Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Daniele Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Daniele ist ein Vorname für Jungen und Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

223 Stimmen (Rang 1283)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1283

Rang 1283
Mit 223 erhaltenen Stimmen belegt Daniele den 1283. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Daniele ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Daniele
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Daniele?

Der Vorname Daniele ist eine italienische männliche Form von Daniel und auch eine weibliche Nebenform von Daniela. Diese gehen allesamt auf den altaramäischen Daniyyel (דָּנִיֵּאל) zurück. In der Schreibweise Danièle wird er hingegen als französische rein weibliche Variante verwendet. Direkt übersetzt bedeutet der Name "Gott ist mein Richter" oder verkürzt auch "der Richter ist Gott".

Seine Ursprünge liegen in den zwei althebräischen Wortbestandteilen din (דִּין) für "richten" oder "urteilen" und el (אֵל) für "Gott".

Der Name ist auch als Familienname gebräuchlich. Im Litauischen ist Danielė ein traditioneller Mädchenname.

Daniele geht auf den Stamm von Jakobs Sohn Daniel im Alten Testament zurück.

Andere Varianten sind zum Beispiel Danjel, Danielo, Danilo, Danielius, Daniello, Danil, Danillo, Tanielle, Daniil, Danjo und Danail.

Woher kommt der Name Daniele?

Wortherkunft

Daniele ist ein männlicher und weiblicher Vorname altaramäischer und althebräischer Herkunft mit der Bedeutung "Gott ist mein Richter".

Wortzusammensetzung

din (דִּין) = richten, urteilen (Althebräisch und Semitisch) oder
dan (דָּן) = der Richter (Althebräisch und Semitisch) und
el (אֵל) = Gott (Althebräisch und Semitisch)

Wann hat Daniele Namenstag?

Der Namenstag von Daniele ist der 21. Juli und 11. Dezember.

Wie spricht man Daniele aus?

Aussprache von Daniele: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Daniele auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Daniele?

Daniele ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 307. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 71.

In den letzten zehn Jahren wurde Daniele etwa 290 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 878. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 850.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Daniele

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Daniele in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 307 298 243 71 (1930)

In Deutschland wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 290 Mal als Erstname vergeben (460 Mal von 2010 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - 158 - 121 (1999)

In Österreich wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1984 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 141 151 141 53 (1930)

In der Schweiz wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 150 Mal als Erstname vergeben (4.500 Mal von 1930 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 152 (1936)

In der Niederlande wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (500 Mal von 1930 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - - - 180 (2003)

In Belgien wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1995 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich - 429 - 264 (1961)

In Frankreich wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1930 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Italien - 43 40 19 (2001)

In Italien wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 15.700 Mal als Erstname vergeben (56.800 Mal von 1999 bis 2021).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Italien (1999-2021)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Italien in den Jahren 1999-2021
Polen - - - 150 (2003)

In Polen wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 2000 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark - - - 114 (1986)

In Dänemark wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 376 371 290 (1997)

In England wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (190 Mal von 1996 bis 2021).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 117 (1979)

In Schottland wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1974 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 83 (2018)

In Nordirland wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 920 - - 628 (1967)

In den USA wurde Daniele in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (780 Mal von 1930 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - 224 213 213 (2020)

In Kanada wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (540 Mal von 1980 bis 2022).

Daniele in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Daniele in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - - 4 (1998)

In Liechtenstein wurde Daniele in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Daniele in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Daniele in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 226 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 243 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 298 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 307 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 146
  • Schlechtester Rang: 307
  • Durchschnitt: 203.28

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Daniele

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Daniele im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 218 im Juni 2020
Rang 215 im Juli 2020
Rang 208 im August 2020
Rang 212 im September 2020
Rang 211 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 224 im Januar 2021
Rang 198 im Februar 2021
Rang 194 im März 2021
Rang 178 im April 2021
Rang 177 im Mai 2021
Rang 143 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 151 im November 2021
Rang 174 im Dezember 2021
Rang 216 im Januar 2022
Rang 171 im Februar 2022
Rang 171 im März 2022
Rang 187 im April 2022
Rang 174 im Mai 2022
Rang 144 im Juni 2022
Rang 0 im Juli 2022
Rang 163 im August 2022
Rang 146 im September 2022
Rang 0 im Oktober 2022
Rang 123 im November 2022
Rang 121 im Dezember 2022
Rang 0 im Januar 2023
Rang 124 im Februar 2023
Rang 136 im März 2023
Rang 124 im April 2023
Rang 116 im Mai 2023
Rang 114 im Juni 2023
Rang 115 im Juli 2023
Rang 0 im August 2023
Rang 109 im September 2023
Rang 0 im Oktober 2023
Rang 131 im November 2023
Rang 125 im Dezember 2023
Rang 157 im Januar 2024
Rang 127 im Februar 2024
Rang 133 im März 2024
Rang 126 im April 2024
Rang 127 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 188.65

Geburten in Österreich mit dem Namen Daniele seit 1984

Daniele belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 545. Rang. Insgesamt 55 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
545 55 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Daniele besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (12)
  • 33.3 % 33.3 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Berlin
  • 8.3 % 8.3 % Hessen
  • 16.7 % 16.7 % Niedersachsen
  • 25.0 % 25.0 % Nordrhein-Westfalen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 100.0 % 100.0 % Zürich

Dein Vorname ist Daniele? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Daniele als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Daniele besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Daniele.

Häufigkeit des Vornamens Daniele nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Daniele

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Dan
  • Dani
  • Danie
  • Danni
  • Dano
  • Ele
  • Jele
  • Lele
  • Nani

Beliebte Doppelnamen mit Daniele

Häufigste Nachnamen

  1. Daniele Schmidt
  2. Daniele Schrade
  3. Daniele Kraft
  4. Daniele Coppola
  5. Daniele Hoffmann
  6. Daniele Becker
  7. Daniele Mayer

Daniele in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Daniele

Brielle Daniele Edborg
Sängerin aus den USA
Daniele Alexander
Sängerin aus Amerika
Daniele de Rossi
Fußballspieler
Daniele Debernard
französische Alpine Skirennläuferin
Daniele Delorme
französische Schauspielerin
Daniele Dupre
Sängerin aus Frankreich
Daniele Gabriele
Fußballspielerin aus Amerika
Daniele Gaither
amerikanische Schauspielerin
Daniele Gegauff
Schauspielerin aus Frankreich
Daniele Greco
Fußballspieler
Daniele Guinot
französische Biologin
Daniele Kaber
Langstreckenläuferin aus Luxemburg
Daniele Laumann
kanadische Rennruderin
Daniele Lebrun
französische Schauspielerin
Daniele Marques
Architekt
Daniele Negroni
DSDS Kandidat 2012
Daniele Rochon
Künstlerin aus Kanada
Daniele Silvestri
italienische Sängerin
Daniele Suzuki
Schauspielerin aus Brasilien

Daniele in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Daniele bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Daniele in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Daniele wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
4 Silben
Silbentrennung
Da-ni-e-le
Endungen
-niele (5) -iele (4) -ele (3) -le (2) -e (1)
Anagramme
Adeline, Daileen, Delaine, Delenia und Deliane (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Daniele - gebildet werden können.
Rückwärts
Eleinad (Mehr erfahren)Daniele ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Daniele in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000100 01100001 01101110 01101001 01100101 01101100 01100101
Dezimal
68 97 110 105 101 108 101
Hexadezimal
44 61 6E 69 65 6C 65
Oktal
104 141 156 151 145 154 145

Daniele in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Daniele anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
265 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
D540 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
TNL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Daniele buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Dora | Anton | Nordpol | Ida | Emil | Ludwig | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Delta | Alfa | November | India | Echo | Lima | Echo

Daniele in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Daniele in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Daniele
Altdeutsche Schrift
Daniele
Lateinische Schrift
DANIELE
Phönizische Schrift
𐤃𐤀𐤍𐤉𐤄𐤋𐤄
Griechische Schrift
Δανιελε
Koptische Schrift
Ⲇⲁⲛⲓⲉⲗⲉ
Hebräische Schrift
דאניהלה
Arabische Schrift
دــاــنــيــهــلــه
Armenische Schrift
Դանիելե
Kyrillische Schrift
Даниеле
Georgische Schrift
Ⴃანიელე
Runenschrift
ᛑᛆᚾᛁᛂᛚᛂ
Hieroglyphenschrift
𓂧𓄿𓈖𓇋𓇌𓃭𓇌

Daniele barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Daniele an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Daniele im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Daniele im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Daniele in Blindenschrift (Brailleschrift)

Daniele in Blindenschrift (Brailleschrift)

Daniele im Tieralphabet

Daniele im Tieralphabet

Daniele in der Schifffahrt

Der Vorname Daniele in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·· ·- -· ·· · ·-·· ·

Daniele im Flaggenalphabet

Daniele im Flaggenalphabet

Daniele im Winkeralphabet

Daniele im Winkeralphabet

Daniele in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Daniele auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Daniele als QR-Code

Daniele als QR-Code

Daniele als Barcode

Daniele als Barcode

Wie denkst du über den Namen Daniele?

Wie gefällt dir der Name Daniele?

Bewertung des Namens Daniele nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Daniele?

Ob der Vorname Daniele auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (6.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (6.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (50.0 %)
Was denkst du? Passt Daniele zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Daniele ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (75.0 %) modern (63.6 %) wohlklingend (65.9 %) männlich (54.5 %) attraktiv (65.9 %) sportlich (54.5 %) intelligent (65.9 %) erfolgreich (63.6 %) sympathisch (65.9 %) lustig (61.4 %) gesellig (72.7 %) selbstbewusst (54.5 %) romantisch (59.1 %)
von Beruf
  • Sportler (1)
  • Schriftsteller (1)
  • Bauer (1)
  • Designer (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Daniele und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Daniele ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Daniele

Kommentar hinzufügen
Chloé Daniele
Gast

Ich heiße mit Drittnamen Daniele und finde ihn schöner als mein Vorname.
Da ich aus Frankreich komme, ist Danièle ein Mädchenname.
Aber in Deutschland komisch, klar.
Kann man aber nicht voraussehen.
Sonst sehr engelhalft klingender Name. Wunderschön.

Okay
Gast

Also ich selber heiße Daniele, was echt blöd ist. Versteht mich nicht falsch, ich liebe mein Namen, nur ist es ziemlich nervig immer mit Negroni verglichen zu werden und das alle, vor allem meine Lehre mich immer Daniela rufen, oder ständig gefragt zu werden ob es nicht ein Mädchen Name ist. Uns zum Glück nennen alle die mich kennen Dani statt beim vollem Namen, denn Deutsche können ihn einfach nicht so gut aussprechen wie Italiener, denn die rufen mich immer „Daniel“ „Daniela“ oder sprechen ihn einfach total schräg aus. Wie auch immer. Ich liebe diesen Namen trotzdem, auch mit der Last die sie birgt.

Linda
Gast

Mein Sohn heißt auch Daniele Michele ich finde Daniele ein sehr schöner Name :-)

Daniel
Gast

Bis vor kurzem habe ich noch Daniele geheißen und das lästige "e" endlich amtlich entfernen lassen! Sicherlich hört sich Daniele sehr schön an, wenn ein italienischer Muttersprachler diesen ausspricht, aber von einem Deutschen ausgesprochen nicht mehr ganz so melodisch! Die Verwechslung, sowie die ständigen Anpassungen des Geschlechts durch irgendwelche systemseitigen Prüfungen der Plausibilität können schon sehr nervig sein! Ich kann an dieser Stelle nur bestätigen, dass Daniele als Männername nicht etabliert genug ist, um einem Jungen sowas anzutun! Kann sein, dass es für Dritte ganz amüsant ist, wenn man(n) beim Arzt mit Frau Daniele XY... bitte in Zimmer 1 aufgerufen wird und es steht ein Mann daraufhin auf! Dies ist nur ein Beispiel und ich kann mit Sicherheit sagen, dass es nervt!

patricia
Gast

Mein 2 jähriger Sohn heisst daniele dank daniele negromi da Ich ihm das erste mal hörte! Der Name hat nix mit asozial zu tun

Tochter
Gast

Meine Mutter heißt so. Es ist ein besonderer Name!

Ich bleib anonym
Gast

Auch ich bin ein Riesen NEGROMI aber ich finde auch den Namen Ansich gut auch wenn ich ein Heater von dani wäre

Negromie♥
Gast

Der Name Daniele ist Wunderschön. & vorallem weil ein Wunderschöner Besonderer Mensch diesen Namen trägt, Daniele Negroni! ♥
ich liebe ihn.

Leni
Gast

Ein einfach schöner name :) wirklich schön

Lea
Gast

Ich liebe daniele Negroni ich bin ein wasch echter NEGROMIE ich liebe daniele Negroni. Der ist echt wunderbar. Ich liebe Daniele Negroni. I LOVE YOU.

Fan
Gast

Alle die Daniele Negroni affig oder scheise finden egal in welchen sinne haben ein schaden!!!
Ich ahb diesen tollen namen erste durch Daniele Negroni kennen gelernt und der name ist wirklich schön!

Selin
Gast

Daniele negroooniii

lena
Gast

Wunderschööööner name :)

Nat
Gast

Ich finde den Namen auch cool ich kenne auch jemanden der so heißt und ich finde den Namen echt passend

whatever
Gast

Ich finde es traurig zu sehen, wie die ganzen Fangirls hier herum plärren. Von Musik keine Ahnung und aus Frust darüber den Namen verschandeln. Pff.

...
Gast

Daniele ist ein hübscher name aber
Ihn mit Daniele Negroni in Verbindung zu
Bringen...OMG mir kommts hoch!!!

Zeynep
Gast

OMG Ich liiiiiiebe Daniele einfach er is der beste sänger des planetens!!!!!!!!!!!!!!!!!! wSenn er das hier liest dann, is das ne nachricht an ihn: Ich hab dich mega dolle lieb ;*

Alfons
Gast

Zu den Superstars gehört der auch. Potentieller Hartz-4-Ranger.

Du bist ein toller sänger
Gast

Daniele Negroni (DSDS Kandidat 2012) Daniiiiiiiiiiiiiiiiii


medy
Gast

Der name daniele ist ein sehr schöner name er bedeutet freude

Gast

Ich liebe den namen daniele. Ich war in italien und habe ihn dort zum ersten mal gehört und war echt so richtig erstaunt wie viel besser sich daniele anhört im vergleich zu daniel.
daniele ist so klangvoll und wirklich richtig schön und auf keinen fall abgedroschen oder so :)
Lg

Lola
Gast

Das ist der schönste Name der Welt!!!!!!!!!!

Jacky
Gast

Ich bin zwar erst 16 Jahre alt interessiere mich aber schon seit langem für Namen und ihre Bedeutung.Und da ich ein riesengroßer Daniele Negroni-Fan bin, gefällt mir der Name einfach. Auch die Bedeutung ist echt schön!!So werde ich später mal auf jeden Fall meinen Sohn nennen!!

Theria
Gast

Mein Freund heißt Daniele :D

Julia
Gast

Alle am samstag für
Jeritch dani und natürlich lüca!
I

Rebecca
Gast

Mein Freund heißt so und ich finde diesen Name superschön *_* erst wollte ich mein Kind immer so nennen aber ich hab ja jetzt meinen Freund schon... Naja dann halt ein anderer Name:DD

Daniele-fan
Gast

DANIELE !!!!!!!!!!!!!!!!

Daniele-Vanesssa
Gast

Ich heiße selbst Daniele, naja, eigentlich Daniele-Vanessa und ich mag meinen Namen eig sehr gern.
Meine Spitznamen sind Nele, Nessa, Dani und vor allem Danessa=)

Tanja
Gast

Hallo. Weiss jemand passende zweitnamen für Daniele?

Daniele
Gast

Bevor ich in italien war kannte ich den namen nur ohne*e* hinten,aba dann hab ich jmd kenngekernt der so hieß und seit dem find ich diesen namen sowas von toll!!!♥
außerdem sieht diese italienische form viel schöner aus als die deutsche ohne *E*

-kiss-
Christin

Larissa
Gast

Daniele ist alles andere als ein mädchenname. daniele ist eine der schönsten namen die ich kenne! und hier in der gegend auch nicht so häufig. was ich nämlich nicht so schön finde, zB wenn in einer schulklasse schon 4 markus' gibt.

der bruder meines freundes heißt daniele maximilian. wunderschön!

Maga
Gast

Mein kleines soll, falls es ein mädchen wird Danièle heißen, wie findet ihr den Namen? findet ihr Danielle besser?

Sandra
Gast

Hey, vielen dank für den Kommentar. Es gibt doch aber auch einen männlichen Vornamen der "Danjell" ausgesprochen wird. Weißt du zufällig auch wie der Name dann geschrieben wird? Lg Sandra

@Sandra
Gast

Danjele wird er ausgesprochen.

Sandra
Gast

Wird der Name wie Danjele oder wie Danjell ausgesprochen? LG

Kai
Gast

Die Namen auch sind total in Ordnung, aber Gabriele ist völlig gaga. Das ist und bleibt ein Mädchenname. Genau wie Simone. Hierzulande so zu heißen (ob halb-Italo oder nicht), würde Lachsalven hervorrufen. Also abzuraten.....

@Daniela
Gast

Bedenke, dass Gabriele in Deutschland ein MÄDCHENname ist! So zauberhaft er in Italien klingen mag, desto schwerwiegende Verwechslungen können in Deutschland auftreten!

Wie findest du Sandro?

Alles Gute, Maria

Daniela
Gast

Daniele ist ein super name!
Mein sohn (6) heißt auch daniele. er passt super zu unsren kleinen halbitaliener. Unser zweiter sohn(4) heißt davide und unsere tochter(3) heißt selena.
Im juni bekomme ich unser viertes kind, es wird ein junge. Mir würde gabriele sehr gut gefallen, aber mal schauen.....vielleicht hat jeand einen Vorschlag. Würde mich freuen

daniele
Gast

Daniele ist kein mädchen namen Dorian !! die weibliche form schreibt man so !!! danielle !!

Dorian
Gast

Daniele ist auch ein Mädchenname, eine Variante von Daniela.

Mia
Gast

Ein sehr schöner Name, weich im Klang und hört sich einfach super an...es drehen sich nicht 3 Jungs auf dem Spielplatz um, wenn man den Namen ruft...mein Sohn trägt diesen Namen und ist ein Mädchenschwarm =)

Miley
Gast

Schöner Name vorallem weil mein Schatz so heißt ;D

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Daniele schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Dusty, Eulalio, Fredrick, Godfrey, Hunwalt, Javon, Kelvin, Leontinus, Makarios und Millard.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Jeus

Noch kein Kommentar vorhanden

Jeus versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Jeus?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?