Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Elke

Elke ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2119 Stimmen (Rang 443)
0 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
443

Rang 443
Mit 2119 erhaltenen Stimmen belegt Elke den 443. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Elke ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Elke

Was bedeutet der Name Elke?

Bedeutung

niederländische, deutsche und friesische Kurzform von Adelheid -> "die Edle".
aus Adelheid wurde Adelke, später Elke


Unsicher:
Schwedisch/Norwegisch für "die Elchkuh".

Woher kommt der Name Elke?

Wann hat Elke Namenstag?

  • 16. Juli
  • 16. Dezember

Wie spricht man Elke aus?

Aussprache von Elke: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Elke auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Elke?

Elke ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 273. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 56.

In den letzten zehn Jahren wurde Elke etwa 200 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 934. Platz steht. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 liegt er auf Platz 994.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Elke

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Elke in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 273 231 225 56 (2007)

In Deutschland wurde Elke in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (310 Mal von 2005 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (2005-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 2005-2021
Österreich 149 - 149 78 (1984)

In Österreich wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (810 Mal von 1984 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2021
Belgien - - - 60 (1996)

In Belgien wurde Elke in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (930 Mal von 1995 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2021
Frankreich - - - 300 (1952)

In Frankreich wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1950 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1950-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1950-2021
Dänemark - - 136 124 (2013)

In Dänemark wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (10 Mal von 1985 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2021
England - 369 - 335 (1998)

In England wurde Elke in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 1996 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 116 (2004)

In Schottland wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2021
Nordirland - - - 77 (2005)

In Nordirland wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2021
USA 939 938 944 677 (1968)

In den USA wurde Elke in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1950 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von den USA (1950-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1950-2021
Kanada - 190 - 190 (2020)

In Kanada wurde Elke in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1980 bis 2021).

Elke in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2021)
Platzierungen von Elke in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2021

Elke in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Elke in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 79 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 225 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 273 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 56
  • Schlechtester Rang: 273
  • Durchschnitt: 178.85

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Elke

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Elke im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 126 im März 2019
Rang 115 im April 2019
Rang 117 im Mai 2019
Rang 106 im Juni 2019
Rang 115 im Juli 2019
Rang 83 im August 2019
Rang 99 im September 2019
Rang 89 im Oktober 2019
Rang 93 im November 2019
Rang 92 im Dezember 2019
Rang 99 im Januar 2020
Rang 167 im Februar 2020
Rang 175 im März 2020
Rang 182 im April 2020
Rang 169 im Mai 2020
Rang 171 im Juni 2020
Rang 171 im Juli 2020
Rang 155 im August 2020
Rang 160 im September 2020
Rang 149 im Oktober 2020
Rang 145 im November 2020
Rang 153 im Dezember 2020
Rang 189 im Januar 2021
Rang 169 im Februar 2021
Rang 141 im März 2021
Rang 138 im April 2021
Rang 121 im Mai 2021
Rang 114 im Juni 2021
Rang 111 im Juli 2021
Rang 119 im August 2021
Rang 95 im September 2021
Rang 96 im Oktober 2021
Rang 122 im November 2021
Rang 134 im Dezember 2021
Rang 161 im Januar 2022
Rang 123 im Februar 2022
Rang 125 im März 2022
Rang 140 im April 2022
Rang 124 im Mai 2022
Rang 121 im Juni 2022
Rang 109 im Juli 2022
Rang 109 im August 2022
Rang 119 im September 2022
Rang 107 im Oktober 2022
Rang 93 im November 2022
Rang 84 im Dezember 2022
Rang 112 im Januar 2023
Rang 98 im Februar 2023
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 83
  • Schlechtester Rang: 260
  • Durchschnitt: 144.23

Geburten in Österreich mit dem Namen Elke seit 1984

Elke belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 231. Rang. Insgesamt 809 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
231 809 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Elke besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (578)
  • 11.6 % 11.6 % Baden-Württemberg
  • 12.1 % 12.1 % Bayern
  • 3.1 % 3.1 % Berlin
  • 3.5 % 3.5 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 0.7 % 0.7 % Hamburg
  • 7.4 % 7.4 % Hessen
  • 2.1 % 2.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.6 % 12.6 % Niedersachsen
  • 21.6 % 21.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.7 % 4.7 % Rheinland-Pfalz
  • 1.2 % 1.2 % Saarland
  • 7.8 % 7.8 % Sachsen
  • 4.3 % 4.3 % Sachsen-Anhalt
  • 1.7 % 1.7 % Schleswig-Holstein
  • 4.0 % 4.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (50)
  • 6.0 % 6.0 % Burgenland
  • 4.0 % 4.0 % Kärnten
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 28.0 % 28.0 % Oberösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 8.0 % 8.0 % Tirol
  • 6.0 % 6.0 % Vorarlberg
  • 8.0 % 8.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Elke? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Elke als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Elke besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Elke.

Häufigkeit des Vornamens Elke nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Elke

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Ela
  • Elche
  • Ele
  • Eleka
  • Elge
  • Eli
  • Elk
  • Elka
  • Elkal
  • Elkchen
  • Elke-Popelke
  • Elkele
  • Elkeli
  • Elken
  • Elkepelke
  • Elki
  • Elkiane
  • Elkidelki
  • Elkinator
  • Elks
  • Ella
  • Elle
  • Elli
  • Ellilein
  • Elq
  • Nelke

Ähnliche Vornamen

Häufigste Nachnamen

  1. Elke Fischer
  2. Elke Müller
  3. Elke Schmidt
  4. Elke Schneider
  5. Elke Meyer
  6. Elke Weber
  7. Elke Wagner
  8. Elke Hoffmann
  9. Elke Schulz
  10. Elke Becker
  11. Elke Schäfer
  12. Elke Richter
  13. Elke Bauer
  14. Elke Klein
  15. Elke Koch
  16. Elke Zimmermann
  17. Elke Wolf
  18. Elke Schröder
  19. Elke Hofmann
  20. Elke Neumann
  21. Elke Braun
  22. Elke Hartmann
  23. Elke Krüger
  24. Elke Schwarz
  25. Elke Schmitt
  26. Elke Lehmann
  27. Elke Krause
  28. Elke Lange
  29. Elke Maier
  30. Elke Meier

Elke in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Elke

Elke Austenat
deutsche Ärztin
Elke Bergsma
deutsche Schriftstellerin
Elke Clijsters
belgische Tennisspielerin
Elke Diepenbeck
deutsche Sängerin
Elke Doris Drüll
deutsche Hockeyspielerin
Elke Hauck
deutsche Filmregisseurin
Elke Heidenreich
Autorin
Elke Hipler
Rennruderin aus Deutschland
Elke Holle-Riemenschneider
Balletttänzerin aus Deutschland
Elke Jeinsen
schwedisches Model
Elke Koska
Schauspielerin aus Deutschland
Elke Lang
Schauspielerin aus Deutschland
Elke Luise Barnstedt
deutsche Juristin
Elke Müller-Mees
deutsche Schriftstellerin
Elke Pistor
deutsche Schriftstellerin
Elke Platz-Waury
deutsche Schriftstellerin
Elke Radlingsmaier
österreichische Fechterin
Elke Rehder
amerikanische Malerin
Elke Reva Sudin
amerikanische Künstlerin
Elke Richter
deutsche Tischtennisspielerin
Elke Sehmisch
Schwimmerin aus Deutschland
Elke Sommer
Schauspielerin
Elke von Radziewsky
deutsche Kunsthistorikerin
Elke Winkens
Schauspielerin
Elke Wriedt
Schriftstellerin aus Deutschland
Heidi-Elke Gaugel
amerikanische Sprinterin
Karoline Elke Löffler
Zeichnerin aus Deutschland

Elke in der Popkultur

Fette Elke
Lied von "Die Ärzte"

Elke als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Elke wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 2 Hochdruckgebiete und 7 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Elke (2x)

    Hochdruckgebiet Elke
  • Tiefdruckgebiet Elke (7x)

    Tiefdruckgebiet Elke
    • 25.01.2021
    • 14.02.2013
    • 14.10.2022
    • 13.03.2022
    • 13.03.2016
    • 15.03.2010
    • 13.07.2004
    • 22.07.2002
    • 06.12.2000

Elke in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Elke wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
El-ke
Endungen
-lke (3) -ke (2) -e (1)
Anagramme
Klee (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Elke - gebildet werden können.
Rückwärts
Ekle (Mehr erfahren)Elke ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Elke in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000101 01101100 01101011 01100101
Dezimal
69 108 107 101
Hexadezimal
45 6C 6B 65
Oktal
105 154 153 145

Elke in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Elke anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
054 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
E420 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ELK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Elke buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Emil | Ludwig | Kaufmann | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Echo | Lima | Kilo | Echo

Elke in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Elke in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Elke
Altdeutsche Schrift
Elke
Lateinische Schrift
ELKE
Phönizische Schrift
𐤄𐤋𐤊𐤄
Griechische Schrift
Ελκε
Koptische Schrift
Ⲉⲗⲕⲉ
Hebräische Schrift
הלכה
Arabische Schrift
هــلــكــه
Armenische Schrift
Ելքե
Kyrillische Schrift
Елке
Georgische Schrift
Ⴄლკე
Runenschrift
ᛂᛚᚴᛂ
Hieroglyphenschrift
𓇌𓃭𓎡𓇌

Elke barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Elke an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Elke im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Elke im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Elke in Blindenschrift (Brailleschrift)

Elke in Blindenschrift (Brailleschrift)

Elke im Tieralphabet

Elke im Tieralphabet

Elke in der Schifffahrt

Der Vorname Elke in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

· ·-·· -·- ·

Elke im Flaggenalphabet

Elke im Flaggenalphabet

Elke im Winkeralphabet

Elke im Winkeralphabet

Elke in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Elke auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Elke als QR-Code

Elke als QR-Code

Elke als Barcode

Elke als Barcode

Wie denkst du über den Namen Elke?

Wie gefällt dir der Name Elke?

Bewertung des Namens Elke nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Elke?

Ob der Vorname Elke auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (93.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (84.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (43.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (79.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.3 %)
Was denkst du? Passt Elke zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Elke ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (87.4 %) modern (53.8 %) wohlklingend (69.5 %) weiblich (74.7 %) attraktiv (69.0 %) sportlich (63.7 %) intelligent (81.3 %) erfolgreich (76.4 %) sympathisch (80.8 %) lustig (68.1 %) gesellig (68.4 %) selbstbewusst (75.3 %) romantisch (65.4 %)
von Beruf
  • Lehrerin (14)
  • Ärztin (5)
  • Krankenschwester (5)
  • Verkäuferin (5)
  • Selbstständige (5)
  • Musikerin (3)
  • Büroangestellte (3)
  • Erzieherin (3)
  • Köchin (3)
  • Marketingmanagerin (3)
  • Physiotherapeutin (3)
  • Diplom-Ingenieurin (3)
  • Friseurin (2)
  • Zahnarzthelferin (2)
  • Psychologin (2)
  • Therapeutin (2)
  • Designerin (2)
  • Beamtin (2)
  • Biologin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Fachinformatikerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Arzthelferin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Professorin (2)
  • Angestellte (1)
  • Büroleiterin (1)
  • Journalistin (1)
  • Sachbearbeiterin (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Buchhändlerin (1)
  • Töpferin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Archivarin (1)
  • Chemielaborantin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Übersetzerin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Controllerin (1)
  • Uhrmacherin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Personalreferentin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Programmiererin (1)
  • Managerin (1)
  • Fachlehrerin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Beraterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Elke und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Elke ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Elke

Kommentar hinzufügen
Elke
Gast

Mein Name ist Elke Sonja und bin sehrzufrieden, so einen schönen Namen zu haben. Leider hat mein Vater im Standesamt den Bindestrich vergessen. Ich bin Jahrgang 1964 und bin in Österreich nur 2 mal auf jemanden mit diesem Namen gestoßen. Lustig ist, dass eine der beiden meine Nachbarin ist. Ich habe meinem Sohn auch einen Namen gegeben, der zurzeit nur selten vorkommt.

Elke
Gast

Ich bin 37 Jahre alt und fand den Namen Elke als Kind nicht so schön, weil es keine andere Elke gab. Inzwischen finde ich den Namen sehr schön und bin glücklich damit. Einzig einen Spitznamen habe ich mir mein Leben lang vergeblich gewünscht. Einmal fragte ein Bekannter, ob er mich Elli nennen dürfe, aber so hieß jabereits meine Oma Elisabeth...

Elke
Gast

Ich finde deutsche Vornamen generell sehr schön...hat mit Vaterlandsliebe zu tun, der Name leitete sich irgendwann aus Adelheid ab bedeutet "von edlem Wesen" ich bin Jahrgang 63 und mag meinen Namen. Generell ziehe ich deutsche Namen den Modekreationen heutiger neuer Eltern vor.

Elke
Gast

Ich heiße auch Elke, bin Bj.69 und mir gefällt der Name. Wieso soll man heißen wie jeder andere?? Einmal xxx gerufen und 10 drehen sich um? Nö, mein Name passt zu mir!!

Elke
Gast

Tja, leider hat es für einen ganzen Vornamen nicht gereicht und ich wurde mit drei Buchstaben, das E 2x abgespeist!
Nein, ich mag ihn wirklich nicht! Klingt nicht, passt nicht zu mir!
Schicksal.....

ELKE
Gast

Gott sei Dank.... Ich dachte schon, das ich die einzige bin die den Namen Sch.... findet....
Ich habe als Zweitnamen Annelies.... auch nicht besser.... werde aber demnächst Annelies als Rufnamen eintragen lassen.... das nach 61 Jahren !!!

Helmut
Gast

Meine Frau hieß Elke. Meine Öööölke hatte richtig Haare auf den Zähnen. Bei ihr hatte ich nichts zu melden. Fußball schauen durfte ich nicht - das mochte meine Öööölke gar nicht. Wenn sie mich wieder einmal herumkommandiert hat, bin ich gerne in den Garten geflüchtet. Gartenarbeit mochte meine Ööölke gar nicht, deshalb ist sie da nicht mitgekommen und ich hatte meine Ruhe. Inzwischen bin ich nach kurzer schwerer Krankheit im Himmel und meine arme Ööölke hat niemanden mehr, den sie herumkommandieren kann.

Vera
Gast

Meine Verwandte heißt Elke.

Elked
Gast

Bei mir stimmt alles.Was die Bedeutung angeht sogar zu 100%.Ich bin nun 64.War schon als Kind allem Edlen sehr zugetan.Daran hat sich nichts geändert.Ich wurde schon so erzogen,was aber nicht bedeutet,dass ich eingebildet bin.Ich kann auch richtig zupacken und bin sehr direkt.
Als Kind hab ich meinen Namen als hart klingend empfunden aber er sagte auch in seiner Kürze aus ,dass ich kurz entschlossen und sehr klar in meinen Handlungen war.Das ist auch geblieben.Ich bin sehr stolz darauf und gradlinig,gehe ne ungepflegt aus dem Haus .zu sagen wäre noch ,ich war 44 Jahre eine gerechte Pädagogin,was mir die Achtung von Kindern und Eltern einbrachte.All das schätzen meine Kinder und Enkel.

David
Gast

Meine Mutter heißt Elke und behauptet immer, ihr Vorname leite sich von Elisabeth ab, dabei kommt er - wie hier erwähnt - von Adelheid. Und Jürgen (der Vorname meines Vaters) soll angeblich keine Form von Georg, sondern von Johannes sein. Bei seinem Namen hat mein älterer Bruder Stefan dies bereits kommentiert und wartet schon lange auf eine Antwort. Er hat meinen jüngeren Bruder Max(imilian) gebeten, auch zu kommentieren. Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe.

....
Gast

Warum behaupten manche Elkes, sie seien eine Form von Elisabeth?

Elke Johanna
Gast

Ich bin eine Elke und schon immer zufrieden damit. In Kombination mit dem Namen meiner Großmutter finde ich ihn sogar wunderbar.

Elke
Gast

Ich bin jetzt 20 Jahre alt und habe früh angefangen mir einzureden das ich Ella heiße und so kennt mich jetzt auch jeder als Ella...was ich jetzt jedoch bereue den auch wenn ich den Namen "Elke" gehasst habe, bin ich jetzt froh so zu heißen, den dieser Name ist in meiner Generation einzigartig. Und wer will schon heißen wie jeder zweite den man kennt?!

Elke
Gast

Ich lebe mittlerweile 75 Jahre mit dem Namen Elke, den ich immer ganz akzeptabel fand. Entsetzlich fand ich dagegen meinen zweiten Namen Frieda. Und heute gibt es ganz viele kleine niedliche Friedas. So schnell ändern sich also die Namen, auch sie sind dem Zeitgeschmack unterworfen!

Elke
Gast

Also ich heiße auch Elke und kann damit gut leben. Aber ihr Lieben Elkes...den Namen kann man auf jeden Fall verschändeln...wenn man ihn rückwärts liest...wird aus Elke>> Ekle.

Elke
Gast

Jahrgang 55, werd bald 60. Anfangs fand ich meinen Namen blöd. Es gab zu viele von uns, in meiner Klasse, in der Lehre, beim Studium. Mittlerweile finde ich ihn sehr schön. Es gibt kaum eine bessere Bedeutung.

Elke
Gast

Also ich trage auch schon seit 30 Jahren den Namen Elke und ich finde ihn ganz ok! Meinen Eltern war wichtig das man beim Namen keine Möglichkeiten hat ihn zu verschandeln und so wurde ich als Kind auch von allen immer "Elke" genannt, jedoch hätt ich mir schon auch einen "coolen" Spitznamen gewünscht! Mir hat jedoch nie jemand einen gegeben! Erst vor 3 Jahren als ich meinen aktuellen Freund kennen gelernt hab, hab ich endlich einen bekommen, er nennt mich von Anfang an "Elli" :)

Elke
Gast

Leider heisse ich auch Elke. Ich bin Jahrgang 1969 und fand den Namen als Kind und auch heute noch schrecklich!! Der Name klingt viel zu hart und unmelodisch. Geht garnicht....

Elke
Gast

Ich heiße auch Elke und stehe dazu. Namen sind doch eh Geschmackssache. Ich finde Elke schöner als diese modernen Doppel- und Dreifachnamen bei denen man das Gefühl hat, die Eltern konnten sich nur nicht entscheiden und haben einfach alle Namen genommen, die sie schön fanden.

elke
Gast

Ich trage diesen Namen auch seit ca. 50 Jahren, zwischendurch allerdings auch Mrs. Ellie was mich ebenfalls nicht gestöhnt hat, ich muss allerdings sagen ich hab mich selbst gefestigt und fühle mich edel!!!!! und nicht a l t ;))))))

Elke
Gast

Ich habe nie Probleme mit meinen Namen gehabt, bin inzwischen 50, grau und edel!!!!!!

Elke Charlotte
Gast

Ich bin wie fast jede hier auch eine Elke und ich muss zugeben, ich mag den Namen nicht. Ich bin Jahrgang 95, bin also 18, und finde der Name passt einfach nicht mehr. Ich kenne niemanden in meinem Alter mit meinem Namen. Dafür genug die mindestens 30 Jahre älter sind.
Bei mir hatte keine Mitschülerin den gleichen Namen, sondern die Lehrerinnen.
Auch ich hab immer das Lied von den Ärzten im Hinterkopf und die meisten haben sofort auch diese Assoziation, wenn ich mich vorstelle, obwohl auch ich mit 50kg eher zu den Fliegengewichten gehöre.
Ich finde der Name hat keinen schönen Klang. Elke ist hart und kantig und irgendwie kehlig. Er hat nichts melodiöses. Elke, kann man auch nicht wirklich abkürzen, obwohl oben das Gegenteil steht, er ist halt einfach kurz.
Ich persönlich bin froh, dass ich einen Zweitnamen habe, den ich auch offiziell verwenden kann ;-). Was ich auch radikal getan habe seit ich von zuhause weg bin und studiere.

Elke
Gast

Ich meine natürlich authentisch
sorry
:-)

Elke
Gast

Hi, bin auch eine Elke, meine Mutti meinte, es klingt fast wie Elfe. Bin jetzt Anfang 50 und mag meinen Namen total! Obendrein bin ich Sternbild Zwilling und alles, was man darüber lesen kann, trifft voll zu. Bin also autentisch!
Liebste Grüße an alle Elke´s

Elke, die II.
Gast

Auszug aus Wikipedia zu dem Vornamen Elke:

„Elke“[Bearbeiten]
Eine Besonderheit war die Produktion des Liedes „Elke“. Das Lied entstand erst spontan während der Studioarbeit am Album. Auslöser waren zahlreiche Anrufe zweier weiblicher Fans namens Elke und Daniela, die die Rufnummer direkt zum Tonstudio herausgefunden hatten. Die Band fühlte sich von den Anrufen sehr gestört und Farin Urlaub drohte den Anruferinnen, dass er beim nächsten Anruf ein Lied über die beiden schreiben würde, woraufhin sie sofort erneut anriefen. Elke und Daniela hatten bereits Fotos von sich mit der Fanpost an Die Ärzte geschickt und dabei offenbart, dass beide sehr übergewichtig sind, was einen Ausgangspunkt für den Inhalt des Liedes Elke darbot, der sich ausgiebig und stark übertrieben mit dem Übergewicht von Elke befasst.[1] Das Lied „Elke“ entwickelte sich nach der Veröffentlichung schnell zu einem der Lieder, die die Band live am häufigsten spielt. Noch bis ins Jahr 2006 zählte „Elke“ zum festen Live-Repertoire der Band. 1999 wurde das Lied auch in einer Live-Fassung auf Single veröffentlicht.

Ergänzung von mir:
Es liegt also an diesen beiden Fans, dass dieses Lied überhaupt entstanden ist. Schade, dass es nicht den Namen Daniela getroffen hat. Aber er war wohl nicht so geeignet dafür,

Dieses Lied ist für einige Menschen offenbar der Grund, den Namen Elke und auch die Trägerinnen dieses Namens als etwas Unmögliches darzustellen. Aber das ist auch mit anderen Namen so. Der eine findet den Namen gut, der andere kann ihn überhaupt nicht ausstehen. Und welches Kind oder welcher Jugendliche findet schon seinen Namen super. Viele wollen doch lieber einen anderen Namen haben, wie die Freundin oder die Prominente etc.

Elke ist jedenfalls ein klangvoller Name mit einer schönen Bedeutung, den man auch nicht verschandeln kann. Spitznamen sind Elki oder Elli.

Und wer weiß, ob der Name Elke nicht eines Tages wieder modern wird. Wer hätte vor 20 oder 30 Jahren gedacht, dass der Name Leonore einmal wieder modern wird - nehmen ihn doch neuerdings europäische Königshäuser für ihre kleinen Prinzessinnen.

Was ist, wenn eines Tages eine dieser kleinen Prinzessinnen den Namen Elke erhält? Dann ist dieser Name plötzlich modern und wird wieder häufiger gewählt.

Viele Grüße an alle Elke's da draußen. Tragt euren Namen mit Stolz!

Elke
Gast

Wie ihr seht: Ich heiße Elke. Elke ist eine klarer Name mit einer wunderbaren Bedeutung.

Als ich geboren wurde - 1966 - hießen meine Freundinnen Kerstin, Annett, Heike, Simone etc. Meinen Namen hatte ich allein für mich. Damals wollte ich natürlich auch so einen Allerweltsnamen, wie meine Freundinnen. Zum Glück heiße ich nicht so.

Schrecklich finde ich persönlich Vornamen wie Gertrud, Gudrun, Gonda, Walburga, Notburga, Isolde, Winfried, Wilfried, Horst usw. Bei diesen Namen kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie wieder modern werden.

Ansonsten hätte sich in meiner Kindheit und Jugend kein Mensch vorstellen können, dass es jemals wieder eine Anna, Louise, Sophie, Emma, einen Karl, Oskar, Max oder Paul geben würde.

Und wer weiß schon, dass Jenny, Elina, Helena, Tabea, Elias, Jonas, Alexander usw. uralte Namen sind?

Meine Schwägerin heißt übrigens ebenfalls Elke und so werden wir die große und die kleine Elke genannt. Meine Schwiegermutter heißt außerdem Heydi - also eine Kurzform von Adelheid mit der gleichen wunderbaren Bedeutung.

Meine geliebte Enkelin heißt Alina, was absolut super ist, weil, die Bedeutung gleich der von Elke ist, also ebenfalls von Adelheid und somit edel, vornehm und gut, außerdem auch die Sonnenhafte, Glänzende.

Benannt wurde ich nach der Tochter des Cousins von meinem Papa. Meine frisch verliebten Eltern waren damals zu Besuch und haben dort eine zauberhaft süße Vierjährige Elke mit kräftigem, lockigem, langem Haar getroffen und wussten sofort, dass ihre Tochter den wunderschönen Namen ELKE bekommen würde.

Also: Was will frau mehr? Einzigartiger, nicht so häufiger Vorname, der zeitlos und nicht zu verschandeln ist, mit einer wunderbaren Bedeutung und vielen Varianten - bis hin zu den derzeit sehr modernen Vornamen Alina oder Alicia - und mit der schönen Vorgeschichte der Namensauswahl.

Liebe Grüße an alle ELKEs,
denen ein blödes Lied der "Ärzte" nichts anhaben kann und das ebenso out ist wie Getrud und Winfried!

Elke
Gast

Bin Jahrgang 1944 und finde meinen Namen sehr schön auch die Bedeutung finde ich toll, sie trifft auf mich zu

Elke
Gast

Finde Elke süß und bin ne richtige Elke, süß, klein und wild.....................

Elke
Gast

Ich finde den Namen toll. Habe gerade herausgefunden, dass heute (16.12.)nicht nur mein Geburtstag, sondern auch mein Namenstag ist. Frohe Weihnachten an alle Frauen und Mädchen namens Elke.

Elka
Gast

Wir sind niederländisch/deutsch/skandinavisch und wollten einen Namen den alle Verwandten gut aussprechen können, daher und auch weil wir die Bedeutung sehr mochten haben wir uns für Elke entschieden. Mittlerwele ist sie 8 Jahre alt und immer noch glücklich mit ihrem Namen.
Ihre niederländischen Verwandten sprechen sie übrigens recht lustig aus, ungefähr el-kah ... ich kann es gar nicht richtig nachmachen.

@ Elke
Gast

Deine Schwester hat den selben Namen wie du?

Bianca
Gast

Meine verstorbene Schwester heißt so.. sie wurde nur 7 Jahre alt. ._. Ok jetzt zum Namen:: finde ihn ganz okay, gibt bessere, aber auch viel schlimmere (Sky, Oceane, Fiken, Cat, und so weiter...) Meine Schwester wäre heute 32 Jahre alt, ist jetzt auch nicht 'typisch' in diesem Jahrgang, würde den Namen auch heute vergeben..

und
Gast

Im Westen auch :)

Elke-Elisabeth
Gast

Mir gefällt mein, Name mit und ohne Anhang. Und ich bin Jahrgang '53. Altmodisch?? Nö, Elke war mal so beliebt wie es heute Emma wieder ist, oder Anna, Emil und Oskar. Der Geschmack ändert sich halt im Laufe der Zeit und irgendwann ist ein moderner Name wieder altmodisch und ein altmodischer wieder modern. Wen juckts, Hauptsache m i r gefällt m e i n Name. Übrigens, in der EX-DDR kann man die Straße mit Elkes pflastern.

Elke
Gast

Ich bin eine Elke und ich verstehe nicht so ganz wie sich Menschen über den Namen anderer so ablässig auslassen.
Habe besseres zu tun als zu überlegen ob mein Name hip ist oder nicht!!!
Finde es ist immer die Person die zählt und nicht welchen Namen sie trägt.
Geschmäcker sind verschieden(Gott sei Dank)

HH
Gast

Würde ich nie und nimmer vergeben!!!!!!!!!!!!!!

...
Gast

Meine Mutter heißt Elke.
Ich mag diesen Namen doch niemand oder fast niemand gibt ihn seinem Kind mehr. Wie als wäre dieser Name gerade nicht ,,in" :)
Ich denke mal in der Schule würde jeder sagen du hast voll den Oma Namen oder so. Der Name ist aber trotzdem schön!! :D

Julie
Gast

So heißt meine Mama ich finde den Namen suuuuuuuuuuuuuuuuuper toooooooooooooooooooooooool :-)

Tale
Gast

Meine Mutter heißt Elke. Klingt genauso wie mein Name und bedeutet dasselbe xD
Sie meint, sie hätte früher gern einen melodischeren Namen gehabt, aber inzwischen hat sie sich mit ihrem Namen angefreundet^^
Ich würd mein Kind zwar nicht so nennen, aber der Name an sich ist doch ganz schön. Außerdem reimt es sich auf "Nelke" und das ist lustigerweise auch die Lieblingsblume meiner Mama :)

Elke
Gast

Ich bin ca. 52 Jahre alt.... und heisse ELKE.
Elke, klingt irgendwie hart... und wenn ich ehrlich bin, dann wuerde ich ihn gerne gegen einen anderen Namen tauschen..... Doch, das geht einfach nicht... und somit bleibe ich Elke... ;-)

E
Gast

Ich heiße seit 30 jahren so und finde den namen mehr als schrecklich. würde lieber so heißen wie meine tochter ... sophie charlotte

melly
Gast

Meine mMama heißt elke und ich mag den namen obwohl sie ihn hässlich finde also elke finde ich ganz ehrlich besser als anna sophie lena und soweiter.

Renate
Gast

Ich mag den Namen Elke - zumal ich eine Person kenne, die ich sehr liebe und die Elke heißt ^^ Und bedenkt, liebe unzufriedene Elkes hier: Ihr könntet genausogut Renate heißen, DAS ist ein ätzender Name !!! ;)

ELMAR
Gast

ICH HEiSSE ELMAR UND MEINE ZWIELIENGSSCHWESTER HEISST ELKE.

NiNA(11)
Gast

Meine Mama heißt Elke. Ich finde den Namen sehr
schön.

Elke
Gast

Der beste Namen.
Und melken reimt sich nicht auf Elke.
die Ärzte ?..dicke Elke?...blöd blöd blöd.
Elke zeitlos, selten, kurz, nicht zuverniedlichen oder zu kürzen.
Wie die Seiten der Gitarre fängt mit E an und hört mit e auf.

Larissa
Gast

So wie es«danke Anke»gibt,könnte es ja auch«melke Elke»geben.

Elke
Gast

Hallo, heiße Elke (um die 50 Jahre alt) !! Mein Name gefällt mir gut. Meine Eltern gaben mir den Namen, weil er in dem Buch " Elke, das Mädchen von der Hallig" vorkam. Meine Mutter hatte es gelesen und ihr gefiel der Name sofort. Leider habe ich das Buch bis heute noch nicht gefunden.

elke
Gast

Als kind fand ich meinen namen unmöglich, wir waren zu zweit in der klasse und so wurde ich zu emma, das mochte ich damals auch nicht, es war noch altmodischer ;-) - so ändern sich die vorlieben - noch immer finde ich, dass er nicht besonders gut auszusprechen ist und in manchen sprachen ein zungenbrecher, aber was solls, ich bin damit 50 geworden - meine tochter nannte ich übrigens lea, kurz bevor es mode wurde

Elke
Gast

Also, ich bin 34 und finde meinen Namen immer noch unmöglich... älter werden hilft da anscheinend nicht. ;-)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Elke schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Erna, Feodosia, Friederun, Giesela, Gundel, Heinke, Hillegonde, Insa, Jette und Katherina.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Joeb

Noch kein Kommentar vorhanden

Joeb würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Joeb?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?