Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fenja

Fenja ist ein weiblicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

1945 Stimmen (Rang 483)
5 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
483

Rang 483
Mit 1945 erhaltenen Stimmen belegt Fenja den 483. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Fenja ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Fenja

Was bedeutet der Name Fenja?

Bedeutung

"ein riesiges Mädchen" (isländisch)
Der Name leitet sich vermutlich vom friesischen "Frede", Frieden, ab.
Fenja und Menja waren der Sage nach zwei Walküren in Kriegsgefangenschaft des dänischen Königs Frodi. Solange dieser ihre Gunst besaß, verhalfen sie ihm und seinem Land gerne zu Reichtum und Sicherheit. Einzig sie konnten mit ihren übermenschlichen Kräften und ihren Liedern die königliche Mühle antreiben, die alles zu Gold mahlte. Als Frodi ihnen aber habgierig ihre Ruhezeit versagte, um an noch mehr Reichtum zu gelangen, beschworen sie mit ihren Liedern das Ende des goldenen dänischen Zeitalters herauf.
"die Beschützerin", "der Schutz", "der Friede", "Kraft des Feuers" oder "der Wall".

Wann hat Fenja Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Fenja aus?

Aussprache von Fenja: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fenja auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fenja?

Fenja ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 189. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 127. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Fenja

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fenja in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 189 181 189 36 (2006)
Österreich 150 148 142 136 (2011)
Schweiz 140 148 142 130 (2006)
Liechtenstein - - - 6 (2008)
Dänemark 114 118 109 106 (2017)
Schottland - - - 120 (2000)
Nordirland - - - 445 (2011)

Fenja in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fenja in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 68 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 93 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 164 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 189
  • Durchschnitt: 127.62

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Fenja

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fenja im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 147 im Oktober 2018
Rang 132 im November 2018
Rang 125 im Dezember 2018
Rang 147 im Januar 2019
Rang 130 im Februar 2019
Rang 134 im März 2019
Rang 105 im April 2019
Rang 137 im Mai 2019
Rang 114 im Juni 2019
Rang 117 im Juli 2019
Rang 108 im August 2019
Rang 108 im September 2019
Rang 109 im Oktober 2019
Rang 110 im November 2019
Rang 99 im Dezember 2019
Rang 103 im Januar 2020
Rang 159 im Februar 2020
Rang 180 im März 2020
Rang 176 im April 2020
Rang 190 im Mai 2020
Rang 180 im Juni 2020
Rang 189 im Juli 2020
Rang 174 im August 2020
Rang 174 im September 2020
Rang 166 im Oktober 2020
Rang 153 im November 2020
Rang 167 im Dezember 2020
Rang 182 im Januar 2021
Rang 175 im Februar 2021
Rang 145 im März 2021
Rang 149 im April 2021
Rang 154 im Mai 2021
Rang 120 im Juni 2021
Rang 109 im Juli 2021
Rang 130 im August 2021
Rang 102 im September 2021
Rang 117 im Oktober 2021
Rang 129 im November 2021
Rang 146 im Dezember 2021
Rang 172 im Januar 2022
Rang 157 im Februar 2022
Rang 139 im März 2022
Rang 150 im April 2022
Rang 130 im Mai 2022
Rang 110 im Juni 2022
Rang 110 im Juli 2022
Rang 118 im August 2022
Rang 109 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 99
  • Schlechtester Rang: 258
  • Durchschnitt: 153.80

Geburten in Österreich mit dem Namen Fenja seit 1984

Fenja belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1109. Rang. Insgesamt 58 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1109 58 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fenja besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (161)
  • 5.0 % 5.0 % Baden-Württemberg
  • 6.8 % 6.8 % Bayern
  • 4.3 % 4.3 % Berlin
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 1.9 % 1.9 % Bremen
  • 4.3 % 4.3 % Hamburg
  • 5.0 % 5.0 % Hessen
  • 3.1 % 3.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 32.9 % 32.9 % Niedersachsen
  • 18.0 % 18.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.5 % 2.5 % Rheinland-Pfalz
  • 6.2 % 6.2 % Sachsen
  • 1.2 % 1.2 % Sachsen-Anhalt
  • 4.3 % 4.3 % Schleswig-Holstein
  • 1.2 % 1.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Burgenland
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 40.0 % 40.0 % Salzburg
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Appenzell Ausserrhoden
  • 33.3 % 33.3 % Bern
  • 33.3 % 33.3 % Zug

Dein Vorname ist Fenja? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fenja als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fenja besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fenja.

Häufigkeit des Vornamens Fenja nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fenja

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Fäji
  • Fee
  • Feenchen
  • Feeni
  • Fefe
  • Fen
  • Fen-Fen
  • Fenchel
  • Fenchen
  • Fenel
  • Feni
  • Fenie
  • Fenjala
  • Fenjata
  • Fenjax
  • Fenji
  • Fenjun
  • Fenjusha
  • Fenne
  • Fenni
  • Fennichen
  • Fenny
  • Fens
  • Fenschi
  • Fenske
  • Fentja
  • Feny
  • Fey
  • Finchen
  • Fni
  • Funny
  • Pfenja

Fenja in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fenja

Fenja Rühl
Schauspielerin

Fenja in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fenja bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fenja als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Fenja wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Fenja (0x)

    Hochdruckgebiet Fenja
  • Tiefdruckgebiet Fenja (1x)

    Tiefdruckgebiet Fenja
    • 11.01.2020

Fenja in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fenja wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Fen-ja
Endungen
-enja (4) -nja (3) -ja (2) -a (1)
Anagramme
Janef (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fenja - gebildet werden können.
Rückwärts
Ajnef (Mehr erfahren)Fenja ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Fenja in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01100101 01101110 01101010 01100001
Dezimal
70 101 110 106 97
Hexadezimal
46 65 6E 6A 61
Oktal
106 145 156 152 141

Fenja in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fenja anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
36 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F520 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FNJ (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fenja buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Emil | Nordpol | Julius | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Echo | November | Juliett | Alfa

Fenja in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fenja in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fenja
Altdeutsche Schrift
Fenja
Lateinische Schrift
FENIA
Phönizische Schrift
𐤅𐤄𐤍𐤉𐤀
Griechische Schrift
Φενια
Koptische Schrift
Ϥⲉⲛⲓⲁ
Hebräische Schrift
והניא
Arabische Schrift
وــهــنــيــا
Armenische Schrift
Ֆենյա
Kyrillische Schrift
Фенја
Georgische Schrift
ჶენჲა
Runenschrift
ᚠᛂᚾᛁᛆ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇌𓈖𓏭𓄿

Fenja barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fenja an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fenja im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fenja im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fenja in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fenja in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fenja im Tieralphabet

Fenja im Tieralphabet

Fenja in der Schifffahrt

Der Vorname Fenja in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· · -· ·--- ·-

Fenja im Flaggenalphabet

Fenja im Flaggenalphabet

Fenja im Winkeralphabet

Fenja im Winkeralphabet

Fenja in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fenja auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fenja als QR-Code

Fenja als QR-Code

Fenja als Barcode

Fenja als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fenja?

Wie gefällt dir der Name Fenja?

Bewertung des Namens Fenja nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fenja?

Ob der Vorname Fenja auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (50.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (46.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (70.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (86.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (32.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (32.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.2 %)
Was denkst du? Passt Fenja zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fenja ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (39.9 %) modern (79.1 %) wohlklingend (88.6 %) weiblich (83.8 %) attraktiv (84.5 %) sportlich (75.4 %) intelligent (85.1 %) erfolgreich (79.7 %) sympathisch (89.2 %) lustig (76.7 %) gesellig (76.1 %) selbstbewusst (74.4 %) romantisch (73.3 %)
von Beruf
  • Lehrerin (9)
  • Ärztin (7)
  • Ergotherapeutin (5)
  • Pharma-Assistentin (4)
  • Erzieherin (4)
  • Schauspielerin (3)
  • Polizistin (3)
  • Floristin (3)
  • Tierärztin (3)
  • Informatikerin (2)
  • Bierbrauerin (2)
  • Architektin (2)
  • Model (2)
  • Designerin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Pferdewirtin (2)
  • Kindergärtnerin (2)
  • Managerin (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Dolmetscherin (2)
  • Anwältin (2)
  • Pilotin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Soldatin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Zoowärterin (1)
  • Pferdeosteopathin (1)
  • Zahntechnikerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Fremdsprachenkorrespondentin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Chefin (1)
  • Lerntherapeutin (1)
  • Forensikerin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Psychotherapeutin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Autorin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Lektorin (1)
  • Industriekauffrau (1)
  • Gärtnerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fenja und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fenja ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fenja

Kommentar hinzufügen
Fenja
Gast

Fenja ist ein echt schöner Name und es freut mich das ich ihn bekommen hab. Ich find ihn sehr besonders und Magisch. Der Name ist auch voll süß wen jemand in als Spitzname nennt wie Feni.

Fenja
Gast

Ich heisse auch Fenja (werde Fänja) gesprochen. Ich mag es sehr das nicht jede zweite in meinem umkreis so heisst.
Lg an alle anderen fenjas :)

Nein .......
Gast

Das stimmt so nicht! Ja, ein Vokal wird kurz gesprochen nach doppeltem Konsonanten, aber der Umkehrschluss stimmt nicht!

Man spricht ja auch z.B. ken-tern, wan-dern, Win-ter etc. kurz und sagt nicht kehn-tern, wahn-dern, Wien-ter!

Um das e lang zu sprechen, müsste man schon Feenja schreiben.

Fenja Berner
Gast

Laut der korekten Aussprache 7m Deutschen wird das E im Namen lang gesprochen, weil es die Regel gibt, wenn ein doppelter Mitlaut hinter einen Selbstlaut steht, wir der Selbstlaut kurz gespochen: FENNJA
Ist nur EIN Mitlaut hinter den Seltstlaut, wir der Selbstlaut lang gesprochen: FENJA
FENNJA: Das E wird kurz gesprochen
FENJA: Das E wird lang gesprochen.
So ist es korrekt nach der deutschen Rechtschreibung und Aussprache.

Fenja
Gast

Ich bin auch eine Fenja, möchte aber mit langem e ausgesprochen werden. Die Version mit kurzem e gefällt mir nicht so gut, auch wenn sie grammatikalisch richtig wäre.

Silke
Gast

Mehrmals taucht hier die Frage nach dem Namenstag auf. Leute, ich muss Euch sogen, dass Protestanten und Atheisten keinen Namenstag kennen. Der Ursprung des Namens Fenja liegt nun einmal in nicht-katholischen Gebieten. Wer einen Namenstag braucht, soll einen biblischen Namen wählen.

Fenja
Gast

Jo, die nächste Fenja, yay:D

Ich bin eine Feenja (Oh Gott, sehe den Hate kommen) und muss sagen, dass ich beide Aussprachen sehr cooli finde. Ich kann verstehen, dass es ja eigentlich Fennja heißen soll aus gefühlt 1000 Gründen, meine Eltern fanden das lange (einige meinen das friesische) E einfach schöner.

Ich finde, wir sollten uns alle einfach über den Namen freuen, egal ob es jetzt mit langem oder kurzem E gesprochen wird, er sieht immer noch toll aus:)

Marion
Gast

Fenja gehört mit einem kurzen "e" gesprochen und das ist gar nicht affig, sondern wunderschön. Du sagst ja auch nicht Sooonja oder Roooonja oder Kaaaatja. Meine Tochter heißt seit 2008 so und möchte auch gar nicht anders genannt werden.

Fenja
Gast

Ich heiße ebenfalls seit 1971 so und finde meinen Vornamen gut! Und selbstverständlich mit kurzen "e" .

Fenja
Gast

Ich heiße selbst Fenja :) und bin sehr stolz darauf!
Ich liebe das Land Island, und reite auch islandpferde. Die isländische Bedeutung von " Fenja" passt einfach perfekt zu mir, aber der schöne Name wird einfach viel zu häufig.
Auch, wenn viele den Namen vielleicht schön finden, es gibt auch andere schöne Namen... Der Name Fenja wird einfach viel zu häufig... :(

Zu Gast hier
Gast

Wunderschöner Klang, wunderschöne Bedeutung, passt zu jung und alt. Alle Fenjas können mit Stolz diesen tollen Namen tragen!

Ekcolf
Gast

Ich wollte für meine Tochter einen Namen, der nicht zu oft vor kommt. Sie heißt Fenja(kurzes e). Ich war schockiert nach einem Besuch auf einem MPS zu Bückeburg . Habe dort auf dem Spielplatz gleich 3 kleine Mädchen namens Fenja kennengelernt. Und ich war nur etwa 2 Stunden dort. Und in der Fibel piri 3, von meinem Sohn, kommt der Name auch vor.
Also bitte liebe werdenden Mami's, sucht euch doch einen anderen Namen aus, damit der Name Fenja auch in Zukunft etwas besonderes ist. *scherz*.
Aber es gibt so viele schöne Namen. Zur Zeit nenne ich meine Tochter Pandora, weil wir da beide Spaß dran haben. Sie hat auch noch einen sehr schönen 2.
Namen, den verrate ich hier aber nicht. Denn zusammen mit Fenja ist der Name nicht nur sehr schön, sondern auch sehr selten.

Fenja
Gast

Der Name ist schön

silvi
Gast

Meine tochter hat den wunderschönen namen bei ihrer geburt im oktober 2015 erhalten. Er wird mit kurzem E ausgesprochen.
Hier in norddeutschland ist er nicht unbekannt aber doch selten. Das es fenja ist, wusste ich schon, als sie noch im bauch war.
Sie hatte einen wirklich schweren start im leben und wird es aufgrund einer behinderung nicht leicht haben. Aber fenja ist ein starker name, für ein starkes mädchen. Eine kämpferin. Frech und fröhlich.
Unser spitzname für sie ist übrigens fenni fee.
Ich liebe sie über alles

Angy
Gast

Mein Tochter wurde vor 13 Jahren so benannt. Sie wird von Freunden und Familie oft Feni gerufen (mit langem E) und der Name passt wie die Faust aufs Auge. Wir hören immer wieder was für ein freundliches, hilfsbereites, selbstloses Mädchen sie ist und das es ruhig mehr Kinder wie sie geben sollte. Mal ehrlich gibt es nicht für jeden Namen blöde Abkürzungen. Seit stolz auf euch selbst bzw eure Kinder.

Feenja Lena
Gast

Ich (17) liebe meinen Namen, spitznamen sind nur Fee und Finchen und damit kann ich gut leben. Ich kenne auch sonst niemanden mit dem Namen.

Und bitte an alle Fenja's , euer Name wird Fänja ausgesprochen! Es ist echt nervig für mich Kommentare von Fenjas zu lesen die mit zwei e's ausgesprochen werden wollen: wo kein zweites e ist kann auch keins werden :D

Fenja
Gast

Zu der "Fennja" und "Feenja"-Diskussion:

Meine Eltern haben den Namen gelesen und sofort an "Feenja" gedacht und fanden ihn gut. Sollten sie sich einen anderen Namen aussuchen, nur weil irgendwelche Leute hier der Meinung sind "Fennja" sei richtig? Namen sind doch immer Geschmackssache und die Eltern wollen ihrem Kind einen Namen geben, der zu ihm passt und wählen dabei nach dem aus, was ihnen gefällt und sie für richtig halten und nicht nach dem, was andere Fenja´s für korrekt befinden...

Fenja
Gast

Ich heiße auch Fenja. Werde aber Fänja ausgesprochen....finde meinen Namen eigt garnicht schön...das einzigste das mir gefällt ist das ich sonst keine Fenja kenne :)

Fenja
Gast

Ich heiße auch Fenja und habe einem Zwillingsbruder namens Felix.

Anja
Gast

Meine Tochter heißt nun schon 14 Jahre lang Fenja. Sie wird einem langen e gesprochen. Sie mag ihren Namen und ich könnte mir keinen besseren für sie vorstellen.

Fenja.
Gast

Hallo
Ich heiße auch Fenja und werde auch so ausgesprochen nicht mit langem e oder langem n das finde ich auch gut so. Allerdings hab ich in laufe der Zeit so manches mal erlebt das ich Wenja Svenja Finja usw. genant werde insgesammt sind es 7 andere Namen die dabei raus kommen wenn ich meinen Namen sage. In der Schule wird mein Name nicht wirklich akzeptiert aber das stört mich nicht

Gast
Gast

Hallo,
Unsere Tochter die im September 2014 geboren ist heißt auch fenja(kurz ausgesprochen).
Wir finden den Namen einfach sehr schön und sind froh den ausgewählt zu haben.
Zwillingsschwester heißt übrigens Marie. ♡♡

iche
Gast

Finde den Namen durchaus vergebbar, aber Finja gefällt mir besser.

XOXO
Gast

Ja Alfred, ist klar...Du mit deinem herzallerliebsten Namen erlaubst dir eine Urteil?! Bist wahrscheinlich nur neidisch, dass du nicht mit einem seltenen Namen gesegnet wurdest, deine Eltern sich wahrscheinlich nicht so viele Gedanken gemacht haben, um dir einen schönen, außergewöhnlichen Namen zu geben!

Alfred
Gast

Die meisten Namen hier sind sehr selten, denkt mal ernsthaft drüber nach, warum?

alfred
Gast

Sind hier nur verstörte unterwegs. ich habe hier höchstens 3, ev.4 Namen gefunden mit denen ein Mensch leben kann 98 % sind eine Beleidigung für die Menschheit . ich weis gar nicht wie man das ausdrücken soll ohne gegen die Netiquette zu verstossen

Sascha
Gast

Unsere Tochter heißt ebenfalls Fenja und den Namen finden wir echt schön. Was in der Tat nervt ist die Verwechslung mit Svenja. Oder wenn jemand Feeeeeenja sagt ist auch nervig. Aber abgesehen von den beiden Verwechslungen ist der Name einfach toll. In diesem Sinne liebe grüße an euch Fenjas.

Fenja
Gast

Ich heiße auch Fenja und ich werde fennnnnja ausgesprochen und ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Aber wenn leute mich nicht kennen und ich mich vorstelle denken sie entweder ich heiße Svenja oder ich muss ihnen meinen Namen buchstabieren. In meiner parallel klasse heißt eine Venja das finde ich schlimm da mag ich meinen Namen mehr.

Fenya
Gast

Heyho,
ich möchte jetzt hier nur folgendes klarstellen, nachdem ich mich sehr lange mit meiner Mitbewohnerin über die unten stehenden Kommentare amüsiert habe:
Ich werden Feenja ausgesprochen. Ich finde die Variante schöner und aus. Ein Richtig und Falsch gibt es nicht. Und um mal das "Svenja"-Argument zu widerlegen: ja, man kann sagen "Fännja" wie "Swännja", aber auch "Feenja" wie "Xeenja". Bescheuert, sich über eine ausschließlich richtige Aussprache zu streiten. Bescheuert.

@ Mama von Fenja
Gast

Siehe Beiträge unter dir...
Man spricht das e kurz.

Mama von Fenja
Gast

Meine Tochter, die dieses Jahr im Juli zur Welt kam heißt auch Fenja. Sie wird Feenja ausgesprochen, wir fanden nur die Schreibweise mit 2 e´s blöd. Es gibt hier in der Umgebung nur unsere Fenja und das finden wir auch gut so. Mein Mann und ich haben uns sofort in den Namen verliebt, auch wenn ihn viele erstmal "komis ch" finden, wenn sie ihn hören. Schließlich ist er sehr selten hier.

Fenja
Gast

Alle, die Feenja sprechen, liegen falsch!
Wenn hinter einem Vokal 2 Konsonanten stehen (hinter e n und j), spricht man den Vokal kurz!

Fenja
Gast

Moin!
Ich gehöre wohl mir zu den ersten Fenjas hier in Deutschland (29) und ich bitte sehr darum, dass alle Fenjas auch Fennja gerufen werden! Wenn ich hier die Kommentare mancher "hippen" Muddis lese, die behaupten, es heiße Feenja, dann klingt das in meinen Ohren wie "ChantallE" oder JaquElinE" - das ist Missbrauch meines Namens! Danke für die Aufmerksamkeit!

Fenja
Gast

Sorry aber Fennja klingt einfach nur kacke (und wer benutzt bitte fenchel als Spitznamen..) ich werde auch auf langem E betont und bin einfach nur froh drum :') auch wenn ich ständig leute berichtigen muss, die es falsch aussprechen.

Fenja
Gast

Hallo, mein Name ist Fenja. Ich find den Namen eigentlich ganz schön. Das einzige was ich bloß doof finde, ist wenn ich mich vorstelle, z.B. in der Schule, dann verstehen Sie immer Svenja... das liegt wohl daran, dass der Name so selten ist, dass ihn kaum jemand kennt :) Darum mag ich den Namen auch. Ich kenne keinen, der Fenja heißt. Was öfter vorkommt ist Fynja. Übrigens ich habe einen Zwillingsbruder namens Fynn. Sind doch schöne Zwillingsnamen: Fynn und Fenja :)

Fenja
Gast

Es gibt da ein Mädchen das Finja heißt und ich werde damit immer fertauscht.Lg Fenja

Sanja
Gast

Schöner Name, mit einer schönen Geschichte.

Fenja
Gast

Ich liebe den Namen.

Fenja
Gast

Ich heiße auch Fenja und bin 8 Jahre alt. Meine Mama und Papa fanden den Namen schön weil er selten ist.

Paul
Gast

Meine Tochter heißt Fenja-Liv. Ausgesprochen Fännja-Liff. Ich liebe diesen Namen einfach.

Ma
Gast

Meine Tochter heißt auch Fenja, und wir haben uns dafür entschieden, das sie Feenja ausgesprochen wird. Fennja hört sich sehr seltsam an. Es hat sehr lange gedauert bis es alle begriffen haben! Das schöne an dem Namen ist, dass sich beim rufen nicht gleich fünf Kinder angesprochen fühlen!

fenja
Gast

Ich bin 13 jahre alt, und werde fennja ausgesprochen. In meine Parallelklasse geht ein Mädchen was auch fenja geschrieben wird, aber feenja ausgesprochen wird. Das nervd die Lehrer total^^
Ansonsten mag ich den Namen :)

Fenja-Eliese
Gast

Fenja ist auch mein Name. Bin jetzt 13 Jahre alt und voll und ganz mit meinen Namen zufrieden. Natürlich wird er Fennnnja ausgsprochen.Versprecher gibt es mit meinen Namen meistens nur bei älteren Leuten. Dann kommen Sachen wie Svenja, Finja, Tanja, Fehnja bei raus.

Was ziemlich witzig ist das Engländer meinen Namen überhaupt nicht aussprechen können.

Jedenfalls bin ich sehr stolz auf meinen Namen. Mein Zweitname passt eigentlich auch dazu, aber was kann man schon dafür wenn die Oma Eliese hieß und der Vater umbedingt will das seine Tochter mindestens mit Zweitnamen so heißt...


Lg Fenja-Eliese

Fenjas Mama
Gast

Meine Tochter heißt Fenja Deike und mein Sohn Jarne Deik und beide sind damit sehr zufrieden. Kritische Stimmen gibt es immer mal aber die positiven sind in der Mehrheit!!!

Kerstin
Gast

Meine Tochter heißt Fenja Lilli Marleen. Mit der Aussprache hatten wir noch nie Probleme. Höchstens eine Svenja wird mal draus, aber das ist selten.

Fenja
Gast

Ich bin froh einen etwas seltenen namen zuhaben auch wenn es manchmal ansträngend ist da ich meistens svenja oder feeeenja genannt werde. (mein name wird übrigens ''Fänja'' ausgesprochen

OMG
Gast

Wenn man deine Kommentare so liest, was redest du nur für einen Schrott. Natürlich heißt es Fennnja. Man sagt ja auch nicht Sveeen oder Sveeenja.

Laura
Gast

Der Name ist sehr schön, aber bitte Feeenja und nicht Fennnja, dann wird er affig :D

Fenja 21212
Gast

Ich heiße auch Fennnja und mag den Namen sehr.

Fenja
Gast

Ich heiße eigentlich anders, aber ich nenne mich in sozialen Netzwerken oder so als Spitzname manchmal Fenja. Aber ich spreche das e lang aus, also wie Fee. Ich finde den Namen total schön. Meine beste Freundin kannte den Namen gar nicht, und fragte mich manchmal ob ich mir das ausgedacht habe. :D

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Fenja schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Friedegunde, Gesine, Gunbritt, Heimberga, Hildtrude, Inken, Jessey, Kateline, Lemma und Loremaria.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Walerian

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Walerian etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Walerian?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?