Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Richard

Richard ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "der Mächtige" oder "der starke Herrscher" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

9451 Stimmen (Rang 45)
19 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
45

Rang 45
Mit 9451 erhaltenen Stimmen belegt Richard den 45. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Richard ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Richard

Was bedeutet der Name Richard?

Bedeutung

Der männliche Vorname Richard bedeutet soviel wie der starke Herrscher, der Mächtige oder der mächtig Starke - kann aber auch als der Reiche und Starke gedeutet werden. Der Name setzt sich zusammen aus den althochdeutschen Wörtern rīhhi was "reich, mächtig" heißt und aus harti was wiederum als "stark, hart" übersetzt werden kann.

Ursprünglich wurde Richard in England von den Normannen eingeführt und hat seit dieser Zeit immer eine wichtige Rolle in der englischen Namensgebung gespielt. Weiterhin hat sich der Name Richard in allen Variationen im gesamten europäischen Raum durchgesetzt und ist bis heute erhalten geblieben. Besonders im Mittelalter wurde er an viele berühmte Persönlichkeiten und Adelige wie dem englischen König Richard Löwenherz vergeben. Im 19. Jahrhundert wurde Richard durch die Aufführung von Shakepeares Königsdramen bei der breiten Bevölkerung bekannt und als Jungenname für die Nachkommen beliebt.

Die ungarische Schreibweise ist Richárd. Des Weiteren gibt es zahlreiche Familiennamen, bei denen der Name Richard Verwendung fand. Als spanische und portugiesische Variation wird Ricardo verwendet und als italienische Namensform ist Riccardo geläufig.

Weitere Interpretationen der Bedeutungszusammensetzung:

  1. "reich an Härte"
  2. "mächtiger Herrscher"
  3. "Starker Herrscher"

Andere Varianten sind unter anderem Reichard, Richardt, Riccard und Ricard (Französisch), Rickard und Rikard (Skandinavisch), Righard, Rickert, Ridsert (Friesisch), Richardo, Richart, Richerd, Ryszard (Polnisch), Riocard, Ritchard, Ritcherd, Ritchyrd und Ritshard.

Woher kommt der Name Richard?

Wortherkunft

Richard hat einen althochdeutschen Ursprung. Der zweigliedrige Name lässt sich aus dem Althochdeutschen mit "rīhhi" = "reich, mächtig" und "harti" = "hart, stark" ableiten. Somit wird der Name meist als "der starke Herrscher" interpretiert.

Wortzusammensetzung

rihhi = reich, mächtig -> die Herrschaft, die Macht oder der Herrscher (Althochdeutsch)
harti = hart, stark, fest (Althochdeutsch)

Wann hat Richard Namenstag?

Der Namenstag von Richard wird am 7. Februar zu Ehren von Richard von Wessex und am 3. April zu Ehren von Richard von Chichester gefeiert.

Wie spricht man Richard aus?

Aussprache von Richard: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Richard auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Richard?

Richard ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 144. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 37. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 98. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Richard

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Richard in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 144 132 148 37 (2006)
Österreich 122 130 136 43 (1984)
Schweiz 148 140 157 116 (1998)
Liechtenstein - - 4 4 (2018)
Niederlande - - - 5 (1970)
Belgien 168 200 192 168 (2020)
Frankreich 389 403 382 41 (1969)
Ungarn 46 47 48 26 (2003)
Polen 167 183 176 149 (2000)
Dänemark 143 131 130 105 (1985)
Schweden 181 180 187 89 (1999)
Norwegen 127 137 132 66 (1979)
England 251 255 234 61 (1996)
Schottland 115 121 115 20 (1984)
Irland 117 111 118 20 (1986)
Nordirland 304 365 416 77 (1999)
USA 197 197 186 7 (1956)
Kanada 179 226 221 25 (1982)
Australien - - - 16 (1960)
Neuseeland - - - 9 (1975)

Richard in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Richard in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 50 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 71 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 92 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 94 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 102 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 103 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 37
  • Schlechtester Rang: 148
  • Durchschnitt: 98.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Richard

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Richard im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 126 im September 2018
Rang 107 im Oktober 2018
Rang 118 im November 2018
Rang 99 im Dezember 2018
Rang 126 im Januar 2019
Rang 100 im Februar 2019
Rang 102 im März 2019
Rang 110 im April 2019
Rang 99 im Mai 2019
Rang 82 im Juni 2019
Rang 94 im Juli 2019
Rang 94 im August 2019
Rang 79 im September 2019
Rang 94 im Oktober 2019
Rang 93 im November 2019
Rang 82 im Dezember 2019
Rang 81 im Januar 2020
Rang 132 im Februar 2020
Rang 161 im März 2020
Rang 132 im April 2020
Rang 117 im Mai 2020
Rang 108 im Juni 2020
Rang 151 im Juli 2020
Rang 110 im August 2020
Rang 155 im September 2020
Rang 143 im Oktober 2020
Rang 116 im November 2020
Rang 136 im Dezember 2020
Rang 134 im Januar 2021
Rang 143 im Februar 2021
Rang 131 im März 2021
Rang 114 im April 2021
Rang 106 im Mai 2021
Rang 107 im Juni 2021
Rang 93 im Juli 2021
Rang 105 im August 2021
Rang 90 im September 2021
Rang 101 im Oktober 2021
Rang 111 im November 2021
Rang 103 im Dezember 2021
Rang 157 im Januar 2022
Rang 125 im Februar 2022
Rang 125 im März 2022
Rang 131 im April 2022
Rang 98 im Mai 2022
Rang 106 im Juni 2022
Rang 101 im Juli 2022
Rang 106 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 79
  • Schlechtester Rang: 223
  • Durchschnitt: 126.35

Geburten in Österreich mit dem Namen Richard seit 1984

Richard belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 83. Rang. Insgesamt 3080 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
83 3080 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Richard besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (176)
  • 12.5 % 12.5 % Baden-Württemberg
  • 23.9 % 23.9 % Bayern
  • 2.8 % 2.8 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 0.6 % 0.6 % Bremen
  • 1.7 % 1.7 % Hamburg
  • 4.5 % 4.5 % Hessen
  • 2.3 % 2.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 2.8 % 2.8 % Niedersachsen
  • 23.3 % 23.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.0 % 4.0 % Rheinland-Pfalz
  • 9.7 % 9.7 % Sachsen
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen-Anhalt
  • 3.4 % 3.4 % Schleswig-Holstein
  • 4.0 % 4.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (31)
  • 3.2 % 3.2 % Burgenland
  • 6.5 % 6.5 % Kärnten
  • 25.8 % 25.8 % Niederösterreich
  • 16.1 % 16.1 % Oberösterreich
  • 9.7 % 9.7 % Salzburg
  • 3.2 % 3.2 % Steiermark
  • 9.7 % 9.7 % Vorarlberg
  • 25.8 % 25.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (10)
  • 10.0 % 10.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Appenzell Ausserrhoden
  • 10.0 % 10.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Nidwalden
  • 10.0 % 10.0 % Solothurn
  • 10.0 % 10.0 % St. Gallen
  • 10.0 % 10.0 % Wallis
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Richard? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Richard als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Richard besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Richard.

Häufigkeit des Vornamens Richard nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Richard

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ardy
  • Chard
  • Dick
  • Hardy
  • Hartl
  • Ichy
  • Ricci
  • Rich
  • Richardle
  • Richarte
  • Richert
  • Richi
  • Richie
  • Richie Rich
  • Richman
  • Richut
  • Richy
  • Rick
  • Ricki
  • Rico
  • Rikki
  • Rischi
  • Ritch
  • Ritschi
  • Rüchard

Häufigste Nachnamen

  1. Richard Schmidt
  2. Richard Wagner
  3. Richard Fischer
  4. Richard Müller
  5. Richard Schneider
  6. Richard Bauer
  7. Richard Huber
  8. Richard Meyer
  9. Richard Weber
  10. Richard Schäfer
  11. Richard Becker
  12. Richard Schmitt
  13. Richard Wolf
  14. Richard Hoffmann
  15. Richard Schmid
  16. Richard Hofmann
  17. Richard Koch
  18. Richard Mayer
  19. Richard Lang
  20. Richard Schwarz
  21. Richard Braun
  22. Richard Meier
  23. Richard Klein
  24. Richard Fuchs
  25. Richard Maier
  26. Richard Schulz
  27. Richard Kaiser
  28. Richard Zimmermann
  29. Richard Hartmann
  30. Richard Frank

Richard in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Richard

Jack Richard Salamanca
amerikanischer Schriftsteller
König Richard Löwenherz
Figur aus (dem Anime) Robin Hood
Richard Armitage
Englischer Schauspieler
Richard Ashcroft
Englischer Musiker
Richard Banhidi
Badmintonspieler aus Ungarn
Richard Blackmore
Gitarrist
Richard Burton
Britischer Schauspieler *1925 †1984
Richard Chamberlain
Schauspieler aus den USA
Richard Christoph Stringini
Sänger bei Us5
Richard Csepregi
Fußballer aus Ungarn
Richard Czar
ungarischer Fußballer
Richard Dawson
britischer Schauspieler und Fernsehmoderator
Richard Dean Anderson
Us-amerikanischer Schauspieler und Produzent
Richard Dedekind
Deutscher Mathematiker
Richard Dreyfuss
Schauspieler
Richard Edgar Castle
Figur aus der US-amerikanischen Serie "Castle"
Richard Finch
Golfspieler
Richard Freitag
Skispringer
Richard Georg Strauss
Komponist
Richard Gere
Schauspieler
Richard Gilmore
Rolle von Edward Herrmann in der Serie "Gilmore Girls"
Richard Gordon
Biologe aus Amerika
Richard Griffiths
Englischer Schauspieler
Richard Guzmics
Fußballer aus Ungarn
Richard Henrion
deutscher Komponist
Richard Hurd
Kricketspieler aus Japan
Richard Jared Harper
Figur aus der Serie "Nicky, Ricky, Dicky & Dawn"
Richard Jay Belzer
US-Amerikanischer Komiker & Schauspieler
Richard Joseph Paul
Schauspieler aus Amerika
Richard Kruspe
Musiker (Rammstein)
Richard Lineback
Schauspieler aus Deutschland
Richard Löwenherz
König von England und Anführer des 3. Kreuzzuges
Richard M. Jones
Musiker aus Amerika
Richard Madden
Schottischer Schauspieler
Richard Mant
irischer Bischof
Richard Mark Hammond
Englischer Moderator
Richard McGonagle
Schauspieler aus den USA
Richard Mezei
ungarischer Handballer
Richard Moore
englischer Radrennfahrer
Richard Outterside
Badmintonspieler aus England
Richard Rapport
ungarischer Schachspieler
Richard Rogler
Kabarettist
Richard Sanderson
Sänger
Richard Schwarzkopf
deutscher Zeichner
Richard Speight Jr.
Schauspieler
Richard Starkey
Ex-Beatle, Musiker
Richard Sukuta-Pasu
Deutsch-nigerianischer Fußballspieler
Richard Tardy
französischer Fußballmanager
Richard Tauber
österr. Tenor
Richard Twardzik
Jazzmusiker aus den USA
Richard Venture
amerikanischer Schauspieler
Richard von Andria
britischer Bischof
Richard von Weizsäcker
ehemaliger Bundespräsident
Richard von Wessex
Heiliger
Richard Wagner
Komponist
Richard Weber
Figur aus Grey's Anatomy
Richard Weisz
Ringer aus Ungarn
Richard Widmark
US-amerikanischer Schauspieler [*1914 †2008]
Richard Wright
Keyboardspieler von Pink Floyd
Thomas Richard Bolin
amerikanischer Gitarrist

Richard in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Richard bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Richard als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Richard wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Richard (2x)

    Hochdruckgebiet Richard
  • Tiefdruckgebiet Richard (1x)

    Tiefdruckgebiet Richard
    • 07.12.2012
    • 05.05.2002
    • 17.05.2011

Richard in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Richard wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ri-chard
Endungen
-chard (5) -hard (4) -ard (3) -rd (2) -d (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Richard - gebildet werden können.
Rückwärts
Drahcir (Mehr erfahren)Richard ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Richard in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010010 01101001 01100011 01101000 01100001 01110010 01100100
Dezimal
82 105 99 104 97 114 100
Hexadezimal
52 69 63 68 61 72 64
Oktal
122 151 143 150 141 162 144

Richard in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Richard anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
7472 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
R263 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
RXRT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Richard buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Richard | Ida | Cäsar | Heinrich | Anton | Richard | Dora
Internationale Buchstabiertafel
Romeo | India | Charlie | Hotel | Alfa | Romeo | Delta

Richard in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Richard in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Richard
Altdeutsche Schrift
Richard
Lateinische Schrift
RICHARD
Phönizische Schrift
𐤓𐤉𐤂𐤇𐤀𐤓𐤃
Griechische Schrift
Ριχηαρδ
Koptische Schrift
Ⲣⲓϭϩⲁⲣⲇ
Hebräische Schrift
ריגחארד
Arabische Schrift
رــيــجــحــاــرــد
Armenische Schrift
Ռիճհառդ
Kyrillische Schrift
Ригхард
Georgische Schrift
Ⴐიცჰარდ
Runenschrift
ᚱᛁᛍᚺᛆᚱᛑ
Hieroglyphenschrift
𓂋𓇋𓍿𓉔𓄿𓂋𓂧

Richard barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Richard an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Richard im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Richard im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Richard in Blindenschrift (Brailleschrift)

Richard in Blindenschrift (Brailleschrift)

Richard im Tieralphabet

Richard im Tieralphabet

Richard in der Schifffahrt

Der Vorname Richard in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-· ·· -·-· ···· ·- ·-· -··

Richard im Flaggenalphabet

Richard im Flaggenalphabet

Richard im Winkeralphabet

Richard im Winkeralphabet

Richard in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Richard auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Richard als QR-Code

Richard als QR-Code

Richard als Barcode

Richard als Barcode

Wie denkst du über den Namen Richard?

Wie gefällt dir der Name Richard?

Bewertung des Namens Richard nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Richard?

Ob der Vorname Richard auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (77.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (91.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (51.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.0 %)
Was denkst du? Passt Richard zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Richard ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (80.9 %) modern (56.8 %) wohlklingend (84.3 %) weiblich (88.7 %) attraktiv (83.2 %) sportlich (73.8 %) intelligent (87.2 %) erfolgreich (85.6 %) sympathisch (83.0 %) lustig (54.2 %) gesellig (64.9 %) selbstbewusst (81.9 %) romantisch (65.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (10)
  • Informationstechnikerin (5)
  • Schauspielerin (4)
  • Technikerin (4)
  • Kauffrau (3)
  • Anwältin (3)
  • Ingenieurin (3)
  • LKW-Fahrerin (3)
  • Arbeiterin (2)
  • Notfallsanitäterin (2)
  • Polizistin (2)
  • Politikerin (2)
  • Dirigentin (2)
  • Autorin (2)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (2)
  • Musikerin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Elektrikerin (2)
  • Steinmetzin (2)
  • Videospiel-Entwicklerin (1)
  • Fotografin (1)
  • Finanzberaterin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Reitlehrerin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Beamtin (1)
  • Metallbauerin (1)
  • Assistentin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Landwirtin (1)
  • Managerin (1)
  • Erfinderin (1)
  • Präsidentin (1)
  • Papiermacherin (1)
  • Köchin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Professorin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Postbeamtin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Richard und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Richard ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Richard

Kommentar hinzufügen
Richard
Gast

Kommt es mir nur so vor oder heißt ein Charakter im Film oder in einer Serie Richard, ist es ein Schurke und/oder ein A...Loch?

Richard
Gast

Ich bin 16 und sehr zufrieden mit meinem Namen. Nicht zu oft anzutreffen, aber bekannt, taktvoll und zeitlos, aber trotzdem nicht altbacken. Mir ist es egal ob ich Richard oder Richie genannt werde, würde aber bei anderen Richards eher keinen Spitznamen verwenden. ;)

Hi
Gast

Voll schöner Name!

Su
Gast

Richard klingt schön. :)
Dass der Name bei Kindern nicht anzutreffen ist, kann ich nicht bestätigen (und sollte eigentlich auch kein Hindernis sein).

Jago
Gast

Der Name Richard hat einen sehr männlichen Klang. Er ist allerdings wenig modern und unter den Jüngeren kaum noch anzutreffen. Die englische Aussprache finde ich noch besser, allerdings müsste man hier dann jedem erklären, dass der Name englisch ausgesprochen werden soll.

Richard
Gast

Ich fand meinen Namen als Jugendlicher auch nicht so doll. Aber das kommt noch. Wenn du merkst, dass du fast überall der einzige mit diesem Namen bist weil du nicht irgendeinen Modenamen aus einem Film sondern einem männlichen, zeitlosen Namen trägst. Ich habe irgendwann darauf bestanden, mich bei vollem Namen zu nennen, Richie dürfen mich ausschliesslich meine Geschwister nennen.

Marie
Gast

Aber als "Ricky" finde ich ihn sehr süß

Richard
Gast

Ich heiße auch Richard, bin 15 und finde diesen Namen so schrecklich!
Außerdem werde ich eh nur "Richi" genannt. Das hört sich genauso bescheuert an. Bin überhaupt nicht zufrieden mit meinem Namen und ich kann auch überhaupt nicht verstehen, was meine Mutter so toll an dem Namen findet.
Hätte lieber einen moderneren Namen wie Max, Fabian... Viel besser!!

Sophie
Gast

Vor 50 Jahren war Richard mal modern passt nicht mehr in die heutige Zeit!

Los Angeles
Gast

Richard, Richard, und das Mädel. Richard, Richard, und das Gold. So hieß doch der Olympia-Song von 1984.

Ina
Gast

Finde ich gut, Kosename Ricky auch.

Kerstin Müller
Gast

Hey, liebe Leute!

Ich bin begeisterte Hobby-Autorin und habe einen Romanzyklus mit dem Titel "Die Abenteuer der Amita Braun". Der Ex von Amita Braun, meiner Protagonistin, heißt Richard. Ich finde die Bedeutung "Der Herrscher" und "hart" passt sehr gut zu "meinem" Richard, da dieser sehr kaltblütig und berechnend, sprich hart ist.

xxx
Gast

Richard ist ein echt schöner Name! Gut, bei mir kommt es vielleicht auch einfach daher, das ich jemanden kenne, der Richard heißt und denjenigen auch sehr sympathisch bzw. nett finde... Trotzdem, schöner Name, für jung und alt gleichermaßen zu gebrauchen!

Richard X
Gast

DER Name, heiße selber so, ich will keinen anderen haben! Keiner in meiner Jugend hieß so (bin Mitte 30) und mit der Abkürzung kann man auch gut leben. Bis auf die nervige Zeit des "Super-Richies", das war echt grenzwertig damals in der Schule, wobei, viele Mädels haben mich damals angesprochen :-)

F...
Gast

Ich kenne jamanden, der Richard heißt und dieser Name passt sehr gut zu ihn.

Jean
Gast

Wenn ich mal kinder habe würde mein erster Sohn Levi und der zweite Richard heißen.

Richard
Gast

Ich habe den Namen un schon seit 60! Jahren, und bin immer noch zufrieden damit ;-). Und trotz des Alters bin ich bei den meisten der "Ritschy". Passt!

Tizian
Mitglied

Er steht auf jeden Fall weit oben als Favorit auf meiner Liste. Mein erster Sohn wird auf jeden Fall ein Üeter, aber als Zweiten könnte ich mir gut einen Richard vorstellen. Die Kombi wäre ja auch schön bei Geschwistern: Peter und Richard :-))

Kunigunde
Gast

Nicht so mein Fall.

steffi
Gast

Mein bruder heißt richard. ich finde das ist eine richtige wohltat sein kind so zu nennen der kevinismus in deutschland ist doch schrecklich !

Sandra
Gast

Finde der Name auch schön wenn man ihn Französisch ausspricht. Rischar

Richard
Gast

Ich heiße Richard, weil mein Vater auch Richard heißt. Der Name gefällt mir sehr und klingt sehr gut auf Deutsch und Englisch. Ich komme aus Amerika und bin glücklich, dass in Deutschland mein Name nicht so fremd ist. Kurznamen für Richard im englischen Sprachraum sind: Rich, Richy, Rick, Rickie, Robert, Rob, und (leider) Dick.

Linda
Gast

Mutti hätte mich so genannt, wäre ich ein Junge geworden. Nun heißt mein kleiner Neffe Richard. Ein schöner und besonderer Name, der (noch) nicht zum Sammelbegriff geworden ist.

Sil
Gast

Einfach ein stilvoller, würdevoller, vornehmer Name. Mir gefällt er.

Eva
Gast

Klangvoll Klasse 1 Wahl

Peter Zott
Gast

Wahnsinns Name!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bombe King

Kisa
Gast

Aber maui wieso schläfst du nicht

Maui
Gast

Richard...Richie! Die Abkürzung wird sich nicht vermeiden lassen...nicht schön, aber nicht zu ändern...

Luise
Gast

Mein kleiner Bauchmini ist höchstwahrscheinlich ein Junge und Richard ist mein Namensfavorit!

ruthmiriam
Gast

Der königsname schlechthin.

Luzie
Gast

Absolut vergebbarer, schöner Name.

R. aus Österreich
Gast

Unser Richard (19 Mon.) ist einfach unser Sonnenschein. Der Name passt und klingt auch zu unserem kurzen Nachnamen perfekt. Er wird auch Richard gerufen und nicht abgekürzt!
Mal sehen, wie er in der Schulzeit genannt wird...?

Trotzdem: ein starker Name- perfekt für unseren Sohn!!!

Richie
Gast

Hey, ich bin der Richard und komme aus Österreich. Ich liebe diesen Namen, weil viele mädels auf ihn stehen, also auf MICH*_*

v.
Gast

Mein erster enkel heißt richard und ist jetzt 4 jahre alt. ein wunderbares kind mit einem wunderbaren namen.

Kathi
Gast

Wenn man ihn zu Rick umformt ist es mein Lieblingsname xD

Mutti
Gast

Toller Name!

Joliene
Gast

Mein freund heißt richard! :)

na ja
Gast

Ich finde, der Name klingt hart. Nicht mein Geschmack.

Ricardo
Gast

Richard ist nicht unbedingt ein "modischer" Name, dafür hat er aber eine königliche Vergangenheit -- und es müssen ja auch nicht alle Kinder heute Max oder Sam heißen.

also
Gast

Richard Wagner wäre für mich ein Grund, den Namen eben nicht zu nehmen. Er mag ein großer Komponist gewesen sein, menschlich hingegen...

Dai-Yu Wang
Gast

Mir gefallen generell klassische, zeitlose Namen und Richard klingt äußerst stilvoll.
Richard Wagner als Namensvetter ist zudem in meinen Augen sehr schön, es macht den Namen noch reizvoller.

Mama
Gast

Unser Richard ist jetzt 2 jahre alt :) und der name passt wie faust aufs äuglein :) er hat einen doppelnamen :Richard Sebastian, entschieden uns aufgrund des nachnamens nur Richard als hauptnamen zu nehmen

Richard
Gast

Ich bin 12 und finde diesen Namen bis jetzt voll cool.
Werd von allen Richy(auf Englisch) genannt.
Ist nicht so ein langweiliger Standardname wie Max oder Lucas-.-

Kassandra
Gast

Ob Jacqueline wohl eine Ahnung hat, wie alt ihr Name ist?
Erst nachdenken, dann loslegen!

Richard
Gast

Ich (16) mag meinen Namen überhaupt nicht! Werde ständig "Strichard" genannt und das ist einfach nur ätzend... -.-

Daria
Gast

Mein Sohn heißt Richard, ich hatte erst Bedenken, aber mein wollte unbedingt unserem Baby diesen Namen geben, mittlerweile bin ich sehr zufrieden, wir nennen ihn Richy oder Rick

kommisar rex
Gast

Der Name passt zu jung und alt. Es gibt nur keine gute Abkürzung.

Livia
Gast

Mein Vater heisst Richard! ;-)

Sandra
Gast

Richard ist ein toller Name!
Nicht so ein blöder standartname wie heutzutage: Kevin, Luca oder so ein Mist.
Zudem heißt mein Vater so und ein Mann den ich über alles liebe. Das sagt ja schon alles,oder?

An alle Richards da draußen: ihr habt einen tollen Namen.

Roxanne
Gast

Ich bin begeister von diesem Namen. Ich werde meinen Sohn so nennen. Meinen Eltern nach bedeutet Richard auch: reiches Herz. Es ist ein schöner Name der nicht aus der Mode kommt. Auch wenn er seltener geworden ist und ich nur einen Richard kenne.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Richard schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ruedi, Siebold, Svante, Thorgert, Ugo, Volkram, Wilbur, Zacharias, Amede und Batista.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Natashja

Noch kein Kommentar vorhanden

Natashja würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Natashja?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Wie viele Kinder wünschst Du dir?