Jungennamen mit In

Hier findest du eine Auswahl von 76 Jungennamen, die mit In beginnen.

Jungennamen mit In

Jungennamen mit In - Ergebnisse 1-50 von 76

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Inacio
Noch keine Infos hinzufügen
  • Portugiesisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Inaki = Feuer baskische Form von Ignatius
  • Baskisch
  • Etruskisch
47 Stimmen
4 Kommentare
Inan Glauben
  • Alttürkisch
  • Türkisch
132 Stimmen
9 Kommentare
Inanc glauben
  • Afrikanisch
  • Türkisch
30 Stimmen
0 Kommentare
Inars
Noch keine Infos hinzufügen
19 Stimmen
0 Kommentare
Inbal inbal bedeutet soviel wie tongue of a bell, ich würde es mit glockenzunge übersetzen... hebräisch: Glockenklöppel unisex-Name
  • Althebräisch
  • Hebräisch
  • Israelisch
41 Stimmen
1 Kommentar
Inderdeep
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Inderjeet
Noch keine Infos hinzufügen
  • Indisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Inderjit
Noch keine Infos hinzufügen
  • Indisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Indhuvaz
Noch keine Infos hinzufügen
19 Stimmen
0 Kommentare
Indigo spanisch, über lateinisch indicum von griechisch indikón, nach seiner Herkunft benannter Farbstoff. griechisch, Kanadische Gelbwurz griechisch, aus Indien kommend
  • Altenglisch
  • Englisch
61 Stimmen
11 Kommentare
Indra Name einer vedischen, frühindischen Hauptgottheit der Inder (männlich). Bedeutung: stark, mächtig Seine Eltern waren Himmel und Erde. Seine Frau ist Indrani. Er gilt als Gott des Sturmes, des Regens u...
  • Hindi
  • Hinduistisch
  • Indisch
  • Nepalesisch
  • Sanskritisch
179 Stimmen
71 Kommentare
Indrasita
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
0 Kommentare
Indrek Indrek ist eine estnische Variante von Heinrich.
  • Estnisch
43 Stimmen
1 Kommentar
Indrid
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
25 Stimmen
6 Kommentare
Indukanta
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
2 Kommentare
Inejirou
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
1 Kommentar
Inel
Noch keine Infos hinzufügen
  • Bosnisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Ing Ing ist die Kurzform von Namen die mit Ing... anfangen. Ing ist ein Bezug auf germanische geschlechtslose Gottheiten. Stämme werden bei Tacitus erwähnt, z.B. als Ingwäonen oder Ingewonen. Es gibt dort...
  • Altenglisch
  • Altgermanisch
  • Altnordisch
  • Germanisch
184 Stimmen
2 Kommentare
Ingall
Noch keine Infos hinzufügen
  • Afrikanisch
24 Stimmen
0 Kommentare
Ingam
Noch keine Infos hinzufügen
  • Germanisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Ingar
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Skandinavisch
50 Stimmen
3 Kommentare
Ingbert von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und beraht = glänzend Hybridname aus Ingolf uns Hubert
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
1044 Stimmen
3 Kommentare
Ingemar
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
58 Stimmen
12 Kommentare
Ingenuin von lat.: Ingenium = Talent, Geist frei übersetzt: Der äußerst Kluge bzw. das Talent
39 Stimmen
3 Kommentare
Ingewald Taufname aus einem Kirchenbuch
2 Stimmen
0 Kommentare
Ingewert
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
1 Kommentar
Ingfried von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen und Ingväonen) und fridu = Frieden Hybridname aus Ingolf uns Gottfried
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
895 Stimmen
5 Kommentare
Inghard von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und harti = hart, Stark
  • Althochdeutsch
46 Stimmen
0 Kommentare
Inghram
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
0 Kommentare
Ingi Nordisch - Ingi = nordische Gottheit Germanischer Stammes- und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen, usw.). eine der drei geschlechtslosen Ur-Gottheiten der Germanen = In...
  • Altnordisch
  • Isländisch
58 Stimmen
3 Kommentare
Ingmar schwedische Form zu Ingomar, Zusammensetzung aus ahd. ingwio (german. Stammesgottheit) und mar/meri groß, berühmt, Erzählung (Mär) - die berühmte Geschichte vom Gott Ingo
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
1117 Stimmen
32 Kommentare
Ingo Ingo geht auf die germanische Stammesgottheit Ingwio zurück und ist die Kurzform von verschiedenen Namen, die mit Ing- beginnen.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Germanisch
  • Nordisch
1461 Stimmen
78 Kommentare
Ingobald von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und bald = kühn Hybridname aus Ingolf und Oswald
  • Althochdeutsch
  • Norddeutsch
40 Stimmen
0 Kommentare
Ingobert von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und beraht = glänzend
  • Althochdeutsch
906 Stimmen
0 Kommentare
Ingold von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und waltan = walten, herrschen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
57 Stimmen
6 Kommentare
Ingolf von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und wolf = Wolf nordisch; nordischer Halbgott
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Norwegisch
915 Stimmen
7 Kommentare
Ingomar von ahd. Ingi, Ingwio, altisländisch Yngvi, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und ahd. mari = berühmt/Erzählung (Mär) - die berühmte Erzä...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
915 Stimmen
3 Kommentare
Ingraban Der Teil Ing verweist auf die germanische Gottheit Ingwio. Raban bedeutet der Rabe, dieser Teil hat in Namen die Bedeutung scharf-, weitsichtig, im weitesten Sinne schlau. Zusammen bedeutet es (gefund...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
63 Stimmen
13 Kommentare
Ingram Ingram ist die Kurzform von Ingraban. (siehe dazu den Roman von Gustav Freytag: Ingo und Ingraban aus Die Ahnen
  • Altnordisch
  • Skandinavisch
47 Stimmen
1 Kommentar
Ingulf von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und wulf = Wolf
  • Altgermanisch
  • Deutsch
59 Stimmen
1 Kommentar
Ingvar nordisch, altnordisch Ingvarr, zum Stammesgott der Ingwäonen und zum Wort Heer. Russischer Form ist Igor Ingvio's Kämpfer
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
7068 Stimmen
6 Kommentare
Ingvard Herrscher über alle Germanen, auch Hüter der Götter.
18 Stimmen
1 Kommentar
Ingver Die Blume Ingwer.
  • Persisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Ingvert
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Ingvi
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altgermanisch
  • Altisländisch
  • Altnordisch
47 Stimmen
1 Kommentar
Ingwald von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und waltan = walten, Herrschen
  • Althochdeutsch
  • Norddeutsch
40 Stimmen
1 Kommentar
Ingwar Verteidiger des Meeres
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
35 Stimmen
4 Kommentare
Ingward von ahd. Ingi, Ingwio, dem germanischen Stammes und Schutzgott der Nord- und Nordseegermanen (Angeln, Sachsen, Friesen) und wart = Hüter
  • Althochdeutsch
  • Norddeutsch
43 Stimmen
1 Kommentar
Ingwaz Ingwaz ist die 22 Rune. Der Name kommt aus dem germanischen und hat die gleiche Bedeutung wie Yngvie, dies ist die wichtigste Gottheit des Germanenstammes der Ingaevonen.
  • Altgermanisch
  • Germanisch
15 Stimmen
1 Kommentar

Jungennamen mit In - Ergebnisse 1-50 von 76

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: