen.

Adeline
Gast

Ich heiße selber Adeline und bin inzwischen 16 Jahre alt. Der Name ist sehr schön, das sagen wir auch ziemlich viele Leute :) Nur habe ich in der Schule meine Probleme damit, den Namen ständig erklären zu müssen. Häufig wird er falsch ausgesprochen, denn meine Eltern haben mich so benannt wie auch geschrieben wird. Also er wird vollständig ausgesprochen. Deshalb finde ich AdelinA schöner! :)

Fr. Schmidt
Gast

@Isabel: Danke für die Info.
Adelheid gefällt mir da aber besser!

Isabel
Gast

Hallo Frau Schmidt,
dieser Name stammt aus FRANKREICH und ist im deutschen die ADELHEID.Man lernt halt nie aus...

Fr. Schmidt
Gast

Ich habe den Namen noch nie gehört. Ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig.

Isabel
Gast

Meine Tochter,inzwischen 8 Jahre,habe ich mit Zweitnamen Adeline genannt.Dieser Name ist toll!!!Er klingt edel!!!Es stimmt aber leider:Die wenigsten können ihn korrekt aussprechen.Beispiele:Adeleine,Adlin u natürlich das stumme E am Ende.Ich sage immer dass bei Jacqueline das E ja auch nicht ausgesprochen wird....

Adii
Gast

Ich heiße Adeline und finde den Namen
wunderschön!!!!

Nina
Gast

Wunderschöner Klang!

Adeline
Gast

Hi :-)
Ich finde den Namen eig auch ganz schön, nur dass ihn halt viele falsch verstehen... aber sonst... :-)
Liebe Grüße an alle, die Adeline heißen :-)
Adeline

Meglee :)
Gast

Meine beste Freundin heißt Adeline und ist Indonesierin. Ich liebe ihren Namen, und sie wird Alie gerufen :)

Adeline
Gast

Hallöchen Welt! Ich Heiße Adeline und find das schrecklich. Denn wie schon geschrieben wurde muss man es ständig neu erklären! Kenne niemanden der so heißt ! Ich bin 26 Jahre alt mein Spitzname ist Addy das klingt besser ! also Leute nehmt schöne Namen Gruß Addy

Adelin - Christin
Gast

Tja, mein Name xD
Nur doof, dass da Hinten ein stummes "e" dran hängt! Damit ärgern mich gerne welche mit.
Aber ich hab nie gewusst, dass der Name in Wirklichkeit sooo beliebt ist!

günter
Gast

Meine mutter hiess adeline ist doch ein hübscher name finde ich

Micha
Gast

Auf der Suche nach einem Zweitnamen zu Elisa bin ich auf Adeline gestoßen. Würde mir sehr gut dazu gefallen.....Elisa Adeline.....weiblich und klangvoll!

Adeline
Gast

Heei^^
Alles klar. ich bin nicht die einzigste die so heißt-xP es dauert echt lange jmd das zu erklären wie es ausgesprochen wird . :D 'adde' werd ich auch genannt. xP ..i.wie ja auch normal :'D

Adeline
Gast

Hey wußte garnicht dass es so viele Leute auch meinem Namen haben viele viele grüße an euch

Adeline
Gast

Also mir gefält der Name eigentlich auch ganz gut obwohl mal wirklich immer jedem 4 mal erklären muss wie der Name ausgesprochen wird^^. Aber meine Freunde haben mir den Spitznamen "adde" gegeben und so nennen mich jetzt auch alle Lehrer,Freunde und paar aus meiner Familie.

Ich
Gast

Gebe Roxana da völlig recht. Toller Name, echt klasse. Zeitlos und selten. TOP

Roxana
Gast

Ich finde sowohl die französiche, als auch die deutsche Form sehr schön, obwohl französisch noch etwas die Nase vorn hat ;]

Dessy@Adeline
Gast

Es gibt eine Klaviermelodie "Ballade pour(für) Adeline" von Richard Claydermann. Ich finde sie sehr schön.

Adeline
Gast

Ich heiße Adeline und bin 55 Jahre alt. Während meiner Kindheit fand ich den Namen schrecklich. Doch jetzt, nachdem mich meine Eltern für immer verlassen haben, bin ich ihnen dankbar, mir diesen Namen gegeben zu haben. Die Namensgebung (nach der an Kindbettfrieber viel zu früh verstorbenen Tante meiner Mutter) war ein "Notbehelf", denn meine Eltern hatten auf einen Jungen gehofft, den sie Franz nennen wollten. Deshalb ist mein zweiter Vorname auch Franziska.
Ich grüße alle, die Adeline heißen.

Adeline :)
Gast

Ich bin glücklich mit den Namen, obwohl ich viel erklären muss^^. So kommt man wenigstens ins Gesräch. Eh woher ist der Name? Ich kenne niemanden der auch so heiß.
Bin 18 Jahre und meinen Eltern immer dankbar für diesen Namen.. Die ähnlichen Formen von Adeline (also Adelinde, Adelheit) find ich wiederrum schrecklich..

Adeline
Gast

Ich selbst heiße so und finde es gut einen "ausgefallenen" Namen zu haben. Allerdings ist es immer wieder anstrengend, wenn man den leuten 3 mal erklären muss, dass man nicht Adeeelineee ausgesprochen wird. Über das erste "e" kann man ja noch streiten, aber am Ende wird kein "e" gesprochen.
Wenn man seinem Kind also einen Namen geben möchte, den es später nicht ständig buchstabieren darf, dann würde ich nicht Adeline nehmen...

Adlin
Gast

Also mir gefält der name Adeline ganz gut, da er ja meinen Namen widerspiegelt. Man wird oft gfragt, was der Name bedeuted und so kommt man ins Gespräch. Also nennen sie ihr Kind Adeline oder die "Kurzform" Adlin.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Adeline schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Alix, Annabarbara, Arnolde, Bernalde, Brigitt, Chantel, Cornelia, Dimitra, Egberte und Emmeline.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Brinthan

Noch kein Kommentar vorhanden

Brinthan würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Brinthan?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?