Mädchennamen mit In

Hier findest du eine Auswahl von 129 Mädchennamen, die mit In beginnen.

Mädchennamen mit In

Mädchennamen mit In - Ergebnisse 1-50 von 129

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Ina 1) Kurzform von Namen mit der Endung ina 2) eingedeutschte Form des spanischen Namens Ines: die Reine, die Heilige 3) indischer Name, Bedeutung: Mutter (auch in zahlreichen anderen Sprachen) 4) lat. P...
  • Altgriechisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Holländisch
  • Lettisch
  • Limburgisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Slowenisch
2907 Stimmen
254 Kommentare
Inaara das helle Licht
  • Arabisch
36 Stimmen
2 Kommentare
Inala Inala ist Aboriginal und bedeutet peacful place = Friedlicher Platz
16 Stimmen
1 Kommentar
Inana Eine babylonische Göttin (siehe Inanna) mit der Bedeutung "die Herrin des Himmels".
  • Akkadisch
  • Kurdisch
  • Litauisch
  • Sumerisch
  • Ungarisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Inanc Türkischer Unisex-Name mit der Bedeutung "der Glaube" oder "der/die Gläubige", von türkisch "inanç" (Glaube).
  • Türkisch
31 Stimmen
0 Kommentare
Inanna Ein alter sumerischer Name mit der Bedeutung "Herrin des Himmels".
  • Akkadisch
  • Arabisch
  • Sumerisch
244 Stimmen
15 Kommentare
Inara die Weibliche (irisch) Inara ist die hethitische Schutzgöttin aller wilden Tiere, außer Drachen. Sie ist die Tochter des hethitischen Wettergottes Tarhunna. Im Walisischen ist Inara ebenfalls ein Gö...
  • Arabisch
979 Stimmen
18 Kommentare
Inari Gottheit der Fruchtbarkeit, des Reis und der Füchse
  • Japanisch
320 Stimmen
12 Kommentare
Inas Arabischer Mädchenname mit der Bedeutung "die Freundliche" oder "die Gesellige".
  • Arabisch
  • Muslimisch
120 Stimmen
23 Kommentare
Inaya Ein Mädchenname mit verschiedenen Wurzeln und Bedeutungen wie "die Vorsehung", "die Vertrauenswürdige" oder "die Fürsorge".
  • Afrikanisch
  • Arabisch
  • Bengalisch
  • Kurdisch
  • Swahili
  • Urdu
248 Stimmen
21 Kommentare
Incarnation Eine französische Form von Encarnación mit der Bedeutung "die Menschwerdung".
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
20 Stimmen
3 Kommentare
Ince Ein türkischer Vorname, der soviel wie "der/die Zarte" heißt.
  • Alttürkisch
  • Lateinisch
  • Türkisch
  • Ungarisch
1 Stimme
0 Kommentare
Inci Wörtlich aus dem Türkischen für "die Perle".
  • Alttürkisch
  • Türkisch
114 Stimmen
41 Kommentare
Incognita Incognita kommt von Incognito und bedeutet unbekannt, incognito sein
  • Lateinisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Inda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Jüdisch
  • Sabinisch
31 Stimmen
1 Kommentar
Indah Lieblich (indonesisch)
  • Indonesisch
17 Stimmen
1 Kommentar
India Indien Leitet sich von Indus ab und bedeutet: Fluß Indus = Strom so wie Strom oder Fluß des Lebens India heißt Indien
  • Altenglisch
  • Englisch
210 Stimmen
57 Kommentare
Indian Eine Nebenform von Indiana mit der Bedeutung "das Land der Indianer".
  • Altenglisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Englisch
34 Stimmen
4 Kommentare
Indiana Ein alter englischer Name mit der Deutung "das Land der Indianer".
  • Altenglisch
  • Englisch
  • Isländisch
82 Stimmen
21 Kommentare
Indie die Inderin India, Indie, Indira
  • Englisch
47 Stimmen
2 Kommentare
Indiera
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Indigo spanisch, über lateinisch indicum von griechisch indikón, nach seiner Herkunft benannter Farbstoff. griechisch, Kanadische Gelbwurz griechisch, aus Indien kommend
  • Altenglisch
  • Englisch
71 Stimmen
12 Kommentare
Indira "Die Schönheit" oder auch "die Schöne" und "die Glänzende", abgeleitet aus dem Sanskrit von "indirā/इन्दिरा" (Schönheit, Glanz, Pracht).
  • Hindi
  • Hinduistisch
  • Indisch
  • Kannada
  • Marathi
  • Sanskritisch
  • Tamilisch
334 Stimmen
63 Kommentare
Indis
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Indra Ein indischer Name mit der Bedeutung "der/die Besitzer/in der Regentropfen".
  • Hindi
  • Hinduistisch
  • Indisch
  • Nepalesisch
  • Sanskritisch
188 Stimmen
71 Kommentare
Indrani Ein indischer Name mit der Deutung "die Königin von Indra".
  • Bengalisch
  • Hindi
  • Hinduistisch
  • Indisch
  • Sanskritisch
38 Stimmen
1 Kommentar
Indre Duden - LexiKon der Vornamen:Indre (aus alt-nord. Eindrior, german.*aina>>ein, allein>>+ altnord. rida>>reiten>> bzw. altnord.rada>>raten>> oder >>reida>> DAS sCHWERT SCHWINGEN
  • Litauisch
168 Stimmen
12 Kommentare
Ine
Noch keine Infos hinzufügen
  • Skandinavisch
128 Stimmen
11 Kommentare
Inea Der Name ist eine Kurzform von Inesa mit der Bedeutung "die Keusche".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
70 Stimmen
12 Kommentare
Ineke Eine friesische Koseform für Ingeborg mit der Deutung "dem Ingwio geweiht".
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Limburgisch
  • Niederländisch
  • Ostfriesisch
384 Stimmen
12 Kommentare
Inel Ein afrikanischer Name, der übersetzt "ein Geschenk der Liebe" bedeutet.
  • Afrikanisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Inela alt-bosn. Kurzform von Eminela, Minela, Edinela, Dinela, Sabinela, Binela... + gleichbedeutend wie Ina;
  • Bosnisch
  • Kroatisch
69 Stimmen
16 Kommentare
Ines Der Name ist eine spanische Form von Agnes mit der Bedeutung "die Reine".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Portugiesisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
1506 Stimmen
279 Kommentare
Inesa Eine litauische Form von Agnes mit der Bedeutung "die Reine".
  • Altgriechisch
  • Georgisch
  • Lettisch
  • Litauisch
21 Stimmen
1 Kommentar
Ineska die Unausweichliche (slowenisch)
  • Albanisch
  • Baltisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Inessa Der Name ist eine russische Weiterbildung von Ines (Agnes) mit der Bedeutung "die Keusche".
  • Altgriechisch
  • Russisch
  • Ukrainisch
161 Stimmen
37 Kommentare
Ineta
Noch keine Infos hinzufügen
  • Baltisch
194 Stimmen
1 Kommentar
Inette Form von Ina
  • Französisch
37 Stimmen
2 Kommentare
Inez Eine englische und spanische Form von Agnes (griechisch) mit der Bedeutung "die Reine".
  • Altgriechisch
  • Englisch
  • Spanisch
83 Stimmen
9 Kommentare
Inga Eine weibliche Form von Ingo mit der Bedeutung "dem Ingwio geweiht".
  • Althochdeutsch
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Isländisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Norwegisch
  • Samisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Slowakisch
2200 Stimmen
218 Kommentare
Ingaliesa Eine deutsche Doppelform von Inga ("dem Ingwio geweiht") und Liesa ("Gott ist Fülle").
  • Althebräisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
18 Stimmen
3 Kommentare
Ingalill Ein schwedischer Name mit der Bedeutung "der kleine Yngvi".
  • Altdänisch
  • Altnordisch
  • Schwedisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Ingar Ein norwegischer und schwedischer Name mit den Bedeutungen "der wachsame Yngvi" oder "der Krieger von Yngvi".
  • Altgermanisch
  • Altnordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
57 Stimmen
3 Kommentare
Inge Eine Kurzform für Ingeborg oder deutsche Variante von Inga mit der Bedeutung "die Göttin".
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Eingedeutscht
  • Estnisch
  • Färöisch
  • Finnisch
  • Grönländisch
  • Holländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
11094 Stimmen
116 Kommentare
Ingeberga Ein alter deutscher Vorname, der übersetzt "die schützende Göttin" bedeutet.
  • Altdeutsch
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
27 Stimmen
0 Kommentare
Ingebjorg Eine dänische und norwegische Form von Ingeborg mit der Bedeutung "die durch Yngvi Beschützte"
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Norwegisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Ingeborg Der Name Ingeborg (Dänisch + Schwedisch) oder auch Ingeburg (Deutsch) bedeutet "die unter Ingwios Schutz Stehende".
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
944 Stimmen
49 Kommentare
Ingeborga Eine lettische, litauische und polnische Form von Ingeborg mit der Bedeutung "die durch Ingwio Beschützte".
  • Altnordisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Polnisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Ingebrit Eine nordische Doppelform von Inge ("dem Ingwio geweiht") und Brit ("die Erhabene").
  • Althochdeutsch
  • Altnordisch
  • Keltisch
  • Nordisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Ingeburg Eine eindeutschende Form von Ingeborg mit der Bedeutung "die durch Ingwio Beschützte".
  • Altgermanisch
  • Altnordisch
  • Deutsch
  • Eingedeutscht
  • Skandinavisch
403 Stimmen
1 Kommentar

Mädchennamen mit In - Ergebnisse 1-50 von 129

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: