Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Adela Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Adela ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

272 Stimmen (Rang 1388)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1388

Rang 1388
Mit 272 erhaltenen Stimmen belegt Adela den 1388. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Adela ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Adela
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Adela?

Adela (Adéla) ist ein weiblicher Vorname, der eine Nebenform von Adele darstellt und übersetzt "die Vornehme", "die Edle", "die Adelige" und auch "von edler Herkunft" sowie "die aus vornehmem Geschlecht" bedeutet. Der Mädchenname gilt seit dem Mittelalter als eine Kurzform von Namen, die mit dem Wortstamm "Adel-" gebildet sind. Außerdem wird Adela auch als eine verselbständigte Abkürzung von Adelheid und Adelaide verwendet.

Die Herkunft des Namens liegt in der althochdeutschen Sprache, er leitet sich wiederum ab von dem Wortbestandteil adal, was für "edel", "vornehm", "der Adel", "aus vornehmem Geschlecht", "edles Geschlecht" oder "vornehme Abstammung" steht.

Als Namenspatronin gilt die heilige Adela von Pfalzel, welche im 8. Jahrhundert lebte und das Frauenklosters Pfalzel bei Trier gründete.

Im Englischen trägt der Vorname Ethel die selbe Bedeutung, er wird jedoch aus dem Angelsächsischen hergeleitet. Die tschechische Schreibweise des Namens ist Adéla. In der spanischen Sprache hingegen entwickelte sich der Vorname als eine eigenständige Namensform.

Inzwischen ist der Vorname auch als eigenständiger Name in vielen Ländern Europas üblich.

Manche Quellen sehen einen Bezug zu dem Arabischen Sprachraum, der dort geläufige und ähnliche klingende Mädchenname Adila ist die weibliche Form von Adil und bedeutet sinngemäß übersetzt "die Gerechtigkeit".

Andere Varianten sind Adelia (Italienisch und Portugiesisch), Adelita (Spanisch), Adeliana, Adelajda (Polnisch), Adelicia, Adelyta, Adelisa, Adeleyne, Adelena, Adelene, Adalena, Adalene, Adalina, Adaline, Adolina, Adoline, Adelina, Adeline, Adeleine, Adelen, Adelin, Adella, Adelola, Adeleh, Adelie, Adely, Adelynn, Adelyn, Adelyne, Addeline und Addelyne. Als männliche Form sind hingegen die Namen Adelino und Adelaido gebräuchlich.

Woher kommt der Name Adela?

Wortherkunft

Der Mädchenname Adela kommt aus dem althochdeutschen Sprachraum und leitet sich ab von dem Wortbestandteil adal für "edel", "vornehm", "der Adel", "aus vornehmem Geschlecht", "edles Geschlecht" oder "vornehme Abstammung". Manchmal ist der Vorname auch als eine Kurzform von Adelheid anzusehen. In diesem Zusammenhang ergibt sich demzufolge die aus dem weiteren althochdeutschen Element heit für "die Art" oder "die Weise" zusammengesetzte Bedeutung "von edlem Wesen".

Wortzusammensetzung

adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht, edles Geschlecht, vornehme Abstammung (Althochdeutsch)

Wann hat Adela Namenstag?

Der Namenstag von Adela ist am 3. Januar und 24. Dezember.

Wie spricht man Adela aus?

Aussprache von Adela: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Adela auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Adela?

Adela ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 266. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2010 mit Platz 139.

In den letzten zehn Jahren wurde Adela etwa 410 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 745. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 810.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Adela

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Adela in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 266 265 229 139 (2010)

In Deutschland wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 410 Mal als Erstname vergeben (480 Mal von 2010 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 146 146 145 134 (2012)

In Österreich wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (120 Mal von 1984 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 138 140 139 125 (2002)

In der Schweiz wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (140 Mal von 1930 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 146 (1930)

In der Niederlande wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (400 Mal von 1930 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 152 - 152 152 (2022)

In Belgien wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1995 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 401 429 436 236 (1940)

In Frankreich wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 220 Mal als Erstname vergeben (650 Mal von 1930 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 95 94 106 94 (2021)

In Polen wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 1.600 Mal als Erstname vergeben (2.000 Mal von 2000 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien - - - 74 (2009)

In Slowenien wurde Adela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1992 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 133 137 130 123 (2013)

In Dänemark wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1985 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 171 177 173 148 (2000)

In Schweden wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (230 Mal von 1998 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen - - - 130 (2016)

In Norwegen wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1945 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 359 344 330 (2000)

In England wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 310 Mal als Erstname vergeben (450 Mal von 1996 bis 2021).

Adela in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 112 - - 112 (2022)

In Schottland wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1974 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - 127 - 122 (2019)

In Irland wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1964 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - - 79 (2004)

In Nordirland wurde Adela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (10 Mal von 1997 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 744 753 748 484 (1930)

In den USA wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (10.400 Mal von 1930 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 186 203 191 186 (2022)

In Kanada wurde Adela in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (140 Mal von 1980 bis 2022).

Adela in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Adela in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - - 6 (2008)

In Liechtenstein wurde Adela in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Adela in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Adela in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 265 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 266 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 139
  • Schlechtester Rang: 266
  • Durchschnitt: 196.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Adela

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Adela im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 211 im Juni 2020
Rang 218 im Juli 2020
Rang 200 im August 2020
Rang 209 im September 2020
Rang 204 im Oktober 2020
Rang 181 im November 2020
Rang 189 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 197 im Februar 2021
Rang 186 im März 2021
Rang 177 im April 2021
Rang 176 im Mai 2021
Rang 141 im Juni 2021
Rang 137 im Juli 2021
Rang 134 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 147 im November 2021
Rang 168 im Dezember 2021
Rang 203 im Januar 2022
Rang 181 im Februar 2022
Rang 175 im März 2022
Rang 179 im April 2022
Rang 172 im Mai 2022
Rang 143 im Juni 2022
Rang 153 im Juli 2022
Rang 158 im August 2022
Rang 143 im September 2022
Rang 142 im Oktober 2022
Rang 117 im November 2022
Rang 119 im Dezember 2022
Rang 141 im Januar 2023
Rang 125 im Februar 2023
Rang 132 im März 2023
Rang 118 im April 2023
Rang 122 im Mai 2023
Rang 115 im Juni 2023
Rang 112 im Juli 2023
Rang 115 im August 2023
Rang 101 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 130 im November 2023
Rang 128 im Dezember 2023
Rang 147 im Januar 2024
Rang 134 im Februar 2024
Rang 132 im März 2024
Rang 127 im April 2024
Rang 128 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 101
  • Schlechtester Rang: 336
  • Durchschnitt: 182.27

Geburten in Österreich mit dem Namen Adela seit 1984

Adela belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 541. Rang. Insgesamt 112 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
541 112 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Adela besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (19)
  • 21.1 % 21.1 % Baden-Württemberg
  • 10.5 % 10.5 % Bayern
  • 5.3 % 5.3 % Berlin
  • 5.3 % 5.3 % Brandenburg
  • 5.3 % 5.3 % Bremen
  • 10.5 % 10.5 % Hamburg
  • 15.8 % 15.8 % Hessen
  • 5.3 % 5.3 % Niedersachsen
  • 21.1 % 21.1 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (7)
  • 28.6 % 28.6 % Niederösterreich
  • 28.6 % 28.6 % Oberösterreich
  • 14.3 % 14.3 % Vorarlberg
  • 28.6 % 28.6 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 100.0 % 100.0 % Zürich

Dein Vorname ist Adela? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Adela als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Adela besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Adela.

Häufigkeit des Vornamens Adela nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Adela in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Adela

Adela
Merowinger Prinzessin, Tochter Dagoberts des II.
Adela Blanche Stewart
britische Schriftstellerin
Adela Cortina
spanische Philosophin
Adela Florence Nicolson
britische Dichterin
Adela Juana Maria Patti
spanische Opernsängerin
Adela Maddison
britische Komponistin
Adela Matasova
tschechische Bildhauerin
Adela Noriega
mexikanische Schauspielerin
Adela Pena
amerikanische Musikerin
Adela Pivonkova
tschechische Fußballspielerin
Adela Popescu
Schauspielerin aus Rumänien
Adela Ratu
rumänische Fußballerin
Adela Secic (Alic)
Bosnische Sängerin
Adela Verne
englische Pianistin
Adela von Blois
jüngste Tochter von Wilhelm dem Eroberer
Adela von Champagne
(1145–1206), Königin von Frankreich
Adela von Pfalzel
Heilige, Schwägerin von Pippin dem Mittleren
Adela Zamudio
Schriftstellerin aus Bolivien
Adela Zimmerova
tschechische Badmintonspielerin
Cristina Adela Foisor
Schachspielerin aus Rumänien
Elizabeth Adela Forbes
(1859–1912), kanadische Malerin

Adela in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Adela bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Adela in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Adela wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ade-la
Endungen
-dela (4) -ela (3) -la (2) -a (1)
Anagramme
Elada (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Adela - gebildet werden können.
Rückwärts
Aleda (Mehr erfahren)Adela ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Adela in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01100100 01100101 01101100 01100001
Dezimal
65 100 101 108 97
Hexadezimal
41 64 65 6C 61
Oktal
101 144 145 154 141

Adela in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Adela anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
025 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A340 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ATL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Adela buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Dora | Emil | Ludwig | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Delta | Echo | Lima | Alfa

Adela in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Adela in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Adela
Altdeutsche Schrift
Adela
Lateinische Schrift
ADELA
Phönizische Schrift
𐤀𐤃𐤄𐤋𐤀
Griechische Schrift
Αδελα
Koptische Schrift
Ⲁⲇⲉⲗⲁ
Hebräische Schrift
אדהלא
Arabische Schrift
اــدــهــلــا
Armenische Schrift
Ադելա
Kyrillische Schrift
Адела
Georgische Schrift
Ⴀდელა
Runenschrift
ᛆᛑᛂᛚᛆ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓂧𓇌𓃭𓄿

Adela barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Adela an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Adela im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Adela im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Adela in Blindenschrift (Brailleschrift)

Adela in Blindenschrift (Brailleschrift)

Adela im Tieralphabet

Adela im Tieralphabet

Adela in der Schifffahrt

Der Vorname Adela in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- -·· · ·-·· ·-

Adela im Flaggenalphabet

Adela im Flaggenalphabet

Adela im Winkeralphabet

Adela im Winkeralphabet

Adela in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Adela auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Adela als QR-Code

Adela als QR-Code

Adela als Barcode

Adela als Barcode

Wie denkst du über den Namen Adela?

Wie gefällt dir der Name Adela?

Bewertung des Namens Adela nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Adela?

Ob der Vorname Adela auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (63.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (56.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (36.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (43.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (26.7 %)
Was denkst du? Passt Adela zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Adela ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (59.9 %) modern (73.7 %) wohlklingend (81.6 %) weiblich (88.8 %) attraktiv (84.2 %) sportlich (64.5 %) intelligent (82.2 %) erfolgreich (85.5 %) sympathisch (88.2 %) lustig (73.0 %) gesellig (69.7 %) selbstbewusst (78.3 %) romantisch (82.9 %)
von Beruf
  • Sängerin (5)
  • Model (3)
  • Psychologin (2)
  • Geschäftsfrau (2)
  • Gartenbauarchitektin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Apothekerin (2)
  • Tänzerin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Astronautin (1)
  • Optikerin (1)
  • Architektin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Dozentin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Ingenieurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Adela und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Adela ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Adela

Kommentar hinzufügen
adela
Gast

Ich liebe meinen namen bekomme ich einen amen

Carolin H.
Gast

Ich werde meine Tochter Adela nennen

Julia
Gast

Meine zweite Tochter trägt den Namen Adela Inga und ich liebe ihn so sehr.

Viele empfinden den Namen Adela als sehr angenehm ❤️❤️❤️

-
Gast

Meine kleine ungeborene Tochter wird so heißen❤️

Ina
Gast

Kann sein, dass der Name in Bosnien oft vorkommt, wird wohl in die indogermanische Gruppe gehören. Damit ging der Name auch ins Arabische. Da ist Bosnien noch sehr nah.

ChriJ
Gast

Meine kleine Tochter heißt jetzt auch Adela Maria .
Der Name Adela ist in Rumänien auch sehr bekannt.

Adkica
Gast

Also mein Name ist Adela, mein Bruder der ein Jahr jünger ist heißt Adel :D
So wie das bei uns Jugos hält ist haha.

Ich liebe meinen Namen.
Niemand kennt ihn bevor er nicht mich kennt. In meiner Stadt leben 60.000 Menschen &' es gibt davon nur 2 Adelas :D
Man hat durch den Namen nochmal extra Individualität :]

Volim svoje ime ❤️

Mimi
Gast

Wie genau spricht man den Namen genau aus? Ich finde ihn sehr schön aber bin mir nicht sicher wie man den Namen richtig betont.

Anna-Rosė
Gast

Möchte meine Tochter Amelie-Adela nennen, meine Große (2J.) heißt Amelie-Alexandra. Was haltet ihr davon?

Ich
Gast

Adela ist ein sehr schöner Name. Unsere Jüngste heißt so.

Insgesamt haben wir vier Mädels:

Ricarda (16)
Leandra (12)
Madita (8)
Adela (4)

Ich finde die Geschwister-Kombi perfekt!

LG

Kriemhild
Gast

Das ist eine alte deutsche Abkürzung von Adelheid und allen Namen, die Mit Adel- anfangen und auf arabisch gibts den garnicht nur Adel und Gerechtigkeit bedeutet nicht adela auf arabisch sondern ein anderes Wort

Ali
Gast

Adela Azra Mirroch, ich liebe dich! Du bist das schönste Mädchen der Welt, mit deinen meerblauen Augen, deinen langen schwarzen und deinem Herz aus Gold!

:)
Gast

Wunderschönste adela die es gibt!! ♥

Adela
Gast

Adela Lee ist mein name

Adela
Gast

Hi leute, ich bin 26 und heisse adela. mein vater spricht arabisch und nennt mich adila..meine mum die deutsche ist ruft mich adela. er bedeutet die gerechte im arabischen.aber ich habe auch schon viele spanischsprechende leute mit diesem namen angetroffen.Er ist ja auch ein sehr altdeutsche name!
er ist definitiv sehr international und hat einen schönen klang!ich habe sehr oft komplimente für meinen namen bekommen und bin glücklich so zu heissen! lg adela

>>>>>>>ADELA
Gast

Mein name ist schön und nicht alt modisch!!!!!!

Adela ♥♥♥ ;D
Gast

Ich finde dein Namen schön ... und Ariells (ariell die kleine meerjungfrau) heißt auch ADELA

LG Adela ♥♥♥ ;D

aadi
Gast

Das die Herkunft eines Namens sogar STREITEREIEN auslöst ist doch echt doof, ist doch egal woher der Ursprung ist. Beleidigungen sind nicht nötig nicht wahr mama !!!! Echt kindisches verhalten

adela
Gast

Leute adela kommt eigentlich aus ex-jugoslawien er kommt nicht aus dem deutschen adele kommt aus dem deutscen und nicht adela das ist ein unterschied

Clover
Gast

Ich finde den althochdeutschennamen
überhaupt nicht schön
er klingt voll altmodisch
und lasch
sorry

adela :D
Gast

Leute, chillt doch mal alle :D
ich geb adela recht, es ist egal.. :D
ich wollte nur mal wissen, ob adela ein christlicher oder moslemischer name ist :p :DD und mit dieser fage wollte ich keinen neuen streit anzetteln :D:D

grüße (:

Adela
Gast

Ist doch egall mann wo der name herkommt der ist einfach toll

Adela
Gast

Einigen wir uns doch darauf das adela ein Ost-Name ist. Viele die adela heißen kommen auch aus Tschechien, Polen oder Russland. Nicht nur aus Bosnien
lg die Tschechische Adela :P

BOSNAAAAAAAAAAA
Gast

Ich dreh ja nicht ich sage ja nur das mein name eigntlich bosnisch ist aber jeder hat eine ander meinung

doch
Gast

Der Name ist deutsch. Das wird dir jedes seriöse Vornamenbuch bestätigen. Aber man kann natürlich auch immer alles so drehen, wie man will...

Adela
Gast

Hey leute ich heiße auch adela und der name ist nicht deutsch



Adela

adela
Gast

Adela ist ein sehrrrrrrrrrr schönnnnnnnerrrrrrrrrrrrr name =)

Kristina
Gast

Der Name Adela wird im Bosnischen/Ex Jugoslawischen ganz anders ausgesprochen, als im Deutschen. So wie viele der Namen, sie können ähnlich sein und haben unterschiedliche Herkünfte. Das ist doch egal. Adela ist auf jedenfall ein wunderschöner Name, und würde ich noch einmal eine Tochter bekommen, würde ich zu Dana und Alisa noch eine Adela bekommen.

AdeLAaa_____BosanKKaaa
Gast

Der Name Adela ist einfach der schönste...weil ich auch soo heiße....es is doch egal von wo er kommt..hauptsache is doch das er schön klingt...

Adela sind einfach die feshesten Mädels..stimmt´s..

mama
Gast

Ihr "stolzen Bosnier", lernt erst mal richtig deutsch schreiben, bevor Ihr hier so ein Müll schreibt.............!!!!

STOLZE BOSNiiERiN
Gast

alle bosnischen namen sind schön, und dies einer der schönsten.

Anna
Gast

Adella ist schöner!

ADELA ...........................o
Gast

halooooooooo................... adela ist kein österaichischer nameeeeeeeeeee..........................................................................................

EMINA..... H.....
Gast

Adela adela adela jaaaaaaaaaaaaa mein name ist eminaaaaaaaa....

Melanie
Gast

Liebe Leute, es gibt auch Namen, die in mehreren Sprachen unabhängig voneinander ausgesprochen werden! So wie es auch einige Wörter gibt, die in mehreren Sprachen gleich geschrieben, aber unterschiedlich ausgesprochen werden und verschiedene Bedeutungen haben!

EMIII
Gast

DIE DEUTSCHEN KÖNNEN VIEL BEHAUBTEN ADELA IST EIN BOSNISCHER NAME......................

EMIII
Gast

GAILER BOSNISCHER NAME. ABER EMINA GEFÄLT MIR BESSER.EMINA HAIß ICH.

bih-girl
Gast

adela mein name ist schön

@Cindy
Gast

Logisch ist er deutsch!! Weil Adelheid = Adela und Heide oder Adelgard = Adela und Garda oder Adelind = Adela und Linda!! Aber die Leute können nicht denken!!

Cindy
Gast

Deutscher genauer alt-deutscher Name und bedeutet Die Adelige; Die Edle; Die Noble

adel (alt-deutsch): adelig, edel, nobel

Adella
Gast

Ich liebe diesen Namen!!!!

Adelaaaa ...
Gast

Der beste name einfach :P hehe
er is leicht zum aussprechen und international irgendwie :D

Aida
Gast

Ich finde den namen ganz schön .Er wird schnell und lässig ausgesprochen

aliana
Gast

Der name ist tatsächlich deutschen ursprungs, nur weil er in den slawischen ländern verbreitet ist, heißt noch lange nicht, das dort ihre etymologischen wurzeln sind! von wegen russischer oder südslawischer name...

Zoran Kroate
Gast

DAS IST EIN DEUTSCHER NAME!!! WAS MEINT IHR, WORAUS NAMEN WIE ADELGARD, ADELHEID USW. ENTSTANDEN SIND??? ADELA BEDEUTET "DIE EDLE, DIE ADELIGE"!!! DIE BEDEUTUNG KOMMT VON "EDEL, ADELIG"!!! UND ADEL IST DER MÄNNLICHE NAME DAVON!!! ABER AUßER DEN BOSNIERN KENNT ADEL AUCH KEIN ESEL VON EUCH HIER WIE MAN SIEHT!!! DIESER NAME KOMMT ABER NICHT NUR IM DEUTSCHSPRACHIGEM RAUM WIE DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND SCHWEIZ VOR SONDERN AUCH IN DEN BENELUX-STAATEN, SKANNDINAWIEN (DÄNEMARK, SCHWEDEN), BALTIKUM, IN GANZ OSTEUROPA (!) SOWIE LATEIN-AMERIKA UND SCHWARZ-AFRIKA!!! NICHT NUR, DAß ER NICHT PERSISCH, GRIECHISCH UND RUSSISCH IST SONDERN ER KOMMT GENAU IN DIESEN REGIONEN GARNICHT VOR!!! ADELA IST ÜBERHAUPT EINER DER SCHÖNSTEN, DIE ES GIBT!!! GRUß...

Adelin_muz
Gast

Hatte sehr viele Adelas und eine als frau und die ist toll.

amir und kauser
Gast

Zwei schöne namen...was besseres gibts nicht...

amir
Gast

Ein schöner süsser name finde ich

Amela
Gast

Ja adela ist ein schöner name,
aber Amela ist schöner

adela
Gast

Mir gefällt mein name auch , weil er eher selten ist
aber nit jeder kann ihn richtig aussprechen :)
obwohl er voll einfach ist ..
und wegen der bedeutung habe ich mal wo anderes gelesen das er schönheit heißt und soo :))))

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Adela schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Alfreda, Angie, Ariana, Bentje, Bogdana, Cecila, Concordia, Diemut, Edina und Elvira.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Tathya

Noch kein Kommentar vorhanden

Tathya würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Tathya?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?