Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Ava Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Ava ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

7900 Stimmen (Rang 79)
27 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
79

Rang 79
Mit 7900 erhaltenen Stimmen belegt Ava den 79. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Ava ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Ava
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Ava?

Der weibliche Vorname Ava kommt in unterschiedlichen Sprachräumen vor, er hat somit verschiedene Ursprünge und Bedeutungen, die jedoch bis heute nicht endgültig geklärt sind. Wahrscheinlich bedeutet der Name "die Erwünschte", hergeleitet von den altgermanischen Wortelementen av, avi bzw. awi für "gewünscht", "begehrt" und "erwünscht".

Möglicherweise wird er auch vom altsächsischen aval für "die Kraft" und "die Stärke" abgeleitet. In diesem Fall lautet die Bedeutung "die Kräftige" und "die Starke". Ava leitet sich im französischen Sprachraum aus dem lateinischen Wort avis für "der Vogel" ab, was dann sinngemäß übersetzt soviel wie "der kleine Vogel" bedeutet.

Ebenfalls könnte Ava "(wildes) Wasser" bedeuten, hergeleitet vom ostfriesischen Wort ava bzw. awa für "das Wasser" und "der Strom". Vom persischen Begriff âb (آب) würde sich die selbe Deutung ergeben. Es besteht aber auch ein Bezug zu dem urgermanischen awja für "der Hagel".

Außerdem liegt ein möglicher Ursprung im arabischen/persischen âvâz (آواز), was für "die Stimme", "der Ton", "der Klang" und "die Melodie" steht. Daraus ergeben sich wiederum die Bedeutungen "der Gesang", "das Geräusch", "die Stimme" oder "der angenehme Klang".

Im englischen Sprachraum wird der Name des Öfteren als Variante von Eva gesehen.

Weiterhin existieren die folgenden Deutungen:

  • Eine westfränkisch-romanische Kurzform in der Bedeutung "Gattin, Ehefrau".
  • Abgeleitet vom lateinischen avia für "die Großmutter" oder "die Vorfahrin".
  • Eine abgewandelte Form des irischen Eibhlin.
  • Im Guaraní, einer Sprache südamerikanischer Ureinwohner, bedeutet Ava "Mann".
  • Eine andere Form des lateinischen Grußwortes "Ave".
  • Auf Venezianisch lässt sich der Name mit "die Biene" übersetzen.
  • In Grönland wird der Männername Ava mit "der kleine Küstengeist" bezeichnet.

Eine ausführliche mögliche Herleitung des Namens Ava:

Im Avestischen verweist Ava zum einen auf Dva "zwei", zum anderen bedeutet die Verbindung Ava urvaityâ soviel wie "Freundschaft, Liebe". In vielen alten bzw. veralteten Vornamenslexikas wird versucht eine deutsche Bedeutung herzuleiten unter anderem durch das Wort oval = "kreisförmig", aval = "kräftig", awa = "Wasser".

Ava ist jedoch KEIN deutscher Name und auch wenn seine Ähnlichkeit zu manchen Begriffen aus dem lateinischen besteht, ist erwiesen, dass der Name sich aus Aveline entwickelt hat. Aveline wurde ursprünglich von den Normannen im englischsprachigen Raum Europas (vorrangig England, Irland) verbreitet wurde. Aus Aveline hat sich dann einerseits im Laufe der Jahrhunderte die Kurzform Ava entwickelt, was "lang ersehntes Kind" bedeutet. Die Form "Evelyn" ist allerdings ein Männername aus einem schottischen Clan.

Da viele Iren nach Amerika auswanderten, ist Ava heute vor allem in den USA und Kanada sehr weit verbreitet und in den Top 10 der Babynamen zu finden. In Irland wird Ava auch als eine alternative Schreibweise zu Aoife gedeutet, was irisch für Eva ist. Diese zwei Theorien machen Sinn und sind auf Grund der Völkerwanderungen nachvollziehbar.

Ava ist auch besonders in den französischsprachigen Teilen Kanadas beliebt, was wohl daher kommt, dass er aus dem Normannischen stammt und somit sowohl (sehr frühe -> siehe Aveline) französische (Normandie) als auch irische Wurzeln (als die Normannen nach Irland kamen und sich aus Aveline Ava entwickelte) hat.

Andere Varianten sind Avah, Awa, Aviana und Avianna sowie Avelina (Spanisch), Avelien, Avelin, Avelyn, Avelynn, Avalyn, Avalynn und Avlynn.

In Frankreich wird sie als Heilige aus dem 4. Jahrhundert verehrt. Der Legende nach war sie eine Jungfrau aus Denain in Artois, dem Norden Frankreichs. Als junge und reiche, aber blinde Person, wünschte sie sich, gesund zu werden. Als ihr dies von Gott während einer Pilgerfahrt zur Grabstätte der heiligen Remfroid gewährt wurde, vermachte sie ihre ganze Habe der Kirche und begab sich ins Kloster.

Woher kommt der Name Ava?

Wortherkunft

Ava ist ein weiblicher Vorname altgermanischer und altsächsischer Herkunft mit Bedeutungen wie "die Starke" oder "der kleine Vogel" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

av, avi bzw. awi = gewünscht, begehrt, erwünscht (Altgermanisch) oder
aval = die Kraft, die Stärke (Altsächsisch) oder
avis = der Vogel (Lateinisch) oder
awja = der Hagel (Urgermanisch) oder
ava bzw. awa = das Wasser, der Strom (Ostfriesisch) oder
âvâz = die Stimme, der Klang, die Melodie (Arabisch) oder
âb = das Wasser (Persisch) oder
avia = die Großmutter (Lateinisch)

Wann hat Ava Namenstag?

Der Namenstag von Ava ist der 7. Februar, 29. April und 6. Juni.

Wie spricht man Ava aus?

Aussprache von Ava: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Ava auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Ava?

Ava ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 64. Platz.

In den letzten zehn Jahren wurde Ava etwa 8.600 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 80. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 86.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Ava

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Ava in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 64 70 68 64 (2022)

In Deutschland wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 8.600 Mal als Erstname vergeben (9.500 Mal von 2010 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 111 114 120 111 (2022)

In Österreich wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 280 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1984 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 46 36 50 36 (2021)

In der Schweiz wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 1.100 Mal als Erstname vergeben (1.500 Mal von 1930 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 99 112 126 99 (2022)

In der Niederlande wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 780 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1930 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 118 111 124 111 (2021)

In Belgien wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 260 Mal als Erstname vergeben (380 Mal von 1995 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 46 54 84 46 (2022)

In Frankreich wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 6.000 Mal als Erstname vergeben (8.300 Mal von 1930 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 199 188 183 167 (2005)

In Polen wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 2000 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien 29 34 41 29 (2022)

In Slowenien wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 290 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1992 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 68 82 71 68 (2022)

In Dänemark wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 540 Mal als Erstname vergeben (650 Mal von 1985 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 101 104 106 101 (2022)

In Schweden wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 730 Mal als Erstname vergeben (980 Mal von 1998 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 89 98 77 77 (2020)

In Norwegen wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (740 Mal von 1945 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 4 4 3 (2018)

In England wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 31.900 Mal als Erstname vergeben (48.500 Mal von 1996 bis 2021).

Ava in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 8 7 5 2 (2009)

In Schottland wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 3.100 Mal als Erstname vergeben (6.300 Mal von 1974 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 5 6 4 1 (2008)

In Irland wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 3.400 Mal als Erstname vergeben (8.800 Mal von 1964 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 12 15 11 9 (2016)

In Nordirland wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 1.200 Mal als Erstname vergeben (1.900 Mal von 1997 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 7 5 3 3 (2020)

In den USA wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 147.000 Mal als Erstname vergeben (314.000 Mal von 1930 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 31 20 21 3 (2009)

In Kanada wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 8.300 Mal als Erstname vergeben (19.400 Mal von 1980 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien 6 5 5 3 (2017)

In Australien wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 4.400 Mal als Erstname vergeben (7.900 Mal von 1952 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland 6 5 7 5 (2021)

In Neuseeland wurde Ava in den letzten 10 Jahren ca. 1.900 Mal als Erstname vergeben (3.400 Mal von 1954 bis 2022).

Ava in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Ava in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein - 4 - 4 (2021)

In Liechtenstein wurde Ava in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Ava in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Ava in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 113 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 91 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 102 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 77 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 72 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 78 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 68 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 64 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 64
  • Schlechtester Rang: 156
  • Durchschnitt: 99.33

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Ava

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Ava im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 59 im Mai 2020
Rang 57 im Juni 2020
Rang 78 im Juli 2020
Rang 97 im August 2020
Rang 68 im September 2020
Rang 77 im Oktober 2020
Rang 54 im November 2020
Rang 53 im Dezember 2020
Rang 70 im Januar 2021
Rang 76 im Februar 2021
Rang 54 im März 2021
Rang 61 im April 2021
Rang 50 im Mai 2021
Rang 57 im Juni 2021
Rang 56 im Juli 2021
Rang 54 im August 2021
Rang 49 im September 2021
Rang 45 im Oktober 2021
Rang 71 im November 2021
Rang 41 im Dezember 2021
Rang 60 im Januar 2022
Rang 52 im Februar 2022
Rang 49 im März 2022
Rang 63 im April 2022
Rang 75 im Mai 2022
Rang 46 im Juni 2022
Rang 41 im Juli 2022
Rang 48 im August 2022
Rang 47 im September 2022
Rang 38 im Oktober 2022
Rang 31 im November 2022
Rang 33 im Dezember 2022
Rang 13 im Januar 2023
Rang 34 im Februar 2023
Rang 52 im März 2023
Rang 40 im April 2023
Rang 22 im Mai 2023
Rang 37 im Juni 2023
Rang 27 im Juli 2023
Rang 43 im August 2023
Rang 28 im September 2023
Rang 33 im Oktober 2023
Rang 55 im November 2023
Rang 39 im Dezember 2023
Rang 41 im Januar 2024
Rang 52 im Februar 2024
Rang 57 im März 2024
Rang 38 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 13
  • Schlechtester Rang: 166
  • Durchschnitt: 72.97

Geburten in Österreich mit dem Namen Ava seit 1984

Ava belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 365. Rang. Insgesamt 357 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
365 357 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Ava besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (70)
  • 8.6 % 8.6 % Baden-Württemberg
  • 12.9 % 12.9 % Bayern
  • 7.1 % 7.1 % Berlin
  • 1.4 % 1.4 % Brandenburg
  • 5.7 % 5.7 % Hamburg
  • 15.7 % 15.7 % Hessen
  • 4.3 % 4.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.4 % 11.4 % Niedersachsen
  • 10.0 % 10.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 2.9 % 2.9 % Saarland
  • 2.9 % 2.9 % Sachsen
  • 2.9 % 2.9 % Sachsen-Anhalt
  • 8.6 % 8.6 % Schleswig-Holstein
  • 1.4 % 1.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (8)
  • 12.5 % 12.5 % Oberösterreich
  • 12.5 % 12.5 % Salzburg
  • 25.0 % 25.0 % Steiermark
  • 25.0 % 25.0 % Vorarlberg
  • 25.0 % 25.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (7)
  • 28.6 % 28.6 % Aargau
  • 14.3 % 14.3 % Basel-Stadt
  • 28.6 % 28.6 % Bern
  • 14.3 % 14.3 % St. Gallen
  • 14.3 % 14.3 % Zürich

Dein Vorname ist Ava? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Ava als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Ava besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Ava.

Häufigkeit des Vornamens Ava nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Ava

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Äivi
  • Aiwi
  • Av
  • Avachen
  • Avali
  • Avatar
  • Ävchen
  • Avchick
  • Avel
  • Avelita
  • Avellu
  • Avi
  • Avilein
  • Aviline
  • Avina
  • Avinsky
  • Avita
  • Avva
  • Avy
  • Awi
  • Awo
  • Evi
  • Evva

Ava in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ava

Alles Ava
Tiktoker
Audur Ava Olafsdottir
Kunsthistorikerin aus Island
Auur Ava Olafsdottir
isländische Schriftstellerin
Ava Acres
amerikanische Schauspielerin
Ava Allen
US-amerikanische Schauspielerin, Model
Ava Barber
Sängerin aus den USA
Ava Cadell
Schauspielerin aus Ungarn
Ava Celik
Deutsche Schaupielerin
Ava Deluca-Verley
amerikanische Schauspielerin
Ava DuVernay
amerikanische Filmregisseurin
Ava Fabian
Schauspielerin aus Amerika
Ava Gardner
US-Schauspielerin
Ava Gaudet
Schauspielerin aus Amerika
Ava Jackman
Tochter vom Schauspieler Hugh Jackman
Ava June
britische Opernsängerin
Ava Kolker
US-Amerikanische Schauspielerin
Ava Lazar
Schauspielerin aus den USA
Ava Leavell Haymon
amerikanische Schriftstellerin
Ava Leigh
amerikanische Sängerin
Ava Lowery
Filmregisseurin aus den USA
Ava Max
Sängerin
Ava Mendoza
amerikanische Jazzmusikerin
Ava Ohlgren
amerikanische Schwimmerin
Ava Rose
Amerikanisches Model
Ava Sambora
US-Amerikanisches Kindermodel
Ava Seumanufagai
neuseeländische Rugbyspielerin
Ava Vincent
Pornodarstellerin aus den USA (* 1975)
Ava von Melk
"Frau Ava", gilt als erste namentlich bekannte Dichterin deutscher Sprache
Ava Willing Astor
(1868–1958) US-amerikanische High Society-Lady
Ava Witherspoon
Tochter von Reese Witherspoon
Heilige Ava
Schriftstellerin und Nonne

Ava in der Popkultur

Ava Adore
Lied der Band Smashing Pumpkins

Ava in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Ava wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Ava
Endungen
-va (2) -a (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Ava - gebildet werden können.
Palindrom
Ava (Mehr erfahren)Palindrom
Ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Ava in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01110110 01100001
Dezimal
65 118 97
Hexadezimal
41 76 61
Oktal
101 166 141

Ava in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Ava anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
03 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A100 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
AF (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Ava buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Viktor | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Victor | Alfa

Ava in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Ava in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Ava
Altdeutsche Schrift
Ava
Lateinische Schrift
AVA
Phönizische Schrift
𐤀𐤅𐤀
Griechische Schrift
Αυα
Koptische Schrift
Ⲁⲃⲁ
Hebräische Schrift
אוא
Arabische Schrift
اــوــا
Armenische Schrift
Ավա
Kyrillische Schrift
Ава
Georgische Schrift
Ⴀვა
Runenschrift
ᛆᚡᛆ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓆑𓄿

Ava barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Ava an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Ava im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Ava im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Ava in Blindenschrift (Brailleschrift)

Ava in Blindenschrift (Brailleschrift)

Ava im Tieralphabet

Ava im Tieralphabet

Ava in der Schifffahrt

Der Vorname Ava in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- ···- ·-

Ava im Flaggenalphabet

Ava im Flaggenalphabet

Ava im Winkeralphabet

Ava im Winkeralphabet

Ava in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Ava auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Ava als QR-Code

Ava als QR-Code

Ava als Barcode

Ava als Barcode

Wie denkst du über den Namen Ava?

Wie gefällt dir der Name Ava?

Bewertung des Namens Ava nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Ava?

Ob der Vorname Ava auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (73.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (67.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (63.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (89.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (70.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (79.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (49.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (65.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (63.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (41.9 %)
Was denkst du? Passt Ava zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ava ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (40.5 %) modern (81.9 %) wohlklingend (91.4 %) weiblich (87.8 %) attraktiv (91.7 %) sportlich (73.3 %) intelligent (88.3 %) erfolgreich (86.9 %) sympathisch (88.3 %) lustig (62.0 %) gesellig (69.1 %) selbstbewusst (78.6 %) romantisch (80.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (13)
  • Künstlerin (13)
  • Friseurin (7)
  • Schauspielerin (7)
  • Ingenieurin (6)
  • Sängerin (5)
  • Model (5)
  • Autorin (5)
  • Tänzerin (3)
  • Kindergärtnerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Astronautin (2)
  • Pilotin (2)
  • Ernährungsberaterin (2)
  • Personalmanagerin (2)
  • Designerin (2)
  • Polizistin (2)
  • Nageldesignerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Chefin (2)
  • Konditorin (2)
  • Kioskbetreiberin (1)
  • Hebamme (1)
  • Fahrkartenkontrolleurin (1)
  • Journalistin (1)
  • Kinderärztin (1)
  • Kapitänin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Heilerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Präsidentin (1)
  • Stylistin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Ausbilderin (1)
  • Sekretärin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Yogalehrerin (1)
  • Architektin (1)
  • Skifahrerin (1)
  • Programmiererin (1)
  • Pizzabotin (1)
  • Zeichnerin (1)
  • Fotografin (1)
  • Eiskunstläuferin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Soldatin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ava und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Ava ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Ava

Kommentar hinzufügen
Ava
Gast

Ich heiße auch Ava und finde den Namen wunderschön. Ich muss mir auch eigentlich nie irgendwelche blöden Spitznamen anhören. Inzwischen (wo man eigentlich schon aus siesem Alter raus ist) krieg ich manchmal Avocado oder noch öfter Avatar zu hören, aber auch nur scherzhalber von Freunden.
Früher hat mich gestört, dass es keinen wirklichen Spitznamen dazu gibt, aber inzwischen bin ich froh, dass man ihn nicht leicht verunstalten kann. Manchmal werde ich Avi genannt (Ich HASSE es).
Ich werde deutsch ausgesprochen (Awa), auch wenn mich immer wieder jemand Eywa ausspricht. Ich persönlich finde beide Aussprachen schön, nur sind es für mich praktisch zwei verschiedene Namen, weshalb ich es komisch finde Eywa ausgesprochen zu werden.
Das Einzige Problem ist, dass viele Leute den Namen nicht auf Anhieb verstehen, weil es schwer ist ihn deutlich auszusprechen; oft muss ich mich zweimal vorstellen. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten bekomme ich aber oft positive Kommentare zu hören und immer wieder wird mir gesagt, wie schön er klingt.
Ich habe erst einmal eine andere Ava kennengelernt und dafür, dass der Name angeblich "im Kommen" ist, treffe ich auf erstaunlich wenige Avas, auch in Büchern oder Filmen, selbst in amerikanischen (wo der Name ja unter den Top-10 ist) habe ich ihn glaube noch nie gelesen/gehört.

Sarah
Gast

Wir haben unsere Tochter Ava Aliyah genannt und sind damit sehr zufrieden. Leider merkt man aber, dass insbesondere deutsche ältere Leute Probleme haben den Namen Ava auszusprechen und das ist für mich vollkommen unverständlich bei einem Namen mit gerade mal 3 Buchstaben.

Eva
Gast

Ich heisse Eva finde Ava aber cooler

Lina
Gast

Wir haben unsere Tochter Ava Lisbeth genannt und fanden das eine rundum wohlklingende und einfach sehr weibliche Zusammenstellung der beiden Namen. Klingt zB später als junge Frau auch gut in der Kurzform Ava Liz. ;)
In unserer Region (Hessen) ist der Name jedoch noch völlig ungwohnt und wird oft "deutsch" ausgesprochen. Wir müssen ihn hier tatsächlich noch erklären (geschrieben wie gesprochen). Uns war es aber völlig gleich, ob der Name modern ist bzw. immer mehr "im kommen"; wichtig ist doch die Bedeutung für einen selbst!!

Ava
Gast

Ich bin eine ältere Ava und war ganz lange die einzige deutsche Ava weit und breit. Es war lästig, denn vor allem den Dummen musste man den Namen erklären und immer die Frage, wo der Name denn herkäme. Ich antworte dann immer, der Name sei Altgermanisch, und wenn einem dann nicht geglaubt wird, kann man den Spinnern mit einem Verweis auf den Wikipediaeintrag von Frau Ava aus Wien den Wind aus den Segeln nehmen. Man glaubt gar nicht wie schwer drei Buchstaben sein können und welche Grimassen manche Leute ziehen, wenn sie den Namen wiederholen. Schon deshalb freue mich über den regen Nachwuchs sozusagen, toll dass viele Avas nachkommen im Moment. Ich liebe meinen Namen, aber er ist nicht ohne Schwierigkeiten.

Lorena
Gast

Meine 4 Jährige Tochter heißt Sharon Alena, und die nächste Geschwisterchen ist gerade im Bauch. Wir sind am überlegen ob sie Ava Raphaela heißen soll, wir haben uns nicht ganz entschieden, mir gefällt aber der Namen Ava sehr gut, es klingt gut und kenne niemanden mit diesem Namen. Raphaela steht schon fest aber als zweite Namen weil das starke Bedeutung hat, Ava im Vergleich hat nicht unbedingt interessante Bedeutung aber es ist kurz und aufgefallen.

Stefanie k
Gast

Meine kleine Tochter hat den Namen Ava Fabienne ich finde er passt perfekt zu sammen . Eigendlich sollte sie drei werden Anna ava Fabienne aber ich habe mich dann für Ava Fabienne entschiden

Lala
Gast

Ava Arielle?!? Ach du scheiße...

Ich
Gast

Wir haben eine Ava Arielle.

Claudia
Gast

Ich habe meine kleine Tochter Ava Juna genannt , wobei Juna der Rufname ist. Ich wollte Ava unbedingt als Namen dabei haben😆, aber Juna Ava klingt doof.
Ich fand den Namen Ava schon lange sehr schön.

Julia
Gast

Jenny:
Sicher.
Aus ebendiesem Grund gibt rs doch auch soviele Clearblues!

Jenny
Gast

Höre den Namen auch öffter, ist am kommen. Kennen in unserem kindergarten zwei Avas, ob das an der Zyklus App Ava liegt?

Ava
Gast

Ich heiße inzwischen seit bald 26 Jahren Ava und bin bisher sehr zufrieden. Da ich im Krankenhaus arbeite und inzwischen viele Patienten hatte merke ich auch wie selten der Name tatsächlich ist. Und man wird doch ziemlich oft auf den Vornamen angesprochen, was ein ganz guter Gesprächseinstieg sein kann :)

Dana
Gast

Unsere Tochter ist gute 19 Monate alt und wir haben sie Ava genannt. Ich liebe diesen Namen seit vielen Jahren und dachte ich hätte mir da was Ausgefallenes ausgesucht. Leider scheint er tatsächlich groß im Kommen zu sein :/ kenne inzwischen noch zwei weitere kleine Avas und viele reagieren auf den Namen auch mit „ach, so heißt die Kleine von xy auch“. Schade. Aber scheinen halt viele nen guten Geschmack zu haben xD

Jan
Gast

Ava ist ein Kurdischer Name auch und bedeutet der Bau von etwas.

Kris
Gast

Ich habe meine Tochter (4 Monate) auch Ava genannt. Dieser Name ist für mich der schönste Name, den es gibt und auch mein Mann war direkt begeistert als ich ihn vorschlug. Bisher haben wir nur positives zu unserer Namenswahl gehört.

Ava's mum
Gast

Meine zweijährige Tochter heißt Ava Amelia und wir sind sehr zufrieden mit ihren Namen.. Ich hoffe meine Tochter ist später stolz auf den Namen..

Claudia
Gast

Meine Tochter ist 3 und heißt Ava. Sie ist ein ausgesprochner Wirbelwind und daher passt die Bedeutung von Ava "wilde Wasser" hervorragend... Ich liebe diesen Namen! Er klingt elegant, wohlwollend und ist zeitlos.

Ina
Gast

Finde den Namen recht gut. Kurz und knackig.

Freyja
Gast

Da wo ich wohne ist der Name Ava gerade sehr in Mode gekommen. Allein im Kindergarten wo ich mal vor einem Jahr ein Praktikum gemacht habe waren 4 Avas. Und in meinem Bekanntenkreis haben 3 ihre Töchter Ava genannt.

Aber mal davon abgesehen finde ich Ava echt schön!

Beate
Gast

Hallo ich werde mal mein Kind Ava Morgane Élodie nennen. Ich wollte auch französische namen nehmen und deswegen habe ich die zwei anderen dran gehangen aber es wird nur ava oder Morgane ausgesprochen

Ava App um Schwanger zu werden
Gast

Klingt nicht gut + Ava app, würd mein kind niemals so nennen

Mitglied

Wunderschön klingender Name! Sowohl als Deutsch als auch auf Englisch. Allerdings gefällt mir die englische Aussprache besser.

Kim
Gast

Klingt leider etwas grob bei der ausprache, Eva ist sanfter und durch die zyklus App AVA dank der khloe Kardashian num schwanger ist finde ich den namen nicht passend da man sie umgangsprachlich mit fortflanzung verbindet..

Sabrina
Gast

Was für ein wohlklingender und wunderschöner Name. Wow

Grim
Gast

Klingt mehr nach einem Laut den Babys machen. Eva ist viel schöner!

Anne
Gast

Wunderschön

Ava Luise
Gast

Hey,
Ich heiße Ava, aber deutsch und nicht englisch ausgesprochen.
Ich find meinen Namen eigentlich ganz schön. Passt zu einem Baby und auch zu einer Erwachsenen (bin 15). Er ist zu selten oder zu häufih vorhanden. Aber ich mag längere Namen mehr. Denn für Ava gibt es eben keinr Spitznamen!

Mein großer Bruder heißt Jaron Sirius (auch nicht Dschäron sondern deutsch) und meine Zwillingsschwester Luna Noemi

Ich find alle unsere Namen ganz schön *-*

@unter mir
Gast

Vielleicht solltest du mal lieber an deiner Kritikfähigkeit und an deinem Ego arbeiten, bevor du deinen Namensgeschmack als den besten und schönsten der Welt verbreitest.

Ava sieht geschrieben wunderschön aus, klingt für mich aber auch eher unrund und mehr nach Laut.

Zu der oben aufgeführten Bedeutung: "erwiesen " oder Theorie? Bitte mal mit Quelle, denn auch der altdt Ursprung gilt als "erwiesen". Namen bilden sich oft auch unabhängig voneinander mit unterschiedlichen Ursprüngen (bestes Bsp Noel)

Ava Mama
Gast

Wer diesen Namen nicht rund, harmonisch und wohlklingend findet sollte mal über seine phonetischen Fähigkeiten nachdenken. Rund weiblich und gleichzeitig kommt der Name ohne das typische i + a wie Angelina, Julia etc. aus, ist aber auch nicht so abgegriffen wie zb. Anna. Zudem ist der Name international und zeitlos.

Luise
Gast

Ich liebe diesen Namen. Ava klingt weich und schön. Passt sehr gut zu langen Nachnamen. Ich würde ihn auch gar nicht unbedingt zu einem Doppelnamen verbinden. Ich kenne eine Ava, der Name ist zwar selten aber einfach wunderschön!

Raphael
Gast

Klingt so slawisch, das V wird wie W gesprochen. Finde es nicht schön und im Alltag unpraktisch, wenn Laut- und Schriftbild voneinander abweichen, muss man ständig buchstabieren oder die Aussprache korrigieren. Der Klang des Namens ist einfach nicht schön, unmelodisch und nicht rund.

Navalia
Gast

Ich hab diesen wuuunderschönen Namen im Namen *-*

Madlen
Gast

Klingt wie ein Laut, nicht wie ein Name. Awa-Awa....Gefällt mir gar nicht.

Vicky
Gast

Seltener Wunderschöner Name!

Kati
Gast

Ava gefällt mir. Schön schlicht und unkompliziert, trotzdem nicht alltäglich. Mag ich lieber als Eva.

Ava Lilia
Gast

Meine Tochter heisst Ava Lilia. Mein Mann ist Perser und im persischen Raum gibt es den auch noch seltener. Aber ist immer mehr im Kommen.

Julia
Gast

Ava ist ein so toller Name. Unsere Kleine wird Ava Midea heißen. Abkürzung Avy eventuell. Habe den Namen gelesen und mich sofort verliebt. Und da Ava die kräftige heißt , passt er zu ihr. Hatten viele Komplikationen in der Schwangerschaft. Aber Ava kämpft wie eine Löwin. Wir freuen uns so auf siw

angela
Gast

Der name ava, klingt sehr warm und wenn man einen langen nachnamen hat finde ich das sehr schön

Pauline
Gast

Schönster Name überhaupt. Deutsch ausgesprochen:)

Erin
Gast

Die Schreibweise finde ich schön, nur die Aussprache mag ich gar nicht. Klingt langweilig und altbacken, finde es ausnahmsweise mal im Englischen schöner.

Eowyn
Gast

Wir werden unsere Tochter Ava nennen, das war schon vor ihrer Zeugung klar :p ich hatte den Namen 1x gehört und war sofort verliebt! Es gibt keine Option für diesen Namen :)
Wenn es noch ein Geschwisterchen gibt, dann wird es
Ava & Liv
Ava & Melvin

Ava
Gast

Also ich heiße selbst Ava und war am Anfang echt unzufrieden weil ich mir dachte das niemand so heißt! Mitlerweile bin ich 12 und echt zufrieden denn es ist ausgefallen und mal was anderes! Immer mehr Leute heißen Ava was ich gut aber auch doof finde da der Name dann nicht mehr so ausgefallen ist! Auch mit meinem Zweitnamen passt das finde ich ☺️ Ava Helena. In der Schule bekomme ich oft auch komische Spitznamen wie z.B Avöö, Awaaa oder Av. Sowas ist dann komisch aber ich finde Ava klingt ja schon wie ein Spitzname 👏🏽

Der Pabba
Gast

Wie findet ihr Ava Jasmin? Die Blume am Wasser...

Dörte
Gast

Meine Tochter heisst Ava. Sie ist inzwischen 15 Jahre alt und manchmal ist man mit den Namen, die gegeben wurden, nicht mehr so zufrieden. ich liebe diesen Namen immer noch und Ava selbst ist auch sehr zufrieden.

Teresa
Gast

Meine Tochter trägt den Namen Ava Louis.
Sie selbst ist stolz auf ihn.
Und deren Bedeutung passt 1:1 zu meiner inzwischen 9 jährigen Maus ♡.

Alessia
Gast

Der Spitzname meiner Tochter Avery ist Ava oder Avi. Meine "Große" Hildegard wird Hilda genannt;)

Valerie
Gast

Ich finde Ava wunderschön. Gerade in der Verbindung mit Marie oder Malia (was kleine Schönheit bedeutet) finde ich ihn magisch! Ich wollte meine Tochter schon immer so nennen! Jetzt bin ich 18 und schon gespannt ob ich wirklich mal eine kleine Ava haben werde! Liebste Grüße.

Melanie
Gast

Einfach wunderschön! Toller Name

L
Gast

Ava ist friesisch für Wasser.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Ava schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Bertolda, Burghilde, Christiana, Daggi, Dorett, Elfe, Erina, Farah, Fraukeline und Gerharde.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Nurperi

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Nurperi etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Nurperi?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?